Hier berechnen: anonymer Kredit-Check

Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

Anwendung schliessen

Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

Neu starten Anwendung schliessen

Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

Neu starten Anwendung schliessen

Jetzt passenden Kredit finden:

Neu starten Anwendung schliessen
Warum vergeben Banken nicht kostenlose Kredite? [GELÖST] - Forum (10/2017 letzte Antwort)

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warum vergeben Banken nicht kostenlose Kredite?

Einklappen
X
Einklappen

  • Warum vergeben Banken nicht kostenlose Kredite?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich hab keine Lust mehr, ständig nur von Banken zu lesen, dass sie so unter den Einlagekosten der EZB leiden. Es muss doch nicht sein, dass alle Bankprodukte ständig teurer werden. - Vom Girokonto bis zur Überweisung kostet alles Geld, weil die Geldeinlagerung der Banken so teuer ist. Als Bürger zahlt man nur und bekommt vom Kuchen nichts ab.

    Mir drängt sich die Frage auf, warum Banken nicht einfach kostenlose Kredite vergeben? Jeder, als Kredit vergebene Cent, müsste doch nicht bei der EZB geparkt werden. Es wäre eine Win-win-Situation. Kreditnehmer müssten nicht unter der Zinslast darben. Die Bank verliert nicht fortlaufend Geld an die EZB. Sie zahlt doch sowie mit Geld, das sie sich zuvor zinslos geliehen hat.

    Aus volkswirtschaftlicher Sicht würde der Konsum durch kostenlose Kredite angeregt. Durch steigenden Konsum entstehen Arbeitsplätze, Steuereinnahmen Sprudeln. Der Staat, der sowieso für die Kredite der EZB haftet, könnte Rücklagen bilden, um die kostenlose Kreditversorgung zu gewährleisten. Eventuelle Kreditausfälle würden direkt zulasten der Steuerkasse gehen.

    Zwischendrin dürften sich aber Spekulanten nicht weiter die Taschen füllen. Sie müssten von zinslosen Krediten vollständig ausgeschlossen bleiben. Nur, wenn kostenlose Kredite dem Normalbürger und der Realwirtschaft vorbehalten wären, fließt das Geld in den Konsum. Oder gibt es vielleicht schon Banken oder andere Kreditgeber, die Kredit privaten Kreditnehmern oder kleinen Unternehmern kostenlos einräumen?

  • #2
    Deinen Traum von einem kostenlosen Kredit träumen die meisten Verbraucher. Aber den gefallen werden dir die Banken nicht tun. Denn die wollen, wie du ja selbst erwähnt hast, irgendwo Geld verdienen.
    Kostenlos bekommst du die Finanzierung be einigen Technikmärkten. Oder mitunter auch beim Autokauf. Ansonsten solltest du dafür sorgen, dass deine Bonität so gut wie nur möglich ist. Denn je besser die Bonität, umso niedriger werden auch die Zinsen beim Kredit sein.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar

    • Folgende Banken wählten unsere Leser in den letzten 48 Stunden.
      Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
      www.Smava.de
      4578 mal von Lesern ausgewählt (29.88 %)
      www.Targobank.de
      1040 mal von Lesern ausgewählt (6.79 %)
      www.Vexcash.com
      519 mal von Lesern ausgewählt (3.39 %)
      www.Kredit-ohne-Schufa.de
      688 mal von Lesern ausgewählt (4.49 %)
      Antrag bei der Sigma Bank
      696 mal von Lesern ausgewählt (4.54 %)

      Stand: 17.10.2017


    • #3
      Diese Kredite ohne Jahreszinsen gibt es mittlerweile tatsächlich. Einer dieser Kreditanbieter ist das Portal Smava. Bei diesem Kreditgeber stammen die Null-Prozent-Kredite ausschließlich von privaten Geldgebern. Damit sich die Investition für die Geldgeber trotzdem rentiert, werden sie aus dem Marketingbudget von Smava mit einer Rendite bedient. Allerdings ist dieser zinslose Kredit nicht für jedermann erhältlich. Wenn Sie diesen Kredit von Smava haben möchten, müssen Sie die höchste Bonitätsstufe A nachweisen können.

      Kommentar


      • #4
        Kostenlos gibt es im Leben überhaupt nichts. So bitter das auch klingen mag. Aber selbst der Tod ist nicht geschenkt. Daher vergiss deine Träume vom kostenlosen Kredit.

        Würden die Banken das Geld kostenlos zur Verfügung stellen, dann würden sie nichts mehr verdienen. Hinzu kommt, dass viele Verbraucher den Wert des Geldes überhaupt nicht mehr schätzen würden und beliebig viele Kredite in Anspruch nehmen würden. Dadurch würde die Übersicht an den Ausgaben verloren gehen und jeder würde nur noch auf Pump leben. Schnell würde das in Richtung Schuldenfalle führen, weil die Betroffenen über ihre Verhältnisse leben.

        Wenn du kostenlose Angebote suchst, dann findest du diese höchstens bei den Händlern, die gerne einmal eine zinsfreie Finanzierung anbieten. Doch auch hier solltest du dich nicht einfach verleiten lassen, sondern immer überlegen, ob du wirklich einen Kredit benötigst oder ob du dir damit nicht nur Dinge anschaffst, auf die du eigentlich auch verzichten könntest.

        Kommentar


        • #5
          Es wird sehr schwierig sein, einen Kredit zu finden, der mit keinerlei Kosten oder Gebühren verbunden ist. Für die Banken ist die Prüfung Deiner Bonität, die Auszahlung, die Verwaltung Deines Kredites mit einem Aufwand verbunden, den sie sich über die Gebühren entlohnen lassen. Diese Vorgehensweise ist nachvollziehbar und verständlich.


          Allerdings wird keine seriöse Bank diese Gebühren im Voraus verlangen. In der Regel ist es üblich, diese Kosten in die monatlichen Tilgungsraten für den Kredit einfließen zu lassen.
          Solltest Du dennoch an einen Kreditgeber geraten, der Gebühren im Voraus verlangt, heißt es: Finger weg! Dieser Kreditgeber ist im ziemlicher Wahrscheinlichkeit unseriös.

          Natürlich wirst Du auch Kreditgeber finden, die keine Gebühren verlangen. Sie rechnen die Kosten dann meistens in die Zinsen ein. Vergleiche deshalb gründlich, ehe Du Dich für ein ganz bestimmtes Kreditangebot entscheidest.

          Kommentar


          • Hallo Yazz12,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            • #6
              Banken wollen mit jedem Kredit Geld verdienen. Davon leben Banken. Um den Kredit zu finanzieren, werden Zinsen veranschlagt. Mit diesen Zinsen verdient die Bank das Geld. So werden Gewinne erzielt.

              Banken arbeiten mit dem Geld von anderen und verleihen es an andere. So ist das Geschäft und somit wird das Geld verdient. Wenn Du an fremde Personen einen Kredit vergeben würdest, dann würdest Du mit den Zinsen auch Geld verdienen.

              Kommentar


              • #7
                Das ist eine sehr gute Frage. Dazu sollte man wissen, dass es den Banken ihr Geschäft ist, Kredite zu vergeben. Davon leben sie. Aber es sieht doch zur Zeit so aus, dass Kredite so günstig sind wie nie. Die Hochzinsphase ist vorbei, das wirkt sich intensiv auf Immobilienkredite aus.

                Noch nie war der Zeitpunkt für einen Kredit so günstig wie bisher. Welche Bank würde schon zinslose Darlehen vergeben? Es ist ein Geschäft, wie jedes andere auch. Die Kosten für die Filialen und die Mitarbeiter müssen bezahlt werden. Von was soll das bezahlt werden, wenn die Banken keine Gewinne machen dürften? Aus reiner Menschenfreundlichkeit machen die das bestimmt nicht.

                Kommentar


                • #8
                  Kostenlose Kredite sind wahrscheinlich der Wunsch vieler Verbraucher. Wenn das Geld einfach so geliehen werden kann, ohne das Zinsen und Gebühren fällig werden.

                  So schön das auch sein mag, so gefährlich ist es auch. Und nicht nur, weil die Banken dann nichts mehr verdienen.

                  Wenn es keine Hürden für die Kreditaufnahme mehr gibt - und die Zinsen und Gebühren stellen nun einmal eine Hürde dar - dann würde jeder beliebig viele Kredite aufnehmen. Irgendwann können die dann aber nicht mehr bedient werden, eine Überschuldung tritt ein und die Banken würden Verluste machen. Schon alleine um dies zu verhindern, wird es niemals Kredite geben, die ohne Zinsen auskommen. Maximal bei Händlern, die ihre Waren aber als Sicherheit nutzen können.

                  Kommentar

                  • Folgende Antwort hat der Fragesteller als am hilfreichsten ausgewählt:


                  • #9
                    Hallo! Wenn du meinst, dass das Geld meist dort ankommt, wo es nicht ankommen soll, dann hast du damit leider Recht. Es ist auch trotz der niedrigen Zinsen leider noch immer so, dass das Geld noch immer nicht da ankommt, wo es eigentlich sollte - beim Bürger. Stattdessen werden Milliarden an Krediten für Firmenfusionen und zur Errichtung neuer Produktionsstandorte vergeben. Dabei hatte die EZB eigentlich ein anderes Ziel.

                    Die Null-Zinsen-Politik der Europäischen Zentralbank sollte den Konsumenten günstige Kredite bereitstellen. Damit Banken ihr Geld als Kredite vergeben und nicht bei der EZB einlegen, müssen die Banken inzwischen Strafzinsen bezahlen. Gedacht war, dass die Bürger dann an günstige Kredite kommen und dieses Geld den Konsum stützt. Doch leider ist es für viele Bürger noch immer nicht einfach, bei der Bank einen Kredit zu bekommen.

                    Warum das so ist, lässt sich nicht immer nachvollziehen. Arbeitslosigkeit, ein niedriges Einkommen oder eine schlechte Bonität sind Gründe, die oft für die Ablehnung eines Kreditantrags genannt werden. Umgekehrt werden jenen Bankkunden die Kredite nachgeworfen, die wegen ihrer hohen Bonität keine Kredite benötigen. Daran kann auch die Null-Zinsen-Politik der EZB offenbar leider nichts ändern.

                    Ein anderer Grund, warum die Idee nicht so funktioniert, ist das Verhalten der Bürger. Trotz der niedrigen Spar- und Kreditzinsen, bleiben viele Bürger lieber beim Sparkurs und verzichten auf Konsum. Die Unsicherheit vor der Zukunft und ob im hohen Alter die Rente ausreicht, animieren mehr zum Sparen als zum Konsumieren. Das war aber in Deutschland immer schon so, auch in den Zeiten, wo die Wirtschaft blühte und Vollbeschäftigung herrschte.

                    Die Null-Zinsen-Politik der EZB hat aber etwas hervorgebracht, was zuvor eigentlich niemand für möglich gehalten hätte. Wie bereits erwähnt, führt die Politik der EZB zu Sparzinsen, die ihren Namen nicht mehr verdienen. Viele Bankkunden mit hohen Einlagen bekommen daher kaum noch Zinsen für ihre Einlagen. Zieht man die Steuer ab, bleibt am Jahresende ein Minus. Das gefällt niemandem.

                    Diese Leute haben auf der Suche nach einem Ersatz die Privatkredite entdeckt. Um Kunden zu locken, vergeben manche private Kreditgeber Kredite an Erstkunden zu Zinssätzen, die unterhalb jener der Banken liegen. In manchen Fällen werden sogar Kredite mit null Prozent Zinsen angeboten.

                    Kommentar


                    • #10
                      Solche Banken wirst Du nur sehr schwer finden, denn eine Kreditvergabe ist immer mit Kosten verbunden, die Du zumindest teilweise mit tragen musst. Diese Vorgehensweise ist ja auch nachvollziehbar, da die Banken den Kredit schließlich für Dich bereitstellen.

                      Die Kosten sind allerdings bei den einzelnen Banken und Sparkassen unterschiedlich hoch. Vergleiche deshalb gründlich, bevor du eine Entscheidung triffst. Einen Vergleich der Kosten oder Gebühren, aber auch einen Vergleich der Kreditkonditionen kannst du im Internet durchführen.

                      Kommentar


                      • #11
                        Hallo! Nun, im Grunde genommen greifst du die Idee von Mario Draghi auf, der mit der Null-Zins-Politik der Europäischen Zentralbank genau diesen Effekt verursachen wollte. Die Idee dahinter war, die Kredite so stark zu verbilligen, um Konsumenten zu mehr Konsum zu bewegen. Tatsächlich bekommt man derzeit Kredite fast zum Null-Tarif. Bei Onlinebanken gibt es bereits Kredite mit einem effektiven Jahreszins von zwei Prozent. Bei den Privatkrediten gibt es bereits Angebote zu null Prozent Zinsen. Der Haken ist aber, dass die Theorie nicht der Praxis folgt.

                        Ob nun null oder zwei Prozent Zinsen - bei kleinen Beträgen fällt das kaum ins Gewicht. Dennoch halten sich die Leute mit Konsum zurück. Denn auch ein kostenloses Darlehen muss zurückbezahlt werden. Was man jetzt ausgibt, muss später zurückbezahlt werden und bedeutet für diese Zeit eine finanzielle Belastung. Und genau hier liegt das Problem. Denn die aktuelle Situation ist für viele Arbeitnehmer ungewiss. Wer einen Job hat, kann sich zwar freuen. Aber niemand weiß, wie lange man den Job noch hat.

                        Die Ungewissheit über die berufliche Zukunft lässt viele Menschen vorsichtig sein. Unnötiger Konsum wird vermieden und stattdessen wird lieber gespart. Obwohl es für Spareinlagen kaum Zinsen gibt, wird dennoch brav gespart - für schlechte Zeiten, eine neue Waschmaschine oder für den Ruhestand. Ganz gleich warum, es wird gespart. Wenn man die Leute zu mehr Konsum animieren möchte, sollte man die berufliche Situation verbessern. In einem Umfeld, wo man nicht um seine berufliche Existenz bangen muss, sitzt auch das Geld lockerer und die Menschen neigen zu mehr Konsum.

                        Kommentar

                        • Kredite für jeden Verwendungszweck



                        • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                          basierend auf Auswahl in den letzten 48 Stunden
                          Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
                          www.Smava.de
                          4578 mal von Lesern ausgewählt (29.88 %)
                          www.Targobank.de
                          1040 mal von Lesern ausgewählt (6.79 %)
                          www.Vexcash.com
                          519 mal von Lesern ausgewählt (3.39 %)
                          www.Kredit-ohne-Schufa.de
                          688 mal von Lesern ausgewählt (4.49 %)
                          Antrag bei der Sigma Bank
                          696 mal von Lesern ausgewählt (4.54 %)

                          Stand: 17.10.2017

                          • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                          Lädt...
                          X