Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

BMW Bank Finanzierung ablösen, wie geht das?

Einklappen
X
Einklappen

  • BMW Bank Finanzierung ablösen, wie geht das?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Hurra, ich habe ausreichend Geld auf dem Sparbuch, um meine Autofinanzierung vorzeitig bezahlen zu können. Gelesen habe ich bisher nur, dass man dazu sogar das Recht hat.

    Trotzdem kann die vorzeitige Kreditablösung mit Kosten verbunden sein. Beispielsweise Vorfälligkeitszinsen und dem ersatzlosen Wegfall der Kreditversicherung.

    Was ich allerdings nicht herausgefunden haben, ob es sich für mich finanziell lohnt, meinen Autokredit bei der BMW Bank, vorzeitig zurückzuzahlen.

    Meine Fragestellung an Sie: BMW Bank Finanzierung ablösen, wie geht das genau? Worauf muss ich achten, besonders im Bezug auf die Kreditversicherung.

    Noch habe ich nichts in die Wege geleitet, außer zu sparen. Gemäß meiner Überschlagsrechnung müsste ich ausreichend Geld auf der Seite haben, um den Kredit zu tilgen.

    Das lohnt sich natürlich nur, wenn ich unverbrauchte Zinsen und vor allem auch unverbrauchte Versicherungsbeiträge zurückbekomme. Wie ist das bei der BMW Bank geregelt?

    Gilt kostenlose Sondertilgung in beliebiger Höhe oder muss ich mit Abstrichen rechnen? Falls ich keine Kosten spare, sollte ich dann trotzdem vorzeitig ablösen?

    Oder ist es besser, einfach das Geld auf dem Sparbuch lassen und den Kredit "normal" abzahlen?

  • #2
    Wenn du den Autokredit vorzeitig tilgen möchtest, dann musst du den Kreditvertrag kündigen. Das geht aber nicht so einfach, es sei denn, man hat die Sondertilgung vereinbart.

    Ansonsten musst du der Bank die Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen. Ob es sich lohnt, den Kredit vorzeitig zu kündigen und dafür das Sparbuch aufzulösen, kann dir nur eine Rechenaufgabe verraten.

    Du musst dir die Frage stellen, wie viel Geld du dir sparst, wenn du das machst. Was kostet es dich, wenn du den Kredit bis zum Ende bezahlst und was sparst du dir bei einer Kündigung.

    Dann ist da noch das Sparguthaben, wofür du Zinsen bekommst. Das alles musst du gegenüberstellen und vergleichen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      47.969 mal von Lesern ausgewählt (65.73 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      3.048 mal von Lesern ausgewählt (4.18 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.123 mal von Lesern ausgewählt (8.39 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.357 mal von Lesern ausgewählt (4.6 %)
      3.235 mal von Lesern ausgewählt (4.43 %)
      2.134 mal von Lesern ausgewählt (2.92 %)
      Stand: 26.03.2019

      • #3
        Um den Kredit vorzeitig zu tilgen, musst du den Kreditvertrag mit der Bank kündigen. Doch so einfach ist das nicht.

        In der Rechtsprechung herrscht der Grundsatz Pacta sunt servanda. Der besagt nichts andres, als, dass man gemachte Verträge einhalten muss.

        Du musst daher den Inhalt des Kreditvertrags bis zum Ende erfüllen - grundsätzlich. Denn es gibt auch Ausnahmen.

        Eine Ausnahme liegt dann vor, wenn du im Kreditvertrag die Sondertilgung vereinbart hast. Das ist eine Klausel, die dir die vorzeitige Kündigung des Vertrags erlaubt.

        Wenn du die im Vertrag stehen hast, dann kannst du den Vertrag kostenlos kündigen, die noch offene Kreditsumme zurückbezahlen und dir die Zinsen sparen.

        Hast du aber die Sondertilgung im Vertrag nicht vereinbart, dann kannst du dennoch den Vertrag kündigen. Allerdings ist das jetzt mit Kosten verbunden.

        Du musst der Bank die Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen. Die Bank kann zusätzlich zur Vorfälligkeitsentschädigung auch noch Bearbeitungsgebühren verrechnen.

        Die Kosten können dann sehr hoch werden. Eine Einsparung sollte dennoch möglich sein.

        Man muss aber auch das Guthaben berücksichtigen. Hier stellt sich die Frage nach der Rendite.

        Ich nehme an, dass du für das Geld am Sparbuch kaum Zinsen bekommst. Berücksichtigt man die Steuer und die Inflation, dann könntest du sogar einen Verlust machen.

        Hier ist einfach ein Vergleich nötig. Der sagt dir, wo du mehr sparst.

        Kommentar


        • #4
          Hallo,
          Geld auf dem Sparkonto zu haben ist ein wirklich schönes und auch beruhigendes Gefühl und überdies auch zumeist das Ergebnis irgendeiner aufwendigen Sparleistung. Dazu möchte ich Dir an dieser Stelle gern gratulieren und gleichzeitig eine Warnung aussprechen.

          Geld verleitet zu vorschnellen Entscheidungen, welche dann in der Regel dazu führen dass man plötzlich kein Geld mehr hat. Davor möchte ich Dich jedoch sehr gern bewahren.

          Du planst nunmehr die Ablösung Deiner BMW-Finanzierung, was grundsätzilch ein sehr guter Gedankengang ist. Wenn die monatlichen Belastungen gesenkt werden können ergibt sich daraus auf jeden Fall ein deutlich höheres Sparpotenzial, sodass Dein Sparkonto sich auch schon sehr bald wieder sehen lassen kann.

          Eine Umschuldung ist an sich recht einfach durchführbar. Du hast doch bestimmt Deinen Finanzierungsvertrag von BMW zur Hand.

          Schau dort einmal nach, ob Du eine Vorfälligkeitsentschädigung für die vorzeitige Rücktilgung des Kreditkapitals bezahlen musst. Zumeist handelt es sich bei der Vorfälligkeitsentschädigung um einen verhältnismässig kleinen Betrag, der jedoch trotzdem berücksichtigt werden muss.

          Wenn Du ganz auf Nummer sicher gehen möchtest kannst Du die BMW Bank auch direkt kontaktieren und Dir von der Bank den endgültigen Ablösebetrag übermitteln lassen. Auf der Grundlage dieser Angaben kannst Du dann diesen Betrag direkt an BMW Bank überweisen.

          Bei der Überweisung musst Du zwingend darauf achten, dass die BMW Bank auch in der Lage ist, die Überweisung zuzuordnen. Am Besten gibst Du im Betreff die Nummer Deines Kreditvertrages sowie Deinen Namen an.

          Dies erleichtert der BMW Bank die Abwicklung. Wenn Du ganz klug vorgehen möchtest schreibst Du in den Betreff auch noch das Wort "Kreditablösung" mit hinein, damit alle Unklarheiten auch wirklich beseitigt sind.

          Ist der Betrag von Deinem Konto abgebucht musst Du zunächst erst einmal ein bisschen warten. Ich würde dann die BMW Bank kontaktieren und mitteilen, dass Du den Kredit nunmehr abgelöst hast.

          Bei einigen Fällen kann es notwendig sein, dass Du den Fahrzeugbrief von der Bank erst noch abfordern musst. Für gewöhnlich sollte dies jedoch automatisch gehen.

          Worauf Du noch achten musst ist, dass die BMW Bank der Schufa dann die endgültige Erledigung des Kredits meldet.

          Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

          viele Grüße

          Kommentar


          • #5
            Viele Fragen, aber ich hoffe, dass ich auch viele Antworten geben kann. Wir fangen einfach mal langsam an.

            Zuerst musst du dir deinen Kreditvertrag heraussuchen, den du bei der BMW Bank hast. Und dann schlägst du das Kleingedruckte auf und liest dir das in Ruhe durch.

            In diesem Kleingedruckten steht drinne, ob eine vorzeitige Ablöse des Kredites möglich ist, welche möglichen Kosten damit einhergehen, wann die vorzeitige Ablöse vorgenommen werden kann und was dabei zu beachten ist. Die BMW Bank hat die Möglichkeit, mit jedem Kreditnehmer unterschiedliche Vereinbarungen zu treffen. Es wird dir also keiner genau sagen können, was für dich gilt.

            Solltest du Probleme haben, diese Daten aus deinem Kreditvertrag herauszulesen, dann kannst du dich an die BMW Bank wenden. Die haben eine Kundenhotline, die du kostenlos erreichst und wo Mitarbeiter der Bank sitzen, die dich genau beraten können.

            Für die Beratung benötigst du deine Kundennummer oder die Nummer von deinem Kreditvertrag. Das findest du auch alles in den Unterlagen.

            Wenn du eine vorzeitige Ablöse des Kredites vornimmst, sparst du nur dann, wenn du das kostenlos machen kannst. Wenn er so keine Vorfälligkeitsentschädigung anfällt.

            Die Vorfälligkeitsentschädigung ist nämlich so gestaltet, dass der Verlust für die Bank durch die vorzeitige Ablöse ausgeglichen wird. Bedeutet, dass du die verlorengegangenen Zinsen mit der Vorfälligkeitsentschädigung zahlst.

            In einem solchen Fall würde ich dir eher empfehlen, dein Geld, was du gespart hast, fest anzulegen und damit eine Rendite zu erwirtschaften. Du hast dann mehr davon, als den Kredit abzulösen.

            Du musst natürlich auch schauen, welche Zinsen du für deinen Kredit bei der BMW Bank zahlst, sind es nur ganz geringe Zinsen und kannst du bei einer Geldanlage eine höhere Rendite erwirtschaften, würde ich generell das Geld in die Geldanlage stecken und den Kredit laufen lassen. Dann hast du auch ein Plus erwirtschaftet, was dir als zusätzliches Geld zur Verfügung steht.

            Kommentar


            • Hallo HackJohann,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Ob es sich lohnt, den Kredit vorzeitig zu tilgen, hängt davon ab, was in deinem Kreditvertrag steht. Wenn du dort die Sondertilgung vereinbart hast, dann kannst du den Kredit vorzeitig kündigen - und zwar zu den vereinbarten Konditionen.

                Als erst einmal den Kreditvertrag suchen und nachlesen. Du solltest einen Punkt finden, der lautet Sonderkündigung, Sonderkündigungsklausel oder vorzeitige Tilgung.

                In einem solchen Fall ist es einfach, den Kredit vorzeitig zu kündigen. Was mit der Restschuldversicherung im Falle einer vorzeitigen Kündigung passiert, kannst du ebenfalls dem Vertrag entnehmen, in dem Fall dem Versicherungsvertrag.

                Ein Vertrag regelt immer die Rechte und Pflichten der Vertragspartner.

                Hast du keine Sonderkündigungsrecht im Kreditvertrag vereinbart, dann musst du der Bank die Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen. In dem Fall kann dir die Bank aber auch noch Bearbeitungsgebühren verrechnen.

                So eine vorzeitige Kündigung kann sich dann finanziell kaum mehr lohnen. Auf der anderen Seite musst du prüfen, ob du dein Geld auf dem Sparbuch nicht besser anlegen kannst.

                Die Habenzinsen für Spareinlagen auf einem Sparbuch sind ja sehr gering. Du könntest dich aber informieren, ob du das Geld nicht in eine Pensionsvorsorge investierst.

                Damit kann man nicht früh genug anfangen. Denn hier ist Zeit ein wichtiger Faktor, da man sich so den Zinseszinseffekt zunutze macht. Außerdem sparst du dir bei der Variante viel Arbeit mit der vorzeitigen Kündigung.

                Kommentar


                • #7
                  Guten Tag,

                  natürlich gibt es die Möglichkeit, ein Darlehen vorzeitig abzulösen. Allerdings solltest du bei der BMW Bank in Erfahrung bringen, wie hoch die Vorfälligkeitsentschädigung ausfällt, die von dir zu bezahlen ist.

                  Wenn ein Kreditnehmer auf einen Schlag tilgen möchte, werden Banken in der Regel ziemlich kreativ. Aufgrund der hohen Individualität in diesem Zusammenhang solltest du direkt mit einem Berater der Bank sprechen und dir die konkreten Kosten vorrechnen lassen.

                  Kommentar


                  • #8
                    Guten Tag,

                    bei dem von dir angesprochenen "Recht" handelt es sich vermutlich um das so genannte Sondertilgungsrecht, welches du natürlich in Anspruch nehmen darfst. Allerdings verlangen Banken für diese Form der vorzeitigen Ablöse eine Entschädigung, die sich am Restbetrag des einst aufgenommenen Darlehens orientiert.

                    Ich würde an deiner Stelle die Finanzierung einfach weiter laufen lassen und ein paar Euro pro Monat auf die Seite legen, damit du für schlechtere Zeiten gewappnet bist. Eine vorzeitige Ablösung des Darlehens für deinen fahrbaren Untersatz erscheint mir persönlich immer als ein finanzielles Glücksspiel, da du ja auch den Restwert des Fahrzeugs berücksichtigen musst.

                    Kommentar



                      • #9
                        Wenn du wirklich die Finanzierung über die BMW Bank ablösen möchtest, dann musst du zuerst schauen, ob das geht und wann es geht. Das steht in deinem Vertrag, den du damals erhalten hast.

                        Außerdem musst du schauen, was es kostet, wenn du diesen Schritt gehst. Die Kosten können erheblich sein. Und im Anschluss musst du überlegen, ob es sich wirklich lohnt. Wenn du das mit Ja beantwortest, dann kannst du einen neuen Kredit suchen, diesen aufnehmen und dann den alten Kredit ablösen.

                        Kommentar


                        • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                          Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                          Bank
                          Unsere Leser wählten wie folgt:
                          47.969 mal von Lesern ausgewählt (65.73 %)
                          Kredit-Berater.info
                          (zu www.kredit-berater.info )
                          3.048 mal von Lesern ausgewählt (4.18 %)
                          3.235 mal von Lesern ausgewählt (4.43 %)
                          Sigma Kreditbank
                          (zum Sigma Angebot )
                          6.123 mal von Lesern ausgewählt (8.39 %)
                          Kredit-ohne-Schufa.de
                          (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                          3.357 mal von Lesern ausgewählt (4.6 %)
                          2.134 mal von Lesern ausgewählt (2.92 %)
                          Stand: 26.03.2019
                          • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                          Kredit-Zeit Forum - Meistgelesene Artikel:

                          Lädt...
                          X