Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie viel Zinsen beim Kredit trotz Schufa Eintrag?

Einklappen
X
Einklappen

  • Wie viel Zinsen beim Kredit trotz Schufa Eintrag?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich möchte auf einen Kredit trotz Schufa umschulden. Jetzt brüte ich über den Unterlagen und versuche alles richtig zu machen. Eine ganz wichtige Frage wäre, wie hoch sind die aktuellen Zinsen beim Kredit trotz Schufa Eintrag?

    Wie sollte ich umschulden? Mit maximaler Tilgung? Dann hätte ich keine Reserven mehr, wenn wieder einmal etwas außer der Reihe zu zahlen ist. Oder besser ein Kredit trotz Schufa Eintrag mit langer Laufzeit? Aber wie hoch sind die Zinsen? Ich möchte endlich - wie im TV - raus aus den Schulden und wage einfach den Schritt zur Umschuldung.

  • #2
    Hallo,
    grundsätzlich ist es gut, dass Du vor diesem Schritt Deine Unterlagen genauestens studierst und dementsprechend einen Überblick über Deine finanzielle Leistungsfähigkät bekommst. Du solltest allerdings nicht an Dein finanzielles Limit gehen, da das Leben sehr schnelllebig und vor allen Dingen auch unberechenbar sein kann. Kommt eine Rechnung außer der Reihe, dann kann Dir die ganze Planung sprichwörtlich wieder um die Ohren fliegen.

    Ebenso lässt es sich nicht pauschalisiert sagen, wie hoch der derzeitige Zinssatz bei einem Kredit trotz Schufa ist, da diese Werte von den einzelnen Anbieterbanken abhängig gemacht werden muss. Du solltest Dir daher, neben dem Studium Deiner Unterlagen, ebenso viel Zeit für die einzelnen Angebote nehmen und auf gar keinen Fall etwas überstürzen.

    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen und wünsche Dir viel Erfolg bei dem langen Weg aus den Schulden!

    viele Grüße
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      52.218 mal von Lesern ausgewählt (49.3 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.310 mal von Lesern ausgewählt (30.51 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.090 mal von Lesern ausgewählt (5.75 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.437 mal von Lesern ausgewählt (3.25 %)
      2.806 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
      1.832 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
      Stand: 12.12.2018

      • #3
        Ein Kredit trotz Schufa-Eintrag ist eine sehr gute Idee. Wenn Sie nur leichte Negativmerkmale haben, können Sie sich mit Ihrem Kreditwunsch an eine Kreditvermittlung wenden. Die Vermittler werden von Ihnen auf jeden Fall weitere Sicherheiten verlangen. Dazu kann ein Bürge oder auch ein zweiter Antragsteller infrage kommen.

        Als zweiter Antragsteller dient beispielsweise Ihr Ehe- oder Lebenspartner. Ein Bürge kann aus dem nahen Freundes- und Verwandtenkreis stammen. Wie hoch die Kreditvermittlung Ihre effektiven Jahreszinsen berechnet, ist letztendlich von der Schufa und Ihrer Bonität abhängig.



        Für diesen Kredit würde ich Ihnen auf jeden Fall die Kreditvermittlung Maxda aus Speyer oder auch Bon Kredit aus der Schweiz empfehlen. Schildern Sie dem Kundensupport doch einfach Ihre finanzielle Lage und fragen Sie die Kreditzinsen nach. Sie erhalten bestimmt eine befriedigende Auskunft. Und wegen Ihrer Laufzeit: Wählen Sie lieber eine lange Laufzeit mit einer niedrigeren Kreditrate. Dadurch vermeiden Sie in jedem Fall finanzielle Spannungen und Sie können sich sogar noch ein kleines finanzielles Polster für Notfälle ansparen.

        Kommentar


        • #4
          Wenn du eine negative Schufa hast, wird es schwer, gute Kreditangebote zu finden. Die Zinsen sind dann nämlich sehr hoch und eine Umschuldung lohnt nur bedingt. In der Regel musst du mit Zinsen zwischen 10 und 15 Prozent rechnen.

          Eigentlich sagt man dann, die Raten so hoch und die Laufzeit so kurz wie nur möglich zu halten, um Zinsen zu sparen, da die jeden Monat gezahlt werden müssen. Aber wenn dein Geld dann knapp wird und neue Probleme drohen, würde ich davon abraten.

          Kommentar


          • #5
            Die Zinsen für Kredite ohne Schufa-Abfrage sind deutlich höher als bei normalen Ratenkrediten. Der Grund dafür ist einfach: das hohe Zahlungsausfallrisiko bei solchen Krediten wollen die Banken natürlich nicht selbst tragen, sondern legen es in Form höherer Zinsen auf die Kreditnehmer um. Dazu kommen die Kosten für die Vermittlerprovision, die meist ebenfalls direkt in die Zinsen für den schufafreien Kredit einfließen.

            Die Zinsen sind meist zweistellig, und können bei um die 20,00 Prozent jährlich liegen. Ein Zuckerschlecken ist dies für die Kreditnehmer sicher nicht. An den sehr hohen Zinsen hat sich auch nichts geändert, als der Leitzins immer weiter gesunken ist. Während Ratenkredite mit Schufa-Abfrage zu inzwischen sehr niedrigen Zinsen zu haben sind, sind die Zinsen für Kredite ohne Schufa weiter hoch geblieben.

            Einen Rat möchte ich Ihnen an dieser Stelle noch geben: lassen Sie die Finger weg von Kreditangeboten, bei denen Sie vorab Geld bezahlen sollen. Solche Vorkosten werden von den seriösen Anbietern in der Branche nicht verlangt!

            Kommentar


            • Hallo krongodsu,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Die Zinsen kannst Du so nicht berechnen, nur wenn Du einen Kreditvergleich unternimmst. Die Anbieter haben keinen einheitlichen Zinssatz, dieser variiert.

                Also solltest Du am besten im Internet nach Portalen gucken, die einen Kreditvergleich anbieten. Dann kannst DU sehen, wie hoch die Zinsen dann tatsächlich sind. Hierbei werden nicht nur die Negative Schufa berechnet, sondern auch dein Gehalt und die Laufzeit, die Du für den Kredit haben möchtest.

                Kommentar


                • #7
                  Hallo,
                  Dein Wunsch, endlich raus aus den Schulden zu kommen, ist sicherlich verständlich und der Ansatz, auf die Zinskonditionen eines Kredites zu schauen, ebenfalls. Allerdings stellst Du diesbezüglich eine Frage, die sich nicht so leicht pauschalisiert beantworten lässt. Allein der Umstand, dass Du einen Kredit trotz Schufa suchst, wirkt sich nicht ausschließlich auf den Zinssatz aus. Es gibt heutzutage bereits Kredite trotz negativer Schufa, die von den Zinskonditionen her gesehen nicht erheblich teurer sind als herkömmliche Kredite.

                  Was Du auf gar keinen Fall ins Auge fassen solltest ist der Gang an die finanziellen Grenzen, da sich anderenfalls die Negativspirale der Verschuldung für Dich wieder fortsetzt so dass Du letztlich in absehbarer Zeit wieder am Anfang Deiner Probleme stehst. Kalkuliere immer ein vernünftiges finanzielles Polster für die kleinen Überraschungen des Lebens ein.

                  Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                  viele Grüße

                  Kommentar


                  • #8
                    Hallo,
                    generell können Sie davon ausgehen, dass schufafreie Kredite teurer sind als ein normaler Bankkredit. Es ist lobenswert, dass Sie sich um Ihre Verbindlichkeiten kümmern. Ich möchte Ihnen ein paar Informationen über den schufafreien Kredit geben.

                    Zuerst sollten Sie sich einen seriösen Kreditvermittler suchen. Zu nennen wären da Smava, Maxda, Bon Kredit und Auxmoney. Bevor Sie einen Kreditantrag stellen, steht eine Haushaltsrechnung an. Hier sollten alle Ausgaben Ihren Einnahme gegenübergestellt werden. Es sollte ein Restbetrag übrig bleiben, der dann für eine Rate genutzt werden kann. Allerdings ist es empfehlenswert einen kleinen finanziellen Puffer für unvorhergesehene Ausgaben zur Seite zu legen.

                    Das Zinsniveau liegt deutlich über 10 %, manche verlangen sogar bis 17 %. Um eine Umschuldung anzustreben, sollten Sie wissen, dass es die schufafreien Kredite meist nur bis 7.500 Euro gibt. Die Laufzeiten sind standardisiert, sie betragen 40 Monate.
                    Auf keinen Fall sollten Sie bis an Ihre finanziellen Grenzen gehen. Da ist ein Kreditausfall meist schon vorprogrammiert.

                    Kommentar



                      • #9
                        Hallo,
                        es ist sehr löblich, wenn Du Ordnung in Deine Finanzen bringst. Eins vorweg, die Zinsen bei einem Kredit trotz Schufa sind deutlich höher als bei einem normalen Kredit mit Schufa. Banken lassen sich mit einem erhöhten Zinssatz das Kreditausfallrisiko bezahlen, dass die negative Schufa signalisiert. Du kannst von einem zweistelligen Zinsniveau ausgehen. Obwohl der Leitzins sinkt und sinkt, bleiben die höheren Zinsen für diesen Kredit bestehen.

                        Für den Kredit trotz Schufa solltest Du Dir einen seriösen Kreditvermittler suchen. Als da wären zu nennen Bon Kredit, Maxda, Smava oder Auxmoney. Vorteilhaft ist es, sich diesen bekannten und etablierten Kreditvermittlungen zuzuwenden, als ein vielleicht besseres, aber nicht seriöses Angebot aus dem Internet. Bevor aber ein Kreditantrag gestellt wird, sollte vorab ein Haushaltsplan aufgestellt werden. Dabei werden die Einnahmen gegen die Ausgaben aufgerechnet. Nur wenn diese Bilanz einen Überschuss zeigt, sollte ein Kredit trotz Schufa beantragt werden. Wie gesagt das Zinsniveau liegt im zweistelligen Bereich bei etwa 11-12 %, oft aber auch höher.

                        Der schufafreie Kredit hat aber die Besonderheit, dass nur Kleinkredite bewilligt werden. So liegt die maximale Kreditsumme bei 7500 Euro. Die Bank wünscht auch eine entsprechend feste Anstellung, die wenigstens seit einem Jahr besteht. Die Kreditsummen die bewilligt werden, betragen 3500 Euro, 5000 Euro und 7500 Euro.
                        Viel Glück!

                        Kommentar


                        • #10
                          Hallo,
                          zunächst erst einmal sei an dieser Stelle gesagt, dass Du nicht unbedingt Alles, was im Fernsehen zu zeigen ist, für bare Münze nehmen solltest. Gerade die Privatsender sind mittlerweile schon bekannt für ihre, nett ausgedrückt, schwachen und realitätsfernen Formate so dass der Zuschauer dort nicht selten hinter das Licht geführt wird.

                          Der Schritt zur Umschuldung ist auf jeden Fall begrüßenswert und richtig, allerdings dürfte es im Vorfeld etwas schwierig werden einen pauschalisierten Zinssatz für Deinen neuen Kredit zu bennenen. Der Zinssatz für Kredite richtet sich dem Grunde nach anhand des Basisleitzinses der Europäischen Zentralbank allerdings sind weitere Faktoren wie beispielsweise Deine persönliche Bonität zu berücksichtigen. Gerade dann, wenn Du einen Negativeintrag in der Schufa hast, kann der Zinssatz für Deinen neuen Kredit stark von den "Werbeversprechen" aus TV, Rundfunk und Medien abweichen.

                          Als erste Maßnahme auf dem Weg in die Umschuldung solltest Du zunächst erst einmal Anbieterbanken finden, die einen Kredit trotz Schufa anbieten. Den Gang zu herkömmlichen Filialbanken kannst Du hierbei schon einmal aussparen, da diese Banken für gewöhnlich keinen Kredit an Kreditsuchende mit Schufa-Einträgen vergeben. Du solltest Dich hierbei auf das Internet konzentrieren und Dir die entsprechenden Banken im Zuge eines Kreditvergleichs heraussuchen. Diese Banken kannst Du auch direkt online kontaktieren. Achte dabei allerdings darauf, dass die Kreditanfrage schufaneutral geschieht.

                          Was die Tilgung Deines Kredites angeht solltest Du auf gar keinen Fall das Maximum Deiner finanziellen Leistungsfähigkeit ausschöpfen. Ganz richtig, wie Du es bereits erwähnt hast, bietet das Leben nicht selten eine Reihe von finanziellen unschönen Überraschungen so dass Du eine gewisse Reserve stets einkalkulieren solltest.

                          Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                          viele Grüße

                          Kommentar


                          • #11
                            Hallo,

                            die Idee für eine Umschuldung ist grundsätzlich immer eine gute. Meistens kannst du deine monatlichen Beiträge senken und von völlig anderen Finanzierungskonditionen profitieren. Leider kommt in deiner Situation hinzu, dass du vermutlich über mindestens einen negativen Eintrag in deiner persönlichen Schufa-Kartei verfügst.

                            Eine maximale Tilgung würde ich an deiner Stelle nicht machen, da, wie du bereits erkannt hast, keine Reserven mehr vorhanden sind und die dich der Gefahr aussetzt, dass du erneut in ein finanzielles Loch abrutschst und der Teufelskreis wieder vor vorne beginnt.


                            Hinsichtlich der aktuell veranschlagten Zinsen für ein Darlehen ohne Schufa solltest du dich mit dem einen oder anderen Finanzdienstleister, welcher derartige Finanzierungsmodelle in seinem Angebotsportfolio besitzt, beraten und darüber hinaus ein Angebot erstellen lassen. Ich vermute sehr stark, dass die für das Angebot berechneten Zinsen weitaus höher sind, als für den Markt üblich. Grund hierfür ist mit hoher Wahrscheinlich deine Bonität, dein negativer Eintrag in der Schufa-Kartei sowie das daraus resultierende Ausfallrisiko für die Bank selbst.

                            Wenn du dich jedoch für eine lange Laufzeit entscheidest, musst du mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass sich der Gesamtbetrag aufgrund eines erhöhten Zinssatzes weiter erhöht. Somit steigen also auch die monatlichen Raten an. Auch hier legt die Bank ihr errechnetes Ausfallrisiko zu Grunde.


                            Du merkst selbst, dass es beim Projekt "Intelligent und vorausschauend umschulden" einige wichtige Einflussfaktoren und zugleich Stolpersteine gibt, welche die unter keinen Umständen außer Acht lassen solltest. Dennoch schaffst du es auf diese Weise, Schritt für Schritt, langsam und sicher, aus deiner finanziellen Misere herauszukommen und später deutlich mehr Freiheiten genießen zu können.

                            Kommentar


                            • Hallo krongodsu,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Wie hoch die Zinsen sind, hängt ganz davon ab, wo und wie du den Kredit aufnehmen willst.
                                Hast du einen Bürgen? Dann kannst du den Kredit bei jedem Bankhaus aufnehmen und sehr niedrige Zinsen nutzen. Ich weiß nicht, welche Kreditsumme du brauchst. Aber Kleinkredite sind dann schon unter 3 Prozent Zinsen zu haben.

                                Willst du ohne einen Bürgen umschulden, musst du mehr Geld in die Hand nehmen. Bei einem Auslandskredit von der Sigma Kreditbank liegt der Effektivzins aktuell etwas über 11 Prozent. Er ist festgeschrieben und somit nicht von der Bonität abhängig. Nutzt du eines der Kreditportale wie Bon Kredit, musst du dich auf einen flexiblen Zinssatz einstellen.

                                Die Portale schauen, wie gut oder schlechte deine Bonität ist und richten den Zinssatz entsprechend aus. Ich kann dir daher nicht sagen, wie hoch der sein wird.

                                Generell empfehle ich dir, so umzuschulden, dass die monatliche Rate nicht deinen ganzen finanziellen Spielraum auffrisst. Lieber kleinere Raten und immer ein paar Euro in Reserve, als alles ausgeben und am Ende unverhoffte Kosten aus anderen Bereichen nicht decken zu können.

                                Jeder braucht ein kleines finanzielles Polster, um flexibel agieren zu können. Auch wenn dies bedeutet, dass du mehr Zinsen durch die längere Laufzeit zahlen musst.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Du brauchst immer ein bisschen Geld im Monat, was für Extraausgaben gedacht ist. Wenn du einen Kreditvergleich machst und den Verwendungszweck auf Umschuldung änderst, wirst Du sehen wie hoch die Zinsen ausfallen können.

                                  Es kommt immer darauf an wie hoch Dein Einkommen ist und wie lange Du brauchst, um den Kredit zu tilgen. Viele Faktoren spielen eine Rolle, um den Zinssatz zu ermitteln.

                                  Dieser ist nie gleich hoch und hängt von der Bonität ab.

                                  Kommentar


                                  • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                    Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                    Bank
                                    Unsere Leser wählten wie folgt:
                                    52.218 mal von Lesern ausgewählt (49.3 %)
                                    Kredit-Berater.info
                                    (zu www.kredit-berater.info )
                                    32.310 mal von Lesern ausgewählt (30.51 %)
                                    2.806 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
                                    Sigma Kreditbank
                                    (zum Sigma Angebot )
                                    6.090 mal von Lesern ausgewählt (5.75 %)
                                    Kredit-ohne-Schufa.de
                                    (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                    3.437 mal von Lesern ausgewählt (3.25 %)
                                    1.832 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
                                    Stand: 12.12.2018
                                    • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                    Lädt...
                                    X