Hier berechnen: anonymer Kredit-Check

Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

Anwendung schliessen

Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

Neu starten Anwendung schliessen

Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

Neu starten Anwendung schliessen

Jetzt passenden Kredit finden:

Neu starten Anwendung schliessen
Wo bekomme ich Kredit ohne Kontoauszüge? [GELÖST] - Forum (10/2017 letzte Antwort)

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo bekomme ich Kredit ohne Kontoauszüge?

Einklappen
X
Einklappen

  • Wo bekomme ich Kredit ohne Kontoauszüge?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Bei mir ist das Girokonto leider nicht in Höchstform. Geld kommt rein, so ist es ja nicht, aber das Konto ist immer schnell wieder am Dispolimit. Ich brauche einen Kredit ohne Kontoauszüge, um die Finanzen wieder auf die Reihe zu kriegen.

    Nicht sehen soll die Bank, dass ich für ein Inkasso bezahle (noch 6 Raten), außerdem hatte ich (ab und zu) Rücklastschriften mangels Deckung.

    Alles in allem bestimmt kein guter Eindruck, darum ein Kredit ohne Kontoauszüge. Aber wo bekomme ich schnell und unbürokratisch einen Ratenkredit, ohne gleich mit einem schlechten Eindruck anzufangen.

  • #2
    Hallo! Ein Kredit ohne Kontoauszüge - das wird nicht so leicht. Leider schreiben es ja die Banken nicht gleich auf ihre erste Seite, dass sie für einen Kredit auch einen Blick auf die Kontoauszüge des Antragstellers werfen wollen. Das würde ihnen nur die Kunden vergraulen. Du könntest natürlich die Technik anwenden und bei einer Bank nach der anderen einen Kreditantrag stellen. Immer, wenn die Bank einen Kontoauszug verlangt, ziehst du den Kreditantrag zurück und stellst bei der nächsten Bank einen Kreditantrag. Das ganze machst du so lange, bis du zufällig auf eine Bank triffst, die keine Kontoauszüge verlangt. Allerdings kann das sehr lange dauern. Neben dem Zeitverlust gibt es aber noch einen anderen Grund, warum diese Vorgangsweise nicht wirklich ratsam ist. Auch ein Kreditantrag kann in die Schufa eingetragen werden. Und wer zu viele Kreditanträge stellt, kann sich so schnell eine negative Schufa einhandeln. Leider gibt es aber keine andere Möglichkeit um herauszufinden, welche Bank Kontoauszüge verlangt und welche nicht. Eine andere Möglichkeit wäre, dass du einen Freund bei einer Bank hast, dem du vertrauen kannst. Aber auch das hat nichts zu sagen. Denn es kann dir dann passieren, dass der Bearbeiter deines Kreditantrags trotzdem deine Kontoauszüge einsehen will. Daher haben auch die Erfahrungswerte anderer Bankkunden wenig Aussagekraft. Du kannst es ja bei ein oder zwei Banken versuchen. Solltest du keinen Erfolg haben, würde ich an deiner Stelle einen Privatkredit beantragen.

    Privatkredite werden von Privatpersonen vergeben, die mehr Geld besitzen, als sie zum Leben benötigen. Da für Spareinlagen bekanntermaßen keine Zinsen mehr bezahlt werden, vergeben sie ihr Geld lieber als Privatkredite. Anfangs waren es ein paar, die ihr Geld als Kredit vergeben haben. Inzwischen hat sich daraus ein richtiger Geschäftszweig entwickelt. Der Vorteil für Kreditsuchende liegt darin, dass private Kreditgeber nicht so strenge Regeln wie die Banken haben. Bei einem privaten Kreditgeber hast du also die besseren Chancen, einen Kredit zu bekommen, ohne deine Kontoauszüge offenlegen zu müssen. Auch bei den anderen Kreditkonditionen sind private Kreditgeber wesentlich flexibler als Banken. Das betrifft vor allem die Tilgung des Kredits. Privatkredite werden über das Internet vermittelt. Auxmoney.de und smava.de gelten als seriöse und zuverlässige Kreditvermittler.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar

    • Folgende Banken wählten unsere Leser in den letzten 48 Stunden.
      Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
      www.Smava.de
      5245 mal von Lesern ausgewählt (31.64 %)
      www.Targobank.de
      1104 mal von Lesern ausgewählt (6.66 %)
      www.Vexcash.com
      587 mal von Lesern ausgewählt (3.54 %)
      www.Kredit-ohne-Schufa.de
      760 mal von Lesern ausgewählt (4.58 %)
      Antrag bei der Sigma Bank
      797 mal von Lesern ausgewählt (4.81 %)

      Stand: 19.10.2017


    • #3
      Bei Banken wird es immer schwieriger, einen Kredit ohne Vorlage der Kontoauszüge zu bekommen. Welche Bank das macht, kann ich dir leider nicht sagen. Es werden eben immer mehr. Banken, die Einsicht in dein Girokonto haben wollen. Du kannst es einfach nur auf gut Glück versuchen. Wenn das nicht klappt, dann helfen nur noch Privatkredite. Die würde ich den Schweizer Krediten vorziehen, da du in der Regel weniger Zinsen bezahlen musst. Privatkredite haben noch einen Vorteil. Die privaten Kreditgeber lassen mit sich reden, sind nicht so unflexibel wie Banken. Das betrifft nicht nur Einsicht in die Kontoauszüge sondern auch die Tilgungskonditionen. Privatkredite werden bei auxmoney.de, maxda.de und smava.de vermittelt.

      Kommentar


      • #4
        Es wird nicht leicht werden, einen solchen Kredit zu bekommen. Nicht immer ist sofort ersichtlich, dass die Bank, wo der Kredit beantragt wird, auch die Kontoauszüge vorgelegt werden sollen. Es könnten nur Privatkredite helfen, einen Kredit ohne Kontoauszüge zu bekommen.

        Banken wollen immer mehr die Kontoauszüge sehen, da es als Sicherheit dient, dass der Kunde solvent ist. Die Banken wollen mit jedem Kredit der an die Kunden vergeben wird, einen Gewinn erzielen.

        Kommentar


        • #5
          Der Kreditgeber wird sehen, ob Du noch was ab zahlst. Du vergisst, dass die Schuf geprüft wird, wenn Du einen Kredit beantragst. Somit sehen sie auch, ob Du für ein Inkassounternehmen ab zahlst oder nicht. Sollten die Rücklastschriften noch nicht beglichen sein, dann wirst Du auch hier einen Eintrag in der Schufa haben. In dem Fall solltest Du eher nach einem Kredit ohne Schufa suchen.

          Hier wird aber oft der Kontoauszug verlangt, was Dich wieder zum Anfang bringen wird. Um wirklich Deine Finanzen in den Griff zu bekommen, solltest Du darüber nachdenken, umzuschulden. Ein Umschuldungskredit wird alle Schulden begleichen können und Du musst im Monat nur eine Rate des Kredits zahlen.

          Somit wären die Schulden, vor allem bei Inkassounternehmen auch verschwunden. Wenn diese Schulden abbezahlt sind, musst Du durch eine Selbstauskunft den Schufaeintrag löschen lassen. Da Inkassounternehmen nicht mit der Schufa zusammen arbeiten, musst Du selber für die Löschung sorgen.

          Der Umschuldungskredit wird im Internet vergeben, jedoch auch von Deiner Hausbank. Wenn Du hier mit offenen Karten spielst und sagst, warum Du den Kredit brauchst, wirst Du schneller so einen Umschuldungskredit bekommen.

          Kommentar


          • Hallo audiatur,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            • #6
              Die Bank wird immer sehen, das Du bei einem Inkassounternehmen noch Schulden hast. Sobald Du einen Antrag für einen Kredit stellst, wird Deine Schufa geprüft. Um diese Schufaprüfung aus dem Weg zu gehen, gibt es zwar schufafreie Kredite. Jedoch werden hier die Kontoauszüge der letzten drei bis sechs Monate immer verlangt. Also solltest Du versuchen, einen Kredit trotz Schufa zu beantragen. Einen anderen Weg wird es kaum geben.

              Kommentar


              • #7
                Es wird nichts bringen, einen Kredit ohne Kontoauszüge zu beantragen, denn Deine Schufa wird auf jeden Fall geprüft. Wenn Du mit einem Inkassounternehmen etwas zu tun hast, dann wird das dort vermerkt sein.


                Wenn Du Zahlungsschwierigkeiten hast, dann solltest Du an einen Umschuldungskredit denken. So kannst Du zumindest die Schulden zahlen. Danach solltest Du versuchen,. Deine Fixkosten im Monat zu verringern, damit Du keine Rücklastschriften mehr bekommst, denn sonst wirst Du Dich im Kreis drehen.

                Kommentar


                • #8
                  Auch wenn Ihnen die Antwort nicht gefallen dürfte, aber das sind genau die Kriterien, warum ein Kredit verweigert werden könnte. Allein schon die Zahlungen an ein Inkassounternehmen reichen aus, um Sie als unzuverlässig einzustufen. Die meisten Online-Kreditinstitute wollen tatsächlich die Kontoauszüge sehen.

                  Schauen Sie mal bei den Vergleichsrechnern nach. Unter dem Begriff "Kredit ohne Kontoauszüge" finden Sie vielleicht etwas passendes. Es hängt aber auch davon ab, wie hoch Ihr Kapitalbedarf ist. Minikredite bis 600 Euro gibt es auch ohne Kontoauszüge. Da ich nicht weiß, wie hoch die Summe sein soll, ist die Frage auch schwer zu beantworten.

                  Selbst ausländische Banken, die schufafreie Kredite vergeben, wollen die Kontoauszüge sehen. Wenn Ihre Hausbank nicht dazu bereit ist, haben Sie kaum Chancen. Wenn die Zahlungen an das Inkassounternehmen erledigt sind, dann sieht die Angelegenheit schon besser aus. Vielleicht sollten Sie mit einer Kreditanfrage bis dahin warten. Jede direkte Anfrage an eine Bank wird der Schufa gemeldet. Das führt wiederum zu einer Senkung des Schufa Scores.

                  Sie könnten alternativ einen Vermittler wie Maxda beauftragen und sich vorher beraten lassen. Dieses Unternehmen ist seit mehreren Jahrzehnten auf dem Gebiet tätig und hat vielleicht eine Lösung für Sie.

                  Kommentar

                  • Folgende Antwort hat der Fragesteller als am hilfreichsten ausgewählt:


                  • #9
                    Wenn Du einen Kredit ohne Kontoauszüge suchst, kannst Du insbesondere im Internet fündig werden. Es gibt verschiedene Anbieter von Sofortkrediten, die eine vereinfachte Bonitätsprüfung durchführen und Dir schnell sowie unbürokratisch helfen können.

                    Die Kreditsummen reichen von einigen hundert bis wenigen tausend Euro. Bereits mit einem monatlichen Einkommen von 500 Euro und einer mittleren Bonität kann Dein Kreditantrag bewilligt werden.

                    Du musst lediglich einen Kreditantrag ausfüllen sowie einen Einkommensnachweis beilegen. Außerdem muss Deine Identität mittels Post- oder Videoidentverfahren nachgewiesen werden. Ist dies geschehen, kannst Du innerhalb von 30 Minuten mit einer Entscheidung rechnen.

                    Im positiven Falle wird Dir das Geld noch am gleichen oder spätestens am darauf folgenden Werktag überwiesen. Deine Kontoauszüge musst Du nicht vorlegen.

                    Kommentar


                    • #10
                      Es würde nicht viel bringen, einen Kreditgeber ohne Kontoauszüge zu suchen. Denn bei den meisten wird auch die Schufa geprüft. Und in dieser wird das Inkassounternehmen stehen, mit dem Du zu tun hast. Wenn Dein Einkommen hoch genug ist, könntest du versuchen einen Privatkredit zu bekommen.

                      Bei der Hausbank wirst Du keinen Erfolg haben, ebenso wenig wie bei den Direktbanken. Diese prüfen immer die Kontoauszüge und auch die Schufa. Auf der Suche nach einem Kreditgeber musst Du Zeit investieren. Es wird nicht einfach sein, ohne Kontoauszüge einen Kredit zu bekommen. Der Kreditgeber von Privat müsste von dir andere Sicherheiten bekommen, damit eine Rückzahlung garantiert ist.

                      Wenn Du zum Beispiel einen Bürgen oder Zweitantragsteller hast, wäre das hilfreich. Die Chancen würden steigen, wenn der Kredit ausreichen abgesichert wäre. Ohne weitere Sicherheiten wäre es schwer. Dein Konto ist ständig am Limit. So musst Du versuchen die Lebenshaltungskosten zu senken. Nur so kann ein Kredit auch abbezahlt werden, wenn genug Geld auf dem Konto ist.

                      Kommentar


                      • #11
                        Es wird leider immer schwieriger, einen Kredit zu bekommen, wo die Bank nicht die Kontoauszüge sehen möchte. Allerdings vermute ich, dass wegen deinem Inkasso ohnehin schon ein negativer Eintrag in deiner Schufa ist. Daher wir eine jede Bank von deinen Problemen wissen, sobald sie einen Auszug deiner Schufa einholt. Es ist daher schwer, dir einen guten Rat zu geben. Ich würde es an deiner Stelle so machen.

                        Zuerst würde ich mir einen Auszug von der Schufa holen. Den bekommst du einmal jährlich kostenlos im Internet bei Meineschufa. Sobald du den hast, siehst du, was die Banken alles über dich lesen können. Wenn da ein negativer Eintrag drinnen ist, dann hast du es bei den heimischen Banken schwer, einen Kredit zu bekommen. Wenn deine Schufa sauber ist, kannst du es bei einer Bank versuchen. Ich würde dazu die Bank mit den günstigsten Zinsen nehmen. Die findest du mit einem Kreditvergleichsportal wie zum Beispiel Smava oder Maxda.

                        Ich denke, dass es egal, ist welche Bank du nimmst. Auch wenn du eine Bank wählst, die höhere Zinsen verrechnet, kann sie von dir die Kontoauszüge verlangen. Man weiß eben nicht, wie der Sachbearbeiter vorgeht und welche Unterlagen er sehen will. Dafür haben Banken gewiss interne Regeln, doch die kann man von außen leider nicht einsehen. Von daher ist da immer auch etwas Glück mit im Spiel.

                        Eine Alternative zu den Bankkrediten sind Privatkredite. Privatkredite sind ganz seriöse Kredite. Das darfst du jetzt nicht mit den Kredithaien verwechseln, die für ihre Wucherzinsen und kriminellen Methoden bekannt sind. Privatkredite werden von Personen vergeben, die glücklicherweise mehr Geld zur Verfügung haben, als sie benötigen. Da die Banken für Sparguthaben kaum noch Zinsen bezahlen, ziehen diese Leute ihr Geld von den Sparkonten ab. Anstatt sparen steigen sie nun ins das Kreditgeschäft ein und vergeben ihr Geld gegen Zinsen an Personen, die es bei den Banken nicht so leicht haben. Privatkredite werden ebenfalls über Kreditvermittler im Internet angeboten. Smava und Auxmoney sind zum Beispiel solche Kreditvermittler.

                        Vorsichtig wäre ich auf jeden Fall bei Krediten, wo eine Vorkasse verlangt oder eine Versicherung verkauft wird. Da wird man in der Regel nur ausgenommen und bekommt keinen Kredit.

                        Kommentar

                        • Kredite für jeden Verwendungszweck



                        • #12
                          Ist verständlich, worum es Dir geht. Nur sagen wir mal so: die Bank braucht ja einen Nachweis über das Geld, das bei Dir reinkommt.

                          Das kann über Gehaltsnachweise sein. Oder über Kontoauszüge. Und eines von beidem wirst du bei der Kreditaufnahme vorlegen müssen. Es sei denn, Du nimmst einen Minikredit auf.

                          Das geht wohl manchmal auch als Kredit ohne Kontoauszüge.

                          Heißt auf gut Deutsch: wenn Du Deine Kontoauszüge nicht vorlegen willst. Dann brauchst Du eine Bank, die Dir einen Kredit nur aufgrund Deiner Einkommensnachweise gibt. Ich würd´s mal mit einem Kreditvergleich versuchen.

                          Und mir nach den Zinsen und den sonstigen Konditionen ansehen, was die alles von Dir wollen. Aber viel Hoffnung kann ich Dir im Moment nicht machen. Die Banken wollen schon ganz gerne sehen, wem sie a einen Kredit geben. Vielleicht zahlst Du erstmal das Inkasso ab.

                          Und hälst Dein Konto bis dahin frei von Rücklastschriften. Dann kannst Du Deine Chance auf einen Kredit auch erhöhen.

                          Ich weiß jetzt nicht so ganz, wie das bei Krediten ohne Schufa ist. Kann sein, dass die keine Kontoauszüge sehen wollen. Sondern dass die nur Deine Gehaltsnachweise interessieren.

                          Vielleicht ist das ja dann was für Dich. Aber versprechen kann ich es Dir nicht. Ich habe noch nie einen schufafreien Kredit aufgenommen.

                          Kommentar


                          • #13
                            Nicht jede Bank verlangt unbedingt die Kontoauszüge für die Kreditentscheidung. Aber dafür musst du Nachweise über dein Gehalt vorlegen.

                            Kann aber sein, dass erst dein Gehaltsnachweis vorlegt werden muss, und am Ende doch noch die Kontoauszüge. Das ist nicht unbedingt einfach, so an einen Kredit zu kommen, denke ich mal. Ich würde es einfach mit einer Konditionenanfrage bei mehreren Banken versuchen (Tipp: Kredite über einen Kreditvergleich suchen!).

                            Dann siehst du ja, was die jeweilige Bank an Unterlagen von dir haben will. Daraufhin kannst du dann einen Kreditantrag stellen, oder eben nicht.

                            Solche Anfragen sind übrigens für beide Seiten, dich und die Bank, unverbindlich!

                            Kommentar


                            • #14
                              Dein Inkasso ist bestimmt auch in Deiner Schufa vermerkt. Deswegen ist es beinahe gleichgültig, ob Du einen Kreditgeber findest, der einen Kontoauszug sehen möchte oder nicht.

                              Du musst Dich wohl eher nach einer Kreditvermittlung umsehen, die Dir einen Kredit ohne Schufa zur Verfügung stellt. Ich kann Dir Maxda empfehlen, da mir von dieser Kreditvermittlung auch geholfen wurde.

                              Du bekommst bei Maxda einen schufafreien Kredit zu 3500, 5000 oder auch 7500 Euro. So wie ich es in Erinnerung habe, beträgt die Laufzeit etwa drei Jahre.

                              Du kannst den Kredit gleich online auf der Webseite von Maxda beantragen. Wenn Du die Kreditvoraussetzungen erfüllen kannst, ist das Geld innerhalb von sieben bis zehn Tagen auf Deinem Konto.

                              Kommentar


                              • Hallo audiatur,

                                wir haben noch einen wirklich hilfreichen Autor gefunden, der Emails zu zu genau Deinem Problem schreibt.

                                Du kannst Dich direkt hier
                                eintragen und bekommst sofort danach die 1. Email zugeschickt.

                                • #15
                                  Hallo,
                                  in der Regel werden von den Kreditgebern wie Smava oder Maxda keine Kontoauszüge bei der Beantragung eines Kredites verlangt.

                                  In Deiner Situation würde ich auch auf jeden Fall auf eine Direktbank aus dem Internet zurückgreifen. Denn bei Deiner Hausbank kannst Du Dir, so denke ich, einen Antrag für einen Kredit sparen.

                                  Den Grund sehe ich natürlich vor allem an dem ständigen Dispolimit und der Tatsache, dass Du noch an ein Inkassounternehmen Raten tilgst.

                                  Auch nicht gut kommt bei der Hausbank der Fakt, dass Du häufige Rücklastenschriften auf dem Konto hast. Das ist für die nämlich im gesamten ein klares Indiz für Probleme beim "haushalten". Deshalb rate ich Dir wirklich es bei Anbietern aus dem Internet zu probieren und da Du ja Vollzeit beschäftigt bist, sollte das schon klappen.

                                  Kommentar


                                  • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                    basierend auf Auswahl in den letzten 48 Stunden
                                    Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
                                    www.Smava.de
                                    5245 mal von Lesern ausgewählt (31.64 %)
                                    www.Targobank.de
                                    1104 mal von Lesern ausgewählt (6.66 %)
                                    www.Vexcash.com
                                    587 mal von Lesern ausgewählt (3.54 %)
                                    www.Kredit-ohne-Schufa.de
                                    760 mal von Lesern ausgewählt (4.58 %)
                                    Antrag bei der Sigma Bank
                                    797 mal von Lesern ausgewählt (4.81 %)

                                    Stand: 19.10.2017

                                    • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                    Lädt...
                                    X