Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer hat mit Maxda Kreditkarte Erfahrungen?

Einklappen
X
Einklappen

  • Wer hat mit Maxda Kreditkarte Erfahrungen?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Man will ja nicht klagen. Aber ohne Kreditkarte kann man ja schon bald nicht mehr einkaufen.

    So heißt es zumindest in den Internetmedien, denn Bargeld wird wohl abgeschafft. Die meisten bekommen automatisch von ihrer Bank eine Karte angeboten.

    Bei mir ist das leider etwas problematisch. Ich hatte eine schwierige Zeit. Meine offizielle Kreditwürdigkeit ist daher nicht ganz so gut. Jetzt möchte ich mir trotzdem gern eine Kreditkarte zulegen.

    Bei meiner Kasse werde ich bestimmt auf taube Ohren stoßen. Auf Nachfrage hieß es, eine einfache Karte bekäme ich zwar, aber dafür muss ich zahlen.

    Darum dachte ich jetzt eine Kreditkarte über einen Vermittler. Eine Kreditkarte, die keinen Jahresbeitrag kostet.

    Maxda hat da etwas im Angebot. Eine richtige Kreditkarte, sogar in Gold.

    Außerdem, wenn ich es richtig verstehe, obendrein gebührenfrei. Mit der Maxda Kreditkarte Erfahrungen habe ich leider nicht.

    An welche Voraussetzungen ist die Vergabe gekoppelt? Bekomme ich einen angemessenen Kreditrahmen eingerichtet?

    Nutzen würde ich die Karte vor allem im Urlaub. Sind Auslandsabhebungen kostenfrei?

    Da man im Urlaub sowieso immer mehr ausgibt, als geplant, interessiert mich, ob Ratenzahlung möglich ist? Dass man beispielsweise jeden Monat 250 Euro feste Rate bezahlt.

    Ganz lieb wäre mir, wenn Sie mir über Ihre Erfahrungen berichten könnten. Ganz wichtig außerdem, ob die Karte wirklich überall akzeptiert wird.

  • #2
    Ich bin mir ganz sicher, dass das Bargeld in Deutschland nicht abgeschafft wird. Allerdings werden die Zahlungen mit der Karte in den nächsten Jahren auch hierzulande weiter zunehmen.

    Die Zahlungen funktionieren sehr schnell und sind außerdem für Käufer und Verkäufer viel sicherer. Bei der Maxda VIP Gold Card handelt es sich um eine normale Kreditkarte, die auch eine gute Bonität und eine positive Schufa voraussetzt.

    Falls Sie die Kreditkarte erhalten sollten, sind verschiedene Leistungen enthalten. Dazu zählen zum Beispiel verschiedene Reiseversicherungen.

    Verspätete oder gestundete Rückzahlungen können teuer werden. Es sind Sollzinssätze von mehr als 20 Prozent möglich.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.034 mal von Lesern ausgewählt (66.5 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      3.590 mal von Lesern ausgewählt (4.77 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.143 mal von Lesern ausgewählt (8.16 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.196 mal von Lesern ausgewählt (4.25 %)
      3.110 mal von Lesern ausgewählt (4.13 %)
      2.000 mal von Lesern ausgewählt (2.66 %)
      Stand: 20.02.2019

      • #3
        Ja, da hast du Recht. Die Kreditkarte wird immer wichtiger in unserem Leben und das Bargeld verschwindet immer mehr. Ob das gut ist, ist eine andere Sache.

        Wenn deine offizielle Kreditwürdigkeit nicht optimal ist, dann kannst du keine Kreditkarte nutzen, die einen Kreditrahmen hat. Du wirst also keine Kreditkarte bekommen, bei der dir die Bank einen Kreditrahmen von 1000 EUR, 2000 EUR oder mehr einräumt.

        In so einem Fall kannst du nur eine Kreditkarte nutzen, die auf Guthabenbasis funktioniert. Die sieht genauso aus wie jeder andere Kreditkarte, muss von Dir aber im Vorfeld aufgeladen werden. Prepaid heißt das ganze.

        Prepaid kennst du vielleicht vom Telefon. Auch viele Smartphones werden inzwischen mit Prepaid-Karten betrieben. Nicht nur, weil die Besitzer keine Kreditwürdigkeit haben, sondern auch, weil die Verträge zu jederzeit gekündigt werden können und du problemlos den Tarif immer wieder wechseln kannst, ohne dass irgendwelche Kosten entstehen.

        Ich persönlich habe z. B. auch ein Prepaid Telefon und eine Prepaid Kreditkarte.

        Vor allen Dingen die Kreditkarte hilft mir sehr im Urlaub. Denn ich kann so viel Geld drauf laden, wie ich wirklich im Urlaub benötige. Und vielen Fällen reicht der Kreditrahmen der Bank nämlich gar nicht aus, um im Urlaub das Hotel, den Mietwagen und all die anderen Dinge zu bezahlen, die so anfallen.

        Wenn du eine Kreditkarte mit einer schlechten Bonität aufnehmen willst, musst du dich also auch um eine Prepaid-Kreditkarte bemühen. Die sind nicht schlecht und sehr zu empfehlen.

        Kommentar


        • #4
          Hm, ich glaube, dass du falsch an die Sache herangehst. Und auch Maxda wird da nicht helfen können.

          Richtige Kreditkarten werden nur bei einer richtig guten Bonität vergeben. Das ist bei dir nicht der Fall, wie du selbst schon festgestellt hast. Das ist auch über Maxda so, da der Vermittler nur der Zwischenhändler ist und nicht die Kreditkarte bereitstellt.

          Du kannst aktuell maximal eine Prepaid Kreditkarte beantragen. Die funktioniert auf Guthabenbasis, kann aber auch weltweit eingesetzt werden.

          Prepaid bedeutet, dass du die Karte aufladen musst, damit du Geld damit ausgeben kannst. Das ist ganz einfach über dein Konto möglich.

          Vorteil daran ist, dass du keine Schulden damit machen kannst und den Kreditrahmen selbst festlegst. Denn je mehr du auflädst, umso mehr kannst du ausgeben.

          Kommentar


          • #5
            Maxda Kreditkarte Erfahrungen habe ich auch nicht. Aber solche Kreditkarten über Kreditvermittler sind meines Wissens nach nicht gerade günstig.

            Wenn Du die Konditionen der Maxda Kreditkarte wissen willst, dann musst Du bei Maxda direkt nachfragen. Die können Dir dann sagen, wie das z.B. mit den Kosten für die Abhebungen im Ausland ist.

            Und die können Dir dann auch sagen, wie das mit der Ratenzahlung des genutzten Kreditrahmens ist bei der Maxda Kreditkarte. Fragen nach Konditionen solltest Du nicht in Foren im Internet, sondern immer den jeweiligen Anbieter fragen.

            Aber Kreditkarten werden mittlerweile weltweit akzeptiert. Selbst Prepaid Kreditkarten kannst Du fast überall verwenden.

            Kommt ja nur darauf an, ob die von Mastercard oder Visa sind. Die kannst Du weltweit nutzen.

            Kommentar


            • Hallo mertini,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Ob du die Kreditkarte bekommst, kann ich nicht sagen. Dass kannst du nur herausfinden, wenn du einen Antrag stellst.

                Denn die Kreditkarten ausgebende Bank oder Kreditkartengesellschaft entscheidet, ob du die Karte bekommst. Ich kann dieser Entscheidung nicht vorgreifen, dazu bin ich nicht befugt.

                Allerdings ist so eine Karte bestimmt an verschiedene Bedingungen geknüpft. Aber es gibt so viele verschiedene Arten von Kreditkarten mit den unterschiedlichsten Bedingungen, dass man sie unmöglich alle im Kopf haben kann.

                Ich kann dir soviel sagen, dass Bonität und Einkommen eine entscheidende Rolle spielen. Solltest du die Kreditkarte nicht bekommen, dann wäre vielleicht eine aufladbare Pre-Paid Karte eine Alternative - die eignen sich vor allem für den Einkauf im Internet.

                Kommentar


                • #7
                  Maxda ist ein Kreditvermittler, kein Kreditgeber wie eine Bank. Auch die Kreditkarte wird nur vermittelt, dazu arbeitet Maxda mit einer Kreditkartengesellschaft zusammen.

                  Wenn du genaue Informationen über die Kreditkarten haben möchtest, dann würde ich bei Maxda nachfragen. Die haben dort eine Hotline und eine E-Mailadresse für Nachfragen.

                  Wie ich auf der Webseite gesehen habe, wurde die Kreditkarte vom Handelsblatt zur Besten Kreditkarte ausgezeichnet. Das muss nicht etwas bedeutet, aber es ist schon ein Hinweis dafür, dass das Angebot seriös ist.

                  Ansonsten kann ich viele Vorteile an der goldenen Kreditkarte von Maxda finden, da keine Gebühren anfallen, was ansonsten nicht der Fall ist. Wer gerne verreist, hat auch noch den Vorteil, dass eine Reiseversicherung dabei ist.

                  Ich vermute, dass dafür im Gegenzug hohe Zinsen verrechnet werden. Behaupten kann ich das aber nicht, dazu müsste man sich das Datenblatt ansehen.

                  Zuerst solltest du das Datenblatt anfordern und die Kosten und Zinsen prüfen. Sollte meine Vermutung stimmen, dann muss dein Gehaltskonto immer gedeckt sein, damit du keine Zinsen bezahlst.

                  Kommentar


                  • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                    Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                    Bank
                    Unsere Leser wählten wie folgt:
                    50.034 mal von Lesern ausgewählt (66.5 %)
                    Kredit-Berater.info
                    (zu www.kredit-berater.info )
                    3.590 mal von Lesern ausgewählt (4.77 %)
                    3.110 mal von Lesern ausgewählt (4.13 %)
                    Sigma Kreditbank
                    (zum Sigma Angebot )
                    6.143 mal von Lesern ausgewählt (8.16 %)
                    Kredit-ohne-Schufa.de
                    (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                    3.196 mal von Lesern ausgewählt (4.25 %)
                    2.000 mal von Lesern ausgewählt (2.66 %)
                    Stand: 20.02.2019
                    • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                    Kredit-Zeit Forum - Meistgelesene Artikel:

                    Lädt...
                    X