[Forum] Wer gibt mir Kredit für Tierarztkosten? [GELÖST]

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer gibt mir Kredit für Tierarztkosten?

Einklappen
X
Einklappen

  • Wer gibt mir Kredit für Tierarztkosten?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich hab ein ganz dringendes Problem. Ich besitze ein altes Pferd, eine Stute. Es begleitet mich schon seit meiner Kindheit. Es steht ganz preiswert auf einem Bauernhof und bekommt das Gnadenbrot. In letzter Zeit hat die Dicke immer wieder gesundheitliche Probleme. Sie lahmt regelmäßig. Meine Tierärztin sagt, operativ könnte sie das Tier "schmerzfrei stellen".

    Nur kostet die OP gut 1.000 Euro, die ich nicht habe. In meinem Job verdiene ich auch nicht so viel, dass mir leisten könnte, mal eben das Konto auf links zu drehen. Ich möchte einen Ratenkredit mit ganz kleinen Raten aufnehmen.

    Wer kann mir helfen? Wer gibt mir Kredit für die Tierarztkosten?

  • #2
    Ein Kredit mit kleinen Raten ist heutzutage längst kein Problem mehr. Das mit dem Dispokredit würde ich auch eher lassen. Das wird sonst eine zu teure Sache, da zahlen Sie ja noch in vielen Monaten dran, wenn Sie nur kleine Beträge für die Rückzahlung übrig haben.

    Ich würde es an Ihrer Stelle mit einem Kreditvergleich versuchen. Da gibt es immer verschiedene Kreditmöglichkeiten, und Sie sehen auf den ersten Blick, ob die Kreditsumme überhaupt möglich ist. Es gibt nach wie vor Banken, die bei den Kreditsummen gleich mehrere tausend Euro vergeben wollen, aber Sie brauchen ja nur 1.000 Euro.

    Es gibt im Internet zahlreiche Möglichkeiten, solche Vergleiche von verschiedenen Ratenkrediten durchzuführen. Die meiner Meinung nach beste ist übrigens von smava. Das war mal einst eine reine Kreditplattform für Kredite von Privatleuten an Privatleute. Aber inzwischen zu einer richtigen Kreditvergleichsplattform angewachsen. Da gibt es zum Teil Zinsen, welche die kreditgebenden Banken exklusiv über smava anbieten.

    Da können Sie einen Kredit mit niedrigen Monatsraten, und trotzdem zu günstigen Zinsen finden. Wenn Ihre Bonität passt, natürlich vorausgesetzt.

    Ansonsten gehen natürlich auch andere Kreditvergleichsrechner. Sie werden da sicher einen guten Kredit für die Tierarztkosten finden. Und alles Gute für Ihr Pferd!
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar

    • Folgende Banken wählten unsere Leser in den letzten 48 Stunden.
      Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
      www.Smava.de
      16607 mal von Lesern ausgewählt (39.45 %)
      www.Targobank.de
      1968 mal von Lesern ausgewählt (4.67 %)
      www.Vexcash.com
      1335 mal von Lesern ausgewählt (3.17 %)
      www.Kredit-ohne-Schufa.de
      2010 mal von Lesern ausgewählt (4.77 %)
      Antrag bei der Sigma Bank
      2385 mal von Lesern ausgewählt (5.66 %)

      Stand: 24.11.2017


    • #3
      Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Du nutzen kannst, damit Du die Tierarztkosten zahlen kannst. Zum einen kannst Du Deinen Tierarzt um eine Ratenzahlung bitten. Wenn Du schon länger mit dem Pferd in Behandlung bist, wird er sich vielleicht darauf einlassen.

      Wenn nicht, solltest Du einen Kredit bei Deiner Bank beantragen oder einen Kredit aus dem Internet. Du kannst eine unverbindliche Anfrage stellen, bevor Du einen Kredit aufnimmst. Am besten geht das immer mit einem Kreditvergleich, den Du im Internet durchführen kannst.

      Bei deiner Bank kannst Du einen Kleinkredit aufnehmen und als Sicherheiten einen Bürgen einsetzen. Diese Person haftet dann für den Kredit den Du aufnimmst. Da Du ein geringes Gehalt besitzt, wird die Bank ohne Bürgen wohl keinen Kredit an Dich vergeben. Aber Du kannst auch den Kleinkredit im Internet aufnehmen.

      Hier gibt es viele Anbieter, die einen Kleinkredit mit einer langen Laufzeit vergeben. Du kannst auf unterschiedlichen Seiten einen Vergleich anstellen, wo Du in ein paar Minuten sehen wirst, was Dich der Kredit mit Zinsen kosten wird. Darüber hinaus kannst Du auch angeben, wie lange die Laufzeit sein soll. Dementsprechend wird Dir ausgerechnet, welcher Kredit für Dich geeignet ist.

      Kommentar


      • #4
        1000 Euro Kredit klingen nach einer einfachen Sache. Die Suche nach einem Kreditgeber kann allerdings problematisch werden. Bei der Hausbank wirst du dafür keinen Ratenkredit bekommen. Dazu ist der Betrag eindeutig zu niedrig. Gewöhnlich nimmt man für solche Summen seinen Dispokredit in Anspruch. Aber da sind die Zinsen wieder sehr hoch. Die hohen Zinsen machen sich vor allem dann bemerkbar, wenn du lange brauchst, um das Minus auf dem Girokonto auszugleichen. Da hast du völlig Recht, wenn du das ablehnst.

        Als Alternative bleibt dir ein Kleinkredit. Mit deinen 1000 Euro fällst du genau in diese Kategorie. Aber auch hier wirst du auf Probleme stoßen. Viele Banken bieten zwar Kleinkredite an, die sind in der Regel aber mit kurzen Laufzeiten von wenigen Monaten verbunden. Wenn du also einen Kleinkredit von 1000 Euro mit einer Laufzeit von zwei Monaten nimmst, dann musst du monatlich 500 Euro zurückzahlen. Die Zinsen habe ich jetzt weggelassen, weil es sich einfacher rechnet. Allerdings fallen die Zinsen wegen des kleinen Kreditbetrags und der kurzen Laufzeit kaum ins Gewicht.

        Bei Kleinkrediten von Banken sind es weniger die Zinsen, die Probleme machen, sondern die kurzen Laufzeiten. Viele Kleinkredite dienen dazu, einen vorübergehenden finanziellen Engpass zu überbrücken. Daher geben die Banken bei Kleinkrediten nur eine kurze Laufzeit. Das bedeutet umgekehrt, dass die monatlichen Tilgungsraten hoch sind. Ein Vorteil liegt aber darin, dass der Kredit schnell getilgt ist. Da du aber geschrieben hast, dass du nicht so viel verdienst und eine lange Laufzeit mit niedrigen Tilgungsraten haben möchtest, kommt ein solcher Kleinkredit für dich nicht in Frage.

        Mir fällt da jetzt nur noch ein Schweizer Kredit oder ein Privatkredit ein. Die sind oft nicht so streng wie Banken in Deutschland. Vor allem private Kreditgeber sind bei der Gestaltung der Bedingungen flexibler. Trotzdem muss dir klar, sein, dass du auch hier Sicherheiten mitbringen musst. Schweizer Banken und privaten Kreditgebern ist es wichtig, dass du die vereinbarten Monatsraten pünktlich und vollständig bezahlen kannst. Dazu brauchst du ein Mindesteinkommen und eine unbefristete Arbeit. Kreditvermittler findest du im Internet. Für Schweizer Kredite such einfach unter Bon Kredit, Privatkredite werden dir bei smava oder auxmoney vermittelt.

        Kommentar


        • #5
          Den billigsten Ratenkredit bekommst du bei der Bank. Dafür brauchst du aber eine positive Schufa. Wenn du eine lange Laufzeit vereinbarst, dann kannst du den Kredit ohne Probleme zurückbezahlen. Wenn deine Schufa negativ ist, dann brauchst du einen Schweizer Kredit. Ein Schweizer Kredit ist ein Kredit ohne Schufa, dafür sind aber die Zinsen etwas höher als bei der Bank um die Ecke. Außerdem stellen Banken für einen Schweizer Kredit verschiedene Bedingungen.

          Dazu gehört, dass du eine unbefristete Beschäftigung und eine sicheres Mindesteinkommen hast. Erfüllst du eine der beiden Bedingungen nicht, wird dir die Bank den Kredit nicht genehmigen. Als Alternative bleibt dir dann noch ein Privatkredit. Aber auch private Kreditvermittler verlangen für ihr Geld Sicherheiten wie zum Beispiel ein festes Einkommen. Allerdings gibt es bei privaten Krediten bereits Kredite zu sehr günstigen Zinsen. Vergleichbar mit den Zinsen bei der Hausbank, die eine positive Schufa verlangt. Das würde dir helfen, Kosten zu sparen.

          Sollte es bei einem der drei Kreditgeber klappen, dann hast du das Geld für die Operation. Schweizer Kredite findest du im Netz bei Kreditvermittlern wie bonkredit oder creditswiss, Privatkredite bei auxmoney oder smava.

          Sollte das mit dem Kredit nicht klappen, kannst du dich noch an gemeinnützige Vereine für Tiere wenden. Die helfen in solchen Situationen mit Geld aus. Es gibt auch Tierärzte, die in solchen Fällen ehrenamtlich tätig sind und für die Heilbehandlung kein Geld verlangen. Das bedeutet jetzt natürlich für dich viel Arbeit mit dem Suchen. Manche Tierärzte bieten auch Ratenzahlungen an. Hast du mit deiner Tierärzten schon mal darüber gesprochen?

          Kommentar


          • Hallo FelinasDemons,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            • #6
              Wenn Ihnen Ihre Bank nicht weiter helfen möchte, können Sie einen Kleinkredit auf einem Kreditmarktplatz anfragen. Auf diesen Portalen im Internet werden Kredite von privaten Geldgebern an Privatleute vermittelt. In Deutschland zählen Auxmoney und Smava.de zu den bekannteren Anbietern. Sie können sich auf einem Kreditmarktplatz auch mit einem geringen Verdienst anmelden. Eine Bonitätsprüfung findet auf den Portalen nicht statt. Nach einer erfolgreichen Anmeldung können Sie Ihren Kreditwunsch schriftlich äußern. Schildern Sie Ihr Vorhaben so ausführlich wie möglich. Wenn Sie auf dem Kreditmarktplatz tatsächlich nur 1.000 Euro anfragen, sollte die Summe innerhalb von wenigen Tagen finanziert sein. Die Auszahlung des Kredits wird von einer Bank geregelt und erfolgt auf Ihr Girokonto.

              Kommentar


              • #7
                Ich finde beim Aufrufen eines Kreditrechners gleich mehrere Angebote für 1000-Euro-Kredite mit niedrigen Monatsraten. Du schreibst nicht, wie hoch Dein Einkommen genau ausfällt. Bei vielen Kreditinstituten reicht eine positive Haushaltsrechnung alleine nicht aus, sondern zusätzlich ist ein Arbeitseinkommen oberhalb der Lohnpfändungsgrenze notwendig. Leider verraten die meisten Banken nicht auf ihrer Homepage, ob sie Kredite bereits bei zufriedenstellender Haushaltsrechnung oder nur bei vorhandener Pfändungsmöglichkeit vergeben. Zum Teil hängen die Mindestkriterien auch vom Kreditbetrag ab, dann gelten für eine geringe Summe wie 1000,00 Euro selbstverständlich die geringeren Voraussetzungen. Wenn Dein Einkommen unterhalb der Pfändungsgrenze liegt, wendest Du Dich am besten gleich an einen seriösen, großen Kreditvermittler wie Creditolo oder Maxda. Dort ist bekannt, bei welchen Banken die positive Haushaltsrechnung für einen Kredit über 1000,00 Euro genügt.

                Alternativ kannst Du Dich bei einer Online-Börse zur privaten Kreditvergabe registrieren. Dafür gelten geringe Mindestansprüche an das Einkommen. Damit Du das gewünschte Darlehen tatsächlich ausgezahlt bekommst, müssen die als Kreditgeber angemeldeten Plattform-Mitglieder Deine konkrete Anfrage zeichnen. Da diese zu einem großen Teil von persönlichen Kriterien ausgehen, haben Kreditanfragen zum Bezahlen einer Tierarztrechnung gute Chancen, rasch gezeichnet zu werden. Kreuze nicht nur einfach die notwendige Behandlung als Kreditgrund an, sondern stelle das Leiden Deines Pferdes so deutlich wie hier im Forum dar.

                Kommentar


                • #8
                  Ganz einfach. Da Sie einen Kredit zur freien Verwendung suchen, können Sie entsprechende Kreditangebote am schnellsten über einen Kreditvergleich finden. Die gibt es mittlerweile zahlreich im Internet zu finden. Bei einem solchen Kreditrechner können Sie angeben, wie viel Kredit Sie brauchen, und was Sie monatlich an Raten zahlen wollen. So können Sie den geeigneten Kredit meiner Meinung nach am einfachsten finden.

                  Kommentar

                  • Folgende Antwort hat der Fragesteller als am hilfreichsten ausgewählt:


                  • #9
                    Also wenn dir der Tierarzt den Betrag nicht in Raten zahlen lässt, dann würde ich vielleicht einmal nach einem Tierarzt suchen, der sowas kostenlos macht. Es gibt ja Tierärzte, die in Notfällen und bei Geldproblemen auch kostenlos aushelfen oder eben nur so viel Geld nehmen, wie du bezahlen kannst. Von daher wäre es auch kein Problem, wenn du mit dem Tierarzt vereinbarst, dass du das Honorar Monat für Monat abbezahlst, ganz ohne Zinsen.

                    Kommentar


                    • #10
                      Einen kleinen Ratenkredit erhalten Sie bei einer ausreichenden Bonität und bei einer positiven Schufa normalerweise von Ihrer Hausbank. Ihren Dispo, der im Endeffekt sowieso viel zu teuer wäre, müssen Sie dazu nicht in Anspruch nehmen. Wenn Ihre Bank dem Kredit zustimmt können Sie ja eine Kreditlaufzeit von 12 oder 24 Monaten vereinbaren.

                      Wenn Ihre Hausbank Ihren Kreditwunsch nicht erfüllt, können Sie Ihre Tierarztrechnung mit einem Kleinkredit von einem Kreditmarktplatz begleichen. Auf Kreditmarktplätzen sind Kredite ab 1.000 Euro erhältlich. Die Kredite werden ausschließlich von privaten Geldgebern finanziert und sind dadurch aber etwas teurer als normale Ratenkredite. Dafür sind aber auch die Kreditvoraussetzungen nicht so streng wie bei einer Bank. Bei Anbietern wie Auxmoney wird Ihnen ein Kredit mit einer langen Laufzeit angeboten.

                      Kommentar


                      • #11
                        Du kannst die Tierärztin fragen, ob sie die Operation mit Ratenzahlung machen würde. Ansonsten kannst Du bei deiner Hausbank einen Kredit aufnehmen. Da Dein Einkommen wohl nicht so hoch , frage gleich eine Person deines Vertrauens, ob diese für den Kredit bürgen würde. Dann kannst Du einen Ratenkredit bei Deiner Hausbank oder Online aufnehmen und die Tierärztin bezahlen. Die Raten werden gleich am Anfang vereinbart, sodass Du siehst, wie viel monatlich auf Dich zukommt.

                        Kommentar

                        • Kredite für jeden Verwendungszweck



                        • #12
                          Schade dass du keine Krankenversicherung für das Tier hast. Die hätte die OP bezahlt.
                          Du könntest vielleicht den Tierarzt fragen, ob er dir eine Ratenzahlung gewährt. Einige machen das inzwischen. Besonders Tierkliniken sind da inzwischen sehr kulant, weil sie wissen, dass viele die hohen Kosten, die bei einem Tierarztbesuch nun einmal anfallen können, nicht sofort begleichen können.
                          Ich weiß nicht was du verdienst und wie sicher dein Job ist. Daher kann ich dir auch nicht sagen, ob du einen einfachen Ratenkredit bekommst. Die Banken sind da ja sehr genau und schauen gründlich, wem sie Geld leihen.
                          Vielleicht können dir ja aber auch deine Eltern oder Freunde ein wenig helfen. Wenn es um Tiere geht, haben viele ein gutes Herz und helfen gerne. Und wenn dir die Dicke so wichtig ist, dann geht da ja vielleicht was. Selbst wenn das Geld aus verschiedenen Töpfen stammt. Am Ende zählt nur, dass du genügend zusammenbekommst, damit die OP bezahlt werden kann.

                          Kommentar


                          • #13
                            Du kannst im Grunde überall einen Kleinkredit aufnehmen. Die Frage ist nur, ob Dein Gehalt dafür ausreichen sollte. Da Du aber verdienst, wirst Du einen Kredit bekommen können, wenn dieser abgesichert ist. Solltest Du zum Beispiel einen Teilzeitjob haben, kann eine Freundin von Dir für den Kredit bürgen. Das dient nur zur Sicherheit für die Bank, dass sie das Geld auf jeden Fall zurück bekommen.

                            Du kannst aber auch die Tierärztin fragen, ob sie monatliche Raten zulässt. Gute Tierärzte machen das inzwischen, denn sie wissen, wie teuer eine Behandlung sein kann. Viele Tierärzte arbeiten inzwischen mit Banken zusammen. Eine andere Möglichkeit wäre noch, einen Kredit aus dem Internet zu finden.

                            Entweder ist dieser Kredit dann von Privat oder Du suchst Dir ein Kreditinstitut, welches einen Kredit vergibt auch wenn Du ein geringes Einkommen hast. Aber auch hier musst Du damit rechnen, dass Du einen Bürgen brauchst. Oft sind die Angebote im Internet günstiger, da sie einen geringeren Zinssatz aufweisen. Um das genau heraus zu finden, benutze am besten einen Kreditrechner auf einem der zahlreichen Portale.

                            So kannst Du schnell ein passendes Angebot finden und wirst auch herausfinden, ob Du mit deinem Einkommen einen Bürgen brauchst oder nicht. Du kannst dann auch Online einen Antrag stellen.

                            Kommentar


                            • #14
                              Du kannst im Grunde überall einen Kleinkredit aufnehmen. Die Frage ist nur, ob Dein Gehalt dafür ausreichen sollte. Da Du aber verdienst, wirst Du einen Kredit bekommen können, wenn dieser abgesichert ist. Solltest Du zum Beispiel einen Teilzeitjob haben, kann eine Freundin von Dir für den Kredit bürgen. Das dient nur zur Sicherheit für die Bank, dass sie das Geld auf jeden Fall zurück bekommen.

                              Du kannst aber auch die Tierärztin fragen, ob sie monatliche Raten zulässt. Gute Tierärzte machen das inzwischen, denn sie wissen, wie teuer eine Behandlung sein kann. Viele Tierärzte arbeiten inzwischen mit Banken zusammen. Eine andere Möglichkeit wäre noch, einen Kredit aus dem Internet zu finden.

                              Entweder ist dieser Kredit dann von Privat oder Du suchst Dir ein Kreditinstitut, welches einen Kredit vergibt auch wenn Du ein geringes Einkommen hast. Aber auch hier musst Du damit rechnen, dass Du einen Bürgen brauchst. Oft sind die Angebote im Internet günstiger, da sie einen geringeren Zinssatz aufweisen. Um das genau heraus zu finden, benutze am besten einen Kreditrechner auf einem der zahlreichen Portale.

                              So kannst Du schnell ein passendes Angebot finden und wirst auch herausfinden, ob Du mit deinem Einkommen einen Bürgen brauchst oder nicht. Du kannst dann auch Online einen Antrag stellen.

                              Kommentar


                              • Hallo FelinasDemons,

                                wir haben noch einen wirklich hilfreichen Autor gefunden, der Emails zu genau Deinem Problem schreibt.

                                Melde dich doch dort an und erhälst wertvolle Tipps, um deine Chance auf einen Kredit zu verbessern. Direkt nach der Eintragung erhälst du deinen erste e-Mail.

                                Jetzt anmelden und Chance auf einen Kredit verbessern


                                • #15
                                  Hallo! Grundsätzlich ist es egal, wofür du einen Ratenkredit verwendest. Ein Ratenkredit hat ja keinen Verwendungszweck. Die Frage ist nur, ob du kreditwürdig bist. Die Kreditsumme von 1000 Euro sollte an sich ja kein Problem sein. So hoch ist die ja nicht. Wenn du eine positive Schufa hast, dann bekommst du bei den Banken in Deutschland und den Direktbanken im Internet derzeit Kredite mit sehr niedrigen Zinsen. Von daher sollte die Tilgung des Kredits auch kein Problem sein. Manche Tierärzte bieten auch eine Finanzierung an. Oft sogar ohne Zinsen. Eine weitere Alternative sind Privatkredite. Die findest du bei Kreditvermittlern im Internet wie auxmoney.de oder smava.de. Privatkredite bekommst du ebenfalls schon zu niedrigen Zinsen.

                                  Kommentar


                                  • #16
                                    Hallo! Behandlungskosten in der Höhe von 1000 Euro sind ja nicht so viel. Natürlich dauert es, bis man 1000 Euro angespart hat, aber die Summe ist meiner Meinung nach überschaubar. Ich weiß, dass manche Tierärzte für Behandlungskosten auch Ratenzahlungen anbieten. Es könnte natürlich sein, dass deiner Tierärztin die Summe zu hoch ist und dir daher keine Ratenzahlung anbietet. Ein Gespräch hilft meiner Meinung nach immer. Rede doch mal mit deiner Tierärztin. Wenn sie dir nicht die gesamte Summe kreditieren will, dann vielleicht einen Teil davon. Du müsstest dann einen Teil in bar bezahlen und den restlichen Betrag könntest du der Tierärztin in Raten bezahlen. Der Vorteil bei dieser Lösung liegt darin, dass du zwar einen Kredit nehmen musst, der wird klein ist. Außerdem musst du bei einem kleinen Kredit weniger Zinsen an die Bank bezahlen. Rede mal mit ihr. Im schlimmsten Fall kann sie ja nur nein sagen. Dann hast du immer noch die Möglichkeit, einen Kredit zu nehmen. Für einen Kredit musst du kein großes Einkommen haben. Entscheidend ist nicht die Kreditsumme, sondern die Höhe der Tilgungsraten. Je länger die Laufzeit eines Kredits ist, desto niedriger sind die monatlichen Tilgungsraten. Diese Lösung hat natürlich auch einen Nachteil, die Zinsen. Denn je länger die Laufzeit eines Kredits ist, desto länger bezahlst du dafür Zinsen, was den Kredit teuer macht. Andererseits verdient die Bank daran, weshalb die Chancen gut stehen, dass du den Kredit bekommst. Außerdem sind aktuell die Kreditzinsen sehr niedrig. Da kommt dann auch ein Kredit mit langer Laufzeit nicht so teuer.

                                    Kommentar


                                    • #17
                                      Hallo! Behandlungskosten in der Höhe von 1000 Euro sind ja nicht so viel. Natürlich dauert es, bis man 1000 Euro angespart hat, aber die Summe ist meiner Meinung nach überschaubar. Ich weiß, dass manche Tierärzte für Behandlungskosten auch Ratenzahlungen anbieten. Es könnte natürlich sein, dass deiner Tierärztin die Summe zu hoch ist und dir daher keine Ratenzahlung anbietet. Ein Gespräch hilft meiner Meinung nach immer. Rede doch mal mit deiner Tierärztin. Wenn sie dir nicht die gesamte Summe kreditieren will, dann vielleicht einen Teil davon. Du müsstest dann einen Teil in bar bezahlen und den restlichen Betrag könntest du der Tierärztin in Raten bezahlen. Der Vorteil bei dieser Lösung liegt darin, dass du zwar einen Kredit nehmen musst, der wird klein ist. Außerdem musst du bei einem kleinen Kredit weniger Zinsen an die Bank bezahlen. Rede mal mit ihr. Im schlimmsten Fall kann sie ja nur nein sagen. Dann hast du immer noch die Möglichkeit, einen Kredit zu nehmen. Für einen Kredit musst du kein großes Einkommen haben. Entscheidend ist nicht die Kreditsumme, sondern die Höhe der Tilgungsraten. Je länger die Laufzeit eines Kredits ist, desto niedriger sind die monatlichen Tilgungsraten. Diese Lösung hat natürlich auch einen Nachteil, die Zinsen. Denn je länger die Laufzeit eines Kredits ist, desto länger bezahlst du dafür Zinsen, was den Kredit teuer macht. Andererseits verdient die Bank daran, weshalb die Chancen gut stehen, dass du den Kredit bekommst. Außerdem sind aktuell die Kreditzinsen sehr niedrig. Da kommt dann auch ein Kredit mit langer Laufzeit nicht so teuer.

                                      Kommentar

                                        • Gehalt
                                        • Probezeit
                                        • Schufa

                                        Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                        Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                        Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                        Neu starten

                                        Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                        Neu starten

                                        Jetzt passenden Kredit finden:

                                        Neu starten

                                      • #18
                                        Ein sogenannter Konsumentenkredit kann die Behandlungskosten für ein Tier decken. Besonders für solche Investitionen wie die Tierarztkosten kann ein Konsumentenkredit aus verschiedenen Gründen praktisch sein. Vorteilhaft bei diesem Kredit ist, dass ein Kreditnehmer der Bank keinen Verwendungszweck für die Kreditsumme nennen muss. Der Konsumentenkredit kann schon ab etwa 500 Euro aufgenommen werden. Weitere Vorteile sind geringe Raten und eine überschaubare Laufzeit. Der Konsumentenkredit wird von der Bank entsprechend dem monatlichen Einkommen vergeben.


                                        Wichtig ist auch beim Konsumentenkredit mit einer relativ geringen Kreditsumme ein Preisvergleich. Der lässt sich mit dem Preisvergleich im Internet oder einer Angebotseinholung bei verschiedenen niedergelassenen Banken umsetzen. Beachten sollte man als Antragsteller, dass bei der Angebotseinholung die Bank darauf hingewiesen wird, dass man lediglich ein Angebot haben möchte. Betrachtet die Bank die Angebotseinholung nämlich als Kreditanfrage, gilt ein dann nicht angenommenes Angebot als abgelehnter Kredit. Das kann sich auf die Schufa negativ auswirken.


                                        Stehen verschiedene Angebote zur Verfügung, kann man sich als Kunde ein Bild machen, welche genauen Kosten für die Kreditaufnahme auf einen zukommen. Sinnvoll ist es bei der Finanzierung von Tierarztkosten auch, dass man für sich selbst prüft, ob möglicherweise eigene finanzielle Mittel zumindest anteilig in die Behandlung investiert werden können. Damit lässt sich der Kreditbedarf reduzieren, die Kreditaufnahme wird billiger.


                                        Sinnvoll ist immer eine Anfrage bei der Hausbank. Hier lassen sich im Regelfall günstige Kreditbedingungen erzielen. Auch besteht bei der Hausbank die Chance auf Sonderkonditionen oder kostenfreie Sondertilgungen. Dazu sind bei der Hausbank die eigenen finanziellen Verhältnisse bekannt. Das kann die Abwicklung des Kredites beschleunigen.


                                        Direktbanken setzen auf eine unkomplizierte Verwaltung bei Konten und Krediten. Die abgespeckte Administration bietet den Direktbanken die Möglichkeit, diese Einsparungen auch an die Kunden weitergeben zu können und günstige Kredite anzubieten. Der Preis für die günstigen Konditionen ist für Kreditnehmer aber ein Verzicht auf Serviceleistungen. Wer sich gern beraten lässt und auf Service beim Kredit setzt, sollte sich lieber für einen Kredit bei einer niedergelassenen Bank entscheiden.

                                        Kommentar


                                        • #19
                                          Ein sogenannter Konsumentenkredit kann die Behandlungskosten für ein Tier decken. Besonders für solche Investitionen wie die Tierarztkosten kann ein Konsumentenkredit aus verschiedenen Gründen praktisch sein. Vorteilhaft bei diesem Kredit ist, dass ein Kreditnehmer der Bank keinen Verwendungszweck für die Kreditsumme nennen muss. Der Konsumentenkredit kann schon ab etwa 500 Euro aufgenommen werden. Weitere Vorteile sind geringe Raten und eine überschaubare Laufzeit. Der Konsumentenkredit wird von der Bank entsprechend dem monatlichen Einkommen vergeben.


                                          Wichtig ist auch beim Konsumentenkredit mit einer relativ geringen Kreditsumme ein Preisvergleich. Der lässt sich mit dem Preisvergleich im Internet oder einer Angebotseinholung bei verschiedenen niedergelassenen Banken umsetzen. Beachten sollte man als Antragsteller, dass bei der Angebotseinholung die Bank darauf hingewiesen wird, dass man lediglich ein Angebot haben möchte. Betrachtet die Bank die Angebotseinholung nämlich als Kreditanfrage, gilt ein dann nicht angenommenes Angebot als abgelehnter Kredit. Das kann sich auf die Schufa negativ auswirken.


                                          Stehen verschiedene Angebote zur Verfügung, kann man sich als Kunde ein Bild machen, welche genauen Kosten für die Kreditaufnahme auf einen zukommen. Sinnvoll ist es bei der Finanzierung von Tierarztkosten auch, dass man für sich selbst prüft, ob möglicherweise eigene finanzielle Mittel zumindest anteilig in die Behandlung investiert werden können. Damit lässt sich der Kreditbedarf reduzieren, die Kreditaufnahme wird billiger.


                                          Sinnvoll ist immer eine Anfrage bei der Hausbank. Hier lassen sich im Regelfall günstige Kreditbedingungen erzielen. Auch besteht bei der Hausbank die Chance auf Sonderkonditionen oder kostenfreie Sondertilgungen. Dazu sind bei der Hausbank die eigenen finanziellen Verhältnisse bekannt. Das kann die Abwicklung des Kredites beschleunigen.


                                          Direktbanken setzen auf eine unkomplizierte Verwaltung bei Konten und Krediten. Die abgespeckte Administration bietet den Direktbanken die Möglichkeit, diese Einsparungen auch an die Kunden weitergeben zu können und günstige Kredite anzubieten. Der Preis für die günstigen Konditionen ist für Kreditnehmer aber ein Verzicht auf Serviceleistungen. Wer sich gern beraten lässt und auf Service beim Kredit setzt, sollte sich lieber für einen Kredit bei einer niedergelassenen Bank entscheiden.

                                          Kommentar


                                          • #20
                                            Ein sogenannter Konsumentenkredit kann die Behandlungskosten für ein Tier decken. Besonders für solche Investitionen wie die Tierarztkosten kann ein Konsumentenkredit aus verschiedenen Gründen praktisch sein. Vorteilhaft bei diesem Kredit ist, dass ein Kreditnehmer der Bank keinen Verwendungszweck für die Kreditsumme nennen muss. Der Konsumentenkredit kann schon ab etwa 500 Euro aufgenommen werden. Weitere Vorteile sind geringe Raten und eine überschaubare Laufzeit. Der Konsumentenkredit wird von der Bank entsprechend dem monatlichen Einkommen vergeben.


                                            Wichtig ist auch beim Konsumentenkredit mit einer relativ geringen Kreditsumme ein Preisvergleich. Der lässt sich mit dem Preisvergleich im Internet oder einer Angebotseinholung bei verschiedenen niedergelassenen Banken umsetzen. Beachten sollte man als Antragsteller, dass bei der Angebotseinholung die Bank darauf hingewiesen wird, dass man lediglich ein Angebot haben möchte. Betrachtet die Bank die Angebotseinholung nämlich als Kreditanfrage, gilt ein dann nicht angenommenes Angebot als abgelehnter Kredit. Das kann sich auf die Schufa negativ auswirken.


                                            Stehen verschiedene Angebote zur Verfügung, kann man sich als Kunde ein Bild machen, welche genauen Kosten für die Kreditaufnahme auf einen zukommen. Sinnvoll ist es bei der Finanzierung von Tierarztkosten auch, dass man für sich selbst prüft, ob möglicherweise eigene finanzielle Mittel zumindest anteilig in die Behandlung investiert werden können. Damit lässt sich der Kreditbedarf reduzieren, die Kreditaufnahme wird billiger.


                                            Sinnvoll ist immer eine Anfrage bei der Hausbank. Hier lassen sich im Regelfall günstige Kreditbedingungen erzielen. Auch besteht bei der Hausbank die Chance auf Sonderkonditionen oder kostenfreie Sondertilgungen. Dazu sind bei der Hausbank die eigenen finanziellen Verhältnisse bekannt. Das kann die Abwicklung des Kredites beschleunigen.


                                            Direktbanken setzen auf eine unkomplizierte Verwaltung bei Konten und Krediten. Die abgespeckte Administration bietet den Direktbanken die Möglichkeit, diese Einsparungen auch an die Kunden weitergeben zu können und günstige Kredite anzubieten. Der Preis für die günstigen Konditionen ist für Kreditnehmer aber ein Verzicht auf Serviceleistungen. Wer sich gern beraten lässt und auf Service beim Kredit setzt, sollte sich lieber für einen Kredit bei einer niedergelassenen Bank entscheiden.

                                            Kommentar


                                            • #21
                                              Vielleicht helfen Ihnen die privaten Geldgeber von einem Kreditmarktplatz weiter. Auf diesen Internetportalen sind auch relativ kleine Kredite mit niedrigen Raten erhältlich. Bei Auxmoney und bei Smava erhalten Sie beispielsweise Kredite ab 1.000 Euro. Melden Sie sich auf einem der Portale an und erstellen sich ein Profil.

                                              Ihren Kreditwunsch äußern Sie bei Auxmoney schriftlich in einem sogenannten Kreditprojekt. Anhand des Profils und des Kreditwunschs haben die Geldgeber die Möglichkeit, Geld in Ihren Kredit zu investieren. Bei einer Kreditsumme von 1.000 Euro dürfte eine Finanzierung nicht allzu lange dauern. Ein Kredit wird bei Auxmoney erst ausgezahlt, wenn er von den Kreditgebern vollständig finanziert wurde. Machen Sie sich aber keine Sorgen! Ihr Kreditprojekt bleibt auf jeden Fall zwanzig Tage online.

                                              Kommentar


                                              • #22
                                                Mit einem festen Job und einer positiven Bonität bekommen Sie von jeder Bank einen Kredit. Wenn Sie diesen online beantragen, brauchen Sie den Verwendungszweck noch nicht einmal anzugeben. Die Targobank ist eine Bank, die auch Minikredite vergibt.

                                                Der Betrag von 1.000 Euro dürfte in den Bereich fallen. Sie können diesen online beantragen oder eine der vielen Filialen aufsuchen. Lassen Sie sich keinen teuren Dispo aufschwatzen. Hier bezahlen Sie bis zu 17 Prozent Zinsen.

                                                Kommentar


                                                • #23
                                                  Einen Kredit zu 1.000 Euro kannst Du auf dem Kreditmarktplatz Auxmoney beantragen. Die Kredite werden auf diesen Internetportalen von privaten Geldgebern zur Verfügung gestellt. Du meldest Dich an und beschreibst in Deinem Kreditprojekt Dein Anliegen.


                                                  Wenn den Geldgebern Deine Kreditvoraussetzungen und Dein Kreditprojekt zusagt, können Sie in Deinen Kredit investieren. Die gewünschte Summe wird Dir ausgezahlt, wenn sie voll finanziert wurde. Bei dieser Summe dürfte der Kredit schon nach sehr kurzer Zeit bereitstehen. Viel Glück.

                                                  Kommentar


                                                  • #24
                                                    Eine schwierige Situation, da Du nicht über ein hohes Einkommen verfügst. Als erstes frage den Tierarzt, ob er Dir die OP mit Ratenzahlungen einräumen könnte. Somit wäre die monatliche Belastung nicht sehr hoch und Du könntest es eventuell mit Deinem Einkommen schaffen. Das bezweifle ich aber. Du solltest Dir einen Kostenvoranschlag des Tierarztes geben. So kann am Ende die Summe nicht noch variieren.

                                                    Dann suchst Du nach einem Kredit mit Bürgen. Dieser Bürge kann eine Freundin sein oder Deine Eltern. Wichtig dabei ist, dass der Bürge ein Gehalt hat, welches von der Bank gepfändet werden kann. Das ist wichtig, denn sollten die Raten nicht bezahlt werden, muss der Bürge diese mit seinem Gehalt übernehmen. Der Bürge und auch Du müssen den Kreditvertrag unterschreiben, somit haftet der Bürge mit seinem Vermögen für den Kredit.

                                                    Gut wäre es, wenn Du mindestens 100 Euro im Monat für den Kredit zahlen könntest, dann wärst Du in einem Jahr durch. Um einen günstigen Kredit zu bekommen, suche im Internet nach einem Kredit. Hier werden viele Kleinkredite vergeben. Aber achte darauf, das keine Vorkosten vorhanden sind.

                                                    Kredit mit Vorkosten sind nicht seriös. Seriöse Anbieter findest Du, die einen guten Zinssatz haben, Deine Unterlagen genau prüfen wollen und vor allem nicht für irgendwelche Zusatzleistungen Geld verlangen. Du solltest über eine Pferdekrankenversicherung nachdenken, denn das alte Pferd wird nicht jünger und kann immer neue Krankheiten entwickeln, die Du später zahlen musst. Dann müsstest Du wieder einen Kredit aufnehmen. Das geht aber nur dann, wenn Du den alten vollständig bezahlt hast.

                                                    Kommentar


                                                    • #25
                                                      Ich habe selbst ein Haustier. Das ist zwar kleiner, aber auch ich hänge sehr daran. Ich verstehe sehr gut, dass man sein Möglichstes machen will, um dem armen Tier zu helfen. Die etwas mehr als 1.000 Euro ist an sich ja nicht viel, wenn man aber nicht so gut verdient, dann ist das wieder viel Geld.

                                                      Du könntest zum Beispiel die Operation mit einem Ratenkredit finanzieren. Einen Ratenkredit bekommst du bei jeder Bank. Suche dir aber einen Kredit mit besonders günstigen Zinsen. Dann kannst du eine lange Laufzeit wählen und der Kredit bleibt trotzdem noch günstig. Der Vorteil daran ist, dass bei einer langen Laufzeit die monatlichen Tilgungsraten klein sind. Das erleichtert dir die Tilgung des Kredits.

                                                      Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass du dir einen Tierarzt suchst, bei dem du die Kosten für die OP abstottern kannst. Es gibt Tierärzte, die das so machen. Manche Tierärzte arbeiten auch mit Banken zusammen, die sich auf solche Finanzierungen spezialisiert haben. Das Herumtelefonieren ist zwar viel Arbeit, kann sich aber lohnen.

                                                      Es gibt aber auch Vereine, die in solchen Fällen wie deinem mit Geld aushelfen. Manche Menschen haben ihr Leben dem Wohl der Tiere verschrieben und helfen mit Geld aus, wo es gebraucht wird. Kontakte findest du vermutlich in einschlägigen Foren von Tierfreunden und Tierbesitzern. Dort könntest du es einmal versuchen.

                                                      Die schnellste und einfachste Lösung wird vermutlich der Ratenkredit der Bank sein. Schließlich leidet dein Pferd offenbar an chronischen Schmerzen. Daher bleibt dir bei der Suche nach einer Finanzierung vermutlich nicht viel Zeit.

                                                      Kommentar


                                                      • #26
                                                        Ich würde es an Ihrer Stelle über einen Kreditvergleich versuchen. Solche Vergleichsrechner für Ratenkredite finden Sie auf zahlreichen Seiten im Internet. Die Kreditvergleichsplattform smava bietet auch einen solchen Rechner an. Da können Sie unverbindlich die gewünschte Kredithöhe und die mögliche Ratenhöhe eingeben.

                                                        Da die Kreditzinsen im Moment auch noch günstig sind, kann das eine gute Möglichkeit sein. Bei Kosten um die 1.000 Euro reicht ja auch ein Kleinkredit. Je nach Bank sind da unterschiedliche Laufzeiten möglich.

                                                        Versuchen Sie es einfach auf diesem Wege. Es ist meiner Ansicht nach der einfachste Weg, einen günstigen Kredit zu finden. Und alles Gute für Ihr Pferd!

                                                        Kommentar


                                                        • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                          basierend auf Auswahl in den letzten 48 Stunden
                                                          Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                          www.Smava.de
                                                          16607 mal von Lesern ausgewählt (39.45 %)
                                                          www.Targobank.de
                                                          1968 mal von Lesern ausgewählt (4.67 %)
                                                          www.Vexcash.com
                                                          1335 mal von Lesern ausgewählt (3.17 %)
                                                          www.Kredit-ohne-Schufa.de
                                                          2010 mal von Lesern ausgewählt (4.77 %)
                                                          Antrag bei der Sigma Bank
                                                          2385 mal von Lesern ausgewählt (5.66 %)

                                                          Stand: 24.11.2017

                                                          • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                          Lädt...
                                                          X