Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schufa Auskunft, was steht drin - wer kennt sich aus?

Einklappen
X
Einklappen

  • Schufa Auskunft, was steht drin - wer kennt sich aus?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Bei meinem Kredit möchte ich kein Risiko eingehen. Aufnehmen werde ich eine relativ hohe Summe.

    Meine Kreditwürdigkeit, die ich selbst als gut bis sehr gut einschätze, wird auf dem Prüfstand stehen. Für mich kläre ich die Frage, Schufa Auskunft, was steht drin, mit dem Abruf der Selbstauskunft.

    Den Auszug in den Händen zu halten, bedeutet leider nicht, die Angaben zu verstehen. Hier steht bei meinem Score beispielsweise 97%.
    Warum ist diese Zahl, zumindest aus meiner subjektiven Sicht, so niedrig? Ich habe in der Vergangenheit keinerlei Grund zu Beanstandungen gegeben.

    Aus meiner Sicht habe ich mich damit als 100% vertrauenswürdig erwiesen und nicht nur 97%. Mein Arbeitgeber ist der Staat.

    Sein Score, der für meine Einkommenssicherheit steht, ist AAA. Das ist weltweit die höchste Einstufung.

    Mir geht es nicht darum, die Bewertung zu kritisieren. Ich möchte das Rating nur verstehen und falls möglich verbessern. Jeder noch so kleine Bonitätsvorteil kann für mich bares Geld bedeuten. Schließlich möchte ich viel Geld, zinsgünstig und mit 120 Monaten Laufzeit finanzieren.

    Sehen Sie noch Chancen, meinen Score kurzfristig weiter aufzuwerten? Aus welchen Faktoren setzt sich der Score eigentlich ganz genau zusammen?

  • #2
    Hallo,
    in der Schufa werden sämtliche Daten gespeichert, die im Zusammenhang mit Deiner wirtschaftlichen Situation stehen. Von Krediten über Konten bis hin zu Mobilfunkverträgen etc.

    Aus dieser Masse an Gesamtdaten ermittelt die Schufa Dein Schuldnerverhalten. Wie gut hälst Du Dich an Verträge, wie penibel kommst Du Deinen Verbindlichkeiten nach.

    Sämtliche Maßnahmen, die zur Eintrebung von Schulden erforderlich waren oder sind, kommen ebenfalls in die Schufa. Wenn Du also Deine Verbindlichkeiten nicht zahlst, bist Du dementsprechend ein schlechter Schuldner und hast eine verminderte Kreditwürdigkeit.

    Damit daraus ein Leitfaden für Kreditgeber werden kann hat die Schufa den sogenannten Basisscore ins Leben gerufen. Je höher dieser Score ist, desto besser sind Deine Chancen auf einen Kredit.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

    viele Grüße
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.034 mal von Lesern ausgewählt (66.5 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      3.590 mal von Lesern ausgewählt (4.77 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.143 mal von Lesern ausgewählt (8.16 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.196 mal von Lesern ausgewählt (4.25 %)
      3.110 mal von Lesern ausgewählt (4.13 %)
      2.000 mal von Lesern ausgewählt (2.66 %)
      Stand: 20.02.2019

      • #3
        Oh, die Schufa ist immer ein heikles Thema bei der Kreditaufnahme. Sie lässt sich aber nicht umgehen.

        In der Schufa stehen in erster Linie wirtschaftliche Daten, die zeigen, wie solvent du bist.

        Unter deinem Namen, deinem Geburtsdatum und deine aktuellen Adresse sind unter anderem gespeichert, wie viele Kunden du hast, wie viele Kreditkarten, Versicherungen, Telefonverträge, Kredite und vieles mehr. Aus diesen Daten heraus werden die positiven und die negativen Einträge bewertet. Und aus diesen Bewertungen ergibt sich dann der Score.

        Der Score zeigt an, wie hoch das Ausfallrisiko bei einem Kredit bei dir ist. Und daran orientieren sich die Banken und legen fest, ob sie dir einen Kredit geben können oder nicht. Die Kreditsumme und die Rückzahlungsmöglichkeiten haben damit erst einmal noch nichts zu tun. Das kommt alles erst später.

        Kommentar


        • #4
          Die Schufa speichert alle Daten von Verbrauchern die Kredite beantragen, die Handyverträge abschließen, eben alle finanziellen und wirtschaftlichen Transaktionen.

          Aus diesen Daten heraus ermittelt die Schufa Ihren Schufa-Score. Da steht auf dem Prüfstand wie Sie Ihre Rechnungen bezahlen oder wie Sie generell Ihren Verbindlichkeiten nachkommen.

          Wenn Sie beispielsweise Rechnungen vergessen oder die Raten für einen Kredit nicht bezahlen, werden aus diesen vormals positiven Einträgen negative. Die wiederum verschlechtern Ihren Schufa-Score.

          Der Schufa-Score zeigt also an ob und wie hoch das Ausfallrisiko bei einem Kredit bei Ihnen ist. Je höher der Score, umso kreditwürdiger sind Sie.

          Kommentar


          • #5
            Wenn Sie jetzt schon 97 Prozent haben, wird sich dieser Score wohl nicht weiter verbessern lassen. Ein paar Dinge kann man aber trotzdem machen, die sich dann langfristig auswirken können.

            Sie könnten zum Beispiel Ihren Dispositionskredit heruntersetzen. Wenn Sie mehrere Kreditkarten haben, sollten Sie die Karten, die Sie nicht benötigen, einfach kündigen.

            Dies sind zwar nur Kleinigkeiten, helfen bei der Schufa aber ein wenig. Allerdings würde ich mir mit Ihren Voraussetzungen überhaupt keine Sorgen machen.

            In der Regel erhalten Personen wie Sie sehr gute Kreditkonditionen. Ich würde Ihnen auf jeden Fall einen Kreditvergleich empfehlen.

            Kommentar


            • Hallo Angi,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Die Schufa ist eine Datenbank, die von Banken, Mobilfunkbetreibern, Versandhäuser und anderen Dienstleistern gemeinsam betrieben wird. In der Schufa stehen dein Name, deine personenbezogenen Daten und deine Adresse.

                Dann werden in der Schufa auch noch die Verträge eingetragen, die du mit einer Bank oder einem Versandhaus oder einem Mobilfunkbetreiber abschließt. Das kann ein Kredit, ein Einkauf oder ein neuer Mobilfunkvertrag sein.

                Eingetragen werden aber auch die Zahlungen, also ob du pünktlich, unpünktlich oder gar nicht bezahlst. Anhand dieser Fakten wird der Score berechnet.

                Ein Score von 97 bedeutet, dass du einen Kredit zu 97 Prozent zurückbezahlst. Somit ist die Ausfallwahrscheinlichkeit sehr gering.

                Mit einem Score von 97 solltest du keine Probleme haben.

                Kommentar


                • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                  Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                  Bank
                  Unsere Leser wählten wie folgt:
                  50.034 mal von Lesern ausgewählt (66.5 %)
                  Kredit-Berater.info
                  (zu www.kredit-berater.info )
                  3.590 mal von Lesern ausgewählt (4.77 %)
                  3.110 mal von Lesern ausgewählt (4.13 %)
                  Sigma Kreditbank
                  (zum Sigma Angebot )
                  6.143 mal von Lesern ausgewählt (8.16 %)
                  Kredit-ohne-Schufa.de
                  (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                  3.196 mal von Lesern ausgewählt (4.25 %)
                  2.000 mal von Lesern ausgewählt (2.66 %)
                  Stand: 20.02.2019
                  • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                  Kredit-Zeit Forum - Meistgelesene Artikel:

                  Lädt...
                  X