Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen Profi Tipps WhatsApp Frage
Was verrät eine Bonitätsprüfung über mich?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 98.257 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Finden Sie Ihre Wunschfinanzierung
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Was verrät eine Bonitätsprüfung über mich?
  • Kreditkartenschulden können sich negativ auf die Bonität auswirken, insbesondere wenn Karten regelmäßig bis zum Limit ausgereizt werden und dadurch ein hoher Schuldenstand entsteht.
  • Um die Bonität zu verbessern, ist es empfehlenswert, bestehende Schulden abzubauen, indem größerer Wert auf pünktliche Rückzahlungen gelegt und der Kreditkartenrahmen nicht vollständig ausgeschöpft wird.
  • Kontaktieren Sie andere Kreditgeber oder Vergleichsplattformen, da manche Institutionen auch bei niedriger Bonität Darlehen anbieten; dies könnte auch bei der Suche nach passenden Krediten trotz negativer Schufa-Merkmale unterstützen.
  • Eventuell können spezialisierte Anbieter wie etwa die zuvor genannte Vergleichsplattform, die bekannt ist für günstige Zinsen und die Bereitstellung von Krediten trotz negativer Schufa, hilfreiche Optionen anbieten, falls die traditionellen Banken ablehnen.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Was verrät eine Bonitätsprüfung über mich?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was verrät eine Bonitätsprüfung über mich?

    Ich habe kürzlich versucht, einen Kredit für die Renovierung meines Hauses zu bekommen, aber die Bank hat eine Bonitätsprüfung für Privatpersonen durchgeführt und abgelehnt, weil meine Bonität nicht ausreichend gewesen sei. Das war ein ziemlicher Schock, da ich dachte, meine Finanzen wären in Ordnung.

    Ich arbeite seit Jahren in einem festen Job, habe jedoch einige Kreditkarten, die fast bis zum Limit ausgereizt sind. Kann es sein, dass meine Kreditkartenschulden so schwer wiegen?

    Wie kann ich meine Bonität verbessern, um in Zukunft eine Kreditzustimmung zu erhalten?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Hey, das ist natürlich echt ärgerlich, aber ich sag dir, Kreditkartenschulden können tatsächlich eine große Rolle spielen, wenn es um deine Kreditwürdigkeit geht. Die Banken schauen sich dein gesamtes finanzielles Bild an, und wenn du hohe Schulden auf deinen Karten hast, dann sieht das so aus, als ob du auf Pump lebst.

    Das macht die Banken nervös, weil sie denken, du könntest vielleicht deine Schulden nicht zurückzahlen. Was du machen kannst, ist, zuerst mal deine Kreditkartenschulden anzugehen.

    Versuch, mehr als nur das Minimum zu zahlen und die Schulden schneller abzubauen. Außerdem solltest du darauf achten, dass du deine Rechnungen pünktlich zahlst, weil verspätete Zahlungen auch deine Bonität runterziehen.

    Ein weiterer Tipp ist, deine Kreditkarten nicht bis ans Limit zu nutzen, sondern immer einen Puffer zu lassen, das wirkt sich auch positiv aus. Und vielleicht checkst du mal deine Schufa, ob da alles korrekt ist.

    Manchmal sind da Fehler drin, die man korrigieren lassen kann.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Also, ich hab mal gehört, dass es auch helfen kann, wenn man weniger Kreditkarten hat. Also vielleicht überlegst du mal, ob du wirklich alle brauchst oder ob du ein paar kündigen kannst.

      Weniger Karten bedeuten weniger potenzielle Schulden und das sieht dann für die Bank besser aus. Und klar, die Sache mit der Schufa ist auch wichtig.

      Da kannst du einmal im Jahr kostenlos eine Selbstauskunft anfordern und prüfen, ob alle Daten stimmen.
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Es ist essenziell, sich der Tatsache bewusst zu sein, dass unsere finanziellen Entscheidungen und Gewohnheiten direkte Auswirkungen auf unsere Bonität haben. Wenn du bereits einige Kreditkarten bis zum Limit ausgereizt hast, signalisiert dies den Kreditgebern potenzielle Zahlungsschwierigkeiten.

        Es ist daher ratsam, einen detaillierten Plan zur Schuldenreduzierung zu erstellen. Du könntest zum Beispiel eine Schneeballmethode anwenden, bei der du dich auf die Rückzahlung der Karte mit dem höchsten Zinssatz konzentrierst, während du die Mindestzahlungen auf die anderen beibehältst.

        Sobald die erste Karte abbezahlt ist, wendest du dich der nächsten zu, bis alle Schulden getilgt sind. Diese Strategie kann nicht nur helfen, deine Schulden effizienter zu reduzieren, sondern verbessert auch dein Kreditprofil.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Als jemand, der im Kreditbereich arbeitet, kann ich dir sagen, dass es definitiv die Kreditkartenschulden sein können, die dir einen Strich durch die Rechnung machen. Die Banken sehen das Kreditlimit als potenzielles Risiko, besonders wenn es fast ausgeschöpft ist.

          Mein Tipp: Versuche, deine Kreditkartenschulden zu konsolidieren. Manchmal kann ein Umschuldungskredit mit niedrigerem Zinssatz helfen, die monatliche Belastung zu reduzieren und alles übersichtlicher zu machen.

          Wichtig ist auch, dass du einen Haushaltsplan erstellst und dich daran hältst, um deine Ausgaben besser zu kontrollieren.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Es ist absolut möglich, dass deine Kreditkartenschulden das Problem sind. Die Banken nutzen einen sogenannten Schuldendienstdeckungsgrad, um zu bewerten, wie viel von deinem Einkommen bereits für andere Schulden gebunden ist.

            Wenn dieser Wert zu hoch ist, sinkt deine Kreditwürdigkeit. Daher solltest du versuchen, deine Schulden zu verringern und auch dein Einkommen zu steigern, falls möglich.

            Zusatzeinkommen oder eine Gehaltserhöhung können hierbei helfen.

              Kurz gesagt, ja, deine Kreditkartenschulden können schwer wiegen. Aber keine Panik, fang an, sie abzubauen und vermeide neue Schulden.

              Das wird schon helfen, deine Bonität zu verbessern.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo sarakara,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Lassen Sie uns nicht vergessen, dass Kreditkartenschulden nicht nur Ihre Bonität beeinträchtigen, sondern auch hohe Zinsen mit sich bringen können. Es ist wichtig, dass Sie einen Plan zur Schuldenreduzierung entwickeln und diesen konsequent verfolgen.

                Sie könnten auch in Betracht ziehen, eine Budgetberatung in Anspruch zu nehmen, um Ihre Finanzen zu optimieren. Zudem ist es empfehlenswert, regelmäßig Ihre Kreditauskünfte zu überprüfen und sicherzustellen, dass alle Informationen korrekt und aktuell sind.

                Fehler in Ihren Kreditauskünften können Ihre Bonität negativ beeinflussen und sollten umgehend korrigiert werden.
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Ganz wichtig ist auch, dass du dir einen Überblick über alle deine monatlichen Ausgaben und Einnahmen verschaffst. So siehst du genau, wo du vielleicht noch sparen kannst.

                  Jeder kleine Betrag, den du nicht ausgibst, kann stattdessen dazu beitragen, deine Schulden schneller zu tilgen. Außerdem könntest du überlegen, ob ein Nebenjob für dich in Frage kommt, um dein Einkommen zu erhöhen.

                    Ich würde dir auch empfehlen, deine finanziellen Ziele klar zu definieren. Setze dir realistische Ziele für die Schuldentilgung und arbeite diszipliniert darauf hin.

                    Es kann auch hilfreich sein, deine Ausgaben für einige Zeit streng zu kontrollieren und Luxusausgaben zu vermeiden. Eine weitere Möglichkeit ist die Anfrage nach einer Erhöhung deines Kreditlimits auf einer anderen Karte, um dein Ausnutzungsverhältnis zu verbessern, was sich positiv auf deine Bonität auswirken kann.

                    Aber sei vorsichtig, dass du das nicht als Freibrief für weitere Ausgaben siehst. Und natürlich, wie schon erwähnt, halte deine Schufa-Daten im Auge und stelle sicher, dass alles korrekt ist.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Nicht zu vergessen ist die Option, mit deinen Gläubigern zu verhandeln. Manchmal sind sie bereit, einen niedrigeren Zinssatz anzubieten oder sogar einen Teil der Schulden zu erlassen, wenn sie sehen, dass du aktiv daran arbeitest, deine finanzielle Situation zu verbessern.

                      Das ist nicht immer einfach, aber es kann einen großen Unterschied machen.

                        Es ist wichtig, dass du die Tragweite deiner finanziellen Situation verstehst und aktiv wirst. Die bereits genannten Tipps sind sehr wertvoll.

                        Zusätzlich solltest du dich über alternative Finanzierungsquellen informieren. Manchmal gibt es staatliche Unterstützungen oder Förderkredite, die günstigere Konditionen bieten und dir helfen können, deine Schulden zu konsolidieren.

                        Informiere dich auch über die Möglichkeit eines P2P-Kredits, bei dem Privatpersonen Geld verleihen.

                          Kurz und knapp: Überprüfe deine Schufa-Einträge, reduziere deine Kreditkartenschulden und zahle pünktlich. Das sind die Schlüssel, um deine Bonität zu verbessern.

                          Und denk dran, immer nur so viel auszugeben, wie du auch zurückzahlen kannst.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Hey, schau mal, es ist echt nicht das Ende der Welt. Ich war auch mal in so einer Lage.

                            Was mir geholfen hat, war ein Finanzberater. Der hat mir gezeigt, wie ich meine Finanzen besser organisieren kann.

                            Außerdem hab ich angefangen, alle meine Ausgaben in einer App zu tracken. So hab ich gesehen, wo das ganze Geld eigentlich hingeht und konnte besser planen.

                            Vielleicht ist das auch was für dich. Und wenn du mal einen Monat mehr Geld übrig hast, steck das in die Tilgung deiner Schulden, statt es auszugeben.

                            Jeder Euro zählt!

                              Ganz wichtig: Nicht den Kopf in den Sand stecken! Fang klein an, setz dir erreichbare Ziele und arbeite dich Schritt für Schritt vor.

                              Du schaffst das!

                                Ich würde dir auch raten, mal einen Blick auf Umschuldungsmöglichkeiten zu werfen. Manchmal kann es sinnvoll sein, einen bestehenden Kredit mit hohem Zinssatz durch einen neuen Kredit mit niedrigerem Zinssatz zu ersetzen.

                                Das kann die monatliche Belastung reduzieren und dir helfen, schneller schuldenfrei zu werden. Aber Achtung: Das sollte gut durchgerechnet werden, damit es sich wirklich lohnt.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Hast du schon mal von einem Haushaltsbuch gehört? Das könnte dir helfen, deine Ausgaben besser im Blick zu behalten und zu sparen.

                                    Es ist entscheidend, die Gesamtheit deiner finanziellen Verpflichtungen zu betrachten. Kreditkartenschulden sind nur ein Teil des Bildes.

                                    Banken bewerten dein Risikoprofil auf Basis deines Verschuldungsgrades, deines Einkommens und deiner Ausgaben. Eine Konsolidierung deiner Schulden könnte eine sinnvolle Strategie sein, um die Gesamtzinslast zu senken und die Übersicht zu behalten.

                                    Zudem könntest du überlegen, ob du nicht genutzte Abonnements oder Mitgliedschaften kündigen kannst, um deine monatlichen Ausgaben zu senken. Es ist auch hilfreich, deine Ausgaben zu kategorisieren und Budgets für jede Kategorie festzulegen.

                                    So kannst du Prioritäten setzen und unnötige Ausgaben vermeiden.

                                      Vergiss nicht, dass es auch auf die Länge deiner Kreditgeschichte ankommt. Wenn du lange Kreditbeziehungen hast, die positiv sind, kann das helfen.

                                      Aber wenn du Kreditkarten kündigst, die du schon lange hast, kann das deine Bonität kurzfristig sogar negativ beeinflussen. Also überleg dir das gut.

                                        Hey, lass dich nicht unterkriegen. Manchmal ist es einfach nur ein bisschen Pech.

                                        Aber du kannst das Ruder noch rumreißen. Mach dir ne Liste mit allen Schulden und fang an, die mit den höchsten Zinsen zuerst abzuzahlen.

                                        Und vielleicht kannst du ja auch bei anderen Sachen sparen, wie beim Einkaufen oder so. Jeder Cent, den du nicht ausgibst, ist ein Cent, den du in deine Schulden stecken kannst.

                                          Ich stimme zu, es ist wichtig, die eigene finanzielle Situation regelmäßig zu überprüfen und anzupassen. Ein Budgetplan kann dabei sehr hilfreich sein.

                                            Wenn du schon lange in deinem Job bist, könntest du vielleicht auch mit deinem Arbeitgeber über eine Gehaltserhöhung sprechen. Mehr Einkommen würde deine Bonität verbessern und dir helfen, deine Schulden schneller zu tilgen.

                                            Und wenn du dich gut anstellst, könnte das sogar deine Chancen auf eine Beförderung erhöhen.

                                              Manchmal lohnt es sich auch, über eine private Insolvenz nachzudenken, vor allem, wenn die Schulden wirklich überhandnehmen. Aber das ist natürlich ein drastischer Schritt.

                                                Also, ich hab mal in einer ähnlichen Situation gesteckt. Was mir geholfen hat, war, dass ich mir professionelle Hilfe geholt habe.

                                                Es gibt Beratungsstellen, die dir dabei helfen können, einen Plan zu erstellen, wie du aus den Schulden rauskommst. Die haben oft auch gute Tipps, wie du mit den Gläubigern reden kannst, um vielleicht die Konditionen zu verbessern.

                                                Und noch was: Versuch mal, deine monatlichen Fixkosten zu senken. Schau dir an, wo du vielleicht einen günstigeren Anbieter finden kannst, zum Beispiel für Strom oder Handy.

                                                Das klingt jetzt vielleicht nicht nach viel, aber aufs Jahr gerechnet, kann das schon eine Menge ausmachen. Und halt dich von diesen Krediten ohne Schufa fern.

                                                Die Zinsen sind meistens wahnsinnig hoch und das bringt dich nur noch tiefer in die Schuldenfalle.

                                                  Ich hab mal gelesen, dass es auch wichtig ist, wie viele Kreditanfragen du in letzter Zeit gestellt hast. Wenn es zu viele waren, kann das auch negativ für deine Bonität sein.

                                                  Also vielleicht erstmal keine neuen Kredite oder Kreditkarten beantragen und stattdessen an der Schuldentilgung arbeiten.

                                                    Vielleicht mal ne Schuldnerberatung aufsuchen? Die können dir bestimmt auch weiterhelfen.

                                                      Hast du mal überlegt, Sachen zu verkaufen, die du nicht mehr brauchst? Jedes bisschen hilft.

                                                        Interessant, wie viele unterschiedliche Meinungen und Tipps es gibt. Finanzen sind halt ein komplexes Thema.

                                                          Ich habe in meiner Zeit als Finanzberater viele Menschen gesehen, die sich in einer ähnlichen Lage befanden. Es ist wichtig, nicht in Panik zu verfallen und stattdessen systematisch vorzugehen.

                                                          Du könntest mit einer Schuldnerberatung beginnen, die dir dabei hilft, einen Überblick über deine Schulden zu bekommen und einen Tilgungsplan zu erstellen. Es ist auch ratsam, alle deine regelmäßigen Ausgaben zu überprüfen und zu sehen, wo du eventuell sparen kannst.

                                                          Manchmal sind es die kleinen Dinge, wie das tägliche Mittagessen außer Haus oder das Abo für den Streaming-Dienst, die sich summieren. Zusätzlich solltest du versuchen, deine Einnahmen zu erhöhen, sei es durch Überstunden, einen Nebenjob oder durch den Verkauf von Dingen, die du nicht mehr benötigst.

                                                          Auch das Umschulden von teuren Krediten auf günstigere kann sinnvoll sein. Dabei ist es wichtig, die Angebote genau zu vergleichen und auf versteckte Kosten zu achten.

                                                          Und denke daran, dass ein Kredit ohne Schufa nicht immer die beste Lösung ist, da die Zinsen oft sehr hoch sind.

                                                            Du solltest auch mal prüfen, ob du Anspruch auf staatliche Unterstützung hast. Es gibt verschiedene Programme, die Menschen in finanziellen Schwierigkeiten helfen können.

                                                            Vielleicht gibt es auch lokale Hilfsangebote in deiner Stadt oder Gemeinde.

                                                            Der Moderator dieser Topic

                                                            Thomas Mücke

                                                            Thomas Mücke

                                                            Jahrgang 1975

                                                            Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                            message icon

                                                            Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                            Referenzen

                                                            • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                            • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                            • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                            Lebenslauf

                                                            Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                            Lädt...
                                                            X