Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo Eil Kredit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis beantragen?

Einklappen
X
Einklappen

  • Wo Eil Kredit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis beantragen?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Wo Eil Kredit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis beantragen?

    Ich mach es kurz. Ich bin so genannt "Soloselbständig", ein Tagelöhner des Internets. Das ist so ungefähr die unsicherste Form Einkommen zu erzielen überhaupt, dafür liege ich keinem auf der Tasche.

    Als Crowdworker verdiene ich nicht viel, meist deutlich unter 1000 Euro im Monat. Kredite habe ich keine.

    Meine Schufa ist sauber. Was ich bräuchte ist ein Eil Kredit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis für Soloselbstständige.

    Woher frag ich mich. Und bitte keine Vorschläge mit Bürge, ich will meine Freunde behalten .

  • #2
    Bist du wirklich selbst der Meinung, dass es einen solchen Kredit gibt? Würdest du persönlich einem Menschen Geld leihen, der mit solchen Voraussetzungen zu dir kommt? Ich denke nicht.

    Du bist in einer misslichen Lage, die ich durchaus verstehe. Auch ich bin Freiberufler und weiß daher, wie schwer es ist, das Geld fürs tägliche Leben zu verdienen.

    Aber du schreibst, dass du oftmals unter 1000 EUR Einnahmen im Monat liegst. Und ich gehe davon aus, dass du davon noch nicht mal deine Fixkosten bezahlen kannst.

    Von so einem Einkommen noch zusätzlich einen Kredit zu bedienen, wird dir nicht gelingen. Daher wird es auch niemanden geben, der dir einen solchen Kredit vergibt.

    Selbst wenn du irgendwo in der hintersten Ecke im Internet ein Angebot liest, welches einen Kredit in deiner Situation in Aussicht stellt, ist das kein faires Angebot und es wird dir letztendlich nicht den Kredit geben, den du suchst. Denn deine Bonität reicht für eine Kreditaufnahme und vor allen Dingen für eine Rückzahlung des Kredites nicht aus. Und es gibt keinen Geldgeber, der freiwillig auf sein Geld verzichtet.

    Du brauchst unbedingt einen Bürgen, auch wenn du das nicht möchtest. Und du musst deine Einnahmen deutlich erhöhen.

    Wenn du im Internet für andere arbeitest, dann gibt es inzwischen so viele Möglichkeiten gutes Geld zu verdienen. Und dabei spreche ich nicht solch unseriöse Dinge an, wie "Erstelle eine Internetseite und verdiene 5000 EUR Monat damit".

    Tag für Tag wächst die Anzahl der Internetseiten und Tag für Tag auch die Anzahl all jener, die Texte, Bilder und auch Design für ihre Internetseiten benötigen. Du musst dich nur rühren, muss permanent dran bleiben und musst den Willen zeigen, auch mal mehr zu arbeiten, als eigentlich notwendig ist.

    Und dann kann man auch im Internet gutes Geld verdienen. Ich weiß, dass das platt klingt und nicht der Plan sein wird, den du suchst. Aber was anderes wird dir nicht übrig bleiben.

    Du hast kein Geld und du hast keine Sicherheiten - also kannst du dir auch kein Geld leihen. Würdest du es doch tun, führt dich dies auf jeden Fall in die Schuldenfalle. Auch keine schöne Option.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      51.635 mal von Lesern ausgewählt (49.16 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.261 mal von Lesern ausgewählt (30.72 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      6.006 mal von Lesern ausgewählt (5.72 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.389 mal von Lesern ausgewählt (3.23 %)
      2.779 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
      1.814 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
      Stand: 12.12.2018

      • #3
        Hallo,
        die Einkommensnachweise sind im Kreditwesen so eine Sache für sich. Obgleich sie für die meisten Kreditgeber als essentielle Grundlage für den Nachweis der Bonität angesehen werden gibt es auch Kreditgeber, welche ihren Hauptfokus eben nicht auf die Einkommensnachweise legen.

        Bei der Selbständigkeit ist es mitunter ein wenig schwierig, den Einkommensnachweis als solchen zu erbringen. Du stellst Dir als Selbständiger ja kaum einen Lohnschein selber aus.

        Dies musst Du jedoch auch gar nicht, da Du als Selbständiger bei Kreditinstituten oder Banken Deine Bonität ohnehin auf anderweitigen Wegen nachweisen musst. Bevor Du dies tun kannst musst Du jedoch erst einmal einen Kreditgeber finden, welcher einen Kredit für Selbständige in seinem Portfolio hat.

        Eine Selbstverständlichkeit ist dies selbst in der heutigen Zeit, in welcher nahezu jeder Mensch mit und ohne Bonität einen Kredit generieren kann, immer noch nicht. Es stellt schon eine gewisse Kuriosität dar, dass Du ohne Arbeit und mit schlechter Schufa einen Kredit bekommen kannst aber als Selbständiger mit Umsatz derartige Probleme hast.

        Der Grund hierfür ist die Unkalkulierbarkeit des Ausfallrisikos. Banken und auch Kreditinstitute scheuen die Risiken bei einem Kreditgeschäft fast schon von Natur aus und wenn Du als Selbständiger mit einem Kreditansinnen um die Ecke kommst wirst Du nur zu gern herauskomplimentiert.

        Ich würde an Deiner Stelle erst einmal die GuV-Bilanzen der letzten drei Jahre oder alternativ dazu die Kontoauszüge als Bonitätnachweis heraussuchen und anschliessend im Internet gezielt eine Suchmaschine bemühen. Dort kannst Du diverse Anbieter finden, die einen Kredit für Selbständige zu bieten haben.

        Achte jedoch stark darauf, welcher Kreditgeber sich hierzu bereit erklärt. Gern sind ausländische Banken hierzu bereit, allerdings musst Du dann auch sehr fokussiert die Kreditkonditionen betrachten.

        Alles hat dann irgendwo auch einen Haken. Sei es in Form der Zinsen, dies ist der häufigste Fall, oder in Form von den zusätzlichen Vertragsoptionen - bei derartigen Krediten heisst es stets "Augen auf".

        Auch bei den Kreditabsicherungen musst Du definitiv die Augen sehr offen halten. Es mag möglich sein, dass von Dir kapitalbildende Versicherungen oder Bürgschaften verlangt werden, da Du nun einmal ein erhöhtes Kreditrisiko darstellst und dementsprechend schwer einzuschätzen bist.

        Ich hoffe, ich konnte Dir ein wenig helfen.

        viele Grüße

        Kommentar


        • #4
          Du brauchst für jeden Kredit, den Du aufnehmen willst, einen Einkommensnachweis. Als Selbständiger geht das mittels der Steuerbescheide der letzten Jahre.

          Eilkredite gibt es zwar, aber da wirst Du es als Selbständiger eher schwer haben, einen Kredit zu bekommen. Du hast einfach, und das schreibst Du ja auch selbst, kein geregeltes Einkommen.

          Und da einen Anbieter zu finden, der sich darauf einlässt, Dir mit dem so hohen Risiko Gel dzu leihen, dürfte sehr schwer bis unmöglich sein. An Deiner Stelle würde ich es versuchen, über auxmoney ein Kreditprojekt zu starten.

          Ich kann Dir aber nicht versprechen, dass die das dann auch zulassen, aber ein Versuch ist es allemal wert. Eine andere Möglichkeit fällt mir zu Deiner Frage leider nicht ein.

          Kommentar


          • #5
            Selbst als Tagelöhner des Internets hast Du aber Nachweise über Dein Einkommen. Das heißt, mittels der Steuerbescheide der letzten Jahre.

            Es sei denn, Du machst das schwarz? Dann hast Du natürlich gar keine Nachweise über das, was Du monatlich verdienst.

            Wenn Du einen Kredit für Selbständige aufnehmen willst, musst Du schon die Steuerbescheide vorlegen können als Nachweis für Deine regelmäßigen Einnahmen. Ist das nicht möglich, kannst Du auch keinen Kredit bekommen.

            Einen Eilkredit bekommst Du maximal in Höhe eines so genannten Minikredit. Das aber bedeutet zugleich, wenn Du das geliehene Geld per Eilüberweisung haben möchtest, wird eine zusätzliche Gebühr für die Eilüberweisung fällig.

            Das macht den Kredit natürlich deutlich teurer. Außerdem musst Du das Geld dann auch in einem Betrag wieder zurückzahlen, inkl. Zinsen und Gebühren.

            Kommentar


            • Hallo mektiga,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Ein Kredit ohne Einkommensnachweise ist fast unmöglich. Auch als Selbstständiger müssen Sie belegen können, wie viel Geld Sie eingenommen und ausgeben haben.

                Sie müssen ja auch eine Steuererklärung abgeben und Vorsteuern entrichten. Ich habe als Freiberufler einen Kredit bei Auxmoney aufgenommen.

                Ich musste dort zwar keine Belege einreichen, aber genau aufführen, wie hoch meine Einnahmen und Ausgaben sind. Die Schufa wurde übrigens auch überprüft.

                Bei Auxmoney sind Kredite von 1000 bis 50000 Euro möglich. Eine reelle Chance sehe ich bei Ihren Einkünften nur, wenn Sie sich für eine niedrige Kreditsumme entscheiden.

                Den Kreditantrag können Sie bei Auxmoney nach der Registrierung online stellen. Wichtig ist vor allem das schriftliche Kreditprojekt für die Geldanleger.

                Die Finanzierung eines Kleinkredits dauert oftmals nur wenige Tage.

                Kommentar


                • #7
                  Sie können es bei Auxmoney oder Smava versuchen. Auf beiden Portalen verleihen Privatleute Geld an andere Privatleute.

                  Zunächst müssen Sie sich kostenlos registrieren und Ihren Kreditwunsch (mit ausführlicher Begründung) online stellen. Als Einkommensnachweis genügen die Kontoauszüge.

                  Wenn Sie keine schwerwiegenden negativen Einträge bei der Schufa haben, können Sie auch als Selbstständiger einen Kredit bekommen. Voraussetzung dafür ist aber, dass Ihr Kreditwunsch für Ihre Geldgeber attraktiv ist.

                  Neben einer guten Begründung, warum und wozu Sie das Geld benötigen, müssen Sie auch gute Konditionen für die Rückzahlung anbieten. Privatleute verleihen ihr Geld nicht aus Menschenfreundlichkeit, sondern weil sie damit Gewinn erwirtschaften wollen.

                  Kommentar


                  • #8
                    Viele Soloselbstständige leben am Existenzminimum. Moderne Arbeitsformen rauben den kleinen "Rest" der Einkommensicherheit.

                    Wird dann ein Kredit notwendig, winken Kreditbanken "beidhändig" ab. Einen schnellen Kredit, der den Namen "Eil Kredit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis" verdient, werden Sie nicht finden.

                    Aber, Sie sind trotzdem nicht ganz ohne Kreditchance. So modern wie Ihre Arbeit über die Crowd, so modern ist auch der Kredit aus der Crowd.

                    Mit etwas Glück und bei sauberer Schufa, finden Sie zügig Kredit über Auxmoney. Schließlich unterliegen Kredite von privat nicht den strengen gesetzlichen Regularien für Bankkredit.

                    Unter dem Strich ist ein solcher Kredit zwar spürbar teuerer, aber besser als nichts. Falls Sie ein bezahltes Fahrzeug besitzen, können Sie Ihren Kreditchancen durch die Sicherungsübereignung an das Kreditportal sogar noch verbessern.

                    Kommentar



                      • #9
                        Na diesen Situation ist wirklich sehr außergewöhnlich und garantiert nicht ganz einfach für Sie im Alltag aber auch jetzt bei Ihrem Vorhaben einen Kredit zu bekommen.

                        Es gibt Eilkredite, welche schnell beantragt werden können und welche auch sehr zeitnah ausgezahlt werden, allerdings gibt es mir keinen bekannten Kredit, der ausgezahlt wird ohne dass das Einkommen durch die entsprechenden Belege überprüft wurde.

                        Sie könnten eventuell einen Kleinkredit bei Cashper bekommen aber auch hierzu müssen Sie natürlich Ihr Einkommen nachweisen. Die Möglichkeit einen solchen Kleinkredit zu bekommen hat man schon ab einem Einkommen ab monatlich 850 Euro.

                        Aber wie bereits gesagt, dass muss natürlich von Ihnen nachgewiesen werden können. Sie müssen doch irgendwelche Belege über Ihre Arbeiten als Tagelöhner haben?!

                        Wenn Sie dort keinen Kredit bekommen, dann wird die Luft für Sie wirklich sehr dünn und dann könnte ich mir nur noch als Chance Auxmoney vorstellen.

                        Also ein Kredit von Privat an Privat aber ich denke, dass das auch da ohne Einkommensnachweise schwierig wird.

                        Kommentar


                        • #10
                          Mit dem Einkommen wird es schwer, einen Kredit zu bekommen. Du kannst ja auch keinen Nachweis über ein regelmäßiges Einkommen erbringen.

                          Bei der Aufnahme eines Kredits ist aber genau das wichtig, damit Deine Kreditwürdigkeit überhaupt geprüft werden kann. Kannst Du kein regelmäßiges Einkommen nachweisen, wird das auch nichts mit einem Kredit.

                          Kredite mit Eilauszahlung gibt es zwar, solche Kredite werden von Minikredit-Anbieter angeboten. Nur sind das erstens geringe Kreditsummen, zweitens musst Du das Geld innerhalb kurzer Zeit wieder zurückzahlen.

                          Die Eilauszahlung kostet außerdem noch eine zusätzliche Gebühr, und die ist nicht ohne.

                          Aber: Mir ist kein einziger Anbieter von Minikrediten bekannt, der solche Kredite auch an Selbständige anbietet. Deshalb gehe ich davon aus, dass Deine Chancen, irgendwo Geld leihen zu können, sehr gering bis unmöglich sind.

                          Die Banken und Anbieter für Minikredite wollen ja wissen, wie viel Geld Du verdienst, um Deine Chancen auf einen Kredit überhaupt einschätzen zu können. Einen Bankkredit bekommt Du mit dem Einkommen nicht, da es unter dem Pfändungsfreibetrag liegt.

                          Einen Minikredit bekommst Du nicht, weil die wohl eher nicht für Selbständige angeboten werden. Das heißt, Du wirst Dir überlegen müssen, Dir Geld von Deinen Freunden leihen zu müssen, oder dann auf einen Kredit verzichten müssen.

                          Kommentar


                          • #11
                            Hey,
                            Du bist Dir aber hoffentlich schon bewusst, dass Du mit den beinah denkbar schlechtesten Voraussetzungen auf der Suche nach einem Kredit bist, auch wenn es nur ein Kleinkredit werden soll?

                            Ach und Kleinkredit ist so ein Begriff, der gerne mal unterschiedlich definiert und ausgelegt wird. Für die einen sind Kleinkredite Summen unter 1.000 Euro und für die anderen sind das Summen unter 5.000 Euro.

                            Von daher wäre es wirklich schön aber vor allem hilfreich gewesen, wenn Du die Summe geschrieben hättest, welche Du benötigst oder anstrebst.

                            Summen über 1.000 Euro als Kredit werden für Dich kaum infrage kommen. Zu mindestens wirst Du von keiner klassischen Bank oder Kreditgeber mit diesen Voraussetzungen einen Kredit bekommen.

                            Der klassische Kreditmarkt fällt also in dieser Hinsicht für Dich flach, denn Du bist A nicht in einem festen Arbeitsverhältnis und B, verdienst Du im Monat viel zu wenig, um damit auch die Pfändungsfreigrenze überschreiten zu können.

                            Summen als Kleinkredit unter 1.000 Euro könnten für Dich jedoch immer noch realisierbar sein. Ein bekannter und seriöser Anbieter von solche Kleinkrediten ist das Unternehmen Cashper.

                            Cashper erteilt jeden Tag zahllose Kleinkredite, wenn Du einige wichtige Bedingungen erfüllst, dann kannst auch Du dort an Deinen Kleinkredit kommen.

                            Bevor ich Dir aber den genauen Ablauf von Cashper erkläre, solltest Du wissen, dass Du als Neukunde Beschränkungen unterliegst. Du kannst dort bei der erstmaligen Aufnahme keinen höheren Betrag als 600 Euro bekommen.

                            Erst wenn Du diesen nach deren Richtlinien pünktlich und verlässlich zurückgezahlt hast, kannst Du bei der nächsten Kreditaufnahme dort einen höheren Betrag bekommen.

                            Für diese maximal 600 Euro musst Du denen ein Mindestgehalt von 700 Euro netto im Monat vorweisen können. Da Du ja als sogenannter "Tagelöhner" arbeitest und somit keine klassischen Gehaltsabrechnungen jeden Monat bekommst, wirst Du wohl mit Deinen Kontoauszügen oder Quittungen arbeiten müssen.

                            Denn Du wirst Deine monatlichen Einnahmen ja auch irgendwie belegen können, oder? Das der Kredit gänzlich ohne Einkommensnachweise vergeben wird, wage ich zu bezweifeln, denn auf Einkommensnachweise verzichtet kein Kreditgeber.

                            Du hast aber auch nur 30 Tage Zeit, das Geld wieder zurückzuzahlen. Eventuell mit Preisaufschlag auch 60 Tage.

                            Kommentar


                            • Hallo mektiga,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Mit Ihren Vorgaben wird die Kreditsuche schwierig. Eil Kredit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis beantragen können Sie gewiss, doch die Erfolgsaussichten sind denkbar schlecht.

                                Schneller Kredit kommt in der Regel von Banken. Viele Kreditinstitute schließen Soloselbstständige jedoch von der Kreditvergabe aus.

                                Denkbar wäre ein Kredit mit der Einkommenssteuererklärung. Nur realen Gewinn, den machen Sie (bei 1000 Euro Einkommen) eher nicht.

                                Sie ernähren sich, aber sicheres Geld zur Ratenzahlung (Minimalvorgabe für Ratenkredit) verdienen Sie nicht. Eine gewisse Chance für einen schnellen Dispo bei Ihrer Hausbank besteht.

                                Soll es ein Ratenkredit sein, ist die Vergabe eher langsam. Denkbar wäre eine Finanzierung über Auxmoney.

                                So ganz toll sind die Chancen, abgesehen vom Pfandhaus, aber leider nicht. Trotzdem Hut ab.

                                Ich finde es toll, dass Sie sich nicht in die soziale Hängematte legen, sondern für Ihren Lebensunterhalt arbeiten.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Das ist ja wirklich mal eine interessante Art sein monatliches Auskommen zu sichern. Davon habe ich vorher noch nie etwas gehört und wusste gar nicht, dass es diese Möglichkeit überhaupt gibt.

                                  Sie sind ja dann sehr flexibel und vor allem ungebunden, allerdings macht Sie das für die meisten Kreditgeber äußerst uninteressant, denn diese möchten entsprechende Sicherheiten, wenn sie einen Kredit vergeben.

                                  Ich kann mir daher vorstellen, dass Sie von einer klassischen Bank kein Geld bekommen werden aber eventuell von einer Privatperson.

                                  Es gibt nämlich inzwischen das Portal Auxmoney und hier werden ganz unkonventionell Kredite von Privat an Privat vergeben. Vielleicht können Sie hier mit Ihren Kontoauszügen arbeiten, um dem Kreditgeber Ihr Einkommen zu vermitteln.

                                  Kommentar


                                  • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                    Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                    Bank
                                    Unsere Leser wählten wie folgt:
                                    51.635 mal von Lesern ausgewählt (49.16 %)
                                    Kredit-Berater.info
                                    (zu www.kredit-berater.info )
                                    32.261 mal von Lesern ausgewählt (30.72 %)
                                    2.779 mal von Lesern ausgewählt (2.65 %)
                                    Sigma Kreditbank
                                    (zum Sigma Angebot )
                                    6.006 mal von Lesern ausgewählt (5.72 %)
                                    Kredit-ohne-Schufa.de
                                    (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                    3.389 mal von Lesern ausgewählt (3.23 %)
                                    1.814 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
                                    Stand: 12.12.2018
                                    • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                    • Wo Eil Kredit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis beantragen?


                                      Bewertung
                                      Bewertet:
                                      Wo Eil Kredit Sofortauszahlung ohne Einkommensnachweis beantragen?
                                      Bewertung des Fragestellers:


                                      >> Zum Profil des Fragesteller

                                    Lädt...
                                    X