Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer kennt sich mit Krediten aus?

Einklappen
X
Einklappen

  • Wer kennt sich mit Krediten aus?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Ich werde kommenden Monat 18 und bin noch in der Ausbeute. Als Azubi habe ich ein Girokonto, aber keinen Dispo. Ich möchte gern den Führerschein machen und mir anschließend ein Auto kaufen. Das Wichtigste ist der Führerschein sagt mein Chef. Dann könnte ich auch mal zwischen den Baustellen hin und her fahren, wenn ich Überstunden reißen will.

    Von Krediten hab ich keinen Dunst. Bezahlen würde ich den Kredit mit den Überstunden. Auf dem Bau gibt es immer was Bar-Kralle, den Hebel (so um 1,5 k erst mal) könnte ich mir garantiert leisten. Fragt sich nur wie stell ich es an. Ohne Führerschein wir es schwer, am Wochenende die Baustellen zu erreichen. Die Kollegen fahren da immer direkt hin.

    Wen sollte ich ansprechen? Worauf muss ich achten? Wer kennt sich mit Krediten aus?

  • #2
    Bei der Bank, wo Du Dein Girokonto hast solltest Du anfragen. Nimm Deinen Ausbildungsvertrag mit und bitte um einen zweckgebundenen Kredit für den Führerschein und ein Fahrzeug, welches Du beruflich dringend benötigst. Verschweige jedoch, dass Du mit "Schwarzarbeit" Deinen Kredit tilgen möchtest. Vergleiche bitte die möglichen Kredite für Azubis im Internet. Check24 oder ein ähnliches Portal verschaffen Dir eine erste Übersicht über die fälligen Konditionen.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.354 mal von Lesern ausgewählt (48.74 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.392 mal von Lesern ausgewählt (31.36 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.831 mal von Lesern ausgewählt (5.64 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.316 mal von Lesern ausgewählt (3.21 %)
      2.703 mal von Lesern ausgewählt (2.62 %)
      1.795 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
      Stand: 17.12.2018

      • #3
        Grundvoraussetzung für die Aufnahme eines Kredits ist das Erreichen des 18. Lebensjahres. Mittlerweile haben sich Banken zudem auf das meiste Junge Klientel der Azubis eingestellt und bieten diesen spezielle Finanzierungsangebote an. Ich bin mir sehr sicher, dass die eine oder andere Bank besondere Konditionen für das Besucher einer Fahrschule anbietet. Alternativ kannst Du in der Fahrschule selbst nach der entsprechenden Finanzierung fragen. Zunehmend mehr Fahrausbilder wissen, dass nur wenige junge Menschen über das notwendige Kleingeld verfügen. Wenn Du bezahlte Überstunden machen kannst, solltest Du mit der Abzahlung des Darlehens in wenigen Jahren fertig sein.

        Kommentar


        • #4
          Viele Fahrschulen bieten den Führerschein auf Pump an. In der Regel gehen Fahrschulen mit Banken, die eine Finanzierung in Kauf nehmen sollen, einen guten Geschäftskundendeal ein. Auf diese Weise kannst Du dort von niedrigen Zinsen und ebenso von verhältnismäßig geringen Monatsraten profitieren.

          Dein Plan, durch den Führerschein Überstunden "reißen" zu können, in allen Ehren. Allerdings bin ich jetzt mal Bank und unterstelle Dir einfach, dass Du lügst und viel lieber Deinen Führerschein bzw. Dein neue Auto auf der Landstraße genießt. Damit will ich sagen: Für das Kreditinstitut zählen nur harte Fakten.

          Als Azubi solltest Du eigentlich noch relativ unbelastet sein, was für Dich die Chancen auf einen größeren Kredit maßgeblich erhöht. Wenn Du Dich dazu entscheidest, bei einer Bank in der Nähe persönlich vorstellig zu werden, solltest Du in jedem Fall Deine Einkommensnachweise mitnehmen und darüber hinaus darauf pochen, dass Du sowohl Azubi im dritten Lehrjahr bist als auch kurz vor dem Ende der Ausbildung stehst.

          Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass Du gegenüber der Bank einen Bürgen mit guter Bonität benennen kannst. Wenn Du zu Deinem Chef ein guter Verhältnis hast, kann dieser eventuell seine Stellung bei dem jeweiligen Kreditinstitut geltend machen und für ein deutlich besseres Zinsverhältnis sorgen. Ein solches würde sich zu Gunsten Deiner Finanzen auswirken. Andernfalls stehen beispielsweise enge Familienangehörige oder Freunde für eine Bürgschaft in der Regel gerne zur Verfügung. Sei Dir allerdings im klaren darüber, dass der Bürge für all Deine Zahlungsversäumnisse mit seinem persönlichen Kapital haftet. Du kannst Dir also viel Ärger ins Haus holen, wenn Dein Plan mit den Überstunden nicht aufgeht.

          Kommentar


          • #5
            Ein Kredit von einer Bank oder von einer Kreditvermittlung kommt in Ihrem Fall nicht infrage, da Sie noch nicht volljährig sind. Auch mit der Unterschrift der Eltern ist in Ihrer momentanen Situation kein Kredit bei einer Bank möglich. Selbst das Auto dürften Sie mit 17 ohne die Zustimmung und die Unterschrift Ihrer Eltern nicht kaufen. Es ist allerdings möglich, dass Ihnen Ihre Eltern oder Verwandten finanziell unter die Arme greifen. Sie können sich von der Verwandtschaft das benötigte Kapital leihen und mit der Zustimmung Ihrer Eltern den Führerschein machen. Bis zur Volljährigkeit müssten Sie sowieso begleitend zur Baustelle fahren. Falls Ihnen familiär nicht geholfen wird, ist die einzige Möglichkeit die Sie haben, das Geld für den Führerschein und das Auto anzusparen.

            Kommentar


            • Hallo Bohnsack5,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Hallo,
                schön dass Du so motiviert bist und gleich schon Überstunden einplanst. Aber mit dem Kredit solltest Du einiges bedenken.

                Zuerst musst Du volljährig sein, das weißt Du ja auch von Deinem Dispo. Wenn Du einen Kredit aufnehmen willst, muss der Bank nachgewiesen werden, dass anfallende Raten bezahlt werden können.

                Das geht nur mit einem Einkommensnachweis. Ob Dein Chef die Überstunden als regelmäßiges Einkommen zählt sei dahingestellt.

                Also, Du musst volljährig sein, einen Einkommensnachweis beibringen auf dem Dein monatliches Entgelt steht. Du musst Dir selber ausrechnen ob Du Raten überhaupt bezahlen kannst. Was hast Du noch für andere Ausgaben usw. Dann brauchst Du einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Außerdem darfst Du keine negative Schufa haben.

                Die Möglichkeit bei der Fahrschule besteht vielleicht auch. Viele bieten da einen Kredit an, den Du dann dort abbezahlen kannst, aber immer im Hinblick dass Du das auch kannst.

                Auch Banken haben eine Fürsorgepflicht gegenüber ihren Kunden. Das beinhaltet eine verantwortungsbewusste Kreditvergabe.

                Banken wollen damit erreichen, dass sich Kunden Gedanken darüber machen, wie hoch die monatliche Belastung sein darf. Es sollten maximal 15 % des verfügbaren Einkommens als Rate eingeplant werden.

                Wenn die Fahrschule keine Ratenzahlung anbietet, könntest du mit der Unterschrift Deiner Eltern oder Großeltern einen entsprechenden Kredit aufnehmen.

                Diese müssen aber auch kreditwürdig sein, das heißt ein ausreichendes Einkommen haben und eine saubere Schufa.

                Viel Glück!

                Kommentar


                • #7
                  Wenn Du noch einen Monat warten kannst, bis Du volljährig bist, könntest Du einen normalen Ratenkredit bei Deiner Bank aufnehmen. Dieser wird bei einem Führerschein als Kleinkredit vergeben. Schwieriger wird es, wenn Du sofort mit dem Führerschein anfangen willst. Da Du noch nicht 18 Jahre alt bist, brauchst Du einen Bürgen.

                  Als Bürge kann ein Elternteil von Dir auftreten. Dann wäre der Kredit abgesichert und die Bank gibt Dir auch dann einen Kredit als Auszubildenden. Deine Eltern müssen den Kreditvertrag mit unterschreiben und dann erhältst du das Geld auf Dein Konto. Den Kredit kannst Du mit vorher vereinbarten Raten, die immer gleich hoch sein werden, jeden Monat abzahlen.

                  Kommentar


                  • #8
                    Den Führerschein so schnell wie möglich zu machen ist sicher eine richtige Entscheidung. Vor allem dann, wenn du dadurch deine Einkommensmöglichkeiten verbessern kannst. Das ein Führerschein für das Berufsleben Voraussetzung ist, ist auch den Banken klar. Die Frage ist aber, ob die Bank dir dafür einen Kredit gewährt. Um selbstständig einen Kredit nehmen zu können, musst du volljährig sein. Zuvor geht es nur mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten.

                    Als Azubi hast du eine Arbeit, für die du auch bezahlt wirst. Dadurch verfügst du über ein regelmäßiges Einkommen. Das ist für einen Kredit eine wichtige Voraussetzung. Eine weitere Bedingung ist, dass du dir die monatlichen Raten für einen Kredit leisten kannst. Das hängt einerseits von der Höhe der Kreditraten ab und andererseits von den Lebenshaltungskosten wie zum Beispiel Miete, Essen und Kleidung. Wieviel Geld dir von deinem Gehalt nach Abzug aller Ausgaben bleibt, hängt von deinen Lebensumständen ab. Vereinbare einen Termin mit deinem Bankberater und höre dir an, was er dazu denkt.

                    Kommentar



                      • #9
                        Normalerweise führt der Weg zum Kredit in die Bankfiliale um die Ecke. Direktbanken haben kein Filialnetz. Sie bieten Ihre Kredite im Internet an. Den Antrag kannst du auch über das Internet stellen. Den Kreditvertrag bekommst du mit der Post zugeschickt. Neben Banken vergeben auch private Personen Kredite, ebenfalls über das Internet.

                        Bei einem Kredit borgt dir jemand Geld. Du verpflichtest dich, das Geld in Raten zurückzuzahlen, samt den vereinbarten Zinsen. In der Praxis ist oft von einem Konsumentenkredit, einem Auto- oder Möbelkredit die Rede. Dann wieder liest man von einem Darlehen für den Hausbau. Im Grunde sind Darlehen und Kredite dasselbe. In beiden Fällen geht es darum, mit geborgtem Geld etwas zu kaufen oder zu bauen. Dafür, dass der Geldgeber sein Geld bereitstellt, erhält er Zinsen.

                        So einfach, wie es sich anhört, ist es in der Praxis aber nicht. Das hat verschiedene Gründe: den Gläubigerschutz und den Schutz vor Überschuldung. Der Kreditgeber ist gleichzeitig der Gläubiger. Er vergibt den Kredit nicht aus Nächstenliebe, sondern, weil er damit Geld verdienen möchte. Er hat daher Interesse, sein Geld samt vereinbarten Zinsen zurückzubekommen.

                        Der Schutz vor Überschuldung ist für Kreditnehmer gedacht, also auch für dich. Viele Kreditnehmer verlieren die Übersicht über Ihre finanzielle Situation. Dann können sie die Raten nicht mehr bezahlen. Die Zinsen laufen aber weiter und der Schuldenberg wächst und wächst. Am Anfang nur gering, nach ein paar Jahren aber gehen die Schulden schlagartig in die Höhe. Gefahr besteht vor allem beim Dispokredit oder der Kreditkarte. Das hat zwei Gründe: Erstens sind die Zinsen sehr hoch. Zweitens werden die Zinsen monatlich aufgeschlagen.

                        Daher wird bei einem Kreditantrag die Bonität des Antragstellers geprüft. Dazu wird ein Auszug aus der Schufa oder anderer Wirtschaftsdienste eingeholt. Auch dein Einkommen und deine Ausgaben werden überprüft. Daher ist es wichtig, dass du beim Ausfüllen des Kreditantrags genaue Angaben machst. Du bist übrigens für die Angaben in deinem Kreditantrag verantwortlich. Daher musst du immer wahrheitsgemäße Angaben machen.

                        Technisch funktioniert ein Kredit so: Als erstes füllst du den Kreditantrag aus. Die Bank prüft den Kreditantrag. Anhand des Ergebnisses kommt die Bank zum Entschluss, dir den Kredit zu gewähren oder ihn abzulehnen. Wird dir der Kredit gewährt, überweist dir die Bank das Geld auf dein Girokonto.

                        Bevor du zur Bank gehst, kannst du dir einen Überblick über deine finanzielle Situation machen. Stelle einfach dein Einkommen den Ausgaben gegenüber. Dann siehst du, was dir übrigbleibt, um die Kreditraten zu bezahlen.

                        Kommentar


                        • #10
                          Den Dispositionskredit wirst Du erhalten, sobald Du volljährig bist. Wenn Deine Hausbank Dir den Verfügungsrahmen nicht ohnehin von selbst einräumt, fragst Du formlos nach. Für den Dispo reicht bei den meisten Geldinstituten ein regelmäßiges Einkommen, auch wenn es wie bei der Ausbildungsvergütung niedrig ist.

                          Eine Ratenkreditaufnahme ist schwieriger. Du wirst die Überstunden erst arbeiten können, wenn Du volljährig bist und den Führerschein besitzt. Die Bank kann aber die Haushaltsrechnung nur mit dem aktuellen Einkommen durchführen. Wobei die Überstundenvergütung ohnehin nicht von allen Kreditbanken berücksichtigt wird. Du brauchst als Azubi, der bei seinen Eltern lebt, zwar weniger Geld für den Lebensunterhalt als ein klassischer Kreditnehmer. Leider rechnen nur wenige Banken diese Besonderheit in ihre Kreditantragsprüfung ein. Empfehlenswert ist, entweder einen Verbraucherkredit bei einer Bank gemeinsam mit einem Elternteil oder einen organisierten privaten Kredit zu beantragen. Bei Privatkrediten entscheiden die als Kreditgeber angemeldeten Mitglieder, an welche Antragsteller sie einen Kredit vergeben. Für die Aufnahme als Kreditsuchender musst Du nur geringe Kriterien erfüllen.

                          Beim von Dir gewünschten Kredit für die Fahrerlaubnis existiert eine weitere Möglichkeit: Ein nennenswerter Teil der Fahrschulen bietet die Finanzierung an. Entweder direkt als Ratenzahlung an Deine Fahrschule oder in der Form einer Weiterleitung Deiner Kreditanfrage an eine kooperierende Bank. Den Anbietern der Fahrerlaubnis-Finanzierung ist bewusst, dass die meisten ihrer Kunden gerade volljährig geworden sind und über ein geringes Einkommen verfügen. Entsprechend sind die Monatsraten bei einer entsprechend langen Laufzeit niedrig. Vor allem erhältst Du die Finanzierung Deiner Fahrerlaubnis über die Fahrschule auch als Auszubildender, während Du Ratenkrediten ohne Zweckbindung mit einer Ablehnung rechnen musst.

                          Ein zusätzlicher Vorteil der Führerschein-Finanzierung über Deine Fahrschule besteht darin, dass Du Dich nicht vorab auf einen Kreditbetrag festlegen musst, sondern die tatsächlichen Kosten der Fahrausbildung finanziert werden. Schließe den Vertrag aber nicht gleich bei der erstbesten Fahrschule, die Dir eine Ratenzahlung anbietet, ab. Sondern vergleiche die Finanzierungskosten und vor allem die eigentlichen Fahrschulkosten unterschiedlicher Fahrschulbetriebe.

                          Ein letzter Hinweis: Falls Du den Führerschein bereits in der Hand haben willst, sobald Du volljährig bist, kannst Du zwar schon früher mit den Fahrstunden beginnen. Den Kreditvertrag muss dann jedoch ein Elternteil abschließen, da Minderjährige auch als Mitkreditnehmer keinerlei Darlehen aufnehmen dürfen.

                          Kommentar


                          • #11
                            Das ist eine Menge an Inhalt. Nur das Wichtigste dabei fehlt: wirst Du nach der Ausbildung übernommen, oder nicht?

                            Fakt ist: solange Du noch minderjährig ist, bekommst Du keinen Kredit. Das dürfte auch Dir klar sein. Sobald Du 18 bist, und damit volljährig, kannst Du einen Kredit beantragen. Aber die Bank wird Dir natürlich die Frage stellen, wie das mit der Zeit nach der Ausbildung aussieht. Wie Du den Kredit abbezahlst, dürfte für die erst mal zweitrangig sein. Viel wichtiger ist, wie lange Du noch in der Ausbildung bist, und wie hoch Dein Ausbildungsgeld ist, das Du in Deinem Ausbildungsvertrag zugesichert bekommen hast.

                            Wirst Du nach der Ausbildung übernommen, und Dein Geld in der Ausbildung reicht für die Rückzahlung des Kredits, dürfte das eine recht einfache Sache sein mit dem Kredit. Oder Du fragst Deine Eltern, ob sie für Dich bürgen, und mit den Kreditvertrag reingehen. Dürfte ja auch für sie wichtig sein, dass Du Deinen Job machst, und wenn der Führerschein dabei wichtig ist, zählt das.

                            Wenn Du einen Kredit suchst, kannst Du das meiner Ansicht nach am besten über einen guten Kredit Vergleichsrechner. So was wird z.B. von der Vergleichsplattform smava angeboten. Die sind seriös, und arbeiten mit zahlreichen Banken zusammen. Da wirst Du auch recht schnell wissen, wie das mit dem Kredit aussieht, ob Du einen bekommst. Aber wie gesagt: solange Du noch keine 18 bist, läuft da nichts, da brauchst Du vorher auch gar nicht bei einer Bank nachfragen. Die dürfen keine Ratengeschäfte mit Dir vereinbaren, solange Du noch ein Minderjähriger bist. Sonst gibt es Stress mit dem Gesetzgeber, weil das verboten ist.

                            Kommentar


                            • Hallo Bohnsack5,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Wenn Du mit 18 Jahren noch keine negativen Schufaeinträge vorweisen kannst, stehen Deine Chancen sehr gut, einen Kredit bei der Bankniederlassung zu bekommen. Somit bist Du nicht auf besondere Kreditvermittlungen angewiesen und sparst hohe Zinssätze.

                                Die größte Skepsis die Banken und Sparkassen an den Tag legen, ist, dass der Azubi den Kredit nicht mehr vor Ende der Ausbildungszeit getilgt bekommt oder dieser nicht übernommen wird. Darum kalkuliere den Kredit so, dass mit dem letzten Monat Deiner Ausbildung der Kredit abgezahlt ist oder lege von Deinem Chef eine Übernahmegarantie vor. Als Bemessungsgrundlage für Deinen Kredit nimmt die Bank Dein Azubi-Lohn, nicht aber, was Du nebenher verdienst. Davon solltest Du besser nichts erwähnen, sonst kommen sicherlich die Behörden auf Dich zu.

                                Führe einen Kreditvergleich im Internet durch. Aber auch NIederlassungen die der Sparkasse oder Volksbank möchten sich junge Kunden dauerhaft sichern. Gehe zur Bank wo Du Dein Girokonto führst und frage unverbindlich nach einem Kredit für ein Auto. Erkläre, dass Du das Fahrzeug für Deine Arbeit benötigst. Das angeschaffte Fahrzeug kannst Du als Sicherheit anbieten, damit Du einen Kredit ohne Bürgen bekommst.

                                Hier sind ein paar Online-Banken, die Kredite für Azubis anbieten:
                                CreditPlus Bank - ab 2.500 Euro - ohne Bürge
                                TargoBank - ab 1.500 Euro - mit Kreditversicherung
                                Norisbank - bis 5.000 Euro ohne Bürge - mehr als 5.000 Euro nur mit Bürge

                                Du musst einen gültigen Meldesitz in Deutschland vorweisen, denn Deine Identität wird überprüft.

                                Hast Du eigentlich einen Anspruch auf BAföG? Lass das mal prüfen, desto weniger musst Du als Kredit aufnehmen und schaffst es, diesen rechtzeitig zu tilgen.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Sobald Du 18 Jahre alt bist, kannst Du grundsätzlich einen Kredit aufnehmen. Problematisch bei der Finanzierung des Darlehens durch die Überstunden ist allerdings, dass Du diese erst nach dem Autokauf absolvieren kannst. Die Banken führen die Kreditprüfung aber mit Deinem aktuellen Einkommen durch, sodass Du als Azubi kaum ein größeres Darlehen erhältst. Wenn überhaupt, wird höchstens eine Filialbank mit persönlicher Beratung den Sonderfall bearbeiten, dass Du unmittelbar nach der Kreditaufnahme ein höheres Arbeitseinkommen erzielen wirst. Nimm zum Kreditgespräch eine entsprechende Bestätigung Deines Arbeitgebers mit, falls er diese ausstellt. Solltest Du die zusätzlichen Stunden inoffiziell vergütet bekommen, was in Deiner Fragestellung anklingt, wird keine Bank das daraus resultierende Entgelt als Einkommen anerkennen. Besser und einfacher ist, wenn ein Elternteil als Mitkreditnehmer auftritt.


                                  Was ich nicht ganz verstehe, ist folgendes: Du schreibst, dass Du ohne Auto keine Überstunden machen kannst, da Du nicht zu den außerhalb gelegenen Baustellen gelangst. Das ist verständlich, denn die Transportverantwortung des Ausbildungsbetriebes bezieht sich auf die normale Ausbildungszeit und nicht auf eventuelle Überstunden. Nur: Welchen Gewinn hast Du, wenn Du zwar Mehreinnahmen erzielst, die aber komplett für die Finanzierung Deines Autos ausgibst. Wäre es dann nicht effektiver, weiterhin freie Wochenenden zu genießen als nur für das Fahrzeug zu arbeiten, das Du ausschließlich für die Fahrten auf die Baustellen benötigst?

                                  Wenn Du Dich dennoch für den Autokauf entscheidest, kannst Du selbstverständlich einen Kredit über die Autobank beantragen. Für diesen sprichst Du den Händler an, der einen Teil der Finanzierungskosten trägt. Bei einem Neuwagen führt das dazu, dass kaum Spielraum für einen Rabatt auf den Fahrzeugpreis bleibt. Bei einem Gebrauchtwagen fallen die verhandelbaren Preisnachlässe ohnehin niedriger als bei neuen Autos aus und es gibt einen recht einfachen »Trick« für eine leichtere Kreditaufnahme: Schaue Dich in einem Abstand von etwa einem Monat auf dem Hof des Händlers um und achte darauf, welche Fahrzeuge lange nicht verkauft werden. Wenn Du Dich für einen schwer verkäuflichen Gebrauchtwagen entscheidest, hast Du gute Chancen, dass der Händler einen größeren Teil des Ausfallrisikos als üblich trägt, sodass er für Dich den Kredit über seine Autobank vereinbart. Er möchte schließlich nicht mehr Gebrauchtwagen als unvermeidbar lange auf seinem Hof stehen haben.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Sobald Du 18 Jahre alt bist, kannst Du grundsätzlich einen Kredit aufnehmen. Problematisch bei der Finanzierung des Darlehens durch die Überstunden ist allerdings, dass Du diese erst nach dem Autokauf absolvieren kannst. Die Banken führen die Kreditprüfung aber mit Deinem aktuellen Einkommen durch, sodass Du als Azubi kaum ein größeres Darlehen erhältst. Wenn überhaupt, wird höchstens eine Filialbank mit persönlicher Beratung den Sonderfall bearbeiten, dass Du unmittelbar nach der Kreditaufnahme ein höheres Arbeitseinkommen erzielen wirst. Nimm zum Kreditgespräch eine entsprechende Bestätigung Deines Arbeitgebers mit, falls er diese ausstellt. Solltest Du die zusätzlichen Stunden inoffiziell vergütet bekommen, was in Deiner Fragestellung anklingt, wird keine Bank das daraus resultierende Entgelt als Einkommen anerkennen. Besser und einfacher ist, wenn ein Elternteil als Mitkreditnehmer auftritt.


                                    Was ich nicht ganz verstehe, ist folgendes: Du schreibst, dass Du ohne Auto keine Überstunden machen kannst, da Du nicht zu den außerhalb gelegenen Baustellen gelangst. Das ist verständlich, denn die Transportverantwortung des Ausbildungsbetriebes bezieht sich auf die normale Ausbildungszeit und nicht auf eventuelle Überstunden. Nur: Welchen Gewinn hast Du, wenn Du zwar Mehreinnahmen erzielst, die aber komplett für die Finanzierung Deines Autos ausgibst. Wäre es dann nicht effektiver, weiterhin freie Wochenenden zu genießen als nur für das Fahrzeug zu arbeiten, das Du ausschließlich für die Fahrten auf die Baustellen benötigst?

                                    Wenn Du Dich dennoch für den Autokauf entscheidest, kannst Du selbstverständlich einen Kredit über die Autobank beantragen. Für diesen sprichst Du den Händler an, der einen Teil der Finanzierungskosten trägt. Bei einem Neuwagen führt das dazu, dass kaum Spielraum für einen Rabatt auf den Fahrzeugpreis bleibt. Bei einem Gebrauchtwagen fallen die verhandelbaren Preisnachlässe ohnehin niedriger als bei neuen Autos aus und es gibt einen recht einfachen »Trick« für eine leichtere Kreditaufnahme: Schaue Dich in einem Abstand von etwa einem Monat auf dem Hof des Händlers um und achte darauf, welche Fahrzeuge lange nicht verkauft werden. Wenn Du Dich für einen schwer verkäuflichen Gebrauchtwagen entscheidest, hast Du gute Chancen, dass der Händler einen größeren Teil des Ausfallrisikos als üblich trägt, sodass er für Dich den Kredit über seine Autobank vereinbart. Er möchte schließlich nicht mehr Gebrauchtwagen als unvermeidbar lange auf seinem Hof stehen haben.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 469.898 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Wenn Du ein garantiertes und regelmäßiges Einkommen hast, sowie Deine Bewertung bei der Schufa nicht negativ ausfällt, dann empfehle ich Dir ein "Darlehen für Auszubildende" ein solcher Kredit wird zwar nur an volljährige Personen mit Wohnort in Deutschland, ausgegeben diese Voraussetzungen solltest Du aber laut Deinen Angaben erfüllen. Der Vorteil bei einem solchen Kredit ist die recht flexible Auswahl der möglichen Darlehensummen als auch faire Zinsen beim Zurückzahlen. Darüber hinaus kannst Du auch noch mit einer schnellen Auszahlung der Kreditsumme rechnen, um möglichst bald mit Deinem Führerschein anfangen zu können. Mitunter ist es bei einigen Anbietern sogar möglich, die Fälligkeit der Rückzahlung erst zu einem bestimmten Datum zu starten, somit kannst Du in Ruhe den Führerschein machen und erst wenn dieser fertig ist und Du leichter die Baustellen erreichen kannst, mit der Kreditrückzahlung beginnen.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Wenn Du ein garantiertes und regelmäßiges Einkommen hast, sowie Deine Bewertung bei der Schufa nicht negativ ausfällt, dann empfehle ich Dir ein "Darlehen für Auszubildende" ein solcher Kredit wird zwar nur an volljährige Personen mit Wohnort in Deutschland, ausgegeben diese Voraussetzungen solltest Du aber laut Deinen Angaben erfüllen. Der Vorteil bei einem solchen Kredit ist die recht flexible Auswahl der möglichen Darlehensummen als auch faire Zinsen beim Zurückzahlen. Darüber hinaus kannst Du auch noch mit einer schnellen Auszahlung der Kreditsumme rechnen, um möglichst bald mit Deinem Führerschein anfangen zu können. Mitunter ist es bei einigen Anbietern sogar möglich, die Fälligkeit der Rückzahlung erst zu einem bestimmten Datum zu starten, somit kannst Du in Ruhe den Führerschein machen und erst wenn dieser fertig ist und Du leichter die Baustellen erreichen kannst, mit der Kreditrückzahlung beginnen.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Das ist sehr schön, dass Sie in Ihrem jungen Alter schon so geschäftig sind. Leider erhalten Sie mit 17 von keiner Bank und auch von keiner Kreditvermittlung einen Kredit. Sie müssen die kommenden vier Wochen bis zu Ihrem Geburtstag auf jeden Fall noch abwarten. Danach wird Ihnen bestimmt die Hausbank weiterhelfen. Auch ein Kredit von einem Kreditmarktplatz ist dann möglich. Bei Auxmoney oder Smava erhalten Sie bestimmt einen Kredit für den Führerschein und Ihr erstes Auto.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • #18
                                                Du hast nicht unbedingt als Auszubildender, sondern aufgrund Deines Alters noch keinen Dispo. Keine Bank darf einem noch nicht volljährigen Kunden einen Kredit geben oder auch nur ihm gegenüber die Überziehung des Girokontos selbst um einen einzigen Cent dulden. Eine ganze Reihe an Banken räumen auch Auszubildenden bei Volljährigkeit einen kleinen Verfügungsrahmen bis zumeist 1000,-- Euro ein. Möglicherweise findest Du diesen sogar nach Deinem Geburtstag auf dem Kontoauszug aufgeführt, andernfalls fragst Du einfach nach.

                                                Du bekommst die Überstunden bar auf die Hand und somit offensichtlich als Schwarzgeld ausgezahlt. Damit wird keine Bank diese Beträge bei der Haushaltsrechnung anrechnen, sodass diese ausschließlich aufgrund Deines regulären Einkommens als Azubi erfolgt. Du kannst selbstverständlich ein Elternteil bitten, als Mitkreditnehmer aufzutreten. Du schreibst nicht, wie viel Deiner Ausbildungsvergütung Du zuhause abgibst. Solltest Du einen großen Teil davon behalten dürfen, sind Deine Kreditchancen am höchsten, wenn die Bank die Haushaltsrechnung nicht mit Pauschalwerten, sondern anhand Deiner tatsächlichen Ausgaben durchführt. Das ist bei wenigen Banken der Fall und bei Filialbanken wahrscheinlicher als bei Online-Krediten. Andererseits besteht online die Möglichkeit, einen Kredit statt bei einer klassischen Bank auf einer Webseite zur Darlehensvermittlung zwischen Privatpersonen aufzunehmen. Je genauer Du dort Dein zu finanzierendes Vorhaben schilderst, desto eher zeichnen die privaten Kreditgeber Deine Anfrage. Erzähle aber nicht, dass Du das Überstundengeld schwarz verdienen wirst, denn Du weißt nicht, wer dort alles mitliest. Auch in diesem Forum hättest Du besser lediglich über zusätzliche Einnahmen und nicht über die Barauszahlung statt der ordnungsgemäßen Überweisung mitsamt Deiner Lohnabrechnung geschrieben.

                                                Bei einem Führerscheinkredit steht Dir eine weitere Option offen. Suche nach einer Fahrschule, die Dir die Finanzierung der Ausbildungskosten für Deine Fahrerlaubnis anbietet. Zu einem geringen Teil wickeln die Fahrschulen die Ratenzahlung eigenverantwortlich direkt mit Dir ab, verbreiteter ist die Vermittlung des Kredites an eine mit dem Fahrausbilder kooperierende Geschäftsbank. Die Finanzierung des Führerscheins erfolgt bei vielen Anbietern ohne Vorlage eines Gehaltsnachweises. Diese Verfahrensweise ist im Handel weitgehend üblich und auch bei der Fahrerlaubnis-Finanzierung verbreitet, da es dabei um keine großen Beträge geht. In Deine eigene Berechnung, wie hoch die monatlichen Kreditraten ausfallen dürfen, kannst Du selbstverständlich alle Einnahmen einschließlich des schwarz verdienten Überstundengeldes einfließen lassen. Wenn Du den Fahrschulvertrag und den damit verbundenen Finanzierungsvertrag selbst unterschreiben möchtest, musst Du damit bis zu Deiner Volljährigkeit warten. Du erwirbst die Fahrerlaubnis somit erst einige Zeit nach Deinem achtzehnten Geburtstag. Andernfalls müsstest Du Deine Eltern bitten, den Ratenzahlungsvertrag mit der Fahrschule beziehungsweise der mit dieser kooperierenden Bank abzuschließen.

                                                Kommentar


                                                • #19
                                                  Es wäre wichtig zu erfahren, ob Du nach der Ausbildung übernommen wirst und in welchem Lehrjahr Du bist. Wenn Du nach der Ausbildung übernommen wirst, wird es ohne Probleme einen Kredit für junge Leute geben. Anders ist es jedoch , wenn Du nach der Ausbildung nicht übernommen wirst.

                                                  Banken vergeben durchaus einen Kredit an junge Leute. Dieser Kredit muss aber abgesichert sein. Du musst ein festes Einkommen nachweisen und einen Arbeitsvertrag der nicht befristet ist. Solle er befristet sein, wirst Du eine Laufzeit für den Kredit bekommen, der so lang ist wie Dein Vertrag läuft.

                                                  Wenn ein Kreditinstitut sich quer stellen sollte, kannst Du Deine Eltern fragen, ob sie für Deinen Kredit bürgen würden. Voraussetzung dafür wäre aber, dass einer Deiner Eltern ein festes Gehalt besitzt, welches aus einer unbefristeten Tätigkeit stammt. Dann hast Du eine Absicherung für einen Kredit für den Führerschein.

                                                  Als Einkommen darfst Du nur das rechnen, was Du von Deinem Chef bekommst. Alles was extra verdient wird ist ein unregelmäßiges Einkommen. Du weißt nie vorher, was Du im Monat Extra bekommen wirst, sodass Du das nicht mit ein berechnen kannst. Nun musst Du Dich noch erkundigen, was ein Führerschein kostet. Wenn Du ein Fahrzeug mit finanzieren lassen möchtest, wirst Du über einen Kleinkredit hinaus gehen.

                                                  Alles was über einem Kleinkredit hinaus geht, erfordert wieder Sicherheiten um den Kredit abzudecken. Also wären wir wieder am Anfang mit der Bürgschaft. Ein Führerschein allein kostet heute um die 2000 bis 25000 Euro, wenn Du das Material und die ganzen Fahrstunden mit einbeziehst. Darüber hinaus musst Du einen Erste Hilfe Kurs machen und auch für die Prüfungen Geld zahlen.

                                                  Erst wenn Du die genauen Kosten kennst, kannst Du Dich über einen passenden Kredit informieren. Entweder Du gehst zu der Bank, wo Du Dein Girokonto hast oder suchst Dir einen Kredit für einen Führerschein im Internet. Hier hast Du mehr Auswahl an Krediten und kannst eventuell von niedrigen Zinsen profitieren.

                                                  Für die Beantragung brauchst Du Deine Gehaltsnachweise und eine Kopie des Ausweises. Deutsche Banken und Kreditgeber werden Deine Schufa prüfen, sodass Du hier am besten keine negativen Einträge besitzt. Solltest Du Zahlungen versäumt haben wirkt sich das negativ auf die Schufa aus und das bedeutet dann, dass Deine Kreditwürdigkeit sinkt.

                                                  Wenn Du einen Antrag bewilligt bekommst, musst Du monatliche Raten zahlen, die in der Regel mit einem Dauerauftrag von Deinem Konto gebucht werden. Sobald Du den Kredit abbezahlt hast, erscheint ein positiver Eintrag in der Schufa und erleichtert weitere Kreditaufnahmen.

                                                  Kommentar


                                                  • #20
                                                    Es wäre wichtig zu erfahren, ob Du nach der Ausbildung übernommen wirst und in welchem Lehrjahr Du bist. Wenn Du nach der Ausbildung übernommen wirst, wird es ohne Probleme einen Kredit für junge Leute geben. Anders ist es jedoch , wenn Du nach der Ausbildung nicht übernommen wirst.

                                                    Banken vergeben durchaus einen Kredit an junge Leute. Dieser Kredit muss aber abgesichert sein. Du musst ein festes Einkommen nachweisen und einen Arbeitsvertrag der nicht befristet ist. Solle er befristet sein, wirst Du eine Laufzeit für den Kredit bekommen, der so lang ist wie Dein Vertrag läuft.

                                                    Wenn ein Kreditinstitut sich quer stellen sollte, kannst Du Deine Eltern fragen, ob sie für Deinen Kredit bürgen würden. Voraussetzung dafür wäre aber, dass einer Deiner Eltern ein festes Gehalt besitzt, welches aus einer unbefristeten Tätigkeit stammt. Dann hast Du eine Absicherung für einen Kredit für den Führerschein.

                                                    Als Einkommen darfst Du nur das rechnen, was Du von Deinem Chef bekommst. Alles was extra verdient wird ist ein unregelmäßiges Einkommen. Du weißt nie vorher, was Du im Monat Extra bekommen wirst, sodass Du das nicht mit ein berechnen kannst. Nun musst Du Dich noch erkundigen, was ein Führerschein kostet. Wenn Du ein Fahrzeug mit finanzieren lassen möchtest, wirst Du über einen Kleinkredit hinaus gehen.

                                                    Alles was über einem Kleinkredit hinaus geht, erfordert wieder Sicherheiten um den Kredit abzudecken. Also wären wir wieder am Anfang mit der Bürgschaft. Ein Führerschein allein kostet heute um die 2000 bis 25000 Euro, wenn Du das Material und die ganzen Fahrstunden mit einbeziehst. Darüber hinaus musst Du einen Erste Hilfe Kurs machen und auch für die Prüfungen Geld zahlen.

                                                    Erst wenn Du die genauen Kosten kennst, kannst Du Dich über einen passenden Kredit informieren. Entweder Du gehst zu der Bank, wo Du Dein Girokonto hast oder suchst Dir einen Kredit für einen Führerschein im Internet. Hier hast Du mehr Auswahl an Krediten und kannst eventuell von niedrigen Zinsen profitieren.

                                                    Für die Beantragung brauchst Du Deine Gehaltsnachweise und eine Kopie des Ausweises. Deutsche Banken und Kreditgeber werden Deine Schufa prüfen, sodass Du hier am besten keine negativen Einträge besitzt. Solltest Du Zahlungen versäumt haben wirkt sich das negativ auf die Schufa aus und das bedeutet dann, dass Deine Kreditwürdigkeit sinkt.

                                                    Wenn Du einen Antrag bewilligt bekommst, musst Du monatliche Raten zahlen, die in der Regel mit einem Dauerauftrag von Deinem Konto gebucht werden. Sobald Du den Kredit abbezahlt hast, erscheint ein positiver Eintrag in der Schufa und erleichtert weitere Kreditaufnahmen.

                                                    Kommentar


                                                    • Wusstet ihr, dass allein ca. 13% unserer User Interesse an einer Umschuldung haben?

                                                      Eine Umschuldung kann bares Geld sparen. Solltet auch ihr Interesse an einer Umschuldung haben, können wir euch folgenden Anbieter empfehlen: Smava (hier klicken zu www.smava.de).

                                                      • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                        Bank
                                                        Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                        50.354 mal von Lesern ausgewählt (48.74 %)
                                                        Kredit-Berater.info
                                                        (zu www.kredit-berater.info )
                                                        32.392 mal von Lesern ausgewählt (31.36 %)
                                                        2.703 mal von Lesern ausgewählt (2.62 %)
                                                        Sigma Kreditbank
                                                        (zum Sigma Angebot )
                                                        5.831 mal von Lesern ausgewählt (5.64 %)
                                                        Kredit-ohne-Schufa.de
                                                        (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                        3.316 mal von Lesern ausgewählt (3.21 %)
                                                        1.795 mal von Lesern ausgewählt (1.74 %)
                                                        Stand: 17.12.2018
                                                        • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                        Lädt...
                                                        X