unser Forum: 47.401 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion

Echte Kreditangebote aus 20 Banken

Alle Angebote optional mit 2. Antragssteller

  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Smava Auszeichnung 3
Smava Auszeichnung 2
Smava Auszeichnung 3

Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit mit befristeten Vertrag für Auszubildenden

Einklappen
X
Einklappen

    Kredit mit befristeten Vertrag für Auszubildenden

    Ich befinde mich noch in meiner Ausbildung und habe daher mit meinem Arbeitgeber aktuell nur einen befristeten Arbeitsvertrag. Aber nach meiner Ausbildung hat er mir schon zugesagt, dass er mich übernimmt. Vorausgesetzt, ich schaffe die Abschlussprüfung und will auch bei ihm bleiben.

    Ich bin bei einem Handwerksbetrieb angestellt. Wir machen alles mögliche wie Fliesenarbeiten, Sanitär und auch Heizung und Gas. Meine Ausbildung mache ich zum Gas-Wasser-Installateur.

    Den Kredit mit befristeten Vertrag benötige ich, um meinen Führerschein zu machen. Ich will den Führerschein haben, um endlich nicht mehr mit dem Fahrrad auf Arbeit fahren zu müssen. Außerdem kann ich dann auch mal alleine zu den Kunden fahren und muss nicht immer auf meinen Chef oder auf einen Gesellen warten, der mich mitnimmt.

    Doch wo gibt es einen Kredit mit befristeten Vertrag für einen Auszubildenden? Erhalte ich einen solchen Kredit schon oder ist das nicht möglich, weil mein Arbeitsvertrag noch nicht fest ist?

    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen und mir sagen, wo ich den Kredit erhalte. Ich brauche etwa 2000 EUR.

    Hilfreichste Antwort (vom Fragesteller gewählt)
    Nein, du wirst jetzt momentan alleine noch keinen Kredit bewilligt bekommen. Mit einem befristeten Arbeitsvertrag ist es in den allermeisten Fällen nicht möglich, einen Kredit zu bekommen.

    Du kannst also jetzt nur dein Glück in Verbindung mit einem Familienmitglied oder Freund probieren. Also entweder nimmt einer den Kredit mit dir zusammen auf, bürgt für dich oder jemand nimmt gänzlich alleine den Kredit auf.

    Zwar für dich aber du wirst dann gar nicht mit dem Kredit in Verbindung gebracht. Alleine kannst du dir jegliche Antragsstellung komplett sparen und wirst nur eine Absage nach der anderen bekommen.

    Ich weiß, die Kreditsumme ist nicht sehr hoch aber dennoch ausreichend genug, damit Kreditgeber sich absichern wollen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
      Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
      Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      9.138 mal von Lesern ausgewählt (71,84 %)
      Sigma Kreditbank
      1.144 mal von Lesern ausgewählt (8,99 %)
      599 mal von Lesern ausgewählt (4,71 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      590 mal von Lesern ausgewählt (4,64 %)
      494 mal von Lesern ausgewählt (3,88 %)

      Momentan sieht es mit Ihrem Kreditwunsch schlecht aus. Sie haben nur einen befristeten Arbeitsvertrag, wissen nicht ob Sie die Abschlussprüfung schaffen und ob Ihre Firma Sie danach übernimmt.

      Auf derartige Risiken lässt sich keine Bank ein. Ein Kredit wäre nur möglich, wenn Ihre Eltern für Sie bürgen würden.

      Selbst dann ist ein Kredit sowieso nicht die optimale Lösung. Sie wissen nicht, wie viel Geld Sie wirklich brauchen.

      Die Mehrzahl der Fahrschüler fällt bei der ersten Prüfung durch, muss dann zusätzlichen Unterricht nehmen und die Prüfung wiederholen. Das kostet alles mehr Geld.

      Suchen Sie sich lieber eine Fahrschule, die Ratenzahlung akzeptiert. Dort zahlen Sie immer für ein paar Unterrichtsstunden im Voraus und müssen sich nicht verschulden.

      Das ist zwar teurer als wenn Sie den Kurs im Voraus bezahlen, erspart Ihnen aber sehr viel Stress. Sollte das nicht klappen, gibt es noch eine vernünftige Alternative.

      Warten Sie einfach, bis Sie Ihre Ausbildung erfolgreich beendet haben und von Ihrer Firma übernommen wurden. Dann können Sie nicht nur einen Kredit für die Fahrerlaubnis beantragen, sondern auch gleich für Ihr erstes Auto.

      Kommentar


      • Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
        unser Kreditexperte Thomas Mücke

        Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

        Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


        Guten Tag,

        wenn dir dein Arbeitgeber ohnehin schon eine anschließende Einstellung zusagt, dann soll er es dir bitte auch schriftlich geben. Wenn du eine solche Bestätigung bereits in deinen Händen halten würdest, dann würde sich deine Ausgangssituation schon deutlich besser gestalten.

        Natürlich hätte ein Führerschein auch für einen Arbeitgeber Vorteile. Darum kannst du auch ruhigen Gewissens dort nachfragen, ob er dir ein Darlehen gewährt, was für dich die wohl günstige Alternative wäre.

        Alternativ kannst du auch bei der Fahrschule nach einem entsprechenden Darlehen fragen.

        Kommentar


          Eine mündliche Zusage ist für Banken leider keine Garantie. Ohne zusätzliche Kreditsicherheiten wirst Du bei keiner Bank einen Kredit erhalten.

          Vielleicht hast Du ja einen Onkel, Tante oder auch Eltern, die für Dich bürgen können. Diese Personen müssen eine sehr hohe Liquidität haben, da sie im Notfall Deinen Kredit bezahlen müssen.

          Wenn Deine Hausbank einem Kredit mit Bürgen nicht zustimmt, kannst Du Dich auch an einen Kreditvermittler wenden. Ich weiß, das Bon Kredit diese Kredite anbietet.

          Ansonsten musst Du einfach warten, bis Du von Deinem Arbeitgeber übernommen wirst. Ich wünsche Dir alles Gute.

          Kommentar


          • Hallo AchimSchnurrer,

            wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

            Die grundlegende Voraussetzung, um einen Kredit zu erhalten, ist die Vollendung des 18. Lebensjahres. Ist das gegeben, sind noch weitere Bedingungen zu erfüllen.

            Du solltest unbedingt ein Einkommen nachweisen. Gut wäre es, wenn Dir Dein Chef die Zusage, die er Dir bereits mündlich gegeben hat, auch schriftlich bestätigen würde.

            Damit könntest Du Deine Kreditchancen ganz erheblich verbessern. 2000 Euro sind eine vergleichsweise geringe Kreditsumme, auch wenn es für Dich viel Geld ist.

            Möchtest Du das Geld für Deinen Führerschein einsetzen, kannst Du auch bei der Fahrschule nachfragen, ob eine Ratenzahlung denkbar wäre. Viele Fahrschulden haben Verständnis für diese Anfrage und Du bist garantiert nicht der Einzige, der danach fragt.

            Du kannst auch eine andere Person fragen, ob sie für Dich bürgen würde. Ein Mitantragsteller ist ebenfalls denkbar.

            Es ist nicht ratsam, den eventuell vorhandenen Dispo für den Führerschein zu verwenden, denn dann zahlst Du unverhältnismäßig hohe Zinsen. Wenn es gar keine andere Lösung gibt, ist aber auch das denkbar.

            Du solltest dann nur versuchen, den Dispo schnellstmöglich auszugleichen. Ein Kredit von Privat wäre eine weitere Option.

            Soll er nicht von einer bekannten, sondern von einer unbekannten Person stammen, müsstest Du ebenfalls das 18. Lebensjahr vollendet haben. Das ist erforderlich, um Dich auf einem Vermittlungsportal wie Smava zu registrieren.

            Bist Du noch keine 18, bleibt Dir nichts anderes übrig, als zu warten. Es könnte aber auch eine andere Person in ihrem Namen den Kredit aufnehmen und das Geld an Dich weiterreichen.

            Wie Ihr das Ganze dann unter Euch regelt, bleibt selbstverständlich Euch überlassen.

            Kommentar


              Hallo,
              auch wenn es durchaus positiv zu bewerten ist, dass Dein Arbeitgeber mit Deinen Leistungen während der Ausbildung überauszufrieden und dementsprechend gewillt zu einer Übernahme ist, so gibt es nüchtern betrachtet durchaus noch ein paar Fragezeichen.

              Du musst erst einmal die Ausbildung bestehen. Sicherlich hast Du dies selbst in der Hand aber es soll ja auch schon Fälle gegeben haben, in denen die Ausbildung eben nicht bestanden wurde.

              Für das Kreditwesen zählt ohnehin nur der aktuelle Stand jetzt. Stand jetzt bist Du noch in der Ausbildung hast dementprechend einen befristeten Vertrag.

              Für einen Kreditgeber bedeutet dies ein Risiko, da Deine Einnahmen aus der Ausbildung ja auch wegbrechen können. Ich würde daher an Deiner Stelle auf jeden Fall noch warten, auch wenn dies weiterhin das Radfahren mit sich bringt.

              Solltest Du partout nicht warten wollen würde ich bei einem Kleinkredit über 2000 Euro auf jeden Fall den Kredit von Privat bevorzugen.

              Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

              viele Grüße

              Kommentar


                Ein Kredit wäre nur dann möglich, wenn die Tilgung während Ihrer Ausbildungszeit beendet wäre. Hätten Sie schon einen schriftlichen Arbeitsvertrag, der unbefristet ist, würde die Sache anders aussehen.

                Jedenfalls werden Sie unter den Umständen keinen Kredit bekommen. Fragen Sie mal bei Ihrer Bank nach, ob ein Mitantragsteller die Sachlage verbessern würde.

                Ansonsten sehe ich leider schwarz für Ihren Kreditwunsch.

                Kommentar


                • Kredite für jeden Verwendungszweck

                  Das wird nicht ganz einfach sein. Sie haben neben einem befristeten Vertrag wahrscheinlich auch kein hohes Einkommen. Banken vergeben einen Kredit aber nur, wenn entsprechende Sicherheiten vorliegen.

                  In den meisten Fällen ist das ein regelmäßiges und ausreichendes Einkommen das aus einer festen Anstellung kommt und mindestens sechs Monate besteht. Darüber hinaus muss der Kreditnehmer volljährig sein und einen Wohnsitz und ein Konto in Deutschland haben.

                  Sie können die Kreditchancen erhöhen, wenn Sie einen Bürgen haben. In Ihrem Fall könnten das beispielsweise Ihre Eltern sein. Allerdings muss eine ausreichende Bonität vorhanden sein.

                  Auch ein Mitantragsteller kann Erfolg bringen. Haben Sie niemand der Ihnen den Kredit so absichert, wäre eventuell die Frage in der Fahrschule nach einer Ratenzahlung.

                  Kommentar


                    Um den Kredit aufnehmen zu können, benötigst du auf jeden Fall einen Bürgen. Deine Eltern könnten z.b. für dich bürgen, damit eine Absicherung für den Kredit gegeben ist.

                    Alleine bekommst du den Kredit nicht. Einerseits, weil du noch sehr jung bist Punkt andererseits aber auch, weil du in der Ausbildung bist und einen befristeten Arbeitsvertrag hast. Es ist nämlich völlig egal, ob dir dein Chef schon zugesagt hat, dass er dich übernimmt. Solange du das nicht schriftlich in der Hand hast, sind die gesprochenen Worte nichts wert.

                    Auf jeden Fall nicht in den Augen der Banken. Und daher benötigst du den Bürgen.

                    Wenn deine Eltern diese Aufgabe für dich übernehmen können, ist es sicherlich relativ einfach, einen Kredit in Höhe von 2000 EUR aufzunehmen. Vielleicht fragst du zuerst bei deiner Hausbank nach, um einen ersten Richtwert für deine Kreditsumme haben zu können. So siehst du, was man dir anbieten kann und kannst das Angebot gegebenenfalls auch noch mit einer anderen Bank vergleichen.

                    Bedenke bitte, dass deine Verpflichtungen gegenüber der Bank dann regelmäßig erfüllt werden müssen. Uns jeden Monat den Kredit zurückzahlen.

                    Plane dazu auch ein, dass du nach dem Führerschein vielleicht ein Auto kaufen möchtest. Oder das zusätzliche Kosten entstehen, die während der Fahrschule anfallen können. Auch diese Kosten müssen gedeckt werden können. Trotz des Kredites und trotz deiner Ausbildung.

                    Kommentar


                      Guten Tag,

                      es ist schön, wenn dir bereits vor dem Abschluss deiner Ausbildung dein Ausbildungsprinzip bestätigt. Wenn du diese Information noch schriftlich hättest, würde sich dein Vorhaben von Grund anders gestalten, weshalb ich dir dazu rate, die Zusage schriftlich einzufordern, falls das noch nicht geschehen ist.

                      Egal, ob du bei der Fahrschule oder bei einer Bank das Darlehen aufnehmen würdest, es ändert sich ja nichts an deiner befristeten Anstellung. Wenn du jedoch eine Entfristung bzw. eine Übernahme in den Betrieb bei der Bank schriftlich belegen kannst, dann wird sie dir das Darlehen für die Finanzierung deines Führerschein sicherlich bewilligen.

                      Kommentar


                      • Hallo,

                        ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.
                        Euro Testsieger
                        Finanztip
                        Tüv Saarland
                        Ekomi

                        Einen Kredit mit befristeten Vertrag für Auszubildenden wirst Du nirgends bekommen. Vielleicht kannst Du einen kurzfristigen Kredit mit ein paar hundert Euro aufnehmen.

                        Die musst Du dann aber innerhalb von 30 Tagen wieder zurückzahlen, nebst Zinsen und möglicher Gebühren für eine Expressüberweisung. Aber einen normalen Ratenkredit bekommst Du als Azubi mit einem befristeten Vertrag nicht.

                        Da ist es auch egal, ob Dir Dein Arbeitgeber zugesagt hat, Dich zu übernehmen. Solange Du das nicht schriftlich hast, kann der viel sagen, wenn der Tag lang ist.

                        Die Banken, die Kredite vergeben, wollen so was schriftlich fixiert haben, damit es auch klar ist. Nur mündliche Absprachen zählen für die nicht, aus verständlichen Gründen.

                        Kommentar


                          Guten Tag,

                          einen befristeten Arbeitsvertrag darfst du keinesfalls mit einer Ausbildung gleichsetzen. Natürlich endet deine Ausbildung irgendwann, aber die Ausgangssituation ist eine vollkommen andere.

                          Gut ist, dass dir dein aktueller Arbeitgeber bereits eine Zusage hat zukommen lassen. Wenn du diese Zusagen schriftlich hast, dann kannst du mit diesem wichtigen Dokument bei einer Bank gut Punkte sammeln.

                          Ich gehe mal davon aus, dass du bereits volljährig bist und selbst einen Kredit beantragen kannst. Ist das der Fall, kannst du dich zum Beispiel bei der Fahrschule erkundigen, ob du dort eine Finanzierung für die Kosten des Führerscheins bekommst.

                          Das hat den Vorteil, dass die Konditionen in der Regel recht günstig ausfallen und du dir darüber hinaus jede Menge Zeit sparst. Da du vermutlich ein vergleichsweise geringes Einkommen hast, erscheinen 2.000 Euro als eine große Herausforderung, welche es von dir zu bewältigen gilt.

                          Es kann gut sein, dass die Bank einen Bürgen von dir genannt haben möchte, um den Kredit ausreichend abzusichern. Vielleicht können dir hier deine Eltern unter die Arme greifen.

                          Kommentar


                            Wenn man es genau nimmt, hast du keinen befristeten Arbeitsvertrag. Du hast einen Ausbildungsvertrag, der auch befristet ist, aber kein klassischer Arbeitsvertrag ist.

                            Es bringt ja nichts, dass dein Chef dir bereits zugesagt hat, dass er dich nach der Ausbildung übernimmt. Das mag für dich jetzt schön sein, die Bank interessiert das aber wenig.

                            Denn zuerst musst du deine Ausbildung schaffen. Und dann musst du einen festen Arbeitsvertrag vorlegen können, damit ein Kredit vergeben wird. Ausschließlich warme Worte reichen da leider nicht aus.

                            Wenn du deine Fahrerlaubnis finanzieren möchtest, solltest Du vielleicht über die Fahrschule nach einer Finanzierung fragen. Viele Fahrschulen bieten solche Möglichkeiten inzwischen an. Du kannst dort in Raten bezahlen, so dass du gar keinen regulären Kredit nutzen muss.

                            Sollte das nicht gehen, weil deine Fahrschule ein solches Angebot nicht hat oder dir nicht geben möchte, musst du deine Eltern fragen, ob sie dir helfen. Sie können dir das Geld privat geben oder für dich den Kredit aufnehmen. Du alleine wirst diesen Kredit mit Sicherheit im Moment nicht bekommen.

                            Das ist aber nicht weiter schlimm, da es andere Lösung gibt. Und ich gehe auch davon aus, dass du noch zu Hause wohnst und daher auch Geld sparen könntest. Vielleicht wartest du doch noch eine Weile, bis du den Führerschein machst oder fragst deine Eltern oder die Fahrschule.

                            Dein Chef kann ich übrigens nicht dazu zwingen, einen Führerschein zu machen. Du bist noch in der Ausbildung und darfst auch gar nicht alleine bei irgendwelchen Kunden arbeiten. Von der Seite her musst du die erstmal keine Gedanken machen.

                            Kommentar


                              Bei einer Bank wirst Du mit Deinem Kreditantrag mit Sicherheit scheitern. Ich weiß aber von einer Freundin, dass Sie in der Probezeit einen Kredit bei Auxmoney erhalten hat.

                              Eine Befristung ist ja im Grunde nichts anderes als eine Probezeit. Du musst Dich nur auf dem Kreditmarktplatz anmelden und ein Profil erstellen.

                              Ein Kredit von 2000 Euro sollte für Dich durchaus möglich sein. Sobald Du den Antrag gestellt hat, muss die Kreditsumme von den Investoren finanziert werden.

                              Es ist von Vorteil, wenn Du keine Einträge in der Schufa hast. Du musst auf jeden Fall volljährig sein.

                              Kommentar


                                Hallo,
                                Lehrjahre sind zwar durchaus keine Herrenjahre, sie sind aber ein wichtiger Schritt auf dem Weg in das eigenständige Leben. Ein weiterer Schritt in diese Richtung ist der Führerschein, der leider heutzutage noch eine enorm kostspielige Angelegenheit ist.

                                Ich finde es gut, dass Du diese beiden Schritte gehen möchtest und möchte Dich daher so gut es mir möglich ist dabei unterstützen. Du solltest jedoch bei allem Enthusiasmus einen kühlen Kopf bewahren und keine Schritte überstürzen.

                                Gerade im Kreditsegment ist eine neutrale Sicht auf die Dinge ganz besonders wichtig, da Kredite nun einmal Kosten mit sich bringen. Diese Kosten gilt es zu minimieren, damit Du Dich nicht auf längere Sicht gesehen unglücklich machst.

                                Meine Ausbildungszeiten sind zwar schon sehr lange her aber ich kann mich durchaus an den einen oder anderen Fehler noch erinnern, den ich seinerzeit aus Enthusiasmus heraus gemacht habe.

                                Davor würde ich Dich gern bewahren. Zunächst erst einmal gilt es, Deine Bonität abzuschätzen. Ich gehe nicht davon aus, dass Du schon einmal einen Blick in Deine Schufa geworfen hast.

                                In jungen Jahren ist die Schufa ja auch eigentlich "uncool", obwohl sie doch enorm wichtig ist. Ich gehe davon aus, dass der Kredit Dein erster Kredit ist.

                                Dementsprechend dürfte in Deiner Schufa noch nicht zu viel stehen, was sowohl positiv als auch negativ sein kann. Die Banken orientieren sich an der Schufa und gerade junge Menschen sind oftmals nur schwer einschätzbar.

                                Es gibt bei der Sparkasse einen Kredit für Auszubildende, der sich auf solche Themen wie Führerschein spezialisiert hat. Die genauen Kreditkonditionen dieses Kredits kenne ich leider nicht, Du müsstest Dir da ein Angebot einholen.

                                Dieses Angebot solltest Du jedoch nicht sofort unterschreiben sondern es vielmehr als Grundlage für einen Kreditvergleich nutzen. Hierfür würde ich Dir ein kostenloses Kreditvergleichsportal wie Smava oder Auxmoney ans Herz legen.

                                Du kannst bei einem derartigen Portal eine Kreditanfrage stellen und wirst dann verschiedene Angebote von verschiedenen Kreditgebern erhalten. Diese Angebote vergleichst Du mit dem Ausbildungskredit der Sparkasse und entscheidest Dich dann für das günstigste Angebot.

                                Beachte hierbei jedoch nicht nur den Zinssatz sondern vielmehr auch die weitergehenden Konditionen wie kostenlose Sondertilgungsmöglichkeiten.

                                Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                                viele Grüße

                                Kommentar


                                • Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
                                  Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                  9.138 mal von Lesern ausgewählt (71,84 %)
                                  Sigma Kreditbank
                                  1.144 mal von Lesern ausgewählt (8,99 %)
                                  599 mal von Lesern ausgewählt (4,71 %)
                                  Kredit-ohne-Schufa.de
                                  590 mal von Lesern ausgewählt (4,64 %)
                                  494 mal von Lesern ausgewählt (3,88 %)

                                • Euro Testsieger
                                  Finanztip
                                  Tüv Saarland
                                  Ekomi
                                Lädt...
                                X