Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Gibt es wirklich einen kostenlosen Kredit?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 100.682 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Finden Sie Ihre Wunschfinanzierung
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Gibt es wirklich einen kostenlosen Kredit?
  • Prüfung der Konditionen: Achten Sie bei vermeintlich kostenlosen Kreditangeboten genau auf die Kreditbedingungen, insbesondere auf das Kleingedruckte hinsichtlich Zinsen, Gebühren und Laufzeiten, um versteckte Kosten zu vermeiden.
  • Vergleichen von Angeboten: Es ist sinnvoll, verschiedene Kreditangebote zu vergleichen und dabei auf seriöse Vergleichsplattformen zurückzugreifen, die eine umfassende und transparente Darstellung der Kostendetails bieten.
  • Achten auf Seriosität: Einige Kreditvermittlungsportale, wie der etablierte Anbieter, den unsere Redaktion positiv wahrgenommen hat, können auch bei negativer Schufa seriöse Angebote vermitteln. Hierbei ist jedoch eine umsichtige Bewertung der Angebote essentiell.
  • Finanzielle Aufklärung: Informieren Sie sich über Schutzmechanismen wie Pfändungsfreigrenzen, und berücksichtigen Sie Ihre aktuelle und zukünftige finanzielle Lage, bevor Sie sich für einen Kredit entscheiden.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Gibt es wirklich einen kostenlosen Kredit?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gibt es wirklich einen kostenlosen Kredit?

    In letzter Zeit habe ich mich intensiv mit meinem Finanzmanagement beschäftigt und versuche, meine Ausgaben zu optimieren und Schulden zu vermeiden. Gerade auf der Suche nach möglichen Einsparungen bin ich auf Angebote gestoßen, die einen kostenlos Kredit versprechen.

    Da ich momentan eher knapp bei Kasse bin, klingt das natürlich sehr verlockend. Jedoch bin ich skeptisch, ob es wirklich keine versteckten Kosten oder Fallen gibt.

    Hat jemand von euch Erfahrungen mit solchen Angeboten gemacht oder weiß, wo der Haken sein könnte?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Sei sehr vorsichtig mit Angeboten, die zu gut klingen, um wahr zu sein. Oft verbergen sich dahinter hohe Zinsen oder Gebühren, die nicht sofort ersichtlich sind.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Genau, prüfe immer das Kleingedruckte und suche nach Bewertungen oder Erfahrungsberichten zu diesen Anbietern im Internet.
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Oh ja, und wenn die Anbieter Vorkosten verlangen, Finger weg! Das ist meistens ein sicheres Zeichen für unseriöse Geschäftspraktiken.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Wichtig ist auch, die Gesamtkosten des Kredits zu betrachten. Nicht nur die monatliche Rate, sondern auch die Laufzeit und der effektive Jahreszins sind entscheidend.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Hat jemand konkrete Erfahrungen mit Anbietern gemacht, die kostenlose Kredite versprechen? Das würde mich auch interessieren.

              Kostenlose Kredite gibt es in der Regel nicht. Die Kosten für einen Kredit können durch Zinsen, Gebühren oder Versicherungen entstehen, auch wenn diese nicht immer direkt ersichtlich sind.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo 3kliw2jpq,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Ich habe mich vor einiger Zeit auch mit diesem Thema beschäftigt und festgestellt, dass viele dieser Angebote Lockvogelangebote sind. Sie ziehen dich mit dem Versprechen eines kostenlosen Kredits an, aber sobald du tiefer eintauchst, findest du versteckte Gebühren und hohe Zinsen, die nach der anfänglichen kostenlosen Phase anfallen.

                Manchmal sind es auch Produkte, die sie dir zusätzlich verkaufen wollen, wie Versicherungen oder Kontopakete. Mein Rat: Wenn du wirklich einen Kredit brauchst, geh zu einer etablierten Bank oder einem seriösen Online-Kreditvermittler und lies das Kleingedruckte sehr sorgfältig durch.
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Ich arbeite in der Finanzbranche und kann dir sagen, dass der Begriff kostenloser Kredit irreführend ist. Ein Kredit ist ein Produkt, für das die Banken oder Kreditgeber eine Gegenleistung in Form von Zinsen erhalten.

                  Wenn ein Kredit als kostenlos beworben wird, bedeutet das oft, dass keine Bearbeitungsgebühren oder Kontoführungsgebühren anfallen, aber die Zinsen werden trotzdem berechnet. Es gibt auch Angebote, die eine Null-Prozent-Finanzierung für einen bestimmten Zeitraum anbieten, aber diese sind meistens an den Kauf bestimmter Produkte gebunden.

                  Ein weiterer Punkt ist, dass viele dieser Angebote eine sehr kurze Laufzeit haben und nach Ablauf dieser Frist hohe Zinsen anfallen können. Mein Rat ist, immer die effektiven Jahreszinsen zu vergleichen und nicht nur auf die Bewerbung als kostenlos zu achten.

                  Zudem solltest du deine eigene Bonität prüfen und realistisch einschätzen, ob du die monatlichen Raten tragen kannst.

                    Als Finanzberater möchte ich hinzufügen, dass es essentiell ist, die eigenen finanziellen Verhältnisse genau zu kennen, bevor man sich auf die Suche nach einem Kredit begibt. Kostenlose Kredite können eine Falle sein, denn oft sind die Konditionen nach einer gewissen Laufzeit alles andere als vorteilhaft.

                    Es gibt zwar Angebote, die für eine kurze Zeit einen Zinssatz von 0% anbieten, aber nach dieser Periode kann der Zinssatz sprunghaft ansteigen. Außerdem solltest du bedenken, dass die Kreditgeber bei solchen Angeboten häufig eine sehr gute Bonität voraussetzen.

                    Wenn du also bereits finanzielle Schwierigkeiten hast, könnte es sein, dass du für diese Angebote gar nicht in Frage kommst. Des Weiteren ist es wichtig, auf versteckte Kosten zu achten, wie Kontoführungsgebühren, Gebühren für Sondertilgungen oder vorzeitige Rückzahlungen.

                    Manche Anbieter locken mit niedrigen Zinsen, verlangen aber hohe Gebühren für andere Dienstleistungen. Ein seriöser Kreditgeber wird dir alle Kosten transparent darlegen.

                    Vergleiche immer mehrere Angebote und nutze unabhängige Vergleichsportale, um einen Überblick über den Markt zu bekommen. Achte auch darauf, ob der Kredit flexibel ist, zum Beispiel ob du Sondertilgungen leisten kannst, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Hey, also ich hab da mal was reingezappt, weil ich auch knapp bei Kasse war, und dachte, so ein kostenloser Kredit wäre mega. Aber lass dir gesagt sein, das ist alles andere als easy.

                      Die werben mit Null Zinsen und so, aber das ist nur für kurze Zeit, und danach hauen die dir voll die Zinsen drauf. Und wenn du dann nicht zahlen kannst, bist du noch tiefer in der Patsche.

                      Ich hab dann bei so einem Vergleichsportal geschaut und gesehen, dass die Zinsen nach der kostenlosen Phase manchmal doppelt so hoch sind wie bei normalen Krediten. Und das mit der Schufa ist auch so eine Sache, weil die meisten Banken in Deutschland ohne Schufa gar nichts machen.

                      Also, ich würd dir raten, geh lieber zu deiner Hausbank oder so und red mit denen. Die kennen deine Finanzen und können dir vielleicht eher helfen, ohne dass du hinterher mehr Schulden hast, als du jetzt schon denkst.

                        Aus meiner Erfahrung im Finanzsektor kann ich sagen, dass die meisten Angebote für kostenlose Kredite tatsächlich spezielle Werbeaktionen oder Produkte mit eingeschränkten Bedingungen sind. Diese Angebote können zum Beispiel für den Kauf bestimmter Waren oder Dienstleistungen gelten und sind oft nur für eine sehr kurze Zeit kostenlos.

                        Nach Ablauf dieser Zeit werden dann die normalen Marktzinsen fällig. Es ist auch wichtig zu beachten, dass einige dieser Angebote mit hohen Bearbeitungsgebühren oder anderen versteckten Kosten verbunden sein können.

                        Daher ist es entscheidend, das gesamte Kreditangebot zu prüfen und nicht nur auf den Aspekt kostenlos zu achten. Darüber hinaus ist es ratsam, die eigene Kreditwürdigkeit und finanzielle Situation realistisch einzuschätzen und sicherzustellen, dass man die Rückzahlung des Kredits leisten kann, bevor man sich verpflichtet.

                          Ich hab mich auch mal mit diesen kostenlosen Krediten beschäftigt, weil ich dachte, das wäre ne gute Möglichkeit, schnell an Geld zu kommen. Aber ich kann dir sagen, das ist nicht so einfach, wie es klingt.

                          Viele dieser Angebote sind nur Lockangebote, um dich als Kunden zu gewinnen. Die Banken verdienen ihr Geld mit den Zinsen, und wenn sie keine Zinsen verlangen, dann verdienen sie auf eine andere Weise Geld von dir.

                          Das kann durch Gebühren sein, die sie dir später in Rechnung stellen, oder indem sie dir eine Kreditversicherung oder ähnliches aufschwatzen. Außerdem ist es so, dass diese Angebote oft nur für Neukunden gelten und wenn du schon Kunde bei der Bank bist, dann bekommst du die Konditionen nicht.

                          Also, ich würde dir raten, sei vorsichtig und lass dich nicht von dem Wort kostenlos blenden. Es ist immer besser, sich genau zu informieren und Angebote zu vergleichen, bevor man sich für einen Kredit entscheidet.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Hi, ich hab auch schon von diesen kostenlosen Krediten gehört und ein bisschen recherchiert. Meistens ist das nur ein Marketing-Trick.

                            Die Kredite sind nur unter bestimmten Bedingungen kostenlos, zum Beispiel nur für eine sehr kurze Laufzeit, und danach zahlst du hohe Zinsen. Außerdem sind solche Angebote oft an den Kauf bestimmter Produkte oder Dienstleistungen gebunden.

                            Also, wenn du wirklich einen Kredit brauchst, schau lieber nach Angeboten mit niedrigen Zinsen und guten Konditionen, auch wenn sie nicht als kostenlos beworben werden.

                              Es ist wichtig, sich bewusst zu sein, dass kostenlos im Finanzbereich fast immer einen Haken hat. Man sollte sich fragen, wie der Anbieter Geld verdient, wenn er keine Zinsen verlangt.

                              Oft steckt der Teufel im Detail.

                                Hat jemand spezifische Erfahrungen mit Anbietern wie Besserfinanz gemacht? Diese scheinen ja solche Kredite anzubieten.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Also ich kenn einen Kumpel, der hat bei Besserfinanz mal angefragt, weil er dachte, das wär ne schnelle Lösung für seine Geldprobleme. Aber lass dir sagen, das war ein Reinfall.

                                  Die haben ihm erst Hoffnungen gemacht, aber dann kamen die mit irgendwelchen Gebühren um die Ecke, die vorher nie Thema waren. Und von wegen schnelle Auszahlung, das hat ewig gedauert, und dann waren die Konditionen auch noch schlechter als bei seiner Hausbank.

                                  Er hat dann letztendlich von dem Kredit Abstand genommen und ist froh darüber. Er meinte, man sollte echt aufpassen bei solchen Angeboten und nicht nur auf die Werbung hören.

                                  Besser ist es, man geht zu einer Bank, wo man persönlich beraten wird und wo man auch mal nachfragen kann, wenn was unklar ist. Und vor allem sollte man sich nicht unter Druck setzen lassen, schnell zu unterschreiben, sondern sich die Zeit nehmen, alles genau zu prüfen.

                                    Ich stimme zu, es ist wichtig, alle Konditionen genau zu prüfen. Kostenlose Kredite können am Ende teurer sein als ein Kredit mit transparenten Zinsen und Gebühren.

                                      In meiner langjährigen Erfahrung als Schuldnerberater habe ich viele Fälle gesehen, in denen Menschen durch vermeintlich kostenlose Kreditangebote in die Schuldenfalle getappt sind. Derartige Angebote sind oft mit hohen Folgekosten verbunden, sobald die anfängliche Zinsfreiheit vorbei ist.

                                      Zudem sind die Anforderungen für die Bewilligung solcher Kredite häufig sehr hoch, und nicht selten werden zusätzliche Produkte wie Versicherungen verkauft, die den Kredit letztlich verteuern. Mein Rat ist, immer einen genauen Finanzplan zu erstellen und alle möglichen Kosten eines Kredits zu berücksichtigen, bevor man sich entscheidet.

                                        Es ist auch ratsam, unabhängige Beratungsstellen aufzusuchen, bevor man sich auf solche Angebote einlässt. Die können oft helfen, die Angebote zu bewerten.

                                          Ich hab mal so einen kostenlosen Kredit in Anspruch genommen, weil ich dachte, das wäre ne coole Sache. Aber am Ende war das ein totaler Stress.

                                          Die haben mir den Kredit zwar gegeben, aber die Zinsen, die nach der kostenlosen Phase kamen, waren der Hammer. Und dann gabs noch ne Menge Kleingedrucktes, was ich vorher nicht gecheckt hatte.

                                          Ich hab mich da echt in was reingeritten. Jetzt rate ich allen, die ich kenne, lieber zweimal hinzuschauen und sich nicht von solchen Angeboten blenden zu lassen.

                                          Manchmal ist ein normaler Kredit mit klaren Bedingungen die bessere Wahl.

                                            Als jemand, der im Bankwesen tätig ist, kann ich bestätigen, dass es in der Regel keine Kredite ohne jegliche Kosten gibt. Die Banken müssen ihr Risiko absichern und tun dies durch Zinsen.

                                            Ein Angebot, das keine Zinsen oder Gebühren verlangt, sollte gründlich geprüft werden. Oftmals sind solche Angebote nur für eine kurze Zeit gültig, und nach Ablauf dieser Frist werden die Konditionen ungünstiger.

                                            Auch die Schufa-Prüfung ist ein wichtiger Bestandteil der Kreditvergabe in Deutschland. Ein Kredit ohne Schufa-Prüfung kann ein Indiz für unseriöse Anbieter sein.

                                            Es ist wichtig, alle Aspekte eines Kreditangebots zu prüfen, einschließlich der Rückzahlungsbedingungen und der Möglichkeit von Sondertilgungen.

                                              Hat jemand schon mal einen Kredit ohne Schufa aufgenommen? Wie waren da eure Erfahrungen?

                                                Ich habe mich vor einiger Zeit über Kredite ohne Schufa informiert, da ich einen negativen Eintrag hatte. Was ich herausgefunden habe, ist, dass diese Kredite oft von ausländischen Banken angeboten werden und die Zinsen deutlich höher sind als bei normalen Krediten.

                                                Außerdem sind die Kreditsummen meist begrenzt und die Anforderungen an das Einkommen und die Beschäftigungsdauer höher. Ich habe mich letztendlich gegen einen solchen Kredit entschieden, weil ich das Risiko zu hoch fand und die Kosten auf lange Sicht nicht tragbar waren.

                                                  Als selbstständige Finanzberaterin rate ich meinen Klienten immer, sich umfassend zu informieren und Angebote genau zu vergleichen. Kostenlose Kredite sind oft nur ein Lockmittel, und die wahren Kosten werden erst später sichtbar.

                                                  Ein Kredit ohne Schufa kann zwar eine Option für Menschen mit negativer Bonität sein, aber die Konditionen sind oft ungünstig. Es ist wichtig, sich nicht von der Notwendigkeit eines schnellen Geldzuflusses zu vorschnellen Entscheidungen verleiten zu lassen.

                                                  Eine gute Alternative kann auch ein persönliches Gespräch mit der Hausbank sein, um mögliche Lösungen zu besprechen.

                                                    Als langjähriger Nutzer verschiedener Finanzprodukte kann ich sagen, dass man bei Krediten besonders vorsichtig sein sollte. Kostenlose Kredite können eine Falle sein, da sie oft mit hohen Zinsen nach der kostenlosen Phase oder mit anderen Gebühren verbunden sind.

                                                    Bei Krediten ohne Schufa ist es wichtig zu wissen, dass diese oft von spezialisierten Anbietern kommen und nicht von herkömmlichen Banken. Die Zinsen sind hier meist höher, und es gibt strenge Bedingungen.

                                                    Ich habe selbst einmal einen Kredit ohne Schufa in Betracht gezogen, aber nach genauer Prüfung der Bedingungen und des Kleingedruckten habe ich mich dagegen entschieden. Es ist wichtig, sich Zeit zu nehmen und nicht unter Druck zu setzen.

                                                    Man sollte auch bedenken, dass es andere Wege gibt, finanzielle Schwierigkeiten zu überwinden, wie zum Beispiel durch Budgetplanung, Schuldenberatung oder das Suchen nach zusätzlichen Einkommensquellen.

                                                      Ich kann mich den anderen nur anschließen. Kostenlose Kredite sind selten wirklich kostenlos.

                                                      Es ist wichtig, die Gesamtkosten über die gesamte Laufzeit zu berechnen und diese mit anderen Angeboten zu vergleichen.

                                                      Der Moderator dieser Topic

                                                      Thomas Mücke

                                                      Thomas Mücke

                                                      Jahrgang 1975

                                                      Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                      message icon

                                                      Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                      Referenzen

                                                      • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                      • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                      • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                      Lebenslauf

                                                      Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                      Lädt...
                                                      X