unser Forum: tausende hilfreiche Antworten
  • über 54.780 Antworten für Sie
  • Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion

Echte Kreditangebote aus 20 Banken

1413
Heute schon 3 gestellte Anträge
  • dauert nur wenige Minuten
  • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • Geld in 5 Werktagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Euro Testsieger
Finanztip
Tüv Saarland
Ekomi

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bei 500 Euro Kredit auch Kontoauszüge vorlegen?

Einklappen
X
Einklappen

    Bei 500 Euro Kredit auch Kontoauszüge vorlegen?

    Ich plane einen Kleinkredit aufzunehmen. Es sind genau 500 Euro, die ich benötige und die ich mir bei Cashper leihen möchte.

    Belesen habe ich mich bereits und ich weiß, dass das Geld schnell zurückgezahlt werden muss. Soweit ist also alles klar für mich.

    Infos fehlen mir aber bezüglich der Kontoauszüge. Muss ich bei einem 500 Euro Kredit auch Kontoauszüge vorlegen? Oder geht es auch ohne den Nachweis?

    Ich würde den Aufwand bei einer so kleinen Summe nicht gerechtfertigt finden. Die Abfrage der Schufa und Angaben zum Einkommen müssten doch eigentlich ausreichen, oder?

    Auch wenn ich auf meinen Kontoauszügen nichts zu verbergen habe, frage ich mich natürlichen, ob deren Einreichung bei einer kleinen Kreditsumme wirklich nötig ist. Noch dazu, wenn ich alles nach einem Monat zurückzahle.

    Vielleicht gibt es Nutzer des Forums, die diesbezüglich bereits Erfahrungen gemacht haben. Mich würde interessieren, ob bei Cashper die Kontoauszüge benötigt werden oder nicht.

    Interessant ist für mich auch, wie schnell die Auszahlung wirklich geht. Laut Werbung ist das Geld noch am selben oder am nächsten Tag auf dem Konto. Stimmt das wirklich, oder ist das nur ein Lockmittel?

Kredit-Zeit Forum Meistgelesene Artikel:

Lädt...
X