Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose – gibt es das?

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)

Normalerweise ist es nicht einfach bis unmöglich, einen Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose zu bekommen. Denn gerade deutsche Banken sind nicht bereit, einen Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose zu vergeben.

Was kann man in dieser Situation tun, welche Alternativen bleiben?

Man es zum Beispiel mit einem Policendarlehen versuchen. Es kommt nicht gerade selten vor, dass man sich in einer finanziellen Notlage befinden kann und meinen, ihre finanziellen Probleme mithilfe eines Kredits zu lösen. Sobald man aber bereits einen negativen Schufa-Eintrag hat oder arbeitslos ist, hat ein großes Problem, denn für viele deutsche Banken gibt es keinen Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose. Es gibt Kreditvermittler, die mit einem schufafreien Kredit werben, welche auch bei besonderen Härtefällen vergeben, aber diese Angebote sind im Normalfall eher unseriös und nicht zu empfehlen. Eine Alternative wäre der sogenannte Schweizer Kredit, bei dem keine Schufa-Auskunft eingeholt wird und zu deren Zielgruppe auch die Arbeitslosen zählen. Aber bei deutschen Banken gilt, dass ein Kredit ohne Schufaauskunft nur an diejenigen vergeben wird, die sich in einer Festanstellung befinden. Denn das Einkommen ist die einzige Sicherheit, die sie vorweisen können, um einen Kredit zu erhalten.

Was sind Policendarlehen?

Eine gute und beliebte Alternative zu einem Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose sind die sogenannten Policedarlehen. Hierbei muss man aber eine Lebens- und Rentenversicherung haben, welche bereits einen Rückkaufswert von mehr als 5.000 Euro hat. Denn dann besteht die Chance, dass man die Versicherung beleihen kann und man macht nicht wirkliche Schulden, weil man sich ja einen Vorschuss auf das später ausgezahlte Geld geben lässt. Daher wird bei Policedarlehen auch kein Nachweis über die Kreditwürdigkeit des Antragstellers benötigt. Deshalb kann man ein Policedarlehen auch einen Kredit ohne Schufa bekommen, auch wenn man sich nicht in einem festen Arbeitsverhältnis steht. Man hat in dieser Situation auch die Chance auf einen Kredit, wenn man einen Bürgen benennen kann, der solvent ist und dieser gewisse Voraussetzungen erfüllt.

Er muss eine einwandfreie Bonität haben und sein Einkommen muss ausreichen, um im Zweifelsfall die Raten zu bezahlen. Daher darf der Bürge auch keine negativen Schufa-Einträge haben. Man kann aber auch weitere andere Sicherheiten vorlegen wie zum Beispiel eine Kapitallebensversicherung oder Schmuck sowie andere Wertsachen. Man sollte sich bevor man sich für eine Lösung entscheidet, vorab genau und ausreichend informieren. Auch muss man alle Angebote für einen Kredit ohne Schufaauskunft für Arbeitslose miteinander vergleichen, so dass man das beste Angebot findet. Oder man fragt bei seinen Bekannten oder Verwandten nach, ob man sich bei ihnen Geld leihen kann.

1.
  • beste Chancen mit Bürgen
  • mit Auszahlungsversprechen
  • Geld auch in schweren Zeiten
  • bereits ab 800 Euro Gehalt
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • ideal für alle ohne Gehaltsnachweis
  • private Anleger finanzieren
  • über 50.000 Kredit-Auszahlungen
  • TÜV zertifiziert
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • schnelle Hilfe bei Überschuldung
  • mehr finanzieller Spielraum
  • Umschuldungs- oder Schuldensanierung
  • anwaltliche Unterstützung
zur Bank >>
(hier klicken)