Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wie Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis beantragen

Einklappen
X
Einklappen

  • Wie Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis beantragen

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Da ich einen Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis brauche, wollte ich mir euren Rat holen. Ich habe einen Mitantragsteller, der bereit wäre, seine Einkommensnachweise vorzulegen.

    Ich selber bin dagegen und möchte das nicht. Aber würde ich den Kredit auch bekommen, wenn ich die Einkommensnachweise nicht vorzeige?

  • #2
    Ohne einen Einkommensnachweis wirst Du nur sehr schwer einen Kredit erhalten. Das wäre im Prinzip nur möglich, wenn Du eine andere Sicherheit wie zum Beispiel einen Wertgegenstand einsetzen könntest.

    Jeder Kreditgeber möchte sehen, ob und wenn ja wie Du den Kredit zurückzahlen kannst. Gibt es kein Einkommen, muss die Rückzahlung anderweitig sichergestellt werden.

    Ansonsten ist eine Ablehnung des Kreditantrages die Folge. Vielleicht entscheidest Du Dich ja doch, das Angebot der Person anzunehmen, die für Dich als Mitantragsteller auftreten möchte.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      22.081 mal von Lesern ausgewählt (59.6 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      1.556 mal von Lesern ausgewählt (4.2 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      3.444 mal von Lesern ausgewählt (9.3 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      1.915 mal von Lesern ausgewählt (5.17 %)
      2.235 mal von Lesern ausgewählt (6.03 %)
      1.197 mal von Lesern ausgewählt (3.23 %)
      Stand: 19.06.2019

      • #3
        Wenn Sie sich mit Ihrem Kreditwunsch an eine Bank wenden, müssen Sie immer Ihr Einkommen belegen. Außerdem werden in vielen Fällen aktuelle Kontoauszüge verlangt.

        Die Kreditgeber müssen ja feststellen, ob Sie den gewünschten Kredit auch wieder zurückzahlen können. Bei Arbeitern und Angestellten wird dies über die Lohn- und Gehaltsnachweise festgestellt.

        Selbstständige und Freiberufler müssen Ihr Einkommen zum Beispiel mit einer BWA, Steuerbescheiden oder den Kontoauszügen für die Vorsteuerzahlungen belegen.

        Ganz ohne Einkommensnachweis bekommen Sie keinen Kredit. Dies ist auch nicht möglich, wenn Sie einen zweiten Antragsteller haben, der Gehaltsnachweise vorlegen kann.

        Kommentar


        • #4
          Es gibt den Kontocheck bei Heycash und anderen Krediten. Da reicht es aus, wenn ersichtlich ist, dass Zahlungseingänge vorhanden sind.

          In diesem Fall benötigen Sie keine Nachweise einzureichen. Es kommt aber darauf an, warum Sie diese nicht vorzeigen möchten, um nachzuweisen, dass ein Einkommen vorhanden ist.

          Sind Sie selbständiger Kleinunternehmer, so reicht die BWA und der Nachweis der Einkommensteuer. Eine Kreditvermittlung kann Ihnen garantiert helfen.

          Möchten Sie Ihre Daten nicht übermitteln, dann erhalten Sie ohne Einkommensnachweis als Arbeitnehmer, keinen Kredit. Sind Sie arbeitslos, so benötigen Sie einen weiteren Antragsteller mit Einkommen, denn ohne ein solches erhalten Sie keinen Kredit.

          Wenn Sie keine Einkommensunterlagen besitzen, sind Sie auf Ihren Freund angewiesen.

          Kommentar


          • #5
            Wie stellst Du Dir das vor, dass Du einen Kredit bekommst, wenn Du Dich weigerst, Deinem möglichen Kreditgeber entsprechende Einkommensnachweise vorzulegen.

            Zum ersten verstehe ich überhaupt nicht warum Du das nicht willst und zum zweiten, wie soll denn da jemand wissen, was Du verdienst und ob Du überhaupt selber in der Lage bist, den Kredit auch zurück zu bezahlen.

            Mitantragsteller hin oder her. Alleine die Einkommensnachweise von diesem werden nicht ausreichen, denn es sind ja zwei Personen, die den Kredit beantragen bzw. aufnehmen wollen, also müssen auch von beiden die geforderten Unterlagen eingereicht werden.

            Kommentar


            • Hallo Tantlus,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                In schwierigen Fällen ist Kredit gefühlt zumeist sehr eilig. Wobei ein Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis, extrem schwierig bis ausgeschlossen ist.

                Das Anliegen verstößt im Grunde genommen gegen alle Regeln einer ordentlichen Bonitätsprüfung von Banken. Im wörtlichen Sinn kommen nur Pfandhäuser und Kredite von Freunden infrage.

                Ohne Einkommen entfällt die Basis, bewilligten Kredit zurückzuzahlen. Das Einkommen von Selbstständigen können nur die wenigsten Banken überhaupt bewerten.

                Die einfachste Lösung sprechen Sie selbst an. Ein solventer Kreditnehmer beantragt den Kredit und Sie treten maximal als Mitantragsteller auf.

                Ist die Bonität des Hauptantragstellers nicht über jeden Zweifel erhaben, werden Sie trotzdem nicht um den Einkommensnachweis herum kommen. Obwohl Sie nur zweiter Kreditnehmer sind, müssen Sie zur Not fähig sein, zu haften.

                Kommentar


                • #7
                  Ohne einen Einkommensnachweis gestaltet sich die Kreditaufnahme äußerst schwierig. Die Banken möchten sehen, ob Dir genügend Einkommen zur Verfügung steht, um die Kreditraten zu zahlen.

                  Sofern Du den Antrag mit einer Person zusammen stellen möchtest, die bereit ist, die Einkommensnachweise vorzulegen, dürfte es keine Probleme geben, andernfalls schon.

                  Die meisten Banken setzen ein festes Einkommen in einer ausreichenden Höhe voraus. Dieses Einkommen sollte möglichst über der amtlichen Pfändungsfreigrenze liegen.

                  Je höher das Einkommen ist, umso besser sind Deine Kreditchancen. Wenn ein Kreditgeber keinen offiziellen Nachweis hat, was Du verdienst, würde das bedeuten, dass er Dir mit der Kreditvergabe einen Blankoscheck ausstellt.

                  So etwas wird kein seriöser Kreditanbieter tun. Wenn Du selbständig oder freiberuflich tätig bist, hast Du es in der Regel deutlich schwerer als ein Angestellter, einen Kredit zu bekommen.

                  Unmöglich ist das jedoch nicht. Du kannst Dich auf die Suche nach einem Kreditgeber machen, der keine Vorbehalte gegen Selbständige hat.

                  Auch dann wirst Du jedoch einen Einkommensnachweis vorlegen müssen. Das geschieht nur in einer anderen Form als bei einem Angestellten.

                  Die BWA, die Einnahmen-Überschuss-Rechnung oder ein Einkommenssteuernachweis kommen dafür grundsätzlich infrage. Ein anderes Problem könnte entstehen, wenn Du über kein Einkommen verfügst, weil Du zum Beispiel arbeitslos bist.

                  Dann hast Du tatsächlich nur eine Kreditchance, wenn Du einen solventen Mitantragsteller findest.

                  Kommentar


                  • #8
                    Hallo,
                    Deine Frage ist so eine typische "es kommt daran an"-Frage, die sich nicht so pauschalisiert einfach beantworten lässt. Je nachdem, wo Du den Kredit generieren möchtest, wird es auch unterschiedliche Kreditannahmerichtlinien für Dich geben.

                    Hast Du beispielsweise Deinen Wunschkredit im Internet über ein kostenloses Kreditvergleichsportal gefunden, dann wird es dementsprechend von dem Kreditgeber auch Kreditannahmerichtlinien geben. Steht da ausdrücklich drin, dass der Kreditgeber Einkommensnachweise sehen möchte, dann wirst Du den Kredit ohne Einkommensnachweise nicht bekommen.

                    Anders kann sich der Sachverhalt darstellen, wenn Du einen persönlichen Termin bei einer Bank hast. Ich bin ja üblicherweise nicht gerade ein Fan von Krediten, die bei einer Bank generiert werden, aber in Deinem Fall wäre dies ein Vorteil.

                    Du kannst in dem Termin mit dem Sachbearbeiter Auge zu Auge reden und ihm Deine Problematik schildern. Er wird Dir mit Sicherheit, so er denn ein Guter ist, Vorschläge oder Lösungsansätze unterbreiten und Dir helfen.

                    Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                    viele Grüße

                    Kommentar



                      • #9
                        Wie Du einen Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis beantragen kannst? Wahrscheinlich gar nicht.

                        Für jeden Kredit ist ein Nachweis über das Einkommen erforderlich. Das gilt auch für so genannte Eilkredite, die eher Minikredite sind.

                        Auch die Anbieter von Minikrediten und kurzfristigen Krediten prüfen natürlich vor der Vergabe eines Kredits die Bonität des Kreditnehmers. Und dazu gehört nun mal der Einkommensnachweis.

                        Da ist es auch egal, wenn Dein Mitantragsteller die Nachweise vorlegen würde. Das muss dann schon jeder Antragsteller machen.

                        So wie Du Dir das vorstellst, geht das bei Krediten nicht. Da musst Du schon Nachweise vorlegen.

                        Kommentar


                        • #10
                          Einen Kredit ohne Einkommensnachweis, noch dazu mit Sofortauszahlung, bekommen Sie nur im Pfandhaus. Dort bringen Sie das Pfand hin, legen Ihren Ausweis vor und bekommen das Geld bar auf die Hand.

                          Einen normalen Bankkredit ohne Einkommensnachweis gibt es nicht. Banken sind Unternehmen, die mit Finanzprodukten, darunter Kredite, handeln.

                          Das heißt, Banken wollen kein Geld verschenken, sondern daran verdienen. Darum verlangen Sie vom Kreditnehmer einen Einkommensnachweis.

                          Sie möchten ja das geliehene Geld + Rendite wieder zurück bekommen. Ohne Nachweis des Einkommens könnte sich ja eine völlig mittellose Person Geld borgen und damit verschwinden.

                          Letztendlich müssten die anderen Kunden für den geplatzten Kredit mit höheren Gebühren bezahlen.

                          Kommentar


                          • #11
                            Also das ist ja wirklich schon ein bisschen unverschämt, wenn ich das mal so sagen darf. Du möchtest einen Kredit, bist aber nicht bereit die entsprechenden Nachweise vorzuzeigen.

                            Dein Mitantragsteller hingegen kann das schon, nur Du möchtest Dich weigern. Na dann solltest Du Dir vielleicht überlegen, ob Du das Geld nicht irgendwo anders her bekommst, als von einem Kreditgeber.

                            Der Kreditgeber muss doch zweifelsfrei nachvollziehen können, wie viel Du im Monat überhaupt verdienst.

                            Kommentar


                            • Hallo,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Einen Kredit ohne Einkommensnachweis wirst Du nirgends bekommen. Auch dann nicht, wenn Du einen Mitantragsteller für den Kredit mitbringst.

                                Schließlich müssen dann beide Kreditnehmer ihre Einkommensnachweise vorlegen, und nicht nur ein Antragssteller. Vielleicht findest Du ja auch eine Bank, die sich darauf einlässt, aber darauf würde ich nicht wetten wollen.

                                Alleine kannst Du auf jeden Fall keinen Kredit ohne Einkommensnachweis aufnehmen. Da wird der Kreditantrag sofort abgelehnt, wenn Du keinen Einkommensnachweis vorlegen kannst.

                                Das geht auch nicht bei einem Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis . Auch bei einem solchen Kredit muss Du einen Nachweis über Dein Einkommen vorlegen.

                                Das ist bei Krediten nun mal so. Anders kann der Anbieter für den Kredit ja nicht sehen, wie viel Du verdienst.

                                Nun schreibst Du nichts darüber, warum Du einen Kredit ohne Einkommensnachweis aufnehmen willst. Hast Du kein regelmäßiges Einkommen?

                                Dann wird es sowieso schwer mit einem Kredit. Als Arbeitsloser kannst Du auch mit einem Mitantragsteller keinen Kredit aufnehmen.

                                Auch wenn so mancher windige Vermittler damit werben mag. Das gibt es einfach nicht, den Kredit für Jeden, selbst wenn dafür noch so blumig geworben wird.

                                Wenn Du einen Eilkredit mit Sofortauszahlung willst, wirst Du dafür einen Einkommensnachweis vorlegen müssen. Anders wird es mit Sicherheit nicht gehen.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Für einen jeden Kredit benötigt man ein eigenes Arbeitseinkommen, entweder aus selbstständiger oder aus unselbstständiger Arbeit. Damit die Bank weiß, wie hoch das Einkommen ist, muss man es nachweisen.

                                  Wenn man sein Einkommen nicht nachweisen kann, dann bekommt man keinen Kredit bewilligt. Denn für eine Bank ist Sicherheit etwas ganz Wichtiges.

                                  Die Bank muss wissen, dass du wirklich ein Einkommen hast und es nicht nur sagst. Das geht nicht persönlich gegen dich, sondern ist einfach eine Praxis, die so gehandhabt wird.

                                  Wenn du dein Einkommen nicht nachweisen kannst, dann wirst du einen Bürgen brauchten, der mit seinem Einkommen für deinen Kredit bürgt.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Wenn du deine Einkommensnachweise nicht vorlegen willst, erhältst du auch keinen Kredit. Selbst wenn dein Bürge seine Einkommensnachweise vorlegt.

                                    Du bist der Haupt Kreditnehmer. Und du musst solvent sein, um den Kredit zu erhalten. Und um das zu überprüfen, muss dein Einkommen geprüft werden können.

                                    Ich weiß nicht, warum du deine Einkommensnachweise nicht vorlegen willst. Ich kann mir nur vorstellen, dass du arbeitslos bist und deswegen gar keine Nachweise hast. Aber dann erhältst du definitiv auch keinen Kredit.

                                    Überlege dir daher genau, was du möchtest. Ist ja der Kredit wichtig, dann musst du deine Einkommensnachweise vorlegen. Ansonsten musst du mit der Kreditaufnahme warten.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 25.806 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Hallo,
                                        ich fürchte, dass ein Kredit ohne Einommensnachweis schwierig werden wird. Die Grundllage eines jeden Kredits ist die Befähigung des Kreditehmers, die aufgenommene Kreditsumme auch wirklich zurückzahlen zu können.

                                        Dies muss natürlich gegenüber dem Kreditgeber nachgewiesen werden. Hierfür sind letztlich die Einkommensnachweise gedacht.

                                        Wenn Du dies partout nicht möchtest, dann wirst Du schon den zweiten Kreditnehmer benötigen. Bei einem Eilkredit mit Sofortauszahllung sind die Anforderungen an den Kreditnehmer sogar noch höher, da die Kreditbearbeitung ja besonders schnell erfolgt.

                                        Du wirst also bei Deiner Gleichung entweder die Einkommensnachweise benötigen oder halt den zweiten Kreditnehmer. Anders sehe ich bei Dir wirklich keine Chance, wie sich der Kredit realisieren lassen kann oder sollte.

                                        Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

                                        viele Grüße

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Es ist so gut wie unmöglich, einen Kredit völlig ohne einen Einkommensnachweis zu erhalten. Dann hätte der Kreditgeber ja gar keine Sicherheit, dass er sein Geld zurückerhalten kann und würde Dir quasi einen Bankoscheck ausstellen.

                                          Das funktioniert so nicht. Deshalb bleibt Dir nur die Möglichkeit, das Angebot Deines potentiellen Mitantragstellers anzunehmen oder eine andere Sicherheit wie zum Beispiel einen Wertgegenstand oder ein Sparbuch, nachzuweisen.

                                          Gibt es so etwas nicht, wird jeder seriöse Kreditanbieter Deinen Antrag ablehnen.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Du willst einen Kredit aufnehmen, aber keine Einkommensnachweise vorlegen dafür? Wie soll die Bank dann Deine Kreditwürdigkeit prüfen können?

                                            Da bist ja ein lustiger Heinz. Das ist der Bank übrigens egal, ob Du das nicht willst. Keine Nachweise, kein Kredit.

                                            Dein Mitantragsteller muss ja auch ein Vollidiot, sich auf eine solche Nummer mit Dir einzulassen. Wie machst Du das sonst so, wenn Du irgendwo irgendwelche Nachweise vorlegen musst?

                                            Weigerst Du Dich dann auch standhaft, und lässt andere Leute Deine Verträge unterschreiben? Du bist ja einer.

                                            Und dann willst Du den Kredit natürlich auch bitte sofort auf dem Konto haben. Ohne Nachweise kein Kredit, und dann auch kein Eilkredit, und dann auch nicht bald Geld auf dem Konto.

                                            Du musst schon machen, was Dir vorgeschrieben ist, wenn Du einen Kredit aufnehmen willst. Und die Prüfung der Kreditwürdigkeit hat der Gesetzgeber den Banken übrigens vorgeschrieben.

                                            Dazu gehört auch die Vorlage der Einkommensnachweise. Wer das nicht will, bekommt keinen Kredit.

                                            Und das aus einem guten Grund: Könnte ja sein, dass Du irgendwelche ausgedachten Zahlen angibst, die mit Deinem tatsächlichen Einkommen wenig zu tun haben.

                                            Du musst Dich schon an die Regeln halten, wenn Du einen Kredit aufnehmen willst. Sonst wird das nichts mit dem Geld leihen.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • #18
                                                Normalerweise bekommst Du nur einen Kredit oder einen Eilkredit, wenn Du bereit bist, einen Einkommensnachweis vorzulegen. Das ist auch verständlich, denn der Kreditgeber möchte wissen, ob Du finanziell in der Lage bist, den Kredit zu tilgen.

                                                Es ist gut, dass Du einen Mitantragsteller hast, der bereit ist, seinen Einkommensnachweis vorzulegen. Wenn Du das nicht tust, muss Du allerdings damit rechnen, dass bei der Beurteilung Eurer gesamten Bonität nur sein Einkommen berücksichtigt wird.

                                                Ist es zu knapp, kann das durchaus zur Ablehnung des Kreditantrages führen. Welche Gründe sprechen dagegen, dass Du Dein Einkommen nachweist?

                                                Ist es zu gering, kann das Einkommen des Mitantragstellers ausgleichend sein. Fehlt das Einkommen oder wird nur unregelmäßig gezahlt, ist das ebenfalls so.

                                                Überlege Dir genau, wie Du handeln möchtest.

                                                Kommentar

                                                • 

                                                • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                  Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                  Bank
                                                  Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                  22.081 mal von Lesern ausgewählt (59.6 %)
                                                  Kredit-Berater.info
                                                  (zu www.kredit-berater.info )
                                                  1.556 mal von Lesern ausgewählt (4.2 %)
                                                  2.235 mal von Lesern ausgewählt (6.03 %)
                                                  Sigma Kreditbank
                                                  (zum Sigma Angebot )
                                                  3.444 mal von Lesern ausgewählt (9.3 %)
                                                  Kredit-ohne-Schufa.de
                                                  (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                  1.915 mal von Lesern ausgewählt (5.17 %)
                                                  1.197 mal von Lesern ausgewählt (3.23 %)
                                                  Stand: 19.06.2019
                                                  • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                  • Bewerten Sie hier die Qualität der Antworten

                                                    Bitte bewerte uns!

                                                    4.5 / 5 Sterne
                                                    Es wurden bisher insgesamt:
                                                    2 Bewertungen für Wie Eilkredit mit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis beantragen abgegeben.

                                                  Kredit-Zeit Forum - Meistgelesene Artikel:

                                                  Lädt...
                                                  X