Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen Profi Tipps WhatsApp Frage
Was sind die Risiken beim geld leihen von privat zu privat?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 98.257 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Finden Sie Ihre Wunschfinanzierung
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Was sind die Risiken beim geld leihen von privat zu privat?
  • Vertragsbedingungen genau prüfen – Stellen Sie sicher, dass alle Konditionen wie Zinssatz, Rückzahlungsbedingungen und mögliche Gebühren klar und schriftlich festgehalten sind.
  • Rechtliche Absicherung – Es ist wichtig, dass der Privatkreditvertrag gesetzeskonform ist und mögliche rechtliche Fallstricke, wie Pfändungsfreigrenzen, berücksichtigt.
  • Professionelle Vermittlungsplattformen – Erwägen Sie, eine seriöse Online-Kreditplattform zu nutzen, um Risiken zu minimieren. Ein Anbieter mit positiven Rückmeldungen ist beispielsweise ein Online-Kreditvergleichsdienst, der schnelle und volldigitale Prozesse sowie Unterstützung für Personen mit negativer Schufa anbietet.
  • Nutzen Sie die Erfahrungen anderer – Informieren Sie sich über Bewertungen und Erfahrungen anderer Nutzer mit privaten Darlehensvereinbarungen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Was sind die Risiken beim geld leihen von privat zu privat?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was sind die Risiken beim geld leihen von privat zu privat?

    Ich stehe vor der Herausforderung, kurzfristig eine größere Summe Geld beschaffen zu müssen, da ich unerwartete Ausgaben für meine Wohnung habe. Banken scheinen keine Option zu sein, weil es ziemlich schnell gehen muss und die bürokratischen Wege zu langwierig sind.

    Deshalb überlege ich, ob ich das Prinzip geld leihen von privat zu privat in Erwägung ziehen sollte. Was sind die potenziellen Fallen, auf die ich dabei achten sollte?

    Hat jemand Erfahrungen mit solchen privaten Darlehensvereinbarungen und kann mir Tipps geben?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Das Leihen von Geld unter Privatpersonen kann eine schnelle Lösung sein, allerdings ist Vorsicht geboten. Es gibt keine institutionelle Absicherung wie bei Banken, was bedeutet, dass du auf die Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit des Darlehensgebers angewiesen bist.

    Stelle sicher, dass du einen schriftlichen Vertrag aufsetzt, der Zinssätze, Rückzahlungsbedingungen und mögliche Konsequenzen bei Nichtzahlung klar definiert. Zudem solltest du darauf achten, dass die Zinsen nicht Wucher sind und dass du dir die Rückzahlung auch leisten kannst.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Pass bloß auf, dass du nicht an irgendwelche windigen Gestalten gerätst. Es gibt genug schwarze Schafe, die Notlagen ausnutzen und dann mit Wucherzinsen um die Ecke kommen.

      Ich würde dir empfehlen, im Freundes- oder Familienkreis nachzufragen. Dort ist das Risiko geringer, dass du übers Ohr gehauen wirst.

      Und ganz wichtig: Alles schriftlich festhalten, auch wenn es um Freunde geht!
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Es ist essenziell, dass du einen klaren Zahlungsplan vereinbarst und nicht nur mündliche Absprachen triffst. Die Rückzahlungsmodalitäten und die Zinsen sollten unmissverständlich im Vertrag stehen, um spätere Unstimmigkeiten zu vermeiden.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          In Zeiten finanzieller Not kann der Weg über private Geldgeber durchaus eine Option sein, aber es ist wichtig, dass du dich umfassend absicherst. Du solltest darauf achten, dass der Vertrag nicht nur die Konditionen klar festlegt, sondern auch Konsequenzen für den Fall der Nichterfüllung beinhaltet.

          Achte darauf, dass du die Person, von der du das Geld leihst, kennst oder dass sie durch Dritte vertrauenswürdig empfohlen wurde. Es ist auch ratsam, eine Art Sicherheit zu bieten, die das Risiko für den Darlehensgeber reduziert und dir bessere Konditionen sichern könnte.

          Und denke daran, dass Transparenz und Ehrlichkeit in solchen Situationen von größter Bedeutung sind.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Kurz gesagt, schau nicht nur auf die Schnelligkeit der Geldbeschaffung, sondern auch auf die Konditionen. Nicht, dass du am Ende tiefer in der Schuldenfalle steckst.

              Alter, das klingt nach einer ziemlich verzwickten Lage, in der du steckst. Aber lass dich davon nicht unter Druck setzen, okay?

              Wenn du von privat leihst, musst du echt aufpassen. Manche Leute versuchen, dich auszunutzen, weil sie wissen, dass du verzweifelt bist.

              Mach auf jeden Fall einen schriftlichen Vertrag, und zwar einen, der so wasserdicht ist, dass da kein Tropfen durchkommt. Hol dir jemanden dazu, der Ahnung davon hat, vielleicht einen Anwalt oder so, der kann dir helfen, die ganzen juristischen Sachen zu checken.

              Und denk dran, du musst das Geld auch irgendwann zurückzahlen, also überleg dir gut, wie du das machen willst. Vielleicht kannst du ja irgendwo anders noch Kohle auftreiben, ohne dich bei jemandem zu verschulden.

              Verkauf was, was du nicht brauchst, oder such dir nen Nebenjob oder so.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo adventurejunkie30,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Wichtig ist auch, dass du dir im Klaren darüber bist, wie viel Geld du wirklich brauchst. Manchmal neigt man dazu, mehr zu leihen als notwendig, was die Rückzahlung erschwert.

                Sei realistisch und leih dir nur so viel, wie du zur Deckung deiner unerwarteten Ausgaben benötigst.
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Bedenke auch, dass private Darlehen oft ohne die Prüfung der Kreditwürdigkeit vergeben werden. Das kann ein Vorteil sein, wenn deine Schufa nicht die beste ist.

                  Aber genau das kann auch zum Nachteil werden, wenn der Kreditgeber das als Grund nimmt, höhere Zinsen zu verlangen. Also Augen auf bei den Konditionen!

                    Ein weiterer Aspekt, der oft übersehen wird, ist die emotionale Komponente. Geldgeschäfte unter Freunden oder Familienmitgliedern können Beziehungen belasten.

                    Stelle sicher, dass beide Seiten die Vereinbarung ernst nehmen und klare Grenzen setzen, um persönliche Konflikte zu vermeiden.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Als Mediziner möchte ich hinzufügen, dass finanzieller Stress auch deine Gesundheit beeinträchtigen kann. Überlege dir daher gut, ob du diesen Weg wirklich gehen möchtest.

                      Vielleicht gibt es alternative Lösungen, wie zum Beispiel einen Verkauf von Wertgegenständen, die du nicht mehr benötigst, oder eine andere Art von finanzieller Unterstützung.

                        Ich hab mal von einem Kumpel gehört, der in so einer Situation war. Er hat sich dann an eine Peer-to-Peer-Kreditplattform gewandt.

                        Das sind Online-Plattformen, wo du Kredite von Privatpersonen bekommen kannst. Da ist das Ganze ein bisschen geregelter als wenn du zum Beispiel Geld von nem Kumpel leihst.

                        Die Plattformen fungieren als Vermittler und sorgen dafür, dass alles seine Richtigkeit hat. Klar, die nehmen auch Gebühren, aber im Vergleich zu den Zinsen, die manche Privatleute verlangen, kann das immer noch günstiger sein.

                        Aber auch hier gilt: Augen auf bei den Vertragsbedingungen!

                          Es gibt auch die Möglichkeit, nach Mikrokrediten zu suchen. Diese werden oft von gemeinnützigen Organisationen oder sozial orientierten Banken vergeben und sind für Leute gedacht, die kurzfristig finanzielle Hilfe brauchen, aber keinen Zugang zu normalen Bankkrediten haben.

                          Die Zinsen sind meistens niedriger als bei privaten Darlehen, und die Organisationen bieten oft auch Beratung und Unterstützung an. Es könnte eine gute Alternative sein, wenn du nicht in die Falle von Wucherzinsen tappen willst.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Vorsicht bei Vorkosten! Seriöse Kreditgeber, auch private, verlangen keine Gebühren, bevor der Kredit ausgezahlt wird.

                            Das ist oft ein Zeichen für Betrug.

                              Ich würde dir dringend raten, dich nicht nur auf die Suche nach einem privaten Kredit zu konzentrieren. Es gibt spezielle Notfallfonds und Hilfsprogramme, die je nach Situation Unterstützung bieten können.

                              Informiere dich bei deiner Stadt oder Gemeinde, ob es solche Hilfen gibt. Manchmal sind auch kirchliche oder soziale Einrichtungen bereit zu helfen.

                              Und wenn es wirklich ein privater Kredit sein muss, dann bitte nur mit einem Vertrag, der von einem Anwalt geprüft wurde. Das mag jetzt wie ein unnötiger Aufwand erscheinen, aber es kann dich vor großen Problemen in der Zukunft schützen.

                                Denk auch an die Rückzahlung! Es ist leicht, sich Geld zu leihen, aber die Rückzahlung kann zur Qual werden, wenn du nicht vorsichtig bist.

                                Setz dir realistische Ziele und einen Plan, wie du das Geld zurückzahlen kannst, ohne dich in weitere Schulden zu stürzen. Manchmal ist es besser, Einsparungen zu machen oder auf etwas zu verzichten, als sich in Schulden zu begeben.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Hast du schon mal über einen Pfandkredit nachgedacht? Das ist eine schnelle Möglichkeit, an Geld zu kommen, ohne sich langfristig zu verschulden.

                                  Du hinterlegst einen Wertgegenstand und bekommst dafür Bargeld.

                                    Ich möchte hinzufügen, dass du bei privaten Krediten auch auf die steuerlichen Aspekte achten solltest. Zinsen, die du zahlst, können unter Umständen steuerlich absetzbar sein.

                                    Aber es kann auch sein, dass der Kreditgeber die Zinseinnahmen versteuern muss. Es ist also wichtig, dass auch dieser Aspekt im Vertrag geregelt ist.

                                      Was du auch bedenken solltest: Bei privaten Krediten gibt es keine Versicherung, die einspringt, falls du arbeitslos wirst oder aus anderen Gründen nicht mehr zahlen kannst. Bei Banken gibt es oft die Möglichkeit, eine Restschuldversicherung abzuschließen.

                                      Bei Privatkrediten liegt das Risiko ganz bei dir.

                                        Ich habe mal einen Artikel gelesen, in dem stand, dass manche Leute private Kreditgeber im Internet finden, die ihnen Geld leihen, ohne die Bonität zu prüfen. Das klingt vielleicht verlockend, aber es kann auch gefährlich sein.

                                        Ohne Bonitätsprüfung weißt du nicht, ob du dir die Rückzahlung wirklich leisten kannst, und der Kreditgeber weiß nicht, ob er sein Geld zurückbekommt.

                                          Achte darauf, dass du keine Sicherheiten wie dein Auto oder dein Haus für den Kredit anbieten musst. Wenn du nicht zahlen kannst, könnte der Kreditgeber versuchen, diese zu pfänden.

                                          Das ist bei Banken üblich, aber bei privaten Krediten kann das noch riskanter sein, weil du weniger rechtlichen Schutz hast.

                                            Es ist wichtig, dass du die gesamte Situation betrachtest und nicht nur den kurzfristigen Bedarf an Geld. Private Kredite können zwar eine schnelle Lösung bieten, aber sie können auch langfristige finanzielle Probleme verursachen, wenn sie nicht richtig gehandhabt werden.

                                            Es gibt auch viele Betrüger, die versuchen, Menschen in Notlagen auszunutzen. Sei besonders vorsichtig mit Angeboten, die zu gut klingen, um wahr zu sein, oder mit Kreditgebern, die Druck ausüben, schnell zu handeln.

                                            Es ist immer besser, sich Zeit zu nehmen und alle Optionen gründlich zu prüfen, bevor man sich entscheidet.

                                              Also, ich hab da mal was Interessantes erlebt. Ein Kumpel von mir war in einer ähnlichen Situation und hat dann über so eine Online-Plattform einen Kredit von privat bekommen.

                                              Das lief alles super professionell ab, mit Vertrag und allem drum und dran. Die Plattform hat als Vermittler fungiert und sich um die rechtlichen Sachen gekümmert.

                                              Mein Kumpel musste seine finanzielle Situation offenlegen und hat dann Angebote von verschiedenen Leuten bekommen. Die Zinsen waren fair und alles wurde über einen Treuhandservice abgewickelt, sodass das Geld sicher war.

                                              Er hat dann in monatlichen Raten zurückgezahlt und es gab keine Probleme. Ich denke, das könnte eine sichere Option sein, wenn du niemanden im Bekanntenkreis hast, der dir das Geld leihen kann.

                                              Aber auch hier gilt: Immer die Augen offenhalten und nichts überstürzen.

                                                Man sollte auch nicht vergessen, dass es neben den Zinsen auch andere Kosten geben kann, wie Bearbeitungsgebühren oder Gebühren für vorzeitige Rückzahlung. Diese sollten im Vertrag klar aufgeführt sein.

                                                  Ich hab mal gelesen, dass es auch Online-Communities gibt, wo sich Leute zusammentun, um sich gegenseitig mit Krediten zu helfen. Das ist so eine Art Crowdfunding für Kredite.

                                                  Vielleicht ist das ja auch eine Möglichkeit für dich.

                                                    Wissenschaftlich gesehen ist es interessant, dass der private Kreditmarkt in den letzten Jahren gewachsen ist, vor allem durch das Internet. Es gibt jetzt viele Plattformen, die Kredite von privat zu privat vermitteln.

                                                    Das hat den Vorteil, dass der Prozess transparenter und sicherer wird, weil die Plattformen als Mittler fungieren und die Verträge standardisieren. Aber es ist immer noch ein relativ neuer Markt, also ist es wichtig, vorsichtig zu sein und sich gut zu informieren.

                                                      Ich bin selbst mal in die Falle getappt und habe bei einem privaten Kreditgeber Geld geliehen. Am Anfang sah alles super aus, die Konditionen waren okay und ich dachte, ich könnte das Geld schnell zurückzahlen.

                                                      Aber dann kam das Leben dazwischen, ich hatte ein paar unerwartete Ausgaben und plötzlich konnte ich die monatlichen Raten nicht mehr leisten. Der Kreditgeber war alles andere als verständnisvoll und hat mir das Leben zur Hölle gemacht.

                                                      Es gab Drohungen, er wollte sogar zu meinem Arbeitgeber gehen und ihn über meine Schulden informieren. Ich habe das Geld letztendlich zurückgezahlt, aber es war eine schreckliche Erfahrung.

                                                      Mein Rat: Sei extrem vorsichtig, wenn du dich für einen privaten Kredit entscheidest. Stelle sicher, dass du einen Plan B hast, falls etwas schiefgeht.

                                                        Als jemand, der im Finanzsektor arbeitet, möchte ich betonen, dass du alle Optionen sorgfältig prüfen solltest. Private Kredite können eine Lösung sein, aber sie sollten nicht die erste Wahl sein.

                                                        Hast du schon alle staatlichen Unterstützungsangebote und Notfallfonds geprüft? Manchmal gibt es Möglichkeiten für finanzielle Hilfe, die man nicht auf dem Schirm hat.

                                                        Wenn du dich für einen privaten Kredit entscheidest, lass den Vertrag von einem Fachmann prüfen. Es ist wichtig, dass du alle Klauseln verstehst und keine versteckten Kosten oder Fallen übersehen werden.

                                                          Ich hab mal in einer ähnlichen Situation gesteckt und kann dir sagen, dass es echt stressig ist, das richtige zu tun. Ich hab mich damals für einen Kredit von einer Online-Plattform entschieden, weil die Konditionen besser waren als bei den Angeboten, die ich von Privatleuten bekommen habe.

                                                          Die Plattform hat alles geregelt, von der Vertragserstellung bis zur Auszahlung. Ich musste zwar einige persönliche Informationen preisgeben, aber am Ende hatte ich das Gefühl, dass es sicherer war als ein Kredit von jemandem, den ich nicht kenne.

                                                          Und die Rückzahlung war flexibel, ich konnte früher zurückzahlen, ohne Strafgebühren zahlen zu müssen. Aber ich musste auch eine Provision an die Plattform zahlen, das solltest du auch bedenken.

                                                            Nicht zu vergessen, dass es bei privaten Krediten oft keine Möglichkeit gibt, die Zahlungen auszusetzen, wenn du mal knapp bei Kasse bist. Bei Banken gibt es manchmal die Option einer Ratenpause, das kann sehr hilfreich sein.

                                                            Der Moderator dieser Topic

                                                            Thomas Mücke

                                                            Thomas Mücke

                                                            Jahrgang 1975

                                                            Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                            message icon

                                                            Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                            Referenzen

                                                            • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                            • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                            • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                            Lebenslauf

                                                            Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                            Lädt...
                                                            X