Boni-Check

beste Antwort

Ihre Kreditchance

Negativer Eintrag in der Schufa?

In Probezeit oder in Ausbildung?

Kreditsumme:

Nettogehalt:

Gehalt: ändern
negative Schufa: nein
Probezeit/Ausbildung: nein
ändern

Folgende Antwort fanden unsere Leser am hilfreichsten:

Zur Antwort

Diese Anbieter wurden von unseren Lesern empfohlen:

Worin unterscheiden sich Sofortkredite und normale Ratenkredite? - [GELÖST] - Forum (09/2017 letzte Antwort)

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Worin unterscheiden sich Sofortkredite und normale Ratenkredite?

Einklappen
X
Einklappen

  • Worin unterscheiden sich Sofortkredite und normale Ratenkredite?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    In einem Ratgeber habe ich gelesen, dass ein Sofortkredit besser und schneller wäre als ein normaler Ratenkredit. Stimmt das? Worin unterscheiden sich Sofortkredite und normale Ratenkredite? Ist Sofortkredit vielleicht so etwas wie ein Eilkredit?

    Ich möchte in nächster Zeit - möglichst zinsgünstig und ohne viel Aufwand - 7.000 Euro zur freien Verfügung aufnehmen. Den Begriff Sofortkredite habe ich bisher in keinem Kreditvergleich gesehen. Ist es vielleicht nur ein anderer Begriff für Ratenkredit? Oder gibt es doch Unterschiede?

  • #2
    Der Sofortkredit ist ein Ratenkredit, der innerhalb eines verkürzten Zeitraums ausgezahlt wird. Eine rechtlich bindende Definition existiert nicht, die meisten Banken halten sich aber an den inoffiziellen Grundsatz, dass ein Sofortkredit oder Eilkredit innerhalb von maximal zwei bis drei Bankarbeitstagen auf dem Konto des Kreditnehmers eingehen soll.

    Wenn Du zinsgünstig 7000 Euro benötigst, kommen Sofortkredite für Dich kaum infrage. Die beschleunigte Bearbeitung, mit der oft eine vereinfachte Antragsprüfung verbunden ist, führt zu einem Zinsaufschlag von mindestens einem Prozentpunkt gegenüber Ratendarlehen mit banküblichen Bearbeitungszeiten.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • #3
      Jeder Anbieter gibt seinem Kind gerne einen besonderen Namen. So ist dass auch auf dem Kreditmarkt. Im Grunde genommen sind alle Finanzierungen, bis auf ganz wenige Ausnahmen, Ratenkredite. Ein Sofortkredit suggeriert Ihnen halt, dass er schnell und umgehend zur Verfügung steht. Je nachdem wo Sie diesen Kredit beantragen, dauert die Auszahlung nur wenige Tage. Heutzutage vergehen bei vielen Kreditgebern bei Sofortkrediten 24 bis 72 Stunden. Selbstverständlich müssen Sie dazu die Kreditvoraussetzungen der Bank oder der Kreditvermittlung erfüllen.

      Bei Maxda heißt der Sofortkredit beispielsweise Eilkredit. Wenn Sie die Kreditvoraussetzungen der Kreditvermittlung erfüllen, ist die beantragte Geldsumme innerhalb von 24 Stunden auf Ihrem Girokonto. Sie müssen bei Maxda mindestens 18 Jahre alt sein und für einen Ratenkredit ab 3.000 Euro mindestens 850 Euro netto verdienen. Sollte die Bonität oder die Schufa-Auskunft nicht ausreichen, können Sie einen Bürgen in den Kredit aufnehmen lassen. Dadurch verringert sich das Kreditrisiko und Sie können mit günstigeren Kreditzinsen rechnen.

      Bei allen Kreditgebern zählen die Sofortkredite zu den Spezialkrediten und sind daher immer etwas teurer als normal beantragte Ratenkredite. Wenn Sie etwas Zeit zum Vergleichen haben würde ich Ihnen empfehlen mehrere Kredite miteinander zu vergleichen. Wenn Sie die Kreditvoraussetzungen erfüllen, ist ein Ratenkredit von einer Online- oder Direktbank auch spätestens nach drei bis fünf Tagen auf Ihrem Girokonto. Für einen übersichtlichen Kreditvergleich empfehle ich Ihnen ein Kreditportal für Verbraucherkredite. Diese Portale sind übersichtlich und empfehlen viele verschiedene Banken. Vor allem sind diese Kreditangebote im Internet immer günstiger als Sofort-, Eil- oder Blitzkredite.

      Kommentar


      • #4
        Ich kann Dir da nicht so ganz zustimmen. Ein Sofort-, Eil- oder Blitzkredit ist zwar ein Ratenkredit, zählt aber bei einigen Kreditgebern, wie beispielsweise Kreditvermittlungen zu den Spezialkrediten. Für die schnelle Auszahlung berechnen die Kreditvermittlungen einen Aufschlag. Du solltest daher genau überdenken, ob Du den Kredit tatsächlich so eilig benötigst.

        Wenn Du unbedingt einen Sofortkredit benötigst, musst Du die Angebote von seriösen Kreditvermittlungen miteinander vergleichen. Die Vermittler bieten den Sofortkredit schon ab 3.000 Euro an. Zu empfehlen wäre ein Kredit von Maxda oder auch von Bon Kredit aus der Schweiz. Bei beiden Kreditvermittlungen vergehen in der Regel etwa 72 Stunden, also drei Tage bis zur Auszahlung. Wie schnell der Kredit letztendlich ausgezahlt wird,, ist auch von Deiner Mitarbeit abhängig.

        Kommentar


        • #5
          Hallo,
          Sofortkredit oder Ratenkredit, bei jedem Anbieter werden die Kreditarten anders definiert. Generell sind es alle Ratenkredite, die mit monatlichen Raten rückbezahlt werden.

          Sofortkredite, davon können Sie ausgehen, sind innerhalb von bis zu drei Bankarbeitstagen auf Ihrem Konto. Wenn Sie aber einen zinsgünstigen Kredit über 7.000 Euro möchten, sind die Sofortkredite keine Option, denn die schnelle Bearbeitung wird mit einem erhöhten Zinssatz, von wenigstens einem Prozentpunkt, vergeben.

          Eines haben diese Kredite alle gemeinsam, wenn der Antrag online gestellt wird, erhält der Kreditsuchende sofort eine Zu-oder Absage. Meist innerhalb weniger Minuten bis Stunden. Da aber keine Bank einen Kredit vergibt ohne die Bonität des Kunden zu prüfen, muss der Postweg bei der Schnelligkeit eines Kredites eingerechnet werden.

          Normalerweise ist ein Online-Kredit innerhalb von 6-7 Werktagen auf dem Konto.

          Kommentar


          • #6
            Ein Sofortkredit und ein Ratenkredit ist im Grunde das gleiche. Es unterscheidet sich oft nur in einem Punkt. Wenn Du einen Sofortkredit aufnehmen möchtest, bedeutet das, dass Du den Kredit innerhalb von 24 Stunden ausgezahlt bekommst. Das musst Du aber zahlen. Die Prüfung und Bearbeitung unterscheidet sich dagegen nicht. Bei einem Ratenkredit wirst Du nur nicht so schnell das Geld auf das Konto erhalten, das kann durchaus eine Woche dauern.

            Mehrere Unterschiede gibt es nur bei den Anbietern, die mit unterschiedlichen Zinsen arbeiten. Also solltest Du einen Kreditvergleich starten, damit Du weißt, wer besonders günstige Zinsen anbietet. Dabei achte auch auf die Laufzeit, die einen Kredit günstig oder teuer gestalten kann.

            Kommentar


            • #7
              Viele Anbieter werben mit so genannten Sofortkrediten und versprechen, dass sie das Geld sofort nach der Antragstellung auf das Konto des Kreditnehmers überweisen. Das stimmt aber mit der Ausnahme von wenigen Spezialisten für Kleinkredite nicht.

              Richtig müsste es heißen: Kredit mit Sofortzusage. Solche Kredite funktionieren folgendermaßen: Sie stellen einen Antrag online und machen dabei angaben über ihre finanzielle Situation (Einnahmen, Ausgaben, bestehende Verpflichtungen, frei verfügbares Einkommen). Wenn Ihre Angaben die Konditionen der Bank erfüllen, erhalten Sie nach wenigen Minuten eine Zusage über Ihren Kreditantrag. Vorsicht ist jedoch geboten, da diese Zusage nicht verbindlich ist. Die Bank überprüft noch Ihre Bonität und holt eventuell Auskünfte bei der Schufa ein. Dazu müssen Sie Dokumente wie Einkommensnachweis und Kontoauszüge mit der Post schicken. Erst wenn alles geprüft ist, wird das Geld auf Ihr Konto überwiesen. Das dauert ein paar Tage, wenn ein Wochenende dazwischen liegt, sogar mehr als eine Woche.

              Schneller geht es, wenn Sie einen normalen Ratenkredit bei einer Filialbank beantragen. Bringen Sie zum Gespräch alle notwendigen Unterlagen mit. Der Bankangestellte prüft die Papiere vor Ort in Ihrer Anwesenheit und kann sofort eine Entscheidung treffen. Wenn Ihr Antrag genehmigt wird, steht Ihnen das Geld noch am selben Tag auf Ihrem Girokonto zur Verfügung.

              Kommentar


              • #8
                Im Grunde genommen ist ein Sofortkredit ein Ratenkredit. Nur mit der Auszahlung soll es schneller gehen. Bei einem Sofortkredit können Sie innerhalb von 24 Stunden mit dem Geld rechnen.

                Oftmals ist das aber mit hohen Gebühren verbunden. Wenn Sie es nicht eilig haben, dann wählen Sie einen Ratenkredit. Dann haben Sie auch mehr Vergleichsmöglichkeiten, denn einen Sofortkredit bietet nicht jede Bank an.

                Kommentar


                • #9
                  Sofortkredite werden auch als Blitzkredite oder Schnellkredite bezeichnet. Im Grunde sind es immer Ratenkredite. Der Unterschied liegt darin, dass man beim Kreditantrag die Option Sofortkredit wählt.

                  Das bewirkt, dass der Kreditantrag in der Warteschlange bei der Bearbeitung nach vorne gereiht wird. Die Bearbeitung des Antrags, also die Prüfung der Bonität des Antragstellers usw. erfolgt aber mit derselben Genauigkeit wie bei jeden anderen Kreditantrag.

                  Wer denkt, dass er sich damit eine Erleichterung bei der Entscheidung kaufen kann, irrt sich.

                  Kommentar


                  • #10
                    Wenn Du einen Sofortkredit wählst, ist es ein Ratenkredit der wesentlich schneller bearbeitet wird. Oft ist auch die Auszahlung schneller. Einen zinsgünstigen 7000 Euro Kredit wirst du aber nicht bekommen.

                    Oft muss ein höherer Zins bezahlt werden, wenn Du einen Sofortkredit wählst. Du kannst im Internet einen Kreditrechner nutzen. Der wird Dir genau auflisten, welcher Kredit von den Zinsen günstiger ist. Oft ist es dann der Ratenkredit. Aber auch diese werden im Internet schnell vergeben. Die Bearbeitung dauert nur etwas länger.

                    Kommentar


                    • Das Adminteam des Forums kann folgende Anbieter bedenkenlos empfehlen:
                      • smava (für alle Kredite, ausgenommen Immobilien)
                      • maxda (für Kredite ohne Schufa)
                      • vexcash (für Kurzzeitkredite)
                      Lädt...
                      X