Boni-Check

beste Antwort

Ihre Kreditchance

Negativer Eintrag in der Schufa?

In Probezeit oder in Ausbildung?

Kreditsumme:

Nettogehalt:

Gehalt: ändern
negative Schufa: nein
Probezeit/Ausbildung: nein
ändern

Folgende Antwort fanden unsere Leser am hilfreichsten:

Zur Antwort

Diese Anbieter wurden von unseren Lesern empfohlen:

Worauf kommt es beim Kleinkredit ohne Schufa an? - [GELÖST] - Forum (09/2017 letzte Antwort)

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Worauf kommt es beim Kleinkredit ohne Schufa an?

Einklappen
X
Einklappen

  • Worauf kommt es beim Kleinkredit ohne Schufa an?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich möchte einen Kleinkredit ohne Schufa aufnehmen. Nachdem ich schon einige ergebnislose Kreditversuche hinter mir habe, möchte ich jetzt alles richtig machen. Ich brauche den Kredit wirklich und tue alles, damit es diesmal klappt.

    Was muss ich für einen schufafreien Kleinkredit nachweisen? Soll ich mich auf Angebote aus dem Ausland festlegen? Welche Unterlagen sind einzureichen. In einem Satz, worauf kommt es beim Kleinkredit ohne Schufa an?

  • #2
    Ein schufafreier Kredit wird üblicherweise aus dem europäischen Ausland vergeben. Das liegt daran, dass deutsche Geldinstitute vor der Vergabe eines Darlehens ganz automatisch die Schufa hinzuziehen und diese auf Einträge des Antragstellers prüfen. Anders ist das, wenn der Kredit beispielsweise aus der Schweiz bezogen wird. Hier geht es nur darum, dass ein festes und vor allem in der Höhe pfändbares Einkommen besteht, um an den Kredit zu gelangen.

    Die schufafreie Kreditvergabe ist üblicherweise ziemlich unkompliziert. Wichtig ist allerdings, dass die regelmäßigen Einkünfte beispielsweise durch das Einreichen der letzten drei Gehaltsabrechnungen nachgewiesen werden. Die Bank im Ausland prüft zwar nicht die Schufa, an einer möglichst reibungslosen Rückzahlung und einem Schutz vor Kreditausfall ist die Bank natürlich auch interessiert.

    Wer den schufafreien Kredit aus dem Ausland beantragen möchte, muss einen Kreditantrag online ausfüllen. Dazu sollte eine Ausweiskopie dem Antrag zugefügt werden, um einen festen Wohnsitz in Deutschland nachweisen zu können. Darüber hinaus gehören die besagten drei Kopien der aktuellen Einkommensabrechnungen auch zum Kreditantrag dazu. Je kompletter die Einreichung der Unterlagen ist, umso einfacher ist die Abwicklung und umso schneller gelangt der Antragsteller zur gewünschten Kreditsumme.

    Bedenken sollte man als Antragsteller zudem, dass die Banken, die den schufafreien Kredit vergeben, daran interessiert sind, dass ein pfändbares Einkommen besteht. Das bedeutet, dass das entsprechende Einkommen je nach Kredithöhe auch gegebenenfalls deutlich über der Pfändungsgrenze liegen muss. Zwar werden auch an Geringverdiener schufafreie Kredite vergeben. Allerdings fallen die im Regelfall sehr gering aus, was die Kreditsumme angeht. Ein- bis zweitausend Euro sind auch dann als Kreditsumme möglich - mehr allerdings im Regelfall nicht.

    Wer den schufafreien Kredit aus dem Ausland beantragt, kann sich zwar glücklich schätzen, weil die Schufaeinträge nicht geprüft werden. Dennoch ist die kreditvergebende Bank an einer reibungslosen und kompletten Tilgung des Kredites samt Zinsen interessiert. Deshalb sind diese Kredite oftmals teurer und mit höheren Zinssätzen belegt. Deshalb sollten die effektiven Jahreszinsen hier besonders gründlich durchgerechnet werden, denn oftmals wird beim schufafreien Kredit Zinswucher betrieben.

    Vorsicht übrigens, wenn zunächst eine Vorabzahlung geleistet werden soll, bevor der Kredit bewilligt wird. Üblicherweise bedienen sich lediglich unseriöse Anbieter dieser Methoden. Sie erzielen ihre Einkünfte allein aus den Vorauszahlungen, die in finanzieller Notsituation befindliche Antragsteller leisten. Ein Kredit wird danach niemals gewährt.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • #3
      Wenn Du einen schufafreien Kredit suchst, musst Du entweder ein Angebot aus dem Ausland wählen oder einen Privatkredit nehmen. Dabei gibt es schon Unterschiede.

      Wenn Du im Ausland den Kleinkredit aufnehmen möchtest, wird die Bank Dein Gehalt sehen wollen. Das geht natürlich immer mit den Gehaltsnachweisen, am besten von den letzten drei bis sechs Monaten. Also fertigst Du davon schon Kopien an und scannst sie in Deinem Computer ein.

      Darüber hinaus werden sie nach Deinem Alter fragen, also braucht Du auch eine Kopie von Deinem Ausweis. Oft werden dann noch die Meldebestätigung und in Einzelfällen auch die Kontoauszüge erbeten. Diese Unterlagen werden gebraucht, um Deine Bonität zu prüfen. Dein Gehalt ist dabei sehr wichtig.

      Solltest Du nur eine Teilzeitstelle haben oder einem Beruf als Minijobber nachgehen, wirst Du keinen Kredit bekommen. Daher ist es wichtig, dass Du nachweisen kannst, dass Du eine unbefristete Arbeitsstelle besitzt. Das Gehalt muss über dem Pfändungsfreibetrag liegen, denn ansonsten wird es auch keinen Kredit geben.

      Je höher Dein Einkommen ist, umso besser ist die Bonität bei den ausländischen Banken. Ein Kleinkredit geht hier bei 1.000 los und endet bei etwa 7000 Euro bis 7500 Euro. Die Raten werden monatlich eingezogen von Deinem Konto. Also muss dieses immer gedeckt sein. Sollte einmal eine Rate nicht abgebucht werden können, wird es für Dich teuer werden.

      Sollte das einmal passieren, wird Dich das nur eine Mahngebühr kosten. Passiert das ganze noch ein weiteres Mal, kann die Bank verlangen, dass Du die gesamte Kreditsumme sofort überweist.

      Bei den Privatkrediten werden die gleichen Unterlagen geprüft. Oft sind die Zinsen hier höher als bei einem Ratenkredit der Hausbank. Ohne die Schufa prüfen zu können, geht jeder private Kreditgeber ein kleines Risiko ein. Damit dieses für ihn minimiert wird, setzt er die Zinsen höher.

      Kommentar


      • #4
        In aller erster Linie auf ein festes Einkommen. Denn ohne dieses gibt es keinen Kredit. Ich persönlich habe die besten Erfahrungen mit der Sigma Kreditbank aus Liechtenstein gemacht. Die Bank vergibt Kleinkredite bis 7.500 Euro. Ohne Vermittler und ohne übertriebene Kosten.

        Auf der Internetseite der Bank kannst du alle Rahmenbedingungen für den Kredit einsehen. Das Geld steht schnell zur Verfügung und du musst keinen Verwendungszweck angeben. Besser geht es doch eigentlich nicht.

        Kommentar


        • #5
          In erster Linie hängt es davon ab, wie hoch die Kreditsumme ist, die Sie wünschen. Ab einer Kredithöhe von 3.500 Euro vergibt die Sigma Bank in Liechtenstein einen Kredit. Sie müssen dazu voll berufstätig sein und einen Arbeitgeber haben. Wenn Sie selbstständig oder freiberuflich tätig sind, bekommen Sie diesen Kredit nicht.

          Die Bank hat einen Internetauftritt. Einen Vermittler brauchen Sie nicht, um diesen Kredit zu beantragen. Sie können das alles selbst online erledigen und sparen so die Provision für den Vermittler. Diese Bank fragt weder die Schufa ab, noch meldet sie einen Kredit an diese.

          Wie bereits erwähnt, liegt die Mindestkreditsumme bei 3.500 Euro. Je nach Höhe Ihres Einkommens können auch 5.000 Euro oder 7.500 Euro beantragt werden. Diese Kredite unterscheiden sich von deutschen Darlehen durch die höheren Zinsen. Die Bank trägt bei schufafreien Krediten ein höheres Risiko, weshalb die Zinsen höher liegen.

          Außerdem gibt es noch einen weiteren Unterschied. Die Laufzeit steht von Anfang an fest. Sie haben hier keine Möglichkeit, sich die Laufzeit oder die Höhe der monatlichen Raten auszusuchen. Wenn Sie also einen höheren Kredit wünschen, dann erhöht sich entsprechend auch die monatliche Rate für die Rückzahlung. Eine Verlängerung der Laufzeit gibt es nicht.

          Als Nachweis über Ihre finanzielle Situation und Ihre beruflichen Tätigkeit verlang die Bank die neusten Kontoauszüge und die letzten Einkommensbescheinigungen. Unter Umständen müssen Sie auch eine Kopie des Arbeitsvertrag beifügen.

          Andere Anbieter von Kleinkrediten

          Wenn Sie einen deutlich niedrigeren Geldbetrag bis zur Überbrückung Ihres nächsten Einkommens brauchen, dann kommt für Sie auch ein Minikredit in Betracht. Diese werden an Neukunden bis zu einer Höhe von 500 bis 600 Euro (je nach Anbieter) ausgezahlt. Die Schufa wird allerdings abgefragt. Negative Einträge bedeuten hier aber keine automatische Ablehnung des Kreditwunsches. Sofern Sie keine eidesstattliche Versicherung abgegeben haben und sich auch nicht in Privatinsolvenz befinden, könnten Sie damit Glück haben.

          Die Anbieter für solche Kredite heißen Vexcash, Cashper und XpressCredit. Alternativ könnten Sie es auch bei Smava oder Auxmoney versuchen. Da es sich hier um private Geldgeber handelt, könnten Sie trotz Schufa durchaus Erfolg mit einer Kreditanfrage haben.

          Kommentar


          • #6
            Hallo,
            Bei einem schufafreien Kredit ist vor allen Dingen das Einkommen maßgeblich. Es muss wenigstens 1.100 Euro netto betragen. Sie müssen volljährig sein und Ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Das Einkommen muss aus einer nicht selbstständigen Tätigkeit stammen, die auf keinen Fall befristet sein darf.

            Zum Nachweis der Bonität werden drei Gehaltszettel der letzten drei Monate verlangt. Oft müssen auch Kontoauszüge aus der letzten Zeit eingereicht werden. Eine Meldebestätigung, dass Sie auch in Deutschland wohnen und ein gültiger Personalausweis, meist als Kopie, sind ebenfalls Pflicht.

            Wenn Sie arbeitslos sind oder eine Teilzeitstelle haben, so werden Sie keinen schufafreien Kredit erhalten. Das Einkommen muss oberhalb der Pfändungsfreigrenze liegen. Je mehr Einkommen Sie haben, desto besser wird sich Ihre Bonität zeigen.

            Als Kreditsummen werden 3.500 Euro, 5.000 Euro und 7.500 Euro bereitgestellt. Die Höhe der Kreditsumme ist in den meisten Fällen vom Einkommen abhängig und auch von anderen bestehenden Kreditverpflichtungen.
            Die Kreditraten werden dann Monat für Monat von Ihrem Konto abgebucht und zwar 40 Monate lang. Die Kreditrate für den 3.500 Euro Kredit beträgt etwa 105,00 Euro.

            Kommentar


            • #7
              Du hast zwei Möglichkeiten für einen Kredit ohne Schufa. Entweder Du suchst Dir ein Angebot von einer ausländischen Bank oder Du versuchst es mit einem Privatkredit. Bei einem Privatkredit läuft es etwas anders, als bei dem aus dem Ausland. Denn da musst Du eine Kreditsumme und einen Zinssatz festlegen und die privaten Kreditgeber entscheiden, ob Du den Kredit bekommst. Oft sind es mehrere für einen Kredit.

              Du brauchst aber bei beiden Varianten die Gehaltsabrechnungen, eine Kopie von deinem Personalausweis und oft auch die Kontoauszüge der letzten Monate. Da die Schufa nicht geprüft wird, muss somit die Bonität von Dir auf einem anderen Weg geprüft werden.

              Kommentar


              • #8
                Du musst nicht unbedingt einen Kredit aus dem Ausland nehmen. Einen Kredit ohne Schufa bekommst Du auch von Privat. Beide Kreditarten werden streng geregelt. Du musst ein pfändbares Einkommen haben, also mindestens 1000 Euro bis 1300 Euro Netto verdienen. Dann werden Deine Kontoauszüge geprüft. Auf denen sind Rücklastschriften zu sehen und auch Lohnpfändungen.

                Wenn diese vorhanden sind, wird es schwer werden, den Kredit zu bekommen. Die Schufa wird nicht geprüft, egal ob bei dem Kredit aus dem Ausland oder von Privat. Dafür musst Du mindestens 18 Jahre alt sein und eine Meldebestätigung vorlegen. Es wird auch geprüft, ob Du bereits im Ausland einen Kredit beantragt hast oder nicht.

                Du musst mit hohen Zinsen rechnen, denn die Kredite sind teuer. Das liegt daran, dass sie das Risiko eines Kreditausfalls sich bezahlen lassen. Solltest du also unbedingt einen dieser Kredite wählen, dann vergleiche die Kredite im Internet. Dabei achte auch auf die Gebühren und nicht nur auf die Zinsen. Diese können variieren, je nachdem ob Du einen Verwendungszweck an gibst oder nicht. Je nach Höhe des Einkommens wirst du dann auch sehen, wie viel Du erhalten kannst.

                Kommentar


                • #9
                  Wenn du einen Kleinkredit ohne Schufa möchtest, dann bieten sich dir drei Optionen: ein Schweizer Kredit, ein schufafreier Kredit einer Bank in Deutschland und ein Privatkredit. Ich weiß nur von der Targobank, die auch einen Kleinkredit (Direktgeld) an Personen mit Problemen bei der Schufa vergibt. Ansonsten ist mir in Deutschland keine Bank bekannt. Da bleiben nur Schweizer Kredite und Privatkredite.

                  Schweizer Kredite und Privatkredite bekommt man aber nicht bei einer Filiale. Die gibt es nur über Kreditvermittler. Hier muss man aufpassen, dass man nicht an unseriöse Anbieter gerät, die Vorauskasse verlangen oder eine Lebensversicherung verkaufen möchte. Seriöse Anbieter sind smava oder auxmoney.

                  Die Voraussetzungen sind unterschiedlich. Ein eigenes Einkommen aus unselbstständiger Tätigkeit ist in jedem Fall Voraussetzung. Ausländische Banken verlangen außerdem, dass man schon über ein Jahr beim aktuellen Dienstgeber tätig ist. Einreichen musst du deinen Ausweis und deinen Gehaltsnachweis. Aber das erfährst du im Kreditantrag.

                  Kommentar


                  • #10
                    Schufafreie Kleinkredite bekommst du von drei Stellen: Entweder von einer Bank aus dem Ausland wie zum Beispiel Schweiz, Liechtenstein oder Luxemburg, von privaten Kreditgebern und von der Targobank, die einen Kleinkredit für Kunden mit Problemen bei der Schufa im Programm hat.

                    Kredite aus dem Ausland sind an hohe Voraussetzungen gebunden. Nur weil sie sich keinen Auszug deiner Schufa holen, bedeutet das noch lange nicht, dass sie die Kredite ohne Prüfung deiner Bonität vergeben. Die Schufa ist nur ein Teil der Bonität. Für einen Schweizer Kredit benötigt man ein regelmäßiges Einkommen aus unselbstständiger Arbeit.

                    Angestellte und Arbeitslose scheiden somit schon aus. Außerdem muss man bei den meisten Banken ein mindestens ein Jahr andauerndes Beschäftigungsverhältnis nachweisen. Wenn die entsprechenden Unterlagen nicht vorhanden sind, dann wird der Kreditantrag von der Bank oder dem Kreditvermittler abgelehnt.

                    Wer einen Kreditantrag einreicht, wird in der Regel vom Kreditvermittler darüber informiert, welche Unterlagen benötigt werden.

                    Neben den Schweizer Krediten gibt es auch Privatkredite. Diese Art von Krediten dürfen nicht mit Kredithaien, die unmenschlich hohe Zinsen verlangen, verwechselt werden. Privatkredite werden von Personen vergeben, die ihr Geld wegen der mageren Sparzinsen lieber als Kredite vergeben anstatt es auf die Bank zu legen.


                    Auf für Privatkredite braucht man keine positive Schufa. Aber auch wie bei den ausländischen Krediten muss man einige Unterlagen und Angaben machen, zu denen man auch durch den Kreditvermittler informiert wird. Private Kreditgeber sind auch etwas flexibler wie Banken. Die Konditionen kann man individuell festlegen. Seriöse Kreditvermittler findest du im Internet. Schau dir mal Smava, Maxda oder Auxmoney näher an.

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Banken im Ausland verlangen als Sicherheit ein festes und ungekündigtes Arbeitsverhältnis. Eventuell müssen Sie eine Kopie des Arbeitsvertrages einreichen. Außerdem wollen sie die letzten drei Einkommensabrechnungen sehen. Bei den schufafreien Krediten aus dem Ausland ist es so, dass sich die Kredithöhe nach dem Nettoeinkommen richtet. Wenn Sie gut verdienen, so um die 1.600 Euro netto, dann können Sie auf einen Betrag von 7.500 Euro hoffen.

                      Bei dieser Art von Darlehen sind die Laufzeiten festgeschrieben. Je höher die Kreditsumme, umso höher wird auch die monatliche Rate, die Sie an die Bank zahlen müssen. Ihre Identität wird über das PostIdent-Verfahren überprüft. Ein Mitarbeiter am Postschalter überprüft anhand Ihres Personalausweises die Identität und die aktuelle Anschrift.

                      Diese Angaben trägt er in ein vorgefertigtes Formular ein und sendet es an die Bank. Einige Anbieter nutzen zur Identitätsfeststellung das neue VideoIdent-Verfahren. Nutzen kann es der, der eine Webcam hat und eine schnelle Internetleitung. Außerdem wird eine Videosoftware, wie Skype, benötigt.

                      Wenn die Bank die Unterlagen hat, überprüft sie alles und Sie erhalten dann eine Antwort, ob ein Kredit möglich ist oder nicht. Um es noch einmal kurz zu fassen, halten Sie Ihren Arbeitsvertrag und die letzten drei Einkommensbescheinigungen beim Antrag parat. In Kopie müssen diese dann an die Bank geschickt werden.

                      Kommentar


                      • Das Adminteam des Forums kann folgende Anbieter bedenkenlos empfehlen:
                        • smava (für alle Kredite, ausgenommen Immobilien)
                        • maxda (für Kredite ohne Schufa)
                        • vexcash (für Kurzzeitkredite)
                        Lädt...
                        X