Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen Profi Tipps WhatsApp Frage
Wie fallen aktuell Sanierungskredit Zinsen aus?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 98.257 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Finden Sie Ihre Wunschfinanzierung
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Wie fallen aktuell Sanierungskredit Zinsen aus?
  • Die Zinssätze für Sanierungskredite variieren stark je nach Anbieter, Kreditbetrag und Laufzeit; sie reichen von 0.68% bis 19.99% effektivem Jahreszins.
  • Um besonders niedrige Zinssätze zu erhalten, lohnt es sich, Angebote unterschiedlicher Banken und Kreditvermittler zu vergleichen und auf Sonderaktionen zu achten.
  • Einige Nutzer haben gute Erfahrungen mit der Vermittlungsplattform gemacht, die passende Angebote aus über 20 Banken findet, darunter auch Optionen für Personen mit negativem Schufa-Eintrag.
  • Bonität spielt eine wesentliche Rolle bei der Bestimmung der Zinskonditionen; eine solide Kredithistorie und stabiles Einkommen können zu besseren Kreditbedingungen führen.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Wie fallen aktuell Sanierungskredit Zinsen aus?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie fallen aktuell Sanierungskredit Zinsen aus?

    Welche Erfahrungen habt ihr mit Sanierungskredit Zinsen gemacht? Ich überlege, mein Haus zu sanieren und möchte wissen, wie günstig die Konditionen aktuell sein können.

    Gibt es Tipps, wie man besonders niedrige Zinssätze für Sanierungskredite erhalten kann?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Also, ich habe vor kurzem einen Sanierungskredit aufgenommen und muss sagen, dass die Zinsen wirklich stark variieren können. Ein Tipp von mir: Vergleiche unbedingt die Angebote verschiedener Banken und Kreditvermittler.

    Manchmal gibt es auch spezielle Förderkredite für Sanierungen, die günstiger sind.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Genau, und nicht vergessen, auf die Effektivzinsen zu achten! Die sagen dir, wie teuer der Kredit wirklich ist, weil da alle Kosten drin sind.

      Hab ich auch gemacht, als ich mein Bad neu gemacht hab.
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Hat jemand Erfahrung mit KfW-Krediten? Die sollen doch für Sanierungen echt gut sein, oder?
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          KfW-Kredite sind top, wenn du förderfähig bist. Haben niedrige Zinsen und manchmal sogar Tilgungszuschüsse.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Wie siehts aus mit der Kreditlaufzeit? Hat die auch großen Einfluss auf die Zinsen?

              Absolut, die Kreditlaufzeit spielt eine große Rolle. Je kürzer die Laufzeit, desto weniger Zinsen zahlst du insgesamt.

              Aber Achtung: Die monatliche Rate wird dann natürlich höher. Man muss also einen guten Mittelweg finden.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo hwagner,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Hat jemand von euch schon mal einen Kredit online abgeschlossen? Ich frage mich, ob das wirklich so einfach und günstig ist, wie es immer heißt.
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Online-Kredite können eine gute Option sein, vor allem weil du schnell viele Angebote vergleichen kannst. Ich habe meinen Sanierungskredit online abgeschlossen und war überrascht, wie unkompliziert das Ganze war.

                  Wichtig ist, dass du dir die Konditionen genau anschaust und nicht nur auf den Zinssatz achtest. Schau auch auf Gebühren, Sondertilgungsmöglichkeiten und ob eine vorzeitige Rückzahlung möglich ist.

                    Was auch noch ein Punkt ist: Deine Bonität. Die bestimmt nämlich auch, zu welchen Konditionen du einen Kredit bekommst.

                    Ein guter Schufa-Score hilft definitiv, niedrigere Zinsen zu kriegen. Manche Banken bieten auch bonitätsunabhängige Kredite an, da sind die Zinsen für alle gleich, aber meistens höher als die besten bonitätsabhängigen Angebote.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Nicht zu vergessen, dass man bei Sanierungskrediten auch auf Fördermöglichkeiten achten sollte. In Deutschland gibt es z.B. die KfW-Bank, die verschiedene Programme für energieeffizientes Sanieren anbietet. Diese Kredite haben oft besonders günstige Konditionen.

                      Es lohnt sich also, nicht nur die klassischen Banken zu betrachten, sondern auch solche Förderkredite in Erwägung zu ziehen.

                        Eine Sache, die oft übersehen wird, ist die Möglichkeit, einen bestehenden Kredit umzuschulden, falls man bereits einen Kredit hat und die Zinsen gesunken sind. Das kann gerade bei Sanierungskrediten interessant sein, weil die Beträge und Laufzeiten oft groß sind.

                        Man sollte aber die Vorfälligkeitsentschädigung im Auge behalten, die anfallen kann, wenn man einen Kredit vorzeitig ablöst. Eine Umschuldung kann sich lohnen, wenn die Zinsersparnis die Kosten für die Ablösung übersteigt.

                        Zudem ist es wichtig, regelmäßig die Zinsentwicklung im Blick zu haben und bei Bedarf zu handeln. Auch der Wechsel zu einem anderen Kreditinstitut kann eine Option sein, wenn dieses bessere Konditionen bietet.

                        Es ist also ratsam, den Kreditmarkt kontinuierlich zu beobachten und gegebenenfalls zu reagieren, um von niedrigeren Zinsen zu profitieren.

                          Bei der Suche nach dem besten Sanierungskredit ist es auch entscheidend, über den Tellerrand hinauszuschauen und nicht nur die großen, bekannten Banken zu berücksichtigen. Oft bieten kleinere regionale Banken oder Online-Kreditvermittler wie Smava oder Maxda attraktive Konditionen, die in einem direkten Vergleich mit den Angeboten großer Banken mithalten können oder diese sogar unterbieten.

                          Es lohnt sich, verschiedene Vergleichsportale zu nutzen und Angebote einzuholen, um einen umfassenden Marktüberblick zu bekommen. Dabei sollte man auch auf die Flexibilität der Kreditbedingungen achten, wie z.B. kostenlose Sondertilgungen oder die Möglichkeit einer Ratenpause. Diese Aspekte können im Laufe der Zeit von großem Nutzen sein, besonders wenn sich die persönliche finanzielle Situation ändert.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Ein weiterer Punkt, der oft unterschätzt wird, ist die Verhandlungsfähigkeit bei den Kreditkonditionen. Viele denken, dass die Zinsen und Bedingungen, die von den Banken angeboten werden, in Stein gemeißelt sind.

                            Aber das ist nicht immer der Fall. Besonders wenn man eine gute Bonität hat oder bereits Kunde bei der Bank ist, kann man durchaus über bessere Konditionen verhandeln.

                            Es schadet nie, nachzufragen und zu versuchen, die Zinsen zu drücken oder bessere Rückzahlungsbedingungen auszuhandeln. Manchmal kann man auch von Sonderaktionen profitieren, die gerade laufen.

                            Also, traut euch zu verhandeln!

                              Ein oft übersehener Aspekt bei der Aufnahme eines Sanierungskredits ist die Gesamtkostenbetrachtung. Neben dem Zinssatz sind auch die Gebühren, die bei der Kreditaufnahme anfallen, entscheidend.

                              Einige Banken werben mit niedrigen Zinssätzen, verlangen aber hohe Bearbeitungsgebühren oder Kontoführungsgebühren, die den Kredit letztendlich teurer machen können. Es ist daher wichtig, nicht nur den effektiven Jahreszins zu betrachten, sondern auch alle weiteren anfallenden Kosten.

                              Vergleicht man diese Gesamtkosten verschiedener Angebote, kann man oft erheblich sparen. Zudem sollte man überprüfen, ob es Möglichkeiten gibt, den Kredit vorzeitig zurückzuzahlen, ohne dass hohe Vorfälligkeitsentschädigungen anfallen.

                                In der aktuellen Niedrigzinsphase könnte es auch eine Überlegung wert sein, über einen variablen Zinssatz nachzudenken. Während feste Zinssätze Sicherheit bieten, da sie über die gesamte Laufzeit gleich bleiben, können variable Zinssätze in Zeiten sinkender Marktzinsen finanzielle Vorteile bieten.

                                Natürlich birgt dies auch das Risiko, dass die Zinsen steigen und somit die Kreditkosten erhöhen. Es ist also eine Frage der persönlichen Risikobereitschaft und der finanziellen Flexibilität.

                                Wer sich für einen variablen Zinssatz entscheidet, sollte regelmäßig die Zinsentwicklung im Auge behalten und gegebenenfalls die Möglichkeit einer Umschuldung in einen Festzinskredit in Betracht ziehen, um sich vor steigenden Zinsen zu schützen.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Ein Aspekt, der nicht außer Acht gelassen werden sollte, ist die Möglichkeit der staatlichen Förderung. Neben den bereits erwähnten KfW-Krediten gibt es in einigen Ländern und Regionen zusätzliche Förderprogramme für Sanierungsmaßnahmen, die darauf abzielen, die Energieeffizienz zu verbessern oder den Wohnraum zu modernisieren.

                                  Diese Programme bieten oft nicht nur günstige Kredite, sondern auch nicht rückzahlbare Zuschüsse, die die Gesamtkosten der Sanierung erheblich reduzieren können. Es lohnt sich daher, sich vor der Aufnahme eines Kredits umfassend über die verfügbaren Fördermöglichkeiten zu informieren und gegebenenfalls Beratungsangebote in Anspruch zu nehmen.

                                    Ein weiterer Tipp, um günstige Konditionen für einen Sanierungskredit zu erhalten, ist die Sicherstellung einer hohen Eigenkapitalquote. Banken sehen Kreditnehmer, die einen Teil der Sanierungskosten selbst tragen können, als weniger risikobehaftet an.

                                    Dies kann zu günstigeren Zinssätzen führen. Daher kann es sinnvoll sein, vor der Kreditaufnahme zu sparen und so viel Eigenkapital wie möglich einzubringen.

                                    Auch die Wahl der Tilgungsrate hat einen Einfluss auf die Zinsen. Eine höhere Tilgungsrate kann die Laufzeit des Kredits verkürzen und somit die Zinskosten senken.

                                      Ach, und dann gibts ja noch die ganze Geschichte mit der Schufa. Bevor du einen Kredit beantragst, solltest du unbedingt deine Schufa-Auskunft checken.

                                      Fehlerhafte Einträge können deine Bonität unnötig verschlechtern und somit zu höheren Zinsen führen. Du kannst einmal im Jahr eine kostenlose Selbstauskunft bei der Schufa anfordern.

                                      Solltest du Fehler entdecken, lass diese umgehend korrigieren. Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Menschen vergessen, dass ihre Kreditwürdigkeit ein entscheidender Faktor bei der Kreditvergabe ist.

                                        Nicht zu vergessen, dass die persönliche finanzielle Situation eine große Rolle spielt. Bevor man einen Sanierungskredit aufnimmt, sollte man einen genauen Finanzplan erstellen.

                                        Es ist wichtig, realistisch zu bewerten, wie viel man sich leisten kann, ohne in finanzielle Schwierigkeiten zu geraten. Ein guter Ansatz ist es, alle Einnahmen und Ausgaben detailliert aufzulisten und zu prüfen, wie viel Spielraum für die Kreditraten besteht.

                                        Dies hilft, eine Überschuldung zu vermeiden und sicherzustellen, dass der Kredit langfristig tragbar ist.

                                          Kann man eigentlich mehrere Angebote gleichzeitig einholen, ohne dass es die Schufa negativ beeinflusst?

                                            Ja, das geht. Wenn du Kreditanfragen als „Konditionsanfragen“ stellst, hat das keinen Einfluss auf deinen Schufa-Score.

                                            Die Banken sehen dann nur, dass du dich informierst, aber keinen Kredit aufnimmst.

                                              Ein letzter Tipp von mir: Überlegt euch gut, ob ihr wirklich den gesamten Betrag auf einmal benötigt. Manchmal ist es klüger, den Kredit in kleineren Beträgen aufzunehmen und nur das zu finanzieren, was man gerade braucht.

                                              Das kann die Zinslast verringern und gibt euch mehr Flexibilität.

                                                Zum Thema Online-Kredite: Ich habe festgestellt, dass viele Online-Kreditanbieter flexiblere Rückzahlungsoptionen bieten als traditionelle Banken. Zum Beispiel die Möglichkeit, Raten auszusetzen, wenn es finanziell mal eng wird.

                                                Das hat mir persönlich sehr geholfen, als ich unerwartete Ausgaben hatte. Natürlich sollte man solche Optionen nicht leichtfertig nutzen, aber es ist gut zu wissen, dass sie existieren.

                                                  Hat jemand Erfahrungen mit der Antragstellung bei der KfW? Ist das kompliziert?

                                                    Bei der KfW ist es ein bisschen bürokratischer als bei einer normalen Bank, aber es lohnt sich wegen der günstigen Konditionen. Du musst nur alle erforderlichen Unterlagen bereithalten und eventuell einen Energieberater einbeziehen.

                                                      Ein weiterer Punkt ist, dass manche Banken spezielle Kredite für bestimmte Sanierungsmaßnahmen anbieten, z.B. für energetische Sanierungen.

                                                      Diese sind oft günstiger als allgemeine Sanierungskredite. Es lohnt sich also, gezielt nach solchen Angeboten zu fragen.

                                                      Der Moderator dieser Topic

                                                      Thomas Mücke

                                                      Thomas Mücke

                                                      Jahrgang 1975

                                                      Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                      message icon

                                                      Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                      Referenzen

                                                      • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                      • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                      • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                      Lebenslauf

                                                      Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                      Lädt...
                                                      X