Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Erfahrung Ofina Kredit für Familie - wer kennt sich aus?

Einklappen
X
Einklappen

  • Erfahrung Ofina Kredit für Familie - wer kennt sich aus?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Mit Kredit für junge Familien gehen Banken ja recht sparsam um. Im Freundeskreis habe ich gleich mehrere Beispiele, wo es mit dem benötigten Kredit nicht problemlos geklappt hat.

    Erst mit Bürge oder als die Frau wieder mitarbeiten konnte, waren die Probleme lösbar. Für mich möchte ich solche Erfahrung möglichst vermeiden.

    Darum suche ich im Internet nach einem Onlinekredit, der mir vermittelt wird. Gedacht hatte ich an einen Kreditvermittler, dessen Seite mich sofort ansprach.

    Interessant klingen für mich die Kreditangebote von Ofina. Angeblich gehört die wohl zu einem großen Kreditvergleich und bieten Kredit für jeden Bedarf.

    So gesehen müssten die einige Erfahrung mit Krediten für Familien haben. Bestimmt können die auch mir schnell und unkompliziert helfen.

    Besonders interessiert bin ich am beworbenen Kredit mit kleinen Zinsen, dem Angebot mit sofortiger Auszahlung. Bevor ich mich zu Antrag entschließe, möchte ich mich aber bei Ihnen erkundigen.

    Welche Erfahrung mit Ofina Kredit für Familie haben Sie gesammelt? Geht es wirklich so schnell und unkompliziert, wie in der Werbung beschrieben?

    Was setzt Ofina für das Angebot voraus? Wie hoch muss das Einkommen sein, damit eine Kreditvergabe über 5000 Euro möglich ist?

    Aufnehmen möchte ich den Kredit allein. Mit anderen Worten ohne Bürge oder die Unterschrift meiner derzeit nicht berufstätigen Frau.

  • #2
    Die Banken gehen mit solchen Krediten nicht sparsam um. Die schauen aber genauso wie bei jedem anderen Kredit auch, wie hoch die Kreditwürdigkeit ist und auf der Kredit wirklich vergeben werden kann.

    Das liegt aber nicht daran, dass die Banken den Kredit nicht vergeben wollen, sondern das einfach keine ausreichende finanzielle Absicherung da ist. Das Einkommen muss für einen solchen Kredit entsprechend hoch sein. Denn am Ende des Monats muss eine Rate gezahlt werden, die zusätzlich zu den sonstigen monatlichen Ausgaben auch zur Verfügung stehen muss.

    Und das ist eher das Problem, was Familien haben. Nicht, dass es zu wenig Banken gibt, die Ihnen einen Kredit bereitstellen wollen. Davon gibt es viele Banken. In den Banken ist es egal, ob sie einen Single oder eine Familie einen Kredit geben.

    Es ist eher so, dass es Einkommen für den Kredit zu niedrig ist. Und das deswegen die Kreditwürdigkeit nicht gegeben ist, die die Vergabe von einem Kredit rechtfertigt.

    Wenn du mit deiner Familie einen Kredit aufnehmen möchtest, dann solltest du das erstmal nicht allein machen. Du benötigst einen Bürgen. Auch wenn du das nicht willst.

    Selbst wenn deine Frau momentan nicht arbeiten geht, kann sie den Kredit gemeinsam mit dir aufnehmen. Und das sollte sie auch, da ihr verheiratet seid.

    Wie hoch dein Einkommen sein muss, hängt davon ab, wie viele Kinder gehabt. Denn daraus errechnet sich der Pfändungsfreibetrag, über den du deutlich liegen musst, wenn du einen Kredit aufnehmen willst.

    Außerdem wird das Heft geschaut, wie viel Ausgaben pro Monat anfallen und wie viel Geld übrig bleibt, um den Kredit zurückzuzahlen. Pauschal gibt es also keine Antwort.

    Da du aber der Alleinverdiener bist, gehe ich fast davon aus, dass dein Einkommen nicht ausreichen könnte, für eine Kreditaufnahme. Egal ob du 1000 EUR aufnehmen willst, 5000 EUR oder 50000 EUR.

    Da du auch nicht geschrieben hast, wofür du das Geld verwenden möchtest und wie deine Schufa aussieht, kann natürlich auch nicht gesagt werden, wie hoch deine Chancen auf den Kredit sind. Ich gehe davon aus, dass du deinen ganzen Vorgang noch einmal überdenken musst und erstmal Ordnung in deinen Plan bringen musst, bevor du die Beantragung vornehmen kannst.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      37.018 mal von Lesern ausgewählt (65.02 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      2.151 mal von Lesern ausgewählt (3.78 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      4.851 mal von Lesern ausgewählt (8.52 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      2.720 mal von Lesern ausgewählt (4.78 %)
      2.727 mal von Lesern ausgewählt (4.79 %)
      1.707 mal von Lesern ausgewählt (3 %)
      Stand: 23.04.2019

      • #3
        Junge Familien sind bei den Banken nicht wirklich schlechter gestellt bei der Kreditaufnahme, als andere Kreditnehmer. Das wird nur gerne so wahrgenommen, ist aber eigentlich nicht zu.

        Als Familie musst du aber mehr Einkommen vorweisen können, damit ein Kredit vergeben wird. Das stimmt schon. Aber in Summe gelten die gleichen Voraussetzungen für die Kreditaufnahme, wie auch bei jedem anderen Kreditnehmer.

        Ofina wünscht sich sicherlich, dass der Kredit mit zwei Kreditnehmern aufgenommen wird. Das ist nicht aufwendiger, als mit einem Kreditnehmer sorgt aber dafür, dass mehr Sicherheit im Kredit ist.

        Die Höhe des Einkommens orientiert sich an den Unterhaltsverpflichtungen, die bestehen. Wenn wir von Familie gesprochen wird, denke ich, dass ein Nettoeinkommen insgesamt von 2000 bis 2200 Euro schon vorhanden sein muss.

        Das muss aber alles individuell berechnet und geprüft werden. Eine pauschale Antwort würde ich daher nur ungern in den Raum stellen. Am einfachsten ist es, eine Anfrage zu stellen und sich ein Angebot ausrechnen zu lassen. Dann sind alle Fragen schnell geklärt und die Planung rund um den Kredit kann vorgenommen werden.

        Kommentar


        • #4
          Das Einkommen muss auf jedem Fall sicher sein und aus einer unbefristeten Tätigkeit resultieren. Ofina ist ein Projekt des Kreditvergleichsportals Finanzcheck.

          Der Kredit selbst wird von einer Partnerbank ausgereicht. Die Kreditwürdigkeit wird übrigens nicht von den Mitarbeitern, sondern von einem Computerprogramm überprüft.

          Es ermittelt automatisch, ob Eure Bonität für einen 5000 Euro Kredit ausreichend ist. Darauf müsst Ihr auch gar nicht lange warten, denn das steht bereits nach nur wenigen Sekunden fest.

          Sofern das Ergebnis der Bonitätsprüfung positiv ausfällt, könnt Ihr spätestens nach 24 Stunden über den Kredit verfügen, oftmals noch schneller.

          Kommentar


          • #5
            Ofina ist ein papierloser Kredit, der von dem Kreditportal Finanzcheck angeboten wird. Der Kreditgeber ist allerdings nicht das Portal, sondern eine Partnerbank.

            Wenn Du einen Kredit in Höhe von 5000 Euro erhalten möchtest, muss Dein Einkommen auf jedem Fall über der Pfändungsfreigrenze liegen und es dürfen keine negativen Schufa Einträge existieren. Bei der Überprüfung des Antrages wird aber auch sehr genau geschaut, ob das Geld für Euch alle reicht und trotzdem noch Reserven zur Zahlung der Kreditraten vorhanden sind.

            Kommentar


            • Hallo ralphholger,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Mit dem benötigten Kredit klappt es nur dann nicht problemlos, wenn keine gute Kreditwürdigkeit gegeben ist. Und diese basiert bei einer Familie und einmal auf anderen Gegebenheiten als bei einer Person, die keinerlei Verpflichtungen gegenüber anderen Person hat.

                Familie brauchst du ein deutlich höheres Einkommen, als das bei einzelnen Personen der Fall ist. Wie hoch das Einkommen bei euch sein muss, könnt ihr in der Pfändungsfreibetrag Tabelle heraussuchen. Denn ich weiß nicht, wir für wie viel Personen du unterhaltspflichtig bist.

                Wenn dein Einkommen ausreicht und du eine gute Schufa hast, bekommst du überall einen Kredit. Wenn nicht, benötigst du einen Bürgen. Deine Frau ist aber kein guter Bürge, weil sie nicht arbeiten geht. Du bräuchtest also jemanden, der eine feste Anstellung hat und der ein so hohes Einkommen hat, dass er für den Kredit auch haften kann.

                Kommentar


                • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                  Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                  Bank
                  Unsere Leser wählten wie folgt:
                  37.018 mal von Lesern ausgewählt (65.02 %)
                  Kredit-Berater.info
                  (zu www.kredit-berater.info )
                  2.151 mal von Lesern ausgewählt (3.78 %)
                  2.727 mal von Lesern ausgewählt (4.79 %)
                  Sigma Kreditbank
                  (zum Sigma Angebot )
                  4.851 mal von Lesern ausgewählt (8.52 %)
                  Kredit-ohne-Schufa.de
                  (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                  2.720 mal von Lesern ausgewählt (4.78 %)
                  1.707 mal von Lesern ausgewählt (3 %)
                  Stand: 23.04.2019
                  • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                  • Bewerten Sie hier die Qualität der Antworten

                    Bitte bewerte uns!

                    NAN / 5 Sterne
                    Es wurden bisher insgesamt:
                    Bewertungen für Erfahrung Ofina Kredit für Familie - wer kennt sich aus? abgegeben.

                  Kredit-Zeit Forum - Meistgelesene Artikel:

                  Lädt...
                  X