Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen anonym fragen Profi Tipps WhatsApp Frage
Wie lange speichert Schufa Daten: Wissen Sie es?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 92.762 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Alle Angebote optional mit 2. Antragssteller
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Wie lange speichert Schufa Daten: Wissen Sie es?
  • Schufa-Einträge zu Zahlungsstörungen bleiben in der Regel drei Jahre nach Begleichung der Forderung gespeichert und wirken sich bis dahin negativ auf die Kreditwürdigkeit aus.
  • Nach Ablauf der Dreijahresfrist werden die Einträge gelöscht, sodass diese dann nicht mehr die Kreditwürdigkeit beeinträchtigen.
  • Es gibt spezialisierte Finanzdienstleister, wie den etablierten Kreditvermittler, der uns erwähnt wurde, die auch Personen mit Schufa-Einträgen Kreditmöglichkeiten bieten.
  • Die positive Entwicklung der eigenen Finanzsituation kann überzeugend wirken, vor allem wenn man nachweislich gewillt und fähig ist, Verbindlichkeiten fristgerecht zu bedienen.
  • Weiterhin könnten regelmäßige Einkommensnachweise oder Sicherheiten wie Bürgschaften helfen, das Vertrauen von Kreditgebern zu gewinnen und bessere Konditionen zu erzielen.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Wie lange speichert Schufa Daten: Wissen Sie es?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie lange speichert Schufa Daten: Wissen Sie es?

    Hat hier jemand Erfahrungen damit, wie lange die Schufa Daten speichert? Ich habe vor drei Jahren einen negativen Eintrag bei der Schufa erhalten, weil ich einige Rechnungen zu spät bezahlt habe.

    Nun bin ich in einer viel stabileren finanziellen Situation und möchte wissen, wie das meine Kreditwürdigkeit beeinflusst. Wie lange bleiben solche Einträge bestehen, und wie wirkt sich das auf meine zukünftigen Möglichkeiten aus, einen Kredit zu bekommen oder einen Handyvertrag abzuschließen?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Also, grundsätzlich speichert die Schufa deine Daten bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr, in dem der Eintrag als erledigt markiert wurde. Das heißt, wenn du deine Schulden 2020 beglichen hast, sollte der Eintrag Ende 2023 gelöscht werden.

    Allerdings gibt es da noch ein paar Feinheiten. Zum Beispiel werden Kredite oder Bürgschaften erst drei Jahre nach Rückzahlung gelöscht.

    Und wenn es um Beträge über 2.000 Euro geht, kann es sein, dass die Gläubiger eine vorzeitige Löschung zustimmen müssen. Kurz gesagt, es hängt ein bisschen von den Details deines Falls ab, aber im Großen und Ganzen kannst du mit einer Löschung nach drei Jahren rechnen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Interessant ist, dass viele Leute nicht wissen, dass sie ein Recht auf eine kostenlose Schufa-Auskunft einmal im Jahr haben. Das ist super wichtig, um zu checken, was da überhaupt gespeichert ist.

      Wenn du also seit drei Jahren alles im Griff hast, würde ich an deiner Stelle mal eine Selbstauskunft anfordern und gucken, ob der Eintrag noch da ist. Manchmal passieren Fehler und Einträge bleiben länger drin als sie sollten.
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Kurz und knapp: Einträge über Forderungen bleiben normalerweise drei Jahre, aber du solltest das echt direkt bei der Schufa prüfen. Die haben alle Infos.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Hey, ich hatte mal ne ähnliche Kiste. Du musst wissen, dass so ein negativer Eintrag bei der Schufa echt nervig sein kann, wenn du was Neues anfangen willst, wie ne Wohnung mieten oder nen Handyvertrag machen.

          Aber wenn der Eintrag erstmal gelöscht ist, ist er auch wirklich weg und beeinflusst deine Kreditwürdigkeit nicht mehr. Also, wenn deine Schulden beglichen sind, mach dir nen Marker im Kalender für drei Jahre später, dann sollte das Ding durch sein.

          Und check regelmäßig deine Schufa, damit du weißt, wann du wieder voll durchstarten kannst.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Um das Thema noch etwas zu vertiefen: Die Dauer der Speicherung von Daten bei der Schufa ist tatsächlich gesetzlich geregelt. Generell werden Informationen über Kreditgeschäfte, Girokonten, Bürgschaften und ähnliches drei Jahre nach dem Jahr der Erledigung gelöscht.

            Das bedeutet, dass zum Beispiel Informationen über einen Kredit, der im Jahr 2020 abbezahlt wurde, Ende 2023 gelöscht werden. Jedoch gibt es Ausnahmen, wie bereits erwähnt wurde.

            Insolvenzverfahren beispielsweise bleiben bis zu sechs Jahre sichtbar. Zudem ist es möglich, dass Einträge über unbezahlte Forderungen, die tituliert wurden – also durch ein Gericht bestätigt –, bis zu 30 Jahre gespeichert bleiben können.

            Wichtig ist auch, dass du als Verbraucher das Recht hast, die Löschung eines Eintrags zu beantragen, wenn dieser fälschlicherweise noch gespeichert ist. Ein weiterer Punkt ist, dass die Schufa nicht die einzige Auskunftei ist.

            Es gibt noch andere Unternehmen, die ähnliche Dienste anbieten und bei denen ebenfalls Einträge vorliegen können. Daher solltest du nicht nur deine Schufa-Daten im Blick haben, sondern auch die bei anderen Auskunfteien.

              Erlauben Sie mir, eine umfassende Erläuterung zu geben. Die Schufa Holding AG speichert Daten über die Bonität von Personen, um deren Kreditwürdigkeit zu bewerten.

              Diese Daten umfassen Informationen über Kredite, Kreditanfragen, Girokonten, Handyverträge und vieles mehr. Negative Einträge, wie beispielsweise Zahlungsausfälle, können erhebliche Auswirkungen auf Ihre Möglichkeiten haben, finanzielle Verpflichtungen einzugehen.

              Wie bereits von anderen Teilnehmern erwähnt, werden solche Einträge in der Regel drei Jahre nach der Begleichung der Schuld gelöscht. Es ist jedoch zu beachten, dass dies nicht automatisch geschieht.

              Sie als Verbraucher sollten Ihre Daten bei der Schufa regelmäßig überprüfen und gegebenenfalls die Löschung eines Eintrags beantragen. Zudem ist es ratsam, bei der Antragstellung für einen Kredit oder einen Handyvertrag offen über Ihre finanzielle Vergangenheit zu sprechen und zu erklären, dass Sie Ihre finanzielle Situation stabilisiert haben.

              Viele Anbieter sind bereit, individuelle Lösungen zu finden, wenn sie sehen, dass Sie verantwortungsbewusst mit Ihren Finanzen umgehen. Abschließend möchte ich betonen, dass eine gute Bonität nicht nur für die Aufnahme von Krediten entscheidend ist, sondern auch für andere wirtschaftliche Aktivitäten, wie die Anmietung einer Wohnung oder die Buchung einer Reise.

              Daher ist es von größter Bedeutung, dass Sie Ihre Schufa-Daten im Auge behalten und bei Bedarf korrigieren lassen.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo Sophie_02,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

              Der Moderator dieser Topic

              Thomas Mücke

              Thomas Mücke

              Jahrgang 1975

              Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

              message icon

              Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

              Referenzen

              • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
              • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
              • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

              Lebenslauf

              Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
              Lädt...
              X