Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen Profi Tipps WhatsApp Frage
Wie funktioniert ein Kredit mit Barauszahlung?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 98.257 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Finden Sie Ihre Wunschfinanzierung
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Wie funktioniert ein Kredit mit Barauszahlung?
  • Kredite mit Barauszahlung bieten den Vorteil einer schnellen Verfügbarkeit der Mittel, was besonders wichtig ist, wenn unerwartete Ausgaben gedeckt werden müssen.
  • Einige Kreditanbieter ermöglichen eine Barauszahlung innerhalb weniger Tage nach Genehmigung des Kreditantrags, jedoch können zusätzliche Gebühren für diese Dienstleistung anfallen.
  • Es gibt spezialisierte Online-Portale, wie der von der Redaktion positiv erwähnte Anbieter, welche für eine effiziente Kreditvermittlung auch in Fällen mit negativer Schufa bekannt sind und digitale Prozesse für eine rasche Bearbeitungszeit bieten.
  • Bei der Aufnahme eines Kredits sollten die Rückzahlungsbedingungen und Zinsen genau geprüft werden, um finanzielle Belastungen in der Zukunft zu vermeiden und sich vor möglichen Nachteilen der Barauszahlung wie höheren Kosten zu schützen.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Wie funktioniert ein Kredit mit Barauszahlung?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Wie funktioniert ein Kredit mit Barauszahlung?

    Ich habe vor kurzem einen Kredit aufgenommen, um einige unerwartete Ausgaben zu decken, und ich würde die Mittel gerne möglichst zügig in bar erhalten. Allerdings bin ich mir über die Optionen im Klaren, die mir zur Verfügung stehen.

    Kennt sich jemand mit einem Kredit mit Barauszahlung aus und kann mir jemand erklären, wie das genau funktioniert? Außerdem würde ich gerne wissen, ob die Auszahlung in bar irgendwelche Nachteile hat oder es etwas gibt, was ich beachten sollte.

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Kredite mit Barauszahlung sind tatsächlich eine Möglichkeit, aber sie sind nicht ohne ihre Tücken. Du solltest darauf achten, dass die Zinsen bei solchen Krediten oft höher sind als bei einer Überweisung auf dein Konto.

    Das liegt daran, dass die Banken das höhere Risiko, das mit Bargeld verbunden ist, in ihre Kalkulation einbeziehen. Zudem ist es wichtig, dass du einen sicheren Weg hast, das Geld zu transportieren und zu lagern, nachdem du es erhalten hast.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Interessanter Punkt, TomaierY. Es ist auch erwähnenswert, dass bei einer Barauszahlung eventuell zusätzliche Gebühren anfallen können.

      Diese sollten im Kreditvertrag genau aufgeführt sein. Also, immer das Kleingedruckte lesen und notfalls bei der Bank nachfragen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden.
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Stimmt, die Gebühren! Und nicht zu vergessen, das Geld zählt sofort zur Verfügungsmasse.

        Also Vorsicht mit dem Ausgeben!
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Noch ein Aspekt ist die Sicherheit. Bargeld ist immer ein Risiko, besonders größere Summen.

          Wenn du dich für eine Barauszahlung entscheidest, plane sorgfältig, wie du das Geld sicher nach Hause bekommst und wie du es dort aufbewahrst. Eine gute Hausratversicherung, die auch Bargeld abdeckt, ist da sicherlich keine schlechte Idee.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Und was ist mit der Anonymität? Manche wollen doch, dass niemand von dem Kredit weiß.

              Genau, UliBrunner. Barauszahlungen können diskreter sein, da sie nicht direkt auf dem Konto erscheinen.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo Marie25,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Ich würde aber trotzdem zur Vorsicht raten. Es gibt genug Geschichten, wo Leute mit einer großen Summe Bargeld aus der Bank kommen und dann überfallen werden.

                Das ist der Stoff, aus dem Krimis sind. Und auch wenn es verlockend klingt, schnell an Bargeld zu kommen, die Risiken sind nicht zu unterschätzen.

                Außerdem, wenn du das Geld auf dein Konto einzahlst, könnte es Fragen vom Finanzamt geben, woher das kommt.
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Um auf die ursprüngliche Frage zurückzukommen: Die Funktionsweise eines Kredits mit Barauszahlung ist im Grunde genommen nicht kompliziert. Nach Genehmigung des Kredits durch die Bank wird der Betrag in bar zur Verfügung gestellt, anstatt auf ein Konto überwiesen zu werden. Dies kann nützlich sein, wenn du das Geld sofort benötigst oder wenn du aus bestimmten Gründen keine Banktransaktionen durchführen möchtest.

                  Was die Nachteile betrifft, so sind neben den bereits erwähnten Sicherheitsrisiken und potenziellen Gebühren auch die Zinsen zu beachten. Diese können bei Barauszahlungen höher sein, da die Banken das Risiko der Bargeldhandhabung und -lagerung einpreisen.

                  Zudem ist es wichtig, dass du einen sicheren Transportweg für das Geld hast und eine Möglichkeit, es sicher zu lagern. Überlege dir auch, ob du wirklich den gesamten Betrag in bar benötigst oder ob es nicht sicherer wäre, nur einen Teil in bar zu nehmen und den Rest überwiesen zu bekommen.

                    Ich denke, es ist auch wichtig zu erwähnen, dass nicht alle Banken Kredite mit Barauszahlung anbieten. Es ist also ratsam, sich vorher genau zu informieren.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Genau, und man sollte auch bedenken, dass die Auszahlung in bar nicht unbedingt sofort erfolgt. Es kann sein, dass die Bank eine Vorlaufzeit benötigt, um den Betrag bereitzustellen, besonders wenn es sich um eine größere Summe handelt.

                      Also, wenn es wirklich eilt, solltest du das im Vorfeld klären.

                        Ein weiterer Punkt ist, dass manche Kreditvermittler mit dem Versprechen von Barauszahlungen werben, aber dann hohe Vorkosten verlangen, ohne dass es überhaupt zu einer Kreditauszahlung kommt. Es ist wichtig, dass du dich an seriöse Anbieter hältst und dich nicht von verlockenden Angeboten täuschen lässt.

                        Schau dir die Bewertungen an und prüfe, ob der Anbieter eine Lizenz hat und von der zuständigen Aufsichtsbehörde reguliert wird.

                          Um auf Blandowpars Punkt zurückzukommen: Es gibt tatsächlich viele Betrüger da draußen. Man sollte nie Vorkosten zahlen, bevor man den Kredit in Händen hält.

                          Und man sollte auch skeptisch sein, wenn man aufgefordert wird, persönliche Informationen oder Geld zu überweisen, um die Kreditvergabe zu beschleunigen. Das sind alles rote Flaggen.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Ganz meine Meinung, Caylith. Immer aufpassen und keine Vorkosten!

                            Das riecht nach Ärger.

                              Vielen Dank für die ganzen Infos, das ist wirklich eine Menge zu bedenken. Ich hatte nicht realisiert, dass es so viele potenzielle Fallstricke gibt.

                              Ich dachte, Barauszahlung wäre einfach nur eine schnelle Möglichkeit, an das Geld zu kommen. Aber jetzt, wo ich das alles höre, bin ich mir nicht mehr so sicher.

                              Es klingt, als ob es sicherer wäre, das Geld auf mein Konto überweisen zu lassen. Ich werde definitiv sicherstellen, dass ich mit einer seriösen Bank arbeite und alle Gebühren und Zinsen im Voraus kläre.

                              Und ich werde mich auch über die Versicherungsoptionen informieren, falls ich mich doch für Bargeld entscheide.

                                Es ist gut, dass du dir das alles überlegst, HaaaseFor. Und denk daran, dass du, wenn du das Geld auf dein Konto überweisen lässt, auch die Möglichkeit hast, es von dort aus zu verwalten.

                                Du kannst Rechnungen direkt bezahlen oder das Geld auf ein Sparkonto übertragen, wo es sicher ist.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Es ist entscheidend, die finanziellen Implikationen einer Barauszahlung zu verstehen. Die Zinsen für solche Kredite sind oft höher, da das Risiko für die Bank größer ist. Es ist auch wichtig, die Gebührenstruktur zu verstehen, da einige Banken Bearbeitungsgebühren oder zusätzliche Kosten für Barauszahlungen verlangen können.

                                  Sicherheit ist ein weiterer wichtiger Aspekt. Große Bargeldmengen können dich zu einem Ziel für Diebstahl machen. Es ist wichtig, dass du Maßnahmen ergreifst, um dein Geld zu schützen, wie zum Beispiel die Verwendung eines Tresors oder die Einzahlung des Geldes auf ein sicheres Konto, sobald es erhalten wurde.

                                  Darüber hinaus ist es wichtig, die rechtlichen Aspekte zu berücksichtigen. Große Bargeldtransaktionen können das Interesse von Steuerbehörden wecken, insbesondere wenn sie nicht ordnungsgemäß dokumentiert sind. Stelle sicher, dass du alle Transaktionen ordnungsgemäß aufzeichnest und meldest, um zukünftige rechtliche Probleme zu vermeiden.

                                    Ich habe mal gehört, dass es auch eine Frage der Bequemlichkeit ist. Wenn du das Geld in bar hast, musst du es selbst zur Bank bringen, um es einzuzahlen, falls du es nicht gleich ausgeben willst.

                                    Das kann je nach Summe und deiner Bank ziemlich umständlich sein.

                                      Guter Punkt, bhenn. Und denk an die Zeit, die du damit verbringst, zur Bank zu gehen und in der Schlange zu stehen.

                                        Ich habe mal mit einem Freund gesprochen, der bei einer Bank arbeitet, und er hat mir erzählt, dass sie bei Barauszahlungen wirklich vorsichtig sind. Sie müssen spezielle Sicherheitsprotokolle befolgen und manchmal sogar einen Sicherheitsdienst beauftragen, um das Geld zu transportieren.

                                        Das alles kostet die Bank Geld und Zeit, und diese Kosten werden dann oft an den Kunden weitergegeben. Deshalb sind die Gebühren und Zinsen höher.

                                          Also, wenn ich das richtig verstehe, ist es besser, auf die Barauszahlung zu verzichten?

                                            In den meisten Fällen, ja, amabokoJ. Es ist oft klüger, die traditionellen Wege der Kreditüberweisung zu nutzen. Die Risiken und Kosten einer Barauszahlung überwiegen meistens die Vorteile. Zudem ermöglicht eine Überweisung auf dein Konto eine einfachere Verwaltung deiner Finanzen und bietet mehr Sicherheit.

                                            Es ist auch zu beachten, dass Kredite mit Barauszahlung oft von weniger etablierten Finanzinstituten angeboten werden, die möglicherweise höhere Zinsen und weniger günstige Konditionen haben. Es ist immer ratsam, Angebote zu vergleichen und die Kreditkonditionen genau zu prüfen, bevor man sich entscheidet.

                                            Letztendlich ist es eine persönliche Entscheidung, aber es ist wichtig, alle Optionen sorgfältig abzuwägen und sich über die möglichen Konsequenzen im Klaren zu sein.

                                              Nicht zu vergessen, dass manche Banken auch einfach keine Barauszahlungen anbieten. Also könnte es sein, dass du gar nicht die Wahl hast, je nachdem, bei welcher Bank du bist.

                                                Hat jemand Erfahrung mit einer Barauszahlung gemacht? Würde gerne mal eine echte Geschichte hören.

                                                  Ich kenne jemanden, der das gemacht hat. Er sagte, es war stressig, weil er ständig besorgt war, das Geld zu verlieren.

                                                    Die Sorge ist berechtigt. Bargeld ist das am wenigsten sichere Mittel, um große Summen zu transportieren oder zu lagern. Im Falle eines Diebstahls oder Verlustes gibt es keine Möglichkeit, das Geld zurückzubekommen, anders als bei Überweisungen, wo Transaktionen nachverfolgt und unter bestimmten Umständen rückgängig gemacht werden können.

                                                    Wenn du dich für eine Barauszahlung entscheidest, solltest du zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen treffen, wie die Verwendung eines Geldgürtels oder die Begleitung durch eine vertrauenswürdige Person.

                                                      Lassen Sie uns auch die steuerlichen Aspekte nicht außer Acht lassen. Große Barabhebungen können von den Finanzbehörden als verdächtig angesehen werden, besonders wenn sie nicht mit einer entsprechenden Dokumentation versehen sind. Wenn Sie eine Barauszahlung eines Kredits in Erwägung ziehen, stellen Sie sicher, dass Sie die Transaktion ordnungsgemäß dokumentieren und alle erforderlichen Steuerunterlagen aufbewahren.

                                                      Es ist auch wichtig, sich über die gesetzlichen Pfändungsfreigrenzen im Klaren zu sein. Wenn Sie Schulden haben, kann ein Teil Ihres Einkommens über diesen Grenzen gepfändet werden. Dies gilt auch für Bargeld, das Sie zu Hause lagern.

                                                      Zusammenfassend lässt sich sagen, dass eine Barauszahlung einige Vorteile bieten kann, wie z.B. Diskretion und sofortigen Zugang zu den Mitteln, aber die Nachteile und Risiken sind erheblich. Es ist wichtig, alle Aspekte sorgfältig zu prüfen, bevor Sie eine Entscheidung treffen.

                                                      Der Moderator dieser Topic

                                                      Thomas Mücke

                                                      Thomas Mücke

                                                      Jahrgang 1975

                                                      Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                      message icon

                                                      Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                      Referenzen

                                                      • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                      • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                      • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                      Lebenslauf

                                                      Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                      Lädt...
                                                      X