Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit für Pflichtteil - Informationen gesucht

Einklappen
X
Einklappen

  • Kredit für Pflichtteil - Informationen gesucht

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Hallo,
    wir erwarten bald einen Pflichtteil von einem Erbe. Aber uns geht es finanziell so schlecht, dass ich dachte, man könnte einen Kredit für Pflichtteil aufnehmen. Wir brauchen etwa 15000 Euro. Die Beerdigung hat viel Geld gekostet.

    Altschulden sind auch noch vorhanden. Damit wir endlich in die grünen Zahlen kommen, würde ich gerne so einen Kredit für Pflichtteil aufnehmen. Ist das möglich? Wir könnten den Kredit sofort zurück zahlen, wenn das Erbe ausgezahlt ist.

  • #2
    Hallo,
    ja das ist alles etwas kompliziert, ein Pflichtteil im Erbrecht eine Mindestbeteiligung im Nachlass. Das Pflichtteil wird unabhängig vom Willen des Erblassers gewährt. Die Höhe des Pflichtteils ist unterschiedlich. Nun schreiben Sie, dass Ihnen ein Pflichtteil zusteht. Wurde das alles schon abgeklärt? Soweit bekannt, nach eingehender Recherche, wird die Bank keinen Kredit mit Sicherheit des Pflichtteils genehmigen. Für die Bank ist das ein Risiko, es könnte sich ja nach der Testamentseröffnung andere Pflichtansprüche von Verwandten ergeben. Generell kann man also eine Sache die einem noch nicht gehört nicht als Sicherheit eingeben.

    Wenn Sie alleiniger Erbe sind und es keine weiteren Ansprüche gibt, könnte ein Kredit zustande kommen, wenn der Erblasser auf sein Haus eine Hypothek legt. Damit hätte die Bank die Sicherheit die im Grundbuch eingetragen wird. Über eine Erbschaft kann jedenfalls nur verfügt werden, wenn der Erblasser bereits verstorben ist.

    Eine Möglichkeit bestünde noch und zwar dann, wenn Sie einen Erbschein in Händen halten und dort ist das zu vererbende Pflichtteil aufgeführt.

    Warum sprechen Sie nicht einfach mit Ihrer Hausbank. Die kennt sich mit solchen Gegebenheiten aus. Wenn Sie ansonsten aber eine eher schlechte Bonität haben, dürfe das schwierig werden.
    Trotzdem viel Glück!
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.183 mal von Lesern ausgewählt (48.7 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.466 mal von Lesern ausgewählt (31.5 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.779 mal von Lesern ausgewählt (5.61 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.285 mal von Lesern ausgewählt (3.19 %)
      2.673 mal von Lesern ausgewählt (2.59 %)
      1.784 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
      Stand: 19.12.2018

      • #3
        Einen Kredit auf den Pflichtteil einer Erbschaft gibt es nicht. Wie soll das denn gehen? Gewiss, man kann seine Pflichtteil noch zu Lebezeiten des Erblassers verkaufen und verpfänden. Allerdings ist der Pflichtteil immer ungewiss, da man ja noch nicht weiß, ob Schulden vorhanden sind und ob etwas vom Pflichtteil übrigbleibt.

        Wenn ihr einen Überbrückungskredit braucht, dann solltet ihr nur das nötigste an Kapital aufnehmen. Wenn dann der Pflichtteil ausbezahlt wird, seid ihre eure Geldsorgen los.

        Außerdem müsst ihr beim Kreditantrag auf das Sondertilgungsrecht achten, sonst könnt ihr den Kredit nicht vorzeitig tilgen. Günstige Kredite findet ihr bei Smava oder Maxda.

        Kommentar


        • #4
          Da der gesetzliche Pflichtteil einklagbar ist, kann bereits zu Lebzeiten des Erblassers darüber verfügt werden. Das bedeutet nichts anderes, als dass ihr mit dem Pflichtteil bereits Geschäfte machen könnt, noch bevor der Erblasser verstorben ist. Das ist aber mit ein paar Problemen verbunden.

          Der Grund für die Probleme liegt darin, dass man noch nicht genau weiß, wie groß der Pflichtteil ist und was er dann tatsächlich wert ist, wenn er im Erbschaftsverfahren zugesprochen wird. Das birgt natürlich ein gewisses Risiko. Daher wird der Pflichtteil, sofern er verwertet wird, bevor er im Erbschaftsverfahren zugeteilt wird, in seinem Wert stark herabgesetzt. Es stellt sich daher die Frage, ob der Pflichtteil als Sicherheit für den Kredit ausreicht.

          Kommentar


          • #5
            Den Pflichtteil kann man selbst zu Lebzeiten des Erben schon verwerten. Da allerdings unklar ist, wann das Erbe eintritt und ob der Erblasser im letzten Moment nicht alles verprasst, wird der Wert stark gemindert.

            Ich frage mich aber, wie ihr den Pflichtteil für den Kredit als Sicherheit anbieten wollt. Besteht der Pflichtteil in einem Grundstück, dann könnte sich die Bank in das Grundbuch eintragen lassen.

            Bei beweglichen Sachen müsst ihr die Sachen zur Verwahrung übergeben. Allerdings habt ihr noch kein Recht darauf. Ich fürchte, dass mit dem Pflichtteil als Sicherheit funktioniert so nicht.

            Kommentar


            • Hallo HypnosP,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Wie wollt ihr das machen? Wie kann man auf den Pflichtteil einen Kredit aufnehmen? Der Pflichtteil ist ja nur ein erbrechtlicher Anspruch. Ihr wisst ja noch gar nicht, in welcher Form ihr den Pflichtteil bekommt. Sind es bewegliche Wertgegenstände, ist es Geld oder ein Grundstück? Da ihr die Dinge noch nicht besitzt, könnt ihr sich auch nicht als Wertsicherung für einen Kredit bereitstellen.

                Ihr könnt nur einen einfachen Ratenkredit beantragen. Als Sicherung dient euer Gehalt. Das bedeutet, dass die Kredithöhe vom Gehalt abhängig ist. Nehmt euch aber einen Kredit mit Sondertilgungsrecht. Nur so könnt ihr frühzeitig den Kredit zurückzahlen. Günstige Kredite findet ihr bei Kreditvermittler wie zum Beispiel Smava oder Maxda.

                Kommentar


                • #7
                  Es gibt Banken, die solch ein Darlehen vergeben. Das zu erwartende Erbe gilt dann als Sicherheit. Ihr müsstet einen Nachweis darüber erbringen. Andernfalls könnte es schwierig werden. Vielleicht kann Euch Eure Hausbank weiterhelfen. Ansonsten kommen auch andere Banken in Eurer Nähe infrage.

                  Die besten Chancen bestehen, wenn Ihr noch zusätzliche Sicherheiten wie ein festes Einkommen nachweisen könnt. Die Darlehenshöhe sollte so bemessen sein, dass wirklich alle Schulden beglichen werden können.

                  Dann dürften auch eventuelle negative Einträge bei der Schufa kein Hinderungsgrund sein. Wird Euch das Erbe ausgezahlt, könnt Ihr das Darlehen komplett tilgen oder mit der Bank im Vorfeld eine andere Vereinbarung treffen.

                  Kommentar


                  • #8
                    Mit Pflichtteilen kenne ich mich auf Grund meiner juristischen Erfahrung sehr gut aus. Es ist so, dass man den Pflichtteil bereits zu Lebzeiten wirtschaftlich verwerten kann. Das gründet daraus, dass man ja auf den Pflichtteil einen gesetzlichen Anspruch hat und der einem nicht entzogen werden kann, zumindest nicht so einfach. Es besteht somit eine hohe rechtliche Sicherheit. Zumindest ist das so Gesetz.

                    Was dagegen spricht ist die Tatsache, dass bis an den Tag, an dem einem der Pflichtteil im Nachlassverfahren zugesprochen wird, viel passieren kann.

                    Ich kenne Fälle, wo vom Pflichtteil nichts übrig blieb, da der Verstorbene einfach alles Vermögen ausgegeben hat. Ob nun auf der Rennbahn oder mit teuren Autos weiß ich jetzt nicht, spielt aber auch keine Rolle. Entscheidend ist nur die Tatsache, dass ohne Vermögen, auch das beste Recht nichts hilft.

                    In eurem Fall ist das Erbe bereits zum Greifen nahe. Denn das Begräbnis war bereits. Wenn bis jetzt noch Vermögen vorhanden ist, dann sieht das sehr gut aus für euch. Allerdings sollte man wirklich bis zum Schluss warten. Ich kenne die Verhältnisse des Verstorbenen nicht und möchte dazu auch nichts sagen.

                    Ich stelle einfach nur Möglichkeiten in den Raum. Es gab schon Fälle, da erschienen bei Gericht Gläubiger mit Schuldscheinen und stellen Ansprüche. Das ist natürlich für alle unangenehm. Aber es hilft nichts. Die Schulden müssen mit dem Vermögen des Verstorbenen beglichen werden.

                    In manchen Fällen bleibt danach vom Vermögen noch etwas übrig, in anderen Fällen überwiegen die Schulden die Verlassenschaft und die Erben gehen leer aus.

                    Ich hoffe, dass euch das erspart bleibt und ihr euch bald über eine schöne Summe Geld freuen könnte. Doch auch wenn das so ist, wie wollt ihr auf die Verlassenschaft einen Kredit aufnehmen. Wenn ihr die Verlassenschaft der Bank als Sicherheit für den Kredit anbieten wollt, dann müsst ihr die Bank dazu bringen, dass sie sich darauf einlässt.

                    Worin besteht denn der Pflichtteil? Sind es Wertgegenstände wie kunstvolle Gemälde, ist es ein Sparbuch, ein Grundstück mit Haus oder ist es ein wertvoller Oldtimer? Das ist für die Bank wichtig zu wissen, damit sie weiß, ob die Verwertung einfach oder kompliziert ist.

                    Kompliziert ist es aber auch, den Pflichtteil als Sicherheit anzubieten. Dazu braucht man einen Rechtsanwalt oder Notar.

                    Nehmt euch einen einfachen Ratenkredit. Die gibt es günstig bei Smava.

                    Kommentar



                      • #9
                        Hallo,
                        zunächst erst einmal möchte ich Euch mein Beileid zu Eurem Verlust aussprechen. Einen geliebten Menschen zu verlieren ist schon schlimm genug und wenn dann die finanziellen Sorgen noch dazu kommen wird es noch schwerer.

                        Ich möchte Dich nur sehr ungern enttäuschen aber einen speziellen Kredit für Pflichtteil gibt es in der Kreditbranche in dieser Form nicht.

                        Du kannst den zu erwartenden Pflichtteil jedoch bei einem anderen Kredit als Sicherheit angeben. Bei den herkömmlichen Banken wirst Du damit jedoch keinen Erfolg erzielen, da die Bank erwartetes Geld stets als Risiko betrachtet und nur den aktuellen IST-Zustand bewertet.

                        Du kannst jedoch Deinen Blick auf das Internet richten und dort entweder einen Kredit von Privat oder einen Kredit ohne Schufa mit freiem Verwendungszweck aufnehmen.

                        Du schreibst, dass es Euch finanziell schlecht geht daher gehe ich auch von entsprechenden Schufa-Werten aus. Achte bei dem Kredit ohne Schufa darauf, dass die Schufa-Anfrage auf jeden Fall kostenlos ist. Vermeide möglichst einen Kreditvermittler, da Du diese Kosten einsparen kannst.

                        Wenn Du den passenden Kredit gefunden hast achte zudem darauf, dass Du eine kostenlose vollständige Rücktilgung des Kreditkapitals vornehmen kannst. Dies muss separat mit dem Kreditanbieter vereinbart werden.

                        Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                        viele Grüße

                        Kommentar


                        • #10
                          Wenn auch noch Altschulden vorhanden sind, würde ich einen Umschuldungskredit empfehlen. Diesen kannst Du im Internet beantragen.

                          Wenn ihr vorzeitig tilgen wollt, müsst ihr die Vorfälligkeitsgebühr beachten. Die kann sehr hoch sein.

                          Am besten wäre es, wenn zwei Personen den Kredit beantragen. Die zweite Person kann mit einem weiteren Einkommen den Kredit absichern.

                          Kommentar


                          • #11
                            In dieser Situation sollte eine Umschuldung helfen. Wenn Die Kosten der Beerdigung nicht die einzigen Schulden sind, wäre das ein guter Weg.

                            Wenn ihr einen Pflichtteil ausgezahlt bekommt, könntet ihr vorher mit dem Kreditgeber eine Sondertilgung vereinbaren. Eine vorzeitige Ablösung von einem Kredit ist immer mit Kosten verbunden.

                            Eine Sondertilgung allerdings ist einmal im Jahr kostenlos. Mit dieser könnt ihr die Laufzeit verkürzen.

                            Ein Umschuldungskredit findet ihr zum Beispiel bei einer Direktbank im Internet.

                            Kommentar


                            • Hallo HypnosP,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                Bank
                                Unsere Leser wählten wie folgt:
                                50.183 mal von Lesern ausgewählt (48.7 %)
                                Kredit-Berater.info
                                (zu www.kredit-berater.info )
                                32.466 mal von Lesern ausgewählt (31.5 %)
                                2.673 mal von Lesern ausgewählt (2.59 %)
                                Sigma Kreditbank
                                (zum Sigma Angebot )
                                5.779 mal von Lesern ausgewählt (5.61 %)
                                Kredit-ohne-Schufa.de
                                (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                3.285 mal von Lesern ausgewählt (3.19 %)
                                1.784 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
                                Stand: 19.12.2018
                                • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                Lädt...
                                X