Hier berechnen: anonymer Kredit-Check

Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

Anwendung schliessen

Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

Neu starten Anwendung schliessen

Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

Neu starten Anwendung schliessen

Jetzt passenden Kredit finden:

Neu starten Anwendung schliessen
Kredit benötigt. Wie funktioniert das? [GELÖST] - Forum (10/2017 letzte Antwort)

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit benötigt. Wie funktioniert das?

Einklappen
X
Einklappen

  • Kredit benötigt. Wie funktioniert das?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Hallöchen, ich brauche mal Rat.
    Ich brauche einen Kredit wie ich einen Kredit beantrage. Ich will mir was kaufen und habe bisher sowas noch nie gemacht.

    Was brauche ich denn dafür? Ich arbeite ganz normal und bekomme netto 1830 Euro. Was braucht denn eine Bank von mir? Gehe ich da einfach zu einem Schalter bei der Bank? Muss das bei der Bank sein wo ich mein Girokonto habe oder ist das egal?
    Ich habe bisher jetzt nicht mal so einen Dispokredit.
    Ich weiss, ich weiss. Das bestimmt ganz viele blöde Fragen. Aber ich habe leider niemand mit dem ich über sowas reden kann.

    Dankeschööön

  • #2
    Hallöchen zurück, na das sieht ja schon gut aus mit dem Einkommen. Nein, die Fragen sind auch nicht blöd. Einen Kredit kann man bei seiner Hausbank beantragen, aber bei jedem anderen Kreditinstitut auch. Gerade die Online-Banken haben gute Konditionen. Generell bevor Banken einen Kredit vergeben, benötigen sie Gehaltsnachweise. Wenn es eine andere Bank als die Hausbank ist, auch Kontoauszüge, ebenso der Arbeitsvertrag.

    Diese Unterlagen sollten aus den letzten drei Monaten sein, also auf dem aktuellsten Stand. Bei einem Online-Kredit sucht man sich einen Kreditanbieter aus und stellt dann dort den Kreditantrag.

    Meist sind diese Seiten so einfach dargestellt, so dass man nur noch den Hinweisen folgen muss. Bei der Hausbank kann direkt am Schalter nach einem Kredit gefragt werden. Viel Glück mit dem Kredit.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar

    • Folgende Banken wählten unsere Leser in den letzten 48 Stunden.
      Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
      www.Smava.de
      4578 mal von Lesern ausgewählt (29.88 %)
      www.Targobank.de
      1040 mal von Lesern ausgewählt (6.79 %)
      www.Vexcash.com
      519 mal von Lesern ausgewählt (3.39 %)
      www.Kredit-ohne-Schufa.de
      688 mal von Lesern ausgewählt (4.49 %)
      Antrag bei der Sigma Bank
      696 mal von Lesern ausgewählt (4.54 %)

      Stand: 17.10.2017


    • #3
      Hallo,

      wenn Du dir etwas kaufen möchtest und nicht das dafür nötige Kleingeld hast, ist ein Kredit sicherlich die einzige und beste Alternative, um Deine Anschaffung zu verwirklichen. Mit 1.830 Euro pro Monat sollte sich eine Bank bei guter Bonität schnell dazu bereit erklären, ein entsprechendes Darlehen zu bewilligen.
      Ob es sich dabei um eine Playstation, einen neuen Fernseher oder eine neue Einrichtung für die Wohnung handelt, spielt in Deinem Fall eine eher zweitrangige Rolle. Du kannst selbst entscheiden, ob Du das persönliche Gespräch bei Deiner Hausbank suchst oder im Internet nach einem günstigen Kreditangebot Ausschau hältst. Die Nutzung des Dispokredits lohnt sich nur dann, wenn Du Dir sicher bist, dass Du den geliehenen Betrag sehr schnell in voller Höhe zurückbezahlen kannst.

      Kommentar


      • #4
        Hallo,

        für einen Bankkredit benötigst Du einen Gehaltsnachweis und - meistens - aktuelle Kontoauszüge sowie einen Personalausweis zur Identifikation. Günstigere Konditionen als bei einem persönlichen Besuch in der Bankfiliale bekommst Du, wenn Du den Kredit online beantragst. Das geht bei jeder Bank, auch wenn Du dort noch nicht Kunde bist. Bei einem konkreten Kauf kannst Du auch prüfen, ob der Händler selbst eine Ratenzahlung, die oft zinsfrei ist, anbietet.

        Kommentar


        • #5
          Hallo,

          unter dem Gesichtspunkt, dass Du Dir noch nie etwas mit einem Brutto-Durchschnittseinkommen von 3.500 Euro pro Monat Finanziert hast, gehörst Du zu denjenigen, die sich gegenüber Banken in einer überaus komfortablen Situation befinden. Grundsätzlich ist davon auszugehen, dass sich Deine Bank Deinem Wunsch nach einem Kredit nicht querstellt.

          Für die Beantragung eines Kredits benötigt Deine Bank üblicherweise Deinen Personalausweis, der sowohl Dein Alter von mindestens 18 Jahren als auch einen Wohnsitz in Deutschland nachweist. Darüber hinaus ist es üblich, dass die Bank von Dir die letzten drei Einkommensnachweise verlangt. Zudem solltest Du Dich nicht mehr in der Probezeit befinden.

          Mit "einfach" zum Schalter gehen ist es leider nicht getan. Rufe am besten bei Deiner Bank an und Frage nach einem Termin. Erläutere Deinen Finanzierungswunsch möglichst genau, damit sich der jeweilige Berater gut auf das Gespräch vorbereiten und Dir somit schnell weiterhelfen kann.

          Deine gestellten Fragen zeigen, dass Du wenig Erfahrung auf diesem Gebiet hast. Lass Dich beim persönlichen Gespräch nur nicht einwickeln und zu mehr verleiten, als Du eigentlich möchtest. Außerdem würde ich Dir empfehlen, dass Internet ausschließlich zu Recherchezwecken zu verwenden. Was Du dort liest, ist nur teilweise richtig. Bilde Dir selbst Deine Meinung und bleibe stets gelassen. Angesichts Deiner finanziellen Vorgeschichte bist Du in einer überaus vorteilhaften Situation.

          Kommentar


          • Hallo JZG22061954,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            • #6
              Hallo,
              ganz kurz und knapp, einen Kredit erhält man wenn ein regelmäßiges Einkommen vorliegt. Wichtig ist die saubere Schufa.

              Der Kredit kann bei der Hausbank erfragt werden, einfach einen Termin vereinbaren.

              Aber auch das Internet stellt Kredite bereit. Einfach nur auf die entsprechenden Seiten klicken, der Kreditsuchende wird dann weitergeleitet.

              Als Kreditunterlagen werden aktuelle Einkommensnachweise, Kontoauszüge ebenfalls aktuell, der Arbeitsvertrag und eine kleine Haushaltsrechnung verlangt. Dort können alle Ausgaben wie Miete, Nebenkosten aufgeführt werden. Das wars dann schon.

              Viel Glück!

              Kommentar


              • #7
                Hallo,

                "habe bisher sowas noch nie gemacht" klingt schonmal super! Mit einem Nettoeinkommen von 1.830 Euro und ohne jegliche Vorbelastung bist Du eine der Personen, die bei Banken offene Türen regelrecht einrennt und von guten Konditionen profitieren kann.

                Du kannst natürlich zum Schalter Deiner Hausbank gehen und nachfragen, wann der nächste Sachbearbeiter für Finanzierungsangelegenheiten für Dich Zeit hat. Du kannst aber auch einfach anrufen und nach einem Termin fragen. Das hängt von Dir selbst ab. Geldgebende Bank sowie Kreditinstitut, welches sich an Deinem Girokonto erfreuen darf, können jederzeit unterschiedlich sein. Ein Nachteil entsteht Dir daraus nicht.

                In Deinem Fall würde ich noch einen Schritt weiter gehen und mir sogar aus dem Internet zahlreiche Angebote zusenden lassen. Natürlich hängen all meine Empfehlung von der gewünschten Darlehenssumme ab. Ob Du einen Dispokredit hast, spielt in keiner Weise ein Rolle. Ein solcher kommt erst zum Tragen, wenn Du über Deine Verhältnisse lebst und ihn nicht mehr bedienen kannst.

                Ich persönlich finde nicht, dass Du "blöde" Fragen stellst. Entsprechen Deine Auskünfte der Wahrheit, bist Du in einer überaus komfortablen Situation, aus der Du richtig viel machen kannst. Dennoch würde ich nicht auf das erstbeste Angebot anspringen und die jeweiligen Konditionen miteinander genau vergleichen.

                Kommentar


                • #8
                  Was möchtest Du Dir kaufen? Wie viel Geld brauchst Du dafür?
                  Das sind erst einmal die Fragen, die Du klären solltest, bevor Du einen Kredit beantragst. Das kannst Du bei Deiner Hausbank, aber auch bei jeder anderen Bank machen. Es empfiehlt sich sogar, dass Du mehrere Angebote vergleichst, denn es gibt da oft sehr große Unterschiede. Dazu muss Du nicht einmal das Haus verlassen. Wenn Du einen Internetzugang hast, kannst Du Dich dort informieren und ein Kreditvergleichsportal aufsuchen. Dort findest Du alle Infos, die Du brauchst.

                  Warum hast Du bisher noch keinen Dispokredit? Wenn Du regelmäßig verdienst, sollte dies kein Problem sein. Spricht einfach Deine Bank darauf an, sie kann Dir sicher weiterhelfen. Vielleicht reicht der Dispo schon aus, um Deine Anschaffungen zu finanzieren.
                  Andernfalls solltest Du einen Ratenkredit beantragen. Du kannst dazu an den Bankschalter gehen. Dort wird Dir genau erläutert, welche Unterlagen Du vorlegen muss. Du solltest Deine aktuellen Einkommensnachweise, Deinen Personalausweis oder Reisepass und eine Kopie Deines Arbeitsvertrages bereithalten. Außerdem muss Du ein Antragsformular ausfüllen, dass Dir die Bank überreicht. Du kannst einen Kreditantrag aber auch im Internet stellen. Dazu musst Du auf die Website der Bank gehen, bei der Du den Kredit beantragen möchtest und den Anweisungen folgen.

                  Kommentar

                  • Folgende Antwort hat der Fragesteller als am hilfreichsten ausgewählt:


                  • #9
                    Bei Ihrer Frage ist davon auszugehen, dass Sie ein Kreditnehmer mit besten Kreditvoraussetzungen sind. Sie können daher bei jeder Filialbank, Online- oder Direktbank einen Kredit beantragen. Selbstverständlich müssen Sie keinen Kredit bei der Bank beantragen, bei der Ihr Girokonto geführt wird. Ein Vergleich verschiedener Kreditangebote kann sich für Sie rentieren. Wenn Sie einen Kredit beantragen benötigt die Bank die letzten Gehaltsnachweise. Diese können von der Bank als Original oder in Kopie eingefordert werden. Bei einem Online-Kredit müssen Sie den ausgefüllten Kreditantrag mit Ihren Kreditunterlagen an die Bank senden. Auf der Post werden Sie mit dem Post-Ident Verfahren identifiziert. Sie legen dazu dem Angestellten der Post ein gültiges Ausweisdokument vor. Der Kredit wird Ihnen nach einer Prüfung durch das Kreditinstitut nach wenigen Tagen auf Ihr Girokonto überwiesen.

                    Kommentar


                    • #10
                      Für einen Kredit gibt es verschiedene Möglichkeiten. Du kannst dir einen Kredit bei deiner Hausbank holen oder bei einer der Online-Banken im Internet einen Kreditantrag stellen. Für einen Kreditantrag benötigst du einen Ausweis und einen Gehaltsnachweis. Den Kredit kannst du dir bei jeder Bank nehmen. Im Internet kannst du die Kreditzinsen der Banken miteinander vergleichen. Nimm dich auf alle Fälle vor Banken in Acht, die für einen Kredit Vorleistungen verlangen.

                      Kommentar


                      • #11
                        Hallo, dann möchte ich Dir mal einen kleinen Crashkurs zum Thema Kredite geben ;-)
                        Zuerst einmal kannst Du deinen Kredit überall da aufnehmen, wo Du willst. Du musst nicht zu Deiner Hausbank gehen, sondern kannst ihn bei jeder beliebigen Bank beantragen. Entweder direkt vor Ort oder im Internet. Ich empfehle Dir, im Internet nach passenden Angeboten zu schauen, die Du vergleichen kannst. Achte auf den Effektivzins. Er sagt Dir nämlich, wie teuer Dein Kredit wird.
                        Auch Händler bieten Kredite an. Willst Du was bei einem Händler kaufen, der Finanzierungen bereithält, kannst Du auch dort direkt tätig werden. Du musst nur Deinen Personalausweis oder Reisepass vorzeigen und die Prüfung Deiner Schufa erlauben.
                        Holst Du den Kredit bei einer Bank, dann reicht der Personalausweis nicht aus. Du musst auch Einkommensnachweise erbringen und ebenfalls die Schufa abfragen lassen. Außerdem wird die Bank wissen wollen, wie Dein Familienstand ist und welche Ausgaben Du hast. Passen alle Daten zusammen und bist Du kreditwürdig, dann hast Du dein Geld innerhalb weniger Stunden oder Tage. Je nachdem, für welches Kreditangebot Du dich entschieden hast.
                        Ich hoffe, dass ich Dir mit meiner kleinen "Einweisung" etwas helfen konnte.

                        Kommentar

                        • Kredite für jeden Verwendungszweck



                        • #12
                          Hallo! Nein, deine Fragen sind nicht blöd. Es gibt viele Menschen, die keine Ahnung haben, wie das mit einem Kredit so funktioniert. Im Unterschied zu dir geben es die Meisten aber nicht zu. Das Grundprinzip eines Kredits ist ganz einfach. Jemand, sagen wir eine Bank, verborgt Geld, um damit Geld zu verdienen. Dazu sind die Zinsen da. Die Rückzahlung des Kredites samt Zinsen erfolgt über die monatlichen Tilgungsraten. Wer pünktlich und zuverlässig die Tilgungsraten bezahlt, befolgt die Spielregeln. Dafür gibt es eine gute Bonität. Die gute Bonität ist wichtig, dass du bei einer Bank in Deutschland einen Kredit bekommst. Denn jede Bank in Deutschland ist verpflichtet, bei jedem Kreditantrag die Bonität des Antragstellers zu überprüfen.

                          Das geschieht durch eine Abfrage bei der Schufa. Die Schufa ist eine große Datenbank, wo über jede Person in Deutschland Aufzeichnungen vorhanden sind. Diese Aufzeichnungen enthalten den Name und die Wohnadresse. Wenn du zum Beispiel deine Telefonrechnung nicht pünktlich bezahlst und ein Mahnverfahren gegen dich läuft, dann bekommst du einen Eintrag in die Schufa. Dieser Eintrag mindert deine Bonität. Eingetragen werden in die Schufa Zahlungsprobleme bei Banken, Versandhäusern und Mobilfunkanbietern. Du kannst dich bei meineschufa.de aber selber genauer erkundigen. Dort hast du auch die Möglichkeit, dir einmal pro Jahr einen kostenlosen Auszug deiner Schufa zu bestellen. Den bekommst du dann per Post zugestellt. Sollte eine Eintragung über dich vorhanden sein, die nicht gerechtfertigt oder verjährt ist, dann kannst du sie löschen lassen.

                          Wenn du einen Kredit möchtest, dann kannst du zu einer Bankfiliale gehen. Dort vereinbarst du einen Termin mit einem Berater. Der prüft deine Angaben, deine Identität und dein Einkommen sowie dein Arbeitsverhältnis. Danach bespricht er mit dir deinen Kredit. Bei einem Kredit ist es immer wichtig, dass die monatlichen Tilgungsraten die Lebensqualität nicht zu sehr einschränken. Das gilt vor allem für Kredit mit einer sehr langen Laufzeit wie zum Beispiel bei Wohnbaudarlehen. Denn in der langen Laufzeit können viele Dinge passieren. Das Auto kann kaputt werden, die Waschmaschine einen Wasserschaden verursachen oder du könntest krank und arbeitsunfähig werden. Alle diese Dinge müssen im Vorhingen besprochen und berücksichtigt werden. Kredite gibt es aber auch im Internet, allerdings ohne Beratung.

                          Kommentar


                          • #13
                            Mit diesem Nettoeinkommen dürften Sie sicherlich keine Probleme mit einer Kreditzusage haben. Die einzige Voraussetzung ist, dass Ihre Bonität noch in Ordnung ist. Es dürfen in der Schufa keine negativen Einträge vorhanden sein.

                            Sie können sich an jede Filialbank wenden. Billiger wird es aber bei den Direktbanken. Die bieten bessere Konditionen und bessere Zinsen. Die günstigsten Angebote liefern Ihnen die kostenlosen Kreditvergleiche, die im Internet zu finden sind.

                            Egal zu welcher Bank Sie gehen, Sie brauchen Ihre Einkommensnachweise der letzten drei Monat, Ihre neusten Kontoauszüge und manchmal verlangen die Banken einen Arbeitsvertrag. Natürlich sollten Sie auch Ihren Personalausweis mitnehmen. Das gilt auch dann, wenn Sie einen Kredit im Internet beantragen.

                            Zur Identifizierung verwenden die Banken das PostIdentverfahren oder das neue Videoidentverfahren.

                            Kommentar


                            • #14
                              Also, wenn Du einigermaßen fit im Umgang mit dem Computer bist, würde ich Dir empfehlen, immer erst einmal im Internet nach passenden Angeboten zu schauen. Zwar ist es einfach, den Kredit direkt am Schalter bei einer Bank vor Ort zu beantragen. Wenn der dann aber deutlich teurer ist als das, was Dir die Konkurrenz bieten kann, wirst Du dich wahrscheinlich sehr ärgern.

                              Im Internet gibt es viele Vergleichsrechner, in die Du einfach die gewünschte Kreditsumme und die Laufzeit oder die monatliche Ratenhöhe eingibst. Rechne dafür vorher einfach einmal aus, wie viel Geld Dir am Ende des Monats übrig bleibt und wie viel davon in die Rückzahlung des Kredites fließen kann. Daran kannst Du dich dann bezüglich der monatlichen Raten orientieren.

                              Hast Du ein gutes Angebot gefunden, dann achte darauf, dass es keine Vorkosten verursacht. Schau, wer sich dahinter verbirgt und welche Erfahrungen andere Kunden mit der Bank gemacht haben. Auch dazu findest Du im Internet ausreichend Informationen. Bist Du dir sicher, dass Du das Angebot in Anspruch nehmen willst, dann benötigst Du einen Personalausweis, eine feste Wohnanschrift in Deutschland, ein deutsches Bankkonto, eine feste Anstellung und eine positive Schufa. Die Schufa wird über die Bank abgefragt. Das feste Einkommen und alle weiteren Dinge musst Du mit Hilfe von Unterlagen (Einkommensnachweis und andere Dinge) nachweisen können.

                              Hast Du alle Unterlagen zusammen und den Kreditantrag vollständig ausgefüllt, geht es recht schnell. In der Regel kannst Du das gewünschte Geld dann innerhalb weniger Tage in den Händen halten und so ausgeben, wie Du es geplant hattest.

                              Kommentar


                              • Hallo JZG22061954,

                                wir haben noch einen wirklich hilfreichen Autor gefunden, der Emails zu zu genau Deinem Problem schreibt.

                                Du kannst Dich direkt hier
                                eintragen und bekommst sofort danach die 1. Email zugeschickt.

                                • #15
                                  Da Du ein festes Einkommen hast, wirst Du einen Antrag entweder bei der Hausbank oder bei einem Kreditgeber aus dem Internet bekommen. Für die Beantragung brauchst Du Deine Gehaltsabrechnungen. Wenn Du im Internet anstatt bei der Hausbank einen Kredit aufnimmst, wird auch eine Kopie des Ausweises verlangt. Du musst Dich dann nur entscheiden, wie hoch der Kredit sein soll. Mit einem Kreditrechner kannst Du erfahren, wie viel Kredit du mit dem Gehalt aufnehmen kannst.

                                  Kommentar


                                  • #16
                                    Dein Einkommen ist sehr gut und somit bist du, was das angeht schon sehr kreditwürdig. Du musst den Antrag nicht unbedingt bei der Hausbank stellen. Ein Nachteil gibt es bei der Hausbank immer. Du brauchst erst einmal einen Termin, damit Du einen Kredit beantragen kannst, was einige Tage dauern kann. Dann werden Deine Unterlagen geprüft, zum Beispiel Deine Gehaltsnachweise der letzten Monate und die Schufa.

                                    Darüber hinaus verlangt die Bank oft den Arbeitsvertrag. Das ist besonders wichtig, denn dieser sagt aus, wie Deine Anstellung in der Firma ist. Einige haben nur eine befristeten Vertrag und erhalten so nicht so gute Chancen einen Kredit zu bekommen wie Personen, die eine Festanstellung haben. Auch das wird etwas Zeit in Anspruch nehmen. Erst nach Prüfung der Unterlagen kann Dir die Bank sagen, ob Du einen Kredit bekommst oder nicht.

                                    Du kannst einen Kredit aber auch im Internet bei einer Direktbank aufnehmen. Das hat den Vorteil, das Du keinen Termin brauchst. Die Unterlagen werden genauso geprüft wie bei der Hausbank. Aber im Internet hast Du mehrere Anbieter. Konkurrenz ist immer gut, denn so kannst Du von günstigen Zinssätzen profitieren, die vielleicht niedriger sind als bei Deiner Bank.

                                    Auf vielen Seiten der Anbieter kannst Du auch einen Kreditvergleich machen. So stellst Du nicht sofort einen Antrag, kannst aber günstige Angebote finden. Des weiteren kannst Du auch sehen, zu welchen Konditionen Dir der Kredit angeboten wird. Dazu musst Du nur eingeben, wie hoch Dein Einkommen ist, wie viel Geld Du brauchst und welche Laufzeit von Dir gewünscht ist.

                                    Wenn Du Dich dann für ein Angebot entschieden hast, kannst Du auf deren Seiten einen Antrag stellen und die Unterlagen, die geprüft werden, einsenden. Innerhalb kurzer Zeit erhältst Du dann entweder eine Zusage oder eine Absage. Bei einer Zusage wird Dir ein Vertrag zugeschickt, der dann unterschrieben werden muss. Einige Anbieter arbeiten mit einer Expressüberweisung, die Du nutzen kannst, wenn Du nicht länger als einen Tag auf das Geld warten willst. Das kostet aber Geld, sodass Du abwägen solltest, wie dringend Du das Geld benötigst.

                                    Kommentar


                                    • #17
                                      Dein Einkommen ist sehr gut und somit bist du, was das angeht schon sehr kreditwürdig. Du musst den Antrag nicht unbedingt bei der Hausbank stellen. Ein Nachteil gibt es bei der Hausbank immer. Du brauchst erst einmal einen Termin, damit Du einen Kredit beantragen kannst, was einige Tage dauern kann. Dann werden Deine Unterlagen geprüft, zum Beispiel Deine Gehaltsnachweise der letzten Monate und die Schufa.

                                      Darüber hinaus verlangt die Bank oft den Arbeitsvertrag. Das ist besonders wichtig, denn dieser sagt aus, wie Deine Anstellung in der Firma ist. Einige haben nur eine befristeten Vertrag und erhalten so nicht so gute Chancen einen Kredit zu bekommen wie Personen, die eine Festanstellung haben. Auch das wird etwas Zeit in Anspruch nehmen. Erst nach Prüfung der Unterlagen kann Dir die Bank sagen, ob Du einen Kredit bekommst oder nicht.

                                      Du kannst einen Kredit aber auch im Internet bei einer Direktbank aufnehmen. Das hat den Vorteil, das Du keinen Termin brauchst. Die Unterlagen werden genauso geprüft wie bei der Hausbank. Aber im Internet hast Du mehrere Anbieter. Konkurrenz ist immer gut, denn so kannst Du von günstigen Zinssätzen profitieren, die vielleicht niedriger sind als bei Deiner Bank.

                                      Auf vielen Seiten der Anbieter kannst Du auch einen Kreditvergleich machen. So stellst Du nicht sofort einen Antrag, kannst aber günstige Angebote finden. Des weiteren kannst Du auch sehen, zu welchen Konditionen Dir der Kredit angeboten wird. Dazu musst Du nur eingeben, wie hoch Dein Einkommen ist, wie viel Geld Du brauchst und welche Laufzeit von Dir gewünscht ist.

                                      Wenn Du Dich dann für ein Angebot entschieden hast, kannst Du auf deren Seiten einen Antrag stellen und die Unterlagen, die geprüft werden, einsenden. Innerhalb kurzer Zeit erhältst Du dann entweder eine Zusage oder eine Absage. Bei einer Zusage wird Dir ein Vertrag zugeschickt, der dann unterschrieben werden muss. Einige Anbieter arbeiten mit einer Expressüberweisung, die Du nutzen kannst, wenn Du nicht länger als einen Tag auf das Geld warten willst. Das kostet aber Geld, sodass Du abwägen solltest, wie dringend Du das Geld benötigst.

                                      Kommentar


                                      • #18
                                        Hallo! In deinem Fall sollte ein Kredit kein Problem sein, zumindest was dein Einkommen betrifft. Kredit mit günstigen Zinsen findest du im Internet bei den sogenannten Direktbanken. Einfach im Internet nach einem Kredit mit niedrigen Zinsen suchen und einen Kreditantrag stellen. Wie es dann weitergeht, sagt dir die Bank. Du brauchst einen Ausweis und einen Gehaltsnachweis, den du von deinem Arbeitgeber bekommst. Eine positive Schufa brauchst du auch, aber das prüft die Bank für dich.

                                        Kommentar


                                        • #19
                                          Hallo! In deinem Fall sollte ein Kredit kein Problem sein, zumindest was dein Einkommen betrifft. Kredit mit günstigen Zinsen findest du im Internet bei den sogenannten Direktbanken. Einfach im Internet nach einem Kredit mit niedrigen Zinsen suchen und einen Kreditantrag stellen. Wie es dann weitergeht, sagt dir die Bank. Du brauchst einen Ausweis und einen Gehaltsnachweis, den du von deinem Arbeitgeber bekommst. Eine positive Schufa brauchst du auch, aber das prüft die Bank für dich.

                                          Kommentar


                                          • #20
                                            Kredite gibt es nicht nur bei der Hausbank, sondern auch bei allen anderen Banken, Sparkassen und diversen privaten Geldgebern. und das nicht nur vor Ort, sondern vor allen Dingen auch im Internet. Benötigt wird neben der vorhandenen Festanstellung ein Personalausweis oder Reisepass, ein Girokonto und eine feste Wohnanschrift innerhalb von Deutschland. Außerdem sollte eine Schufaabfrage keine negativen Einträge ergeben, damit die Kreditaufnahme nicht unnötig erschwert und teuer wird.

                                            Kommentar


                                            • #21
                                              Hallo! Wenn du bei einer Bank in Deutschland einen Kredit beantragst - unabhängig davon, ob du zu einer Bankfiliale gehst oder dich an eine Direktbank im Internet wendest - musst du ein paar Voraussetzungen erfüllen. Erstens musst du volljährig sein. Wenn du das bist, musst du ein eigenes Arbeitseinkommen nachweisen. Den Nachweis erbringst du durch die Vorlage deines Lohnzettels. Eine weitere Voraussetzung ist eine positive Schufa. Wie es um deine Schufa steht, kannst du selbst in Erfahrung bringen. Auf meineschufa.de kannst du einmal pro Jahr kostenlos einen Auszug deiner Schufa beantragen. Damit du einen Kredit bekommst, musst du dir den Kredit leisten können. Das bedeutet, dass du mit deinem monatlichen Budget die monatlich anfallenden Tilgungsraten bezahlen kannst. Das ist im Grunde genommen alles, was man wissen muss.

                                              Kommentar


                                              • #22
                                                Sie können mit diesem Nettogehalt zu jeder Bank gehen. Ich empfehle allerdings, sich auch mal die Angebote der Online-Banken genau anzusehen. Es gibt unabhängige Kreditrechner, die liefern die besten Ergebnisse und sind kostenlos. Sie sparen nicht nur bei den Zinsen, sondern können auch von den restlichen Konditionen profitieren.

                                                Das sind kostenlose Sondertilgungen und Zahlpausen. Die kostenlosen Sondertilgungen sind deshalb wichtig, sollten Sie später einmal mehr auf Ihr Kreditkonto einzahlen, um schneller fertig zu werden. Die meisten Filialbanken verlangen eine Vorfälligkeitsentschädigung dafür. Dieses Geld können Sie sich sparen.

                                                Seriöse Angebote erkennen Sie übrigens daran, dass keine Vorkasse verlangt wird. Sollten Sie auf solche Angebote stoßen, dann lassen Sie die Finger davon.

                                                Kommentar


                                                • #23
                                                  Um einen Kredit zu beantragen, musst Du nicht Deine Hausbank wählen. Du kannst auch einen Kredit im Internet beantragen.
                                                  Du brauchst auf jeden Fall deine Gehaltsabrechnungen, eine Kopie des Ausweises und musst zustimmen, dass die Schufa geprüft wird. Ein Angebot aus dem Internet kannst du direkt Online einen Antrag stellen. Innerhalb kurzer Zeit erfährst du ob du einen Kredit bekommst oder nicht.

                                                  Kommentar


                                                  • #24
                                                    Um einen Kredit zu beantragen, musst Du nicht Deine Hausbank wählen. Du kannst auch einen Kredit im Internet beantragen.
                                                    Du brauchst auf jeden Fall deine Gehaltsabrechnungen, eine Kopie des Ausweises und musst zustimmen, dass die Schufa geprüft wird. Ein Angebot aus dem Internet kannst du direkt Online einen Antrag stellen. Innerhalb kurzer Zeit erfährst du ob du einen Kredit bekommst oder nicht.

                                                    Kommentar


                                                    • #25
                                                      Um einen Kredit zu beantragen, musst Du nicht Deine Hausbank wählen. Du kannst auch einen Kredit im Internet beantragen.
                                                      Du brauchst auf jeden Fall deine Gehaltsabrechnungen, eine Kopie des Ausweises und musst zustimmen, dass die Schufa geprüft wird. Ein Angebot aus dem Internet kannst du direkt Online einen Antrag stellen. Innerhalb kurzer Zeit erfährst du ob du einen Kredit bekommst oder nicht.

                                                      Kommentar


                                                      • #26
                                                        Um einen Kredit zu beantragen, musst Du nicht Deine Hausbank wählen. Du kannst auch einen Kredit im Internet beantragen.
                                                        Du brauchst auf jeden Fall deine Gehaltsabrechnungen, eine Kopie des Ausweises und musst zustimmen, dass die Schufa geprüft wird. Ein Angebot aus dem Internet kannst du direkt Online einen Antrag stellen. Innerhalb kurzer Zeit erfährst du ob du einen Kredit bekommst oder nicht.

                                                        Kommentar


                                                        • #27
                                                          Sie können mit diesem Nettogehalt zu jeder Bank gehen. Ich empfehle allerdings, sich auch mal die Angebote der Online-Banken genau anzusehen. Es gibt unabhängige Kreditrechner, die liefern die besten Ergebnisse und sind kostenlos. Sie sparen nicht nur bei den Zinsen, sondern können auch von den restlichen Konditionen profitieren.

                                                          Das sind kostenlose Sondertilgungen und Zahlpausen. Die kostenlosen Sondertilgungen sind deshalb wichtig, sollten Sie später einmal mehr auf Ihr Kreditkonto einzahlen, um schneller fertig zu werden. Die meisten Filialbanken verlangen eine Vorfälligkeitsentschädigung dafür. Dieses Geld können Sie sich sparen.

                                                          Seriöse Angebote erkennen Sie übrigens daran, dass keine Vorkasse verlangt wird. Sollten Sie auf solche Angebote stoßen, dann lassen Sie die Finger davon.

                                                          Kommentar


                                                          • #28
                                                            Sie können mit diesem Nettogehalt zu jeder Bank gehen. Ich empfehle allerdings, sich auch mal die Angebote der Online-Banken genau anzusehen. Es gibt unabhängige Kreditrechner, die liefern die besten Ergebnisse und sind kostenlos. Sie sparen nicht nur bei den Zinsen, sondern können auch von den restlichen Konditionen profitieren.

                                                            Das sind kostenlose Sondertilgungen und Zahlpausen. Die kostenlosen Sondertilgungen sind deshalb wichtig, sollten Sie später einmal mehr auf Ihr Kreditkonto einzahlen, um schneller fertig zu werden. Die meisten Filialbanken verlangen eine Vorfälligkeitsentschädigung dafür. Dieses Geld können Sie sich sparen.

                                                            Seriöse Angebote erkennen Sie übrigens daran, dass keine Vorkasse verlangt wird. Sollten Sie auf solche Angebote stoßen, dann lassen Sie die Finger davon.

                                                            Kommentar


                                                            • #29
                                                              Hallo! Wenn du bei einer Bank in Deutschland einen Kredit beantragst - unabhängig davon, ob du zu einer Bankfiliale gehst oder dich an eine Direktbank im Internet wendest - musst du ein paar Voraussetzungen erfüllen. Erstens musst du volljährig sein. Wenn du das bist, musst du ein eigenes Arbeitseinkommen nachweisen. Den Nachweis erbringst du durch die Vorlage deines Lohnzettels. Eine weitere Voraussetzung ist eine positive Schufa. Wie es um deine Schufa steht, kannst du selbst in Erfahrung bringen. Auf meineschufa.de kannst du einmal pro Jahr kostenlos einen Auszug deiner Schufa beantragen. Damit du einen Kredit bekommst, musst du dir den Kredit leisten können. Das bedeutet, dass du mit deinem monatlichen Budget die monatlich anfallenden Tilgungsraten bezahlen kannst. Das ist im Grunde genommen alles, was man wissen muss.

                                                              Kommentar


                                                              • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                                basierend auf Auswahl in den letzten 48 Stunden
                                                                Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                                www.Smava.de
                                                                4578 mal von Lesern ausgewählt (29.88 %)
                                                                www.Targobank.de
                                                                1040 mal von Lesern ausgewählt (6.79 %)
                                                                www.Vexcash.com
                                                                519 mal von Lesern ausgewählt (3.39 %)
                                                                www.Kredit-ohne-Schufa.de
                                                                688 mal von Lesern ausgewählt (4.49 %)
                                                                Antrag bei der Sigma Bank
                                                                696 mal von Lesern ausgewählt (4.54 %)

                                                                Stand: 17.10.2017

                                                                • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                                Lädt...
                                                                X