Sie sind hier: Home ›› Kredit Überblick ›› Ratenkredit Vergleich ›› Targobank Kredit ›› Targobank Kredit Erfahrungen

Targobank Kredit Erfahrungen

zum Anbieter
3.89 von 5

basierend auf 18 Kundenerfahrungen von unseren Besuchern

Zum aktuellen Zeitpunkt (Stand 09.2020) liegen uns 18 Targobank Kredit Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 77,78 % positiv, 16,67 % neutral und 5,56 % negativ. Auf einer Sterne Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 3.89/5 was als gut eingestuft werden kann.

Sind Sie ein Targobank Kunde und würden Sie gerne uns Ihre Erfahrungen schildern? Sie würden anderen Lesern damit sehr weiterhelfen.

Jeder erhält bei uns für eine veröffentlichte Bewertung einen 5 Euro Amazon Gutschein geschenkt. Sie erhalten den Gutschein in digitaler Form einfach und schnell per Email zugeschickt. Jede Person darf nur 2 Bewertungen für verschiedene Anbieter abgeben. Voraussetzung für den Gutschein ist, dass wir den Erfahrungsbericht veröffentlichen.

Targobank bewerten

Jetzt bewerten

oder anderen Anbieter bewerten

Targobank Erfahrung #18

03.06.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Targobank Online-Kredit mit schneller Auszahlung. 7500 Euro Ratenkredit für Möbel mit einer Laufzeit von 60 Monaten mit einem Zinssatz von 5,49 Prozent. 4 von 5 Sterne. Eigentlich wollten wir unser Wohnzimmer über das Möbelhaus finanzieren. Der effektive Jahreszins von 11,9 Prozent schien mir aber etwas hoch. Mein Schwager ist Kunde bei der Targobank und hat mir dort den Kredit empfohlen. Den Kredit habe ich gemeinsam mit meiner Frau beantragt und auch erhalten.

Nachdem ich im Kreditrechner auf der Webseite die Kreditsumme und die Laufzeit eingestellt hatte, wurde ich sofort weitergeleitet. Die Anfrage setzte sich aus mehreren Onlineformularen zusammen. Während des Ausfüllens wurde mir ein Chat mit einem Berater angeboten. Ich fand diesen besonderen Service sehr freundlich und auch sehr hilfreich. Da wir beide schon seit Jahren beim gleichen Arbeitgeber beschäftigt sind und auch so keine Schulden hatten, war die Schufa-Auskunft positiv. Wir konnten dadurch sofort den Antrag ausfüllen.

Kreditunterlagen, wie unsere Lohnabrechnungen musste ich einscannen und per Datenupload versenden. Die Legitimation wurde uns per Videoidentverfahren angeboten. Für das Verfahren mussten wir unsere Personalausweise bereithalten. Danach wurde der Kredit genehmigt und der Vertrag konnte unterzeichnet werden.

Die Targobank hat uns zur Absicherung des Kredits eine sogenannte Restkreditversicherung angeboten. Nachdem ich alles berechnet hatte, habe ich die Versicherung aber abgelehnt. Diese Versicherung ist optional wählbar. Bis zur Auszahlung des Kredits sind nur 72 Stunden vergangen und ich bekam im Möbelhaus sogar noch drei große Kissen für die Barzahlung.

Ich finde den Kredit persönlich sehr gut und günstig. Der Service mit dem Kundenberater war sehr nett und hat mir gut geholfen. Die schnelle Beantragung und auch die umgehende Auszahlung fand ich bestens. Was mir nicht so toll gefällt, ist die RKV, die zum Kredit angeboten wird.

Verwendungszweck: MöbelBearbeitungsdauer: 3 TageZinssatz: 5.49 %Kreditsumme: 7.500 Euro

Targobank Erfahrung #17

03.06.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Bei uns in der Stadt hat vor kurzem eine Targobank Filiale eröffnet. In diesem Zusammenhang fiel mir wieder ein, das ich dort schon immer mal einen Kredit aufnehmen wollte. Bei meinem letzten Kredit war es jedoch so, dass ich mich für eine andere Bank entschieden habe. Die Kreditsumme war sehr hoch, der Kredit kompliziert und die Targobank noch nicht vor Ort vertreten. Vor zwei Monaten hatte ich die Gelegenheit, den alten Kredit aufgrund der Laufzeit umzuschulden.

Diese Option habe ich natürlich genutzt, da sie kostenlos war und ich nach günstigeren Zinsen gesucht habe. Die Targobank hat dabei den Zuschlag von mir erhalten. Obwohl ich den Kredit online und nicht in der neuen Filiale aufgenommen habe, war ich sehr zufrieden. Denn es gab nicht nur frisches Geld zu einem attraktiven Zinssatz von 3,4%. Es wurde mir auch bei der Umschuldung geholfen.

Ich hatte erst ein wenig recherchiert und mich dann spontan für die Targobank entschieden. Aufgrund der Erinnerungen und der Möglichkeit, zur Not einen Ansprechpartner vor Ort zu haben. Zuerst habe ich nach einem Umschuldungskredit gesucht. Durch mein Telefonat mit einem Mitarbeiter der Targobank habe ich erfahren, dass auch ein ganz normaler Ratenkredit funktioniert und ich bei einer Hilfe rund um die Umschuldung einfach angeben soll, dass ich diese Hilfe gerne nutzen möchte. So habe ich es auch gemacht und so hat es hervorragend geklappt.

Ich hatte erst ein wenig recherchiert und mich dann spontan für die Targobank entschieden. Aufgrund der Erinnerungen und der Möglichkeit, zur Not einen Ansprechpartner vor Ort zu haben. Zuerst habe ich nach einem Umschuldungskredit gesucht. Durch mein Telefonat mit einem Mitarbeiter der Targobank habe ich erfahren, dass auch ein ganz normaler Ratenkredit funktioniert und ich bei einer Hilfe rund um die Umschuldung einfach angeben soll, dass ich diese Hilfe gerne nutzen möchte. So habe ich es auch gemacht und so hat es hervorragend geklappt.

Ich habe den Kredit komplett online beantragt. Das war sehr einfach. Durch meinen Hinweis auf die Umschuldung hat man sich bei mir gemeldet und die offenen Verbindlichkeiten abgefragt. Das war lediglich der alte Kredit, der umgeschuldet werden sollte. Die Targobank hat das komplett übernommen. Sie hat das Geld aus dem Kredit nicht an mich ausgezahlt, sondern direkt auf das Konto des alten Kredites. So war dieser erledigt und ich musste mich um nichts mehr kümmern. Immer wieder würde ich die Targobank nutzen. Denn der Service war sehr gut.

Verwendungszweck: UmschuldungZinssatz: 3.40 %

Targobank Erfahrung #16

02.06.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Frau Brechtl

Da die Targobank doch ein recht ausgedehntes Werbemanagement hat, entschied ich einen Ratenkredit dort aufzunehmen. Gedacht war das Geld für eine Anschaffung. Endlich wollte ich mir meinen Traum von einer neuen Küche erfüllen. Als Kreditsumme habe ich an 5000 Euro gedacht. Die Ratenhöhe sollte nicht so hoch ausfallen, da ich bereits Rente beziehe, die nicht allzu üppig ist.

Nachdem ich mich entschlossen habe, bei der Targobank den Kredit zu beantragen, habe ich eine Kreditanfrage gestellt. Das Angebot kam noch am gleichen Tag und hat mich überzeugt. Der Zinssatz wurde mit 1,95 % angegeben. Das hat mich dann endgültig überzeugt.

Also habe ich das Kreditangebot angenommen und mit den benötigten Unterlagen wie der Rentenbescheid, Kontoauszüge aus den letzten drei Monaten und ein gültiger Personalausweis an die Targobank zurückgeschickt. Es dauerte nicht einmal fünf Tage, da hatte ich ein konkretes Angebot vorliegen.

Allerdings habe ich zuerst einmal geschluckt, als ich den tatsächlichen Zinssatz gesehen habe. Der wurde nämlich mit über 7 % angegeben. Dennoch habe ich mich für das Kreditangebot entschieden, denn die monatliche Rate von 73,60 Euro bei einer Laufzeit von 72 Monaten passte genau in mein monatliches Budget.

Also habe ich mich bei der Post legitimiert mit dem Postident-Verfahren. Danach habe ich den unterschriebenen Kreditvertrag mit dem Coupon der Legitimierung an die Bank geschickt. Es ließ mir aber doch keine Ruhe, warum der Zinssatz jetzt so hoch ausfallen sollte, so dass ich bei der Targobank angerufen habe. Ein sehr freundlicher Mitarbeiter hat mir dann mitgeteilt, dass ich sozusagen zu der Risikogruppe gehöre. Aufgrund meines Alters und der Höhe der Rente. Das Geld hatte ich innerhalb einer Woche auf dem Konto. Im Grunde genommen war ich mit der Targobank zufrieden, trotz des hohen Zinssatzes. Aber alles andere ging zügig vonstatten. Auch über den Kundenservice kann ich nur Gutes berichten. Deshalb kann ich die Targobank weiter empfehlen und vergebe 4 * .

Verwendungszweck: KücheBearbeitungsdauer: 12 TageZinssatz: 7.00 %Kreditsumme: 5.000 Euro

Targobank Erfahrung #15

02.06.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Lukas

Vor einigen Jahren hatte ich einen finanziellen Engpass, da ich kurz zuvor umgezogen war und die Kosten hierfür leider höher ausgefallen sind, als erwartet. Daher geriet ich mit einigen Zahlungen in Verzug und musste mich nach einer Lösung umsehen. Im Zuge dessen bin ich dann zufällig bei einer Filiale der Targobank vorbeigekommen und habe mich dann ganz spontan beraten lassen. Dabei ging es im Detail um einen Privatkredit in Höhe von 5000 Euro.

Da ich sehr spontan in die Bank ging, musste ich ein wenig warten, bis ein Berater für mich Zeit hatte. Das Gespräch war dann dafür sehr angenehm und mir wurden dann auch mehrere Varianten vorgestellt , wie ich den Kredit zurückzahlen könnte. Da ich in aller Regel keine Schulden habe, wollte ich auch alles in zwei Jahren abbezahlt haben und so wurde mir ein konkretes Angebot für 24 Monate berechnet.

In dem Angebot wäre ich aufgrund meiner guten Liquidität bei 4,9% Zinsen pro Jahr gewesen. Wie mir dann noch erklärt wurde, wäre der Kredit auch innerhalb weniger Tage auf meinem Konto gutgeschrieben worden. Ich hätte lediglich meinen Ausweis vorlegen und einer Schufa- Abfrage zustimmen müssen. Insgesamt also sehr schnell und einfach.

Zum Service kann ich nur Positives sagen, da ich wirklich freundlich und auch sehr ausführlich beraten wurde. Und das, obwohl ich noch nicht einmal einen Termin vereinbart hatte. Jedoch kam es dann doch nicht zu einer Unterschrift, da mir mein damaliger Arbeitgeber einen zinsfreien Vorschuss auf mein Gehalt gab. Und keine Zinsen sind natürlich nochmals besser als die ohnehin sehr guten 4,9% im Kreditangebot.

Abschließend würde ich meine Erfahrung mit der Targobank dennoch mit fünf Sternen bewerten, da ich sehr freundlich und kompetent beraten wurde und auch die Konditionen sehr fair gerechnet waren. Eine klare Empfehlung also!

Verwendungszweck: UmzugZinssatz: 4.90 %Kreditsumme: 5.000 Euro

Targobank Erfahrung #14

28.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Geplant war es nicht, aber wir mussten den bestehenden Kredit aufgrund einer unvorhersehbaren Rechnung um 2.000 Euro aufstocken. Dazu reichte die Kontaktaufnahme online zur Targobank, die bereits alle Daten vorliegen hatte. Trotzdem wurde eine weitere Bonitätsprüfung durchgeführt bei der Schufa, der letzte Zahlungseingang des Erwerbseinkommen wurde aus den vorhandenen Kontodaten entnommen. Somit waren keine zusätzlichen Unterlagen einzureichen. Der Zinssatz blieb unverändert bei 6%.

Der Kreditantrag wurde sehr schnell bearbeitet. Am Morgen hatte ich den Antrag gestellt, zwei Tage später kam die Zusage für die Kreditaufstockung und nach fünf Werktagen war das Geld bereits auf dem Konto. Für uns gab es keine Alternative, wir hätten sonst einen weiteren Kredit bei einer anderen Bank aufnehmen müssen, wenn das mit der Targobank nicht geklappt hätte.

Das wollten wir ganz bewusst nicht, weil mehrere Kredite auch die monatliche Ratenhöhe insgesamt erhöht hätte. So zahlen wir nur eine Rate an einen vertrauten Kreditgeber.

Zudem wollten wir vermeiden, dass wir lange auf eine Zusage eines anderen Kreditgebers warten müssen. Schließlich hätten wir dort erst wieder alle Unterlagen einreichen müssen und VideoIdent oder PostIdent zur Identifizierung der Daten. Außerdem wirken sich mehrere Kredite nicht unbedingt günstig auf die Schufa aus.

Wir sind mit dem schnellen Service online absolut zufrieden und empfehlen die Targobank für Ratenkredit und Kreditaufstockung.

Verwendungszweck: offene RechnungenBearbeitungsdauer: 7 TageZinssatz: 6.00 %Kreditsumme: 2.000 Euro

Targobank Erfahrung #13

27.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Einen klassischen Wohnkredit oder Möbelkredit wollte ich nicht. Daher der Targobank Kredit mit freier Verwendung, der mir nicht nur meine Einrichtung, sondern auch noch zwei offene Rechnungen bezahlt hat. 9.500 Euro habe ich benötigt und auch recht schnell bekommen.

Online beantragt und vollständig online abgewickelt. 5 Jahre habe ich für die Rückzahlung Zeit. Bei den Zinsen haben wir uns auf 4,21 Prozent geeinigt.

Das Angebot bei der Targobank habe ich mir alleine erstellen lassen. Man füllt dort lediglich die sogenannte Antragstrecke aus und bekommt dann gleich Rückmeldung. Unterlagen werden geprüft (Lohnzettel, Kontoauszüge) oder man erlaubt der Bank, dass sie sich einen einmaligen Zugang zum eigenen Girokonto holt.

Dann muss man keine Unterlagen einschicken und es geht schneller. Ich habe lieber Unterlagen eingeschickt, weil ich nicht wollte, dass jeder auf mein Konto schauen kann. Hat ja was mit Datenschutz zu tun. Das VideoIdent Verfahren habe ich dann aber gemacht. Über die Post dauert die Legitimierung locker zwei oder drei Tage.

Ich habe vier Tage auf mein Geld gewartet. Aber jeden Tag kam Nachricht und ich wusste, was noch zu tun ist und wie der Stand der Dinge ist. Die Targobank ist unkompliziert bei der Kreditaufnahme. Daher kann ich sie auch empfehlen.

Verwendungszweck: WohnungseinrichtungBearbeitungsdauer: 4 TageZinssatz: 4.21 %Kreditsumme: 9.500 Euro

Targobank Erfahrung #12

27.05.2020

Neutrale Bewertung geschrieben von: Anonym

Bei der Targobank wollte ich einen Ratenkredit über das Internet abschließen. Der gesamte Prozess gestaltet sich im Grunde genommen sehr einfach bzw. verständlich. Allerdings empfand ich es als überaus umständlich, dass ich alle mit zugeschickten Formular ausdrucken, unterschreiben und anschließend auf dem Postweg an die Bank zurücksenden musst. Mit wurde bei einem Finanzierungsbetrag in Höhe von 4.500 Euro ein Zinssatz von 2,54 Prozent angeboten, was ich persönlich vollkommen in Ordnung fand.

Ergänzend zu den Unterlagen der Bank musste ich einen gültigen Personalausweis sowie Einkommensnachweise aus den vergangenen drei Monaten vorlegen. Bei der Post habe ich zudem das Postident-Verfahren genutzt, damit die Targobank meine Identität zweifelsfrei sicherstellen konnte.

Die Bearbeitungszeit meines Antrages betrug zwei Wochen, was mir etwas lange vorkam. Die Auszahlung des Kreditbetrages verlief hingegen sehr schnell, sodass der Betrag bereits 24 Stunden später auf meinem angegebenen Konto gutgeschrieben war.

Mit ist während der Beantragung und beim Konto mit dem Kundenservice der Targobank aufgefallen, dass ich hin und wieder falsche Links zugeschickt bekommen habe, die nichts mit meinem Anliegen zu tun hatten. Gerade dann, wenn es um derart viel Geld geht, rufen derartige Gegebenheiten meiner Meinung nach Unsicherheiten beim Antragsteller hervor. Dieser Fragt sich letztendlich zurecht, ob er sich nicht doch für einen anderen Kreditgeber entscheiden soll.

Unterm Strich verlief die Beantragung etwas holprig und der Service ist verbesserungswürdig. Dennoch bin ich mit den Finanzierungskonditionen vollkommen zufrieden und kann die Targobank als potentiellen Kreditgeber weiterempfehlen.

Bearbeitungsdauer: 15 TageZinssatz: 2.54 %Kreditsumme: 4.500 Euro

Targobank Erfahrung #11

26.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Die Targobank ist für viele meiner Freunde die Anlaufstelle bei einem Kredit gewesen. Nun war ich selbst in einer finanziell schwierigen Phase und brauchte Hilfe. Und auch ich habe mich an die Targobank gewandt und dort die gewünschten 5000 Euro bekommen. Online und ohne großen Papiertiger im Hintergrund. Die 5000 Euro muss ich innerhalb von 5 Jahren zurückzahlen. Aufgrund meiner leicht angeschlagenen Bonität ist der Kredit mit etwas mehr als 6 % Zinsen abgesichert.

Ich habe mich direkt an die Targobank gewendet und gar nicht erst lange verglichen. Für mich war klar: wenn ich einen Kredit bekomme, dann dort. Und so ist es auch gekommen. Die Webseite ist gut aufgebaut und die Beantragung daher sehr einfach. Alles wird gut erklärt und selbst ein unerfahrener Kreditsuchender kann dort den Kredit beantragen. Der Videochat für die Legitimierung war kein Problem. Bei der elektronischen Unterschrift musste ich erst ein wenig suchen und ein paar Einstellungen an meinem Rechner vornehmen. Das ging dann aber auch. Nachdem ist alles an die Targobank übermittelt hatte, wurde der Kredit sofort genehmigt und mir wurde mitgeteilt, dass das Geld in kürzester Zeit ausgezahlt wird.

Das Geld war dann auch noch am selben Tag auf meinem Girokonto verbucht. Ich konnte direkt darüber verfügen.

Persönlichen Kontakt zu einem Kundenberater hatte ich nicht. Auf der Webseite ist aber immer die Telefonnummer eingeblendet, die dafür nur angewählt werden muss.

Die Targobank ist mein Ansprechpartner für einen Kredit. Da ich keinerlei Probleme hatte, würde ich dort auch immer wieder einen Kredit aufnehmen.

Bearbeitungsdauer: 1 TagZinssatz: 6.00 %Kreditsumme: 5.000 Euro

Targobank Erfahrung #10

26.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Klein

Einen 1.500 Euro Kredit mit passablen Konditionen zu finden ist nicht einfach. In vielen Fällen werden nur deutlich höhere Kreditsummen genehmigt oder die Beantragung ist langwierig. Ich habe eine schnelle und einfache Lösung in Höhe von 1.500 Euro für eine Weiterbildung gesucht. Gefunden habe ich diese Lösung mit dem Online-Ratenkredit der Targobank. Auch wenn nicht alles perfekt war, so ist dieses Kreditangebot für mich die beste Lösung gewesen. Mit einer Laufzeit von 24 Monaten und einem Zinssatz von 3,69 Prozent.

Besonders lobenswert ist bei diesem Angebot die flexible Handhabung. Die Targobank hat mir verschiedene Optionen für die Rückzahlung angeboten. Auch Sonderzahlungen und das Aussetzen der Zahlungen. Bei meiner kleinen Kreditsumme nichts, das ich benötige. Leider gab es für meine Absage an die Sonderangebote auch keine Reduzierung der Zinsen. Man hat mir also keine besseren Konditionen eingeräumt, obwohl ich ohne zusätzliche Spielereien zurückzahlen will. Daher auch nur 4 von 5 Sternen.

Ansonsten ist das Angebot sehr gut. Alles kann online erledigt werden. Selbst der Videoanrauf hat ohne Einschränkungen geklappt. Man hat von mir keine aufwendigen Unterlagen verlangt und ich musste auch nicht ewig warten, bis man mir das Geld geschickt hat.

Es war nach einem kurzen Bearbeitungstag auf dem Konto.

Wenn bei den Zinsen ein wenig mehr variiert werden würde, wäre das Angebot perfekt. So ist es gut und auf jeden Fall eine Empfehlung wert.

Verwendungszweck: WeiterbildungBearbeitungsdauer: 1 TagZinssatz: 3.69 %Kreditsumme: 1.500 Euro

Targobank Erfahrung #9

26.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Vor Kurzem ist mein Fahrzeug kaputt gegangen und eine Reparatur erschien wirtschaftlich nicht mehr lohnenswert. Aus diesem Grund habe ich mich nach einem guten Gebrauchtfahrzeug umgesehen und bin auch schnell fündig geworden. Dieses Fahrzeug wollte ich mit 15.000 Euro finanzieren und nach einem Kreditvergleich über ein Portal bin ich zur Targobank gelangt.

Die Kredittilgungsraten erschienen mir bei einer Laufzeit von 4 Jahren mit 325,50 Euro durchaus annehmbar, weshalb ich auch direkt den Kredit online beantragt habe. Alles ging relativ simpel über die Internetpräsenz und auch das abschließende Online-Angebot, welches mir die Bank unterbreitete, hörte sich sehr vernünftig an.

Nach der Überprüfung meiner Person über das Online-Video-Ident-Verfahren musste ich nur noch meine letzten drei Gehaltsnachweise an die Bank übermitteln. Hierfür konnte ich den schnellen E-Mail-Weg wählen, da ich zuhause über einen Scanner verfüge.

Innerhalb von drei Werktagen erhielt ich per E-Mail eine Rückmeldung, dass sich mein Kreditansinnen zu einem effektiven Jahreszins von 3,13 Prozent realisieren lässt. Hierfür musste ich dann nur noch den Kreditvertrag unterschreiben und an die Bank zurückschicken. Nach vier Werktagen hatte ich die Auszahlung des Kredits auf meinem Konto.

Ich bin ein Mensch, der gerne auch persönlich mit anderen Menschen kommuniziert und sich gerne rückversichert. Ich habe bei der Targobank einen sehr freundlichen und auch kompetenten Kontakt erlebt und empfehle daher die Bank sehr gerne weiter.

Verwendungszweck: GebrauchtwagenBearbeitungsdauer: 8 TageZinssatz: 3.13 %Kreditsumme: 15.000 Euro

Targobank Erfahrung #8

25.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Im letzten Jahr hat mich das Leben arg gebeutelt, da unser Haus durch einen Sturm sehr stark beschädigt wurde. Mit der Versicherung entbrannte ein Streit im Hinblick auf die Kostenübernahme, der bis zum heutigen Tag läuft. Ich benötigte 10.000 Euro, um die schlimmsten Schäden beheben zu können. Bedauerlicherweise habe ich Einträge in der Schufa, welche die Kreditsuche erschwerten.

Ich habe mein Anliegen persönlich bei der Targobank vorgetragen und dort auch auf die Schufa-Situation hingewiesen. Mir wurde deutlich gemacht, dass der Targobank Kredit nicht günstig werden würde und dass ich einen Bürgen benötigen würde. Angeboten wurden mir 10.000 Euro mit sechs Jahren Laufzeit zu einem Zinssatz von 6 Prozent. Diesen Kredit habe ich online beantragt.

Einreichen musste ich bei der Bank meine letzten drei Gehaltsmitteilungen sowie die Bürgschaft meines Vaters nebst Kontoauszügen sowie den Nachweisen über meine weiteren Kreditverbindlichkeiten. Innerhalb von vier Tagen erhielt ich den Kreditvertrag, den ich unterschrieb und an die Targobank zurückgeschickt habe.

Für die Verifikation meiner Person konnte ich die Videoidentifikation im Internet nutzen.

Eine Woche später erhielt ich die Kreditzusage und einen Werktag später habe ich das Geld auf mein Konto überwiesen bekommen. Ich hatte während der ganzen Zeit einen festen Ansprechpartner bei der Targobank und kann die Bank daher auf jeden Fall trotz des teuren Zinssatzes empfehlen.

Verwendungszweck: RenovierungBearbeitungsdauer: 7 TageZinssatz: 6.00 %Kreditsumme: 10.000 Euro

Targobank Erfahrung #7

25.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Bei der Targobank habe ich mich einst über einen Ratenkredit erkundigt, als ich verschiedene Angebote miteinander vergleichen wollte. Der Antrag bzw die Anfrage verlief vollkommen problemlos. Der Zinssatz betrug günstige 3,99 Prozent bei einer Finanzierungssumme in Höhe von 6.500 Euro.

Auf dem Postweg habe ich einige Tage später ein konkretes Angebot von der Targobank erhalten. Ich habe per E-Mail meinen Personalausweis sowie meine Einkommensnachweise aus den vergangenen drei Monaten nachgereicht. Ein freundlicher Mitarbeiter im Kundendienst der Targobank hat mir den Ablauf bis zur Auszahlung sehr genau und ebenso transparent erläutert. Zudem teilte dieser mit, dass die Auszahlung rund fünf Werktage in Anspruch nimmt.

Grundsätzlich hätte ich das Geld von der Targobank erhalten, wenn mir nicht meine Hausbank ein besseres Angebot für die Finanzierung gemacht hätte. Allein aus diesem Grund habe ich die Finanzierungsanfrage bei der Targobank zurückgezogen und mich für das Angebot von meinem persönlichen Berater bei meiner Hausbank entschieden.

Grundsätzlich kann ich allerdings jedem Kreditinteressenten empfehlen, sich mit seinem Anliegen an die Targobank zu wenden. Die Mitarbeiter sind durchweg freundlich und unterstützen ihre Kunden bei allen Fragen rund um das gewünschte Darlehen.

Da das Kreditinstitut weiterhin attraktive Angebote in seinem Portfolio besitzt und die Zinsen nach wie vor überaus niedrig sind, sehe ich persönlich keinen Grund, weshalb es sich nicht lohnen könnte, einmal eine Anfrage bei der Targobank zu stellen und ein unverbindliches Angebot zu erhalten.

Bearbeitungsdauer: 9 TageZinssatz: 3.99 %Kreditsumme: 6.500 Euro

Targobank Erfahrung #6

25.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Sabrina Krüger

Schon lange träumen wir von einer ausgedehnten Reise durch ganz Kanada. Doch das ist teuer und wir haben uns entschlossen unseren Traum mithilfe eines Kredits zu verwirklichen. Benötigt wurden für die Reise 3000 Euro, die wir möglichst schnell mit einer annehmbaren Rate zurückzahlen wollten. Nachdem wir ein Angebot von unserer Hausbank eingeholt haben, haben wir uns dann doch für die Targobank entschieden.

Wir haben den Online-Kredit der Targobank gewählt. Dabei konnten wir alles online erledigen.

Die Targobank hat uns ein Kreditangebot über die gewünschten 3000 Euro mit einer Laufzeit von 24 Monaten und einem Effektivzins von 7,25% gemacht. Das Angebot erhielten wir schon einen Tag nach unserer Anfrage.

Zur endgültigen Bewilligung unseres Kredits hat die Targobank dann doch noch weitere 3 Tage benötigt. Dafür konnten wir den Kreditabschluss vollständig von Zuhause aus erledigen, denn die Legitimierung ist beim Onlinekredit der Targobank per Videochat möglich.

Das haben wir dann auch genutzt. Das Geld erhielten wir nach weiteren 3 Tagen. Weil es doch nicht ganz so schnell ging wie versprochen, bewerten wir die Targobank. Trotzdem können wir die Targobank wirklich weiterempfehlen und würden immer wieder auf diese Bank zurückgreifen, wenn noch einmal ein Kredit benötigt wird.

Verwendungszweck: ReiseBearbeitungsdauer: 7 TageZinssatz: 7.25 %Kreditsumme: 3.000 Euro

Targobank Erfahrung #5

24.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Es wird wohl niemanden geben, der die Targobank nicht kennt. Auch ich kenne das Bankhaus aus Funk und Fernsehen seit vielen Jahren und war interessiert, ob ein Kredit für meinen Umzug dort problemlos aufgenommen werden kann. Er konnte dort problemlos aufgenommen werden. 5.500 Euro wurden von mir benötigt. Und die habe ich auch bekommen. 84 Monate Laufzeit und Zinsen in Höhe von 4,05 % begleiten den Kredit. Alles so, wie ich mir das vorgestellt habe.

Wie für mich gemacht - so wird der Kredit auf der Webseite der Targobank beworben. Diesen Slogan werde ich definitiv nicht wieder vergessen. Denn er stimmt wirklich. Kreditsumme, Laufzeit und damit auch die Ratenhöhe konnte ich frei aussuchen. Und wenn ich mal mehr Geld zurückzahlen will, geht das. Gleiches gilt für ein Aussetzen der Raten. Das ist einmal im Jahr möglich. Auch gut - alles ging online. Selbst das Ausweisen. Das habe ich über einen Video Chat machen können. Ausweis in die Kamera halten, ein paar Fragen beantworten und alles ist erledigt.

Gewartet habe ich nur einen Tag auf das Geld. Dienstag beantragt und Mittwoch war es schon auf meinem Konto gebucht. Auch alles völlig unkompliziert und genau nach meinem Geschmack.

Da auf der Webseite der Targobank alles perfekt beschrieben war, musste ich noch nicht einmal die Hilfe von einem Mitarbeiter der Bank in Anspruch nehmen. Selbst da lief also alles problemlos.

Durch meine wirklich sehr guten Erfahrungen würde ich immer wieder über die Targobank finanzieren. Denn noch einfacher geht es wahrscheinlich nicht.

Verwendungszweck: UmzugBearbeitungsdauer: 1 TagZinssatz: 4.05 %Kreditsumme: 5.500 Euro

Targobank Erfahrung #4

24.05.2020

Positive Bewertung geschrieben von: Anonym

Für einige dringende Anschaffungen und noch einen kleinen Kurzurlaub habe ich zu Anfang des Jahres einen günstigen Kredit über 6000 Euro gesucht. Dabei bin ich auf die Targo Bank gestoßen. Da es schnell gehen sollte und ich auch lange Gespräche mit einem Bankmitarbeiter vermeiden wollte, habe ich mich für den Onlinekredit entschieden. Von der Kreditanfrage bis zum Erhalt des Kreditvertrages ging auch alles schnell und reibungslos.

Beim Durchlesen des Vertrages fiel mir jedoch auf, dass zwar die Kreditsumme von 6000 Euro und auch die gewünschte Laufzeit von 48 Monaten berücksichtigt wurden, der effektive Jahreszins stimmte aber so gar nicht mit dem der Kreditanfrage überein. Aus 2,91% waren plötzlich 6,8% geworden.

Nach diversen Telefonaten mit der Targo Bank habe ich mich dann doch dazu entschlossen den Vertrag zu unterschreiben und per Postident zurückzuschicken. Beigefügt habe meine letzten beiden Gehaltsbescheinigungen sowie die Kontoauszüge aus dem letzten Monat.

Es vergingen weitere 5 Tage bis die Targo Bank sich bei mir meldete und mir mitteilte, dass die eingereichten Kontoauszüge nicht ausreichen würden. Ich müsse die Kontoauszüge mindestens von den letzten 2 Monaten einreichen.

Also habe ich diese noch nachgereicht. Ab da dauerte es noch einmal 4 Tage, bis das Geld endlich auf meinem Konto war. So schnell wie immer versprochen ging es also mit dem Onlinekredit nicht, sonst war ich aber mit der Targo Bank zufrieden.

Verwendungszweck: Anschaffungen und UrlaubBearbeitungsdauer: 10 TageZinssatz: 6.80 %Kreditsumme: 6.000 Euro

Targobank Erfahrung #3

23.05.2020

Neutrale Bewertung geschrieben von: Anonym

Mir war der Zinssatz des laufenden Kredits zu hoch, weshalb ich nach rund 18 Monaten nach einem neuen Kreditgeber gesucht habe. Herausgekommen ist die Targobank. Als Neukunde wurde ich mit offenen Armen empfangen, trotz laufendem Kredit. Beantragt habe ich 8.000 Euro und erhielt einen Zinssatz von 3,98% und lag damit unter dem laufenden Zinssatz.

Das Kreditangebot der Targobank erhielt ich noch am selben Tag und ich habe eine Nacht darüber geschlafen. Am Folgetag habe ich den Kreditvertrag unterschrieben und an die Targobank zurückgeschickt. Vorab erhielt die Bank von mir eine Kopie des unterschriebenen Vertrags, die ich online zugestellt habe. Als Neukunde ohne bestehendes Konto musste ich neben den drei letzten Gehaltsabrechnungen auch die Kontoauszüge der letzten vier Wochen mit Gehaltseingang vorlegen. Via Videoident erfolgte die Identitätsprüfung, zu der ich den Personalausweis bereithalten musste.

Als die Identitätsprüfung abgeschlossen war, dauerte es 7 Werktage bis zum Eingang des Geldes auf meinem Konto. Sofort habe ich damit den laufenden Kredit ablösen können, wobei die Ablösung einige Tage beim alten Kreditgeber gedauert hat.

Der Kundenkontakt erfolgt bei einem Online-Kredit ausschließlich digital. Gesehen habe ich nur einen Sachbearbeiter bei der Online-Identifizierung. Der Online-Service ist für mich vollkommen ausreichend.

Die Targobank empfehle ich uneingeschränkt, besonders bei Neukunden kommt es zu einer zügigen Abwicklung des Kreditantrags bei positiver Bonität.

Verwendungszweck: UmschuldungBearbeitungsdauer: 8 TageZinssatz: 3.98 %Kreditsumme: 8.000 Euro

Targobank Erfahrung #2

23.05.2020

Neutrale Bewertung geschrieben von: Landowski

Aufgrund von veränderten Lebensumständen haben ich nach einer Umschuldung geschaut, durch welche ich einen größeren finanziellen Spielraum erhalten wollte. 8.000 Euro wurden hierfür benötigt und ich ging eigentlich davon aus, dass dieses Unterfangen kein größeres Problem darstellen sollte. Ich bin auf das Angebot der Targobank gestoßen und habe direkt angefragt. Innerhalb von nur einem einzigen Tag erhielt ich sofort eine persönliche Antwort. Dies ist sehr schnell und verdient einen Stern. Laut Aussage der Bank sollte es keine großartigen Schwierigkeiten geben, da ich ein festes Einkommen habe und zudem über Wohneigentum verfüge. Mir wurde aber direkt mitgeteilt, dass sich der Zinssatz für die Umschuldung in meinem Fall höher darstellen könnte.

Das Kreditangebot der Targobank ließ im Grunde genommen nicht lange auf sich warten. Drei Tage später hatte ich es in der Post. Der Zinssatz lag bei 4,03 Prozent. Als Nachweisdokumente sollte ich meine letzten drei Gehaltsnachweise sowie den abzulösenden Kredit und die Dokumente über meine anderweitigen Fixkosten vorlegen. Hierfür waren jedoch die letzten drei Kontoauszüge geschwärzt ausreichend. Das Postidentverfahren habe ich genutzt. Dafür gebe ich einen Stern.

Nachdem ich die Unterlagen eingeschickt habe hat die Targobank eine ganze Woche lang nichts von sich hören lassen. Sehr zu meiner Überraschung wurde mir jedoch dann schriftlich mitgeteilt, dass sich mein Umschuldungswunsch nicht realisieren lässt.

Der telefonische Kontakt mit der Targobank war überaus freundlich und verdient auch einen Stern.

Mein Fazit ist, dass die Targobank durchaus eine seriöse Bank ist. Wenngleich auch mein Umschuldungswunsch nicht geklappt hat würde ich die Bank dennoch empfehlen.

Verwendungszweck: UmschuldungZinssatz: 4.03 %

Targobank Erfahrung #1

20.05.2020

Negative Bewertung geschrieben von: Chris

Die Targobank rührt ja mächtig die Werbetrommel. Ich wollte mein Girokonto mit 4.000 Euro ausgleichen und dachte mir, probierst sie mal aus. Vielleicht gibt’s ja wirklich Rückenwind. Die Zinsen sind akzeptabel und es hieß ja früher immer, die Targo drückt auch mal ein Auge zu.

Was den technischen Fortschritt angeht, haben sie auf jeden Fall beide Augen zugedrückt. Die sind irgendwie vor fünf Jahren stehen geblieben. Die Kreditanfrage geht ja noch online, aber dann hängts.

Während andere Banken Computer nutzen und das Geld am nächsten Tag auf dem Konto steht, kannst du da schön alles ausdrucken (es eilt ja nicht), zur Post bringen und dann mal locker bis zu zehn Tagen warten.

Die Dame, die mir das mit der Wartezeit am Telefon sagte, war ja nett. Nur nett hat mich gerade nicht weitergebracht. Ich brauchte Geld, keine Zuneigung .... Also ich bin dann wo anders hin.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich einen Trabant als Auto heute noch weiterempfehlen würde. Aber wenn ich einen schnellen Kredit brauche, will ich keine historischen Erlebnisse. Targobank – werde schneller, dann kann man dich auch weiterempfehlen. So gerade nicht.

Verwendungszweck: Girokonto ausgleichenKreditsumme: 4.000 Euro
zum Anbieter
Beste Kundenerfahrungen
Schnellste Auszahlungen
1,33 Tage
1,63 Tage
2,00 Tage
2,14 Tage
2,25 Tage
zum Anbieter: Targobank

Welche Targobank Erfahrungen gibt es?

Zum aktuellen Zeitpunkt (Stand 09.2020) liegen uns 18 Targobank Kredit Erfahrungen vor. Von den Bewertungen sind 77,78 % positiv, 16,67 % neutral und 5,56 % negativ. Auf einer Sterne Skala von 1 bis 5 ergibt das eine durchschnittliche Bewertung von 3.89/5 was als gut eingestuft werden kann.
Alle Erfahrungsberichte können Sie hier nachlesen: zu den Erfahrungsberichten

Wie lange ist die Targobank Bearbeitungsdauer?

Die Bearbeitungsdauer aus allen Targobank Erfahrungsberichten liegt zwischen 1 Tag und 15 Tagen. Im Durchschnitt sind dies 6,64 Tage. Das ist langsamer als der Durchschnitt aller Banken, welcher bei 5,61 Tagen liegt.
Alle Erfahrungsberichte können Sie hier nachlesen: zu den Erfahrungsberichten

Wie schneiden die Targobank Kundenerfahrungen im Vergleich zu anderen Banken ab?

Die Targobank Erfahrungen gehören nicht zu den Top 5 unser Anbieter

Wie ist die Targobank Bewertung der Redaktion?

In unserem ausführlichen Test mit 64 Prüfkriterien belegte der Anbieter: Targobank den 15. Platz von 62 Ratenkredit Anbietern
Den Testbericht können Sie hier nachlesen: Targobank Testbericht