Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bekomme ich einen Kredit trotz Pfändungskonto?

Einklappen
X
Einklappen

  • Bekomme ich einen Kredit trotz Pfändungskonto?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich hab da mal ne Frage. Also, ich hab mir nen Pfändungskonto geholt, weil ich manchmal nicht immer alles pünktlich zahlen kann. Meine Bank wollte das erst gar nicht, hat dann aber doch geklappt.

    Früher hatte ich von denen einen Minidispo. Nur so bis 500 Euro konnte ich überziehen, ohne dass die Stress machten. Jetzt mit Pfändungskonto hab ich den irgendwie nicht mehr. Die von der Bank sagt, hätte wohl was mit dem P-Konto zu tun.

    Bekomme ich denn jetzt keinen Kredit mehr mit P-Konto? Ich mein gepfändet werd ich ja nicht. Irgendwie hab ich es immer auf die Reihe gekriegt. Ist mehr so als Schutzgedanke mit dem Konto. Falls doch mal was schief geht und damit ich dann nicht so ganz ohne Geld da steh.

    Aber mit dem fehlenden Dispo macht mir dass jetzt schon Stress. Ich hatte schon eine Rückbuchung deswegen. Also gibt es da so einen kleinen Kredit, den ich jetzt so statt Dispo bekäme. Mit 500 Euros käm ich wohl aus. Würd dann auch immer schnell wieder abgezahlt.

  • #2
    Der Dispo fällt ganz automatisch mit dem P-Konto weg. Denn ein P-Konto bedeutet nicht automatisch, dass keine Pfändung mehr stattfindet. Es bedeutet lediglich, dass bei einer Pfändung nicht alles gepfändet werden darf, sondern nur bis zur gesetzlichen Grenze. Hinzu kommt, dass der Gläubiger das Konto nicht sperren lassen kann.

    Die gesetzliche Grenze für Pfändungen stellt gleichzeitig auch den Mindestbetrag dar, den eine Person fürs Leben zur Verfügung haben muss. Mit dem Pfändungskonto hast du dir somit zwar ein wenig Sicherheit zugelegt. Gleichzeitig aber auch dafür gesorgt, dass jedes Bankhaus kritisch darauf reagieren wird und mit aller Wahrscheinlichkeit keinem Kreditantrag zustimmt. Denn das Pfändungskonto steht in der Schufa und ist somit immer bekannt. Und in der Regel legt man sich dies nur zu, wenn man Schulden und damit Angst vor Pfändungen hat.

    Überlege dir daher noch einmal genau, ob das P-Konto die richtige Wahl für dich ist. Es bringt nämlich nicht nur Vorteile, sondern auch einige Nachteile mit sich.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.483 mal von Lesern ausgewählt (48.77 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.443 mal von Lesern ausgewählt (31.34 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.843 mal von Lesern ausgewählt (5.65 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.319 mal von Lesern ausgewählt (3.21 %)
      2.687 mal von Lesern ausgewählt (2.6 %)
      1.801 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
      Stand: 18.12.2018

      • #3
        Einen Kredit trotz Pfändungsschutzkonto zu bekommen, ist schwer. Es steht jeder Person zu, von ihrer Bank zu verlangen, ein vorhandenes Konto in ein Pfändungsschutzkonto zu verwandeln. Allerdings nimmt die Bank sicherlich an, dass es dafür gewichtige Gründe gibt. Wie Du selbst schreibst, konntest Du Deinen Zahlungsverpflichtungen in der Vergangenheit nicht immer nachkommen und befürchtest nun, dass es in der Zukunft zu Pfändungen kommen könnte.

        Ein wichtiges Kriterium für eine Kreditvergabe ist neben dem Einkommen die Schufa Auskunft. Dies gilt vor allem in Deutschland. Bei ausländischen Krediten, privaten Krediten oder Krediten, die über einen Kreditvermittler erhältlich sind, kommt es hingegen nicht auf die Schufa Auskunft an. Hier hättest Du sicher auch eine Chance, einen Kredit trotz Pfändungsschutzkonto zu erhalten. Sei allerdings vorsichtig, wenn Dir unrealistische Versprechungen gemacht werden oder wenn Du Geld im Voraus zahlen sollst.

        Kommentar


        • #4
          Ein Kredit ist in Ihrer Situation überhaupt nicht einfach. Die Zusage für einen Dispo ist bei Ihrer Bank ein "Kann" aber kein "Muss". Da Sie laufende Pfändungen haben wird Ihre Schufa auch ein niedriges Scoring aufweisen. Ein Kredit bei einer Filial- oder Online-Bank, sowie bei Kreditvermittlungen kommt daher auch nicht für Sie infrage.

          Selbst auf Kreditmarktplätzen kann es zu Schwierigkeiten kommen, da Pfändungen auch zu den harten Schufamerkmaen zählen. Vielleicht besteht eine Möglichkeit auf einen Kredit mit einem solventen Bürgen. Dies müssten Sie aber mit einer Bank oder mit einer Kreditvermittlung im Vorfeld abklären. Bei negativer Schufa kann auch ein Mini- oder Mikrokreditanbieter helfen. Diese Kredite müssen Sie ab er immer in einer Rate begleichen.

          Kommentar


          • #5
            Der Dispo fällt ganz automatisch mit dem P-Konto weg. Denn ein P-Konto bedeutet nicht automatisch, dass keine Pfändung mehr stattfindet. Es bedeutet lediglich, dass bei einer Pfändung nicht alles gepfändet werden darf, sondern nur bis zur gesetzlichen Grenze. Hinzu kommt, dass der Gläubiger das Konto nicht sperren lassen kann.

            Die gesetzliche Grenze für Pfändungen stellt gleichzeitig auch den Mindestbetrag dar, den eine Person fürs Leben zur Verfügung haben muss. Mit dem Pfändungskonto hast du dir somit zwar ein wenig Sicherheit zugelegt. Gleichzeitig aber auch dafür gesorgt, dass jedes Bankhaus kritisch darauf reagieren wird und mit aller Wahrscheinlichkeit keinem Kreditantrag zustimmt. Denn das Pfändungskonto steht in der Schufa und ist somit immer bekannt. Und in der Regel legt man sich dies nur zu, wenn man Schulden und damit Angst vor Pfändungen hat.

            Überlege dir daher noch einmal genau, ob das P-Konto die richtige Wahl für dich ist. Es bringt nämlich nicht nur Vorteile, sondern auch einige Nachteile mit sich.

            Kommentar


            • Hallo wirbelwindxx,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Ein P - Konto gibt Dir vielleicht die Sicherheit, dass Du genügend Geld besitzt, jedoch bringt es auch viele Nachteile. Zum einen hast du unnötig hohe Gebühren, die Du für das P - Konto bezahlst und Du bekommst so nicht einmal eine Kreditkarte. Das P - Konto wird zwar in der Schufa vermerkt, jedoch geht es nicht in den Score der Schufa mit hinein. Solltest Du jedoch einen Kredit beantragen, kann jeder sehen, dass Du ein P - Konto besitzt. Viele Banken werten das als negativ und verzichten oft auf die Vergabe von einem Kredit.

                Das P - Konto brauchst Du nur, wenn Du in akuter Gefahr bist gepfändet zu werden, ansonsten bringt es keine Vorteile. Sicher ist es für Dich wichtig, dass Du es besitzt für den Fall, der eintreten könnte. Jedoch würde ich es aufgeben und das Geld lieber so beiseite packen. Das hat vor allem den Vorteil, dass Banken eher bereit sind einen Kredit zu vergeben und Du kannst leichter die Bank wechseln.

                Da Du nur einen Dispo von 500 Euro bekommen würdest, ist Dein Einkommen sicher nicht so hoch. So musst Du abwägen, was Dir wichtiger ist. Ein P - Konto oder ein Kredit in naher Zukunft. Einen Kredit zu beantragen ist nicht immer leicht, vor allem nicht dann, wenn das Konto oft überzogen wird. Die Banken wollen oft die Kontoauszüge sehen, vor allem Fremdbanken.

                Wenn hier schon zu sehen ist, dass das Geld knapp ist, dann gehen sie davon aus, dass Du eine monatliche Kreditrate nicht tilgen kannst. Wo nichts ist, wird nichts kommen. Das ist in der Finanzwelt streng geregelt, denn nur wer garantieren kann, dass Du den Kredit auch absichern kannst, wirst Du einen erhalten.

                Die einzige Möglichkeit die Schufa zu umgehen wäre ein Privatkredit. Hier wird die Schufa nicht geprüft und Du könntest die fehlenden 500 Euro aufnehmen. Hierbei musst Du aber bedenken, dass die Zinsen oft höher sind, als bei einer Bank. Durch einen Kreditvergleich kannst Du nachsehen, welcher Kredit für Dich in Frage kommen würde, der nicht so teuer ist.

                Kommentar


                • #7
                  Ein Pfändungsschutzkonto ist grundsätzlich kein Kredithemmnis. Die Schufa wird über dessen Einrichtung informiert. Sie prüft aber nur, ob der Bankkunde bereits über ein P-Konto verfügt. In einer Bonitätsauskunft erwähnt sie das Vorhandensein eines Pfändungsschutzkontos nicht.

                  Die Streichung des Dispositionskredites ist mit dem P-Konto verbunden. Entgegen der verbreiteten Auffassung verbietet der Gesetzgeber den Kreditrahmen bei Pfändungsschutzkonten nicht explizit. Sobald Du einen Dispositionskredit verwendest, schützt Dich Dein Konto jedoch nicht mehr vor einer Pfändung, weshalb die Banken im Interesse ihrer Kunden bei P-Kunden weder einen Dispo einräumen noch eine Überziehung dulden.

                  Kommentar


                  • #8
                    Die kontoführende Bank wird Ihnen wohl keinen Dispo vergeben. Mit einem Kredit sieht es nicht besser aus. Grundsätzlich macht ein P-Konto immer Sinn. Wenn Sie frei von Schulden sind, dann würde ich eher auf ein P-Konto verzichten. Der Grund, dass Ihnen die Bank keinen Dispo mehr einräumt, ist die fehlende Sicherheit.

                    Im Ernstfall käme die Bank nicht mehr an ihr Geld, wenn Sie es nicht zurückzahlen. Wenn Sie einen Kredit wollen und eine gute Bonität haben, dann können Sie diesen über eine andere Bank beantragen. Allerdings ist ein solcher Kredit nicht von Dauer. So wie der Dispo auf dem Girokonto funktioniert das nicht, denn Sie müssen feste monatliche Raten an die Bank zurückzahlen.

                    Es gibt Anbieter für Minikredite. Die Höchstsumme beträgt in der Regel 600 Euro. Damit wäre Ihnen vielleicht geholfen, aber dieser Minikredit muss innerhalb von zwei Monaten zurückgezahlt werden. Außerdem sind diese Kredite nicht ganz billig.

                    Es hindert Sie aber keiner daran, sich noch ein anderes Girokonto bei einer anderen Bank zu besorgen. Allerdings ist es nicht möglich, dieses als P-Konto zu führen, denn nur ein P-Konto ist erlaubt. Ihre Geldeingänge sind dort nicht gegen Pfändungen gesichert.

                    Wenn bei Ihnen aber die Gefahr nicht besteht, dann wäre das eine sinnvolle Alternative. Schauen Sie doch mal im Internet nach. Hier finden Sie Direktbanken mit guten Konditionen. Dafür gibt es kostenlose Vergleichsrechner, die Ihnen auf einen Blick alle relevanten Banken auflisten.

                    Kommentar



                      • #9
                        Mit einem P - Konto ist es nicht möglich einen Kredit zu bekommen. Dieses bekommst Du oft, wenn Du eine zu schlechte Schufa hast oder eine schlechte Bonität besitzt. Du hast die Möglichkeit eines Privatkredits, wenn Du Geld brauchst. Bei der geringen Summe könntest Du in Deinem Umfeld nach Geld fragen. Entweder bei Freunden oder Verwandten. Eine Bank wird Die zumindest keinen Kredit geben, auch wenn Du nicht gepfändet wirst. Die Tatsache das Du ein solches Konto hast reicht aus, um Deine Kreditwürdigkeit herunter zu stufen und sich gegen die Kreditvergabe zu entscheiden.

                        Kommentar


                        • #10
                          Einen Kredit trotz Pfändungsschutzkonto zu bekommen, ist schwer. Es steht jeder Person zu, von ihrer Bank zu verlangen, ein vorhandenes Konto in ein Pfändungsschutzkonto zu verwandeln. Allerdings nimmt die Bank sicherlich an, dass es dafür gewichtige Gründe gibt. Wie Du selbst schreibst, konntest Du Deinen Zahlungsverpflichtungen in der Vergangenheit nicht immer nachkommen und befürchtest nun, dass es in der Zukunft zu Pfändungen kommen könnte.

                          Ein wichtiges Kriterium für eine Kreditvergabe ist neben dem Einkommen die Schufa Auskunft. Dies gilt vor allem in Deutschland. Bei ausländischen Krediten, privaten Krediten oder Krediten, die über einen Kreditvermittler erhältlich sind, kommt es hingegen nicht auf die Schufa Auskunft an. Hier hättest Du sicher auch eine Chance, einen Kredit trotz Pfändungsschutzkonto zu erhalten. Sei allerdings vorsichtig, wenn Dir unrealistische Versprechungen gemacht werden oder wenn Du Geld im Voraus zahlen sollst.

                          Kommentar


                          • #11
                            Die kontoführende Bank wird Ihnen wohl keinen Dispo vergeben. Mit einem Kredit sieht es nicht besser aus. Grundsätzlich macht ein P-Konto immer Sinn. Wenn Sie frei von Schulden sind, dann würde ich eher auf ein P-Konto verzichten. Der Grund, dass Ihnen die Bank keinen Dispo mehr einräumt, ist die fehlende Sicherheit.

                            Im Ernstfall käme die Bank nicht mehr an ihr Geld, wenn Sie es nicht zurückzahlen. Wenn Sie einen Kredit wollen und eine gute Bonität haben, dann können Sie diesen über eine andere Bank beantragen. Allerdings ist ein solcher Kredit nicht von Dauer. So wie der Dispo auf dem Girokonto funktioniert das nicht, denn Sie müssen feste monatliche Raten an die Bank zurückzahlen.

                            Es gibt Anbieter für Minikredite. Die Höchstsumme beträgt in der Regel 600 Euro. Damit wäre Ihnen vielleicht geholfen, aber dieser Minikredit muss innerhalb von zwei Monaten zurückgezahlt werden. Außerdem sind diese Kredite nicht ganz billig.

                            Es hindert Sie aber keiner daran, sich noch ein anderes Girokonto bei einer anderen Bank zu besorgen. Allerdings ist es nicht möglich, dieses als P-Konto zu führen, denn nur ein P-Konto ist erlaubt. Ihre Geldeingänge sind dort nicht gegen Pfändungen gesichert.

                            Wenn bei Ihnen aber die Gefahr nicht besteht, dann wäre das eine sinnvolle Alternative. Schauen Sie doch mal im Internet nach. Hier finden Sie Direktbanken mit guten Konditionen. Dafür gibt es kostenlose Vergleichsrechner, die Ihnen auf einen Blick alle relevanten Banken auflisten.

                            Kommentar


                            • Hallo wirbelwindxx,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Suchen Sie sich eine Bank, die das P-Konto nicht in die Schufa einträgt. Möglich ist das da, wo für die Eröffnung eines Girokontos auch keine Schufa-Auskunft erforderlich ist, bei PayCenter gibt es beispielsweise eine Prepaid-Kreditkarte mit Girokonto-Funktion, bei Wirecard sogar ein Trio aus Prepaid-Kreditkarte, Maestro-Karte und Girokonto-Funktion. Kostet zwar ein wenig mehr als ein übliches Girokonto, dafür erfährt die Schufa nichts von Ihrem Pfändungsschutzkonto.

                                Einen Kredit können Sie übrigens auch trotz P-Konto aufnehmen. Einzig relevant dafür ist Ihre Bonität. Erhalten Sie über eine Bank in Deutschland keinen Kredit mehr, gibt es immer noch die Möglichkeit, über einen Kreditvermittler einen Kredit bei einer ausländischen Bank aufzunehmen. Diese Kredite werden, aufgrund des Standorts der jeweiligen Banken, als Schweizer Kredit, oder als Liechtenstein Kredit bezeichnet.

                                Einen Kredit können Sie nur dann mit Pfändungsschutzkonto nicht mehr aufnehmen, wenn Sie eine Eidesstattliche Versicherung abgegeben und/oder sich in einem laufenden Insolvenzverfahren befinden. Dann kommen Sie in Teufels Küche, wenn Sie einen Kredit aufnehmen, obwohl Sie dies aufgrund Ihrer finanziellen Verhältnisse nicht mehr können, und Ihnen Ratengeschäfte deshalb untersagt sind.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Ein Kredit und ein Pfändungskonto beißen sich ja eigentlich. Auf der einen Seite möchten Sie, dass Sie bei Schulden nicht gepfändet werden und auf der anderen Seite möchten Sie neue Schulden machen. Sie können Ihr Glück bei einem Mini- oder Mikrokreditanbieter wie beispielsweise VexCash versuchen. Diese Kreditgeber vergeben Kredite bis 500 Euro. Sie können den Kredit dann auch immer in einer Rate begleichen. Die Kredite dieser Kreditgeber sind aber relativ teuer.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Mit einem P-Konto bekommen Sie keinen Dispo mehr. Die Banken gehen wohl davon aus, dass sich nur der Kunde ein P-Konto einrichten lässt, bei dem es auch zu Pfändungen kommen kann. Obwohl das natürlich vollkommener Unsinn ist. Jeder Kunde sollte ein solches Konto haben.

                                    Vexcash und Cashper sind Online-Plattformen, bei denen Sie einen Kredit bis 600,- Euro bekommen können. Dieser muss innerhalb von zwei Monaten zurückgezahlt werden. Die Zinsen sind auch deutlich niedriger, als bei der Nutzung des Dispos auf dem Girokonto.

                                    Sie können diesen Kredit dann wieder beantragen, wenn der erste pünktlich zurückgezahlt wurde. Höhere Geldbeträge bekommen Sie bei der Targobank. Mit einem P-Konto stehen Sie leider schlecht da, denn die Sonderleistungen, die es für ein normales Girokonto geben, gibt es hier nicht. Also kein Dispo.

                                    Wenn Sie sich absolut sicher sind, dass keine Pfändungen ins Haus stehen, dann können Sie das P-Konto wieder umwandeln. Die Bank wird Ihnen dann so schnell noch keinen Dispo geben, aber die Möglichkeiten bestehen dann wieder. Der Dispo ist allerdings eine Schuldenfalle.

                                    Besser ist es, ohne diesen auszukommen. Ist das Limit erst einmal erreicht, ist es schwer, das Konto wieder ins Plus zu führen.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 471.541 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Schade das Ihre Bank Sie nicht richtig informieren kann oder möchte. Ein sogenanntes P-Konto wird in der Regel nach und nach umgestellt. Ein bisher vorhandener Dispositionskredit wird in fast allen Fällen aufgehoben. Sie müssen also Ihr Konto im Guthaben führen. Sie haben außerdem nur einen geringen Freibetrag in diesem Guthaben, über den Sie so verfügen können wie Sie möchten. Selbstverständlich werden diese Vereinbarungen immer individuell getroffen. Für P-Konten werden oftmals höhere Kontoführungsgebühren verlangt, wie sie bei normalen Girokonten üblich sind.

                                        in Kredit ist in Ihrer Situation sehr schwierig. Selbst wenn es sich nur um einen Betrag von 500 bis 1.000 Euro handelt. Sie können jedoch versuchen, dass Sie sich an einen Mini- oder Mikrokreditanbieter wenden. Diese Kreditgeber vergeben bei dieser Kreditvariante oftmals auch einen Kredit bei einer negativen Schufa. Zu den bekannten Anbietern gehören VexCash oder Cashper. Als Neukunde erhalten Sie vorab einen Kredit von etwa 200 Euro. Sollten Sie diesen Kredit wie vereinbart zurückzahlen, werden Sie danach als Bestandskunde geführt. Als Bestandskunde können Sie jetzt auch 500 Euro oder mehr als Kreditbetrag beantragen. Diese Kredite haben allerdings einen kleinen Nachteil. Sie müssen normalerweise in einer einzigen Rate zurückgezahlt werden. Eine sogenannte 2-Raten-Option ist bei diesen Kreditgebern immer kostenpflichtig.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Hallo! Klingt alles ein bisschen verwirrend. Du hast ein Pfändungskonto, wirst aber nicht gepfändet. Aber es ist im Grunde genommen ganz einfach. Hole dir einfach einen Auszug deiner Schufa. Den bekommst du einmal im Jahr bei meineschufa.de sogar kostenlos. Wenn du da Einträge hast, dann ist deine Chance auf einen Kredit gering. Bei einem Eintrag einer Pfändung ist die Chance gleich Null. Eine Ausnahme wäre das Direktgeld der Targobank. Da muss man aber hohe Zinsen bezahlen.

                                          Kommentar


                                          • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                            Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                            Bank
                                            Unsere Leser wählten wie folgt:
                                            50.483 mal von Lesern ausgewählt (48.77 %)
                                            Kredit-Berater.info
                                            (zu www.kredit-berater.info )
                                            32.443 mal von Lesern ausgewählt (31.34 %)
                                            2.687 mal von Lesern ausgewählt (2.6 %)
                                            Sigma Kreditbank
                                            (zum Sigma Angebot )
                                            5.843 mal von Lesern ausgewählt (5.65 %)
                                            Kredit-ohne-Schufa.de
                                            (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                            3.319 mal von Lesern ausgewählt (3.21 %)
                                            1.801 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
                                            Stand: 18.12.2018
                                            • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                            Lädt...
                                            X