[Forum] Postbank Kredit Bearbeitungszeit - geht es schnell? [GELÖST]

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Postbank Kredit Bearbeitungszeit - geht es schnell?

Einklappen
X
Einklappen

  • Postbank Kredit Bearbeitungszeit - geht es schnell?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich habe heute ein Werbeblatt der Postbank bekommen. Das passte ganz gut, denn ich suche einen Kredit.

    Wisst ihr, wie bei der Postbank Kredit Bearbeitungszeit ausfällt? Geht das schnell und kann ich etwas tun, damit es nicht so lange dauert?

    Ich würde den Antrag gerne Online stellen, weiß aber auch da nicht, ob das überhaupt geht.

    Tipps und Ratschläge wären klasse.

  • #2
    Wenn Du einen Onlinekredit bei der Postbank beantragst, kommt es darauf an, ob Du Neu- oder Bestandskunde bist. Am schnellsten werden Bestandskunden mit einem Girokonto der Postbank bedient.

    Du füllst den Antrag online auf der Webseite der Postbank aus. Wie bei allen anderen Banken auch, wird eine Schufa-Auskunft eingeholt.

    Mit einer positiven Schufa ist der Kredit überhaupt kein Problem. Sobald Du eine Zusage erhältst, kannst Du die benötigten Kreditunterlagen an das Institut senden.

    Mit der Versendung der Kreditunterlagen wird auch gleichzeitig die Prüfung Deiner Identität vorgenommen. Die Postbank verwendet dazu das Postidentverfahren.

    Damit Du Deinen Kredit ziemlich schnell erhältst, solltest Du Deine Kreditunterlagen zeitnah an das Institut senden. Es hängt also auch von Dir ab, wie schnell Dein Kredit zur Verfügung steht.

    Sobald die Kreditunterlagen eingegangen sind, musst Du abwarten, bis Dein Antrag vollständig bearbeitet wurde. Eine endgültige Entscheidung erhältst Du erst, wenn Deine Kreditunterlagen von einem Mitarbeiter der Bank genau geprüft wurden.

    Neukunden müssen mit einer Bearbeitungszeit von zwei bis drei Tagen rechnen. Wer schon mal einen Kredit bei der Postbank aufgenommen hat, wird entsprechend schneller bedient und muss nur ein oder zwei Tage warten.

    Nach der Genehmigung wird der Kredit auf Dein Girokonto überwiesen. Wenn der Kredit auf ein fremdes Girokonto überwiesen wird, musst Du nochmals etwa 24 Stunden warten.

    Als Kunde der Postbank hast Du es einfacher. Da steht Dir Dein Kredit schon wenige Stunden nach der Genehmigung auf Deinem Girokonto zur Verfügung,

    Du solltest alles in allem mit einer Zeit von fünf bis sieben Tagen rechnen. Nimm Deinen Kredit in Ruhe auf und handle nicht überstürzt.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar

    • Folgende Banken wählten unsere Leser in den letzten 48 Stunden.
      Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
      www.Smava.de
      16166 mal von Lesern ausgewählt (39.02 %)
      www.Targobank.de
      1941 mal von Lesern ausgewählt (4.69 %)
      www.Vexcash.com
      1316 mal von Lesern ausgewählt (3.18 %)
      www.Kredit-ohne-Schufa.de
      1961 mal von Lesern ausgewählt (4.73 %)
      Antrag bei der Sigma Bank
      2326 mal von Lesern ausgewählt (5.61 %)

      Stand: 23.11.2017


    • #3
      Du kannst den Kredit der Postbank jederzeit online beantragen. Dazu musst Du Dich auf die Webseite der Postbank begeben, wo Du alles weitere erläutert bekommst.

      Wenn Du alle Kreditvoraussetzungen erfüllst, erhältst Du sehr schnell eine Zusage. Dies geschieht noch am gleichen Tag.

      Mit der Auszahlung des Geldes geht es aber nicht immer so schnell. Wie lange es dauert, hängt ganz wesentlich davon ab, ob Du bereits Kunde bei der Postbank bist.

      Wenn ja, dann ist es kein Problem. Du bekommst das Geld umgehend überwiesen.

      Andernfalls musst Du erst Deine Identität gegenüber der Postbank nachweisen. Dazu hast Du im wesentlichen zwei Möglichkeiten.

      Du kannst am Postschalter das Postidentverfahren durchführen lassen. Außerdem ist eine Online-Legitimation möglich.

      Kommentar


      • #4
        Ein Kreditantrag wird immer genau geprüft, da macht die Bank keinen Unterschied. Das gilt übrigens auch für die sogenannten Blitz- und Eilkredite, bei denen angeblich alles immer ganz schnell geht.

        Klar kann es auch mal schneller gehen, was dann aber bestimmte Bedingungen voraussetzt. Dazu gehört es zum Beispiel, dass man eine gute Bonität hat und ein langjähriger Stammkunde der Bank mit guten Referenzen ist.

        Wie lange die Prüfung des Kreditantrags benötigt, hängt von der Höhe des Kredits, vom Einkommen, von den Lebenshaltungskosten, der Bonität und den Sicherheiten ab. Je mehr Sicherheiten du der Bank bietest, umso schneller geht es.

        Kommentar


        • #5
          Bei der Postbank einen Kredit zu beantragen ist online zu jeder Zeit möglich. Auf der Website von Postbank bekommst Du alle wichtigen Informationen zur Vorgehensweise.

          Bist Du in den Augen von Postbank Kreditwürdig, kommt eine positive Nachricht meist recht sehr schnell. Oft sogar noch am selben Tag.

          Die Auszahlung vom Geld nimmt da etwas mehr Zeit in Anspruch und hängt zudem davon ab, ob Du ein Bestandskunde von der Postbank bist.

          Bist Du bereits Kunde hier, wird Dir das Geld ohne lange Wartezeiten auf Dein Konto überwiesen.

          Solltest Du kein bestehender Kunde bei der Postbank sein, dann wird ein Nachweis Deiner Identität fällig. Hierzu gibt es zwei Optionen.

          1. Per Postidentverfahren am Postschalter
          2. Per Online-Legitimation

          Kommentar


          • Hallo Spiegelbild82,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            • #6
              Stellst Du bei der Postbank online einen Kreditantrag, kommt es darauf an, ob Du bereits Kunde bist bei der Postbank oder aber ob Du ein Neukunde bist.

              Bist Du ein Bestandskunden und führst dort Dein Girokonto, wird die Bearbeitung Deines Kreditantrages definitiv schneller vonstatten gehen.

              Auf der Website der Postbank steht Dir ein Online-Formular zur Verfügung, welches Du ausfüllen musst. Aber auch die Postbank legt Wert auf eine positive Auskunft bei der Schufa, sowie einer gesicherten Bonität.

              Von der Postbank wird übrigens das sogenannte Postidentverfahren zur Identifizierung vorgenommen. Sollte es bei der Postbank nicht klappen, dann schau doch einfach mal bei Cashper vorbei.

              Kommentar


              • #7
                Hallo,
                was Du hier schreibst ist generell die Krux bei Krediten. Das Gesamtpaket in Form der Zinsgestaltung sowie der Laufzeit scheint zu stimmen allerdings bleibt immer die Frage der Bearbeitungsdauer zurück.

                Diese Frage lässt sich pauschalisiert im Vorwege nur sehr schwer beantworten allerdings kannst Du die Bearbeitungsdauer sehr wohl beeinflussen. Bereits durch einen sehr gut ausgearbeiteten Kreditantrag sowie den vollständig angefügten Nachweisdokumenten sparst Du der Bank sehr viel Zeit ein, so dass das Kreditkapital dann auch schneller ausgezahlt wird.

                Selbstverständlich erfolgt bei dem Postbank Kredit eine Bonitätsprüfung. Diese Bonitätsprüfung stützt sich auf die von Dir beigebrachten Unterlagen.

                Der Bearbeitungsprozess von der Kreditbank ist jedoch nur ein Schritt auf dem Weg zum Kreditkapital. Wenn der Antrag bewilligt wurde musst Du noch die Bankbearbeitungszeit für die Überweisung mit einrechnen.

                Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                viele Grüße

                Kommentar


                • #8
                  Hallo,
                  immer wieder stellt sich bei Kreditsuchenden die Frage, wie schnell der Kreditantrag wohl letztlich von der kreditgebenden Partei bearbeitet wird. Diese Frage ist natürlich nachvollziehbar, auch wenn es keine allgemeingültige Antwort darauf gibt.

                  Die Geschwindigkeit der Bearbeitung ist von Bank zu Bank unterschiedlich. Dies ist und bleibt ein Faktum.

                  Fakt ist aber auch, dass Du diese Bearbeitungsgeschwindigkeit sehr wohl beeinflussen kannst. Bereits mit dem Kreditantrag selbst kannst Du wichtige Weichen dafür legen, dass Dein Kreditantrag sehr schnell bei der Bank bearbeitet wird.

                  Für jeden Kreditantrag, sei es auf dem Onlineweg oder auf dem herkömmlichen postalischen Weg, werden von der kreditgebenden Bank Unterlagen zur Prüfung der Bonität benötigt. Wenn Du diese entsprechenden Unterlagen in Form Deiner Lohnnachweise oder der Belege Deiner Ausgaben gleich direkt gut sortiert und vollständig dem Antrag beifügst hast Du der Bank schonmal Zeit gespart.

                  Der Onlineweg ist mit Sicherheit erheblich schneller als der postalische Weg, auch wenn die Prüfungszeit bei der Bank damit nur wesentlich beeinflusst wird.

                  Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                  viele Grüße

                  Kommentar

                  • Folgende Antwort hat der Fragesteller als am hilfreichsten ausgewählt:


                  • #9
                    Hallo,
                    Werbeblätter sind stets eine feine Angelegenheit. Der Anbieter verspricht die schönsten Gesamtpakete zu den besten Konditionen und versucht stets, sich von seiner feinsten Seite zu präsentieren.

                    Bei Krediten ist dieses Phänomen besonders häufig zu bemerken. Der Kreditanbieter gibt günstige Zinskonditionen auf dem Werbeblatt heraus und verspricht sehr flexible Kreditrahmenkonditionen mit sämtlichen Sonderrechten, die sich ein Kreditnehmer nur wünschen kann.

                    Der Haken bei diesen Angeboten findet sich zumeist im Kleingedruckten. So steht beispielsweise sehr klein auf den Werbeblättern, dass die Zinsen bonitätsabhängig berechnet werden und dass diese Werbekonditionen eben nicht für Jedermann verfügbar sind.

                    Bei anderen wichtigen Fragen zur Kreditthematik schweigen sich einige Anbieter sogar gänzlich aus. Die Postbank ist bei dem Postbank Kredit diesbezüglich leider keine Ausnahme.

                    Die Bearbeitungszeit des Kreditantrags, immerhin ein sehr wichtiger Punkt für viele Kreditnehmer, wird auf den Werbeblättern überhaupt nicht aufgeführt. Dieser Umstand ist indes nicht verwunderlich, da die Postbank bei dem Postbank Kredit diese Frage selbst nicht pauschalisiert beantworten kann.

                    Die Bearbeitungszeit hängt im Wesentlichen stark davon ab, wie sorgsam der Kreditantrag von Dir ausgefüllt wird und wie umfangreich sowie vollständig Deine Bonitätsnachweise beigefügt werden. Du hast es somit zwar ein Stück weit selbst in der Hand die Bearbeitungszeit zu verkürzen, allerdings gibt es keine allgemeingültige Antwort auf Deine Frage.

                    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                    viele Grüße

                    Kommentar


                    • #10
                      Stellst Du online auf der Webseite der Postbank Deinen Kreditantrag, spielt es eine Rolle, ob Du Bestandskunde bist oder ein Neukunde. Denn bei der Postbank werden die Bestandskunden natürlich schneller bedient als ein neuer Kunde.

                      Nachdem Du den Antrag online ausgefüllt hast, wird von der Postbank automatisch die Schufa abgefragt und wenn Du keine negativen Einträge hast, geht das ganze ziemlich schnell weiter.

                      Wenn Du dann eine Zusage bekommst, musst Du noch die entsprechenden Unterlagen an das Unternehmen schicken. Im gleichen Atemzug wie das Verschicken der Unterlagen, wird auch die Identitätsprüfung vorgenommen.

                      Von der Post wird das Postidentverfahren genutzt. Die Schnelligkeit der Bearbeitung von Deinem Kredit kannst Du unter die Arme greifen, indem Du Deine Sachen schnellstmöglich an die Postbank verschickst.

                      Nach dem Eingang Deiner vollständigen Unterlagen, beginnt die Bearbeitung und Du erhälst Bescheid, sobald die Mitarbeiter alles gründlich überprüft haben.

                      Als Neukunden musst Du damit rechnen, dass das auch schon mal zwei bis drei Werktage dauern kann. Ist der Kredit genehmigt wird das Geld dann meistens am nächsten Tag auf Deinem Konto verbucht.

                      Kommentar


                      • #11
                        Es kann schnell gehen, wenn du alles beisammen hast. Fehlt auch nur eins von den Unterlagen, dann beginnt die Bearbeitung auch nicht.

                        Also liegt es auch an dir, wie schnell es gehen kann. Trage alle Unterlagen zusammen und scanne sie ein.

                        Dann schickst du sie mit dem Antrag zusammen los. Damit kann die Bank sofort beginnen.

                        Kommentar

                        • Kredite für jeden Verwendungszweck



                        • #12
                          Sie können den Postbank Kredit online beantragen. Sie suchen einfach die Seite der Postbank auf und lesen dort, was zu beachten ist.

                          Haben Sie eine gute Bonität, das bedeutet eine saubere Schufa, ein ausreichendes Einkommen und eine feste Anstellung, geht das mit dem Kredit sehr schnell.

                          Sie erhalten vorab bei Eignung schon einmal eine vorläufige Kreditzusage, die aber erst bindend wird, wenn Sie die notwendigen Unterlagen dem Kreditgeber geschickt haben.

                          Meistens werden Gehaltsnachweise, Kontoauszüge aus den letzten drei Monaten verlangt. Wenn Sie bereits Kunde bei der Postbank sind, geht es schneller mit dem Kredit.

                          Jeder seriöse Kreditgeber prüft die Kreditwürdigkeit des Kunden und erteilt erst dann die Genehmigung. Das kann dann schon ein paar Tage dauern, bis das Geld auf dem Konto steht.

                          Kommentar


                          • #13
                            Die Postbank ist auch nur eine Bank. Viele Banken werben mit den sogenannten Blitz- und Eilkrediten.

                            Ich würde an deiner Stelle nach einem Kredit mit niedrigen Zinsen suchen. Dazu verwendest du am einfachsten einen Kreditvermittler wie zum Beispiel Smava.

                            Dort findest du auch viele Angebote, die auch als Eilkredite verfügbar sind. Allerdings muss man für Eilkredite in der Regel eine Gebühr bezahlen.

                            Bei Eilkrediten wird die Bearbeitung des Kreditantrags vorgezogen. Die Bearbeitung selbst dauert aber ebenso lange wie bei jedem anderen Kredit.

                            Banken prüfen nun mal sorgfältig und gewissenhaft, wem sie ihr Geld geben. Wie lange so eine Prüfung dauert, hängt von den individuellen Umständen ab.

                            Sind die Bonität und die Kreditfähigkeit tadellos, dann wird es schnell gehen. Bestehen hingegen bei der Bank Bedenken, wird man neuerlich prüfen, was Zeit kostet.

                            So arbeiten alle Banken, auch die Postbank. Ich kann dir daher nur dazu raten, dir den Kredit mit den niedrigsten Zinsen zu holen.

                            Wenn es nicht unbedingt schnell gehen muss, spare dir die Gebühr für den Eilkredit und beantrage einen normalen Ratenkredit.

                            Kommentar


                            • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                              basierend auf Auswahl in den letzten 48 Stunden
                              Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
                              www.Smava.de
                              16166 mal von Lesern ausgewählt (39.02 %)
                              www.Targobank.de
                              1941 mal von Lesern ausgewählt (4.69 %)
                              www.Vexcash.com
                              1316 mal von Lesern ausgewählt (3.18 %)
                              www.Kredit-ohne-Schufa.de
                              1961 mal von Lesern ausgewählt (4.73 %)
                              Antrag bei der Sigma Bank
                              2326 mal von Lesern ausgewählt (5.61 %)

                              Stand: 23.11.2017

                              • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                              Lädt...
                              X