Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kreditvergleich 80000 Euro - wie schicke ich den Antrag?

Einklappen
X
Einklappen

  • Kreditvergleich 80000 Euro - wie schicke ich den Antrag?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Fast täglich muss ich darüber nachdenken, dass ich den Kredit beantragen will. Ich habe es bisher noch nicht getan, weil ich denke, dass ich noch nicht gut genug informiert bin. Deswegen will ich mir die Zeit nehmen und mich bei euch informieren und brauche einen Kreditvergleich 80000 Euro.

    Ein pfändbares Einkommen haben wir und das schon seit mehreren Jahren. Ich bin seit meiner Lehre in dem Unternehmen und ich habe auch viel Spaß bei der Arbeit. Aber dennoch können mit dem Einkommen nicht große Sprünge gemacht werden.

    Es fehlt jetzt Geld, damit wir unser kleines Haus weiter ausbauen können. Ehrlich gesagt bin ich davon schon etwas genervt. Mein Leben besteht nur aus Arbeit und ich merke, dass ich davon nicht viel habe.

    Der Kredit soll das nun ändern. Daher brauche ich vor allem Infos über die Beantragung. Schicke ich die Unterlagen per Post, dauert es sehr lang. Kann ich die Unterlagen dem Kreditgeber auch anderweitig zukommen lassen, wie zum Beispiel über meine Mailadresse?

  • #2
    Es geht vielen anderen Menschen ebenso wie dir, viel Arbeit und wenig Zeit für Privates. Aber du hast gegenüber anderen Menschen doch einen Vorteil, denn immerhin hast du ein eigenes Haus, das du nach deinen eigenen Vorstellungen ausbauen kannst.

    Und da du Eigentümer des Hauses bist, bekommst du auch vorteilhafte Kredite. Vorteilhaft bedeutet Kredite mit kleinen Zinsen.

    Das ist auch wichtig, denn bei einer Kreditsumme von 80.000 Euro machen sich die Zinsen deutlich bemerkbar. Damit du dein Haus ausbauen oder umbauen kannst, gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Arten von Krediten.

    Eine Art sind die Baufinanzierungen, mit denen man ein Haus bauen oder kaufen kann. Diese Art Kredit kann man auch für den Umbau verwenden.

    Eine wesentliche Voraussetzung ist, dass man Eigentümer der Liegenschaft ist, was bei dir ja zutrifft. Baudarlehen starten ab einer Kreditsumme von 50.000 Euro - auch diese Bedingung erfüllst du.

    Dann gibt es noch die sogenannten Sanierungskredite. Die werden von Banken und Sparkassen angeboten.

    Auch hier muss man Eigentümer der Liegenschaft sein. Wenn du eine nachhaltige Sanierung vornimmst, zum Beispiel den Einbau von Isolierfenster oder einer energiesparenden Heizung, dann kannst du auch den geförderten Sanierungskredit der KfW Bank beantragen.

    Ein nicht geförderter Sanierungskredit ist der Wohnkredit der ING DiBa Bank.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      51.380 mal von Lesern ausgewählt (49.12 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.199 mal von Lesern ausgewählt (30.78 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.980 mal von Lesern ausgewählt (5.72 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.371 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
      2.774 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
      1.799 mal von Lesern ausgewählt (1.72 %)
      Stand: 11.12.2018

      • #3
        Die Summe ist sehr hoch und ich denke, dass diese abgesichert werden muss und zwar mit einer Versicherung. Zwei Einkommen wären dabei optimal.

        erkundigt euch über einen Kreditrechner und stellt Anfragen. Dann werdet ihr erfahren, wie man den Kredit am besten absichern kann.

        Kommentar


        • #4
          Wenn Sie einen Kreditantrag stellen, haben Sie 3 Möglichkeiten, um dem Geldgeber die Unterlagen zukommen zu lassen. Wenn Sie den Antrag Online stellen, können Sie die Dokumente auf die Webseite der Bank hochladen.

          Falls Sie einen Scanner besitzen, scannen Sie die Papiere (Ausweis, Einkommensnachweise, Kontoauszüge) und speichern Sie auf der Festplatte Ihres PCs. Sollten Sie keinen Scanner besitzen, können Sie die Unterlagen mit Ihrem Smartphone fotografieren und die Fotos dann per Bluetooth oder Email an Ihren PC senden.

          Sie können auch die Scans oder Fotos an einen Cloud-Speicher wie beispielsweise Dropbox senden, auf den Sie von Ihrem PC aus Zugriff haben. Sind die Dateien erst einmal auf Ihrem PC, senden Sie diese als Anhang mit einer Email an den Anbieter.

          Das reicht jedoch meistens nicht aus. Die Banken wollen zumindest die Lohn- oder Gehaltsbescheinigungen im Original einsehen, um Manipulationen auszuschließen.

          Sie kommen also gar nicht darum herum, die Unterlagen per Post zu senden. Da Lohnbescheinigungen nur schwer ersetzt werden können, wenn sie verloren gehen, empfehle ich Ihnen, den Brief per Einschreiben zu senden.

          Dadurch können Sie sicher gehen, das der Brief dem Empfänger zugestellt wird. Es gibt noch eine dritte, viel einfachere Möglichkeit.

          Sie entscheiden sich für das Angebot einer Filialbank, gehen in die Filiale und geben dort die gewünschten Unterlagen ab. Die Bank macht sich Kopien für den internen Gebrauch und händigt Ihnen die Original Papiere wieder aus.

          Haben Sie sich schon für ein Angebot entschieden? Sie sollten sorgfältig vergleichen und gut recherchieren, denn 80.000 Euro sind wahrlich keine kleine Summe.

          Ich würde Ihnen 2 Dinge empfehlen. Erstens sollten Sie mit der KfW Bank Kontakt aufnehmen.

          Diese Bank ist auf die Finanzierung von selbst bewohnten Immobilien spezialisiert. Dort können Sie nicht nur günstige Kredite bekommen, sondern auch Fördergelder in Anspruch nehmen.

          Auf der Homepage der KfW Bank finden Sie mehr Infos und Kontaktmöglichkeiten. Da die KfW Bank kein eigenes Filialnetz unterhält, erfolgt die Abwicklung des Kredits über Ihre Hausbank.

          Es lohnt sich auch, einen unabhängigen Finanzberater zu konsultieren, der Sie objektiv berät. Vermeiden Sie aber die kostenlose Beratung, die viele Banken und Versicherungen anbieten.

          Dabei geht es im Grunde genommen nur darum, die Finanzprodukte des betreffenden Unternehmens zu verkaufen.

          Kommentar


          • #5
            Guten Tag,
            es hängt ehrlich gesagt davon ab, bei welchem Kreditgeber Sie das Darlehen tatsächlich aufnehmen. Wenn Sie sich für die 80.000 Euro von der örtlichen Sparkasse, Volksbank, etc. entscheiden, geben Sie die Unterlagen einfach nur in der Filiale ab.

            Bei vielen Banken, die Sie über Online-Kreditvergleiche wie zum Beispiel bei Smava oder Check24 finden, schicken Sie die Unterlagen tatsächlich per Post. Dort müssen Sie allerdings in vielen Fällen ohnehin vorbeischauen, um das Post-Ident-Verfahren zu durchlaufen, um sich persönlich zu legitimieren.

            Es gibt einige Geldgeber, bei denen Sie die Unterlagen tatsächlich online zusenden können. Dies kann per Mail geschehen, ist aber die Ausnahme.

            Banken sind sehr sensibel in der Frage, ob sie Anhänge von Mails öffnen sollten. Es gibt bekanntlich Gestalten im Internet, die nicht nur legale Dinge tun und solche Tricks als Einfallstor nutzen.

            Oft können Sie über die Webseite deshalb direkt Formulare hochladen. Sie sollten die Unterlagen deshalb im PDF-Format auf dem Rechner gespeichert haben.

            Allerdings zweifle ich, dass dies bei Ihnen so einfach gehen wird. 80.000 Euro sind eine große Summe - wir bewegen uns im Bereich der Immobilienfinanzierung.

            Ich denke, dass Sie es werden postalisch erledigen müssen und dass es einige Unterlagen werden. Nur, um es vollständig in diesem Zusammenhang aufzulisten: Aus diesem Grund denke ich auch, dass Sie keine Chance auf einen der beleglosen Kredite haben, wie Sie ihn beispielsweise bei Creditplus finden würden.

            Das ganze Darlehen wird mit Sicherheit nicht schnell vergeben werden. Auch hier dürfte sich wieder die große Summe negative auswirken.

            Ohne den Teufel an die Wand malen zu wollen: Rechnen Sie damit, dass der Kreditgeber eine Bestellung einer Grundschuld für das Haus als Sicherheit einfordert.

            Kommentar


            • Hallo MK,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Bei einer Immobilienfinanzierung wird ein persönliches Gespräch fällig. Das ist kein normaler Ratenkredit, der zwischen Tür und Angel abgewickelt wird.

                Zumal Sie sicherlich individuelle Lösungen für Ihr Vorhaben suchen und keinen 0815 Kredit, der mit zu hohen Zinsen belastet ist. Durch die moderne Handhabung der Online Banken, müssen Sie heute nicht mehr in die Filiale für ein Beratungsgespräch.

                Das wird direkt online über Video-Chat erledigt. So wissen auch Sie, wer hinter dem Kreditangebot steckt und wie die Mitarbeiter agieren.

                Den Antrag können Sie später per Mail schicken. Zu empfehlen, schon aus Gründen der Datensicherheit, ist eine verifizierte E-Mail-Adresse.

                Um einen Überblick zu erhalten, können Sie den Baufinanzierungsrechner der Sparkasse wählen. Und holen Sie sich Informationen bei der Kreditbank für Wiederaufbau ein.

                Kommentar


                • #7
                  Guten Tag,

                  Kredit sind immer eine Zeitraubende Angelegenheit und sorgen hin und wieder für die eine oder andere schlaflose Nacht. Wenn du persönlich der Meinung bist, dass du zu schlecht informiert bist, dann lese dich einfach in die Thematik ein und machen dir selbst ein Bild über Finanzierungsmöglichkeiten und die Dinge, auf die man als Verbraucher achten sollte. Hier in diesem Forum bist du jetzt auf jeden Fall richtig.

                  Natürlich ist eine Finanzierungssumme in Höhe von 80.000 Euro nicht gerade alltäglich und will gut überlegt sein. Gut ist, dass du allem Anschein nach einer soliden und ebenso langfristigen Beschäftigung nachgehst. Banken sehen so etwas immer gerne, wenn es um die finanzielle Bewertung des Antragstellers geht.

                  Wenn du ein Darlehen dieser Art beantragen möchtest, kannst du dich eigentlich an fast jede Bank wenden. Da es bei euch allerdings um einen Ausbau einer Bestandsimmobilie geht, würde ich mich über eine so genannte Nachfinanzierung informieren. Darüber hinaus kannst du dich mit der Kfw-Bank in Verbindung setzen und dich über etwaige Förderungen kundig machen.

                  Kommentar


                  • #8
                    80.000 Euro für das weitere Ausbauen von Ihrem Haus würde ja bedeuten, dass Sie eher einen Immobilienkredit bzw. Baukredit benötigen, als einen normalen Ratenkredit.

                    Selbstverständlich können Sie die Summe auch als normalen Ratenkredit aufnehmen aber bei einem Baukredit sind die Konditionen doch ganz anders, was vor allen den Zinssatz und die Laufzeit betrifft.

                    Sie sollten sich zu diesem Zwecke in vertrauensvolle Hände begeben, damit Sie am Ende nicht an einen falschen Anbieter mit einem schlechten Angebot geraten.

                    Daher empfehle ich Ihnen zu einem Kreditvergleich durch Smava. Es fallen für Sie dabei keine Kosten und Verpflichtungen an. Sie können aber davon ausgehen, dass die Unterlagen auf herkömmlichen Postwege versendet werden müssen.

                    Kommentar



                      • #9
                        Deine Frage möchte ich in zwei Teilen beantworten: Wenn Du den Kredit für den Ausbau oder Umbau einer eigenen Immobilie verwenden möchtest, dann kannst Du auch einen Immobilienkredit nehmen.

                        Dieser ist um Einiges günstiger als der normale Privatkunden- bzw. Ratenkredit, weil ja die Grundschuld eingetragen wird und bis zur Rückzahlung als Sicherheit dienen kann.

                        80.000 Euro sind eine große Summe, weshalb ich an Deiner Stelle einen gründlichen Vergleich vornehmen lassen würde. Die comdirect Bank vergleicht bis zu 400 Angebote, auch der Pionier des Immobilienkreditvergleichs im Internet Interhyp AG nimmt für Dich einen gründlichen Vergleich vor.

                        Zusätzlich würde ich aber noch am Einkaufspreis der Bauprojekte arbeiten: Du kannst gegenüber jedem Handwerker oder Gewerk als selbstbewusster Auftraggeber handeln. Und Preise frei verhandeln.

                        ich bin mir sicher, dass Du den Preis gegenüber dem ersten Angebot noch etwas drücken kannst.

                        Kommentar


                        • #10
                          Für eine so große Summe von 80.000 Euro sollten Sie sich wirklich entsprechend Zeit lassen und vor allen Dingen sollte oberste Priorität ein Vergleich haben.

                          Am Ende zählt ja jeder Cent und Sie können nur das beste Angebot für sich finden, wenn Sie eine Auswahl von verschiedenen Kreditgebern bekommen.

                          Daher rate ich Ihnen zu dem Vergleichsportal Smava. Hier können Sie zwischen den unterschiedlichsten Banken wählen, welche Ihnen mit Sicherheit Angebote unterbreiten werden.

                          Kommentar


                          • #11
                            Du kannst einen Vergleich im Internet mit einem Vergleichsportal durchführen. Aber bei der Summe musst du damit rechnen, dass du ohne Kreditsicherheiten nicht weit kommen wirst.

                            Ein Einkommen allein als Sicherheit wird nicht reichen. Viele werden versuchen, dir eine Versicherung anzubieten, damit die Kreditsumme abgesichert wird.

                            Alternativ kannst du aber auch einen zweiten Kreditnehmer auswählen, wenn du den Kredit absichern musst.

                            Kommentar


                            • Hallo MK,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                Bank
                                Unsere Leser wählten wie folgt:
                                51.380 mal von Lesern ausgewählt (49.12 %)
                                Kredit-Berater.info
                                (zu www.kredit-berater.info )
                                32.199 mal von Lesern ausgewählt (30.78 %)
                                2.774 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
                                Sigma Kreditbank
                                (zum Sigma Angebot )
                                5.980 mal von Lesern ausgewählt (5.72 %)
                                Kredit-ohne-Schufa.de
                                (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                3.371 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
                                1.799 mal von Lesern ausgewählt (1.72 %)
                                Stand: 11.12.2018
                                • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                • Kreditvergleich 80000 Euro - wie schicke ich den Antrag?


                                  Bewertung
                                  Bewertet:
                                  Kreditvergleich 80000 Euro - wie schicke ich den Antrag?
                                  Bewertung des Fragestellers:


                                  >> Zum Profil des Fragesteller

                                Lädt...
                                X