Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit für Wiesengrundstück - wer kann helfen?

Einklappen
X
Einklappen

  • Kredit für Wiesengrundstück - wer kann helfen?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Wir haben ein Grundstück entdeckt und ich würde gerne einen Kredit für ein Wiesengrundstück aufnehmen. Später soll unser Eigenheim dort entstehen. Meine Frau geht nach dem Erziehungsurlaub wieder arbeiten. Zwar wäre es nur eine Teilzeitstelle, aber das hat sie sicher. Ich selber bin oft auf Montage, sodass ich viel Geld verdiene.

    Aber es ist unregelmäßig, da nicht immer die Auftragslage gegeben ist. Da es für uns der erste Kredit ist, brauche ich Tipps. Ich will nichts verkehrt machen, damit es mit dem Kredit für ein Wiesengrundstück klappt.

    Meine Fragen :

    Wo stelle ich einen Antrag?
    Was muss ich alles vorweisen?
    Brauche ich eine Kreditsicherheit?
    Wo gibt es günstige Kredite?

    Mit den Antworten auf meine fragen wäre mir schon sehr geholfen.

    Ich hoffe ihr könnt uns helfen!

  • #2
    Wichtig ist für Banken ein sicheres Einkommen. Berücksichtigt wird aber nur der tatsächliche und regelmäßige Verdienst. Das könnte bei euch ein Problem werden.

    Da deine Frau in Elternzeit ist, hat sie derzeit kein eigenes Einkommen. Dass sie wieder in den Job zurück will ist, gut. Aber das betrifft erst die Zukunft. Banken kalkulieren aber nicht mit zukünftigen Einkommen. Es könnte ja sein, dass die Firma insolvent wird. Dann würde deine Frau ohne Einkommen dastehen. So denken eben die Banken.

    Andererseits wollt ihr ein Grundstück kaufen. Wenn ihr der Bank eine Hypothek einräumt, dann wäre das für die Bank eine Sicherheit. Damit könnte es vielleicht klappen. Aber in eurem eigenen Interesse solltet ihr euch finanziell nicht übernehmen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.554 mal von Lesern ausgewählt (48.8 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.406 mal von Lesern ausgewählt (31.28 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.859 mal von Lesern ausgewählt (5.66 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.334 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
      2.711 mal von Lesern ausgewählt (2.62 %)
      1.798 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
      Stand: 17.12.2018

      • #3
        Die Finanzierung eines Grundstücks für den Bau eines Hauses ist etwas umfangreicher als ein Ratenkredit für den Kauf eines neuen TV-Geräts. Das liegt auch daran, dass die Bank bei der Finanzierung eines Grundstücks eine Hypothek ins Grundbuch eintragen lässt. Die Hypothek dient der Bank als Sicherheit für den Kredit.

        Das ist übrigens ganz normale Praxis und wird von jeder Bank so praktiziert. Allerdings ist damit auch ein bürokratischer Aufwand verbunden. Obwohl das Grundstück der Bank als Sicherheit dient, muss auch eure Bonität gegeben sein.

        Die Bank wird verlangen, dass ihr den Kreditvertrag als Ehegatten unterschreibt, also einer stellt den Kreditantrag und der andere unterschreibt als Mitschuldner. Das ist ebenfalls Praxis. So kann die Bank einen jeden von euch klagen, sollte es zum Zahlungsausfall kommen. Eine der Voraussetzungen für einen Kredit ist eine positive Schufa.

        Wenn die vorhanden ist, werden als nächstes euer Gehalt und eure berufliche Stellung geprüft. Bei deiner Frau ist das etwas schwieriger, da sie derzeit in Babypause ist. Da gibt es ja keinen Gehalt. Dass sie danach wieder arbeiten gehen möchte, ist jedenfalls positiv. Auch die Zusage des Chefs ist gut. Allerdings wird das die Bank mit einer gewissen Vorsicht betrachten. Für Banken zählt eben nur die Lohnbestätigung.

        Bei dir ist die berufliche Situation wesentlich besser. Dass du viel auf Montage bist, zeigt, dass du viel arbeitest. Auch wenn dein Einkommen nicht regelmäßig ist, sollte das weniger ein Problem sein. Entscheidend ist aber letztlich, was du als sicheres Einkommen vorweisen kannst. Von diesem Einkommen musst du die Lebenshaltungskosten abziehen.

        Das Geld, was dir übrigbleibt, dient dazu, um die Tilgungsraten für den Kredit zu bezahlen. Bei den Tilgungsraten hast du etwas Spielraum. Durch Verlängern der Laufzeit kannst du die Tilgungsraten niedrig halten. Allerdings bezahlst du dann länger den Kredit zurück. Du kannst auch nach einem Kredit suchen, wo du die Laufzeit nachträglich verkürzen kannst. Denn wenn deine Frau wieder arbeitet, habt ihr ja wieder mehr Geld.

        Kredite bis um die 120.000 Euro findest du über Kreditrechner im Internet. Das erspart dir anstrengende Besuche in der Bankfiliale. Smava und Maxda sind solche Kreditrechner und finden für dich die Bank mit den günstigsten Angeboten.

        Kommentar


        • #4
          Die Finanzierung eines Wiesengrundstückes erfolgt über ein Bau- oder Immobiliendarlehen. Aus diesem Grunde wäre es überlegenswert, den Kauf des Grundstückes und den Bau des Hauses zusammen zu finanzieren. Die Voraussetzungen sind sicher gegeben, denn Du schreibst, dass Du viel verdienst und dass Deine Frau bald wieder halbtags arbeiten gehen wird. Nähere Informationen kann der Baufinanzierer oder die Bank geben.

          Günstig wäre es, wenn Ihr zumindest etwas Eigenkapital einbringen könntet, denn dann würde die Summe, die Ihr in Form eines Kredites aufnehmen müsstet, automatisch sinken. Einige Banken machen es zur Bedingung, dass mindestens 20 Prozent Eigenkapital vorhanden sind, andere können einen Kredit auch ohne Eigenkapital vergeben.

          In diesem Falle solltet Ihr aber kritisch prüfen, ob Ihr wirklich die finanziellen Mittel habt, um höhere Kreditraten zu zahlen oder eine längere Tilgungsdauer für den Kredit in Kauf zu nehmen.

          Kommentar


          • #5
            Gut wäre es, wenn Sie bereits Eigenkapital angespart hätten. In Ihrem Fall käme wohl ein Immobilienkredit in Betracht. Ich sehe allerdings darin Schwierigkeiten, weil Sie kein regelmäßiges Einkommen haben, wie Sie ja selbst schreiben.

            Die Banken verlangen natürlich die Einkommensabrechnungen von Ihnen und Ihrer Frau. Wenn bereits bekannt ist, dass Ihre Frau nach dem Erziehungsurlaub wieder arbeiten geht und sie das schriftlich nachweisen kann, dann ist das hilfreich. Eventuell will die Bank auch eine Kopie der Arbeitsverträge sehen.

            Sie können bei Ihrer Hausbank schon mal vorab die Sachlage klären. Wann wollen Sie denn dort Ihr Eigenheim bauen und wie sollen Sie das finanzieren? Vielleicht wäre es sinnvoll, wenn Sie gleich die komplette Summe aufnehmen würden. Wenn bereits ein Kredit abzuzahlen ist, wird es in der Regel mit einem weiteren Kredit schwer.

            Auf jeden Fall würde ich nach Immobilienkrediten nachfragen und die Sachlage bei der Bank schildern. Diese Kredite haben den Vorteil, dass sie über längere Laufzeiten verfügen und die Kreditsumme höher ist, als bei einem herkömmlichen Ratenkredit. Ob das in Ihrem Fall möglich ist, müssten Sie vorher abklären.

            Im Internet finden Sie wahrscheinlich wesentlich günstigere Angebote für einen Immobilienkredit. Denken Sie daran, dass Sie sich langfristig festlegen. Die erste Laufzeit beträgt meistens zehn Jahre. Danach können Sie eine Anschlussfinanzierung wählen, wenn der erste Kredit nicht ausgereicht hat.

            Zurzeit liegen die Zinsen auf einem Tiefstand und jetzt wäre tatsächlich der beste Zeitpunkt für einen Immobilienkredit. Ob Ihre unregelmäßige Arbeitslage aber einen solchen zulässt, bezweifle ich. Aber das können Sie nur in einem persönlichen Gespräch mit Ihrer Hausbank klären. Deshalb müssen Sie ja nicht gleich den Kredit dort beantragen.

            Also nochmal auf einen Blick:

            - Es werden die letzten Einkommensabrechnungen gebraucht
            - Ihre Frau muss schriftlich nachweisen, dass Sie nach dem Erziehungsurlaub wieder arbeiten geht
            - Sie müssen Ihre laufenden Kosten, wie Miete, Strom und andere Kosten belegen
            - Die Bank überprüft die Schufa. Diese Überprüfung muss positiv ausfallen
            - Eventuell müssen Sie Ihre Arbeitsverträge in Kopie einreichen.

            Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen.

            Kommentar


            • Hallo lecrochepiedd,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Mit Deinem guten Einkommen und einer zusätzlichen Einkommensquelle aus Tätigkeit Deiner Frau als Angestellte gehörst Du wahrscheinlich zu den Kreditnehmern mit einer guten Bonität. Bei dem Wiesengrundstück und Deiner Idee vom Eigenheim würde ich wie folgt verfahren.

                Als allererstes und für Dich selbst kannst Du Dir klar machen welche Vorteile Dein Eigenheim haben wird: Keine nervige oder teure Hausverwaltung und ein Hau ganz nach Deinen Wünschen. Du möchtest also in einem ersten Schritt den Grundstückskredit nicht zum Verbrauchen haben, sondern als einen Baustein Deines späteren Vermögens.

                ich würde also die Lohnbescheinigungen Deiner Frau und Deine Lohnbescheinigungen oder betriebswirtschaftlichen Auswertungen nehmen und ein Jahreseinkommen ausrechnen.

                Dies ist ja frei von Schwankungen, wenn Du beispielsweise "nur" 9 Monate im Jahr wirklich ranklotzen kannst. Weil im Winter nichts gebaut wird. Daraus ergibt sich ein monatlich für die Tilgung bereitstehender Betrag! Das Grundstück sollte nur einen Teil davon verbrauchen. Den günstigsten Kredit kannst Du dann in einem Kreditvergleichsportal finden - manche bieten eine zusätzliche Beratung an.

                Dann solltest Du Dich vor dem Kauf noch erkundigen, welchen Status das Wiesengrundstück hat: Ist es schon Bauland - du hättest also Baurecht. Wird erst die Umwandlung in Bauland erwartet (also Bauerwartungsland) oder ist es ein landwirtschaftliches Grundstück. Frage also vor dem Unterschreiben des Kaufvertrages und der Finanzierung auf alle Fälle bei der Gemeindeverwaltung an.

                Dann kann praktisch nichts schiefgehen und angesichts günstiger Zinsen kann der Traum vom Eigenheim vergleichsweise günstig verwirklicht werden. Sei aber immer vorsichtig: Nur was schriftlich vereinbart wird, zählt!

                Kommentar


                • #7
                  Je nachdem, wie teuer das Wiesengrundstück ist, kommen verschiedene Möglichkeiten in Betracht. Wenn Ihr konkrete Vorstellungen von Eurem Eigenheim habt, könnt Ihr einen Immobilienkredit zur Finanzierung von Grundstück und Haus aufnehmen.

                  Es wäre auch ein normaler Ratenkredit denkbar, vor allem wenn der Preis nicht allzu hoch ist und Ihr das Wiesengrundstück separat finanzieren möchtet. In jedem Falle habt Ihr gute Voraussetzungen, da Du gut verdienst und Deine Frau bald wieder arbeiten geht.

                  Kommentar


                  • #8
                    Hallo, die Bank verlangt ein ausreichendes und regelmäßig eingehendes Einkommen. Das scheint ja bei Ihnen gegeben zu sein. Ein Kredit für ein Wiesengrundstück wird meistens als Immobilienkredit vergeben.

                    Deshalb erscheint es sinnvoll, das Grundstück und der spätere Hausbau zusammen zu finanzieren.

                    Mein Tipp: Bevor ein Kredit aufgenommen wird, der hinten und vorne nicht ausreichend ist, sollten Sie sich einen Termin bei Ihrer Hausbank nehmen. Diese könnte dann Ihr Partner für die weitere Finanzierung sein.

                    Kommentar



                      • #9
                        Hallo,

                        ein schwankendes Einkommen sieht nicht jede Bank gerne. Darüber hinaus kommt es darauf an, wie viel Geld deine Frau verdient, wenn sie ihre Teilzeitstelle ausübt.

                        Eine Kreditsicherheit wäre in diesem Zusammenhang sicherlich nicht die schlechteste Idee, um den Erhalt des Kredits für ein Wiesengrundstück zu begünstigen. "Günstige" Kredite gibt es in diesem Sinn nicht. Wichtiger ist es, dass das Darlehen zu eurer finanziellen Situation passt.

                        Ein Vergleich verschiedener Finanzierungsangebote lohnt sich also immer. Wo du den Antrag stellst, hängt davon ab, ob du bei einer Direktbank im Internet oder persönlich bei deiner Hausbank vorstellig wirst.

                        Für den Beantragung sind neben Einkommensnachweisen, eventuell vorhandene Sicherheiten sowie der Personalausweis wichtige Voraussetzungen.

                        Kommentar


                        • #10
                          Einen Kreditantrag können Sie bei zahleichen Banken stellen. Am schnellsten finden Sie einen Wiesengrundstück Kredit über einen Kreditvergleich.

                          Da können Sie auch die Konditionen sehen, die für die Kreditangebote verschiedener Banken gelten. Über einen solchen Vergleichsrechner können Sie dann direkt eine Konditionenanfrage bei den Banken stellen, die Ihnen am ehesten zusagen.

                          Was Sie vorweisen müssen, kann sehr unterschiedlich sein. Auf jeden Fall ein regelmäßiges Einkommen, nicht mehr in der Probezeit und falls Zeitvertrag dann über die gesamte Dauer der Rückzahlung.

                          Keine negative Bonität und als Sicherheit wird ihr Gehalt abgetreten. Im Moment sind die Zinsen für Kredite so günstig, dass sich über einen solchen Kreditrechner übrigens zahlreiche super Angebote finden lassen.

                          Kommentar


                          • #11
                            Bevor Du einen Kreditantrag stellst, solltest Du möglichst viele Angebote entweder vor Ort oder im Internet vergleichen.

                            Wenn Ihr Euch sicher seid, dass Ihr bauen möchtet, bestünde auch die Möglichkeit einen Immobilienkredit aufzunehmen, mit dem sowohl das Wiesengrundstück als auch der Bau des Hauses finanziert wird.

                            Die Bank wird Dir nur einen Kredit geben, wenn Du entsprechende Sicherheiten vorweisen kannst. An erster Stelle steht das Einkommen. Du schreibst, dass Du nur unregelmäßig arbeitest.

                            Wenn Du dennoch ein festes monatliches Gehalt beziehst, dürfte es keine Probleme geben. Andernfalls wird es deutlich schwieriger.

                            Das Grundstück dient der Bank als Sicherheit. Das Gleiche gilt auch für das Haus, das Ihr bauen möchtet.

                            Zum Zeitpunkt der Kreditaufnahme wird Euer beider Einkommen zusammengerechnet. Diese Rechnung dient der Bank als Grundlage für die Beurteilung Eurer Kreditsicherheit.

                            Außerdem sollte Eure Schufa in Ordnung sein.

                            Zusätzlich zum Kreditantrag müsst Ihr verschiedene Nachweise erbringen. Die Bank oder der private Kreditgeber wird Euch mitteilen, welche Sicherheiten und welche Unterlagen er benötigt.

                            Kommentar


                            • Hallo lecrochepiedd,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Hallo,
                                wenn ich Dich richtig verstanden habe möchtest Du zuerst das Grundstück erwerben und danach noch weiter in Deiner bisherigen Bleibe wohnen um den Traum vom Eigenheim später realisieren zu können. Obgleich dies sicherlich ein wenig ungewöhnlich ist dürfte sich dieses Unterfangen durchaus realisieren lassen.

                                In Deinem Fall kommt ein Immobilienkredit so in dieser Form nicht infrage, weil dieser zumeist mit einem Kauf eines Hauses einhergeht und als Voraussetzung angesehen wird. Auch ein Baukredit dürfte nicht die richtige Lösung darstellen.

                                Du brauchst also einen Kredit zur freien Verwendung für den Kauf Deines Grundstücks. Hierfür würde ich Dir ein Kreditvergleichsportal wie Auxmoney empfehlen um die günstigsten Konditionen herausfinden zu können.

                                Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                                viele Grüße

                                Kommentar


                                • #13
                                  Du kannst den Kredit bei einer Bank Deiner Wahl aufnehmen. Außerdem bieten verschiedene Versicherungsgesellschaften Kredite an.

                                  Die wichtigste Sicherheit ist Dein Einkommen. Je höher es ist, umso mehr Geld kannst Du erhalten. Eine positive Schufa ist ebenfalls unabdingbar.

                                  Die Kreditangebote ändern sich laufend. Aus diesem Grunde solltest Du erst dann eine Entscheidung treffen, wenn Du möglichst viele Angebote verglichen hast.

                                  Für einen Kreditvergleich kannst Du Vergleichsportale im Internet verwenden. Eine gute Adresse ist zum Beispiel check24.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Soviel wie ich weiß, wird ein Grundstück über ein sogenanntes Annuitätendarlehen finanziert. Diese Darlehen werden Ihnen von spezialisierten Baufinanzierern angeboten.

                                    Ich habe aber gesehen, dass mittlerweile auch Kreditvermittlungen diverse Baufinanzierungen anbieten. Sie können sich daher auch zum Beispiel an Bon Kredit wenden.

                                    Die Wahl des Baufinanzierers sollten Sie selbstverständlich immer vom Angebot abhängig machen. Da es sich bei einem Grundstück eher um eine langfristige Finanzierung handelt, sollten Sie genau vergleichen.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 470.197 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        In Eurem Falle wäre es überlegenswert, einen Bau- oder Immobilienkredit aufzunehmen und damit nicht nur das Wiesengrundstück, sondern auch das Haus zu finanzieren. Dazu sind ausreichende Sicherheiten erforderlich, die von der Bank überprüft werden.

                                        Eine andere Variante ist ein Ratenkredit für das Wiesengrundstück. Zu gegebener Zeit könnt Ihr dann einen zusätzlich Kredit für das Haus beantragen.

                                        Es wäre von Vorteil, wenn Ihr einen Teil der Kosten selbst bezahlen könnt und Eigenkapital besitzt. Je höher dieses Eigenkapital ist, umso besser ist es.

                                        Eine entscheidende Voraussetzung ist eine positive Schufa Auskunft. Ihr solltet beide keine negativen Einträge haben.

                                        Andernfalls wird es sehr schwierig, eine geeignete Immobilienfinanzierung zu bekommen. Wie hoch die Finanzierung ausfallen kann, hängt ganz wesentlich von der Höhe Deines Einkommens und des Einkommens Deiner Frau ab.

                                        Ihr solltet Euch gut überlegen, wo Ihr den Kredit beantragt. Keinesfalls hält die Hausbank immer die besten Angebote bereit.

                                        Es lohnt sich, gründlich zu vergleichen, die Vor- und Nachteile abzuwägen und erst dann eine verbindliche Entscheidung zu treffen. Die Zinsen spielen bei größeren Finanzierungssummen, wie sie bei Immobilienkrediten üblich sind, eine zentrale Rolle.

                                        Aus diesem Grunde sollte Ihr darauf ein besonderes Augenmerk werfen. Bereits geringfügige Zinsunterschiede können erheblichen Einfluss auf die Summe haben, die Ihr zurückzahlen müsst.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Ich denke, dass in diesem Fall ein Kredit nicht die richtige Finanzierung ist. Es wäre zwar möglich, aber bei Grundstücken und zur Schaffung von Wohnraum sind Darlehen die bessere Alternative.

                                          Da spielt es auch weniger eine Rolle, ob deine Frau Teil- oder Vollzeit arbeitet. Denn während bei einem Kredit ausschließlich das Einkommen als Sicherheit dient, ist es bei einem Darlehen auch die Liegenschaft oder die Eigentumswohnung.

                                          Während du Ratenkredite bequem über das Internet findest, ist das bei einem Darlehen etwas anders. Darlehen zur Schaffung von Wohnraum sind langfristige Finanzierungen verbunden mit Förderungen.

                                          Bei Darlehen ist daher anders als bei einem Ratenkredit der Persönliche Kontakt zur Bank sehr wichtig. Daher kann ich euch nur empfehlen, dass ihr euch eine Bank wie zum Beispiel eine Sparkasse in eurer Nähe sucht.

                                          Bevor irgendein Antrag für eine Finanzierung gestellt wird, lasst ihr euch erst mal beraten. Wichtig sind die Themen flexibler oder fester Zins, Laufzeit, Absicherung für den Todesfall, Arbeitslosigkeit oder Arbeitsunfähigkeit und natürlich die öffentliche Förderung.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Du kannst einen Antrag im Internet stellen. Dazu musst du wissen wie viel Geld Du brauchst.

                                            Wenn die Summe über 10000 Euro liegt, wirst Du sicher eine Kreditsicherheit brauchen. Ein Bürge oder Mitantragsteller wären dafür geeignet.

                                            Mit einem Kreditvergleich findest Du Angebote, die Dir zusagen könnten. Gebe dort die Laufzeit an und die Summe die benötigt wird.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • #18
                                                Wenn ihr ein Grundstück kaufen wollt um danach darauf ein Haus zu errichten, dann gibt es zwei Möglichkeiten. Erstens ein Ratenkredit und zweitens ein Baudarlehen.

                                                Günstige Ratenkredite findest du im Internet bei Onlinebanken über Kreditvermittler wie Smava oder Maxda. Für einen Ratenkredit benötigst du ein eigenes Arbeitseinkommen, eine positive Schufa und eine gute Kreditwürdigkeit.

                                                Allerdings denke ich, dass du vielleicht mit einem Hypothekardarlehen günstiger davonkommst. Denn Hypothekardarlehen sind speziell für den Kauf und den Bau von Häuser geschaffen, habe niedrige Zinsen und eine lange Laufzeit.

                                                Außerdem gibt es noch staatliche Förderungen. Hypothekardarlehen gibt es aber nicht im Internet, sondern bei Sparkassen und der KfW-Bank.

                                                Kommentar


                                                • #19
                                                  Guten Tag,
                                                  ich denke, dass Sie mit einer neuen Immobilien- bzw. Baufinanzierung das Wiesengrundstück erwerben können sollten. Vereinbaren Sie einfach, dass das Darlehen in verschiedenen Stufen ausgezahlt wird - erst für den Grundstückserwerb, dann für den Bau des Eigenheims.

                                                  Machen Sie für die bestmögliche Finanzierung einen Kreditvergleich auf einer Plattform wie Smava.de. Wenn Sie Ihre Hausbank mögen, können Sie Ihr anschließend die Möglichkeit geben, mit dem besten Angebot zu konkurrieren.

                                                  Sie und Ihre Frau werden den Antrag gemeinsam stellen müssen. Überdies kommt eine Hypothek auf das Grundstück - dies bedeutet, dass es als Sicherheit dient.

                                                  Weitere Sicherheiten benötigen Sie vermutlich nicht.

                                                  Kommentar


                                                  • #20
                                                    Die Frage ist: Hast Du einen Einkommensnachweis über das Geld, das Du regelmäßig bekommst? Oder bist Du selbständig?

                                                    Das steht leider nicht in Deiner Frage. Aber genau das wäre wichtig zu wissen, um Dir überhaupt richtig auf Deine Frage antworten zu können.

                                                    Ohne regelmäßiges Einkommen in ausreichender Höhe gibt es keinen Kredit. Selbst dann nicht, wenn Deine Frau in ihrer Teilzeitstelle regelmäßig verdient.

                                                    Denn: mit einer Teilzeitstelle, es sei denn, sie verdient dort mehr, als der Pfändungsfreibetrag hoch ist, kann sie maximal einen Minikredit oder vielleicht noch einen Kleinkredit aufnehmen.

                                                    Aber einen Ratenkredit mit mehreren tausend Euro wird sie kaum alleine bekommen. Und bei Dir ist eben die Frage, wie viel Du nachweislich monatlich verdienst.

                                                    Erst wenn wir die Fakten kennen, können wir Dir auch Deine ganzen Fragen beantworten. Sonst ist das alles nur modellhaft, und das steht alles in so vielen Threads hier im Forum schon mit den Antworten, die Du haben willst.

                                                    Kommentar


                                                    • Wusstet ihr, dass allein ca. 13% unserer User Interesse an einer Umschuldung haben?

                                                      Eine Umschuldung kann bares Geld sparen. Solltet auch ihr Interesse an einer Umschuldung haben, können wir euch folgenden Anbieter empfehlen: Smava (hier klicken zu www.smava.de).

                                                      • #21
                                                        Euer Plan mit dem Ankauf des Grundstücks ist sicherlich gut durchdacht. Aber er wird einige Lücken aufweisen.

                                                        So solltet ihr euch zuerst die Frage stellen, ob aus dem Wiesengrundstück auch ein Bauland werden kann. Denn nicht jede Wiese darf mit einem Haus versehen werden. Da gibt es sehr genaue Vorschriften.

                                                        Auch bei eurer Kreditaufnahme sehe ich einige Schwierigkeiten. Deine Frau ist in Elternzeit und verdient kein Geld. Du bist auf Montage und hast nur unregelmäßige Einnahmen.

                                                        Diese mögen zwar hoch sein, aber so wie ich das aus eurer Anfrage raus lese, hast du keinen festen Arbeitsvertrag oder kein festes Einkommen in dem Sinne, wie es die Bankhäuser für die Kreditaufnahme verlangen.

                                                        Daher werdet ihr den Kredit generell nur dann bekommen, wenn ihr euch für die Kreditaufnahme einen solventen Bürgen sucht. Also eine Person, die auf jeden Fall ein festes Einkommen hat und den Kreditvertrag mit euch gemeinsam unterschreiben kann.

                                                        Wo du den Antrag stellst, kannst du nach einem Vergleich entscheiden. Ich empfehle dir, im Internet auf die Seite von Smava zu gehen und dort den Vergleichsrechner für die Suche nach einem passenden Kredit zu nutzen.

                                                        Vorweisen musst du auf jeden Fall ein Einkommen, und du musst deine Ausgaben belegen können. Außerdem musst du eine positive Schufa haben, damit du den Kredit aufnehmen kannst.

                                                        Da es sich um ein Grundstück handelt, welches dann im Grundbuch eingetragen wird, würde ich dir empfehlen, für die Kreditaufnahme auch die entsprechenden Unterlagen für das Grundstück bereitzuhalten. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass die Bank auch dort einen Blick drauf werfen möchte.

                                                        Vielleicht könnt ihr das Grundstück auch als Sicherheit anbieten, wobei ich diesbezüglich meine Zweifel habe. Immerhin handelt es sich lediglich um eine Wiese, die keinen großen materiellen Wert hat. Das würde erst anders aussehen, wenn darauf dann auch wirklich ein Haus steht.

                                                        Über die Kreditsicherheiten haben wir bereits gesprochen, dass es ohne einen Bürgen nicht gehen wird und wo du die günstigsten Kredite findest, kannst du ganz bequem mit Hilfe des Vergleiches herausfinden. Ich wünsche euch alles Gute mit dem Kredit und auch mit dem Grundstück. Und selbstverständlich auch mit eurem kleinen süßen Nachwuchs.

                                                        Kommentar


                                                        • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                          Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                          Bank
                                                          Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                          50.554 mal von Lesern ausgewählt (48.8 %)
                                                          Kredit-Berater.info
                                                          (zu www.kredit-berater.info )
                                                          32.406 mal von Lesern ausgewählt (31.28 %)
                                                          2.711 mal von Lesern ausgewählt (2.62 %)
                                                          Sigma Kreditbank
                                                          (zum Sigma Angebot )
                                                          5.859 mal von Lesern ausgewählt (5.66 %)
                                                          Kredit-ohne-Schufa.de
                                                          (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                          3.334 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
                                                          1.798 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
                                                          Stand: 17.12.2018
                                                          • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                          Lädt...
                                                          X