62 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
Menü
Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
unser Forum: 18.267 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Finden Sie Ihre Wunschfinanzierung
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Smava Auszeichnung 3
Smava Auszeichnung 2
Smava Auszeichnung 3
Wenn Sie weiter auf Kredit-Zeit.de weiter surfen stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. OK

Kreditvertrag nicht unterschrieben - gilt er trotzdem?

Einklappen
X
Einklappen

    Kreditvertrag nicht unterschrieben - gilt er trotzdem?

    Ich habe ein richtiges Problem. Eigentlich habe ich mächtig Mist gebaut.

    Ich habe einen Kredit beantragt über das Internet. Den habe ich auch bewilligt bekommen und habe alle Unterlagen ausgefüllt und jeden Test überstanden.

    Die Bank hat mir den Kreditvertrag in Papierform nach Hause geschickt. Ich wollte es nicht ausdrucken und dann sie noch mal kopieren und so weiter, sondern wollte das Original gerne zu Hause haben.

    Mein Problem ist, dass es zwei Kreditverträge waren, einer für mich und einer für die Bank. Unterschrieben habe ich nur den einen Vertrag, nämlich den, den ich eigentlich an die Bank schicken wollte.

    Nun habe ich aber gesehen, dass ich genau den falschen Vertrag an die Bank zurück geschickt habe. Ich habe meine Kopie an die Bank geschickt und den unterschriebenen Vertrag hier zu Hause.

    Meine Frage ist nun, ob die Bank mir trotzdem das Geld gibt. Oder ob sie zumindest meinen Vertrag nicht verwirft und sagt, dass ich den nicht möchte.

    Ist es schlimm, wenn ich den Kreditvertrag nicht unterschrieben habe ? Und kann mir die Bank den zurückschicken, damit ich das noch korrigieren kann? Oder denken die jetzt, dass ich den Kredit überhaupt nicht will?

    Hilfreichste Antwort (vom Fragesteller gewählt)
    In der Hochzinsphase hätte ich gesagt: Die Bank verdient wirklich genug am Kredit, dass sie den Vertrag noch einmal ausdrucken und zuschicken kann.

    Inzwischen aber sind die Zinsen so eingeschmolzen, dass die Zinsmarge der Bank leidet. Und sie - um auf den gleichen Euro-Betrag zu kommen - eine wesentlich höhere Anzahl an Krediten vergeben muss.

    Deshalb kann es durchaus sein, dass der nicht unterschriebene Vertrag erst einmal im Postkorb landet und sich morgen oder übermorgen jemand darum kümmert.

    Deshalb mein Rat: Bei der Bank anrufen, sagen dass Du den Vertrag nachreichst und dann heute noch zur Post! Dann wird die Auszahlung nicht viel verzögert. Ohne Vertrag und sozusagen auf mündlichen Zuruf wird es nicht gehen!

    Wenn du das Geld schnell haben möchtest, würde ich noch zu einem kleinen Post-Trick greifen: Seit irgendwann letztem oder vorletztem Jahr gibt es eine schnellere Variante der Briefpost. Die keine superteure Express-Post und einen Tick schneller ankommt.

    Die heißt Prio, kostet 90 Cent mehr und landet dann bei den meisten Firmen gleich ganz oben auf dem "Bearbeitungsstapel".

    Ich würde also gleich kopieren, ab zur Post (vor der Abendleerung bzw. Schalterschließung) und dann hat die Bank schon morgen den richtigen Vertrag vorliegen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.
    Kommentar

    • geprüfte und umfangreiche Experten-Ratgeber vorhanden

      Ihre Fragestellungen in unserem Forum sind für uns sehr wichtig. Gemeinsam mit Experten entwickeln wir deshalb speziell für die häufigsten Fragen im Forum umfangreiche und exklusive Ratgeber.

      Damit beantworten wir Ihnen alle Fragen zu einem Thema gesammelt in einem Dokument. Alle darin enthaltenen Antworten werden nochmals von uns gegengeprüft.

      Das größte Interesse im Forum liegt bei der Kreditvergabe, Voraussetzungen und Bearbeitungsdauer der einzelnen Banken.

      Deshalb haben unsere Experten zu allen relevanten Banken jeweils einen umfangreichen Testbericht erstellt und Anbieter untereinander verglichen.

      Die Übersicht über die Banken finden Sie in unserer Expertenrubrik unter: Alle Banken im Ratenkredit Vergleich


    • Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
      Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
      Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Smava
      1.372 mal von Lesern ausgewählt (76,48 %)
      Sigma Kreditbank
      164 mal von Lesern ausgewählt (9,14 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      108 mal von Lesern ausgewählt (6,02 %)
      Targobank
      82 mal von Lesern ausgewählt (4,57 %)
      Auxmoney
      41 mal von Lesern ausgewählt (2,29 %)

      Guten Tag,

      spontan wundere ich mich, wie solche Fragen hier im Forum landen, um ganz ehrlich zu sein. Das einzig logische, was du jetzt machen kannst, ist schnellstmöglich den Telefonhörer in die Hand zu nehmen und die Bank anzurufen, um sie über deinen Fehler zu informieren.

      Sicherheitshalber hättest du (und solltest du immer noch) den unterschriebenen Vertrag ebenfalls losschicken. Hat die Bank eine Faxnummer, dann benutze die.

      Keinesfalls betrachtet die Bank den Kredit mit nicht unterschriebenem Vertrag als gültig. Solange keine unterzeichnete Version da ist, bekommst du das Geld nicht!

      Diesbezüglich gibt es überhaupt keinen Spielraum. Alles andere wäre schon schlicht illegal.

      Passiert aber vielleicht das genaue Gegenteil? Storniert die Bank deinen Kredit?

      Vermutlich nicht, zumindest nicht sofort. Fehler passieren und du bist nicht der erste Mensch, der versehentlich eine nicht unterschriebene Version losgeschickt hat und du wirst nicht der letzte sein.

      Allerdings darf man dann eben nicht still bleiben, sondern muss sich bei der Bank melden. Es ist nicht garantiert, dass sie sich bei dir meldet und auf dieses Problem hinweist.

      Das kommt auf den Kundenservice des jeweiligen Geldhauses an. Und ehrlich gesagt auch darauf, ob die Bank dich bislang als angenehmen Kunden erlebt hat.

      Schweigen sich alle Seiten an, wird der Kredit nach zwei bis vier Wochen storniert, weil die Unterlagen nicht vollständig eingereicht wurden. Hast du bis dahin den unterschriebenen Vertrag nachgereicht, sollte alles gut sein.

      Ich würde noch eine kurze schriftliche Stellungnahme dazu machen, die den Fehler erklärt. Lange Rede, kurzer Sinn: Ja, du hast Mist gebaut - und zwar vor allem, weil du dich nicht sofort bei der Bank gemeldet hast, als dir dein Fehler aufgefallen ist.

      Geht davon die Welt unter? Nicht, wenn du dich jetzt darum bemühst, das Problem von dir aus zu lösen.
      Kommentar

      • Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
        Produkt im Test: Ratenkredit
        Unser Testsieger
        ×
        Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
        Gesamtbewertung
        Zinsen
        Abwicklung
        Eigenschaften
        Zielgruppen
        Kundenerfahrungen
        Kreditvermittler
        Unterlagen
        Rückzahlungsphase
        Service
        pers. Gesamteindruck
        zum Kreditvergleich zum Anbieter
        Produkt im Test: Ratenkredit
        Unsere TOP-3 Anbieter
        ×
        Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
        Gesamtbewertung
        Zinsen
        Abwicklung
        Eigenschaften
        Zielgruppen
        Kundenerfahrungen
        Kreditvermittler
        Unterlagen
        Rückzahlungsphase
        Service
        pers. Gesamteindruck
        zum Kreditvergleich zum Anbieter

        Sie sollten sich unbedingt mit der Bank in Verbindung setzen, wenn die Bank das noch nicht von sich aus getan hat.

        Auf einem Kreditvertrag muss die Unterschrift des Kreditnehmers stehen, sofern der Kredit nicht online mit einer digitalen Signatur abgewickelt wurde.

        Es könnte tatsächlich sein, dass die Bank das missversteht und Sie den Kredit nicht bekommen. Ein kurzer Anruft genügt oder Sie schicken die Ausfertigung, die Sie noch haben, unterschrieben zurück.

        Auf jeden Fall würde ich dort anrufen um die Sachlage zu klären. Es hat ja auch Auswirkungen auf die Auszahlung der Kreditsumme.

        Das zieht sich ohne Vertrag mit Unterschrift in die Länge. Außerdem wäre mir auch das Risiko zu groß, dass die Bank den Kreditvertrag anulliert.

        Wenn ich die Bank wäre, würde ich das falsch verstehen. Umso schneller Sie das erledigen, desto schneller wird auch der Kreditbetrag überwiesen.

        Warten würde ich damit nicht zu lange. Es zieht sich sonst alles in die Länge.
        Kommentar

        • Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
          unser Kreditexperte Thomas Mücke

          Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

          Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


          Rein rechtlich haben Sie einen klaren Auftrag an die Bank erteilt, dass diese Ihnen einen Kredit bewilligt. Dieser ist bewilligt und Sie können von dem zustande gekommenen Vertrag nur innerhalb der zweiwöchigen Frist zurücktreten.

          Natürlich sieht es jetzt so aus, dass Sie den Vertrag eigentlich nicht wünschen, denn sonst hätten Sie diesen unterschrieben. Um das Missverständnis aufzuheben, wenden Sie sich jetzt sofort telefonisch oder per E-Mail an die Bank und teilen mit, dass Sie versehentlich den falschen Kreditvertrag zugeschickt haben.

          Schicken Sie den unterschriebenen Vertrag bitte zügig per Einschreiben nach. Dann klärt sich das Missverständnis und Sie erhalten den Kredit.
          Kommentar

            Wenn du den Vertrag nicht unterschrieben hast, ist er nicht gültig. Er ist somit auch nicht rechtskräftig.

            Die Bank wird sich sicherlich noch mal an dich wenden und dich fragen, warum der Vertrag nicht unterschrieben ist. Und dann kannst du ihn zurückfordern und das Maleur korrigieren.

            Du kannst aber auch deinen Vertrag einfach noch mal kopieren, unterschreiben und hinschicken. Das geht vielleicht schneller. Ich weiß ja nicht, wie dringend du das Geld brauchst.

            Ohne Unterschrift zahlt dir die Bank aber kein Geld aus. Denn es gibt keinen Vertrag und wenn du das Geld nicht zurückzahlst, könnte die Bank es noch nicht mal von dir zurückfordern. Denn wo kein Vertrag, da auch keine Vereinbarung.

            Ruf doch einfach mal bei der Bank an und erkläre die Lage. Das erleichtert das Ganze und verkürzt die Wartezeit. Denn du hast den Kredit ja bestimmt aufgenommen, weil du dringend Geld benötigst und nicht noch ewig darauf warten kannst.
            Kommentar

            • Hallo Boxchampion,

              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

              Sie haben den falschen Vertrag an den Kreditgeber zurückgeschickt. Nun bleibt offen, ob Sie diesen noch annehmen möchten, dann wenden Sie sich an die Bank und teilen Ihren Fehler mit.

              Die Bank wird mit der Auszahlung warten, bis ein unterschriebener Vertrag vorliegt. Wenn Sie von Ihrem Kreditvertrag zurücktreten möchten, dann schicken Sie der Bank einen Widerruf in Schriftform.

              Am besten ist es, den Widerruf per Einschreiben an die Bank zu schicken.
              Kommentar

                Ich glaube mit der Kreditvergabe bist Du auf der sicheren Seite, wenn Du Deinen kleinen Fehler bald korrigierst.

                Der Grund: Solange Du den Kreditvertrag nicht irgendwie zerrissen zurückgeschickt hast oder eine Bemerkung darauf geschrieben hast, wird die Bank dies nicht als Stornierung ansehen.

                Denn: Fehler können jedem passieren, insbesondere in der Hektik des Alltags oder wenn Du abends nach der Arbeit schnell was ausfüllst.

                Ich würde also entweder anrufen und sagen, dass Du den Vertrag nachschickst und/oder schnell zu einem Copyshop fahren: Unterschriebenes Original einfach einschicken und Dir vorher eine Kopie machen.

                Frag doch den Postmenschen einfach nach der zusätzlichen Leistung des Prio-Briefes. Der kostete neulich 90 Cent mehr und wird garantiert am nächsten Tag zugestellt.

                Und landet bgei den meisten Unternehmen sozusagen oben auf dem Posteingang anstatt in der Mitte. Macht auch nicht so viel Arbeit wie ein Einschreiben.

                Auf die Außenseite natürlich nicht nur die Adresse der Bank, sondern auch die Abteilung draufschreiben. Dann muss die Poststelle nicht noch rätseln wo es im Haus hingeht.

                Also Kontoverwaltung Kreditkonten oder so was ähnliches draufschreiben.

                Auszahlung ohne Unterschrift wirst Du wahrscheinlich nicht erwarten können. Die Banken sind schon zu oft "auf die Nase gefallen", wenn Allgemeine Geschäftsbedingungen nicht unterschrieben gewesen sind oder andere Formfehler eine Rückabwicklung notwendig machten.

                Deshalb werden die Formalien bzw. deren Einhaltung schon von Bedeutung sein.
                Kommentar

                Der Moderator dieser Topic

                Thomas Mücke

                Thomas Mücke

                Jahrgang 1975

                Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                message icon

                Jetzt dem Autor eine Frage stellen

                Referenzen

                • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                • über 13 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                Lebenslauf

                Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                Lädt...
                X