Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit 180 Monate Laufzeit für Fahrzeugkauf

Einklappen
X
Einklappen

  • Kredit 180 Monate Laufzeit für Fahrzeugkauf

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Wir müssen uns ein neues Auto kaufen und würden dafür einen Neuwagen in Betracht ziehen. Diesen Neuwagen haben wir schon bei einem Händler gesehen.

    Erst wollten wir bei einem anderen Autohändler eine Null Prozent Finanzierung aufnehmen, aber dann sahen wir an einem anderen Standort einen günstigeren Wagen.

    Wir haben uns das alles genau ausgerechnet, sodass wir einen Kredit 180 Monate Laufzeit aufnehmen wollen. Aus den Angeboten im Internet kann ich nicht schlau werden. Wenn ich bei einem Vergleich die Laufzeit eingeben will, bekomme ich immer nur eine Laufzeit von 144 Monaten. Ist es nicht möglich einen Kredit 180 Monate Laufzeit aufzunehmen?

    Bei 144 Monaten wird die Rate zu hoch, sodass wir an eine längere Laufzeit gedacht haben. Aber gefunden habe ich bisher nichts. Muss ich das bei dem Kreditgeber mit angeben, dass ich einen Kredit 180 Monate Laufzeit haben möchte?

  • #2
    Für den Kauf von einem Auto - auch wenn es ein Neuwagen ist - ist es nicht ratsam, einen Kredit mit einer so langen Laufzeit aufzunehmen. Schon 144 Monate sind sehr lang, 180 Monate erst recht.

    Es wird wohl in der heutigen Zeit kaum noch der Fall sein, dass Ihr das Auto wirklich so lange fahrt. Dann zahlt ihr es noch ab, wenn Ihr längst ein anderes Auto habt.

    Ist Euch die Rate zu hoch, solltet Ihr einige grundlegende Dinge erwägen. Dann wird das Auto wahrscheinlich sehr teuer - um nicht zu sagen zu teuer - für Euch sein.

    Das ist das Eine. Andererseits ist Euer Einkommen vielleicht nicht hoch genug, um den Kredit zu zahlen.

    Deshalb wäre es zumindest eine Überlegung wert, einen anderen Wagen auszusuchen. Eine Finanzierung mit niedrigen Raten ist außerdem am ehesten über einen Händler möglich.

    Das ist dann für Euch die beste Möglichkeit, wenn Ihr doch den anvisierten Wagen erwerben wollt. Der Händler kann Euch zwar keinen Kredit mit 180 Monaten Laufzeit anbieten - zumindest mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht - hätte aber die Möglichkeit, eine Schlussratenfinanzierung in die Wege zu leiten.

    Bei der Schlussratenfinanzierung zahlt Ihr sehr niedrige Raten. Die letzte Rate ist dann aber sehr hoch.

    Dafür kann es aber eine Lösung geben, wenn Ihr sie nicht auf einmal zahlen könnt. So könntet Ihr einen neuen Kredit aufnehmen, mit dem Ihr dann die Schlussrate finanziert oder das Auto zurückgeben.

    Besprecht die Einzelheiten mit dem Händler. Er wird Euch aufzeigen, was für Euch das beste und vor allem machbar ist, ohne dass Ihr in irgendeiner Form in finanzielle Nöte geratet.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      50.462 mal von Lesern ausgewählt (64.86 %)
      Kredit-Experte.info
      (zu www.kredit-experte.info )
      1.517 mal von Lesern ausgewählt (1.95 %)
      3.801 mal von Lesern ausgewählt (4.89 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      4.756 mal von Lesern ausgewählt (6.11 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      7.527 mal von Lesern ausgewählt (9.68 %)
      1.896 mal von Lesern ausgewählt (2.44 %)
      Stand: 22.09.2018

      • #3
        Von einem Autokredit mit einer so langen Laufzeit habe ich noch nie gehört. So was gibt es höchstens als Baufinanzierung oder als Sanierungskredit, aber nicht für den Autokauf.

        Durch den hohen Wertverlust, den viele Autos vor allen in den ersten Jahren haben, rechnet sich ein solcher Kredit für keine Bank. Da ist ja das Auto mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht mehr viel wert, oder sogar kaputt, bis der Kredit ganz abgezahlt ist.

        Da euch die Raten sonst zu hoch sind, würde ich euch empfehlen, entweder auf einen Gebrauchtwagen zu setzen, oder ein Auto zu leasen. Dann könnt ihr sehen, was zu euch passt an Auto und an Finanzierung.

        Mit einem Kredit wird das dann kaum etwas werden, wenn ihr die Raten für das Auto bei einer Laufzeit von 144 Monaten schon nicht bezahlen könnt. Da wäre ein Gebrauchter wohl wirklich die beste Lösung.

        Denn warum muss es unbedingt ein neuer Wagen sein, wenn ihr euch den nicht leisten könnt? Beim Autokauf so zu verschulden, muss einfach nicht sein, ist meine persönliche Ansicht dazu.

        Dann schraubt eure Ansprüche lieber ein bißchen niedriger, und habt dafür ein von euch bezahlbares Auto. Alles andere führt möglicherweise direkt in eine Überschuldung rein, wenn ihr das so lange auf Pump durchziehen wollt.

        Kommentar


        • #4
          Na logisch müssen Sie das angeben. Kredite mit dieser langen Laufzeit sind normalerweise nur für Beamte vorbehalten.

          Sie können über einen Kreditvergleich versuchen, eine Bank zu finden, die Ihnen diese Laufzeit anbietet. Leicht wird das aber nicht.

          Wieso kaufen Sie sich nicht einen guten Gebrauchtwagen? Muss es denn unbedingt ein neues Fahrzeug sein? Wenn Ihnen die Rate mit 144 Euro im Monat zu hoch ist, dann können Sie sich doch eigentlich Ihren Wunschwagen gar nicht kaufen.

          In dem Fall wird die Bank auch den Fahrzeugbrief als Sicherheit verlangen. Schrauben Sie Ihre Ansprüche herunter. In 180 Monaten kann sehr viel geschehen.

          Bis Sie den Kredit abgezahlt haben, hat der Wagen auch deutlich an Wert verloren. Es gibt doch sicherlich andere Modelle, die als Neuwagen wesentlich günstiger sind.

          Wie gesagt, versuchen Sie es über das Internet. Über einen Kreditvergleich finden Sie vielleicht eine passende Bank. Das wird dann eher ein Ratenkredit als ein Autokredit, vermute ich mal.

          Kommentar


          • #5
            Du bist bei Deinen Recherchen sowieso schon weit gekommen: Die meisten Banken vergeben Auto- oder Privatkredite (außer Immobilien) mit einer Finanzierungsdauer von 84 oder 96 Monaten.

            Das Angebot mit einer Rückzahlungsdauer von 144 Monaten bietet meiner Meinung nach ohnehin schon das Maximum an Laufzeit an :-)

            Da hast Du gut recherchiert. Am verständlichsten wird die von den finanzierenden Banken vorgeschlagene Maximal-Laufzeit dann, wenn Du die museale Flotte eines deutschen Bahnunternehmens mit dem Autoverkehr vergleichst.

            Die Kernflotte der einstöckigen Intercities stammt oftmals aus den 80er- oder 90er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Wer Fahrzeuge so lange nutzt, der könnte natürlich auch 180 oder 240 Monate lang seinen Kredit abzahlen.

            Die meisten Privatkunden nutzen ihr *Auto* aber maximal acht, neun Jahre. Die Banken möchten aber einen Gegenstand nicht viel länger als die Nutzungsdauer finanzieren.

            Weil sonst auch eine Schuldenspirale drohen würde. Aus diesem Grund glaube ich, dass Du die Finanzierung noch mal überdenken solltest.

            Vielleicht ein etwas günstigeres Auto kaufen und dann binnen 84 Monaten abzahlen. Oder während der Ansparphase gelegentlich ein Carsharing-Fahrzeug nutzen.

            Kommentar


            • Hallo Alina0804920,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken).

              • #6
                Wenn Du einen Kreditvergleich wie check24 oder finanzcheck aufrufst, dann wirst Du eine große Anzahl an Autokrediten finden können. Deren Zinssätze sind in der Regel noch günstiger als die der "normalen" Privatkredite.

                Allerdings möchten die Banken im Gegenzug für die günstgen Zinsen auch, dass tatsächlich ein Auto finanziert wird: Manche verlangen die Kopie des Fahrzeugscheines bzw. der Fahrzeugpapiere nach dem Kauf.

                Zudem sollte die Finanzierung nicht viel länger als die Nutzungsdauer des Fahrzeuges sein. Deshalb ist die Auswahl bei Fahrzeugkrediten nur bis zu 120 Monate wirklich groß.

                Darüber wird es natürlich mit einem zinsvergünstigten Kredit für ein Fahrzeug schwierig, wenn die Laufzeit 180 Monate sein soll.

                Denn dann würde die Bank - von einigen seltenen Oldtimern oder seltenen Fahrzeugen zu Spekulationszwecken - davon ausgehen, dass das Fahrzeug wieder ersetzt werden muss.

                Deshalb würde ich Dir raten mal die Laufzeiten so bis zu 120 Monate und die Monatsraten zu vergleichen. Eine Suche nach dem sehr langen Kredit mit 180 Monaten Laufzeit wird sich sehr schwierig gestalten.

                Denn bei dieser Laufzeit würdet Ihr Euch schon bei der Immobilienfinanzierung befinden.

                Kommentar


                • #7
                  Leider wird es praktisch unmöglich werden Deinen Kreditwunsch mit einer Laufzeit von 80 Monaten zu erfüllen. Dafür gibt es leider verschiedene Gründe, die nur sehr schwer zu ändern sind:

                  Die Bank muss zu jedem Zeitpunkt in der Zukunft zahlungsfähig sein. Deshalb plant sie für jeden "Laufzeitmonat" Kredite, Einlagen und gewisse Wertverluste ein. Würde sie jetzt grundsätzlich nur bis 144 Monate vorausplanen, so müsste sie extra für einen neuen Kredit an Dich weitere 46 "Laufzeitmonate" anlegen.

                  Zudem werden Prognosen für die Ein- und Auszahlungen mit immer höherer zeitlicher Entfernung von heute immer ungenauer. Deshalb wäre es wahrscheinlich das Beste, wenn Ihr Euren Neuwagenwunsch im Hinblick auf einige Details noch mal überdenken würdet.

                  Rechnet Euch doch mal einen zinsgünstigen Kredit über 72 oder 84 Monate mit einer Wunschrate aus. Beispielsweise in einem der Kreditvergleiche (check24) oder auf einer übersichtlichen Webseite (z. B. Postbank).

                  Dann wisst Ihr wie teuer das Auto sein darf! Zur Autowahl: Bei fast allen Autos bekommt Ihr das gleiche Chassis und den fast gleichen Fahrkomfort mit einem großen, spurtstarken Motor und auch mit umweltfreundlicheren "niedriger" motorisierten Varianten.

                  Da könnt Ihr also ohne Probleme Abstriche beim Kaufpreis machen ohne viel an Komfort einzubüßen.

                  Kommentar


                  • #8
                    Die Höchstlaufzeit für ein Verbraucherkredit beträgt 144 Monate und alle anderen Laufzeiten unterliegen den individuellen Sonderkonditionen, die es anzufragen gilt. Sie müssen sich also grundsätzlich ein Finanzierungsangebot heraussuchen, dass Ihnen bei einer Laufzeit von 144 Monaten zusagt.

                    Nehmen Sie die Top-5-Angebote aus einem Vergleich bei Smava, bei Verivox liegt die höchste Laufzeit gar nur bei 120 Monaten und stellen bei allen Anbietern eine Konditionsanfrage.

                    Dabei handelt es sich noch nicht um einen Kreditantrag oder einer Kreditanfrage, sondern nur um das Einholen einer Konditionsanfrage, die sich nicht negativ auf Ihren Schufa Score auswirkt. In dieser Konditionsanfrage stellen Sie per Mail die Frage, ob eine längere Laufzeit von bis zu 180 Monaten angeboten wird.

                    Warten Sie erst alle Antworten ab, geben Sie den Kreditinstituten rund eine Werkwoche Zeit für die Bearbeitung Ihrer Anfrage. Sie müssen nicht darlegen warum Sie eine längere Laufzeit wünschen, denn das unterliegt der späteren Bonitätsprüfung.

                    Bei einigen Anbietern werden Sie um Sicherheiten gebeten, diese zielen meistens darauf ab den Fahrzeugbrief für die Kreditlaufzeit als Pfand zu erhalten. Sollte Ihre Bonität das nicht anders zulassen, so ist das vollkommen marktüblich und Sie müssen nur sicherstellen, dass die Raten fristgerecht getilgt werden.

                    Nach der Laufzeit erhalten Sie den Fahrzeugbrief wieder ausgehändigt und das Fahrzeug geht in Ihren alleinigen Besitz über. Verhandeln Sie deshalb aufgrund einer Barzahlung mit dem Fahrzeughändler bis zur letzten Sekunde und versuchen mit allen Mitteln den Preis zu drücken, sodass Ihr Kreditvolumen geringer ausfällt.

                    Fragen Sie bei den Kreditinstituten wie ING DiBa, Targobank oder Sparkasse nach, ob eine gemeinsame Kreditaufnahme für den Erwerb des Fahrzeugs möglich ist. In 180 Monaten kann viel passieren, kommt es bei Ihnen zur Trennung, sichern Sie sich gegenseitig ab, sodass nicht einer alleine für die Weiterfinanzierung haftet.

                    Ist Ihr Wunschfahrzeug nicht als Jahreswagen erhältlich? Obwohl ein solches Fahrzeug kaum genutzt ist und fast neu ist, können Sie damit bis zu einem Drittel des Neuwagenpreises sparen.

                    Somit wäre es für Sie möglich die Laufzeit zu reduzieren ohne einen Qualitätsverlust eines Fahrzeuges hinnehmen zu müssen. Die finanzielle Belastung kann vor allem dann zu einem Problem werden, wenn Ihr Lebensplanung sich kurzfristig gravierend verändert.

                    Kommentar



                      • #9
                        Ihr habt euch schon genau erkundigt. Ich kenne auch nur Autokredite, bei denen die Laufzeit maximal 144 Monate beträgt.

                        In der Regel benötigt man für einen Autokredit eine Laufzeit unter 10 Jahren. Es sind auch nur wenige Banken, die einen Autokredit mit einer solchen langen Laufzeit bewilligen.

                        Das hat einen guten Grund. Denn je länger die Laufzeit ist, desto höher ist das Risiko eines Kreditausfalls. 180 Monate bedeuten immerhin 15 Jahre.

                        In dieser Zeit könnte man arbeitslos werden oder einen Schicksalsschlag erleiden, was die Tilgung des Kredits gefährdet. Das kann natürlich immer passieren, aber 180 Monate sind nun mal sehr lange.

                        Ihr könnt ja eine Kombination aus verschiedenen Autofinanzierungen versuchen. Beantragt eine Finanzierung mit Schlussrate. Bis zur Fälligkeit der Schlussrate bezahlt ihr jeden Monat die Tilgungsrate. Die Schlussrate finanziert ihr dann mit einem Ratenkredit.

                        Oder kauft ein günstigeres Auto, das ist die einfachste Lösung.

                        Kommentar


                        • #10
                          Es fast unmöglich, einen Kredit mit einer Laufzeit von 180 Monaten zu erhalten. Einerseits wird es nur sehr wenige Anbieter geben und andererseits müsstet Ihr die Voraussetzungen dafür erfüllen.

                          Das wird nur gegeben sein, wenn Eure Arbeit auch längerfristig gesichert ist. Außerdem solltet nicht unerwähnt bleiben, dass Ihr Euch selbst kritisch fragen müsst, ob Ihr Euch so lange binden möchtet.

                          Es kann in einer so langen Zeitspanne immer etwas passieren, was so nicht vorgesehen war und was die Finanzplanung teilweise oder komplett durcheinander werfen kann. Aus diesem Grunde solltet Ihr noch einmal genau überprüfen, ob nicht doch eine kürzere Laufzeit denkbar ist, auch wenn Ihr dann etwas höhere Raten zahlt.

                          Kommentar


                          • #11
                            Zuerst einmal möchte ich Euch sagen: Mit der Suche nach einem vom Autokauf getrennten Kredit seid Ihr sicherlich auf dem richtigen Weg!

                            Ihr könnt als Barzahler auftreten und somit den Hauspreis des Fahrzeuges noch ein bisschen herunterhandeln.

                            Insbesondere wenn Ihr freundlich darauf hinweist, dass in vielen Ländern der EU das gleiche Fahrzeug *viel* günstiger zu bekommen wäre. Das würde bei der 0%-Finanzierung so in der Form nicht gehen.

                            Weil der Autohändler seinerseits der Autobank oder dem Hersteller den Zinsverlust irgendwie erstatten oder ersetzen müsste :-)

                            Allerdings gibt es ein kleines Problem mit der Laufzeit. Insbesondere seit der von den USA ausgehenden Bankenkrise.

                            Damals finanzierten Verbraucherinnen und Verbraucher Einkäufe immer weit über ihre Nutzungsdauer hinaus. Offene Salden wurden auf mehreren Kreditkarten geführt.

                            Damit die daraus resultierende Überschuldung nicht mehr auftritt, steht auch in Europa die noch verantwortungsvollere Kreditvergabe im Fokus.

                            Dies bedeutet, dass ein Neuwagen - abgesehen von den Schwierigkeiten der Abbildung des Kredits in der Bankbilanz - eben nicht auf 180 Monate finanziert wird.

                            Das wären fünfzehn Jahre! Wenn es also nicht die eine Geldanlage oder Sonderedition eines seltenen Ferraris oder Lamborghinis für einen Millionär ist, dann müsste eine passende Laufzeit kürzer sein.

                            In den Kreditvergleichen wie check24 werden meistens Laufzeiten von 84, 96 bis zu 120 Monaten angeboten.

                            Da ich meinen ersten VW Golf auch relativ lange gefahren habe, würde ich meinen: Mit einer Laufzeit so um die sechs, sieben Jahre könnt Ihr sehr gut leben und fahren.

                            Rechnet Euch doch einfach mal ein paar Neuwagenpreise und Laufzeiten durch. Bei bis zu sieben Jahre müsstet Ihr gute Monatsraten erzielen und die Rückzahlung dauert nicht zu lange.

                            In Eurem Fall würde ich wahrscheinlich von einer, zwei Motorengrößen oder der Vollausstattung Abstand nehmen.

                            Ihr werdet sehen: Auch mit einem mittleren Motor könnt Ihr sehr gut auf der Autobahn "mitschwimmen" und die Höchstgeschwindigkeit genießen.

                            Von der Maximal-Laufzeit von 120 Monaten würde ich persönlich wirklich abraten.

                            Kommentar


                            • Hallo Alina0804920,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Hallo ihr Beiden,

                                schön das ihr euch doch nochmal umgeschaut habt, bevor ihr das erste Angebot angenommen habt. Klar eine 0% Finanzierung lockt erstmal, aber meist schlägt sich das im Preis nieder und bringt unterm Strich nicht viel.

                                Wenn ihr den Kredit über einen Vergleichsanbieter aufnehmen wollt, dann werdet ihr leider keine längere Laufzeit als eben diese 144 Monate bekommen.

                                Vielleicht bekommt ihr ein anderes Angebot , wenn ihr euch an die Banken direkt wendet.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Die Laufzeit von 144 Monaten ist schon gut gewählt, gerade wenn es sich um ein Fahrzeug handelt. Ihr könnt nicht zu geringe Raten zahlen.

                                  Mit der Laufzeit werden ja die Raten bestimmt. Wenn ihr einen Kreditrechner nutzt, werdet ihr sehen, dass bei einer Laufzeit von 144 Monaten die Raten schon sehr gering sein werden.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Leider stellst Du eine ziemlich unlösbare Kreditfrage!

                                    Insbesondere deshalb weil die Banken in den letzten Jahren erheblich unter Druck geraten sind, weil sie angeblich zu viel Kredite vergeben haben.

                                    Seitdem "geistert" die Idee einer noch verantwortungsvolleren Kreditvergabe durch die Kreditlandschaft.

                                    Auf Deinen Autokredit gemünzt bedeutet dies: Die Nutzungsdauer Deines Fahrzeuges sollte zumindest einigermaßen mit der Abzahlungsdauer übereinstimmen.

                                    In die Sprache der Kredit-Kritiker übersetzt heißt dies: Würdest Du ein Auto 180 Monate lang zurückzahlen, dann hätte das Auto wohl nur noch historischen Wert.

                                    Oder Du hättest so viel in Ersatzteile/Verschleißteile investieren müssen, dass zu Eurer Monatsrate noch erhebliche Reparaturen hinzukommen würden.

                                    Deshalb haben sich viele Banken entschieden Autokredite zeitlich zu begrenzen. 72, 84 oder auch 96 Monate werden maximal vergeben.

                                    Damit ersparen sich die Banken zudem eine Prognoserechnung über 180 Monate zu erstellen und das Ausmaß der Unsicherheit bleibt zumindest halbwegs überschaubar.

                                    Ich würde deshalb den Autowunsch so verändern, dass er in 72 Monaten finanzierbar ist.

                                    Oftmals gibt es innerhalb der großen Autohersteller Autovarianten mit etwas weniger PS oder Zusatzausstattung, die fast genauso komfortabel sind.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 333.675 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Bei der Beantragung und Auszahlung von Privatkrediten haben sich ein paar Faustregeln bewährt:

                                        Die Erste davon betrifft die Ratenhöhe, die unter dem monatlich frei verfügbaren Einkommen liegen sollte.

                                        Habt Ihr also nach Abzug von Miete und Lebenshaltungskosten 400 Euro zum Ausgeben wofür Ihr wollt, dann sollte die Monatsrate des neuen Kredits darunter liegen.

                                        Die zweite Faustregel bzw. Abschätzung betrifft die Kreditlaufzeit und die Nutzungsdauer einer Sachinvestition:

                                        Möchtet Ihr das Auto beispielsweise acht oder neun Jahre nutzen, so wird ein Kredit mit 180 Monaten Laufzeit als zu lange betrachtet.

                                        Denn dann würdet Ihr noch das Auto abbezahlen, welches Ihr schon lange nicht mehr nutzt.

                                        Stellt Euch mal vor, Ihr würdet ein Auto 90 Monate nutzen: Dann würdet Ihr das erste, finanzierte Auto noch fast zur Hälfte abzahlen und bereits das "zweite" finanzieren.

                                        Deshalb liegt die optimale Finanzierungsdauer wohl irgendwo zwischen sechs und acht Jahren.

                                        Ich bin mir fast sicher, dass Ihr ein etwas weniger stark motorisiertes Fahrzeug findet, dass Ihr mit der gewünschten Rate in 72-96 Monaten zurückbezahlen könnt.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Eine Laufzeit von 180 Monaten entspricht 15 Jahren. Das ist eine sehr lange Zeit.

                                          Damit würdet ihr den Kredit für den Wagen noch abzahlen, wenn der Wagen schon lange am Schrottplatz steht. Das ist einer der Gründe, warum Laufzeiten bei Ratenkredite nicht so lange sind.

                                          Lange Laufzeiten gibt es eigentlich nur bei Baudarlehen. Bei Ratenkrediten ist die Laufzeit auf 144 Monate, also 12 Jahre beschränkt.

                                          Nur in Einzelfällen und unter bestimmten Voraussetzungen ist eine längere Laufzeit möglich. Ihr werden also einen Kredit mit einer Laufzeit von 144 Monaten nehmen müssen.

                                          Noch besser ist es, eine noch kürzere Laufzeit zu wählen. Denn bei kürzeren Laufzeiten sind die Zinsen niedriger.

                                          Ihr könnt euch ja einmal ansehen, welche Unterschiede kurze und lange Laufzeiten bei den Gesamtkosten verursachen. Ein Kreditvermittler wie Smava hilft dabei.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Wenn die Bonitätsvoraussetzungen stimmen, ist auf Anfrage auch eine Finanzierung für einen Kredit mit 180 Monaten Laufzeit möglich. Entscheidend dafür ist, dass keine negativen Einträge bei der Schufa oder einer anderen Auskunftei für Kreditsicherung vorliegen.

                                            Zudem wird erwartet, dass der Job über die Laufzeit hinaus gesichert ist. In diesem Fall bedarf es einen unbefristeten Arbeitsvertrag über der Probezeit.

                                            Zur weiteren Absicherung gibt es Kreditgeber, die das Fahrzeug als Sicherheit nutzen. Oder Sie haben einen Bürgen oder weiteren Antragsteller, der den Kredit absichert.

                                            Um zu erfahren, ob eine solche Laufzeit realistisch ist, wenden Sie sich bitte an Smava. Der Kreditvermittler hat bei solchen Finanzierungen Lösungen, die individuell vermittelt werden.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                Bank
                                                Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                50.462 mal von Lesern ausgewählt (64.86 %)
                                                Kredit-Experte.info
                                                (zu www.kredit-experte.info )
                                                1.517 mal von Lesern ausgewählt (1.95 %)
                                                3.801 mal von Lesern ausgewählt (4.89 %)
                                                Kredit-ohne-Schufa.de
                                                (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                4.756 mal von Lesern ausgewählt (6.11 %)
                                                Sigma Kreditbank
                                                (zum Sigma Angebot )
                                                7.527 mal von Lesern ausgewählt (9.68 %)
                                                1.896 mal von Lesern ausgewählt (2.44 %)
                                                Stand: 22.09.2018
                                                • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                Lädt...
                                                X