Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Wer kennt die Fallstricke bei einer liechtenstein Bank?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 99.660 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Auch Angebote aus dem Ausland
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Wer kennt die Fallstricke bei einer liechtenstein Bank?
  • Vorfälle mit undurchsichtigen Gebührenstrukturen und schlechtem Kundenservice können bei jeder Bank vorkommen, sind aber nicht unbedingt die Regel. Es ist wichtig, vorab die Konditionen zu prüfen und Erfahrungsberichte anderer Kunden zu recherchieren.
  • Jedes Finanzinstitut hat seine eigenen Richtlinien und Gebührenstrukturen. Empfehlenswert ist es, diese Informationen direkt bei der liechtensteinischen Bank einzuholen und auf Transparenz zu achten, bevor man eine Entscheidung trifft.
  • Die Wahl einer Bank sollte auf individuellen Bedürfnissen und Präferenzen basieren. Dennoch hat die Redaktion positive Erfahrungen mit einem Finanzdienstleister gemacht, der für seine günstigen Zinsen und schnelle Bearbeitungszeit bekannt ist und die Möglichkeit bietet, selbst bei schlechter Schufa einen Kredit zu erhalten.
  • Es ist ratsam, Angebote zu vergleichen und möglicherweise auch Beratungen bei etablierten Finanzexperten in Anspruch zu nehmen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen und optimale Konditionen für die eigenen Finanzen zu sichern.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Wer kennt die Fallstricke bei einer liechtenstein Bank?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wer kennt die Fallstricke bei einer liechtenstein Bank?

    Hat jemand schlechte Erfahrungen mit einer liechtensteinischen Bank gemacht? Ich habe überlegt, ob ich dort ein Konto eröffnen sollte, aber ich bin auf einige alarmierende Berichte gestoßen.

    Kann mir jemand sagen, ob die Vorfälle mit undurchsichtigen Gebührenstrukturen und schlechtem Kundenservice typisch sind? Oder habe ich da nur eine Ausnahme entdeckt?

    Was sind eure Empfehlungen und Gedanken zu Banken in Liechtenstein?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Also ich hatte bisher nur indirekt mit Banken aus Liechtenstein zu tun, weil ein Freund von mir dort ein Konto hatte. Er war ziemlich unzufrieden mit dem Service und meinte, die Gebühren seien nicht transparent.

    Allerdings ist das auch schon ein paar Jahre her, und ich weiß nicht, ob sich inzwischen was geändert hat. Ich würde an deiner Stelle auf jeden Fall genau die AGBs lesen und vielleicht nach aktuellen Erfahrungen anderer Kunden suchen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Interessant, ich dachte, Liechtenstein wäre wegen des Bankgeheimnisses und der Stabilität beliebt. Waren die Probleme bei allen Banken oder spezifisch bei einer?
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Ich denke, es ist wichtig, zwischen den verschiedenen Banken zu differenzieren. Liechtenstein hat einen guten Ruf in Bezug auf Stabilität und Diskretion, aber das bedeutet nicht, dass alle Banken dort den gleichen Standard haben.

        Es ist essenziell, dass du dir Kundenbewertungen ansiehst und vielleicht sogar direkt Kontakt mit der Bank aufnimmst, um deine Bedenken zu besprechen. Ein persönliches Gespräch kann oft mehr Klarheit schaffen als Berichte aus zweiter Hand.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Ich habe mich intensiv mit dem Thema beschäftigt, weil ich selbst in der Finanzbranche tätig bin. Generell haben Banken in Liechtenstein einen hohen Standard, aber wie überall gibt es schwarze Schafe. Die undurchsichtigen Gebührenstrukturen sind meist bei kleineren, weniger renommierten Instituten zu finden. Beim Kundenservice kommt es stark darauf an, wie international die Bank aufgestellt ist. Einige Banken sind sehr auf lokale Kunden fokussiert und haben daher möglicherweise Schwierigkeiten, auf die Bedürfnisse internationaler Kunden einzugehen.

          Was ich dir empfehlen würde: Schau dir die Geschäftsberichte an, recherchiere, welche Partnerschaften die Bank pflegt und ob sie Mitglied in internationalen Bankenverbänden ist. Das gibt oft einen guten Hinweis auf die Seriosität und das Geschäftsgebaren. Und natürlich: Vergleiche die Konditionen! Nicht nur die Gebührenstruktur ist wichtig, sondern auch Zinssätze, Verfügbarkeit von Online-Banking, Mehrsprachigkeit des Supports und so weiter.

          Letztendlich ist es eine persönliche Entscheidung, aber ich würde sagen, dass deine negativen Berichte eher die Ausnahme als die Regel darstellen.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Also ich kann dir mal sagen, wie das bei mir war. Ich hab auch mal überlegt, ob ich nicht ein Konto in Liechtenstein aufmachen soll, weil ich dachte, das ist so ein Finanzparadies, ne? Aber ich hab dann doch die Finger davon gelassen. Ich hab mich mit ein paar Leuten unterhalten, die da Konten hatten, und die meinten, es sei alles nicht so rosig. Die Gebühren waren wohl höher als erwartet und der Kundenservice teilweise echt unter aller Kanone.

            Was ich dir raten würde: Mach dir erstmal klar, warum du überhaupt ein Konto in Liechtenstein willst. Wenns nur um die Steuern geht, vergiss es, das ist nicht mehr so einfach wie früher. Wenn du aber geschäftlich da was zu tun hast oder so, dann schau halt, dass du ne Bank findest, die international gut aufgestellt ist und Erfahrung mit Kunden aus dem Ausland hat. Und lies dir das Kleingedruckte durch, bevor du irgendwas unterschreibst, damit du nicht am Ende draufzahlst.

              Ich habe ein wenig Erfahrung mit Banken in Liechtenstein und kann sagen, dass es stark auf die Bank ankommt. Einige sind sehr kundenorientiert und bieten exzellenten Service, andere sind eher auf ihre eigenen Vorteile bedacht.

              Ein wichtiger Punkt ist, dass du genau schaust, welche Dienstleistungen du wirklich brauchst und ob diese von der Bank angeboten werden. Undurchsichtige Gebührenstrukturen sind leider nicht unüblich, daher ist es ratsam, vorab nach einem vollständigen Gebührenverzeichnis zu fragen und dieses genau zu prüfen.

              Ein weiterer Tipp: Schau nach, ob die Bank eine Einlagensicherung hat und wie hoch diese ist. Das gibt dir zusätzliche Sicherheit für dein Geld.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo flitzer2000,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Kurz gesagt, es kommt wirklich darauf an, welche Bank du wählst. Einige sind seriös, andere weniger.

                Informiere dich gut!
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Liechtenstein ist bekannt für sein Bankensystem und viele Menschen nutzen es aus verschiedenen Gründen. Aber wie überall gibt es auch dort gute und schlechte Erfahrungen. Ich würde empfehlen, dass du dich nicht nur auf Berichte verlässt, sondern direkt mit der Bank sprichst.

                  Stelle alle Fragen, die du hast, und bitte um eine klare Aufschlüsselung der Gebühren. Wenn sie zögern oder ausweichend antworten, ist das ein schlechtes Zeichen. Eine seriöse Bank sollte immer transparent sein und sich die Zeit nehmen, ihre Kunden zu informieren.

                    Also, ich arbeite im Bankensektor und kann dir ein paar Insights geben. Liechtenstein hat eine lange Tradition als Finanzstandort und genießt ein hohes Ansehen. Allerdings hat sich in den letzten Jahren viel getan, besonders im Hinblick auf Transparenz und internationale Zusammenarbeit. Die Zeiten, in denen man dort einfach ein Konto eröffnen und auf Diskretion hoffen konnte, sind vorbei.

                    Die Banken dort sind inzwischen sehr darauf bedacht, internationale Standards einzuhalten, was auch bedeutet, dass sie sich streng an die Regeln halten. Das kann manchmal zu einem Gefühl von Bürokratie und langsamen Prozessen führen.

                    Was die Gebühren angeht, so sind diese oft höher als in anderen Ländern, aber das ist der Preis für die Qualität des Bankenstandorts. Ich würde dir raten, genau zu prüfen, ob die Dienstleistungen der Bank zu deinen Bedürfnissen passen und ob du bereit bist, dafür zu zahlen.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Hab mal gehört, dass es da echt strikt zugeht mit den Regeln und so. Wenn du da ein Konto eröffnest, musst du dich auf jeden Fall an die Spielregeln halten, sonst kann das schnell nach hinten losgehen.

                      Aber ob das jetzt so schlecht ist, keine Ahnung.

                        Mein Onkel hatte ein Konto in Liechtenstein und seine Erfahrungen waren gemischt. Einerseits war er beeindruckt von der Professionalität und der Sicherheit, die die Bank bot. Andererseits fand er die Gebühren ziemlich hoch und die Kommunikation manchmal schwierig, da nicht immer alle Mitarbeiter Englisch sprachen.

                        Ich würde sagen, es hängt stark davon ab, was du von der Bank erwartest und ob du bereit bist, für bestimmte Dienstleistungen mehr zu zahlen. Es ist definitiv ratsam, vorher gründlich zu recherchieren und vielleicht sogar mit einem Finanzberater zu sprechen, der Erfahrung mit liechtensteinischen Banken hat.

                          Also, ich bin da ziemlich vorsichtig mit solchen Sachen. Ich habe ein paar Mal gelesen, dass Leute Probleme mit versteckten Gebühren hatten oder dass der Kundenservice nicht auf ihre Anfragen reagiert hat. Aber das ist nicht nur ein Problem von Banken in Liechtenstein, das kann dir überall passieren.

                          Ich würde dir raten, wirklich gründlich zu recherchieren und vielleicht sogar mal persönlich hinzufahren, wenn das möglich ist. Ein persönliches Gespräch kann manchmal mehr bewirken als tausend E-Mails. Und natürlich solltest du dir alle Unterlagen geben lassen und sie von jemandem prüfen lassen, der sich damit auskennt, bevor du irgendetwas unterschreibst.

                          Und noch was: Vergiss nicht, dass du als Kunde auch Rechte hast. Wenn dir was komisch vorkommt, frag nach und lass dich nicht abwimmeln. Du musst dich wohl fühlen mit der Bank und dem, was sie dir bietet.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Als jemand, der im Finanzsektor tätig ist, rate ich zur Vorsicht bei der Wahl einer Bank in Liechtenstein. Während viele Institute einen exzellenten Ruf genießen, gibt es auch Berichte über negative Erfahrungen.

                            Es ist unerlässlich, die Gebührenstruktur zu verstehen und den Kundenservice zu bewerten, bevor man sich für eine Bank entscheidet.

                              Liechtensteinische Banken sind für ihre Diskretion und Stabilität bekannt, aber es ist immer wichtig, eigene Nachforschungen anzustellen. Es ist ratsam, sich an eine Bank mit einer starken internationalen Präsenz zu wenden, die Erfahrung im Umgang mit ausländischen Kunden hat.

                              Prüfe auch, ob die Bank den OECD-Standards entspricht und wie sie in der Vergangenheit mit internationalen Regulierungsbehörden zusammengearbeitet hat.

                                Ich hatte mal ein Konto bei einer Bank in Liechtenstein und ehrlich gesagt, war ich nicht so begeistert. Die Gebühren waren höher als erwartet und der Kundenservice war ziemlich schlecht.

                                Man muss echt aufpassen und sich vorher gut informieren, bevor man sich für eine Bank entscheidet.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Habt ihr Tipps, wie man die Seriosität einer liechtensteinischen Bank am besten überprüfen kann? Ich bin auch gerade auf der Suche und will keine böse Überraschung erleben.

                                    Meiner Meinung nach ist der beste Weg, die Seriosität einer Bank zu überprüfen, durch persönliche Empfehlungen und Bewertungen von vertrauenswürdigen Quellen. Zusätzlich würde ich empfehlen, die Bank direkt zu kontaktieren und nach Referenzen oder Zertifizierungen zu fragen, die ihre Glaubwürdigkeit untermauern.

                                      Ich hatte keine Probleme mit meiner Bank in Liechtenstein. Die Gebühren waren klar kommuniziert und der Service war gut.

                                      Vielleicht hatte ich einfach Glück, oder es liegt wirklich an der Bankwahl.

                                        Ein Freund von mir arbeitet in Liechtenstein und sagt, dass es sehr auf die Bank ankommt. Manche sind top, andere nicht so.

                                        Er empfiehlt, Bewertungen zu lesen und mit der Bank vorher zu sprechen.

                                          Ich habe eine Weile in Liechtenstein gelebt und kann bestätigen, dass die Qualität der Bankdienstleistungen stark variiert. Während einige Banken hervorragenden Service bieten und sehr transparent in ihrer Gebührenstruktur sind, haben andere einen weniger positiven Ruf. Es ist absolut entscheidend, dass du dich nicht nur auf die Werbung oder das, was auf der Website steht, verlässt, sondern tiefer gräbst.

                                          Schaue nach unabhängigen Bewertungen, sprich mit aktuellen oder ehemaligen Kunden und stelle sicher, dass du eine klare Vorstellung davon hast, was dich erwartet. Die meisten Probleme entstehen durch Missverständnisse oder falsche Erwartungen.

                                          Und denke daran, dass eine Bank, die hohe Gebühren verlangt, nicht notwendigerweise schlecht sein muss, wenn der Service und die angebotenen Produkte erstklassig sind. Es geht darum, das Preis-Leistungs-Verhältnis zu finden, das für dich funktioniert.

                                          Zu guter Letzt, sei dir bewusst, dass Banken in Liechtenstein sehr strengen Datenschutzgesetzen unterliegen, was ein weiterer Faktor ist, den du in deine Überlegungen einbeziehen solltest.

                                            Als jemand, der im Bereich Finanzberatung tätig ist, rate ich zur Vorsicht bei Banken in Liechtenstein. Es ist wichtig, Referenzen und Erfahrungen anderer Kunden zu prüfen.

                                            Achte auf versteckte Gebühren und stelle sicher, dass du alle Dienstleistungen verstehst, die dir angeboten werden.

                                              Also, ich hab da ne andere Sichtweise. Ich finde, dass die Banken in Liechtenstein echt was draufhaben. Die sind vielleicht nicht so groß und bekannt wie andere internationale Banken, aber die wissen, wie man mit Geld umgeht. Und klar, die Gebühren sind manchmal ein bisschen höher, aber dafür kriegst du auch Qualität. Ich hab da mal ne Zeit lang gearbeitet und hatte mit einigen Banken zu tun. Die sind echt professionell und nehmen Datenschutz ernst.

                                              Was ich dir empfehlen würde: Schau dir die Banken an, die in Liechtenstein ansässig sind, und such dir eine aus, die international arbeitet. Die haben meistens bessere Konditionen für Ausländer. Und was den Kundenservice angeht, da musst du halt Glück haben. Aber das ist ja überall so.

                                              Und noch was: Wenn du dich für ne Bank entscheidest, dann bleib am Ball. Frag nach, wenn du was nicht verstehst, und lass dich nicht abwimmeln. Du bist der Kunde, und die Bank sollte dir zu Diensten sein, nicht umgekehrt.

                                                Ich hab mal für eine liechtensteinische Bank gearbeitet und kann sagen, dass die sehr genau hinschauen, mit wem sie Geschäfte machen. Die wollen keine Probleme kriegen und sind deshalb manchmal etwas vorsichtiger.

                                                Aber wenn du alles richtig machst, sollte es keine Probleme geben.

                                                  In meiner Erfahrung sind die Banken in Liechtenstein generell sehr sicher und zuverlässig. Allerdings sind sie auch bekannt dafür, recht konservativ und traditionell zu sein, was die Kundenbetreuung angeht. Das kann manchmal zu Missverständnissen führen, insbesondere wenn du von einem dynamischeren Kundenservice, wie er in manchen anderen Ländern üblich ist, ausgehst.

                                                  Was die Gebühren betrifft, so ist es absolut notwendig, dass du dir vor der Kontoeröffnung ein klares Bild davon machst. Die Banken dort sind oft sehr transparent, was ihre Gebühren angeht, aber du musst die Informationen aktiv einfordern.

                                                  Ich würde auch empfehlen, auf die Einlagensicherung zu achten und zu prüfen, ob die Bank Mitglied im Einlagensicherungsfonds ist. Das gibt dir eine zusätzliche Sicherheitsebene.

                                                    Hat jemand von euch schon mal von Besserfinanz gehört? Die bieten auch Kredite ohne Schufa an, bin da aber skeptisch.

                                                      Besserfinanz kenne ich, aber sei vorsichtig. Die bieten zwar Kredite ohne Schufa an, aber das kann teuer werden.

                                                      Und nicht immer sind die Konditionen klar. Ich würde immer empfehlen, bei solchen Angeboten besonders genau hinzuschauen und lieber zweimal zu fragen, bevor man sich darauf einlässt.

                                                        Ich hatte mit Besserfinanz zu tun und kann sagen, dass es besser ist, bei etablierten Banken zu bleiben. Die Angebote ohne Schufa klingen verlockend, aber oft verstecken sich dahinter hohe Zinsen und Gebühren.

                                                        Der Moderator dieser Topic

                                                        Thomas Mücke

                                                        Thomas Mücke

                                                        Jahrgang 1975

                                                        Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                        message icon

                                                        Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                        Referenzen

                                                        • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                        • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                        • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                        Lebenslauf

                                                        Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                        Lädt...
                                                        X