Kredit für Studenten ohne Einkommen – geht das?

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Studenten müssen neben dem Studium auch oft noch Geld verdienen, damit sie die laufenden Kosten decken können, die monatlich auf sie zukommen. Lebenshaltung, Bücher und Miete kosten Geld und wer dann arbeitet, verliert wertvolle Zeit für das Studium. Ein günstiger Kredite für Studenten ohne Einkommen kann helfen, sich voll und ganz auf das Studium zu konzentrieren.

Dieses hat nicht nur viele Vorteile, sondern kann auch schnell die eigenen Wünsche und Träume erfüllen. Wer also auf nichts verzichten möchte oder während des Studiums nicht arbeiten gehen kann, der sollte über einen Kredit für Studenten ohne Einkommen nachdenken.

Welche Möglichkeiten gibt es für den Studenten?

Wenn ein Student einen Kredit für Studenten ohne Einkommen aufnimmt, hat dieser genügend Zeit um studieren zu gehen. Die Rückzahlung erfolgt, je nach Anbieter, erst nach dem Studium oder erst nach zwölf Monaten nach Antragsstellung. Es gibt keine Pauschale wer günstiger ist, so sollte immer ein Vergleich zwischen den Onlinebanken und den Hausbanken unternommen werden.

Realisierbare Zinssätze

Oft liegen die Zinssätze bei einem Kredit für Studenten ohne Einkommen bei drei bis fünf Prozent. Die Zinssätze hängen von der einzelnen Bank und den eigenen Sicherheiten ab. Oft wird ein Kredit für Studenten ohne Einkommen vergeben, die bei rund 1.500 Euro liegen oder bei der Summe beginnen. Die Anträge werden in den meisten Fällen schnell bearbeitet und die Bonitätsprüfung erfolgt ebenfalls kurzfristig. In manchen Fällen verlangt die Bank weitere Sicherheiten.

Dem Studenten bleibt überlassen, für was der Kredit für Studenten ohne Einkommen ausgegeben wird. So kann der Kredit beispielsweise für die Studiengebühren verwendet werden oder einfach dafür genutzt werden, um monatlich mehr Geld zur Verfügung zu haben. Die Summe wird in monatlichen Raten ausgezahlt, die Summe liegt dabei zwischen 150 und 800 Euro.

Welche Laufzeiten gibt es bei einem Kredit für Studenten?

Die Laufzeit und die monatlichen Raten sind variabel. Die Variabilität hängt dabei immer von der Gesamtsumme des Kredits ab. Die Rückzahlung des Kredits kann individuell mit dem Kreditinstitut vereinbart werden. Der Student kann Sonderzahlungen tätigen, um den Kredit für Studenten ohne Einkommen früher abbezahlen zu können. Der Zinssatz ändert sich während der ganzen Zeit der Rückzahlung nicht und bleibt stabil. So kann der Student besser mit seinen Finanzen planen und wird nicht von Kosten überrascht.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)