Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Santander Umschuldung Erfahrungen mit den Konditionen

Einklappen
X
Einklappen

  • Santander Umschuldung Erfahrungen mit den Konditionen

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich habe immer gehört, dass man alte Kredite umschulden lassen sollte. Vor diesem Schritt habe ich Respekt, denn ich bin nicht mit der Bankenwelt besonders bewandert. Aber wenn man es machen sollte, um Geld zu sparen, dann will ich das schon durchführen.

    Wenn jemand von euch Santander Umschuldung Erfahrungen, kann mir gerne antworten. Wie sind die Konditionen? Kann ich dabei wirklich Geld sparen?

    Ich habe einen sehr hohen Kredit aufgenommen. Das war vor Acht Jahren. Eigentlich müsste ich noch zwei Jahre weiter tilgen, aber die Zinsen machen mir genauso zu schaffen wie die Raten.

    Wenn ich eine neue Laufzeit vereinbaren könnte, um dann die raten etwas zu verringern, dann wäre das sehr hilfreich. zur Zeit muss ich noch 8000 Euro abzahlen. Meine Rate liegt bei über 350 Euro. Kann ich beider Umschuldung bei der Santander mit einer geringeren Rate rechnen?

  • #2
    Hallo,
    bei einer Umschuldung nehmen Sie faktisch ein neues Darlehen auf. Sie könnten also die Laufzeit wieder strecken und schon so die Rate nach unten drücken.

    Um wirklich Geld zu sparen, sollten Sie aber eine identische Laufzeit mit geringeren Zinsen abschließen. Grundsätzlich ist dies bei der Santander möglich, ob es auch in Ihrem Fall passt, hängt von Ihrer Bonität und dem alten Zinssatz ab.

    Was Sie außerdem berücksichtigen müssen, ist die Vorfälligkeitsentschädigung. Es handelt sich um eine Strafgebühr, die Sie dafür bezahlen müssen, dass Sie das alte Darlehen vor der Zeit abgelöst haben.

    Sie beträgt ein Prozent der Restsumme, die Sie als Kosten für den neuen Kredit aufschlagen müssen. Oberflächlich klingt es trotzdem so, als würden Sie durch eine Umschuldung in jedem Fall sparen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.544 mal von Lesern ausgewählt (48.79 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.404 mal von Lesern ausgewählt (31.28 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.859 mal von Lesern ausgewählt (5.66 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.334 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
      2.710 mal von Lesern ausgewählt (2.62 %)
      1.798 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
      Stand: 17.12.2018

      • #3
        Guten Tag,

        eine Umschuldung ist immer nur dann sinnvoll, wenn der neue Kredit wesentlich günstiger für dich ausfällt. Insbesondere der Zinssatz sowie die Laufzeit erhalten hierbei besondere Relevanz.

        Wichtig ist, dass die neuen Raten unter den bisherigen bei gleicher Restlaufzeit liegen. Außerdem musst du mit hoher Wahrscheinlichkeit an den bisherigen Kreditgeber eine so genannte Vorfälligkeitsentschädigung entrichten, die du ebenfalls in die Umschuldung einkalkulieren musst.

        Du kannst natürlich auch geringere Ratenzahlungen wählen und die Laufzeit erhöhen. In diesem Zusammenhang solltest du allerdings dringend auf die gesamte Rückzahlungssumme achten, um dich zu vergewissern, dass du am Ende nicht mehr bezahlst.

        Ob die Santander Bank für dich tatsächlich die richtige Wahl ist, kann wohl niemand bessere als du beurteilen. Vielleicht haben andere Anbieter bessere Angebote?!

        Kommentar


        • #4
          Bevor du zu einer Bank wegen einer Umschuldung gehst, solltest du dich zuerst mit der Umschuldung selbst auseinandersetzen. Denn da gibt es einige Dinge, die man beachten muss.

          Eine Umschuldung verfolgt immer den einen Zweck, die finanzielle Belastung durch kleinere Zinsen zu reduzieren. Man hat zum Beispiel einen Kredit, für den man hohe Zinsen bezahlt.

          Bei einer Bank findet man ein Kreditangebot, das kleinere Zinsen bietet. Man beantragt also diesen Kredit und bezahlt mit dem Geld den alten Kredit aus.

          Das Ergebnis ist, dass man nur noch die Zinsen für den neuen Kredit bezahlen muss, die kleiner sind. Daher spart man sich die Differenz zwischen den Zinsen für den alten und den Zinsen für den neuen Kredit.

          Ein klassisches Beispiel für eine Umschuldung ist das Minus des Dispo-Kredits. Dafür werden hohe Zinsen verrechnet.

          Also nimmt man einen Ratenkredit auf und gleicht mit dem Geld das Minus des Dispos aus. Danach bezahlt man nur noch die Zinsen für den Ratenkredit und spart so einiges an Geld.

          Wenn man aber einen alten Ratenkredit gegen einen neuen umschulden möchte, dann ist das nicht so einfach. Eigentlich geht es nur dann, wenn man im alten Ratenkredit vertraglich die Sondertilgungsklausel vereinbart hat.

          Wenn man diese Recht ausübt, kann man umschulden.

          Kommentar


          • #5
            Guten Tag,
            eine geringere Rate ist mit Sicherheit drin durch eine Umschuldung. Dies gilt für die Santander wie auch für jede andere Bank.

            Sie können ja jetzt eine wesentlich längere Laufzeit als nur zwei Jahre wählen. Nur wird der Kredit dadurch natürlich teurer, weil Sie länger Zinsen zahlen und genau das soll ja nicht passieren.

            Idealerweise wählen Sie die gleiche Laufzeit und erhalten eine geringere Rate durch niedrigere Zinsen. Der Zinssatz bei der Santander wird bonitätsabhängig vergeben, deshalb ist schwer zu sagen, ob es tatsächlich klappen wird.

            Allerdings ist Ihr bisheriger Kredit acht Jahre alt. Seit damals sind die Darlehenszinsen dramatisch gesunken - dies gilt es zu berücksichtigen, weshalb ich prinzipiell denke, dass sich die Umschuldung rechnen dürfte.

            Allerdings werden Sie eine Vorfälligkeitsentschädigung für die vorzeitige Rückzahlung Ihres bisherigen Darlehens zahlen müssen. Jenes ist leider so alt, dass es noch keinen gesetzlichen Schutz gibt, dass diese Entschädigung begrenzt.

            Schauen Sie deshalb in Ihren Kreditvertrag, welche Summe diesbezüglich auf Sie zukommen wird. Schulden Sie nur um, wenn wirklich ein Ersparnis am Ende des Tages steht.

            Kommentar


            • Hallo Psyphix,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Die Höhe der Kreditrate richtet sich nach Deiner Laufzeit. Wenn Du noch 8000 Euro benötigst, kannst Du einen Kredit in dieser Höhe bei der Santander Bank beantragen.

                Er wird dann geprüft wie jeder andere Kreditantrag. Wenn Du die Voraussetzungen erfüllst, bekommst Du den Kredit bewilligt und dann auf Dein Konto ausgezahlt.

                Möchtest Du kleinere Kreditraten zahlen, kommt es vor allem darauf an, dass Du eine längere Laufzeit als zwei Jahre wählst. Du kannst Dir die genau Ratenhöhe ausrechnen, wenn Du auf der Santander Webseite einen Kreditrechner verwendest.

                Die Antragstellung ist online möglich.

                Kommentar


                • #7
                  Mit einer Umschuldung verfolgt man den Zweck, dass man kleiner Zinsen bezahlt und somit Geld spart. Wann immer man diese Möglichkeit hat, sollte man sie nutzen.

                  Beim Dispo ist diese Möglichkeit immer gegeben, da man den Dispo jederzeit auf null stellen kann. Möchte man aber einen Ratenkredit umschulden, dann kann das schwierig oder sogar unmöglich sein.

                  Denn um einen Ratenkredit umzuschulden, muss man ihn vorher kündigen. Das geht aber nur, wenn man im Kreditvertrag das Sondertilgungsrecht schriftlich vereinbart hat.

                  Kommentar


                  • #8
                    Bei einem Kredit ist das mit den Erfahrungen mit den Konditionen immer so eine Sache. Der eine hat die einen Erfahrungen mit einer Bank und den Kreditkonditionen, ein anderer mit dem gleichen Institut wieder ganz andere Erfahrungen.

                    Solche Erfahrungen sind immer individuell. Und es hängt auch davon ab, wie der Kunde oder Kreditnehmer diese empfindet. Das heißt: Nur weil fünf Leute schlechte Erfahrungen mit einer Bank machen, heißt das nicht, dass diese generell schlecht ist.

                    Oder wenn zehn Leute gute Erfahrungen mit einer Bank machen, dass diese generell gut ist. Diese ganzen Bank Erfahrungen sind meiner Ansicht nach nicht wirklich das Wahre, weil sie nie das abbilden können, was man selbst erleben wird.

                    Kommentar



                      • #9
                        Guten Tag,

                        "alte" Kredite solltest du nur dann umschulden, wenn die Zinsen massiv gesunken sind du vor diesem Hintergrund beim neuen Darlehen den Rückzahlungsbetrag für die monatliche Raten senken kannst. Derzeit ist eine Umschuldung also äußerst attraktiv, da die Zinsen im Verhältnis zu vergangenen Zeiten enorm niedrig sind.

                        Wenn du dich mit deinem Wunsch nach einer Umschuldung an einen neuen Finanzdienstleister wendest, dann solltest du genau die erwähnten Punkte ansprechen, sodass dir der Berater ein recht exaktes Angebot erstellen kann. Du solltest jedoch auch nicht vergessen, dass bei einer Umschuldung eine so genannte Vorfälligkeitsentschädigung fällig wird, die im Vertrag vereinbart wurde. Ob du bei der Santander Bank tatsächlich günstiger weg kommst, wirst du erst nach der Anforderung eines konkreten Angebotes erfahren.

                        Kommentar


                        • #10
                          Alte Kredite sollten einmal angesehen werden, denn diese haben oft viel höhere Zinsen als heutzutage. Du kannst einen ganz einfachen Weg gehen.

                          Du kannst beider Santander Bank eine Anfrage stellen und so dir in Ruhe das Angebot ansehen, welches man dir zuschickt. Du musst dich nicht dafür entscheiden, kannst es aber.

                          Kommentar


                          • #11
                            Du musst die Vorfälligkeitsgebühr erst berechnen, die bei ein bis zwei Prozent von deiner alten Kreditsumme liegt. Diese Gebühr musst du bei der Umschuldung mit berechnen, denn diese wird sofort fällig.

                            Ob du Geld sparst oder nicht, hängt immer davon ab, wie deine Bonität eingestuft wird. Daher würde ich erst einmal Anfragen stellen, bevor du dich endgültig für einen Kreditgeber entscheidest.

                            Dazu nutzt du am besten das Vergleichsportal von Smava. Dieses ist übersichtlich und kostenlos. Dort gebe die Summe ein und warte ab, welche Banken dir angeboten werden.

                            Erst nach diesem Vergleich kannst du Anfragen stellen. So siehst du genau, wer dir welche Konditionen anbietet und wo sich wirklich Geld sparen lässt.

                            Alte Kredite haben oft einen hohen Zins, sodass sich eine Umschuldung fast immer lohnt. Es kommt nun aber auch darauf an, ob du bei einer Bank überhaupt eine Umschuldung aufnehmen kannst.

                            Solltest du nämlich Schufaeinträge besitzen, die negativ sind, dann wirst du nur bei einem Vermittler einen Kredit bekommen.

                            Kommentar


                            • Hallo Psyphix,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Du kannst mit einer guten Schufa und deinem Einkommen eine Umschuldung tätigen. Achte aber darauf, wie hoch die Vorfälligkeitsgebühr bei dem alten Kredit ist.

                                Diese Summe solltest du bei dem neuen Kredit mit aufnehmen, da du diese Gebühr sofort zahlen musst. Die Umschuldung ist oft sinnvoll, denn eine neue Laufzeit wird dir helfen, die raten geringer zu halten und wieder besser zahlen zu können.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Wenn man einen alten Kredit umschulden möchte, dann muss man das mit einem Kredit mit kleinen Zinsen machen. Denn der Zweck einer Umschuldung liegt darin, bei den Zinsen zu sparen.

                                  Bei einem jeden Kredit sollten die Zinsen im Mittelpunkt stehen, besonders aber bei einem Kredit für eine Umschuldung. Man muss sich also zunächst eine Bank suchen, wo man einen Kredit mit kleinen Zinsen für eine Umschuldung bekommt.

                                  Bevor man aber den Kreditantrag stellt, muss man prüfen, zu welchen Konditionen man den laufenden Kredit kündigen kann. Kostenlos ist es, wenn man das Sondertilgungsrecht vereinbar hat.

                                  Ansonsten muss man der Bank die Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen. Wie hoch die ist, kann einem die Bank ausrechnen.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Was immer wieder empfohlen wird ist, dass man das Minus am Dispo umschulden sollte. Denn für das Minus am Dispo verrechnet einem die Bank sehr hohe Zinsen.

                                    Lukrativ ist eine Umschuldung auch deswegen, weil du bei vielen Banken zur Zeit Kredite mit sehr kleinen Zinsen findest. Wenn man sich mit einem der unabhängigen Kreditvermittler einen Kredit sucht, dann findet man besonders attraktive Angebote.

                                    Ein Kreditvergleich mit einem Kreditvermittler hilft dir auf einfache Weise, viel Geld zu sparen. Meistens sind es Onlinebanken, die solche Kredite anbieten.

                                    Vergleicht man die Zinsen für aktuelle Ratenkredite mit den Zinsen für einen alten Ratenkredit, dann stellt man auch hier große Unterschiede fest. Was liegt in einem solchen Fall näher, als eine Umschuldung vorzunehmen?

                                    Bevor man aber einen neuen Kredit beantragt, muss man prüfen, zu welchen Konditionen man seinen laufenden Kredit kündigen kann. Wer nicht das Glück hat und im Kreditvertrag die Sondertilgung vereinbart hat, muss der Bank eine Vorfälligkeitsentschädigung bezahlen.

                                    Die Kosten für die Kündigung des laufenden Kredits berechnet dir die Bank. Danach kannst du dich um einen neuen Kreditgeber umsehen.

                                    Solle es mit der Umschuldung nicht funktionieren, dann kannst du versuchen, die Laufzeit deines Kredites zu verlängern. Damit wirst du zwar nicht die hohen Zinsen los, dafür sinkt aber die Höhe der Tilgungsrate.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 470.183 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Du kannst natürlich alte Kredite umschulden. Aber eine allgemeine Regel, dass man alte Kredite umschulden sollte, gibt es nicht.

                                        Das hängt davon ab, was in Deinem bisherigen Kreditvertrag steht. Sind da kostenfreie Sondertilgungen vereinbart, kann sich das Umschulden für Dich natürlich lohnen.

                                        Musst Du hingegen Gebühren bezahlen für die vorzeitige Ablösung des Kredits, musst Du gut durchrechnen, ob sich das wirklich lohnt. Du bekommst ja jetzt nicht die Top Zinsen wie jemand, der noch keinen Kredit laufen hat, da Du ja bereits einen Kredit laufen hast.

                                        Mit was für einer Rate Du rechnen kannst? Frag die Santander!

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Das stimmt so pauschal nicht. Man sollte alte Kredite nicht immer umschulden. Das gilt nur dann, wenn es ein sehr großer Kredit ist, der mit einer sehr langen Laufzeit einhergeht und der nach einer gewissen Frist nach einer neuen Ausrichtung verlangt.

                                          Der Fall wäre das beispielsweise dann, wenn du einen Immobilienkredit hast, der dich 20 oder 30 Jahre begleitet und der mit mehreren hunderttausend Euro gefüllt ist. Einen klassischen Ratenkredit über wenige 1000 EUR muss man nicht umschulden und sollte man auch nur dann umschulden, wenn es sich wirklich lohnt.

                                          Wenn dir die Raten bei deinem aktuellen Kredit zu hoch sind, musst du einfach die Laufzeit von Kredit verlängern. Sprich mit deinem Geldgeber und frage, ob eine Anpassung der Laufzeit möglich ist. Dann verringern sich auch die monatlichen Raten für den Kredit.

                                          Wenn du umschuldest und zur Santander gehst, würde genau dasselbe passieren. Die Santander bietet dir einen Kredit an, der eine längere Laufzeit hat, damit deine monatlichen Raten kleiner sind.

                                          Du könntest das Ganze also auch direkt bei der Bank abwickeln, die dir aktuell den Kredit gibt und du ersparst dir die Umschuldung. So würde ich es auf jeden Fall machen, da es der deutlich einfachere Weg ist.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Du kannst mit einer geringeren Rate rechnen, wenn du selber die Laufzeit eingibst. Dazu kannst du den Kreditrechner der Bank nutzen.

                                            Ob du Geld sparst, hängt davon ab, wie die Santander Bank den Zins ermittelt. Dazu muss erst deine Bonität geprüft werden.

                                            Stelle eine Anfrage und sieh dir das Angebot an, bevor du weitere Schritte einleitest.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                Bank
                                                Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                50.544 mal von Lesern ausgewählt (48.79 %)
                                                Kredit-Berater.info
                                                (zu www.kredit-berater.info )
                                                32.404 mal von Lesern ausgewählt (31.28 %)
                                                2.710 mal von Lesern ausgewählt (2.62 %)
                                                Sigma Kreditbank
                                                (zum Sigma Angebot )
                                                5.859 mal von Lesern ausgewählt (5.66 %)
                                                Kredit-ohne-Schufa.de
                                                (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                3.334 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
                                                1.798 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
                                                Stand: 17.12.2018
                                                • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                Lädt...
                                                X