TÜV geprüft & garantiert günstig

Top Kredite - jetzt bis zu
6.000 Euro Zinsen sparen

garantiert günstig Kreditvergleich bei unserem Testsieger

TÜV geprüfte Datensicherheit

Datensicherheit
Gesamtsieger

Repr. Bsp. gemäß §6a PAngV: Nettodarlehensbetrag: 1.000 EUR, Laufzeit: 24 Monate, 24 Raten zu je 41,50 EUR, effektiver Jahreszins: -0,4%, gebundener Sollzins: -0,4% p.a., Gesamtbetrag: 995,84 EUR. solarisBank AG

62 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen

Die 6 wichtigsten Themen aus dem Ratgeber

Chevron

Wählen Sie einen Punkt der Sie interessiert

Sie sind hier: Home ›› Kredit Überblick ›› Ratenkredit Vergleich ›› Kredit ohne Kontoauszug | Kontoeinsicht | Banken | Digitalkredit | Sofortkredit | Schufa

Kredit ohne Kontoauszug | Kontoeinsicht | Banken | Digitalkredit | Sofortkredit | Schufa

Im Zeitalter des Internets mutet es bei mancher Bank schon etwas merkwürdig an, dass sie immer noch keinen Kredit ohne Kontoauszug vergibt. Potenzielle Kreditnehmer schrecken davor zurück, Blatt für Blatt kopieren.

Neben dem Zeitaufwand kommt noch der Weg zur Post oder zum Briefkasten dazu, um die Unterlagen zu versenden. Deutlich bequemer wäre es doch, wenn Kreditnehmer auf diesen Umstand verzichten könnten.

Tatsächlich sind einige Banken heute schon so weit und benötigen keine Kontoauszüge oder Gehaltsnachweise mehr. Ohne Prüfung der Bonität kommen diese Institute allerdings auch nicht aus.

In diesem Fall nutzt die kreditgebende Kreditinstitute das Online-Banking. Wie das genau funktioniert, erläutern wir im Abschnitt „Der digitale Kontoblick“.

Zunächst wollen wir aber aufzeigen, welche Banken heute schon ohne Kontoauszüge auskommen. Dazu wollen wir erläutern, wie man als Kunde die Angebotspalette optimal nutzt, um den besten Sofortkredit zu bekommen.

Für die Auswahl eines Darlehens stehen heute bei Bank verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Einige sind effizienter andere nicht.

Tipps für die Auswahl der Bank beim Kreditantrag

  • Bei einem Kredit ohne Kontoauszug verzichtet die Bank auf eine Einreichung der Kontoauszüge.
  • Die Überprüfung der finanziellen Situation des Antragstellers erfolgt meist durch einen digitalen Kontoblick.
  • Alternativ dazu genügt einigen Anbietern die Gehaltsbescheinigung.
  • Bei Krediten ohne Kontoauszug steht das Geld meist innerhalb von 24 Stunden auf dem Konto bereit.
Wir zeigen in unserem Kreditvergleich, welche Bank helfen kann. Unser Ratgeber zeigt Laufzeit (Monate), Schufa, Bank, Kondition, Wunschkredit an. Auch Santander, Bank of Scotland, Finanzcheck sind enthalten.
In unserem Kreditvergleich zeigen wir Ihnen alle Banken, die keine Kontoauszüge sehen wollen: Kreditvergleich ohne Kontoauszüge

Welche Banken vergeben Kredite ohne Kontoauszüge?

Zu Beginn steht natürlich die Frage, welche Bank keine Kontoauszüge verlangt.

AnbieterKredit ohne Kontoauszug möglichTestberichtZum Anbieter
Smava

Smava

ja

Testberichtzum Anbieter
Check24

Check24

ja

Testberichtzum Anbieter
Verivox

Verivox

ja

Testberichtzum Anbieter
Finanzcheck

Finanzcheck

ja

Testberichtzum Anbieter
Financescout24

Financescout24

ja

zum Anbieter
SKG Bank

SKG Bank

ja

Testberichtzum Anbieter
Consors Finanz

Consors Finanz

ja

Testberichtzum Anbieter
Sparkasse

Sparkasse

ja

Testberichtzum Anbieter
Easycredit

Easycredit

ja

zum Anbieter
Giromatch

Giromatch

ja

Testberichtzum Anbieter
Degussa Bank

Degussa Bank

ja

zum Anbieter
Moneyou

Moneyou

ja

zum Anbieter
Kredit2Day

Kredit2Day

ja

Testberichtzum Anbieter
N26

N26

ja

zum Anbieter
Kredite24 Sofort

Kredite24 Sofort

ja

Testberichtzum Anbieter
Fidor Bank

Fidor Bank

ja

zum Anbieter
Couchkredit

Couchkredit

ja

zum Anbieter
Qlick

Qlick

ja

zum Anbieter
Kredite24 Fix

Kredite24 Fix

ja

Testberichtzum Anbieter
Ofina

Ofina

ja

Testberichtzum Anbieter
Heycash

Heycash

ja

Testberichtzum Anbieter
Ferratum

Ferratum

ja

zum Anbieter

Ist es sinnvoll, einen Kredit bei einer einzelnen Bank zu beantragen oder lieber bei einem Vermittler wie Smava?

Wer seinen Ratenkredit bei einer einzelnen Bank beantragen möchte, aber dennoch den Vergleich sucht, hat viel Arbeit vor sich. Es reicht nicht, die Konditionen online zu vergleichen.

Schließlich fallen die Zinsen in den meisten Fällen bonitätsabhängig aus. Um abseits vom Zweidrittelzins eine individuelle Auskunft zu erhalten, muss der Kreditnehmer überall eine Kreditanfrage stellen.

Der Zweidrittelzins gibt Auskunft darüber, welchen maximalen Zinssatz mindestens zwei Drittel der Kreditnehmer zahlen. Er bietet einen groben Anhaltspunkt bezüglich der wahrscheinlichen Zinsen.

Auch wenn Kreditanfragen innerhalb von wenigen Minuten ausgefüllt sind, wird es irgendwann langweilig. Zehnmal das Formular für die finanziellen Verhältnisse auszufüllen, ist nicht spannend.

Optimaler wäre es, einmal die Kreditanfrage zu stellen und trotzdem mehrere Angebote zu erhalten. Beispielsweise Smava als Kreditvermittler bietet diesen Service an, kostenlos.

Der Antragsteller füllt einmal das Formular aus, beispielsweise für die Targobank. Das Darlehen sagt ihm zu.

Smava prüft jetzt aber, ob es noch Angebote anderer Banken gibt, die besser zu den individuellen Angaben des Antragstellers passen. Zum Beispiel auf der Basis niedrigerer Zinsen.

In der Summe erhält der Kunde von Smava bis zu fünf Kreditvorschläge, die er dann in Ruhe vergleichen kann. Dieses Vorgehen fällt deutlich effizienter aus und spart in der Regel am Ende auch noch Geld.

Vor diesem Hintergrund können wir die Frage, ob die Auswahl über einen Vermittler sinnvoller ist, nur bejahen. Sollten Sie einen Eintrag in der Schufa haben, macht ein Kreditvergleich für einen Kredit ohne Kontoauszug über Anbieter wie Smava noch mehr Sinn. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Kreditantrag genehmigt wirkt, steigt stark.

Der digitale Kontoblick

Wir hatten ihn eingangs erwähnt, den digitalen Kontoblick oder Kontocheck. Wofür ist er notwendig und was verbirgt sich dahinter?

Auch wenn eine Bank beim Digitalkredit auf die Kontoauszüge des Kreditnehmers verzichtet, möchte sie die Angaben zu den finanziellen Verhältnissen doch gerne überprüfen. Die Lösung dafür liegt im digitalen Kontoblick.

Voraussetzung dafür ist, dass der Kreditnehmer selbst Online-Banking nutzt. Er stellt der Bank seiner Wahl einmalig seine Log-in Daten für sein Onlinebanking zur Verfügung.

Das Institut greift damit einmalig auf das Konto zu und ein Computeralgorithmus analysiert die Kontodaten. Dabei sucht er beispielsweise nach Begriffen wie „Rücklastschrift“.

Er gleicht auch den tatsächlichen Kontostand mit dem eingeräumten Dispokredit ab. Der ganze Vorgang dauert nur wenige Sekunden.

Wer befürchtet, dass mit diesem Vorgehen gegen den Datenschutz verstoßen wird oder Unbefugte Zugang zu den Kontodaten erhalten, kann beruhigt sein. Die Maschine übernimmt die frühere Aufgabe des Bankmitarbeiters, händisch die Kontoauszüge zu durchforsten.

Der Vorteil dieser Option ist die Schnelligkeit. Integriert in einen vollständig digitalen Kreditantrag ermöglicht sie die sofortige Auszahlung des Geldes nach positiver Prüfung.

Welche Alternative gibt es zum Digitalkredit?

Einige Kreditinstitute sind noch nicht so weit, dass sie über die notwendigen Schnittstellen verfügen. Sie möchten ihren Kunden dennoch den Weg zur Post ersparen.

In diesem Fall bieten sie das Hochladen der Kontoauszüge als PDF an. Allerdings muss der Kreditnehmer die Dokumente vorher einscannen.

Nun möchte der eine oder andere Kreditnehmer nicht, dass die Banken alle Umsätze auf seinem Konto einsehen können. Allerdings sind die papierhaften Auszüge in diesem Fall keine Alternative.

Sieht eine Bank vor, dass Kopien der Kontoauszüge eingereicht werden müssen, bestehen sie darauf, dass diese keine Schwärzungen enthalten. Die eigenen Umsätze bei einer Kreditanfrage nur partiell offenzulegen, ist nicht möglich.

Allerdings bietet sich doch ein Schlupfwinkel. Die ING beispielsweise verzichtet gänzlich auf eine Einsichtnahme in das Konto. Sie gibt sich mit einem Einkommensnachweis zufrieden.

Was spricht für, was spricht für, was gegen einen Kredit ohne Kontoauszug?  

Die Möglichkeit klingt verlockend. Trotzdem wollen wir das Pro dem Contra gegenüberstellen.

Was spricht dafür?

  • Kein mühsames Fotokopieren der Kontoauszüge.
  • Kein Postversand der Kopien.
  • Sofortige Kreditentscheidung.
  • Geld wird innerhalb von 24 Stunden auf das Konto ausgezahlt
  • Der Ratenkredit ohne Kontoauszug ist ein echter Sofortkredit.

Was spricht dagegen?

Uns fällt kein Argument ein, welches dagegen spricht.

Welche für die Entscheidung notwendigen Kriterien entnehmen die Banken den Kontoauszügen?

Die Prüfung der Umsätze schließt, wie bereits erwähnt, die Suche nach Rücklastschriften ein. Diese bedeuten nicht zwangsläufig die Absage, können aber einen höheren Zinssatz bedingen.

Gleiches gilt, wenn der sich der Kontostand immer knapp unter dem eingeräumten Dispokredit bewegt. Der Kontocheck ermöglicht auch die Kontrolle, ob ein regelmäßiger Gehaltseingang stattfindet.

Die Kontoauszüge zeigen auch, ob das frei verfügbare Einkommen ausreicht, um die Kreditrate zu bezahlen.

Welche Daten auf dem Kontoauszug sollte eine Bank nicht sehen?

Die Antwort auf diese Frage fällt recht subjektiv aus. Jeder Kreditnehmer entscheidet für sich, welche Buchungen ihm „unangenehm“ sind, und welche nicht.

Im Umkehrschluss interpretieren die Institute Zahlungsauslöser ebenfalls unterschiedlich. Ganz schwierige Konstellationen wurden bereits im Rahmen der Schufa-Anfrage offenkundig.

Es kann durchaus kritisch werden, wenn der Antragsteller fünf Kredite parallel bedient. Das kann die Bonität belasten. In diesem Fall würde sich vor Antragstellung sowieso eine Zusammenlegung empfehlen.

Zahlungen in Zusammenhang mit einer Pfändung sind ebenfalls darlehensschädlich. Allerdings bedarf es für diese Information keiner Kontoauszüge, die Schufa hat der Bank diesen Sachverhalt bereits mitgeteilt.

Welche Zahlungen sind für eine Bank unproblematisch?

Unproblematisch sind zunächst alle Abbuchungen, die im täglichen Leben anfallen. Miete, Hypotheken, Turnverein – hier sind keinerlei negative Merkmale mit verbunden.

Gleiches gilt für Unterhaltszahlungen oder andere Ratenkredite. Wichtig ist für eine Bank, dass die Differenz zwischen Haushaltsnettoeinkommen und Zahlungsverpflichtung genügend Spielraum für die monatliche Kreditrate lässt.

Grundsätzliche Voraussetzungen und eventuell benötigte Unterlagen für einen Kredit ohne Kontoauszug

Kontoauszug ja oder nein ist eine bankenspezifische Vorgehensweise. Es gibt allerdings einige Voraussetzungen, die für alle Kreditinstitute in Deutschland übergreifend gelten.

Teilweise liegen dem gesetzlichen Regelungen zugrunde, teilweise basiert es auf der Stellung von Sicherheiten. Gesetzlich vorgeschrieben ist, dass der Kreditnehmer volljährig sein muss.

Darüber hinaus verlangen die Institute einen Wohnsitz in Deutschland und eine Bankverbindung bei einer in Deutschland ansässigen Bank. Dies hat mit der Vollstreckung möglicher Pfändungen zu tun.

Bestandteil des standardisierten Kreditprozesses ist die Gehaltsabtretung beziehungsweise die Stellung anderer Sicherheiten. Befindet sich der Wohnsitz im Ausland oder das Konto wird im Ausland geführt, wird die Vollstreckung schwieriger.

Diverse Banken setzen auch voraus, dass sich der Kreditnehmer in einem festen Anstellungsverhältnis außerhalb der Probezeit befindet. Selbstständige werden von dem einen oder anderen Institut abgelehnt.

Hier spielen die aufwendigere Prüfung der Sicherheiten und die nicht mögliche Gehaltsabtretung eine Rolle. Die Altersgrenze für das Höchstalter des Kreditnehmers fällt von Bank zu Bank unterschiedlich aus. Diese hier genannten Punkte betreffen sowohl einen Kredit ohne Kontoauszug als auch einen normalen Ratenkredit.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Diese Frage lässt sich nicht pauschal für alle Institute beantworten. Wir listen einfach einmal auf, womit ein Antragsteller rechnen muss:

  • Verdienstbescheinigung
  • Kontoauszüge
  • Nachweis über Nebeneinkünfte
  • Bilanz oder GuV bei Selbstständigen
  • Wohnsitznachweis
  • Rentennachweis
  • Personalausweis oder Reisepass mit Wohnsitzbestätigung

Top 10 der häufigsten Fragen rund um einen Kreditantrag

Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass es meist die gleichen Fragen sind, die Verbraucher rund um einen Kreditantrag  beschäftigen. Wir haben für Sie die zehn häufigsten Fragen zusammengetragen und beantwortet.

Wer kann einen Kredit beantragen?

Die Grundvoraussetzungen, um einen Sofortkredit zu beantragen sind

  • Volljährigkeit
  • ein regelmäßiges Einkommen
  • ein Wohnsitz in Deutschland
  • ein Konto bei einer in Deutschland ansässigen Bank

Ob das Darlehen dann auch endgültig genehmigt wird, hängt von der Bonität des Antragstellers ab.

Was muss ich tun, um einen Kredit zu erhalten?

Zunächst muss natürlich ein Kreditantrag gestellt werden. Sinnvollerweise geschieht dies über einen Kreditvergleich wie Smava.

Dort erhält der Antragsteller mit nur einer Anfrage bis zu fünf Angebote. Sollte die Bonität etwas schwächeln, gibt es Möglichkeiten, diese zu verbessern.

Beispielsweise lohnt ein Blick in die Schufa-Selbstauskunft, um diese auf falsche oder überalterte Einträge zu überprüfen. Jeder Bürger hat das Recht, diese einmal im Jahr anzufordern.

Wofür kann ich den Kredit verwenden?

Die Antwort auf diese Frage hängt davon ab, ob der Kredit einer Zweckbindung unterliegt. Handelt es sich um einen „Autokredit“, gelten die günstigeren Zinsen nur für die Finanzierung eines Autos.

Ein Sofortkredit ohne Zweckbindung kann für alles verwendet werden. Es spielt keine Rolle, ob davon eine Küche finanziert oder das Konto ausgeglichen wird.   

Kostet eine Kreditanfrage etwas?

Nein, bei einem seriösen Kreditportal oder Vermittler ist eine Kreditanfrage für einen Kredit ohne Kontoauszug grundsätzlich kostenfrei.

Wie schnell habe ich das Geld auf meinem Girokonto?

Der Zeitraum hängt davon ab, ob es sich um einen vollständig digitalen Kreditantrag ohne Kontoauszüge handelt. Andernfalls muss für den Kreditvertrag die Postlaufzeit eingerechnet werden.

Bei einem digitalen Kreditantrag ist das Geld innerhalb weniger Stunden auf dem Konto.

Sind Sondertilgungen möglich?

Sondertilgungen sind grundsätzlich möglich. Es stellt sich nur die Frage, ob die Bank dafür eine Gebühr berechnet oder nicht. Ist dies der Fall, muss der Kreditnehmer mit folgenden Kosten rechnen:

  • 0,5 Prozent auf die außerordentlich getilgte Restschuld bei weniger als zwölf Monaten Laufzeit.
  • Ein Prozent auf die außerordentlich getilgte Restschuld bei mehr als einem Jahr Laufzeit.

Hat eine Kreditanfrage einen negativen Einfluss auf meinen Schufa Score?

Es kommt darauf an. Handelt es sich um eine Konditionenanfrage, ist diese Schufa-neutral. Handelt es sich um eine konkrete Kreditanfrage, und diese wird abgelehnt, verschlechtert diese das Scoring.

Online-Anbieter reagieren bei einer Anfrage grundsätzlich mit dem Vermerk „Konditionenanfrage“, um das Scoring des Kunden nicht zu verschlechtern. Erst mit Einreichen des Kreditantrages wird dies in eine „Kreditanfrage“ gewandelt.

Fällt eine Bearbeitungsgebühr an?

Seriöse Vermittler berechnen grundsätzlich keine Bearbeitungsgebühren. Die Banken selbst dürfen nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes schon seit einigen Jahren keine Gebühren mehr in Rechnung stellen.

Welche Kreditbeträge und Laufzeiten sind möglich?

Die Antwort auf diese Frage fällt so vielfältig aus, wie die Anzahl der Anbieter. Die Bandbreite reicht von 500 Euro bis zu 100.000 Euro bei den Kreditbeträgen.

Bezüglich der Kreditlaufzeit kann der Kunde je nach Bank zwischen zwölf Monate und 144 Monaten wählen.  

Wovon hängt eine Kreditgenehmigung am meisten ab?

Am Ende des Tages gibt die Bonität des Antragstellers den Ausschlag, ob der Sofortkredit ausgezahlt wird oder nicht. In die ganzheitliche Bonität des Kunden spielen

  • Schufa-Scoring
  • Einkommensverhältnisse
  • Sonstige Verbindlichkeiten
  • Wirtschaftliche Verhältnisse
  • Frei verfügbares Monatseinkommen
  • Zweiter Antragsteller

mit hinein.

Der Ablauf einer Kreditanfrage

Reduziert auf das Minimum, stellt der Kunde seine Anfrage bei der Bank seiner Wahl. Diese entscheidet aufgrund Schufa-Anfrage und persönlicher Angaben vorab, ob sie das Darlehen zur Verfügung stellt.

Bei positivem Entscheid sendet sie dem Kreditnehmer den Kreditantrag zu. Dieser unterschreibt und schickt ihn mit den benötigten Unterlagen wieder zurück.

Die ideale Anfrage läuft etwas anders. Der Kunde wählt ein Vergleichsportal wie Smava. Er sendet dort seine Anfrage hin und erklärt sich bereit, den digitalen Kontoblick zu erlauben.

Smava prüft, ob noch andere, als die ausgewählte Bank, für ein Darlehen infrage kämen. Im Rücklauf erhält der Antragsteller bis zu fünf unterschiedliche Kreditangebote.

Er entscheidet sich für das, welches ihm am ehesten zusagt und mailt den entsprechenden Antrag zurück. Die Bank nutzt den digitalen Kontocheck, prüft und übersendet online den Kreditvertrag. Mit der digitalen Unterschrift und dem VideoIdent-Verfahren kann das Geld innerhalb weniger Stunden auf dem Konto stehen.

Unser Tipp für eine Verbesserung der Bonität

Es kann durchaus sein, dass ein Antragsteller schon im Vorfeld weiß, dass seine Bonität nicht als optimal eingestuft wird. In diesem Fall hilft beispielsweise ein zweiter Kreditnehmer mit einer besseren Bonität.

Wir hatten schon erwähnt, dass jeder das Recht hat, einmal im Jahr eine kostenlose Schufa-Selbstauskunft anzufordern. Vielleicht finden sich ja Einträge, die überaltert oder falsch sind.

In diesem Fall muss der Antragsteller denjenigen auffordern, die Einträge löschen zu lassen, der sie veranlasste.

Ein Kredit, der ordnungsgemäß zurückgeführt wird, wirkt sich positiv auf die Schufa aus. Bedient der Antragsteller jedoch mehrere Darlehen gleichzeitig, mindert dies die Bonität.

In diesem Fall empfiehlt es sich, die Darlehen in einem Vertrag zu bündeln. Damit lassen sich möglicherweise auch noch Zinsen einsparen.

Die wenigsten Privathaushalte benötigen mehr als ein Konto oder mehr als zwei Kreditkarten. Eine zu große Anzahl von Karten oder Konten wirkt sich negativ auf die Schufa aus. Es besteht der „Verdachtsmoment“, dass der Karten- oder Kontoinhaber seine Minussalden hin- und herschiebt.

PostIdent und VideoIdent – welche Möglichkeiten habe ich als Kunde?

Banken, die im Jahr 2020 angekommen sind, ermöglichen ihren Kunden das VideoIdent-Verfahren. Dieses führt der Kunde von zu Hause aus durch und ist bis 22 Uhr möglich. Willkommen beim Digitalkredit.

Er benötigt dafür

  • Einen Computer mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher
  • Ein Handy
  • Ein gültiges Ausweisdokument

Im Rahmen eines Videochats prüft ein Mitarbeiter den Ausweis und fotografiert Vorder- und Rückseite. Nutzt der Kunde einen Reisepass, muss dieser eine Wohnsitzbestätigung beinhalten.

Zum Abschluss sendet der Call-Center Agent dem Antragsteller eine Tan zu. Diese gibt der Kreditnehmer am PC ein und bestätigt damit die Legitimationsprüfung.

Im Rahmen des PostIdent-Verfahrens muss der Kreditnehmer eine Postfiliale aufsuchen. Um den Kreditantrag zusammen mit den angeforderten Unterlagen abschicken zu können, wird seine Identität geprüft.

Dies geschieht durch einen Mitarbeiter der Post. Notwendig sind ebenfalls ein gültiger Personalausweis oder Reisepass mit Wohnsitzbestätigung.

Alternativen zum Kredit bei einer Bank

Banken genießen seit der Finanzkrise nicht mehr zwingend den besten Ruf in der Bevölkerung. Mancher Kreditnehmer sucht daher nach Alternativen.

Kreditportale wie auxmoney sind heute aus dem Markt nicht mehr wegzudenken. Diese Portale sind eine Plattform, auf der Privatpersonen Kredite von anderen Privatpersonen erhalten.

Der Kreditvergabe geht eine Bonitätsprüfung voraus. Die Zinsen fallen, analog zu den Banken, ebenfalls bonitätsabhängig aus.

Die Abwicklung und Rückführung wird treuhänderisch von einem Kreditgeber überwacht. Anfänglich waren diese Portale besonders bei Kreditnehmern mit schwächerer Bonität beliebt.

Inzwischen machen aber Darlehensnehmer mit völlig durchschnittlichem Standing das Gros der Darlehensnehmer aus. Unstrittig ist, dass private Geldgeber aufgrund potenziell höherer Zinsen auch risikofreudiger als die Kreditinstitute agieren.

Kein Geldgeber finanziert einen Kredit alleine. Beteiligungen von 50 Euro ermöglichen eine Risikostreuung, die einen möglichen Zahlungsausfall verkraften lässt.

Zusammenfassung und Handlungsempfehlung

Wer einen Kredit ohne Kontoauszug aufnehmen möchte, legt vermutlich Wert darauf, dass alles so schnell und unkompliziert wie möglich über die Bühne geht. Gespräche in der Bankfiliale sind ebenso überflüssig geworden wie umfangreiches Kopieren von Kontoauszügen.

Schnelligkeit und Effizienz bestimmen heute die Entscheidung für einen Geldgeber. Beide Faktoren werden durch Kreditvergleiche wie Smava sichergestellt.

Effizienz dadurch, dass der Kunde mit einer Anfrage bis zu fünf Angebote erhält. Schnelligkeit wird durch einen Kredit ohne Kontoauszug, aber mit Kontoblick erreicht.

Mit dieser Kombination wird es möglich, innerhalb von wenigen Minuten nicht nur das beste Angebot  zu finden. Es wird auch möglich, innerhalb weniger Stunden das Geld auf dem Konto zu haben.

Wir empfehlen Ihnen sich an einen Kreditvermittler wie Smava zu wenden. Dort erhalten Sie durch eine Kreditanfrage mehrere Angebote, darunter dann auch Angebote ohne Kontoauszüge.

Kreditanfrage bei Smava ohne Kontoauszüge
Kreditanfrage bei Smava ohne Kontoauszüge
So läuft ein Postident Verfahren bei der Postbank ab.

Häufige Fragen – FAQ

Nicht nur zum Kreditantrag, auch rund Kredite ohne Kontoauszüge sind es meist die identischen Fragen, die unsere Kunden beschäftigen. Auch diese haben wir für Sie zusammengestellt und beantwortet.

Warum wollen manche Banken keine Kontoauszüge sehen?

Einigen Kreditgebern genügt es, wenn der Kreditnehmer eine feste Anstellung nachweist. Andere greifen auf den digitalen Kontoblick zurück.

Gibt es einen Kredit ohne Schufa und Kontoauszüge?

Seriöse Anbieter in Deutschland verzichten nicht auf die Schufa-Anfrage oder eine alternative Information einer Wirtschaftsauskunftei. Mit der Frage ob es Kredite ohne Schufa und ohne Kontoauszüge haben wir uns daher nicht beschäftigt.

Ist ein Digitalkredit sicher und seriös?

Kredite ohne Kontoauszüge, die von einer deutschen Bank oder über eine deutsche Kreditplattform vergeben werden, sind seriös. Die Institute unterliegen der Aufsicht der BaFin.

Sind Kredite ohne Kontoauszüge teurer?

Nein, die Zinsen orientieren sich am Markt. Natürlich gibt es Banken, die günstiger oder teurer sind.
Dies hängt aber nicht davon ab, ob Kontoauszüge angefordert werden oder nicht.  

Sind Online Kredite automatisch ohne Kontoauszüge?

Dies ist nicht zwingend der Fall. Es gibt Anbieter, welche die Kontoauszüge als PDF hochgeladen bekommen möchten.

Wie funktioniert grundsätzlich der Nachweis über digitale Kontoauszüge?

Einige Banken stellen im Rahmen des Onlinebankings Kontoauszüge nur noch im Postfach des Kontoinhabers zur Verfügung. Benötigt die kreditgebende Bank ein PDF, muss der Antragsteller die  Kontoauszüge zuerst speichern und dann hochladen.

Kann ich Kontoauszüge und Gehaltsnachweise bei den Banken selbst irgendwo hochladen?

Das ist der Fall, wenn die Bank im Rahmen des Kreditantrages darauf verweist und erläutert, wie dies vor sich geht.

Welche Banken vergeben leicht Kredite?

Diese Frage lässt sich nicht beantworten, da die Banken fallweise und individuell über die Kreditvergabe entscheiden. Die Interpretation der Bonitätsmerkmale kann durchaus unterschiedlich ausfallen.

Klärung bringt eine Anfrage über ein Kreditvergleichsportal wie Smava, welches die Banken herausfiltert, welche im Einzelfall zur Kreditvergabe bereit sind.

Ist ein Kredit ohne Girokonto möglich?

Nein, dies ist nicht möglich.

Welcher Kredit hat eine Online Zusage?

Alle Kredite, die online abgefragt werden können, bieten auch eine erste Onlinezusage. Ob der Kreditvertag letztendlich online ausgeführt werden kann, steht auf einem anderen Blatt.

Gibt es einen Kredit ohne Arbeitsnachweis und ohne Kontoauszüge?

Ein Kredit ohne Arbeitsnachweis und ohne Kontoauszug ist möglich, wenn die Bank den digitalen Kontoblick einsetzt.

Ist der Santander Kredit ohne Kontoauszüge?

Für den Autokredit der Santander Bank, Carcredit, ist kein Kontoauszug  notwendig. Die Bank nutzt den digitalen Kontoblick.

Ist der Smava Kredit ein Sofortkredit ohne Kontoauszüge?

Smava bietet einen eigenen Kredit an, bei dem ein Kontoauszug durch den Kontocheck bei der Kreditanfrage ersetzt wird.

Was ist der Unterschied zwischen Kredit ohne Kontoauszüge und einer Finanzierung ohne Kontoauszüge?

YouTube verlinken im Footer (bei Twitter u.a.)Es gibt keinen Unterschied. Der Begriff Finanzierung stellt in der Finanzwelt den Oberbegriff der Fremdmittelbeschaffung dar.
Unterbegriffe sind unter anderem „Kredit“ für Ratenkredite oder Dispo und Darlehen, die meist mit einer dinglichen Besicherung einhergehen.

Eignet sich ein Sofortkredit, bzw. Digitalkredit auch für eine Umschuldung?

Ein klares Ja. Eine Umschuldung ist im Grunde ein Wechsel von einer Bank zu einer anderen Bank. Sie können sich hier im Grunde alle Anbieter auswählen, wie z.B. Auxmoney, Smava, Credicom, Santander, Bank of Scotland oder die Deutsche Bank. Kurzzeitanbieter wie Cashper, Ferratum oder Vexcash passen natürlich aufgrund der kurzen Laufzeit nicht.

Gibt es einen Kredit ohne Kontoeinsicht?

Wo bekomme ich einen Kredit ohne Kontoauszug und Schufa?

Wir haben einen Anbieter gefunden, der ohne Schufa und ohne Kontoauszüge arbeitet. Antworten finden Sie in unserem Ratgeber.

Mein Kredit wurde wegen Kontoauszug abgelehnt

Damit geht es Ihnen wie viele anderen unserer Leser. Aber wir haben Lösungen für Sie. In diesem Expertenbeitrag stellen wir Ihnen Anbieter und Banken vor, die trotzdem helfen können.

Uwe Rabolt

Uwe Rabolt

Jahrgang 1959

Bankkaufmann

message icon

Jetzt dem Autor eine Frage stellen

Referenzen

  • gelernter Bankkaufmann
  • Magister Artium in Psycho- und Neurolinguistik und Amerikanisches Verfassungsrecht
  • Versicherungsfachmann (BWV)

Lebenslauf

Während seines Studiums machte sich Uwe Rabolt im Finanzdienstleistungsvertrieb 1985 als unabhängiger Vermittler selbstständig. Im Jahr 2000 startete er als Produktmanager und Onlineredakteur bei einem der ersten übergreifenden Finanzvergleichsportale, Moneyshelf. Moneyshelf war eine Marke der Deutsche Bank AG und wurde später in Maxblue integriert. Nach dem Wechsel zurück in den Vertrieb im Jahr 2002 zog er sich im Jahr 2011 aus der aktiven Tätigkeit zurück. Seit dem beobachtet er das Finanzgeschehen nur noch aus der Sicht des Journalisten und erstellt in erster Linie Finanzratgeber für private Haushalte. Neben seinen Beiträge für Kredit-Zeit.de schreibt er unter anderem für Verivox, Franke-Media GmbH und finanzen.net.