Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kein Geld - suche Kredit für eine Mietkaution

Einklappen
X
Einklappen

  • Kein Geld - suche Kredit für eine Mietkaution

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich bin echt in einer schweren Lage. Zuhause habe ich es nicht mehr ausgehalten. Ich bin nun 20 Jahre alt und mit der Ausbildung fertig. Also habe ich mich auf die Suche nach einer kleinen Wohnung gemacht.

    Ich wurde nach langer Zeit auch fündig. Aber nun habe ich das Problem, dass ich die Mietkaution nicht zahlen kann. Durch den Streit meiner Eltern wollen diese nichts zahlen. Also muss ich das mit meinem Gehalt. Aber ich kann nicht. Ich kann nicht die Miete und den Umzug zahlen und dann noch die Mietkaution.

    Ich habe einen festen Job und keine Einträge in er Schufa. Ich suche einen Kredit für eine Mietkaution, der es mir erlaubt, noch ein bisschen Geld übrig zu haben. Er darf nicht zu hoch mit den Raten sein.

    Günstige Zinsen wären natürlich toll, damit die Gesamtkosten nicht zu hoch sind. Sollte ich meine Hausbank nach einem Kredit fragen oder gibt es auch andere Kreditinstitute, an die ich mich wenden kann?

  • #2
    Für die Mietkaution ist ein Ratenkredit genau das Richtige. Günstige Kredite findest du im Internet über Kreditrechner wie zum Beispiel Smava, Maxda oder Auxmoney. Bevor du zur Hausbank gehst, würde ich da einen Kreditvergleich machen. Die Höhe der monatlichen Tilgungsraten bestimmst du zum Teil selbst.

    Du kannst bei einem jeden Kredit eine kurze bis lange Laufzeit wählen. Je länger die Laufzeit ist, desto niedriger sind die monatlichen Tilgungsraten. Allerdings zahlst du dann eben länger den Kredit zurück.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.550 mal von Lesern ausgewählt (48.8 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.406 mal von Lesern ausgewählt (31.28 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.859 mal von Lesern ausgewählt (5.66 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.334 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
      2.711 mal von Lesern ausgewählt (2.62 %)
      1.798 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
      Stand: 17.12.2018

      • #3
        Ich sehe da keine Probleme für dich. Du bist volljährig, hast einen Job mit sicherem Einkommen, keine Schulden und keine Einträge in deiner Schufa. Für die Bank sollte das als Bonität allemal reichen. Außerdem willst du ja einen kleinen Kredit. Denn ich gehe davon aus, dass die Kaution für deine kleine Wohnung nicht sehr hoch sein wird.

        Die günstigsten Kredite findest du im Internet. Du kannst natürlich auch zu deiner Hausbank gehen. Doch vorher würde ich einen Blick auf die Online Kreditrechner werfen. Gute Ergebnisse liefern Auxmoney, Maxda und Smava. Dort hast du auch die Möglichkeit, selbst die Laufzeit festzulegen. Je länger die Laufzeit des Kredits ist, desto kleiner werden die Tilgungsraten.

        Kommentar


        • #4
          Für einen Kredit musst du volljährig sein und über ein eigenes Einkommen aus Arbeit verfügen. Außerdem darfst du keinen negativen Eintrag in deiner Schufa haben.

          Das sind die Grundvoraussetzungen. Danach wird anhand deines Einkommens und deiner Ausgaben errechnet, wie viel Kredit du dir leisten kannst. Das kannst du übrigens auch selbst machen.

          Ein kleiner Tipp. Je länger die Laufzeit ist, desto niedriger ist die monatliche Tilgungsrate. Günstige Kredite findest du im Internet bei Vermittlern wie Smava.

          Kommentar


          • #5
            Günstiger bekommen Sie einen Kredit über das Internet. Viele Direktbanken verzichten auf ein Filialnetz, weshalb sie bessere Konditionen anbieten können. Die Laufzeit können Sie innerhalb einer bestimmten Spanne selbst wählen. So kommen Sie in den Genuss von kleinen Raten. Das ist aber ein bisschen teurer, weil Sie für einen längeren Zeitraum Zinsen bezahlen müssen.

            Bevor Sie sich also an Ihre Hausbank wenden, schauen Sie zunächst im Internet nach. Die Kreditvergleiche sind kostenlos. Sie könnten aber auch Ihren Vermieter um Ratenzahlung bitten. Das ist möglich und viele Vermieter stimmen zu. Sicherlich könnten Sie auch bei Ihrer Hausbank nachfragen, aber deren Angebote dürften nicht so günstig sein, wie der der Direktbanken im Internet.

            Kommentar


            • Hallo sltrout075,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Da gibt es zwei Möglichkeiten. Du nimmst einen Kredit auf für die Mietkaution. Oder schließt eine Kautionsbürgschaft ab, das ist ähnlich einem Kredit.

                Nur bekommst Du da das Geld nicht ausgezahlt, doch der Vermieter hat die Möglichkeit, an das Geld zu kommen, falls irgendwas ist. Frag am besten den Vermieter, was ihm am liebsten ist.

                Du kannst aber auch die Mietkaution in drei Raten zahlen, falls sich der Vermieter drauf einlässt.

                Kommentar


                • #7
                  Hallo,

                  natürlich stellt sich zunächst die Frage, wie hoch die Kaution für das Mietobjekt ausfällt.

                  Ich gehe jetzt einfach mal von 1.000 Euro aus. Mit diesem vergleichsweise geringen Betrag, kannst du dich ruhigen Gewissens an eine Filial- oder Direktbank aus dem Internet wenden. Darüber hinaus kannst du dir überlegen, ob du einen Dispositionskredit mit etwas höheren Zinsen aufnimmst.

                  Da du ein eigenes Einkommen hast, steht es um deine Bonität sicherlich nicht schlecht, wenn die Wohnung nicht gerade deine finanziellen Mittel übertrieben übersteigt.

                  Alternativ kannst du auch mit dem Vermieter reden und anfragen, ob er damit einverstanden ist, wenn du die Kaution in Raten bei ihm hinterlegst. Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg.

                  Kommentar


                  • #8
                    Danke für Deine Frage, die sicher nicht nur Dir auf den Nägeln brennt! Du hast die Möglichkeit, Dich an Deine Bank zu wenden, und wegen einem Kautionskredit zu fragen.

                    Du kannst über einen Kreditvergleich die Kreditangebote verschiedener Banken sehen. Da hast Du dann auch die Möglichkeit, eine Konditionenanfrage für einen Kredit für die Mietkaution zu stellen.

                    Oder Du suchst Dir, und das ist die dritte Möglichkeit, einen Anbieter für eine Kautionsbürgschaft. Da Du einen festen Job und keine negativen Einträge in der Schufa hast, stehen Dir alle drei Möglichkeiten offen.

                    Und alles Gutes außerhalb Deines Elternhauses! Manchmal ist das der beste Schritt, den ein junger Mensch gehen kann.

                    Kommentar



                      • #9
                        Mit einer festen Anstellung nach der Ausbildung und damit einem Arbeitsverhältnis kannst Du sowohl bei Deiner "Hausbank", als auch einem Kreditvergleich nach einem Kredit für die Mietkaution suchen.

                        Um ein gutes Einkommen nachzuweisen solltest Du den aktuellen Lohn- und Gehaltsnachweis nutzen und nicht den geringeren Betrag der Ausbildungszeit. Schließlich hast Du ja jetzt ausgelernt und wirst besser bezahlt.

                        Du kannst zwei verschiedene Varianten anfragen: Einerseits den normalen, üblichen Bankkredit zur freien Verwendung: Dabei wird Dir das Geld ausgezahlt und Du überweist es als Kaution an Deinen Vermieter.

                        In den letzten Jahren wird auch die Mietkaution immer moderner.

                        Dabei übernimmt die Bank oder auch eine darauf spezialisierte Mietkautionskasse gegenüber Deinem Vermieter die Kaution für den Fall, dass Du Deine Miete nicht zahlst oder die Wohnung beschädigst. Da es sich um eine Bürgschaft handelt ist diese Kreditart gleichzeitig auch ein gutes Symbol der Kreditwürdigkeit gegenüber dem Vermieter.

                        Kommentar


                        • #10
                          Du scheinst die Kreditbedingungen erfüllen zu können. Daher kannst Du überall einen Ratenkredit aufnehmen.

                          Um sicher zu sein, dass die Zinsen dabei nicht zu hoch sind, besuche im Internet ein Vergleichsportal. So kannst Du viele Angebote vergleichen.

                          Einen Verwendungszweck musst Du nicht angeben. Die Mietkaution ist im Rahmen eines klassischen Ratenkredits.

                          Bei dem Vergleich ist wichtig, dass du die Kreditlaufzeit und die Summe eingibst. Dann bekommst Du Angebote angezeigt, die zu deinem Wunschkredit passen werden.

                          Kommentar


                          • #11
                            Im Grunde genommen brauchen Sie gar keinen Kredit für die Mietkaution aufzunehmen. Es gibt andere Möglichkeiten zur Lösung Ihres Problems.

                            Die erste davon ist sogar Ihr gesetzlich verankertes Recht. Sie können die Kaution in 3 Raten bezahlen. Das darf Ihnen der Vermieter nicht verweigern.

                            Zweitens können Sie eine so genannte Mietbürgschaft beantragen. Eine Versicherung oder Bank bürgt beim Vermieter für Sie und stellt ihm das Geld für die Kaution zur Verfügung.

                            Sie können im Internet Angebote in der Kategorie Mietbürgschaft miteinander vergleichen. Eine Mietbürgschaft kostet nur ein paar Euro im Monat und ist unbefristet.

                            Bevor Sie eine Mietbürgschaft beantragen, sollten Sie allerdings mit dem Vermieter sprechen, um sicher zu gehen, dass er sie akzeptiert. In den meisten Fällen dürfte es keine Probleme geben.

                            Kommentar


                            • Hallo sltrout075,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Wenn du weißt wie hoch die Mietkaution ist, kannst du sofort mit einem Vergleich beginnen. Im Internet nutzt du einen Kreditrechner.

                                Dort musst du nur die Kreditsumme eingeben die du brauchst. Dann findest du Anbieter, die einen Ratenkredit vergeben.

                                Da du ein festes Einkommen hast und keine Einträge in der Schufa sollte der Zins nicht sehr hoch ausfallen. Du musst Dich nur für eines der Angebote entscheiden.

                                Wenn Du eine Anfrage stellst wird der ein Angebot mit einem Zins und den monatlichen Raten zugeschickt. Wenn Du das mit deinem Einkommen bezahlen kannst, kannst du einen Antrag abschicken.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Du kannst einen Kredit für die Mietkaution bei Deiner Hausbank aufnehmen.

                                  Es wäre aber ratsam, verschiedene Angebote einzuholen, um direkt vergleichen zu können. Außerdem könnte Deine Bank eine Bürgschaft für Deine Mietkaution übernehmen.

                                  Entscheidest Du Dich für Letzteres, musst Du zuerst das Einverständnis Deines Vermieters einholen. Anschließend zahlst Du eine einmalige Abschlussgebühr.

                                  Jährlich wird eine Gebühr in Höhe von 4% der Mietkaution fällig. Dies ist alles.

                                  Möchtest Du lieber einen Kredit aufnehmen, sieh Dich im Internet auf verschiedenen Kreditvergleichsportalen um. Gute Adressen sind finanzcheck oder smava.

                                  Einen speziellen Mietkautionskredit gibt es nicht. Du solltest einen normalen Ratenkredit beantragen.

                                  Die wichtigsten Voraussetzungen dafür sind eine tadellose Schufa und ein festes Einkommen. Da Du volljährig bist, dürfte es dann keine Probleme geben.

                                  Je nachdem, für welche Bank Du Dich entscheidest, kannst Du den Kreditantrag online oder in einer Filiale stellen. Die Bearbeitung Deines Kreditantrages dauert unterschiedlich lange.

                                  In der Regel kannst Du damit rechnen, dass Du innerhalb weniger Tage einen Bescheid bekommst. Im positiven Falle wird Dir das Geld auf Dein Konto überwiesen.

                                  Nun kannst Du die Mietkaution bei Deinem Vermieter bezahlen. Den Kredit musst Du anschließend in monatlichen Raten tilgen.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Sie erfüllen ja die Voraussetzungen der Banken, einen festen Job, ein sicheres Einkommen und wahrscheinlich auch eine saubere Schufa. Für einen Kleinkredit dürfte die Bonität da ausreichen.

                                    Ich nehme mal an, dass die Kaution für die neue Wohnung nicht allzu hoch ist. Sie können bei Ihrer Hausbank einen Kreditantrag stellen, aber die Direktbanken im Internet sind wesentlich günstiger und oftmals auch schneller.

                                    Starten Sie einfach einen Kreditvergleich. Ein guter Kreditvergleich ist der von Smava, denn er ist zum einen kostenlos und zum anderen zeigt er nur seriöse Anbieter.

                                    Sie geben einfach die Kreditsumme ein und die Laufzeit und sehen sofort wie hoch die Rate ist und auch der ungefähre Zinssatz. Der Zinssatz der für Sie zählt, sehen Sie erst bei einer persönlichen Kreditanfrage.

                                    Sie können davon ausgehen, je länger die Laufzeit für den Kredit gewählt wird, umso niedriger sind die Raten, aber umso höher ist der Zinssatz.

                                    Wie hoch die Raten sein dürfen, sollten Sie vorab mit einem Einnahmen/Ausgaben-Plan festlegen. Sie sollten das sorgfältig tun, gerade im Hinblick, dass das Ihre erst eigene Wohnung ist und oftmals Kosten auftreten, an die man vorher nicht gedacht hat.

                                    Als letzte Möglichkeit sehe ich den Dispokredit. Sie verdienen ja und es kommt regelmäßig Geld, so dass Ihre Bank Ihnen wohl einen Dispokredit bereitstellt. Allerdings ist der Dispo sehr teuer und sollte nur genutzt werden, wenn alles andere fehlschlägt.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 470.192 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Hast Du Dich schon mal mit der Bank in Verbindung gesetzt, die Dein Gehaltskonto führt? Normalerweise helfen die Hausbanken in dieser Situation weiter.

                                        Du schreibst ja selbst, dass Deine Schufa in Ordnung ist. Daher sollte ein Kredit, in der Höhe von zwei oder drei Monatsmieten kein Problem sein.

                                        Wenn nicht kannst Du mit einer guten Bonität auch einen Kleinkredit bei einer Onlinebank aufnehmen. Kredite ab 1000 Euro sind auch für junge Menschen in der Regel erhältlich.

                                        Für den Vergleich verschiedener Kreditangebote kann ich Dir Smava empfehlen. Da findest Du bestimmt einen passenden Kredit.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Nun, für jeden kommt die Zeit, wo man eigenständig wird und seine eigene Existenz gründet. Eine eigene Wohnung gehört dazu.

                                          Damit du die Mietkaution bezahlen kannst, eignet sich ein Ratenkredit. Die gibt es zurzeit bei den Banken zu sehr günstigen Konditionen.

                                          Damit du bei einer Bank einen Ratenkredit bekommst musst du bereits volljährig sein und ein eigenes Arbeitseinkommen haben. Außerdem brauchst du noch eine positive Bonität und du musst ausreichend Kreditfähig sein.

                                          Du kannst natürlich bei deiner Hausbank nach einem Kredit fragen und dich über die Voraussetzungen aufklären lassen. Danach würde ich an deiner Stelle die Konditionen deiner Hausbank mit jenen der anderen Banken vergleichen.

                                          Zum Vergleichen verwendest du am besten das Internet. Dort gibt es einfach zu bedienende Kreditvermittler wie zum Beispiel Smava.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Nun, normalerweise rate ich jungen Leuten, dass sie mit der Selbstständigkeit noch ein wenig warten und sich etwas Geld als Starthilfe ansparen. In deinem Fall versehe ich natürlich, dass du eine eigene Wohnung benötigst.

                                            Um die Mietkaution und vielleicht noch ein paar Kleinigkeiten zu finanzieren, empfehle ich dir einen Ratenkredit. Bei einem Ratenkredit bekommst du nach Bewilligung durch die Bank das Geld sofort auf dein Konto überwiesen und kannst darüber zur Gänze verfügen.

                                            Getilgt, also zurückbezahlt, wird der Ratenkredit jeden Monat in Form von Tilgungsraten. Die sind immer gleich hoch, sodass du dir beim Einteilen deines monatlichen Geldes leichter tust.

                                            Ob du dir einen Ratenkredit leisten kannst, hängt nicht nur von der Höhe der Kreditsumme, sondern auch von der Höhe der Tilgungsraten hab. Die Höhe der Tilgungsraten kannst du durch die Laufzeit des Kredits beeinflussen.

                                            Je länger die Laufzeit des Kredits ist, desto niedriger ist die Tilgungsrate und umgekehrt. Aber probiere es doch selbst aus.

                                            Beim Kreditvermittler Smava kannst du verschiedene Möglichkeiten ausprobieren.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • #18
                                                Du kannst Dich prinzipiell an jede Bank wenden und nach einem Kredit für die Mietkaution fragen. Es ist immer empfehlenswert, nicht gleich beim ersten Angebot zuzustimmen, sondern mehrere Kredite zu vergleichen.

                                                Es gibt Internetportale wie check24, auf denen Du ganz gezielt nach einem Kredit für die Mietkaution suchen kannst. Dass Du einen festen Job und eine gute Schufa hast, ist sehr gut, denn das sind die Grundvoraussetzungen, um in Deutschland einen Kredit zu erhalten.

                                                Es kommt sowohl ein Ratenkredit als auch ein spezieller Mietkautionskredit infrage. Schau Dir alles in Ruhe an, überlege Dir, wie viel Du monatlich tilgen kannst und entscheide Dich dann.

                                                Kommentar


                                                • #19
                                                  Hallo,
                                                  die Jugend und ihre Sturm- und Drangphase. Das kennt doch nun wirklich jeder Mensch, der seine eigene Jugend nicht vergessen hat, zu genüge.

                                                  Wenn Eltern und die mittlerweile erwachsenen Kinder noch unter einem Dach leben vergessen die Eltern mitunter sehr schnell, dass die Kinder mittlerweile zu Leuten herangewachsen sind. Im Gegenzug vergessen die Kinder dafür nur zu häufig, wem das Dach - unter dem sie letztlich leben - gehört.

                                                  Ein Auszug ist mitunter wirklich die einzige Lösung um zu vermeiden dass es, überspitzt gesagt, Tote gibt. Eine passende Wohnung zu finden ist in einigen Städten schon schwer genug und zumeist kommt mit der Mietkaution auch noch ein entscheidender wirtschaftlicher Störfaktor hinzu.

                                                  Es gibt verschiedene Wege, die Mietkaution mittels eines Kredits zu bezahlen. Der Kredit zur freien Verwendung aus dem Internet ist hierfür ebenso eine passende Gelegenheit wie die Mietkautionsversicherung.

                                                  Beide Wege haben ihre Vor- und Nachteile. Der Kredit zur freien Verwendung ist zwar ein wenig kostenintensiver als ein zweckgebundener Kredit, dafür bist Du ihn jedoch nach einer gewissen Laufzeit los. Die Mietkautionsversicherung wird von Dir jährlich als eine Art Prämie bezahlt und muss nach dem Auszug gekündigt werden.

                                                  Du musst nunmehr für Dich entscheiden, welcher Weg für Dich der beste ist.

                                                  Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                                                  viele Grüße

                                                  Kommentar


                                                  • #20
                                                    Weißt du denn wie hoch die Mietkaution ist? Normalerweise sind es zwei bis drei Kaltmieten. Mit diesem Kredit kannst du mit kleinen Raten rechnen, da die Summe auch nicht sehr hoch ist.

                                                    Versuche es im Internet auf einem Vergleichsportal. Smava und die Santander Bank vergeben schon kleine Beträge, sodass du dich dort einmal erkundigen kannst.

                                                    Wenn du dann ein Angebot hast und die Raten tilgen kannst, dann kannst du auch einen Antrag stellen.

                                                    Kommentar


                                                    • Wusstet ihr, dass allein ca. 13% unserer User Interesse an einer Umschuldung haben?

                                                      Eine Umschuldung kann bares Geld sparen. Solltet auch ihr Interesse an einer Umschuldung haben, können wir euch folgenden Anbieter empfehlen: Smava (hier klicken zu www.smava.de).

                                                      • #21
                                                        Guten Tag,
                                                        Sie haben eine ganze Reihe von Möglichkeiten. Tatsächlich sind Ihre Eltern rechtlich sogar verpflichtet, etwas beizusteuern bis Sie das 25. Lebensjahr vollendet haben.

                                                        Da Sie das Geld allerdings schnell benötigen und das im Zweifel recht kompliziert und juristisch langwierig wäre, scheidet die Variante aus. Für die Miete wäre es künftig allerdings eine Überlegung.

                                                        Sie haben ein Recht darauf, die Mietkaution in Raten zu bezahlen. Der Vermieter muss allerdings nur drei Monatsraten zustimmen, viele lassen sich aber aus Kulanz auf mehr Raten ein.

                                                        Die nächste Variante wäre eine Bürgschaft. Dazu würde ich an Ihrer Stelle stark tendieren.

                                                        Ihre Hausbank kann eine Bürgschaft geben, Ihre Eltern könnten dies auch tun, wenn Sie sich doch mit Ihnen auseinandersetzen wollen.

                                                        Mein Vorschlag wäre eine Bürgschaftsversicherung. Die kostet Sie so zwei bis drei Euro im Monat.

                                                        Das Geld ist zwar weg und Sie kriegen, wenn Sie umziehen, keine Kaution ausgezahlt - aber jetzt wäre es die einfachste Lösung.

                                                        Wenn Sie die Kaution angespart haben, können Sie die Bürgschaftsversicherung auch kündigen und die Kaution ganz normal hinterlegen. So würden Sie den Kredit vermeiden.

                                                        Wenn es denn unbedingt ein Darlehen sein soll, kommt es darauf an, wie hoch die Kaution ist. Wenn diese unter 1000 Euro liegt, haben Sie ein Problem.

                                                        Dann brauchen Sie einen Mikrokredit und den kriegen Sie fast nirgendwo. Die einfachste Lösung wäre dann fast schon der Dispo.

                                                        Da die Zinsen aber extrem sind, wenn Sie diesen nutzen, sollten Sie fast schon eher in den sauren Apfel beißen, 1000 Euro nehmen und sich mit dem Überschuss neue Möbel kaufen.

                                                        Bei 1000 Euro und mehr würde ich einfach einen Kreditvergleich auf einer Darlehensplattform wie Smava durchführen. So finden Sie den günstigsten Kredit, den Sie haben können.

                                                        Am einfachsten und schnellsten würde aber wohl alles über die Hausbank laufen.

                                                        Kommentar


                                                        • #22
                                                          Vielleicht hättest du noch nicht mit 20 ausziehen sollen, sondern noch ein wenig warten können, bist du auch ausreichend Geld für den Umzug hast. So ein Start ins eigene und selbständige Leben ist nun einmal sehr teuer.

                                                          Du schreibst nichts darüber, wie hoch dein Einkommen ist und welche Ausgaben du jeden Monat hast. Daher kann ich dir auch gar nicht so genau sagen, wo du den Kredit am besten aufnimmst.

                                                          Dass deine Schufa positiv ist, ist sehr gut. Denn dadurch hast du keine Einschränkungen bei den Geldgebern und kannst viele verschiedene Angebote nutzen.

                                                          Allerdings ist dein Einkommen wirklich sehr wichtig und entscheidet darüber, ob der Kredit möglich ist und in welcher Höhe du ihn aufnehmen kannst. Weißt du denn, wie hoch die Mietkaution ist, die du zahlen musst?

                                                          Überlege dir also, wie hoch die Kaution ist und welche anderen Gelder du vielleicht noch benötigst, gehe dann ins Internet und suche dir einen Kredit Rechner. Bei Smava findest du diesen unter anderem.

                                                          In den Kreditrechner gibst du oben die Summe ein, die du für die Mietkaution und deine eventuell anderen Dinge benötigst. Daneben wird gefragt, welche Laufzeit du dir vorstellen könntest. Wähle dabei am besten eine lange Laufzeit, damit deine monatlichen Raten klein ausfallen und du dir auch noch andere Sachen leisten kannst.

                                                          Die dritte Angabe, die du machen musst, bezieht sich auf den Verwendungszweck des Kredites. Gib doch einfach "freie Verwendung" an, dann fragt die Bank nicht nach, wofür du das Geld verwenden willst.

                                                          Wenn du auf Suchen klickst, dann werden dir verschiedene Kreditangebote angezeigt, die zu deinen Sucheingaben passen. So kannst du schauen, ob das Kreditangebot für dich möglich wäre und ob du einen Kredit unter diesen Umständen aufnehmen willst.

                                                          Wenn du dich für ein Angebot entschieden hast, dann klicke darauf und du wirst zur Bank weitergeleitet, die das Angebot bereitstellt. Dort füllst du das Antragsformular aus, reichst alle deine Unterlagen ein und wartest ab, bis sich die Bank bei dir meldet.

                                                          Meist dauert es nur ein paar Tage und das Geld wird überwiesen. Du könntest dann also relativ zeitnah über deine Mietkaution verfügen. Alles Gute für dich mit der neuen Wohnung.

                                                          Kommentar


                                                          • #23
                                                            Sicherlich wäre es im ersten Schritt nicht verkehrt, den Weg zu Deiner Hausbank zu suchen, denn Du bist ja schließlich ein Kunde dort, welcher einen regelmäßigen monatlichen Geldeingang dort hat.

                                                            Allerdings kann ich mir vorstellen, dass Du hier nicht die besten Konditionen bekommen wirst. Für die Zahlung Deiner Mietkaution benötigst Du einfach einen Ratenkredit.

                                                            Die Zinsen für diese Art von Kredit, sind derzeit sehr lukrativ und von daher würde ich mit Smava einen Kreditvergleich durchführen. Hierzu sind nur wenige Schritte notwendig.

                                                            Bei Smava hast Du zudem den Vorteil, dass Du auch von einem privaten Geldgeber dort das Geld bekommen kannst. Aber natürlich auch von einer Bank.

                                                            Einfach eingeben, wie viel Du benötigst und über welche Laufzeit Du den Kredit laufen lassen möchtest.

                                                            Kommentar


                                                            • Folgende Banken sind für eine Umschuldung bei Smava sehr beliebt:

                                                              (aus über 5.000 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.100 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.900 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.600 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.200 Bewertungen)
                                                              (aus über 1.100 Bewertungen)

                                                              • #24
                                                                Du erfüllst die Voraussetzungen, um einen Ratenkredit aufzunehmen. Diesen kannst du bei praktisch jeder Bank aufnehmen, wenn dein Konto nicht überzogen ist.

                                                                Um günstige Kredite zu finden, kannst du das Vergleichsportal von Smava nutzen. Das findest du im Internet und ist sehr leicht zu bedienen.

                                                                Dort gibst du die Summe ein, die du für die Mietkaution brauchst und entscheidest dich für eine Laufzeit. Mit der Laufzeit kannst du die Rate so einstellen, dass du es zahlen kannst.

                                                                #Je länger die Laufzeit ist, umso weniger musst du im Monat für die Rate tilgen.

                                                                Kommentar


                                                                • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                                  Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                                  Bank
                                                                  Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                                  50.550 mal von Lesern ausgewählt (48.8 %)
                                                                  Kredit-Berater.info
                                                                  (zu www.kredit-berater.info )
                                                                  32.406 mal von Lesern ausgewählt (31.28 %)
                                                                  2.711 mal von Lesern ausgewählt (2.62 %)
                                                                  Sigma Kreditbank
                                                                  (zum Sigma Angebot )
                                                                  5.859 mal von Lesern ausgewählt (5.66 %)
                                                                  Kredit-ohne-Schufa.de
                                                                  (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                                  3.334 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
                                                                  1.798 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
                                                                  Stand: 17.12.2018
                                                                  • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                                  Lädt...
                                                                  X