Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Ist Umschuldung Sparkasse eine kluge Entscheidung?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 99.429 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Besondere Angebote zum Umschulden
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Ist Umschuldung Sparkasse eine kluge Entscheidung?
  • Umschuldungen bei Finanzinstituten wie der Sparkasse können die monatliche Belastung reduzieren, indem verschiedene Kredite zu einem Kredit mit niedrigerem Zinssatz zusammengefasst werden.
  • Es ist ratsam, vor einer Umschuldung eine persönliche Beratung in der Sparkassen-Filiale wahrzunehmen, um eine auf die individuelle Situation abgestimmte Lösung zu finden.
  • Alternativ gibt es Online-Kreditvergleichsportale wie den erwähnten Anbieter, die helfen können, günstige Umschuldungskredite zu finden, auch wenn die Schufa negativ sein sollte.
  • Beachten Sie bei der Umschuldung alle Kosten, die im Zusammenhang mit der Ablösung alter Kredite und dem Abschluss neuer Kreditverträge anfallen, wie etwa Vorfälligkeitsentschädigungen oder Bearbeitungsgebühren.
  • Ein Vergleich mehrerer Angebote, auch außerhalb der Sparkasse, kann sich lohnen, um die beste Konditionen für eine Umschuldung zu erhalten – informieren Sie sich über Erfahrungen und Bewertungen, wie beispielsweise jene von Besserfinanz.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Ist Umschuldung Sparkasse eine kluge Entscheidung?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Ist Umschuldung Sparkasse eine kluge Entscheidung?

    Hat jemand Erfahrungen mit einer Umschuldung bei der Sparkasse gemacht? Ich überlege, mehrere Kredite zusammenzufassen, um die Zinslast zu verringern.

    Welche Tipps könnt ihr mir zur Umschuldung Sparkasse geben?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Umschuldungen können eine gute Möglichkeit sein, um die monatliche Belastung zu verringern und einen besseren Überblick über die eigenen Finanzen zu bekommen. Bei der Sparkasse solltest du darauf achten, dass du eine detaillierte Aufstellung deiner bisherigen Kredite und deren Konditionen vorlegst.

    Es ist wichtig, dass du die Gesamtkosten der Umschuldung im Blick behältst, also nicht nur die Zinsen, sondern auch mögliche Gebühren für die Ablösung der alten Kredite und die Einrichtung des neuen Kredits. Ein weiterer Tipp ist, dass du verhandelst.

    Oft gibt es Spielraum bei den Konditionen, besonders wenn du dem Berater aufzeigen kannst, dass du dich mit dem Thema auseinandergesetzt hast und auch Angebote anderer Banken einholst.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      In der Tat ist es eine kluge Entscheidung, mehrere Kredite zu konsolidieren, um die Zinslast zu minimieren. Die Sparkasse bietet in der Regel individuelle Lösungen für Umschuldungen an.

      Wichtig ist, dass du eine klare Vorstellung von deiner finanziellen Situation hast und diese auch transparent machen kannst. Es ist ratsam, eine Liste aller Verbindlichkeiten sowie der aktuellen Zinsen und Tilgungsraten zu erstellen.

      Vergleiche die Konditionen der Sparkasse mit denen anderer Kreditinstitute. Achte dabei nicht nur auf den Zinssatz, sondern auch auf die Gesamtlaufzeit des Kredits und mögliche Sondertilgungsrechte.

      Ein längerer Kredit bedeutet zwar niedrigere monatliche Raten, aber auch höhere Gesamtzinsen. Sondertilgungsrechte können hingegen nützlich sein, um den Kredit bei finanziellen Spielräumen schneller zurückzuführen.

      Zudem solltest du prüfen, ob die Sparkasse eine kostenlose Umschuldungsberatung anbietet. Es ist auch wichtig, frühzeitig das Gespräch mit deinem Berater zu suchen und offen über deine finanziellen Ziele zu sprechen.

      So kann ein auf deine Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot erstellt werden.
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Ich stimme zu, dass Umschuldungen hilfreich sein können. Achte darauf, dass du die Zinsen für die Restlaufzeit der bestehenden Kredite mit den Zinsen des neuen Kredits vergleichst.

        Manchmal kann die Ablösesumme höher sein als erwartet. Es lohnt sich auch, über eine längere Laufzeit nachzudenken, um die monatliche Rate zu senken.

        Aber Vorsicht: Das kann am Ende teurer werden. Ein persönliches Gespräch bei der Sparkasse kann Klarheit schaffen.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Kurz und knapp: Vergiss nicht, die Umschuldungskosten mit einzubeziehen. Manchmal werden Bearbeitungsgebühren oder Vorfälligkeitsentschädigungen fällig, die den finanziellen Vorteil einer Umschuldung schmälern können.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Bei einer Umschuldung ist es entscheidend, dass du eine klare Vorstellung von den langfristigen finanziellen Auswirkungen hast. Ein Aspekt, der oft übersehen wird, ist die mögliche Steuerwirkung, insbesondere wenn du bisherige Kredite absetzen konntest.

            Ein weiterer Punkt ist die Bonitätsprüfung, die bei einer Umschuldung erneut durchgeführt wird. Stelle sicher, dass sich deine Bonität seit der Aufnahme der ursprünglichen Kredite nicht verschlechtert hat.

            Es ist auch empfehlenswert, einen genauen Tilgungsplan aufzustellen und diesen mit deinen finanziellen Zielen abzugleichen. Möglicherweise ist es sinnvoller, die Kredite mit der höchsten Zinslast zuerst abzulösen.

            Wenn du mehrere kleine Kredite hast, kann es auch psychologisch befriedigend sein, diese einzeln abzuzahlen und so schneller Erfolge zu sehen. Denke auch daran, dass eine Umschuldung deine Schufa-Bewertung beeinflussen kann, da sie als neuer Kredit aufgenommen wird.

            Dies kann bei zukünftigen Finanzierungsvorhaben eine Rolle spielen.

              Eine Umschuldung kann durchaus sinnvoll sein, um Zinsen zu sparen und die monatliche Belastung zu reduzieren. Es ist jedoch wichtig, alle Aspekte zu betrachten.

              Die Sparkasse kann durchaus attraktive Angebote haben, aber es lohnt sich, auch die Konditionen anderer Banken zu prüfen. Achte darauf, dass der neue Kredit flexible Rückzahlungsmöglichkeiten bietet, damit du bei finanziellen Spielräumen zusätzlich tilgen kannst.

              Zudem solltest du auf die Restschuldversicherung achten, die oft teuer ist und die Kostenvorteile einer Umschuldung zunichtemachen kann. Es ist ratsam, sich von einem unabhängigen Finanzberater unterstützen zu lassen, der dir hilft, das beste Angebot zu finden und die Kreditverträge zu prüfen.

              Auch wenn es verlockend sein mag, die monatliche Rate durch eine Umschuldung zu senken, solltest du die Gesamtkosten im Auge behalten und prüfen, ob sich die Umschuldung wirklich lohnt.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo janopolis,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Umschuldungen sind ein komplexes Thema. Bei der Sparkasse musst du aufpassen, dass die Zinsen für den neuen Kredit nicht höher sind als die Summe der Zinsen, die du aktuell zahlst.

                Manchmal bieten Banken niedrige Zinsen an, aber nur für eine kurze Zeit, danach steigen sie. Schau dir auch das Kleingedruckte an, um versteckte Gebühren zu vermeiden.

                Ein guter Tipp ist, einen Finanzplan zu erstellen, der deine monatlichen Einnahmen und Ausgaben berücksichtigt. So kannst du besser abschätzen, ob du dir die neue Rate leisten kannst.

                Und denke daran, dass eine Umschuldung auch deine Kreditwürdigkeit beeinflussen kann.
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Bei einer Umschuldung ist es wichtig, die Zinsen für die Restlaufzeit der bestehenden Kredite mit den Zinsen des neuen Kredits zu vergleichen. Manchmal kann die Ablösesumme höher sein als erwartet.

                  Es lohnt sich auch, über eine längere Laufzeit nachzudenken, um die monatliche Rate zu senken. Aber Vorsicht: Das kann am Ende teurer werden.

                  Ein persönliches Gespräch bei der Sparkasse kann Klarheit schaffen.

                    Umschuldungen können durchaus sinnvoll sein, aber es ist wichtig, die langfristigen Konsequenzen zu bedenken. Bei der Sparkasse oder jeder anderen Bank ist es entscheidend, nicht nur auf den Zinssatz zu achten, sondern auch auf die Gesamtlaufzeit des Darlehens.

                    Eine längere Laufzeit kann zwar die monatlichen Raten reduzieren, aber insgesamt zahlst du mehr Zinsen. Überlege auch, ob du eventuell in der Zukunft größere finanzielle Spielräume hast, um Sondertilgungen zu leisten, und ob der neue Kreditvertrag das zulässt.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Ich habe selbst eine Umschuldung bei der Sparkasse durchgeführt und kann sagen, dass es wichtig ist, alle Kosten im Blick zu haben. Nicht nur die Zinsen, sondern auch mögliche Gebühren für die Kontoführung oder die vorzeitige Ablösung der alten Kredite können eine Rolle spielen.

                      Die Sparkasse hat mir damals ein Angebot gemacht, das auf den ersten Blick attraktiv aussah, aber nach genauerer Betrachtung waren die Kosten auf die gesamte Laufzeit gerechnet höher als bei meiner alten Bank. Deshalb mein Rat: Lass dir von der Sparkasse ein detailliertes Angebot geben und vergleiche es mit anderen Banken.

                      Manchmal können auch Online-Kreditvergleiche hilfreich sein, um einen Überblick über die aktuellen Konditionen zu bekommen. Und noch ein Tipp: Wenn du bei der Sparkasse schon andere Produkte hast, wie zum Beispiel ein Girokonto oder eine Versicherung, kannst du eventuell bessere Konditionen aushandeln.

                        Es ist entscheidend, die Angebote genau zu prüfen und auch zu vergleichen, was andere Banken dir bieten können. Umschuldungen sind ein gutes Werkzeug, um deine Finanzen zu optimieren, aber nur, wenn sie richtig eingesetzt werden.

                        Die Sparkasse kann gute Angebote haben, aber es ist wichtig, das Gesamtbild zu betrachten. Zinsen, Laufzeit, mögliche Gebühren für die Kontoauflösung und die neuen Kreditbedingungen müssen alle berücksichtigt werden.

                        Manchmal kann es auch sinnvoll sein, zu einer kleineren Bank oder einem Online-Anbieter zu wechseln, wenn diese bessere Konditionen bieten. Wichtig ist auch, dass du dir über deine finanzielle Zukunft im Klaren bist und wie die Umschuldung sich darauf auswirken könnte.

                          Prüfe genau, ob die Umschuldung tatsächlich eine Ersparnis bringt. Manchmal sind die Kosten für die Ablösung der alten Kredite höher als die Ersparnis.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Bei meiner Umschuldung habe ich darauf geachtet, dass keine Vorfälligkeitsentschädigung anfällt. Das kann nämlich schnell teuer werden.

                            Außerdem habe ich darauf geachtet, dass ich jederzeit Sondertilgungen leisten kann, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen. Das gibt mir die Flexibilität, den Kredit schneller zurückzuzahlen, wenn ich mal mehr Geld zur Verfügung habe.

                              Die Sparkasse kann eine Option für eine Umschuldung sein, aber es ist wichtig, nicht nur auf die monatliche Rate zu schauen. Die Gesamtkosten des Kredits sind entscheidend.

                              Ein niedriger Zinssatz kann durch hohe Gebühren oder eine lange Laufzeit relativiert werden. Es ist auch wichtig, zu prüfen, ob die Sparkasse eine vorzeitige Rückzahlung des Kredits erlaubt und ob dafür Gebühren anfallen.

                              Manchmal kann es besser sein, einen Kredit mit einer höheren Rate, aber ohne solche Einschränkungen zu wählen.

                                Vergiss nicht, nach Sonderkonditionen zu fragen, wenn du schon Kunde bei der Sparkasse bist. Treue kann sich auszahlen.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Wichtig ist auch der Blick auf die Schufa. Eine Umschuldung kann deine Bonität beeinflussen.

                                    Was ich dir noch ans Herz legen möchte: Schau, dass du eine feste Rate hast und nicht eine variable. Bei einer variablen Rate kann es sein, dass du anfangs weniger zahlst, aber wenn die Zinsen steigen, steigt auch deine Rate.

                                    Und das kann dann schnell ungemütlich werden. Außerdem solltest du schauen, dass du eine Rate wählst, die du auch wirklich problemlos jeden Monat zahlen kannst.

                                    Es bringt nichts, wenn du am Ende des Monats wieder knapp bei Kasse bist und dann überlegst, wie du die Rate stemmen sollst.

                                      Ich habe vor ein paar Jahren eine Umschuldung bei der Sparkasse gemacht und es war eine gute Entscheidung. Was mir geholfen hat, war, dass ich alle meine Unterlagen und Kreditverträge genau durchgesehen habe und wusste, wo ich stehe.

                                      Dann habe ich mit meinem Berater bei der Sparkasse gesprochen und wir haben gemeinsam geschaut, was möglich ist. Er konnte mir ein Angebot machen, das meine monatliche Belastung deutlich reduziert hat.

                                      Allerdings musste ich auch eine Gebühr für die Ablösung meiner alten Kredite zahlen, das sollte man nicht vergessen. Mein Tipp: Sei offen und ehrlich zu deinem Berater, nur so kann er dir wirklich helfen.

                                      Und vergleiche die Angebote, die du bekommst, sehr genau. Manchmal steckt der Teufel im Detail.

                                        Bei der Umschuldung solltest du auch aufpassen, dass du keine teuren Zusatzprodukte wie Restschuldversicherungen aufgeschwatzt bekommst. Die können die Kosten unnötig in die Höhe treiben.

                                          Achte darauf, dass die Sparkasse dir eine kostenlose Sondertilgung ermöglicht. Das kann sehr nützlich sein.

                                            Ich habe mich auch mal mit dem Thema Umschuldung beschäftigt und bin dabei auf einige Fallstricke gestoßen. Die Sparkasse kann zwar durchaus eine Option sein, aber es ist wichtig, dass du dir Angebote von verschiedenen Banken einholst und diese genau vergleichst.

                                            Achte dabei nicht nur auf den Zinssatz, sondern auch auf die Laufzeit und eventuelle Gebühren. Manchmal kann ein Angebot mit einem etwas höheren Zinssatz langfristig günstiger sein, weil es weniger Gebühren gibt oder die Laufzeit kürzer ist.

                                            Außerdem solltest du dir überlegen, ob du wirklich alle Kredite zusammenfassen willst. Es kann manchmal sinnvoller sein, nur die teuersten Kredite umzuschulden und kleinere mit günstigeren Zinsen so zu belassen, wie sie sind.

                                            Ein weiterer Punkt ist die Flexibilität: Kannst du den Kredit vorzeitig zurückzahlen, wenn du plötzlich zu Geld kommst? Gibt es Gebühren für Sondertilgungen?

                                            Das sind alles Fragen, die du klären solltest, bevor du dich für eine Umschuldung entscheidest.

                                              Hast du schon mal einen Kreditvergleich online gemacht? Da kannst du oft bessere Angebote finden als bei deiner Hausbank.

                                                Eine Umschuldung bei der Sparkasse kann durchaus sinnvoll sein, allerdings solltest du auch alternative Angebote in Betracht ziehen. Online-Vergleichsportale bieten dir die Möglichkeit, schnell und unkompliziert Konditionen verschiedener Banken zu vergleichen.

                                                Bedenke auch, dass bei einer Umschuldung eventuell eine Vorfälligkeitsentschädigung für die alten Kredite anfallen kann, die die Zinsersparnis des neuen Kredits reduzieren oder sogar übersteigen kann. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Möglichkeit der Sondertilgung, die dir Flexibilität bei der Rückzahlung bietet.

                                                Zudem solltest du auf versteckte Kosten achten, wie beispielsweise Kontoführungsgebühren oder Bearbeitungsgebühren, die den Vorteil eines niedrigeren Zinssatzes zunichtemachen können. Vergiss auch nicht, die Umschuldung auf ihre steuerlichen Auswirkungen hin zu überprüfen, falls du Zinsen bisher steuerlich geltend machen konntest.

                                                Der Moderator dieser Topic

                                                Thomas Mücke

                                                Thomas Mücke

                                                Jahrgang 1975

                                                Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                message icon

                                                Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                Referenzen

                                                • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                Lebenslauf

                                                Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                Lädt...
                                                X