Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ist Kredit mit 1200 Euro netto möglich?

Einklappen
X
Einklappen

  • Ist Kredit mit 1200 Euro netto möglich?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Es ist zum Verzweifeln. Schulden hab ich keine. Trotzdem bekomme ich, abgesehen vom Dispo, keinen Kredit eingeräumt. Mit meinem Einkommen, ich verdiene nur 1200 Euro netto, finde ich einfach keinen Ratenkredit.

    Dringend bräuchte ich das Geld dringend, um ein Auto zu kaufen. In der Nachbarschaft gibt jemand privat ein sehr günstiges Fahrzeug ab. Über den Preis, 5800 Euro, sind wir uns einig.

    Nur so viel Geld habe ich gerade nicht auf der Kante. Die Ummeldung müsste ich schließlich auch noch bezahlen. Gefragt habe ich schon bei meiner Hausbank. Über eine kurzzeitige Dispoerhöhung (3 Monate) ließe sich reden, aber kein Ratenkredit.

    Jetzt frage ich mich, ist Kredit mit 1200 Euro netto überhaupt möglich. Ich will schließlich nicht in Teufelsküche kommen, wenn ich den Dispo nutze und nicht in drei Monaten wieder ausgleichen kann, weil ich keinen Ratenkredit finde.

  • #2
    Als erstes solltest Du einen Haushaltsplan aufstellen. Du musst deine Einnahmen gegen die Ausgaben rechnen.

    Wenn Du dabei kein Geld übrig hast, wäre das ein Grund, warum du keinen Kredit bekommst. Du musst die raten ja zahlen können.

    Ich habe einmal bei Smava mir das angesehen. Das ist eine Vergleichsplattform für Kredite.

    Wenn Du einen 5740 Euro Kredit mit einer Laufzeit von 48 Monaten wählst, dann musst Du monatlich mindestens 124 Euro zahlen.

    Wenn Du das Geld nicht hast, kannst Du die Laufzeit erhöhen auf 60 Monate. Dabei ergibt sich eine Kreditrate von mindestens 100 Euro.

    Dieses kannst Du auf der Seite immer wieder machen und die Laufzeit erhöhen. Wenn Du das Geld hast, dann kannst Du einen der Anbieter wählen und einen Kredit aufnehmen.

    Je länger die Laufzeit ist, umso mehr musst Du an Zinsen zahlen. Diese werden jeden Monat in der Kreditrate mit berechnet.

    Es wäre auch gut die Schufa zu prüfen. So bist Du auf der sicheren Seite das wirklich alles in Ordnung ist.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      51.896 mal von Lesern ausgewählt (49.18 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.330 mal von Lesern ausgewählt (30.64 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.058 mal von Lesern ausgewählt (5.74 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.423 mal von Lesern ausgewählt (3.24 %)
      2.804 mal von Lesern ausgewählt (2.66 %)
      1.833 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
      Stand: 13.12.2018

      • #3
        Es ist zwar möglich, mit 1200 Euro netto einen Ratenkredit aufzunehmen, die von Dir benötigte Summe ist aber relativ hoch. Aus diesem Grunde hast Du mit Deinen Bemühungen bisher noch keinen Erfolg gehabt.

        Es ist empfehlenswert, dass Du im Internet vergleichst und gezielt nach einem Kredit mit einer langen Laufzeit und niedrigen Raten suchst. Auch ein Kreditvermittler kann Dich dabei unterstützen.

        Dein Einkommen liegt knapp über der Pfändungsfreigrenze. So stehen Dir nur rund 70 Euro pro Monat für die Rückzahlung zur Verfügung.

        Selbst wenn Du meinst, dass Du mehr zahlen kannst, sehen das die Banken anders. Wenn Du mit der Zahlung der monatlichen Kreditraten in den Rückstand gerätst, dürfen die Banken nur auf den pfändbaren Anteil Deines Einkommens zurückgreifen.

        Der unpfändbare Anteil muss Dir bleiben. Er dient der Finanzierung des Lebensunterhaltes und ist nicht zur Zahlung von Kreditraten vorgesehen.

        Kommentar


        • #4
          Nicht nur Ihr Nettoeinkommen ist wichtig, es hängt auch von Ihren monatlichen laufenden Kosten ab, ob ein Ratenkredit möglich ist. Die Bank erstellt einen Haushaltsplan und wenn Ihnen unterm Strich nicht mehr genug Geld bleibt, um den Lebensunterhalt zu bestreiten, dann gibt es keinen Kredit.

          Da die Bank bereit ist, Ihren Dispo zu erhöhen, wenn auch nur befristet, wird es nicht an der Schufa liegen. Hat die Bank Ihnen denn nicht gesagt, warum der Kredit abgelehnt wurde?

          Sie könnten es bei einer Direktbank versuchen. Fragen Sie mal bei der Targobank oder Barclays nach. Das Problem ist nur, dass die Kreditabsagen der Schufa gemeldet werden. Zuviele Anfragen sollten Sie nicht stellen. Verzichten Sie dann lieber auf das Auto.

          Kommentar


          • #5
            Hallo,

            mit 1.200 Euro netto im Monat kannst du natürlich keine großen Sprünge machen. Dennoch sollte die Aufnahme eines Darlehens in Höhe von 5.800 Euro bei guter Bonität kein größeres Problem darstellen.

            Selbstverständlich wäre der Dispositionskredit eine Möglichkeit. Allerdings fallen bei diesem Darlehensmodell äußerst hohe Zinsen an, die beispielsweise bei einem klassischen Ratenkredit wesentlich niedriger ausfallen.

            Du könntest dich im Internet über ein paar Direktbanken informieren. Sobald du dort alle relevanten Daten eingetragen hast, bekommst du ein paar potentielle Anbieter angeboten, welche dir ein Darlehen in dieser Höhe gewähren.

            Hinsichtlich der Laufzeit solltest du dir einen Überblick über deine Ausgaben und Einnahmen machen, um die Rückzahlungsrate relativ exakt bestimmen zu können.

            Kommentar


            • Hallo EvaH,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Das Einkommen allein spielt bei der Kreditvergabe keine Rolle. Du musst auch eine gute Schufa haben.

                Dann weißt du erst wie hoch die monatlichen Raten sind. Du kannst im Internet aber bei einem Vergleich mehr herausfinden.

                Hier musst du nur nie Kreditsumme eingeben und eine Laufzeit. Dann siehst du schon eine Rate.

                Bei einer Anfrage erfährst du welchen Zinssatz die Bank dir geben will. So kannst du genauer ausrechnen, ob es reichen wird.

                Kommentar


                • #7
                  Bei deinem Fall kommt es darauf an, wie hoch deine Ausgaben sind. Du musst eine Summe im Monat übrig haben, damit du die Kreditrate zahlen kannst.

                  Wenn du im Internet einen Vergleich startest, wie bei Smava, kannst du ausrechnen lassen, ob der Kredit möglich ist. Du trägst die Summe ein und die Laufzeit.

                  Wenn du die Summe im Monat zahlen kannst, dann kannst du einen Kredit beantragen.

                  Kommentar


                  • #8
                    Ist dir klar warum die Bank dir keinen Kredit geben will, dafür aber einen Dispo? Das liegt an den Zinsen.

                    Die Bank würde viel Geld verdienen, wenn du den Dispo in Anspruch nimmst. Sie verdient mit den Zinsen bei einem Kredit das meiste Geld.

                    Du kannst im Internet erst einmal einen Kreditrechner nutzen. Wenn du dort die Summe eingibst und die Laufzeit, dann siehst du die monatlichen Raten.

                    Dazu musst du aber wissen, wie viel von deinen 1200 Euro im Monat übrig bleibt. Nur so weißt du, ob du dir die Rate auch leisten kannst.

                    Ich habe bei Smava einmal einen Kredit in deiner Höhe eingegeben. Dabei habe ich die Laufzeit von 48 Monaten gewählt.

                    Heraus kam reine Summe ab 124 Euro im Monat. Sollte dir das zu hoch sein, dann verlängerst du die Laufzeit.

                    Gibst du eine Laufzeit von 60 Monaten ein, dann liegt die Summe nur noch bei knapp 100 Euro. Wenn du keine Schulden hast und das gute Einkommen nachweist, dann wirst du einen Kredit bekommen.

                    Die Zinsen sind weitaus niedriger als bei dem Dispo. Im Internet gibt es Angebote mit einem Zins, die ab 1,9 Prozent anfangen.

                    Wenn deine Kreditwürdigkeit getestet wurde, wirst du von der Onlinebank erfahren, wie hoch der Zins bei dir ausfällt. Dann kannst du dich entscheiden.

                    Es wäre fatal einen Dispo mit guten zwölf Prozent aufzunehmen, wenn es auch günstiger geht. Du musst dich nur umsehen und die Kredite vergleichen.

                    Kommentar



                      • #9
                        Also den Dispo würde ich nicht nehmen. Erstens ist er sehr teuer und zweitens ist das Risiko zu groß, dass Sie das Geld in drei Monaten nicht haben.

                        Versuchen Sie über eine Bank einen Kredit zu bekommen. Ihr Nettoeinkommen ist ein wenig knapp.

                        Die Bank wird prüfen, ob Ihnen nach Abzug der Raten noch genug Geld zum Leben übrig bleibt. Ist das nicht der Fall, gibt es keinen Kredit.

                        Günstige Kredite finden Sie im Internet durch einen Kreditvergleich. Sie sehen auf einen Blick, wie hoch die Zinsen sind und was die Bank sonst noch für Konditionen bietet.

                        Wenn alle Stricke reißen, dann versuchen Sie, einen günstigeren Pkw zu finden.

                        Kommentar


                        • #10
                          Machen Sie zuerst einmal einen Haushaltsplan. Darin führen Sie sämtliche Einnahmen und Ausgaben auf und stellen die gegeneinander.

                          Bleibt nach dieser Bilanz kein Restbetrag übrig, könnte das der Ablehnungsgrund für einen Kredit sein. Schließlich müssen jeden Monat Raten bezahlt werden.

                          Banken werden so eine Haushaltsrechnung ebenfalls aufstellen. Ich habe gerade mal den Kreditvergleich von Smava gestartet.

                          Darin habe ich 5800 Euro eingegeben mit einer Laufzeit von 48 Monaten. Herausgekommen ist eine Kreditrate von etwa 124 Euro. Das hört sich nicht viel an, dennoch müssen Sie jeden Monat parat liegen.

                          Sie haben aber noch die Möglichkeit die Laufzeit auf 60 Monate zu erhöhen, was dann eine Rate von etwa 100 Euro hervorbringt. Ihr Einkommen liegt gerade mal so über der Pfändungsfreigrenze. Damit hätten Sie etwa 70 Euro für die Rückzahlung des Kredites.

                          Natürlich wäre auch der Dispo eine Lösung. Allerdings müssen Sie da mit immens hohen Zinsen rechnen. Zudem dürfte der Dispo nicht reichen, denn normalerweise werden drei Nettogehälter genehmigt und das wären in Ihrem Fall 3600 Euro.

                          Mein Tipp: Nehmen Sie einen Kreditvergleich vor und suchen sich damit einen passenden Anbieter. Dann sollten Sie aber nur Kreditanfragen stellen, denn abgelehnte Kredite erscheinen negativ in der Schufa.

                          Kommentar


                          • #11
                            Hallo,
                            grundsätzlich ist die Höhe des monatlichen Netto-Einkommens weniger entscheidend für die Bonität als die Höhe der monatlichen Ausgaben. 1200 Euro monatlich netto sind durchaus ein schöner Verdienst, wenn keine Verbindlichkeiten oder auch monatlichen Fixkosten davon bezahlt werden müssen.

                            So manch ein Familienvater wäre froh und dankbar, wenn ihm monatlich 1200 Euro netto zur Verfügung stehen würden. Dementsprechend ist auch gut möglich, dass Deine Bonität mit diesem verhältnismässig geringen Erwerbseinkommensbetrag besser ist als es bei dem besagten Familienvater der Fall wäre.

                            Von einer Dispoerhöhung auf den Betrag von 5.800 Euro würde ich Dir dringend abraten, da der Dispo zu den teuersten Kreditvarianten gehört. Ich würde Dir vielmehr zu einem Kredit von Privat raten, da dieser sich auf jeden Fall günstiger gestalten lässt.

                            Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                            viele Grüße

                            Kommentar


                            • Hallo EvaH,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Mit Deinem Einkommen ist es sehr schwer, einen Kredit in Höhe von 5800 Euro oder mehr zu bekommen, denn Dein Einkommen liegt nur knapp über der Pfändungsfreigrenze. Den Banken ist das Risiko zu groß.

                                Außerdem müsste die Laufzeit sehr lang sein. Hier fallen unter Umständen deutlich höhere Zinsen als bei einem Kredit mit einer kürzeren Laufzeit an.

                                Du solltest Dich nach Alternativen umsehen. Dies kann ein Privatkredit oder ein Kredit sein, der über einen Vermittler zustande kommt.

                                Du kannst Deine Kreditchancen auf einen Bankkredit allerdings erhöhen, wenn es zusätzliche Sicherheiten gibt. Eine Bürgschaft oder ein zweiter Antragsteller wäre hier sehr gut.

                                Kommentar


                                • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                  Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                  Bank
                                  Unsere Leser wählten wie folgt:
                                  51.896 mal von Lesern ausgewählt (49.18 %)
                                  Kredit-Berater.info
                                  (zu www.kredit-berater.info )
                                  32.330 mal von Lesern ausgewählt (30.64 %)
                                  2.804 mal von Lesern ausgewählt (2.66 %)
                                  Sigma Kreditbank
                                  (zum Sigma Angebot )
                                  6.058 mal von Lesern ausgewählt (5.74 %)
                                  Kredit-ohne-Schufa.de
                                  (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                  3.423 mal von Lesern ausgewählt (3.24 %)
                                  1.833 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
                                  Stand: 13.12.2018
                                  • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                  Lädt...
                                  X