So bekommen Sie einen Kredit für Weiterbildung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Weiter- und Fortbildung

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Alle jene, die sich eine Ausbildung nicht leisten könne und keine Eltern haben, die genügend Unterstützung bieten können, haben die Möglichkeit, einen Kredit für Weiterbildung aufzunehmen. Häufig ist es so, dass Arbeitnehmer sich weiterbilden wollen, Seminare besuchen oder ein weiterführendes Studium betreiben wollen – doch der Arbeitgeber zahlt nicht immer.

Der Kredit für Weiterbildung – und seine Konditionen

Ein Bildungskredit oder Kredit für Weiterbildung ist ein zweckgebundener Kredit, die Beantragung darf ausschließlich zur Finanzierung der Weiterbildung erfolgen. Er ist dann eine Möglichkei, wenn man sich ein Studium finanzieren will, einen Meisterlehrgang absolvieren will oder sich auf sonstige Art weiterbilden möchte.
Besonders Studenten genießen bei einem Bildungskredit günstige Konditionen. Häufig wird neben dem Kredit für Fortbildung Unterstützung vom Staat, nämlich eine Ausbildungsförderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAFÖG) gewährt. Dies ist allerdings nicht immer möglich, vor allem, wenn die Eltern gut genug verdienen.

Die Kreditrückzahlung

Die Zinssätze bei einem Kredit für Fortbildung sind meist niedrig und die Rückzahlung kann häufig erst begonnen werden, wenn man nach der Fortbildung genug verdient, etwa ein Jahr nach Ausbildungsabschluss. Oft werden die Raten an das erreichte Einkommensniveau angepasst.

Mehr erreichen mit dem Kredit für Weiterbildung

Der Bildungskredit kommt für Personen in Frage, die bereits berufstätig sind und Arbeitsmaterialien benötigen, um den Lernerfolg zu erreichen. Jedenfalls ist ein Kredit für Weiterbildung ratsam, wenn man nicht anders Geld für eine lang ersehnte Karrieremöglichkeit beschaffen kann. Man sollte keinesfalls auf seine beruflichen Wunschziele verzichten. Mit dem Bildungskredit erspart man sich die Doppelbelastung, zu lernen und nebenher Geld zu verdienen, um das Leben finanzieren zu können.

Man kann sich mehr auf die Fortbildung konzentrieren und erreicht schneller seine Ziele.
Will man eine besonders kostspielige Fortbildung machen, muss man deren Rückzahlung nach einem Kreditabschluss gewähren. Oft ist in diesen Fällen ein Ratenkredit ratsam. Der Kreditnehmer hat nachzuweisen, dass auf sein Gehaltskonto regelmäßig Geld eingeht, desweiteren findet eine Schufa-Abfrage statt und es ist vom Kreditnehmer Einblick in die letzten Gehaltsabrechnungen zu gewähren.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Weiter- und Fortbildung

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.