Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kreditvergleich - wo sind die Beamtendarlehen Anbieter geblieben?

Einklappen
X
Einklappen

  • Kreditvergleich - wo sind die Beamtendarlehen Anbieter geblieben?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Aufnehmen möchte ich irgendwann in der Zukunft ein Beamtendarlehen. Anbieter sind Lebensversicherungen, das ist mir schon klar. Meine Eltern haben damals ihr Haus über einen Beamtenkredit einer Lebensversicherung finanziert.

    So möchte ich es vielleicht auch machen. Jetzt suche ich einen guten Kreditvergleich für Beamtendarlehen. Anbieter gelistet nach Zinsangeboten, wie beim Ratenkredit. Dann kann ich mich leichter entscheiden, welche Versicherung ich anspreche. - Oder, ob ich mich doch zum Bankkredit für Beamte entschließe.

  • #2
    Es gibt nur die Allgemeine Beamtenbank, die dir einen klassischen Beamtenkredit anbietet. Diese arbeitet mit Versicherungen zusammen, über die die entsprechende Lebensversicherung abgeschlossen wird. So auf jeden Fall mein Stand der Dinge. Einen großen Vergleich wirst du also nicht erwarten können. Auf jeden Fall dann nicht, wenn du den Kredit über die Lebensversicherung abwickeln willst.

    Anders sieht es aus, wenn du einen herkömmlichen Kredit aufnimmst und dabei vielleicht einige Zinserleichterungen aufgrund deines Beamtenstatus in Anspruch nimmst. Das Geld aus der Rückzahlung fließt dann jedoch nicht in die Lebensversicherung, sondern in die Tilgung des Kredites. Und eine Auszahlung des Überschusses am Ende der Laufzeit gibt es auch nicht. Dafür kannst du problemlos umschulden und niedrige Zinssätze in Anspruch nehmen. Das ist ja auch nicht schlecht.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      56.422 mal von Lesern ausgewählt (64.53 %)
      Kredit-Experte.info
      (zu www.kredit-experte.info )
      2.199 mal von Lesern ausgewählt (2.51 %)
      4.049 mal von Lesern ausgewählt (4.63 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      5.065 mal von Lesern ausgewählt (5.79 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      8.140 mal von Lesern ausgewählt (9.31 %)
      2.109 mal von Lesern ausgewählt (2.41 %)
      Stand: 21.08.2018

      • #3
        Einen solchen Kredit kannst Du im Internet vergleichen. Dafür gibt es viele Seiten die Du nutzen kannst. Darüber hinaus kannst Du auch Erfahrungsberichte lesen, die bei der Auswahl helfen können.

        Nicht immer ist es sofort ersichtlich, dass jemand einen Kredit an Beamte vergibt. Beamte sind zwar gern gesehene Kunden, da sie über eine gute Absicherung verfügen. Aber ein Beamtenkredit wird oft über zehn oder 20 Jahre vergeben, sodass die Bank sehr lange auf ihr Geld warten muss. Also wird oft der Kredit nur vergeben, wenn Du direkt danach fragst.

        Bei einem Kreditvergleich findest Du Anbieter und kannst diese dann mit einem Hauskredit vergleichen. Bei dem Abschluss zahlst Du an die Bank nur die Zinsen, der Rest kommt von der abgeschlossenen Versicherung. Du solltest auch beachten, ob Du Sondertilgungen tätigen kannst. Wenn Du zum Beispiel den ein oder anderen Monat mehr Geld zur Verfügung hast, könntest Du das für die Kreditrate nehmen.

        So könntest Du die Laufzeit verkürzen und damit wieder Zinsen einsparen. Diese angesparten Zinsen werden Dir dann am Ende der Laufzeit ausgezahlt.

        Kommentar


        • #4
          Woher nimmst du das, dass die Anbietet für Beamtenkredite von Lebensversicherungen kommen? Nur weil es damals bei deinen Eltern so war, muss da heute nicht auch so sein. Zeiten ändern sich und mit ihnen die Dinge. Jede Bank vergibt günstige Kredite - sofern die Bonität des Antragstellers in Ordnung ist. Und Beamte haben in der Regel eine gute Bonität.

          Die gute Bonität der Beamten kommt von der Schufa. Vielmehr ist es die sichere Anstellung, die Absicherung im Fall eines Unfalls oder Krankheit und der Rentenanspruch. Da Beamte ein gesichertes Einkommen haben und kaum kündbar sind, bietet das der Bank eine hohe Sicherheit. Denn ein Beamter wird kaum arbeitslos und kann daher problemlos einen Kredit zurückbezahlen. Mit diesen Voraussetzungen bekommst du bei jeder Bank gute Konditionen

          Kommentar


          • #5
            Hallo! Nun, die Entscheidung deiner Eltern war sicherlich richtig - allerdings zu jener Zeit. Seither ist viel Zeit vergangen und die Bedingungen auf dem Kreditmarkt haben sich gravierend verändert. Auch Kredite für bestimmte Berufsgruppen sind eigentlich verschwunden. Das würde meinem Wissen nach dem Grundsatz der Gleichheit widersprechen. Die Suche nach einem Beamtendarlehen wird dich also nicht weit bringen - auch wenn du Google Tag und Nacht mit verschiedenen Suchbegriffen fütterst. Heute läuft es anders ab. Unterschiede zwischen Berufsgruppen werden nicht mehr gemacht. Entscheidend ist die Bonität.

            Die günstigsten Zinsen bekommen die, die eine gute Bonität vorweisen können. Oft hört man Leute auch sagen, dass genau die Bankkunden die billigsten Kredite bekommen, die sie am wenigsten brauchen. Das stimmt leider fast zu 100 Prozent. Denn je besser es dir finanziell geht, desto einfacher kommst du an Kredite mit niedrigen Zinsen. Hast du hingegen ein finanzielles Problem, stellst du für die Bank ein Risiko dar. Das macht Kredite teuer. Das schlimmste, was dir passieren kann, ist ein Eintrag in deiner Schufa. Dann bekommst du nur noch sehr schwer einen Kredit - in den meisten Fällen aber gar nicht mehr.

            Du als Beamter verfügst über ein gesichertes Einkommen und eine gesicherte Altersrente. Das macht dich in den Augen eines Bankers zu einem Kunden, der über ein gesichertes Einkommen verfügt. Das ist schon mal sehr gut. Wenn du in deiner Schufa keinen Eintrag hast, dann geht der Bankbeamte davon aus, dass du eine Rechnungen pünktlich und vollständig bezahlst. Das macht dich für den Banker auch noch zu einem zuverlässigen Kunden. Unter diesen Voraussetzungen bekommst du überall gute Konditionen.

            Kommentar


            • Hallo amejengay,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

              • #6
                Früher wurden Kredite ohne Schufa gern aus der Schweiz vergeben. Damals war es kein Problem, diesen Kredit zu erhalten. Du besitzt als Beamter ein festes Einkommen. Aber inzwischen kommt der Kredit aus Liechtenstein. Hier hat im Grunde nur eine Firma die Lizenz, einen Kredit ohne Schufa zu vergeben.

                Das liegt vor allem daran, dass der Kredit strengen Vorlagen unterliegt, die nur noch die Liechtensteiner Bank bekommen hat. Aus der Schweiz gibt es passende Angebote schon seit längerem nicht mehr. Also musst Du dort einen Antrag stellen. Einen passenden Kredit kannst Du im Internet heraus suchen.

                Wenn Du hierzulande einen Kredit suchst, kannst Du einen Kreditrechner im Internet suchen, der für Beamte einen Kredit vergibt. Neben der Hausbank gibt es auch im Internet zahlreiche Direktbanken. Du selber musst aber speziell nach diesem Kredit fragen, es wird kaum jemand den Kredit so anbieten.

                Wenn Du danach suchst, gibt immer den Beamtenkredit ein, sodass Du passende Angebote findest. Darüber hinaus kannst Du das mit einem Kreditrechner kombinieren, damit Du von den günstigen Konditionen profitieren kannst. Oft wird immer noch eine Lebensversicherung vergeben. Hier musst Du erst die Lebensversicherung und dessen Beiträge zahlen. Diese Beiträge werden für die Rückzahlung des Kredits genommen.

                Wenn Du eine Sondertilgung vereinbarst, dann kannst Du die Laufzeit, beziehungsweise, die raten verkürzen. Was am Ende der Zinsen dann übrig bleibt, wird Dir bei einer vollständigen Rückzahlung des Kredits gut geschrieben. Also lohnt es sich auch auf Sonderkonditionen zu achten, die nicht alle anbieten.

                Kommentar


                • #7
                  Ich denke, das die gar nicht mehr explizit mit Beamtendarlehen werben, weil die Zinsen aktuell eh so niedrig sind, dass ein direktes Hinweisen auf besondere Angebote nicht mehr nötig oder auch möglich ist. Denn mehr als niedrige Zinsen können die Geldgeber nun mal nicht anbieten. Irgendwann ist eine Grenze erreicht, die nicht mehr zu unterschreiten ist.

                  Bei deiner Suche nach passenden Kreditangeboten solltest du trotz alledem nicht darauf verzichten, deinen Beamtenstatus anzugeben. Er wird dafür sorgen, dass deine Bonität als besonders gut eingestuft wird und die Banken oder auch Versicherungen entsprechend gute Angebote unterbreiten. Vergleiche einfach verschiedene Angebote mit Hilfe von einem Vergleichsrechner miteinander. Du wirst sehen, dass auch ohne Spezialkredite vieles geboten wird, was sich lohnt.

                  Tipp: Bei Online Banken sind die Kreditangebote meist noch besser als bei Banken, die du direkt vor Ort finden kannst. Wenn du keine Probleme damit hast, dein Geld über das Internet zu beantragen, dann würde ich das auch an deiner Stelle machen. Es lohnt sich auf jeden Fall.

                  Kommentar


                  • #8
                    Hallo,
                    da gibt es mehrere Möglichkeiten. Einmal das Internet, wo es viele Seiten gibt, auf denen Sie vergleichen können. Es ist aber nicht immer zu sehen, ob diese Kredite auch für Beamten relevant sind.

                    Generell haben Beamte eine gute Lobby bei den Banken, sie sind gern gesehene Kunden, denn der Beamtenstatus schafft Sicherheit. Man kann auch bei der Allgemeinen Beamtenbank nachfragen, die klassische Beamtenkredite vergibt.

                    Diese Bank arbeitet mit Versicherungen zusammen, wo die Lebensversicherung dann abgeschlossen werden kann. Wie die Konditionen dort sind, weiß ich auf Anhieb nicht.

                    Aber bei einem herkömmlichen Kredit bei einer Bank, können Sie aufgrund Ihres Beamtenstatus mit günstigen Konditionen rechnen.

                    Kommentar



                      • #9
                        Gegenüber früher hat sich viel verändert. Auch wegen dem Gleichbehandlungsgrundsatz. Das Beamtendarlehen bzw. den Beamtenkredit gibt es heute nicht mehr so wie zu Großvaters Zeiten. Was heute entscheidend ist, das ist die Bonität. Du als Beamter hast eine sehr gute Bonität, da du ein gesichertes Einkommen und eine gesicherte Altersrente hast. Das ist gerade bei einem Kredit sehr wichtig.

                        Bei der Kreditvergabe sind für Banken auch andere Sicherheiten wichtig. Da du dir ein Haus bauen möchtest, ist das auch für die Bank von Entscheidung. Denn Grundstück und Gebäude sind für den Kredit eine Besicherung. Das wird so gemacht, indem man der Bank auf das Grundstück eine Hypothek einräumt. Die wird dann gelöscht, wenn der Kredit vollständig zurückbezahlt wurde.

                        Da im Moment wegen der Null-Zins-Politik der Europäischen Zentralbank die Zinsen sehr niedrig sind, bekommst du fast überall günstige Wohnbaukredite. Am besten verwendest du für die Suche nach einem günstigen Kredit einen Kreditvergleichsrechner aus dem Internet. Gute Rechner sind zum Beispiel Smava oder Maxda.

                        Kommentar


                        • #10
                          Du kannst die Allgemeine Beamtenbank wählen. Diese bieten einen Festzins für Beamte an. Um die Versicherung musst Du Dich soweit nicht kümmern. Der Kreditgeber arbeitet mit einer Versicherung zusammen. Wenn Du einen Kredit beantragst wirst Du auch die Versicherung wählen müssen.

                          Dennoch solltest Du auch normale Ratenkredite vergleichen. Dabei könntest Du auf eine teure Versicherung verzichten und stattdessen eine andere Kreditsicherheit wählen. Das solltest Du bei einem Kreditvergleich Dir einmal ansehen.

                          Kommentar


                          • #11
                            In der Praxis wird zwischen einem Beamtenkredit und einem Beamtendarlehen unterschieden. Ein Beamtenkredit ist bei fast jeder Bank und Sparkasse erhältlich und zeichnet sich durch besonders günstige Konditionen und niedrige Zinsen aus.

                            Es handelt sich dabei um einen Ratenkredit, der nach der Antragstellung und Bewilligung in einem Betrag ausgezahlt wird und in monatlichen Raten getilgt werden muss.

                            Anbieter für einen Beamtenkredit findest Du im Internet. Dazu solltest Du ein Vergleichsportal nutzen, das die aktuellen Konditionen regionaler und überregionaler Banken aufführt.

                            Eine andere Variante ist das Beamtendarlehen. Es ist insbesondere bei den Anbietern von Lebens- und Rentenversicherungen erhältlich. Zusammen mit dem Darlehensvertrag schließt du einen Versicherungsvertrag über eine Kapital-Lebensversicherung oder eine private Rentenversicherung ab. Die Laufzeit eines solchen Darlehens ist mit 10 bis 20 Jahren sehr lang.

                            Während dieser Zeit zahlst du keine Kreditraten ab, sondern nur die monatliche Beiträge zur Versicherung. Bei einem Beamtendarlehen handelt es sich um ein sogenanntes endfälliges Darlehen. Das bedeutet, dass die Tilgung am Ende und komplett in einem Betrag erfolgt. Dazu werden die Versicherungsbeiträge verwendet, die sich im Laufe der Jahre angesammelt haben.

                            Hat die Versicherung Überschüsse erwirtschaftet - was gar nicht so selten vorkommt - wirst Du in der Regel in angemessener Form daran beteiligt.

                            Ähnlich wie bei einem Beamtenkredit solltest Du auch bei der Suche nach einem Beamtendarlehen das Internet zu Hilfe nehmen und dort ein Vergleichsportal aufsuchen. Dort findest Du geeignete Versicherungen, die ein Beamtendarlehen bereitstellen können.

                            Unabhängig davon, für welche Variante Du Dich entscheidest, kannst Du einen Antrag auf einen Beamtenkredit oder ein Beamtendarlehen vor Ort oder im Internet stellen.

                            Kommentar


                            • Hallo amejengay,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Hallo,
                                wenn Deine Eltern seinerzeit ein Beamtendarlehen über eine Lebensversicherung abgeschlossen haben, dann muss das ein ziemlicher Sonderfall gewesen sein. Du bist da bedauerlicherweise einem Irrtum aufgesessen, denn das Beamtendarlehen kommt nicht von der Lebensversicherung.

                                Die Lebensversicherung kann als Sicherheit für ein Beamtendarlehen fungieren jedoch gibt es das Beamtendarlehen heutzutage kaum noch. Auch den vielberühmten B-Tarif bei den Banken gibt es schlicht und ergreifend nicht mehr.

                                Vor etlichen Jahren wurden Beamte bei den Banken vielleicht noch etwas besser gestellt, doch heutzutage ist lediglich die Lebzeiturkunde eines Beamten als Sicherheit interessant. Auf dem freien Kreditmarkt zählt lediglich die Bonität und die ist bei einem Beamten ja schlichtweg nicht garantiert.

                                Wenn Deine Schufa-Werte in Ordnung sein sollten kannst Du Dein Darlehen natürlich bei Deiner Hausbank oder einer anderen Bank aufnehmen. Wenn Du eine Lebensversicherung in Deckungshöhe des Kreditbetrages hast und die Lebzeiturkunde sollte nichts gegen eine positive Kreditentscheidung sprechen.

                                Alternativ dazu kannst Du jedoch auch im Internet einen Kreditvergleich über eine entsprechende Plattform wie Vexcash oder Smava durchführen und Dir auf diese Weise etwaig sogar ein besseres Angebot sichern. Die gleichen Sicherheiten wie bei dem herkömmlichen Kredit funktionieren auch bei den Online-Angeboten.

                                Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                                viele Grüße

                                Kommentar


                                • #13
                                  Du hast zwei Möglichkeiten. Entweder Du nimmst das Beamtendarlehen über eine Versicherung auf, wie zum Beispiel über die ERGO oder die Nürnberger.

                                  Oder aber Du nimmst eine Bank. Du findest einen Beamtendarlehen am besten durch einen Darlehensvergleich.

                                  Wenn Du die Summe und die Kreditlaufzeit eingibst, erhältst Du weitere Informationen. Gerade bei hohen Beträgen und einer sehr langen Laufzeit wirst Du die speziellen Anbieter finden.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Einen Kredit für einen Beamtenkredit oder für ein Beamtendarlehen werden Sie im Internet wahrscheinlich nirgends finden. Die Kreditangebote dieser Art sind einfach zu dünn gesät.

                                    Da Sie durch Ihren Beamtenstatus aber sicherlich sehr gute Kreditvoraussetzungen haben, können Sie sich für eine Immobilienfinanzierung an viele verschiedene Kreditgeber wenden. Den passenden Kredit finden Sie bestimmt bei einem Vergleich auf Smava.

                                    Suchen Sie das Portal im Internet auf und geben die Kreditsumme, die Laufzeit und einen Verwendungszweck in den Kreditrechner ein. Auf der Vergleichsseite erscheinen sofort zahlreiche Finanzierungsangebote.

                                    Anhand der Kreditinformationen lassen sich die Kreditangebote der Banken ganz bequem von zu Hause aus vergleichen. Viele der Kreditanträge lassen sich sofort online auf der Webseite beantragen.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 348.500 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Du solltest ein Kreditvergleichsportal im Internet nutzen. Empfehlenswert sind smava, check24, finanzcheck oder verivox.

                                        Auf diesen Portalen findest Du viele Informationen zu ganz unterschiedlichen Krediten. Wenn Du Deine Suche auf Beamtendarlehen einschränken möchtest, gibt das entsprechende Stichwort in die Suchmaske ein.

                                        Anschließend wird Dir eine Liste mit möglichen Anbietern angezeigt. Das zins- und preisgünstigste Angebot führt in der Regel die Liste an.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Es muss nicht unbedingt ein Beamtendarlehen sein, dass zeitgleich mit einer Lebensversicherung einhergeht. Es gibt sehr viele Banken, die bei guter Bonität und das haben Beamte ja, beste Konditionen anbieten.

                                          Sie haben durch Ihren Beamtenstatus die besten Voraussetzungen für einen Kredit. Das ist beispielsweise der sichere Arbeitsplatz und oft auch das ausreichende Einkommen.

                                          Wenn dann noch die Schufa sauber ist, erhalten Sie überall einen günstigen Kredit. Alledings gibt es, soweit mir bekannt, nur die Allgemeine Beamtenbank, die den herkömmlichen Beamtenkredit anbietet.

                                          Diese Bank arbeitet mit Versicherungen zusammen. Somit wird ein umfassender Vergleich entfallen.

                                          Sie können aber besser vergleichen, wenn Sie sich für einen normalen Ratenkredit entscheiden. Ihr Beamtenstatus bringt Ihnen da gute Zinssätze.

                                          Nutzen Sie beispielsweise den Kreditvergleich von Smava, der zeigt Ihnen alle günstigen Anbieter. Sie brauchen nur die Kreditsumme und die gewünschte Laufzeit einzugeben.

                                          Sie sehen dann sofort wie hoch die monatliche Belastung sein wird. Was den Zinssatz anbelangt, so erfahren Sie Ihren persönlichen Zinssatz erst, wenn Sie eine Kreditanfrage gestellt haben.

                                          Meistens werden die Zinsen nach der Bonität berechnet. Sie als Beamter dürften eine gute Kreditwürdigkeit haben und können mit einem guten Zinssatz rechnen.

                                          Mein Tipp: Sie können überall einen Kredit aufnehmen, sei es über die Beamtenbank oder über einen anderen Kreditgeber. Auf jeden Fall erhalten Sie gute Konditionen aufgrund Ihres Beamtenstatus.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Du musst keine Lebensversicherung auswählen, damit du ein Beamtendarlehen bekommst. Es gibt zum Beispiel die Allgemeine Beamten Bank, die dir auch das Geld als Beamter gibt.

                                            Wenn du bei Smava zum Beispiel einen Vergleich startest, dann siehst du bei fast allen Kreditgebern, das diese auch an Beamte ein Darlehen vergeben.

                                            Wenn du eine Versicherungsgesellschaft als Darlehensnehmer nehmen möchtest, dann kannst du dich zum Beispiel an die Nürnberger wenden, um nur eine zu nennen.

                                            Du kannst auch bei einem Beamtenkredit eine lange Laufzeit wählen und hast die Möglichkeit, dich zusätzlich abzusichern. Die Zinsen werden dennoch sehr gering sein.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                Bank
                                                Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                56.422 mal von Lesern ausgewählt (64.53 %)
                                                Kredit-Experte.info
                                                (zu www.kredit-experte.info )
                                                2.199 mal von Lesern ausgewählt (2.51 %)
                                                4.049 mal von Lesern ausgewählt (4.63 %)
                                                Kredit-ohne-Schufa.de
                                                (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                5.065 mal von Lesern ausgewählt (5.79 %)
                                                Sigma Kreditbank
                                                (zum Sigma Angebot )
                                                8.140 mal von Lesern ausgewählt (9.31 %)
                                                2.109 mal von Lesern ausgewählt (2.41 %)
                                                Stand: 21.08.2018
                                                • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                • Kreditvergleich - wo sind die Beamtendarlehen Anbieter geblieben?


                                                  Bewertung
                                                  Bewertet:
                                                  Kreditvergleich - wo sind die Beamtendarlehen Anbieter geblieben?
                                                  Bewertung des Fragestellers:


                                                  >> Zum Profil des Fragesteller

                                                Lädt...
                                                X