Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bester Kredit für Umschuldung - welche Bank?

Einklappen
X
Einklappen

  • Bester Kredit für Umschuldung - welche Bank?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ein bester Kredit für Umschuldung ist für mich ein Weg meine Schulden los zu werden. Hat jemand eine Umschuldung durchgeführt und welche Bank hat er dazu genommen? Wichtig ist mir, das ich auch Kontakt zu der Bank habe, falls einmal Schwierigkeiten auftreten sollten.

    Ich habe Schulden in Höhe von 18000 Euro. Mein Einkommen reicht zwar für das alltägliche Leben, aber ich kann die vielen Schulden einfach nicht abzahlen. Ständig kommt eine Mahnung und Verzugszinsen. So werde ich nie auf den grünen Zweig kommen.

    Wo finde ich ein bester Kredit für Umschuldung? Bekomme ich diesen ohne eine Sicherheit oder wird diese auf jeden Fall verlangt?

  • #2
    Hallo,
    ich fürchte, die Mahnungen brechen Ihnen das Genick, was den Kredit für die Umschuldung angeht. Ihre Schufa dürfte sehr schlecht geworden sein.

    Vor einem Darlehensantrag sollten Sie deshalb Ihr Scoring über die kostenlose Selbstauskunft überprüfen. Ein gescheiterter Antrag drückt die Schufa weiter.

    Grundsätzlich wird es bei 18.000 Euro ohne Sicherheit nicht gehen. Hierfür würde sich eine Immobilie eignen, die Sie vermutlich nicht haben.

    Was Sie brauchen, wäre dann einen Bürgen oder einen zweiten Kreditnehmer. Die zusätzliche Person sollte gut verdienen und keine Schwierigkeiten mit der Schufa haben.

    Sie können außerdem Kontakt mit Ihren Gläubigern aufnehmen und um ein Gespräch über andere Rückzahlungskonditionen bitten. Lassen Sie beiläufig das Wort Privatinsolvenz fallen, das wirkt Wunder.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      56.423 mal von Lesern ausgewählt (64.53 %)
      Kredit-Experte.info
      (zu www.kredit-experte.info )
      2.199 mal von Lesern ausgewählt (2.51 %)
      4.049 mal von Lesern ausgewählt (4.63 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      5.065 mal von Lesern ausgewählt (5.79 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      8.140 mal von Lesern ausgewählt (9.31 %)
      2.109 mal von Lesern ausgewählt (2.41 %)
      Stand: 21.08.2018

      • #3
        Für die Umschuldung von 18000 Euro wird dein Einkommen nicht reichen. Der Kreditgeber wird auf jeden Fall verlangen, das du eine weitere Sicherheit brachst.

        Ohne diese kannst du keine Umschuldung machen, sodass du dich erst darum kümmern musst. Hast du die Kreditsicherheit wie einen Bürgen, kannst du mit einem Kreditvergleich den Umschuldungskredit finden und einen beantragen.

        Kommentar


        • #4
          Dein Vorhaben klingt für mich mangels detaillierter Ausführungen nicht schlüssig. Daher muss ich ein paar allgemeine Feststellungen treffen.

          Eine Umschuldung macht man dann, wenn man den Dispo oder einen Ratenkredit umschulden möchte. Eine Umschuldung macht immer nur dann einen Sinn, wenn man dadurch weniger zahlen muss.

          Das ist dann der Fall, wenn die Umschuldung die Reduzierung der Zinsen mit sich bringt. Wenn du aber nur Schulden bezahlen möchtest, dann ist das keine Umschuldung in diesem Sinne.

          Denn dadurch, dass du Zinsen bezahlen musst, steigen deine Schulden. Der Kredit macht dich also nur noch ärmer und treibt somit deine Verschuldung voran.

          Das kann nicht das Ziel einer Umschuldung sein. In deinem Fall ist ein Kredit keine Lösung.

          Ich empfehle dir, dass du zur Schuldnerberatung gehst und dich dort beraten lässt.

          Kommentar


          • #5
            Bei den meisten Kreditgebern können Sie Kredite bis 10000 Euro ohne zusätzliche Kreditsicherheiten aufnehmen. Diese Kredite werden über den pfändbaren Teil des Einkommens gesichert.

            Bei einer Kreditsumme von 18000 Euro sieht die Situation etwas anders aus. Sie werden einen zusätzlichen Antragsteller oder einen Bürgen für diesen Kredit benötigen.

            Als zweiter Antragsteller kommt Ihre Frau oder auch eine Partnerin infrage. Als Kreditbürgen könnten Sie einen nahen Verwandten oder einen guten Freund benennen.

            Da Sie schreiben, dass schon Mahnungen laufen, kann die Schufa in Mitleidenschaft gezogen worden sein. Ich würde Ihnen daher einen Kredit von der Kreditvermittlung Bon Kredit empfehlen.

            Kommentar


            • Hallo b3rt,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

              • #6
                Hallo,
                ohne jetzt vielleicht blöd klingen zu wollen aber pauschal fällt mir als Antwort auf Deine Frage ein: diejenige Bank, die Dir das günstigste Angebot unterbreitet. Das trifft es leider noch am Besten, da ich Deine finanzielle Situation nicht zu 100 Prozent einschätzen kann und nun einmal sämtliche Angebote von Banken im Hinblick auf Umschuldungen bonitätsabhängig sind.

                Du musst nunmehr schauen, dass Du das günstigste Angebot für Dich finden kannst. Hierbei gibt es verschiedene Wege, wobei der komfortabelste Weg immer noch über eine Kreditvergleichsplattform aus dem Internet ist.

                Sei es nun Smava oder Auxmoney, Vexcash oder Bon Kredit - Auswahl dürfte für Dich in jedem Fall genügend vorhanden sein und da Du die Kreditvergleichsplattform kostenlos nutzen kannst hast Du entsprechend auch nichts zu verlieren. Bei einem Betrag von 18.000 Euro dürfte sich die Anzahl der Kreditformen ohnehin einschränken, da Dir ein Kredit von Privat für dieses Unterfangen nur in den ganz seltensten Ausnahmefällen zur Verfügung steht.

                Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                viele Grüße

                Kommentar


                • #7
                  Entweder du nimmst einen Umschuldungskredit auf oder einen Kredit ohne Schufa. Durch die Mahnungen wird dein Score sehr weit unten liegen.

                  Dann solltest du dir Hilfe holen, am besten mit einer Person die bürgt. Dann kannst du davon ausgehen, dass du den Kredit auch bekommen wirst.

                  Kommentar


                  • #8
                    Ob Du einen Kredit in Höhe von 18000 Euro bekommen kannst, hängt von Deinem Einkommen und Deiner Schufa ab, denn ohne Schufa wirst Du solch einen Kredit nicht bekommen.

                    Vergleiche im Internet verschiedene Angebote und achte dabei nicht nur auf die Zinsen, sondern auch auf die Laufzeiten und die monatlichen Raten.

                    Hast Du aber das Gefühl, dass Dir die Schulden über den Kopf wachsen, wäre es eventuell sinnvoll, nicht über einen neuen Kredit nachzudenken, denn das könnte Deine Situation weiter verschlimmern.

                    Statt dessen solltest Du Kontakt mit einer Schuldnerberatung aufnehmen.

                    Kommentar



                      • #9
                        Sie sollten sich zuerst eine Selbstauskunft bei der Schufa besorgen. Sollten bereits negative Einträge vorhanden sein, dann können Sie einen Kredit vergessen und schon gar nicht in dieser Höhe.

                        Als Sicherheit brauchen Sie nicht nur einen festen Arbeitsplatz mit entsprechendem Einkommen, sondern die Bank könnte auch einen Bürgen oder Mitantragsteller von Ihnen verlangen.

                        Wäre es nicht sinnvoller, über eine Privatinsolvenz nachzudenken. So nach ungefähr drei Jahren wären Sie doch schuldenfrei.

                        Gehen Sie mal zu einer Schuldnerberatung. Dort kann man Ihnen sagen, was in Ihrem Fall der richtige Weg wäre. Ich glaube nicht, dass Ihnen ein Kredit weiterhilft.

                        Dafür ist einfach die Summe zu hoch.

                        Kommentar


                        • #10
                          Wenn dein Einkommen reicht, um dein Leben zu bezahlen und nicht mehr, dann wird es schwer. Die Bank wird einen Haushaltsplan aufstellen und wird genau sehen, wie viel Geld du hast und ob was übrig bleibt für die Raten.

                          Du braucht auf jeden Fall Hilfe in Form eines Mitantragstellers. Die Kreditsumme ist zu hoch, sodass du es allein nicht absichern kannst.

                          Wenn du diese Sicherheit hast, kannst du mit einem Vergleich im Internet einen Umschuldungskredit finden.

                          Kommentar


                          • #11
                            Sicherheiten werden bei einer solchen Kreditsumme auf jeden Fall von dir verlangt werden. Da wären zuerst eine positive Schufa und natürlich ein festes Einkommen.

                            Rechne zuerst einmal nach, wie viel Geld du jeden Monat für den Kredit aufbringen kannst. Dann kannst du nämlich genau schauen, welche Laufzeit für den Kredit möglich ist und welche Bank dir ein solches Angebot überhaupt bereitstellen würde.

                            Es gibt keine top Bank für eine Umschuldung. Jedes Bankhaus hat seine Vor- und Nachteile. Wie sich diese bei dir auswirken, kommt ganz darauf an, was du vom Kredit verlangst.

                            So wie ich das sehe, brauchst du kleine monatliche Raten und bestenfalls niedrige Zinsen. Dies kannst du alles mit Hilfe von einem Vergleich finden. Dann klappt auch deine Umschuldung.

                            Kommentar


                            • Hallo b3rt,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Sie werden mit Ihrem Vorhaben der Umschuldung eine schlechte Chance haben. Habe ich das denn richtig verstanden, dass Sie Schulden über 18.000 Euro haben bei unterschiedlichen Gläubigern oder haben Sie einen laufenden Kredit über 18.000 Euro?

                                Das macht nämlich schon einen Unterschied. Und wenn Sie mit Ihrem monatlichen Einkommen gerade mal eben selber so über die Runden kommen, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass Sie noch Geld aufbringen können im Monat, um eine Rate für einen Kredit zu tilgen.

                                Die 18.000 Euro Schulden werden zudem Ihre Schufa ganz schön negativ beeinflusst haben, was wiederum eine schlechte Voraussetzung für eine Kredit ist.

                                Ohne Sicherheit wird bei Ihnen sicher gar nichts gehen. Vielleicht auch ein Mitantragsteller oder Bürge.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Guten Tag,

                                  die Entscheidung zur Umschuldung ist die richtige, obwohl sie oftmals mit einem erheblichen Zeitaufwand sowie jeder Menge Geduld einhergeht. Eine neue Finanzierung hat Auswirkungen, die von dir allesamt berücksichtigt werden sollten, weshalb du bei diesem Vorhaben stets mit Bedacht vorgehen solltest.

                                  Ich persönlich habe bereits eine Umschuldung durchgeführt. Allerdings war bei mir damals der Betrag deutlich geringer (ca. 6.000 Euro). Mein Darlehen war zunächst von der Santander Bank. Diese habe ich später zu meiner Hausbank umgeschuldet.

                                  Da du jedoch bei den "vielen Schulden" allem Anschein nach den Überblick verloren hast und dich bereits mit Mahnungen einschließlich den daraus resultierenden Verzugszinsen herumschlagen musst, ist es wichtig, dass du mit der Umschuldung ein wenige finanziellen Spielraum gewinnst.

                                  Dein Ziel sollte es sein, dass du die monatlichen Raten durch die Umschuldung deutlich senkst und etwas weniger Zinsen bezahlen musst. Genau an diesem Punkt musst du möglichst viele Angebote miteinander vergleichen und dir einen Überblick verschaffen. Da derzeit die Zinsen für Finanzierungen jedweder äußerst niedrig sind, kannst an dieser Stelle mit hoher Wahrscheinlichkeit profitieren.

                                  Wo du den besten Kredit für eine Umschuldung findest, kann dir wohl niemand genau sagen. In diesem Zusammenhang spielen vor allem individuelle Faktoren zu deiner Person bzw. zu deinen finanziellen Verhältnissen eine wichtige Rolle. Daraus resultiert natürlich auch der Wunsch der Bank, dass du Sicherheiten vorlegen musst oder eben darauf verzichtet wird.

                                  Wenn du einen guten Kontakt zu deiner Hausbank pflegst, dann würde ich dort an deiner Stelle einen ersten Beratungstermin vereinbaren. Alternativ kannst du dich natürlich auch bei anderen Filialbanken über aktuelle Finanzierungsangebot bzw. eine Umschuldung informieren und dir ein Angebot aushändigen lassen.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Ob eine Umschuldung für Sie der richtige Weg ist, um Ihre Schulden los zu werden, wage ich zu bezweifeln. Sie sagen ja schließlich selbst, dass Ihre Einkünfte zwar für den Lebensunterhalt reichen, aber nicht für die Rechnungen reichen.

                                    Wie wollen Sie denn dann die Raten für den Umschuldungskredit tilgen? So viel wie Sie glauben, sparen Sie nicht ein. Meiner Erfahrung nach wäre es besser, wenn Sie sich an einen Fachanwalt wenden und eine außergerichtliche Schuldenbereinigung anstreben würden.

                                    Bei diesem Verfahren wendet sich der Anwalt an Ihre Gläubiger und bietet ihnen einen Vergleich an. Darin verpflichten Sie sich freiwillig, jeden Monat eine bestimmte Summe zu zahlen.

                                    Im Gegenzug verpflichtet sich der Gläubiger, auf eine Lohnpfändung zu verzichten und Ihnen einen Teil der Schulden zu erlassen. Von diesem Verfahren profitieren beide Seiten.

                                    Der Gläubiger erhält einen Großteil seines Geldes, Sie sind nach ein paar Jahren schuldenfrei und sparen Tausende Euro. Die Kosten des Verfahrens sind vom Gesetz festgelegt.

                                    Sie können mit dem Anwalt eine Ratenzahlung beantragen. Bei staatlichen Stellen zur Schuldenberatung ist der Service sogar kostenlos.

                                    Dafür gibt es dort aber lange Wartelisten. Es kann mehr als ein Jahr dauern, bevor Sie an der Reihe sind.

                                    Bei einem privaten Anwalt dagegen bekommen Sie sofort einen Termin.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 348.501 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Für mich klingt es so als wenn Dein Umschuldungskredit eine echte Herausforderung wäre! Wenn Du aktuell die Zinsen nur gerade so bezahlen kannst, dann müsstest Du die Schulden auf zweifache Art und Weise einkesseln:

                                        1.) Als Erstes solltest Du mal aufschreiben, was Du im Monat so ausgibst und was Du einnimmst. Eine erste, grobe Orientierung gibt Dir Dein Girokonto. Da gibt es eine Summenzeile mit den Einnahmen und Ausgaben pro Monat.

                                        Sind die Ausgaben höher als die Einnahmen, dann müsstest Du zuerst an der Verringerung der Ausgaben arbeiten. Also alles Unnötige abbestellen.

                                        Fast jeder von uns hat Zeitschriften-Abos, Fitness-Center Mitgliedschaft (gehst Du da nur im Winter hin) und ähnliches auf der Ausgabenseite. Ein bisschen kürzen tut ganz gut.

                                        2.) Bei der Umschuldung würde ich Dir einen Direkt- oder Online-Kredit einer Bank empfehlen, die super günstige Zinsen im Internet anbietet. Aber wo Du für den Fall der Fälle auch in einer Filiale nachfragen kannst.

                                        Du könntest einen Vergleich wie check24 starten und Dir diejenigen Angebote heraussuchen, bei der es auch Filialen gibt. Postbank und Deutsche Bank entscheiden beispielsweise vergleichsweise schnell über den Kredit und bieten später auch Ansprechpartner.

                                        Kommentar


                                        • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                          Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                          Bank
                                          Unsere Leser wählten wie folgt:
                                          56.423 mal von Lesern ausgewählt (64.53 %)
                                          Kredit-Experte.info
                                          (zu www.kredit-experte.info )
                                          2.199 mal von Lesern ausgewählt (2.51 %)
                                          4.049 mal von Lesern ausgewählt (4.63 %)
                                          Kredit-ohne-Schufa.de
                                          (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                          5.065 mal von Lesern ausgewählt (5.79 %)
                                          Sigma Kreditbank
                                          (zum Sigma Angebot )
                                          8.140 mal von Lesern ausgewählt (9.31 %)
                                          2.109 mal von Lesern ausgewählt (2.41 %)
                                          Stand: 21.08.2018
                                          • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                          Lädt...
                                          X