Kreditempfehlung: Jetzt Kreditanfrage ohne Vorkosten, ideal am Smartphone. Zum Angebot

Ankündigung

Einklappen

Information für neue User

Sollten Sie lediglich auf der Suche nach Kreditangeboten sein und sich nicht an einer Diskussion oder Hilfestellung beteiligen wollen,
können wir Ihnen für allgemeine gute Angebote Smava (hier zum Angebot) empfehlen.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Kredit in 5 Minuten beantragen

Einklappen

Mobile Add

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kredit in 5 Minuten beantragen

    Tipp der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Wo gibt es schnell und unkompliziert Geld? Ich brauche am besten heute einen Kredit. Ist sowas möglich?

    Wenn man mal nach Kredit in 5 Minuten googelt dann findet man zwar ganz schön viele Ergebnisse aber ich weiß nicht ob das alles was taugt und auch wirklich funktioniert.

  • #2
    Wenn Sie heute noch Geld benötigen können Sie sich an einen Mini- oder Mikrokreditanbieter wenden. Diese Finanzdienstleister bieten zumeist Kredite unter 1.000 Euro an. Unter 1.000 Euro benötigen die Anbieter keine Banklizenz. Bekannte Anbieter in dieser Nische sind beispielsweise Cashper, VexCash oder xpresscredit.de. Außer bei VexCash beträgt die Kredithöhe 600 Euro. Bei VexCash sind bis zu 1.000 Euro erhältlich. Für Bestandskunden ist die Option Expressüberweisung erhältlich. Der Kredit wird Ihnen noch am gleichen Tag ausgezahlt, wenn alle wichtigen Dokumente und Unterlagen bei VexCash an einem Werktag bis 14 Uhr eingehen und alles zuvor mit dem Post- oder Videoident-Verfahren geprüft wurde. Der Preis für diese Expressüberweisung variiert von Bank zu Bank und sollte zuvor von Ihnen erfragt werden.

    Kommentar


    • #3
      Beantragen kannst Du einen Kredit natürlich in fünf Minuten. Aber für die Geldüberweisung ist mehr Zeit erforderlich. Sofortkredite werden zumeist nach zwei bis drei Bankarbeitstagen überwiesen. Eine Beschleunigung ist möglich, wenn die Bank mit dem Video-Ident-Verfahren arbeitet oder in Luxemburg zugelassen ist. Im zweiten Fall darf sie eine Personalausweiskopie als Identitätsnachweis anerkennen. Du kannst die Überweisungsdauer durch die Bezahlung der Mehrkosten für eine Blitzüberweisung (richtig Prior1-Überweisung) verkürzen. Die ist allerdings so teuer, dass ich lieber einen Tag länger auf mein Geld warten möchte.

      Kommentar


      • #4
        Einen Kredit können Sie zwar in 5 Minuten beantragen, aber mit einer Auszahlung am gleichen Tag wird es schwieriger. Sie müssten dann speziell nach Blitzkrediten suchen. Es gibt nicht viele Banken, die einen solchen anbieten. Das funktioniert auch nur dann, wenn die Bank das Videoidentverfahren anbietet.

        Mit diesem neuen Verfahren können Sie sich direkt am heimischen PC bei der Bank identifizieren. Dazu bräuchten Sie eine Webcam. Alle Unterlagen, die für einen Kredit benötigt werden, müssten dann an die Bank gemailt werden. Wenn dies bis 13.00 Uhr geschieht, wird das Geld sofort überwiesen und ist noch am gleichen Tag da. Bonität vorausgesetzt.

        Eine andere Möglichkeit ist die Hausbank. Wenn Sie so schnell einen Termin bekommen, dann können Sie das Geld sofort mitnehmen, falls es zu einer Kreditzusage kommt. Alternativ stünde auch der Dispo zur Verfügung, sofern Sie einen haben. Den könnten Sie erst einmal nutzen und später einen herkömmlichen Ratenkredit zum Ausgleich beantragen.

        Das ist in jedem Fall günstiger, als wenn Sie das Minus auf dem Konto ständig vor sich her tragen. Je nachdem, für welchen Zweck Sie den Kredit brauchen, könnten Sie auch Ratenzahlung mit dem Händler vereinbaren, wenn es um einen Kauf geht.

        Kommentar


        • #5
          Du kannst durch einen Kreditvergleich einen passenden Kredit finden. Den kannst Du dann in der Tat in fünf Minuten beantragen, wirst aber ein paar Stunden warten müssen, bis er ausgezahlt wird. Du wirst vorerst von der Bank geprüft, ob Du kreditwürdig bist. Diese Prüfung erfolgt durch Dein Gehalt und eventuell auch die Schufa. Wenn Du das Geld noch heute benötigst, suche auf jeden Fall nach einem Anbieter mit Expressüberweisung aus dem Internet.

          Kommentar


          • #6
            Es gibt schon Banken, die mit einem Blitzkredit werben. Manchen nennen es Sofortkredit oder Schnellkredit oder Eilkredit. Meistens handelt es sich dabei um Mini- oder Kleinkredite, also keine große Summen. Nur so schnell wie es in den fein säuberlich dargestellten Werbespots abläuft, geht es in der Praxis dann doch nicht. Zumindest in den meisten Fällen.

            Den Antrag für einen Sofortkredit kannst du gleich über das Internet stellen. Das geht sehr schnell. Du bekommst in der Regel auch sofort eine Antwort, in der du erfährst, wie welche Dokumente und Unterlagen du brauchst und wie der Kreditantrag weiter abläuft. Wegen dem Geldwäschegesetz müssen die Banken auch deine Identität überprüfen. Das geht entweder über das Postident-Verfahren oder das Video-Ident-Verfahren. Die meisten Banken arbeiten noch mit dem Postident-Verfahren. Dabei wird deine Identität am Postamt überprüft. Danach der Brief mit deinen Unterlagen an die Bank abgeschickt und nach dem Eintreffen dort bearbeitet. Du kannst die denken, dass das nicht eine Sache von wenigen Stunden ist.

            Wirklich schnell ist nur das Video-Ident-Verfahren. Dabei erledigst du alles über das Internet. Dazu brauchst du einen PC, Notebook oder Smartphone. Deine Identität wird dann über eine Videokonferenz überprüft. Wie schnell du den Kredit bekommst, hängt aber von der Bank ab.

            Kommentar


            • #7
              Der sicherste Weg für einen Kredit führt zwangsläufig zur Hausbank oder alternativ zu einer anderen Filialbank. Sofern Sie heute noch einen Termin bekommen, erhalten Sie das Geld sofort nach Unterzeichnung des Kreditvertrages. Je nach dem, wie hoch die gewünschte Kreditsumme ist, können Sie auch die Erhöhung des Dispos beantragen, wenn denn bereits einer existiert.

              Im Internet gibt es tatsächlich Geldinstitute, die versprechen eine sofortige Kreditauszahlung, sofern dieser bis 13.00 Uhr bewilligt wurde. Dazu bräuchten Sie eine Webcam, um sich bei der Bank identifizieren zu können. Das zeitaufwendige Postident fällt damit weg.

              Beide Varianten setzen ein regelmäßiges Einkommen und eine positive Schufa voraus. Viel Zeit zum Vergleichen bleibt Ihnen ja nicht mehr. Ansonsten hätten Sie über die Kreditrechner die Möglichkeit gehabt, die besten Banken herauszufiltern. Das bringt aber nicht viel, wenn Sie das Geld heute noch wollen.

              Wenn Sie über eine Kreditkarte verfügen, dann können Sie sich damit auch mit Bargeld versorgen. Das macht dann Sinn, wenn Sie Ratenzahlung vereinbart hatten. Das kostet zwar hohe Zinsen, wie der Dispo auch, aber Sie sind damit sofort flüssig. An jedem Geldautomaten können Sie mit der Kreditkarte Bargeld holen.

              Kommentar


              • #8
                Von welchem Kredit reden wir hier? Der einzige Kredit den ich kenne, wo du sofort Geld bekommst, ist der Dispo. Den musst du aber nicht beantragen, den hast du ja schon bei der Eröffnung deines Girokontos eingeräumt bekommen. Alle anderen Kredite musst du erst beantragen. Und das dauert seine Zeit. Manche Banken werben damit, dass sie dir das Geld innerhalb von 24 Stunden überweisen, andere behaupten, dass du das Geld noch am selben Tag auf deinem Konto hast. Das kann natürlich möglich sein, ausschließen möchte ich es grundsätzlich nicht. Aber das betrifft meines Wissens nach nur Mikro- und Kleinkredite. Ein Wohnbaudarlehen in Höhe von 200.000 Euro wirst du auf diesem Weg bestimmt nicht bekommen, auch keine Autofinanzierung.

                Von der Targobank habe ich gelesen, dass es schnell gehen soll, auch bei Vexcash werben die damit. Den Kreditantrag kannst du ja per E-Mail stellen, das geht super schnell. Danach musst du aber den Papierkram erledigen. Wenn du noch kein Kunde bist, musst du auch deine Identität nachweisen. Schnell geht das nur mit dem Video-Ident-Verfahren. Dann wird dein Kreditantrag bearbeitet. Wenn du möchtest, dass es schnell geht, dann verlangen die meisten Banken dafür eine Extragebühr. Allerdings kann die Bank deinen Kreditantrag auch ablehnen.

                Kommentar


                • #9
                  Wenn ich so schnell einen Kredit brauchen würde, dann würde ich ganz auf Nummer sicher gehen! Im Internet finden sich viele sehr gute, seriöse Angebote - aber auch leider manches schwarze Schaf. Deshalb würde ich auf einem seriösen Internetvergleichsportal nachschauen oder die Webseiten einer der bekannten Kreditfinanzierer direkt ansteuern.

                  Und dort werden Sie staunen: Die Eingabe des Kreditantrags selbst dauert nur ein paar Minuten, so dass der erste Schritt zu einem schnellen Kredit nicht schwer fällt. Die Bank oder der Finanzierungspartner entscheiden dann oft noch am selben Tag, ob es zu einer Kreditauszahlung kommen kann. Für einen schnellen Ablauf sollten Sie einen Einkommensnachweis wie einen Lohn- oder Gehaltszettel (aber auch einen Rentenbescheid oder ähnliches) einscannen oder per Fax übermitteln können.

                  Da seit etwa zehn Jahren jeder neue Bankkunde identifiziert werden muss hängt die tatsächliche Auszahlungsdauer dann von der gewählten Art der Identifizierung ab: Möchten Sie sich mit einem Personalausweis oder dem Reisepass (diesen mit aktueller Meldebescheinigung) in einem Postamt identifizieren lassen, dann drucken Sie das entsprechende PostIdent-Formular aus. dieses wird dann vom Postamt an die Bank bzw. den Kreditgeber geschickt, die Auszahlung des Kredites kann ein paar Werktage dauern. Wenn es noch schneller gehen soll, dann gibt es ein VideoIdent-Verfahren, welches vom PC zu Hause oder im Büro aus gestartet werden kann. Dann beginnen Sie einen Video-Chat mit einem zum Datenschutz verpflichteten Mitarbeiter, der dann bestätigt, dass Sie Sie selbst sind.

                  Es ist also durchaus richtig, dass das Eingeben der Daten selbst mit flinken Fingern in fünf Minuten möglich ist. Die Kreditauszahlung ist - nach Unterschrift des Kreditvertrages - auch schon am nächsten Tag oder in einigen Tagen möglich. Bei einer nicht zu hohen Kreditsumme und bei einer nicht schlechten Bonität funktioniert das auch.

                  Was ich persönlich für zu teuer halte ist ein Kredit noch am selben Tag auf dem Konto. Denn dazu muss der Kreditgeber eine Art Eilüberweisung aufgeben, die so zwischen 14 und 20 Euro kostet. Dieses Geld können Sie sich aber sparen, wenn Sie bis zum nächsten Werktag warten.

                  Ansonsten funktioniert das aber sehr gut. Eine Randnotiz: Die meisten Kreditkunden bevorzugen tatsächlich die Banküberweisung als Auszahlungsmethode. So gab es vor einigen Jahren mal die Idee "Creditshops" aufzumachen und das Bargeld gleich mitgeben zu können. Bargeld war vielen Kreditnehmern aber zu gefährlich, weshalb es letztendlich bei der Banküberweisung bleibt.

                  Kommentar


                  • #10
                    Schnell und unkompliziert Geld - da fällt mir nur der Dispo ein, ansonsten ist bei einer Bank alles rund um das Geld kompliziert. Vor allem dann, wenn du eines haben möchtest. Die Werbespots mit Geld in 24 Stunden oder Überweisung noch am selben Tag, stimmen so natürlich nie. Das geht nur, wenn du schon ein langjähriger Kunde bist, eine positive Schufa hast und mit der Bank auf gutem Fuß stehst. Ansonsten wird die Bank immer eine Überprüfung vornehmen. Gerade als Neukunde musst du ja zuerst deine Identität überprüfen lassen, und das kann dauern. Am schnellsten geht es mit dem Video-Ident-Verfahren. Such dir eine Bank, die das nutzt. Ansonsten dauert die Bearbeitung deines Kreditantrags zu lange.

                    Kommentar


                    • #11
                      Also schnell und unkompliziert gibt es nirgendwo Geld, weder bei der Bank noch wo anders. Diese Schnellkredite werben damit, dass du das Geld binnen 24 Stunden oder noch am selben Tag auf deinem Konto hast. Also der Dispo ist meiner Meinung nach der schnellste Kredit, den es gibt. Aber den hast du vermutlich schon bis zum Äußersten ausgenützt. Diese sogenannten Schnellkredite musst du erst beantragen. Da wird auch deine Bonität überprüft. Wenn alles in Ordnung ist, dann kann es mit der Auszahlung der Kreditsumme wirklich schnell gehen. Dazu musst du aber den Kreditantrag noch am Vormittag stellen und für die Identifizierung das Videoident-Verfahren wählen. Außerdem musst du für die schnelle Bearbeitung eine extra Gebühr bezahlen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also wenn du ganz schnell einen Kredit brauchst, dann fällt mir nur der Dispo ein. Schneller als der Dispo ist kein Kredit. Der Dispo ist genau dafür gemacht. Allerdings bezahlt man für den schnellen Service auch hohe Zinsen. Das was du in der Werbung über sogenannte Blitzkredite siehst, dauert immer ein bisschen. Nur wenn du Bestandskunden und somit der Bank bekannt bist, kann es schneller gehen. Ansonsten wird das nichts mit der Überweisung am selben Tag.

                        Kommentar


                        • #13
                          Den einzigen Kredit, der schnell und unkompliziert ausbezahlt wird, ist der Dispo. Einen anderen kenne ich nicht. Das geht aber auch nur deswegen, weil er ja schon früher eingeräumt wurde und mit der Auszahlung nur abgerufen wird. Jeder andere Kredit dauert einfach, das erfordert die gewissenhafte Prüfung bei der Kreditvergabe. Ich weiß, in der Werbung werben Banken immer wieder damit, wie schnell sie nicht ihre Kredite vergeben. Fehlt nur noch, dass sie einem das Geld nachwerfen. Allerdings ist das in der Praxis alles anderes. Nur unter optimalen Voraussetzungen kann es wirklich schnell gehen. Dazu musst du bereits ein gut bekannter Stammkunde sein und eine ausgezeichnete Bonität haben. Dann gibt dir die Bank gerne Kredit. Wenn du Neukunde bist, dann muss erst diene Identität überprüft werden. Das kann dauern. Vor allem dann, wenn ein Feiertag oder das Wochenende bevorsteht. Gewinnen kann dabei meiner Meinung nach nur die Bank, denn sogenannte Blitz- oder Schnellkredite kosten eine Extragebühr. Und die bekommst du nicht mehr zurück, auch wenn der Kredit nicht genehmigt wird.

                          Kommentar


                          • #14
                            Wenn Du noch heute Geld brauchst, dann muss ein Antrag in den Morgenstunden bei dem betreffenden Kreditgeber eingehen. Dann musst Du darauf achten, dass dieser mit Blitzüberweisung arbeitet, was aber extra Geld kostet. Wenn Du diese Funktion wählst und rechtzeitig den Antrag abgibst, hast Du gute Chancen am gleichen Tag einen Kredit ausgezahlt zu bekommen. Ob es aber günstig ist, ist eine andere Sache. Hierbei kann ein Kreditvergleich helfen, um das herauszufinden.

                            Kommentar


                            • #15
                              Klar sind solche Kredite im Internet erhältlich. Es kommt halt immer darauf an, was Sie für einen Kredit bezahlen möchten. So ein Blitz-, Eil- oder Schnellkredit zählt bei vielen Kreditgebern zu den Spezialkrediten. Diese Kredite sind oftmals sehr teuer. Wenn Sie den Kredit von einer Kreditvermittlung beziehen, werden oftmals noch Vermittlungsgebühren fällig, die Sie zusätzlich entrichten müssen.


                              Ändern Sie Ihre Google-Suche ab und geben Sie Blitz-, Eil- oder Schnellkredit ein. Sie dürfen bei Ihrer Suche allerdings nicht die Sofortzusage mit der Sofortauszahlung verwechseln. Sie erhalten einen Sofortkredit beispielsweise über die Kreditvermittlung Maxda. Die Kreditvermittlung stellt Ihnen diese Kreditvariante mit Auszahlungssummen von 3.000 bis 250.000 Euro zur Verfügung. Der Kreditgeber verspricht aber nur eine sehr schnelle Beantragung und eine zügige Auszahlung innerhalb von wenigen Tagen. Die Legitimation findet über das Post-Ident Verfahren statt.

                              Geld am gleichen Tag bieten einige Mini- oder Mikrokreditanbieter an. In Deutschland ist Vexcash sehr bekannt. Sie müssten sich bei diesem Kreditgeber aber mit 3.000 Euro begnügen. Und das funktioniert auch erst wenn Sie als Bestandskunde akzeptiert sind. Damit das Geld noch am gleichen Tag auf Ihrem Konto ist müssen Sie die benötigten Kreditdokumente parat haben. Eine Webcam wird ebenfalls benötigt, da sonst kein Video-Ident möglich ist. Wenn Sie alles belegt haben und den Kredit vor 13 Uhr beantragen, erfolgt die Auszahlung am gleichen Tag.

                              Kommentar


                              • #16
                                Hallo! Also den einzigen Kredit, den man in fünf Minuten bekommt, ist der Dispo. Alles andere ist nicht so einfach, auch wenn es in der Werbung immer wieder behauptet wird. Die sogenannten Blitz- oder Sofortkredite sind ganz normale Kredite. Einzig die Bearbeitung wird beschleunigt. Allerdings bleiben dir bei diesen Krediten die nötigen Schritte wie Einkommensnachweis und Identifizierung mit Ausweis nicht erspart. Vor allem die Prüfung kann dauern. Außerdem muss du die Blitzbearbeitung extra bezahlen.

                                Kommentar


                                • #17
                                  Hallo! Also den einzigen Kredit, den man in fünf Minuten bekommt, ist der Dispo. Alles andere ist nicht so einfach, auch wenn es in der Werbung immer wieder behauptet wird. Die sogenannten Blitz- oder Sofortkredite sind ganz normale Kredite. Einzig die Bearbeitung wird beschleunigt. Allerdings bleiben dir bei diesen Krediten die nötigen Schritte wie Einkommensnachweis und Identifizierung mit Ausweis nicht erspart. Vor allem die Prüfung kann dauern. Außerdem muss du die Blitzbearbeitung extra bezahlen.

                                  Kommentar


                                  • #18
                                    Hallo! Ja, es gibt inzwischen immer mehr Banken, die mit diesen sogenannten Blitzkrediten werben. Allerdings funktioniert die Kreditvergabe in fünf Minuten nur in den Fällen, wo die besten Voraussetzungen gegeben sind. Im umgekehrten Fall kann sich eine Kreditvergabe hinziehen. Ermöglicht wird diese schnelle Kreditvergabe durch das Video-Ident-Verfahren. Dabei wird deine Identität durch eine Videokonferenz überprüft. Da Video-telefonierst du mit einem Mitarbeiter und haltest deinen Ausweis vor die Kamera von Notebook oder Smartphone. Dann kommt die eigentliche Bearbeitung deines Kreditantrags. Vorrangig hängt es von deiner Bonität ab, ob du den Kredit genehmigt bekommst und wie schnell die Bearbeitung vor sich geht. Nur wenn man eine positive Bonität hat und es keine Bedenken gibt, bekommt man schnell einen Kredit. Ansonsten kann die Kreditzusage länger dauern.

                                    Kommentar


                                    • #19
                                      Hallo! Ja, es gibt inzwischen immer mehr Banken, die mit diesen sogenannten Blitzkrediten werben. Allerdings funktioniert die Kreditvergabe in fünf Minuten nur in den Fällen, wo die besten Voraussetzungen gegeben sind. Im umgekehrten Fall kann sich eine Kreditvergabe hinziehen. Ermöglicht wird diese schnelle Kreditvergabe durch das Video-Ident-Verfahren. Dabei wird deine Identität durch eine Videokonferenz überprüft. Da Video-telefonierst du mit einem Mitarbeiter und haltest deinen Ausweis vor die Kamera von Notebook oder Smartphone. Dann kommt die eigentliche Bearbeitung deines Kreditantrags. Vorrangig hängt es von deiner Bonität ab, ob du den Kredit genehmigt bekommst und wie schnell die Bearbeitung vor sich geht. Nur wenn man eine positive Bonität hat und es keine Bedenken gibt, bekommt man schnell einen Kredit. Ansonsten kann die Kreditzusage länger dauern.

                                      Kommentar

                                      Lädt...
                                      X