Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

15000 Euro Kredit für Kreditablösung

Einklappen
X
Einklappen

  • 15000 Euro Kredit für Kreditablösung

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Der alte Kredit steigt mir langsam über den Kopf. Ich zahle schon fünf Jahre ab und ich komme nicht einmal dazu, mir irgend etwas zu leisten.

    Das geht auf die Nerven und langsam auch auf die Substanz. Ist es irgendwie möglich, einen anderen 15000 Euro Kredit zu bekommen, damit ich den alten los werde? Die Zinsen liegen bei meinem Kredit bei 6,99 Prozent.

    Das ist viel und es soll weniger werden. Die Gesamtkosten sollen geringer werden, aber auch die monatlichen Raten. Nur wenn ich diese reduzieren kann, kann ich mir auch wieder einmal etwas leisten. Zum Beispiel würde ich gerne in den Urlaub fahren oder einfach mir neue Sachen kaufen.

    Das alles ist einfach nicht drin, weil ich jeden Monat die hohe Rate tilgen muss. Gibt es da vielleicht einen Weg, das ich nun den Kredit ablösen kann oder muss ich den bis zum Schluss zahlen?

  • #2
    Als Kreditnehmer hast Du inzwischen die Möglichkeit einen Kredit jederzeit umzuschulden bzw. den bisherigen Kredit zurückzubezahlen.

    Ein vollständiges Bild bekommst Du, wenn Du einen Blick in die Kreditunterlagen wirfst: Dort gibt es einen Absatz, der sich mit dem Thema der vorzeitigen Rückzahlung/Sondertilgung befasst.

    Bei der Umschuldung kannst Du Deine monatliche Belastung auf zwei Arten und Weisen reduzieren:

    1.) Beim Neuabschluss des Kredites vereinbarst Du eine etwas höhere Laufzeit. Würde der Kredit beispielsweise noch 24 Monate laufen, so müsstest Du ja jeden Monat ein Vierundzwanzigstel zurückbezahlen. Wenn Du 30 Monate vereinbarst, dann sinkt die monatliche Belastung.

    2.) Der zweite Bestandteil der monatlichen Belastung ist der Zinsanteil. Wenn Du bisher 6,99 Prozent bezahlst, dann hast Du schon einen gar nicht so schlechten Zinssatz. Bei einer Kreditneuaufnahme (beispielsweise über einen Kreditvergleich wie check24) solltest Du darauf achten, dass der neue Zinssatz günstiger ist.

    Ich würde deshalb den Bereich der Kreditvergleiche besuchen, der sich mit Umschuldungskrediten befasst. Und mir diejenigen Angebote ansehen, bei denen das "repräsentative Beispiel" für mehr als 2/3 der Kunden unterhalb Deines bisherigen Zinssatzes liegt.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      52.218 mal von Lesern ausgewählt (49.3 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.310 mal von Lesern ausgewählt (30.51 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.090 mal von Lesern ausgewählt (5.75 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.437 mal von Lesern ausgewählt (3.25 %)
      2.806 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
      1.832 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
      Stand: 12.12.2018

      • #3
        Es gibt Wege, den Kredit abzulösen. Ist deine Schufa in Ordnung?

        Das ist wichtig, denn nur so kannst du einen Umschuldungskredit bei einer Bank aufnehmen. Um den Zins niedrig zu halten, solltest du den Kredit nicht alleine aufnehmen.

        Wenn du einen Mitantragsteller hast, wird sich das auf die Zinsen positiv auswirken.

        Kommentar


        • #4
          Wenn man einen Kredit laufen hat, dann hat die Tilgung des Kredits natürlich immer Vorrang. Dazu muss man persönliche Interessen wie Urlaub und neue Kleidung natürlich immer etwas zurückstecken.

          Das bedeutet auf der anderen Seite natürlich nicht, dass der Kredit das Leben dominieren soll. Es ist vielmehr eine gute Balance zwischen Einschränkung und Lebensqualität gefragt.

          Dass man den Kredit vorrangig behandeln sollte, hat einfache Gründe. Je schneller man den Kredit zurückbezahlt hat, desto weniger Zinsen kostet er.

          Außerdem kann einem eine nicht bezahlte Tilgungsrate in große Schwierigkeiten bringen. Das kann einen negativen in deiner Schufa zur Folge haben, der dir dann für die kommenden drei Jahre das Leben gehörig erschwert.

          Was du versuchen kannst, ist eine Umschuldung vorzunehmen. Dabei suchst du dir zunächst eine Bank, die dir einen Kredit zu einem niedrigeren Zinssatz anbietet.

          Einen Überblick über die Angebote kannst du dir mit einem Kreditvermittler wie zum Beispiel mit Smava oder mit Check24 verschaffen. Den Kreditantrag stellst du direkt über den Kreditvermittler.

          Bevor du aber den Kreditvertrag unterschreibst, musst du dich bei deiner Bank erkundigen, zu welchen Konditionen du den laufenden Kredit kündigen kannst. Wenn du im Kreditvertrag nicht die Sondertilgung vereinbart hast, dann musst du der Bank die Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen.

          Die Bank kann dir genau berechnen, welche Kosten anfallen.

          Kommentar


          • #5
            Du kannst für die Ablösung von dem alten Kredit einen Umschuldungskredit wählen. Dieser kann dann mit einer neuen Laufzeit angelegt werden, sodass die monatlichen Raten niedriger sein werden.

            Für den Umschuldungskredit zu bekommen, musst du eine gute Bonität haben. Die Kreditsumme ist doch recht hoch und nicht jeder ist mit einem Einkommen einverstanden.

            Einige verlangen eine Kreditsicherheit. Darüber solltest du dich vorher genau erkundigen.

            Wenn du eine Kreditsicherheit brauchst, dann wird es ein Mitantragsteller sein, der genauso solvent sein muss wie du.

            Kommentar


            • Hallo skorg7,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Wenn Du jetzt noch einen Betrag von ca. 15.000 Euro offen hast, dann lohnt sich jedes Zinsprozent - welches Du einsparen kannst.

                Ich glaube, dass Du einen Umschuldungskredit bekommst, der die 6,99 % um Einiges unterschreitet. Damit würde sich der "Zinsbrocken" schon verringern.

                In einem Kreditvergleichsportal - vom Aufbau und Bedienbarkeit her gefällt mir check24 sehr gut - findest Du die Umschuldungsmöglichkeiten jeweils mit einem orientierenden Zinssatz.

                Dein Schutz vor Lockangeboten oder zu niedrigen Zinsen, die es gar nicht gibt: Die Banken müssen zusätzlich ein repräsentatives Beispiel ergänzen, welches 2/3 der Kunden bekommen würden.

                Da Du zudem die bisherige Bank vor einer Umschuldung nicht fragen musst, ist das Ganze absolut risikofrei.

                Zudem würde ich an Deiner Stelle die Laufzeit noch um 3 bis 6 Monate verlängern, so dass der Abzahlungsanteil geringer wird.

                Nach der Umschuldung würde ich aber erst einmal sehen wie Du mit der neuen Rate zurechtkommst. Und erst dann mir etwas Luxuriöses gönnen.

                Die Reduzierung des Schuldenberges sollte im Vordergrund stehen, erst dann der Genuss. Nur dann bleibt auch irgendwie die Motivation zur Rückzahlung erhalten.

                Kommentar


                • #7
                  Ob du einen günstigeren Kredit bezüglich der Zinsen erhältst, kann ich dir nicht sagen. Denn die Zinsen orientieren sich an deiner Bonität und die kann ich nicht einschätzen, da du diesbezüglich keine Angaben gemacht hast.

                  Generell sind Zinsen in Höhe von 6,99 % aber durchaus üblich, auch wenn viele Kreditangebote mit einem günstigeren Zinssatz werben. Darfst bei den Werbeangeboten nicht vergessen, dass es sich dabei nur um Beispiele handelt, die nicht konkret für dich berechnet wurden. Sie sagen daher nichts darüber aus, zu welchen Konditionen du letztendlich den Kredit erhältst.

                  Ich würde an deiner Stelle folgendermaßen vorgehen: Ich würde mich zuerst an meinen aktuellen Geldgeber wenden und sagen, dass die monatlichen Raten zu hoch sind und das es da eine Veränderung geben muss.

                  Dein aktueller Geldgeber hat dann die Möglichkeit, eine Ratenanpassung vorzunehmen. Das bedeutet, dass die monatlichen Raten reduziert werden, sich gleichzeitig aber die Laufzeit des Kredites verlängert.

                  Du zahlst dann zwar länger am Kredit ab, hast aber jeden Monat weniger Raten, sodass du dir auch mal was leisten kannst. Das ist sicherlich leichter, als es aktuell für dich der Fall ist.

                  Geht dein aktueller Geldgeber nicht darauf ein, kannst du überlegen, ob du umschulden willst. Dafür musst du dir erstmal ein Kreditangebot holen und schauen, welche Konditionen dir andere Geldgeber anbieten würden. Und dann kannst du entscheiden, ob eine Umschuldung sinnvoll ist.

                  Willst du die Umschuldung vornehmen, dann musst du bei deinem aktuellen Geldgeber anfragen, wie viel Kredit noch offen ist und welche Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen ist. Mit der Summe kannst du dann gezielt ein Angebot herausarbeiten lassen und einen neuen Kredit aufnehmen.

                  Erst dann kannst du den alten Kredit kündigen um die Umschuldung vornehmen zu lassen. Persönlich würde ich aber immer zuerst mit dem aktuellen Geldgeber sprechen und dort um eine Optimierung bitten. Das ist deutlich einfacher als eine Umschuldung und ist innerhalb weniger Minuten erledigt.

                  Kommentar


                  • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                    Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                    Bank
                    Unsere Leser wählten wie folgt:
                    52.218 mal von Lesern ausgewählt (49.3 %)
                    Kredit-Berater.info
                    (zu www.kredit-berater.info )
                    32.310 mal von Lesern ausgewählt (30.51 %)
                    2.806 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
                    Sigma Kreditbank
                    (zum Sigma Angebot )
                    6.090 mal von Lesern ausgewählt (5.75 %)
                    Kredit-ohne-Schufa.de
                    (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                    3.437 mal von Lesern ausgewählt (3.25 %)
                    1.832 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
                    Stand: 12.12.2018
                    • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                    Lädt...
                    X