Kreditempfehlung: Jetzt Kreditanfrage ohne Vorkosten, ideal am Smartphone. Zum Angebot

Ankündigung

Einklappen

Information für neue User

Sollten Sie lediglich auf der Suche nach Kreditangeboten sein und sich nicht an einer Diskussion oder Hilfestellung beteiligen wollen,
können wir Ihnen für allgemeine gute Angebote Smava (hier zum Angebot) empfehlen.
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen

Kredite für eine Schönheits OP

Einklappen

Mobile Add

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kredite für eine Schönheits OP

    Tipp der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Lacht mich nicht aus. Aber ich suche dringend nach einem Kredit für eine Schönheitsop. Ich will mir die Lippen richten lassen. Und auch noch etwas Anderes, aber das gehört nicht hier her.
    Hi hi Nun weiß ich nicht, woher ich einen solchen Kredit bekomme. Ich verdiene ganz normal. Schulden habe ich keine. Nur einen total überzogenen Dispokredit. Den würde ich auch gerne loswerden, also mein Konto wieder ausgleichen. Kann mir wer von euch helfen?

  • #2
    Ich empfehle dir einen normalen Ratenkredit. Den bekommst du zurzeit mit sehr niedrigen Zinsen. Das setzt jedoch voraus, dass du eine positive Bonität hast. Erkundige dich einfach bei der Bank nach einem Ratenkredit. Der Bankberater wird dir dann sagen, ob deine Bonität dafür ausreicht.

    Mit einem Ratenkredit kannst du deine Schönheitsoperation bezahlen und gleichzeitig dein Minus auf dem Girokonto ausgleichen. Ich persönlich rate dir, zuerst das Girokonto auszugleichen. Denn die Sollzinsen auf dem Girokonto sind sehr hoch und werden immer wieder als Schuldenfalle entlarvt.

    Neben einer guten Bonität brauchst du eine feste Beschäftigung und ein eigenes Einkommen. Die Voraussetzungen erfüllst du soweit. Allerdings weiß ich nicht, wieviel du verdienst. Aber rede einmal mit deinem Bankberater und hör dir seine Meinung an.

    Kommentar


    • #3
      Es gibt keinen speziellen Kredit für eine Schönheits-OP. Du kannst aber einen ganz normalen Ratenkredit bei einer Bank oder einer Sparkasse Deiner Wahl aufnehmen. Dort musst Du auch nicht sagen, wofür Du das Geld benötigst. Lediglich die Frage, ob die Kreditvoraussetzungen bei Dir gegeben sind, interessiert die Bank.

      Vergleiche am besten mehrere Angebote und suche Dir das Beste heraus. Du kannst Dich im Internet umsehen oder verschiedene Banken in Deiner Nähe aufsuchen und Dich dort nach den Kreditkonditionen erkundigen.
      Kläre zuerst, wie viel Geld Du benötigst und vergleiche dann die Angebote. Um einen Kredit zu erhalten, benötigst Du in erster Linie ein sicheres Einkommen und eine positive Schufa. Dies dürfte bei Dir gegeben sein.

      Kommentar


      • #4
        Es ist völlig legitim, dass Du einige Schönheits-OPs planst und dafür einen Kredit aufnehmen möchtest. Dies kannst Du gern tun und solltest Dich dafür auch nicht schämen. Einen speziellen Kredit für diesen Zweck gibt es allerdings nicht. Dies erleichtert Dir die Sache aber enorm, da Du niemand mitteilen musst, wofür Du das Geld benötigst. Geh zu Deiner Hausbank oder irgendeiner anderen Bank und versuche, dort einen ganz normalen Ratenkredit aufzunehmen. Dieser Kredit steht Dir immer zur freien Verfügung. Deshalb wird es die Bank auch nicht interessieren, was Du damit machst und sie wird auch niemals eine Abrechnung oder einen Verwendungsnachweis von Dir fordern.

        Du solltest Dir mehrere Kreditangebote anschauen und bei Bedarf auch einen Vergleich auf einem Kreditportal im Internet durchführen. So gewinnst Du einen guten Überblick über die Konditionen und die einzelnen Anbieter. Oftmals kannst Du auch gleich im Anschluss an den Kreditvergleich den Antrag stellen. Dies kannst Du ganz bequem im Internet tun. Du musst dafür nicht einmal das Haus verlassen.

        Nun noch etwas zu den Voraussetzungen, die Du für einen Kredit erfüllen solltest. In jedem Falle ist ein sicheres Einkommen sehr wichtig. Du wirst umso mehr Geld erhalten können, je höher Dein Einkommen ist. Außerdem verlangen alle deutschen Banken und Sparkassen, dass Deine Schufa Auskunft in Ordnung ist und zumindest keine gravierenden Negativmerkmale aufweist. Sollte dies der Fall sein, kannst Du Dich auch nach einem Kredit ohne Schufa aus dem Ausland umsehen oder einen privaten Kreditvermittler kontaktieren, der Dir bei der Suche nach einem geeigneten Kredit behilflich sein kann.

        Kommentar


        • #5
          Wieso sollten wir Sie auslachen? Das ist doch letztlich Ihre ganz eigene Angelegenheit, was Sie als erwachsener Mensch machen, und an sich machen lassen.

          Einen Kredit können Sie ganz einfach bei einer Bank aufnehmen. Davor würde ich aber empfehlen, einen Kreditvergleich durchzuführen, um zu sehen, welches der beste Kredit für Sie ist. Bei smava gibt es einen solchen Vergleich, den finde ich persönlich ganz übersichtlich. Aber es gibt natürlich noch andere Rechner solcher Art für Kredite.

          Inzwischen gibt es Kredite so günstig, dass Sie niedrige Zinsen erhalten, wenn Sie eine gute Bonität vorweisen können. Vor allem bei den Banken im Internet zeigt sich das. Nehmen Sie einen Ratenkredit zur freien Verwendung auf. Dann haben Sie das Geld für die SchönheitsOP und auch noch für den Ausgleich Ihres Dispokredits.

          Kommentar


          • #6
            Für die Finanzierung der Schönheits-OP wendest Du Dich am besten direkt an die Klinik. Fast alle Schönheitskliniken schließen entweder direkt mit den Patienten einen Ratenzahlungsvertrag ab oder vermitteln den Kredit an eine Partnerbank. Vorteilhaft ist, dass Du bei der Operationsfinanzierung über die Klinik meistens keine Kontoauszüge vorlegen musst. Denn ein überzogener Dispositionskredit ist, sobald der angefragte Kreditgeber davon Kenntnis erlangt, so gut wie immer ein Ausschlussgrund für die Darlehensvergabe.

            Für Dein Girokonto ist schon aus Kostengründen, denn die Überziehungszinsen sind extrem hoch, eine Umschuldung ratsam. Ehe Du den Kontostand auf den erlaubten Negativbetrag zurückgeführt hast, sind die Aussichten für einen Umschuldungskredit aber gering. Du müsstest gezielt nach einer der wenigen Banken Ausschau halten, die auf das Einreichen von Kontoauszügen verzichten.

            Kommentar


            • #7
              Na, dann würde ich im Internet nach einer Direktbank Ausschau halten. In den Kredit für die OP würde ich gleich das überzogene Girokonto mit hineinpacken.

              Das Schöne bei den Online-Banken ist, dass sie nicht nach dem Verwendungszweck fragen. Über einen Kreditrechner finden Sie eine geeignete Bank mit guten Konditionen. Alternativ könnten Sie auch Ratenzahlung mit der Schönheitsklinik vereinbaren, aber davon werden Sie Ihr Minus auf dem Konto nicht los.

              Schauen Sie im Internet nach Umschuldungskrediten oder Ratenkrediten. Mit einer positiven Bonität und einem festen Arbeitsverhältnis stehen Ihnen alle Wege offen. Die Kreditrechner kosten nichts.

              Kommentar


              • #8
                Du solltest Deine Bank um einen Umschuldungskredit bitten. Dieser würde Deinen Dispo ausgleichen und Du könntest die Kosten für Deine Operation zahlen. Du musst bei der Bank keinen Grund angeben, solange Du Dich im Rahmen eines Kleinkredit bewegst. Eine andere Möglichkeit wäre, dass Du die Schönheitsklinik direkt um einen Kredit bittest.

                Hier hast Du aber den Nachteil, dass Du nur einen Kredit gewährt bekommst für die Operation. Die Kliniken arbeiten oft mit Banken zusammen, die einen Kredit gewähren. So werden die Kosten für die Operation direkt an die Klinik überwiesen und Du musst den Kredit tilgen. Weitere Rechnungen oder den Dispo kannst Du damit jedoch nicht abbezahlen.

                Kommentar


                • #9
                  Ein herkömmlicher Ratenkredit wäre in dem Fall zu empfehlen. Dieser ist nicht zweckgebunden und so können Sie zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen. Das Konto ausgleichen und die Schönheits-OP bezahlen. Nahezu jede Bank vergibt einen Ratenkredit. Wenn Sie sich nicht an Ihre Hausbank wenden möchten, dann suchen Sie im Internet über die kostenlosen Kreditrechner nach einem Ratenkredit.

                  Mit einer positiven Schufa und einem geregelten Einkommen stehen Ihnen alle Wege offen. Die Direktbanken bieten besondere Konditionen, sodass es sich lohnt, einen Blick in die Vergleichsrechner zu werfen. Die Höhe der Raten ist Ihnen überlassen. Wenn Sie bei einer Direktbank einen Kredit beantragen, so dauert es rund fünf Tage, bis das Geld auf Ihrem Konto gebucht ist.

                  Zurzeit sind die Zinsen bei jeder Bank niedrig. Trotzdem gibt es Unterschiede, auch bei den restlichen Konditionen. Einige Banken bieten kostenlose Sondertilgungen an. Das wäre dann interessant, wenn Sie den Kredit vorzeitig bezahlen wollen. Andere geben den Kreditnehmern die Möglichkeit, einmal im Jahr mit der Rate auszusetzen. Diese Dinge sehen Sie nur im direkten Vergleich bei den Kreditrechnern.

                  Kommentar


                  • #10
                    Da der Ratenkredit ohne Zweckbindung ist, können Sie eine Kreditsumme aufnehmen, die neben den Kosten für die Schönheits-OP auch noch für das Ausgleichen des Dispokredits reicht. Ein Kredit quasi, der für zwei Zwecke aufgenommen wird, die OP und das Umschulden des Girokontos.

                    Am schnellsten finden Sie einen solchen Kredit meiner Meinung nach übrigens über einen Kreditrechner. Solche Vergleichsrechner für Ratenkredite zeigen schnell an, welche Kreditsummen möglich sind, und welche Zinssätze in etwa für Sie infrage kommen. Dabei werden Kredite angezeigt, die einen bonitätsabhängigen Zinssatz haben, einen individuell festgelegten Kreditzins also. Und Kredite mit einem bonitätsunabhängigen Zinssatz, wo jeder Kreditnehmer die gleich hohen Zinsen für den Ratenkredit bezahlt.

                    Mit einem solchen Kreditrechner können Sie Kredite entsprechend Ihrer gewünschten Kreditsumme und möglicher Ratenzahlung suchen. Die Kreditvergleichsplattform smava bietet einen recht überschaubaren Kreditvergleich an, da sehen Sie einige gute Angebote für Ratenkredite. Wenn Sie eines davon auswählen, können Sie im Anschluss direkt die Kreditanfrage stellen. Fällt die Bonitätsprüfung dann positiv aus, und der Kredit wird positiv beschieden, kann die Auszahlung schon innerhalb weniger Tage erfolgen.

                    Die von smava bieten inzwischen wohl auch einen Kredit to go an, der hat aber eine bestimmte Laufzeit, und nur festgelegte Kreditsummen. Aber lohnt sich vielleicht, auch den ins Auge zu fassen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Hallo,
                      zunächst erst einmal muss gesagt werden, dass auch ein überzogenes Konto auch eine Form der Schulden darstellt. Der Dispo, den Dir die Bank auf Deinem Konto zur Verfügung stellt, ist nichts Anderes als ein Dispositionskredit. Du wirst zwar von der Bank in der gängigen Praxis nicht aufgefordert, diesen Kredit umgehend auszugleichen aber wenn die Bank feststellt, dass Dein Geldeingang irgendwann nicht mehr ausreicht um den Minusbetrag auszugleichen, dann wird sie mit Sicherheit aktiv. Dass Du den Dispo gern ausgleichen möchtest ist nachvollziehbar, da der Dispo zu den teuersten Krediten überhaupt gehört.

                      Bezüglich Deiner Frage eines Kredites wegen einer Schönheits-Operation so würde ich Dir raten, diesen Grund nicht als Hauptgrund für die Kreditanfrage bei der Bank anzugeben. Da Du keine Angaben in Deiner Frage zu Deinem Schufa-Stand gemacht hast gehe ich einfach mal davon aus, dass Du keine Negativeinträge hast. Dementsprechend steht auch einer Kreditaufnahme bei der Bank kein Hindernis entgegen. Du solltest allerdings darauf achten, dass Du einen günstigen Zinssatz bekommst. Dies könnte bei einem Kredit mit freien Verwendungszweck, den Du zwangsläufig für Dein Ansinnen der Finanzierung einer Schönheits-OP beantragen müsstest, bei einer namhaften Bank schwierig werden.

                      Aus diesem Grund würde ich Dir empfehlen, dass Du Dich auch auf das Internet und den dortigen Kreditmarkt konzentrierst. Dort gibt es eine wahre Vielzahl von Banken, die Kredite mit freiem Verwendungszweck günstiger anbieten. Wenn Du unbedingt mit einem Kredit Deinen Dispo ausgleichen und eine Schönheits-OP finanzieren möchtest, so solltest Du die genauen Zinskonditionen im Auge behalten und auch kostenlose Sondertilgungen vereinbaren.

                      Ich hoffe, ich konnte Dir helfen!

                      viele Grüße

                      Kommentar


                      • #12
                        Wenn Sie voll verdienen, und keine negativen Einträge in der Schufa haben, dürfte das mit dem Kredit, und dem OP-Wunsch ganz schnell gehen. Sie suchen zwar einen Kredit für etwas ganz Bestimmtes, müssen den Zweck dafür jedoch nicht bei der Kreditaufnahme angeben. Der Grund: eine OP ist ja nichts, was eine Zweckbindung hat, wie ein Autokredit für einen Autokauf. Bei einem Kredit für ein Auto dient der Fahrzeugbrief als Sicherheit, das ist bei einer Schönheits-OP Finanzierung natürlich nicht möglich.

                        Es gibt inzwischen immer mehr Möglichkeiten, einen günstigen Ratenkredit zur freien Verfügung aufzunehmen. In verschiedenen Kreditrechnern finden Sie dazu Möglichkeiten mit Zinsen, die auf einem niedrigen Niveau liegen. Dadurch können Sie aussuchen, welcher Kredit am besten zu Ihnen passt, von der gewünschten Kreditsumme und von der Dauer der Laufzeit.

                        Wenn Sie gleich noch Ihren Dispokredit loswerden wollen, können Sie auch einen höheren Ratenkredit aufnehmen, der die Kosten für die Schönheits-OP deckt, und zugleich die Möglichkeit bietet, den Dispo auf Ihrem Girokonto günstig umzuschulden. Da kommen Sie auch günstiger weg, als wenn Sie Ihren Dispokredit weiter laufen lassen, und die vermutlich hohen, wenn nicht gar sehr hohen Kosten dafür weiter mitschleppen. Das ist zumindest mein Tipp für Sie.

                        Kommentar


                        • #13
                          Mit einer positiven Schufa und einer guten Bonität erhalten Sie normalerweise bei jeder Bank einen Kredit. Da Ihr Kreditwunsch etwas außergewöhnlich ist, können Sie auf eine Online- oder Direktbank ausweichen. Dadurch entfällt das Vorsprechen bei der Hausbank oder bei einer konkurrierenden Filialbank. Die Kredite von Online- und Direktbanken finden Sie einfach auf Kreditportalen für Verbraucherkredite. Diese Kredite lassen sich einfach miteinander vergleichen und sind je nach Bonität sehr günstig.

                          Ermitteln Sie vor der Antragstellung Ihren Kreditbedarf. Ihren Kredit finden Sie auf einem Kreditportal mit einem Kreditrechner. Sie geben in diesen Rechner die Kreditsumme, die gewünschte Laufzeit und Ihren Verwendungszweck ein. Da es sich bei Ihrem Kreditwunsch um mindestens zwei Verwendungszwecke handelt, wählen Sie "Sonstiges" oder "zur freien Verwendung". Sie erhalten nach dieser Eingabe sofort eine große Auswahl an verschiedenen Banken. Sobald Sie sich entschieden haben werden Sie per Mausklick weitergeleitet. Der Kreditantrag wird online gestellt. Sollte die Bank Ihren Antrag akzeptieren, wird der Kredit schon nach wenigen Tagen auf Ihr Girokonto überwiesen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Wenn Du ein festes Einkommen hast, das ausreichend hoch ist, kannst Du einen Ratenkredit in einer Höhe aufnehmen, die sowohl ausreichend ist, um Deine Schönheits-OP zu bezahlen, als auch um Deinen Dispokredit zu tilgen. Sprich mit Deiner Hausbank oder sieh Dich nach anderen Kreditangeboten bei den Banken in Deiner Nähe oder im Internet um. Du musst übrigens bei keiner Bank angeben, wofür Du das Geld benötigst. So muss die Bank auch nicht erfahren, dass Du eine Schönheits-OP planst.

                            Für eine Schönheits-OP kannst Du einen ganz normalen Ratenkredit nutzen. Hier wird die gesamte Summe nach der Bewilligung in einem Betrag auf Dein Konto überwiesen oder in bar ausgezahlt. Die Rückzahlung erfolgt anschließend in Raten.

                            Kommentar


                            • #15
                              Natürlich steht es Dir frei, eine Schönheits-OP durchführen zu lassen und dafür auch einen Kredit aufzunehmen. Du brauchst übrigens niemand zu sagen, wofür Du den Kredit benötigst, unabhängig davon, bei welcher Bank oder bei welcher Sparkasse Du ihn aufnehmen möchtest. Dies ist ein ganz entscheidender Vorteil für Dich. Sieh Dich einfach um, vergleiche verschiedene Angebote und entscheide Dich dann.

                              Für Dich kommt ein ganz normaler Raten- oder Konsumentenkredit infrage. Dabei liegt es nahe, dass Du eine solche Summe aufnimmst, mit der Du nicht nur Deine geplanten Schönheits-OPs zahlen, sondern auch Deinen Dispokredit ausgleichen kannst. Dies hat den Vorteil, dass Du dann nur noch eine monatliche Rate zahlen musst. Das Geld wird auf Dein Girokonto überwiesen, das damit sofort ausgeglichen ist. Den Rest verwendest Du für Deine Schönheits-OPs.

                              Einen Kreditvergleich kannst Du jederzeit ganz bequem im Internet durchführen. Dies spart nicht nur Zeit, sondern gewährt Dir auch einen viel besseren Überblick über das gesamte Kreditangebot. Wenn Du möchtest, kannst Du Deinen Wunschkredit auch gleich online beantragen.

                              Kommentar


                              • #16
                                Natürlich steht es Dir frei, eine Schönheits-OP durchführen zu lassen und dafür auch einen Kredit aufzunehmen. Du brauchst übrigens niemand zu sagen, wofür Du den Kredit benötigst, unabhängig davon, bei welcher Bank oder bei welcher Sparkasse Du ihn aufnehmen möchtest. Dies ist ein ganz entscheidender Vorteil für Dich. Sieh Dich einfach um, vergleiche verschiedene Angebote und entscheide Dich dann.

                                Für Dich kommt ein ganz normaler Raten- oder Konsumentenkredit infrage. Dabei liegt es nahe, dass Du eine solche Summe aufnimmst, mit der Du nicht nur Deine geplanten Schönheits-OPs zahlen, sondern auch Deinen Dispokredit ausgleichen kannst. Dies hat den Vorteil, dass Du dann nur noch eine monatliche Rate zahlen musst. Das Geld wird auf Dein Girokonto überwiesen, das damit sofort ausgeglichen ist. Den Rest verwendest Du für Deine Schönheits-OPs.

                                Einen Kreditvergleich kannst Du jederzeit ganz bequem im Internet durchführen. Dies spart nicht nur Zeit, sondern gewährt Dir auch einen viel besseren Überblick über das gesamte Kreditangebot. Wenn Du möchtest, kannst Du Deinen Wunschkredit auch gleich online beantragen.

                                Kommentar


                                • #17
                                  Hallo, Kredite für einen Schönheits-Op sind inzwischen ganz normal geworden. Für einen solchen Kredit eignet sich am besten ein ganz normaler Ratenkredit. Der wird auch für andere Einkäufe und Dienstleistungen genommen. Das tolle an einem einfachen Ratenkredit liegt daran, dass er nicht zweckgebunden ist. Du kannst mit dem Geld also machen, was du willst und musst der Bank nichts erklären. Daher eignet sich der Kredit auch dafür, um dein überzogenes Dispokonto wieder auf null zu bringen. Das würde ich an deiner Stelle als erstes machen. Denn die Zinsen für einen überzogenen Dispo können ganz schön hoch sein. In jedem Fall sind sie höher als für einen normalen Ratenkredit. Denn einen Ratenkredit bekommst du derzeit für ganz niedrige Zinsen. Das geht allerdings nur, wenn du eine positive Schufa hast. Du hast zwar einen überzogenen Dispo, das sollte deine Schufa aber nicht negativ färben. Hol dir doch einfach einen Auszug deiner Schufa bei meineschufa.de. Den gibt's einmal im Jahr kostenlos. Dann hast du Klarheit.

                                  Kommentar


                                  • #18
                                    Hallo, Kredite für einen Schönheits-Op sind inzwischen ganz normal geworden. Für einen solchen Kredit eignet sich am besten ein ganz normaler Ratenkredit. Der wird auch für andere Einkäufe und Dienstleistungen genommen. Das tolle an einem einfachen Ratenkredit liegt daran, dass er nicht zweckgebunden ist. Du kannst mit dem Geld also machen, was du willst und musst der Bank nichts erklären. Daher eignet sich der Kredit auch dafür, um dein überzogenes Dispokonto wieder auf null zu bringen. Das würde ich an deiner Stelle als erstes machen. Denn die Zinsen für einen überzogenen Dispo können ganz schön hoch sein. In jedem Fall sind sie höher als für einen normalen Ratenkredit. Denn einen Ratenkredit bekommst du derzeit für ganz niedrige Zinsen. Das geht allerdings nur, wenn du eine positive Schufa hast. Du hast zwar einen überzogenen Dispo, das sollte deine Schufa aber nicht negativ färben. Hol dir doch einfach einen Auszug deiner Schufa bei meineschufa.de. Den gibt's einmal im Jahr kostenlos. Dann hast du Klarheit.

                                    Kommentar


                                    • #19
                                      Wenn es Deine Bonität zulässt, kannst Du durchaus einen normalen Ratenkredit aufnehmen und mit dem Geld sowohl Deine Schönheitsoperationen bezahlen als auch Dein Konto ausgleichen. Es ist übrigens gar nicht so selten, dass eine Person einen Kredit für eine Schönheitsoperation aufnimmt. Du musst Deiner Bank auch nicht sagen, wofür Du das Geld benötigst. Ein Ratenkredit, der auch als Konsumentenkredit bezeichnet wird, steht immer zur freien Verwendung. Spezielle Kredite für eine Schönheitsoperation gibt es hingegen nicht.

                                      Die wichtigsten Voraussetzungen für eine Kreditaufnahme sind sowohl ein regelmäßiges Einkommen als auch eine positive Schufa Auskunft. Wichtig wäre es, dass Dein Kontoüberzug noch nicht zu irgendwelchen negativen Einträgen bei der Schufa geführt hat.
                                      Sollte dies der Fall sein, würde sich die Suche nach einem passenden Kredit eher schwierig gestalten. Mit einem regelmäßigen Einkommen hättest Du aber immer die Möglichkeit, einen Kredit aus dem Ausland oder einen Privatkredit aufzunehmen. Hier erfolgt in der Regel keine Abfrage bei der Schufa.

                                      Es sei Dir dringend empfohlen, dass Du mehrere Kreditangebote einholst und diese Angebote gründlich miteinander vergleichst. Dabei solltest Du vor allem auf die Kreditkonditionen wie die Laufzeiten, die monatlichen Tilgungsraten und die Zinsen achten.

                                      Kommentar


                                      • #20
                                        Wenn du dich in deinem Körper nicht wohl fühlst, dann ist es auch dein Recht, daran was zu ändern. Es hat keiner das Recht, da zu lachen oder das zu verurteilen.

                                        Einerseits kannst du einen ganz einfachen Ratenkredit ohne Zweckbindung aufnehmen. Die Bank fragt dich in solch einem Fall noch nicht mal, wofür du das Geld brauchst. Und sollte sie doch fragen, kannst du irgend was anderes sagen. Sie zahlen dir das Geld nämlich aus, ohne das du einen Nachweis für dessen Einsatz erbringen musst.

                                        Willst du das nicht, dann kannst du auch den Arzt fragen, der dich verschönert. Die bieten meist auch Finanzierungen an beziehungsweise vermitteln diese. Schaue dabei genau auf die Zinsen. Beim Arzt ist es meistens etwas teurer, sodass ich dir eigentlich einen Ratenkredit bei einer Direktbank empfehlen würde.

                                        Kommentar


                                        • #21
                                          Wenn du dich in deinem Körper nicht wohl fühlst, dann ist es auch dein Recht, daran was zu ändern. Es hat keiner das Recht, da zu lachen oder das zu verurteilen.

                                          Einerseits kannst du einen ganz einfachen Ratenkredit ohne Zweckbindung aufnehmen. Die Bank fragt dich in solch einem Fall noch nicht mal, wofür du das Geld brauchst. Und sollte sie doch fragen, kannst du irgend was anderes sagen. Sie zahlen dir das Geld nämlich aus, ohne das du einen Nachweis für dessen Einsatz erbringen musst.

                                          Willst du das nicht, dann kannst du auch den Arzt fragen, der dich verschönert. Die bieten meist auch Finanzierungen an beziehungsweise vermitteln diese. Schaue dabei genau auf die Zinsen. Beim Arzt ist es meistens etwas teurer, sodass ich dir eigentlich einen Ratenkredit bei einer Direktbank empfehlen würde.

                                          Kommentar


                                          • #22
                                            Wenn du deinen Kredit für die OP gleich mit der Bereinigung deines Dispo verbinden willst, dann solltest du bei einer klassischen Bank den Kredit aufnehmen. Frage dort nach einem einfachen Ratenkredit ohne Zweckbindung. Der bringt nämlich den Vorteil mit sich, dass du der Bank nicht sagen musst, wofür du das Geld brauchst. So ersparst du dir unangenehme Fragen und kannst das Geld flexibel einsetzen.

                                            Da du deinen Dispo überzogen hast, würde ich dir empfehlen, den Kredit nicht bei deiner Hausbank zu beantragen. Die kennt deine kleinen finanziellen Probleme und wird dir daher wahrscheinlich nicht das günstigste Kreditangebot unterbreiten. Ich denke, dass du mit einem Online Kredit von einer Direktbank deutlich besser beraten sein wirst.

                                            Kommentar

                                            Lädt...
                                            X