[Forum] Kredit für kleines Einkommen - wo finde ich einen Anbieter? [GELÖST]

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit für kleines Einkommen - wo finde ich einen Anbieter?

Einklappen
X
Einklappen

  • Kredit für kleines Einkommen - wo finde ich einen Anbieter?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich bin sicher nicht der einzige, der einen Kredit für kleines Einkommen sucht. Ich weiß nur nicht, wo ich einen Anbieter findet, der bereit ist mir einen Kredit zu geben.

    Ich brauche 2000 Euro für Rechnungen, die ich nicht bezahlen konnte. Durch das geringe Einkommen schaffe ich es kaum. Ich suche schon verzweifelt einen besseren Job.


    Aber diese Rechnungen sind wichtig. Ich habe bei einem Gläubiger schon eine Mahnung. Es ist wirklich dringend, dass ich einen Kredit bekomme.

    Kennt jemand einen Kreditgeber, der sich auf diese Kredite spezialisiert hat?

  • #2
    Wenn Du bereits eine Mahnung hast, dann wird diese in der Schufa stehen. Durch das geringe Einkommen wird es nicht leichter, einen Kredit zu bekommen. Hast Du einen Freund oder ein Familienmitglied, der für dich bürgen kann? Ich glaube es wäre ratsam, eine Kreditsicherheit zu haben. So kannst Du Banken schneller von der Kreditvergabe überzeugen.

    Die Schufa wird immer geprüft, egal ob bei einem Kleinkredit wie bei Dir oder bei großen Kreditsummen. Die einzige Möglichkeit wäre ein Privatkredit. Dieser wird ohne Schufa vergeben. Stelle am besten eine unverbindliche Anfrage bei Deiner Hausbank. So weißt Du, ob Du einen Kredit bekommst und wenn ja unter welchen Bedingungen.

    Im Internet kannst Du Dich zur gleichen Zeit über einen Privatkredit informieren. So kannst Du zwei Kreditarten miteinander vergleichen und läufst nicht Gefahr, abgelehnt zu werden. Ein Vergleich ist wichtig, denn Du musst mit dem geringen Einkommen einen Kredit mit nicht zu hohen Zinsen bekommen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar

    • Folgende Banken wählten unsere Leser in den letzten 48 Stunden.
      Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
      www.Smava.de
      16609 mal von Lesern ausgewählt (39.45 %)
      www.Targobank.de
      1969 mal von Lesern ausgewählt (4.68 %)
      www.Vexcash.com
      1335 mal von Lesern ausgewählt (3.17 %)
      www.Kredit-ohne-Schufa.de
      2010 mal von Lesern ausgewählt (4.77 %)
      Antrag bei der Sigma Bank
      2386 mal von Lesern ausgewählt (5.67 %)

      Stand: 24.11.2017


    • #3
      Die günstigsten Ratenkredite findest du bei Online- oder Direktbanken. Um den Vergleich zu vereinfachen gibt es im Internet Online-Vergleichsportale wie zum Beispiel Smava oder Maxda. Die können dir aber nur helfen, die Bank mit dem besten Kreditangebot zu finden. Ob das deine angespannte finanzielle Situation bereinigt, ist aber fraglich.

      Ein Kredit ist nicht kostenlos. Dafür sind Zinsen fällig. Wenn du langfristig wieder finanziell auf die Beine kommen möchtest, solltest du dir von einer Stelle für Schuldenberatung helfen lassen. Dort zeigt man dir, welche Kosten du vermeiden kannst und wie du systematisch deine Schulden abbauen kannst.

      Kommentar


      • #4
        Mit Mahnungen soll man wirklich nicht spaßen. Das hast du vollkommen Recht. Ich habe jetzt natürlich keine Ahnung, wie viel du verdienst. Daher kann ich es dir nur abstrakt erklären.

        Für einen Kredit musst du verschiedene Voraussetzungen erfüllen. Ich gehe mal davon aus, dass du volljährig bist. Eine weitere Voraussetzung ist die, dass man ein eigenes Arbeitseinkommen hat. Am besten eines aus unselbstständiger Tätigkeit. Diese Voraussetzung erfüllst du auch. Die dritte Voraussetzung ist, dass du keinen negativen Eintrag in deiner Schufa hast. Ich gehe davon aus, dass auch das der Fall ist. Ansonsten würdest du die Mahnung der offenen Rechnung nicht so ernst nehmen.

        Nun kommt es darauf an, wieviel Kredit dir die Bank gewährt. Das nennt man die Kreditfähigkeit. Das kannst du dir auch selbst ausrechnen. Dazu nimmst du dein Einkommen und ziehst deine monatlichen Lebenshaltungskosten ab. Vom Geld, das dir danach bleibt, musst du die Tilgungsraten für den Kredit bezahlen können. Suche dir einen günstigen Kredit. Dazu verwendest du am besten Kreditvermittler wie Smava.

        Kommentar


        • #5
          Hallo,
          grundsätzlich ist es ein Irrglaube, dass die positive oder negative Kreditentscheidung einer Bank stets von dem Einkommen abhängig gemacht wird.

          Vielmehr hängt die Entscheidung der kreditgebenden Bank davon ab, wie durchdacht das Gesamtkonzept des Kredits ist und wie die Schufa-Situation des Kreditantragsstellers aussieht. Da Du diesbezüglich nichts geschrieben hast gehe ich einfach mal davon aus, dass Du bislang noch keine negativen Einträge in der Schufa hast.

          Du schreibst, dass Du von einem Gläubiger bereits eine Mahnung erhalten hast. In diesem Fall solltest Du in der Tat sehr schnell reagieren, da sich hier sehr schnell eine schlechte Schufa-Situation für Dich entwickeln kann die naturgemäß Deine Chancen auf einen Kredit nicht gerade verbessert.

          Du benötigst einen Betrag in Höhe von 2.000 Euro, also einen Kleinkredit. Du hast nicht geschrieben, wie hoch sich Deine monatlichen Ein- und Ausgaben belaufen so dass ich Dir empfehlen kann, das Internet nach einem Kleinkredit zu konsultieren oder gegebenenfalls alternativ diesen Kleinkredit online von einer Privatperson zu leihen.

          Achte bei den Anfragen darauf, dass diese möglichst schufaneutral gestellt werden können. Da Du Dich derzeitig auf der Suche nach einem besseren Job befindest solltest Du zudem bei dem Kredit darauf achten, das kostenlose Sondertilgungsmöglichkeiten vertraglich vereinbart werden.

          Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

          viele Grüße

          Kommentar


          • Hallo Bater,
            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

            • #6
              Es gibt Anbieter für Sofortkredite im Internet. Dazu gehört zum Beispiel Vexcash. Wenn Du möchtest, kannst Du auch nach anderen Angeboten suchen und vergleichen. Ein Sofortkredit wäre für Dich eine gute Lösung.

              Du musst nur einen Kreditantrag ausfüllen, einen Einkommensnachweis beilegen und einen Identitätsnachweis erbringen. Anschließend führt der Kreditanbieter eine vereinfachte Bonitätsprüfung durch. Dies geht sehr schnell, sodass Du bereits nach wenigen Minuten mit einer Kreditentscheidung rechnen kannst. Fällt sie positiv aus, wird das Geld noch am gleichen Tag überwiesen.

              Spätestens am nächsten Werktag sollte es dann auf Deinem Konto eintreffen. Nun kannst Du das Geld wie vorgesehen verwenden und Deine Rechnungen bezahlen. Einen Nachweis darüber benötigt der Kreditgeber nicht.

              Einen Sofortkredit kannst Du innerhalb von 30 Tagen komplett oder in mehreren Monatsraten zurückzahlen. Dadurch bist Du außerordentlich flexibel und kannst bei Bedarf auch Sondertilgungen durchführen. Sofortkredite gibt es seit mehreren Jahren.

              Die Zahl der Anbieter nimmt ständig zu. Dies ist gut nachvollziehbar, denn ein Sofortkredit kann eine gute Alternative zum Dispokredit auf dem Girokonto sein. Die Sollzinsen sind oftmals niedriger und die Rückzahlung ist klar geregelt.

              Es gibt auch andere Alternativen, nur kann die Kreditantragsprüfung und die Kreditbewilligung etwas länger dauern. Dies wäre zum Beispiel der Fall, wenn Du Dich mit Deinem Gesuch an einen privaten Kreditvermittler wendest.

              Bei einem Kredit aus dem Ausland sind oftmals nur größere Kreditbeträge in Höhe von 3500 bis 7500 Euro erhältlich. Dort erfolgt keine Einsicht in die Schufa Auskunft. Ein festes Einkommen in ausreichender Höhe und ein unbefristeter Arbeitsvertrag ist jedoch Bedingung.

              Eine andere Möglichkeit wäre ein Privatkredit. Wenn Du niemand aus Deinem Freundes-, Verwandten- oder Bekanntenkreis findest, der Dir Geld leihen kann, ist dies nicht schlimm.

              Du kannst Dich im Internet zum Thema informieren und Dich auf einem oder auf mehreren privaten Kreditvermittlungsportalen registrieren. Dies ist kostenlos. Auf dem Kreditvermittlungsportal kannst du Dir einen Account anlegen und Deinen Kreditwunsch genau beschreiben. Mögliche Kreditgeber können so auf Dich aufmerksam werden und Dir ein Angebot unterbreiten.

              Dies können auch mehrere Personen sein, die je einen Teil zu Deiner gesamten Kreditsumme beitragen. Die vertraglichen Details und die Einzelheiten zur Kreditbewilligung, Auszahlung und Rückzahlung vereinbart Ihr individuell. Das Portal ist nur vermittelnd tätig.

              Kommentar


              • #7
                Anbieter für Kredite mit kleinem Einkommen gibt es sicher. Nun ist aber das Problem, dsas Du es jetzt schon kaum schaffst, Deine Rechnungen mit Deinem monatlichen Einkommen zu bezahlen.

                Wie willst Du es dann schaffen, auch noch eine Kreditrate zu stemmen? Das bringt Dich ja dann endgültig an den Rand der finanziellen Belastbarkeit. Wenn nicht sogar darüber hinaus. So tappst Du direkt in eine Schuldenfalle, und bist schnell in einer Überschuldung. Und dann geht gar nichts mehr.

                Ob Dir irgendeiner der Kleinkreditanbieter einen Kredit geben würde, das halte ich persönlich für sehr fraglich. Selbst mit geringerem Einkommen kann man mittlerweile einen Kredit bekommen, je nach Anbieter ist das durchaus möglich. Aber ein kleines Einkommen und ein Kredit von 2.000 Euro zusammengenommen, ist eben auch eine Marke, die erst vergeben werden will an Darlehen.

                Ich kann Dir da wenig Hoffnung machen. Da hilft wohl nur, an allen Ecken und Enden sparen, um die offenen Rechnungen bezahlen zu können. Und schnellstmöglich mit den Gläubigern reden, ob nicht etwas gestundet, oder in Raten abgezahlt werden kann.

                Kommentar


                • #8
                  Ich schlage vor, dass du dir etwas Zeit nimmst und dir ein paar Gedanken machst. Am besten machst du eine kleine Rechnung. Nimm dein Einkommen und ziehe alle Lebenshaltungskosten davon ab.

                  Von dem Geld, das dir dann noch bleibt, musst du die Tilgungsraten für den Kredit bezahlen können. So rechnet die Bank. Das hilft dir dabei, ein reales Bild für die Situation zu bekommen.

                  Dann gehe einfach zu einem dieser Kreditvermittler im Internet wie zum Beispiel Smava. Dort gibst du die Kreditsumme von 2000 Euro ein und wählst eine Laufzeit. Je länger die Laufzeit ist, desto niedriger werden die monatlichen Tilgungsraten.

                  So findest du selbst einen Kredit, den du dir leisten kannst. Einen speziellen Kredit brauchst du zum Zahlen deiner Schulden nicht. Nimm einfach einen Ratenkredit.

                  Kommentar

                  • Folgende Antwort hat der Fragesteller als am hilfreichsten ausgewählt:


                  • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                    basierend auf Auswahl in den letzten 48 Stunden
                    Bank Unsere Leser wählten wie folgt:
                    www.Smava.de
                    16609 mal von Lesern ausgewählt (39.45 %)
                    www.Targobank.de
                    1969 mal von Lesern ausgewählt (4.68 %)
                    www.Vexcash.com
                    1335 mal von Lesern ausgewählt (3.17 %)
                    www.Kredit-ohne-Schufa.de
                    2010 mal von Lesern ausgewählt (4.77 %)
                    Antrag bei der Sigma Bank
                    2386 mal von Lesern ausgewählt (5.67 %)

                    Stand: 24.11.2017

                    • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                    Kredit für kleines Einkommen - wo finde ich einen Anbieter?


                    Bewertung
                    Bewertet:
                    Kredit für kleines Einkommen - wo finde ich einen Anbieter?
                    Bewertung des Fragestellers:


                    >> Zum Profil des Fragesteller

                    Lädt...
                    X