Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

1000 Euro Kredit trotz negativer Schufa

Einklappen
X
Einklappen

  • 1000 Euro Kredit trotz negativer Schufa

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Was muss ich tun, um einen 1000 Kredit trotz negativer Schufa zu bekommen. Ich habe bei einem Kreditvermittler eine Anfrage gestellt. Aber ich habe keinen Kreditvertrag bekommen. Es gibt keinen Kredit. Ich bin Hausfrau und brauche aber das Geld.

    Was kann ich also machen, damit ein Kreditvermittler mit einen Kredit trotz negativer Schufa gibt?

  • #2
    Mit einer negativen Schufa hat man es nicht leicht, einen Kredit zu bekommen. Theoretisch gibt es mehrere Möglichkeiten, in der Praxis sieht es jedoch anders aus.

    Die Banken vergeben ohne zusätzliche Sicherheit nur dann einen Kredit, wenn man eine positive Schufa hat. Wenn die Schufa negativ ist, braucht man Sicherheiten.

    Eine solche Sicherheit ist eine natürliche Person, die für den Kredit haftet. Da aber diese Person ein hohes Risiko übernimmt, ist es schwer, einen Bürgen zu finden.

    Viele Kreditsuchende mit negativer Schufa beantragen daher einen Kredit im Ausland bei einer Privatbank. Die meisten Privatbanken haben ihren Sitz in der Schweiz, weshalb man auch immer wieder von Schweizer Krediten liest oder hört.

    Die Bedingungen, zu denen Schweizer Kredite vergeben werden, sind aber nicht leicht zu erfüllen. Wenn man einen Kreditantrag stellen möchte, muss man das bei einem Kreditvermittler machen.

    Kreditvermittler sind zum Beispiel Creditolo, Maxda und Bon Kredit. Auf den Webseiten findest du Informationen über die Kreditbedingungen.

    Dann gibt es noch Privatkredite. Privatkredite sind Kredite von Privatpersonen, die man ebenfalls bei einer negativen Schufa bekommt.

    Vergeben werden diese Kredite von Personen, die etwas Geld haben und es nicht auf ein Bankkonto legen wollen. Manche versuchen an den Zinsen zu verdienen und andere machen es aus anderen Gründen, zum Beispiel weil sie helfen wollen.

    Privatkredite findest du beim Kreditvermittler Auxmoney.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      56.348 mal von Lesern ausgewählt (50.49 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      31.406 mal von Lesern ausgewählt (28.14 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.523 mal von Lesern ausgewählt (5.84 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.712 mal von Lesern ausgewählt (3.33 %)
      3.235 mal von Lesern ausgewählt (2.9 %)
      2.050 mal von Lesern ausgewählt (1.84 %)
      Stand: 17.11.2018

      • #3
        Wenn Du als Hausfrau kein eigenes Einkommen hast, ist es sehr schwer, einen Kredit zu bekommen. Dies geht in der Regel nur, wenn Du eine andere Kreditsicherheit vorweisen kannst, die der Höhe des gewünschten Kredites entspricht.

        Das könnte auch eine Bürgschaft sein. Steht Dein Ehemann hinter Deinem Kreditwunsch, könnte er auch den Kreditantrag mit unterschreiben.

        Etwas anders sieht es aus, wenn Du wenigstens ein Einkommen aus einem Nebenjob hast. Dann kannst Du dieses Einkommen als Sicherheit verwenden.

        Die meisten Kreditvermittler sind sehr darum bemüht, so vielen Antragstellern wie möglich den gewünschten Kredit zu verschaffen. Sie müssen aber auch darauf achten, dass die Kreditvergabe vertretbar ist und dass genügend Sicherheiten vorhanden sind.

        Andernfalls wären die Angebote unseriös. Überlege Dir also genau, ob Du irgendeine Sicherheit vorlegen kannst.

        Eine andere Variante wäre ein Privatkredit. Du könntest Dich in Deinem Umfeld umhören, ob jemand bereit wäre, Dir die 1000 Euro zu leihen.

        Wenn das nicht der Fall ist, bliebe noch die Möglichkeit, einen Privatkredit auf Auxmoney oder auf Smava zu beantragen. Auch dort hast Du jedoch keine Garantie, da die privaten Kreditgeber nach eigenen Kriterien entscheiden, wem sie einen Kredit geben.

        Kommentar


        • #4
          Früher wurde ja von verschiedenen Personen die Begrifflichkeit des Hausfrauenkredits geprägt. Dieser Kredit wurde sehr oft von Kreditvermittlern vergeben.

          Damals war es noch ausreichend, dass die Lohnabrechnung des Ehemannes vorgelegt wurde. Heute geht dies zum Glück nicht mehr.

          Ein Hausfrauenkredit wird in dieser Form heute nicht mehr angeboten. Kreditangebote dieser Art sollten Sie auf jeden Fall auch meiden.

          Es handelt sich dabei um Kreditvermittler, die mit der Not von Verbrauchern ihre Geschäfte machen. Ein Kredit wird dann in der Regel abgelehnt.

          Sie können aber versuchen, einen Minikredit bei Vexcash zu beantragen. Bei diesem Kreditgebern werden auch Hausfrauen mit geringem Einkommen mit einem Kredit bedient.

          Die Höchstsumme für Neukunden beträgt bei diesem Kreditgeber 100 bis 500 Euro. Nach erfolgreicher Rückzahlung des Kredits und einer ausreichenden Bonität sind danach bis 3000 Euro möglich.

          Für den Kreditantrag suchen Sie die Webseite des Kreditgebers im Internet auf. Sie stellen Ihre Kreditsumme und Ihre Laufzeit im Kreditrechner ein.

          Sofort nach der Einstellung erhalten Sie ein vorläufiges Kreditangebot. Sie können jetzt noch zusätzliche Optionen für den Kredit wählen.

          Es werden die Express-Option für eine schnelle Auszahlung und die 2-Raten-Option für eine verlängerte Laufzeit angeboten. Beide Optionen sind kostenpflichtig.

          Den Kreditantrag können Sie online auf der Webseite stellen.

          Kommentar


          • #5
            Als Hausfrau bekommen Sie überhaupt keinen Kredit. Selbst mit einer guten Schufa wäre das nicht möglich.

            Sie bräuchten schon ein eigenes Einkommen, auch wenn es aus einem Halbtagsjob stammt. Es gibt Minikredite bis zu einer Höhe von 600 Euro, aber dazu müssten Sie ein Einkommen von mindestens 750 Euro haben.

            Jeder Kreditgeber würde sich die berechtigte Frage stellen, wie Sie denn einen Kredit zurückzahlen wollen, wenn keine eigenen Einkünfte vorliegen.

            Vergessen Sie es, das wird leider nichts.

            Kommentar


            • Hallo Hasi19Zeit,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Als Hausfrau wirst Du auch woanders keinen Kredit bekommen. Da springt kein Kreditvermittler darauf an, und wird Dir einen Kredit vermitteln.

                Der Grund dafür liegt doch auf der Hand: Du hast kein eigenes Einkommen. Ein eigenes Einkommen ist aber die Voraussetzung dafür, einen Kredit aufzunehmen.

                Das gilt für normale Ratenkredite als auch für Kredite ohne Schufa. Wie willst Du den einen Kredit zurückzahlen, wenn Du kein Einkommen hast?

                Da hast Du doch gar nicht die finanziellen Möglichkeiten dazu. Vielleicht kann Dein Ehepartner einen Kredit für Dich aufnehmen, oder zumindest für Dich bürgen?

                Kommentar


                • #7
                  Bei Ihnen liegen zwei Ablehnungsgründe vor:

                  1. Sie haben keinen Job und damit kein geregeltes Einkommen.

                  2. Sie haben negative Merkmale in der Schufa.

                  Lösungsvorschläge:

                  Sie finden einen weiteren Kreditnehmer mit eigenem Einkommen und sehr guter Bonität. Keine negativen Einträge bei der Schufa.

                  Zusammen können Sie einen Kredit aufnehmen, wobei der Kreditnehmer mit dem Einkommen als erster Kreditnehmer geführt wird. Sie müssen mit dieser Person, am besten schriftlich, einen privaten Vertrag aufsetzen.

                  Darin enthalten sollten die Konditionen zur Tilgung des Kredits sein, damit der Kreditnehmer sich privat gegen Zahlungsausfälle wehren kann. Vor dem Kreditgeber ist der Kreditnehmer aber voll haftungsfähig.

                  Kommentar


                  • #8
                    Früher gab es von vielen Kreditvermittlern den sogenannten Hausfrauenkredit. Mittlerweile ist diese Art von Kredit nicht mehr erhältlich.

                    Sie müssen daran denken, dass Sie als Hausfrau kein regelmäßiges Einkommen beziehen. Es besteht daher ohne zusätzliche Kreditsicherheiten überhaupt keine Möglichkeit für einen Kredit.

                    Eine Ausnahme bietet der Kredit für Arbeitslose von Maxda. Dazu müssen Sie aber auf jeden Fall bei der Agentur für Arbeit als arbeitssuchend gemeldet sein.

                    Außerdem müssten Sie der Kreditvermittlung einen Bürgen anbieten können, der bei einem Ausfall der Ratenzahlung für Sie einspringen könnte.

                    Sie können eine Kreditanfrage auf der Webseite von Maxda stellen. Da die Überprüfung etwas länger dauert, können bis zur Auszahlung des Kredits acht bis zehn tage vergehen.

                    Kommentar



                      • #9
                        Sie können rein gar nichts machen. Die Hausfrauenkredite von damals gibt es nicht mehr. Es gibt zwar schufafreie Kredite, aber nur für Berufstätige.

                        Sie haben keinerlei Einkünfte. Darin besteht das Problem, noch nicht mal so sehr in der Schufa. Wer einen schufafreien Kredit will, muss ein pfändbares Einkommen nachweisen.

                        Im Ernstfall würde die Bank dann beim Arbeitgeber pfänden, wenn die Raten nicht bezahlt werden. Bei Ihnen ist das nicht möglich und somit fehlen die Sicherheiten.

                        Leider kommen Sie deshalb nicht in den Genuss eines schufafreien Kredites. Es gibt private Kreditgeber. Die findet man bei Smava oder Auxmoney.

                        Sie könnten es versuchen, aber ich bezweifle, dass es hier Geld gibt. Vielleicht kommen Sie mit einem Privatkredit auf eine Teilsumme. Die Schufa wird jedoch überprüft.

                        Ob sich die privaten Geldgeber darauf einlassen, müssten Sie testen. Die Registrierung ist kostenlos. Ich denke, es ist ein Versuch wert.

                        Sollte das aber auch nicht funktionieren, gibt es leider keine weiteren Lösungsvorschläge.

                        Kommentar


                        • #10
                          Du hast eine negative Schufa und verdienst kein Geld, weil du Hausfrau bist. Wie willst du denn da einen Kredit zurückzahlen?

                          Wenn man einen Kredit aufnimmt, muss man in der Lage sein, diesen auch zurück zu zahlen. Das Geld bekommt man ja nicht geschenkt.

                          Da du aber Hausfrau bist, hast du kein Einkommen. Und ohne Einkommen ist kein Geld da, um den Kredit zurückzuzahlen.

                          Das ist eine Tatsache, die dir selbst bewusst sein sollte und die du auch selbst erkannt haben musst. Wie also willst du das machen mit dem Kredit? Meinst du, dass man ihn dir schenkt?

                          Ich kann mir durchaus vorstellen, dass du in einer schwierigen Lage bist. Aber wenn du Hausfrau bist, gehe ich davon aus, dass du einen Mann hast. Und dein Mann wird Geld verdienen.

                          Wenn dein Mann Geld verdient, muss er den Kredit aufnehmen. Denn er hätte das Einkommen, welches gebraucht wird, um den Kredit zurückzuzahlen.

                          Hat dein Mann ebenfalls eine negative Schufa, muss er sich an einen Kreditvermittler wenden, der versucht, für ihn das Geld aus dem Kredit zu besorgen. Das kann klappen, muss aber nicht klappen.

                          Bekommt auch dein Mann keinen Kredit, dann könnt ihr nur versuchen, euch das Geld privat zu leihen. 1000 EUR sind ja eine Kreditsumme, die durchaus überschaubar ist.

                          Und vielleicht können euch Freunde oder Bekannte helfen und euch mit ein wenig Geld unter die Arme greifen. Doch auch dieses Geld müsst ihr zurückzahlen können, weil eure Freunde oder Bekannte sonst ebenfalls das Recht haben, das Geld von euch einzuklagen.

                          Und das bedeutet, dass euer Konto gepfändet wird, das Möbel und andere Dinge von euch zu Hause gepfändet werden und dass die Freundschaft auf jeden Fall zerbrechen wird.

                          Überlegt euch also sehr genau, ob ihr einen Kredit wirklich benötigt und ob ihr den auch zurückzahlen könnt. Denn nur dann wird es diesen auch geben.

                          Egal ob mit oder ohne Schufa. Wichtig ist immer, das ein Kredit mit einem Einkommen zurückgezahlt werden kann. Ansonsten gibt es keinen Kredit. Ganz einfache Sache.

                          Kommentar


                          • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                            Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                            Bank
                            Unsere Leser wählten wie folgt:
                            56.348 mal von Lesern ausgewählt (50.49 %)
                            Kredit-Berater.info
                            (zu www.kredit-berater.info )
                            31.406 mal von Lesern ausgewählt (28.14 %)
                            3.235 mal von Lesern ausgewählt (2.9 %)
                            Sigma Kreditbank
                            (zum Sigma Angebot )
                            6.523 mal von Lesern ausgewählt (5.84 %)
                            Kredit-ohne-Schufa.de
                            (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                            3.712 mal von Lesern ausgewählt (3.33 %)
                            2.050 mal von Lesern ausgewählt (1.84 %)
                            Stand: 17.11.2018
                            • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                            Lädt...
                            X