Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kriege ich einen Kredit trotz Insolvenz?

Einklappen
X
Einklappen

  • Kriege ich einen Kredit trotz Insolvenz?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich befinde mich in privater Insolvenz. Das Verfahren läuft jetzt schon gut 2 Jahre. Kredite sind für mich in dieser Zeit eigentlich grundsätzlich tabu. Hätte ich auch kein Problem mit, aber mein Transportmittel für den Arbeitsweg hustet in den letzten Zügen.

    Natürlich möchte ich meinen Arbeitsplatz nicht riskieren, denn Busse fahren nicht und die Strecke zu Fuß laufen wäre recht weit. Mit dem Fahrrad, das hab ich auch schon gemacht, ist es die Hölle wegen der Berge. Aber mein "altes Moppel" braucht einen neuen Motor, die Kompression ist einfach nicht mehr da.

    Der Mopedhändler sagt, kostet so etwa 600 Euro, wenn die Reparatur ordentlich sein soll. Die hab ich nicht und kann sie mir vom verbleibenden Geld auch nicht einfach schnell zurücklegen.

    Gehört habe ich, es gäbe Kredite trotz Insolvenz. Müsste mit dem Verwalter abgesprochen werden und wäre dann verfahrenstechnisch ok. Wie läuft das genau, ich will keine schlafenden Hunde wecken und mir eventuell die Restschuldbefreiung versauen.

  • #2
    Das Aufnehmen eines Kredites während einer Privatinsolvenz dürfte schwierig werden, denn keine Bank findet sich dazu bereit. Außerdem stellt sich die Frage, wie Sie den zurückzahlen würden. Bei einer Privatinsolvenz steht Ihnen nur das Existenzminimum zur Verfügung.

    Damit kann man keinen Kredit abzahlen. Grundsätzlich dürfen Sie während der Privatinsolvenz keine Schulden machen. Ein Kredit wären aber neue Schulden. Das könnte auch rechtliche Konsequenzen für Sie haben.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.773 mal von Lesern ausgewählt (64.83 %)
      Kredit-Experte.info
      (zu www.kredit-experte.info )
      1.516 mal von Lesern ausgewählt (1.94 %)
      3.828 mal von Lesern ausgewählt (4.89 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      4.808 mal von Lesern ausgewählt (6.14 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      7.631 mal von Lesern ausgewählt (9.74 %)
      1.917 mal von Lesern ausgewählt (2.45 %)
      Stand: 21.09.2018

      • #3
        Hallo,
        mit dem Eintritt in die Privatinsolvenz ist es grundsätzlich so geregelt, dass ein neuerlicher Kredit nicht automatisiert zum Versagen Deiner Restschuldbefreiung führt. Das Hauptproblem dürfte für Dich jedoch werden, dass Du einen Kreditgeber finden musst. Mit einem Kredit von Privat dürfte dies jedoch durchaus im Bereich des Möglichen liegen.

        Beachtet werden sollte von Dir allerdings, dass Du Deinen Kreditgeber darauf hinweisen musst, dass Du Dich derzeitig in Privatinsolvenz befindest. Um gänzlich auf Nummer sicher zu gehen würde ich auch den Insolvenzverwalter informieren.

        Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

        viele Grüße

        Kommentar


        • #4
          Du wirst Dir die Restschuldbefreiung, wie Du sagst, versauen, wenn Du einen neuen Kredit und damit neue Schulden auf nimmst. Sollte nur ein Gläubiger von Dir erfahren, dass Du einen Kredit aufgenommen hast, kannst Du wirklich das Pech haben, dass die Restschuldbefreiung aufgelöst wird. Einen neuen Antrag auf eine Privatinsolvenz kannst Du dann erst in zehn Jahren wieder beantragen. Solltest Du diese Restschuldbefreiung verlieren, kann jeder Gläubiger sofort das Geld verlangen, welches Du schuldest.

          Ich würde bei der Reparatur einen anderen Weg gehen. Entweder Du fährst mit dem Fahrrad, auch wenn es schwer ist oder Du fragst im Familien - und Bekanntenkreis, ob sie Dir Geld leihen. So müsstest Du die Schulden zwar auch abzahlen, aber Deine Insolvenz wäre nicht gefährdet. Neue Schulden bedeuten aber auch neue finanzielle Belastungen. Aber so wäre es ein sicherer Weg, eine Reparatur durchführen zu lassen, wenn Du das Geld von einem Freund oder einem Familienmitglied leihst.

          Die Kredite, die angeboten werden auch wenn eine Insolvenz vorliegt, sollten nicht als seriös angesehen werden. Dem Kreditgeber kann es egal sein, dass Du weitere Schulden machst. Solltest Du hier die Raten nicht zahlen, dann hast Du einen Gläubiger mehr und dann wird Deine Privatinsolvenz gekündigt. Da Dein Einkommen in dieser Zeit nur beschränkt vorhanden ist, wird es kaum jemanden geben, der Dir einen Kredit gibt. Solltest Du einem Kreditgeber verheimlichen, dass Du in der Insolvenz bist, kann dir das als Betrug vorgelegt werden und dann sind deine Probleme noch größer als sie schon sind.

          Ein Privatkredit von einer Person die Du kennst, würde ich allem vorziehen. Du kannst die Summe dann in Raten abzahlen, was aber in bar passieren sollte, damit keine regelmäßigen Kontobewegungen vorhanden sind. Es ist nicht leicht, aber Du hast noch vier Jahre vor Dir, aber dann bist Du schuldenfrei. Das solltest Du nicht riskieren.

          Kommentar


          • #5
            Die Ausnahmegenehmigung des Insolvenzverwalters zur Aufnahme eines Kredites stellt in Deiner Situation die geringere Herausforderung dar. Er kann Dir die Kreditaufnahme trotz Privatinsolvenz gestatten, wenn Du andernfalls nicht mehr in der Lage bist, den Arbeitsplatz zu erreichen. Der mit Erlaubnis des Insolvenzverwalters beantragte Kredit wirkst sich selbstverständlich nicht schädlich auf Deine Restschuldbefreiung aus.

            Die im Vergleich zur Ausnahmeerlaubnis größere Schwierigkeit besteht darin, einen Kreditgeber zu finden, der Dir trotz der Privatinsolvenz Geld leiht. Hast Du Verwandte oder Freunde, die Dir helfen? Andernfalls berätst Du Dich mit Deinem Insolvenzverwalter. Bei dreistelligen Beträgen erlauben die internen Vorschriften vieler Banken das Abweichen von den strikten Vorgaben zur Kreditvergabe, sodass dieser seine Kontakte einsetzen kann, damit Du den dringend benötigten Kredit bekommst. Voraussetzung ist selbstverständlich, dass er absolut von der zuverlässigen Rückzahlung des zusätzlichen Kredites überzeugt ist. Gibt es in Deinem Betrieb eine Betriebsvereinbarung über Belegschaftskredite oder zahlt Dein Arbeitgeber Dir eventuell einen Vorschuss aus? Wenn Du bei keiner der genannten Möglichkeiten einen Kleinkredit bekommst, wendest Du Dich an einen Kreditvermittler, den Du mit der Suche nach einem passenden schufafreien Kredit beauftragst. Außer den bekannten Schweizer Banken lässt sich ein solcher auch bei einigen Luxemburger Geldinstituten beantragen, die zudem auch kleinere Beträge als 3500 Euro vergeben.

            Kommentar


            • Hallo purabetaF,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

              • #6
                Das ist ein heikles Thema. Du hast es ja bereits erfasst, es geht um die Restschuldbefreiung. Nach einer Insolvenz ist man ja gezwungen, sechs Jahre am Existenzlimit zu leben. Dafür verzichten im Gegenzug die Gläubiger auf einen Teil ihrer Forderungen. Grundsätzlich darf man in dieser Zeit einen Kredit aufnehmen. Nur müssen die Tilgungsraten mit dem nicht pfändbaren Einkommen bezahlt werden. Wenn sich das bei dir ausgeht, dann sollte einem Kredit nichts im Weg stehen.

                Kommentar


                • #7
                  Ihre Chancen auf einen Kredit stehen nicht sehr gut. Ihr Auto, auch wenn es alt ist gehört zur Insolvenzmasse und Sie befinden sich momentan in der sogenannten Wohlverhaltensperiode. Wenn Sie es Ihnen möglich ist, können Sie sich von Ihrem pfändungsfreien Gehalt ein anderes Fahrzeug kaufen. Sollte Ihnen das nicht möglich sein, können Sie im Grunde nur einen Freund oder Bekannten fragen ob er für Sie ein Auto kauft und Sie damit fahren lässt.

                  Kommentar


                  • #8
                    Ein Kredit ist in dieser Zeit, wie Sie schon schreiben, für Sie tabu. Neben dem Insolvenzverfahren selbst, in dem Sie keine neuen Ratengeschäfte abschließen dürfen, gibt Ihnen auch keine Bank einen Kredit. Auch dann nicht, wenn dieser aus dem Ausland kommt, und über einen Kreditvermittler als Kredit trotz Schufa vergeben werden könnte.

                    Der Grund: eine Insolvenz ist ein so genanntes hartes Negativ-Merkmal. Da gibt Ihnen keiner ein Kredit. Egal welche Bank, und egal über welchen Kreditvermittler. Klar ist das jetzt eine blöde Sache mit Ihrem Moped, aber da müssen Sie wohl warten, bis Sie entweder die komplette Restschuldbefreiung abgeschlossen haben. Oder jeden Monat ein paar Euro weglegen, bis Sie das Geld dafür haben. Ein Kredit wird Ihnen niemand geben Deshalb auch unbedingt Finger weg von irgendwelchen Kreditversprechen, bei denen Sie mit Vorkosten zur Kasse gebeten werden!

                    Kommentar



                      • #9
                        Also, eigentlich ist es so, dass während der Wohlverhaltensphase keine neuen Schulden gemacht werden dürfen. Die Insolvenz wäre damit geplatzt und du hättest wieder deine ganzen Schulden an der Backe.
                        Wenn Du aber mit dem Insolvenzverwalter sprichst, ihm die Situation erklärst und sagst, dass Du dein Fahrzeug benötigst, um einer Arbeit nachzugehen, kann er einem Kleinkredit zustimmen. Wichtig ist, dass Du einen Kostenvoranschlag bezüglich der Kosten und somit auch Höhe des Kredites hast.
                        Wichtig wäre dann nur noch, wo Du den Kredit aufnehmen kannst. Die Banken werden Dir den nicht genehmigen, weil die Insolvenz in der Schufa steht. Aber vielleicht kannst Du mit der Werkstatt eine Ratenzahlung vereinbaren. Dafür wird nicht zwangsläufig die Schufa abgefragt, sodass die Werkstatt nichts von Deinen finanziellen Problemen erfährt.
                        Wichtig ist jedoch, dass Du erst mit dem Insolvenzverwalter sprichst und Du die das OK holst. Im besten Falle in schriftlicher Form, damit es im Anschluss nicht zu Missverständnissen kommt.

                        Kommentar


                        • #10
                          Du solltest in deiner Situation keinen Kredit aufnehmen. Als erstes wirst Du in Deutschland gar keinen Kredit bekommen, da Deine Insolvenz in der Schufa vermerkt ist. Das würde jeder Kreditgeber sehen und Dir keinen Kredit geben. Ein Kredit aus dem Ausland würdest Du zwar bekommen, da diese ohne Schufa arbeiten, jedoch würde es auch deinem Konto sichtbar sein und damit würdest Du Deine Insolvenz gefährden.

                          Du solltest versuchen, für den Arbeitsweg eine Fahrgemeinschaft zu finden oder mit dem wenigen Geld, was Du zur Zeit hast, solange zu sparen, bis Du die Reparatur bezahlen kannst. Vielleicht kann Dir auch jemand aus der Familie dafür Geld leihen. Damit würdest Du nicht in Schwierigkeiten kommen und könntest die Reparatur vornehmen lassen.

                          Solltest Du einen Kredit bekommen, egal auf welche Weise, wirst Du die Insolvenz verlieren und dann müsstest Du Deine Schulden sofort bezahlen. Das wäre ungünstig für Dich, denn Du kannst es dir nicht leisten. Also wähle lieber den sicheren Weg.

                          Kommentar


                          • #11
                            Hallo! Im Falle einer Privatinsolvenz ist man in seiner Handlungsfreiheit stark eingeschränkt. Aus dieser Sicht ist es natürlich verständlich, dass du nicht so einfach einen Kredit aufnehmen kannst. Ich würde dir auch nicht empfehlen, dass du dir das Geld bei einem Freund borgst. Das macht nur Probleme. In deinem Fall macht ein Kredit ja Sinn, da du das Geld ja für die Reparatur deines Fahrzeugs benötigst. Wie sollst du ansonsten zur Arbeit kommen. Ich denke, dass du deinem Verwalter die Sache so erklären kannst. Du brauchst Geld für die Reparatur deines Mopeds, mit dem du täglich zur Arbeit fährst. Natürlich wird er deine Angaben prüfen. Und er wird auch einen Kostenvoranschlag von der Werkstätte haben wollen, den er ebenfalls prüft.

                            Kommentar


                            • Hallo purabetaF,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Wer erzählt Ihnen denn so einen Quatschen? Mit einer Privatinsolvenz bekommen Sie von keiner Bank mehr einen Kredit, nicht einmal aus Liechtenstein. Das können Sie glatt vergessen. Sie könnten in Ihrem Bekannten- und Verwandtenkreis nach einem Kredit fragen. Die Banken können Sie vergessen.

                                Im übrigen wäre es rechtlich auch nicht ratsam, einen Kredit aufzunehmen. Sie befinden sich in einer Wohlverhaltensphase und dürfen keine Kredite mehr aufnehmen. Sonst gefährden Sie tatsächlich die Restschuldbefreiung, von einer Anzeige wegen Betruges einmal abgesehen.

                                Sie haben während der Privatinsolvenz nicht die finanziellen Mittel, um Raten zu zahlen. Denn alles was über dem pfändbaren Einkommen liegt, wird abgetreten. Somit sind Sie ja auch schneller mit Ihren Schulden fertig. Sie haben in der Tat eine Hoffnung auf einen Kredit.

                                Selbst über die Bank in Liechtenstein ist das nicht mehr möglich. Diese vergibt zwar schufafreie Kredite, prüft aber, ob eidesstattliche Versicherungen, Privatinsolvenzen oder Pfändungen vorliegen. Die Daten bekommt die Bank aus den Schuldnerregistern der zuständigen Amtsgerichte. Eine Privatinsolvenz wird dort schließlich gemeldet.

                                Die einzige legale Möglichkeit besteht darin, sich an einen Pfandleiher zu wenden. Sollten Sie über einen Gegenstand verfügen, der Ihnen etwas an Geld einbringt, dann können Sie diesen verpfänden. Sie bekommen zwischen 20 und 50 Prozent des Wertes ausgezahlt. Innerhalb von drei Monaten können Sie den Gegenstand wieder einlösen. Dafür werden dann Zinsen fällig.

                                Das ist die einzige Möglichkeit, an Geld zu kommen, ohne die Restschuldbefreiung zu gefährden. Ansonsten bleiben noch die Freunde und Verwandte, die Ihnen hilfreich unter die Arme greifen können.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Wenn ich die Rechtslage richtig verstanden habe, hängt alles von Deinem Insolvenzverwalter ab. Du musst Deinem Verwalter Dein Problem schildern. Du kannst das ja mit einem Kostenvoranschlag von Deinem Mechaniker belegen. Er hat die Möglichkeit Geld für eine Reparatur oder ein anderes Fahrzeug aus Deiner Insolvenzmasse zurückzuhalten, damit es Dir für den Kauf eines Auto oder für eine Reparatur zur Verfügung steht. Einfach mal nachfragen.

                                  Du kannst Dir das Geld selbstverständlich auch privat von einem Freund oder Bekannten leihen. Eine Bank oder Kreditvermittlung würde ich in Deiner Situation auf jeden Fall nicht kontaktieren. Da Du Dich derzeit in der sogenannten Wohlverhaltensphase befindest, solltest Du keinen finanziellen Schritt ohne Deinen Verwalter unternehmen. Du könntest damit Deine gesamte Privatinsolvenz in Gefahr bringen.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Ich verstehe Ihre Sorgen und muss Ihnen sagen, dass ich sie grundsätzlich teile. Während einer laufenden Privatinsolvenz einen neuen Kredit aufzunehmen, kann böse Folgen nach sich ziehen. Falls beispielsweise Ihre jetzigen Gläubiger davon erfahren, können sie das Versagen der Restschuldbefreiung beantragen, so dass das gesamte Insolvenzverfahren hinfällig wird. Ein neues können Sie erst nach 10 Jahren beantragen. Dazu kommt, dass der neue Kredit nicht in das laufende Insolvenzverfahren einbezogen ist und Sie für die Rückzahlung in voller Höhe selbst verantwortlich sind. Sie könnten sogar strafrechtlich belangt werden, wenn Sie einen Kredit beantragen, aber verschweigen, dass Sie sich in einer Privatinsolvenz befinden. Wenn Sie ein Darlehen beantragen, aber genau wissen, dass Sie es nicht zurückzahlen können, zählt das als Betrug.

                                    Nun aber genug der negativen Aspekte. Für Ihr Problem gibt es Lösungen. Schließlich handelt es sich ja nur um einen relativ geringen Betrag. Sie haben mehrere Möglichkeiten. Sprechen Sie mit der Werkstatt, ob Sie die Reparatur vielleicht in Raten zahlen können. Das sollten sie aber tun, bevor Sie Ihr Fahrzeug bringen. Sollte das nicht möglich sein, fragen Sie im Kreis Ihrer Freunde, Verwandten und Arbeitskollegen herum, borgen sich das Geld und bezahlen die Reparatur in bar. Sollte auch das nicht möglich sein, gehen Sie auf die Webseite von Auxmoney und schildern dort Ihr Problem. Mit etwas Glück finden sie private Geldgeber, die bereit sind, Ihnen Geld zu leihen.
                                    Einen neuen Kredit würde ich nur im äußersten Notfall aufnehmen, wenn alle anderen Optionen versagen. Mit einer laufenden Privatinsolvenz ist Ihre Bonität sowieso so schlecht, dass keine Bank Ihnen ein Darlehen gewähren würde. Ihre einzige Chance würde darin bestehen, einen Kredit mit Bürgen zu finden. Eine zweite Person mit gesunden finanziellen Verhältnissen unterschreibt Ihren Antrag gemeinsam mit Ihnen. Sollten Sie nicht in der Lage sein, die Raten zu bezahlen, muss der Bürge sie begleichen. Als Bürge kämen eventuell Ihre Eltern, Geschwister oder andere nahe Verwandte oder auch Ihr bester Freund in Frage.
                                    Noch ein Wort zum Schluss. Lassen Sie sich von der Werkstatt unbedingt vor der Reparatur einen schriftlichen Kostenvoranschlag geben. Damit sind Sie vor bösen Überraschungen sicher, da der Kostenvoranschlag nur um maximal 20 Prozent überzogen werden darf.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 332.684 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Während der sogenannten Wohlverhaltensphase sollten Sie nach Möglichkeit keine neuen Schulden machen. Verboten ist dies aber nicht. Aber selbst Kreditmarktplätze wie Auxmoney oder Smava werden Sie aller Wahrscheinlichkeit nach ablehnen, wenn Sie einen Kredit beantragen möchten. Sollten Sie in der Privatinsolvenz einen Kredit für ein Auto oder Geld für eine Autoreparatur benötigen, müssen Sie das auf jeden Fall mit Ihrem Insolvenzverwalter abklären.

                                        Vielleicht kann Ihnen der Verwalter einen Weg aufzeigen wie Sie an die Kosten für die Reparatur oder an einen neuen Gebrauchtwagen kommen. Vor allem aber kann er Ihre Gläubiger davon in Kenntnis setzen, dass Sie den Kredit benötigen, um weiterhin berufstätig zu bleiben. Sollten Ihre Gläubiger nämlich der Meinung sein, dass Sie neue Schulden machen oder auch Ihr Auto nur privat nutzen, können Sie die vereinbarte Restschuldbefreiung anfechten. Dann wäre die Privatinsolvenz umsonst gewesen.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Du hast ja selber schon geschrieben, dass du innerhalb der Insolvenz eigentlich keinen Kredit aufnehmen darfst. Ansonsten kannst du aus der Insolvenz fliegen und hast wieder alle Schulden auf dem Tisch liegen.

                                          Es ist natürlich blöd, wenn dein Fahrzeug kaputt ist. Und ich verstehe auch, dass du das unbedingt brauchst. Ich würde an deiner Stelle mit dem Insolvenzverwalter sprechen und ihm die Situation erklären. Er weiß am besten, dass du kein Geld hast, um Ersatz zu besorgen oder die Reparatur zu bezahlen. Wenn er nett ist, erlaubt er daher die Aufnahme des Kredites.

                                          Damit ist aber noch nicht dein Problem gelöst. Denn du bist in der Insolvenz, hast eine durchweg negative Schufa und daher kaum Chancen auf einen Kredit. Denn wer leiht dir Geld, wenn du kein Geld für die Rückzahlung hast und obendrein diverse andere Gläubiger vor der Tür stehen und Geld haben wollen?

                                          Daher müsstest du erst einmal schauen wo du dir überhaupt Geld leihen kannst. Die Sigma Kreditbank scheint ja sehr kulant zu sein und fragt auf jeden Fall schon mal die Schufa nicht ab. Wenn du Glück hast, erfährt sie so nichts von der Insolvenz und hilft dir. Zwar auch nur mit einem Kleinkredit, aber besser als nichts.

                                          Kommentar


                                          • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                            Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                            Bank
                                            Unsere Leser wählten wie folgt:
                                            50.773 mal von Lesern ausgewählt (64.83 %)
                                            Kredit-Experte.info
                                            (zu www.kredit-experte.info )
                                            1.516 mal von Lesern ausgewählt (1.94 %)
                                            3.828 mal von Lesern ausgewählt (4.89 %)
                                            Kredit-ohne-Schufa.de
                                            (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                            4.808 mal von Lesern ausgewählt (6.14 %)
                                            Sigma Kreditbank
                                            (zum Sigma Angebot )
                                            7.631 mal von Lesern ausgewählt (9.74 %)
                                            1.917 mal von Lesern ausgewählt (2.45 %)
                                            Stand: 21.09.2018
                                            • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                            Lädt...
                                            X