Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Gibt es Tipps zum coupon für postident durch postfiliale?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 99.660 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Finden Sie Ihre Wunschfinanzierung
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Gibt es Tipps zum coupon für postident durch postfiliale?
  • Mit dem Coupon und einem gültigen Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) zur Postfiliale gehen.
  • Am Schalter den Coupon und das Ausweisdokument vorlegen, der Mitarbeiter übernimmt die Identifikation.
  • Der Prozess dauert nur wenige Minuten und es wird eine Bestätigung an die anfordernde Stelle geschickt.
  • Erfahrungen zeigen, dass der Ablauf unkompliziert ist, wie z.B. bei der Nutzung über Smava für Kreditangebote.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Gibt es Tipps zum coupon für postident durch postfiliale?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gibt es Tipps zum coupon für postident durch postfiliale?

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Einlösen eines coupons für postident durch postfiliale gemacht? Ich habe einen Coupon erhalten, den ich für die Postident-Identifikation nutzen soll, bin mir aber unsicher, wie der Prozess funktioniert.

    Gibt es etwas Besonderes zu beachten?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Also, ich habe das Postident-Verfahren vor ein paar Monaten für eine Kontoeröffnung genutzt. Es war ziemlich unkompliziert.

    Du gehst einfach mit deinem Coupon und deinem Personalausweis oder Reisepass in eine Postfiliale. Dort scannen sie den Coupon und überprüfen deine Identität anhand deines Ausweises.

    Wichtig ist, dass dein Ausweisdokument gültig ist und du den Coupon nicht vergisst. Bei mir hat das Ganze keine fünf Minuten gedauert.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Hatte auch mal einen Coupon für Postident. Einfach zur nächsten Postfiliale marschieren, Ausweis und Coupon nicht vergessen.

      Die machen dann ein Foto von dir und deinem Ausweis. War echt easy und schnell erledigt.

      Keine Sorge, das kriegst du hin!
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Ich musste das Postident-Verfahren letztes Jahr für einen Online-Kredit durchlaufen. Mein Tipp: Check vorher die Öffnungszeiten deiner Postfiliale, nicht dass du umsonst hinfährst.

        Außerdem, wenn du kannst, vermeide die Stoßzeiten wie früh morgens oder nach der Arbeit. Ich war mittags da und musste nicht mal anstehen.

        Der Mitarbeiter hat meinen Coupon gescannt, meine Daten aufgenommen und meinen Ausweis gecheckt. War super einfach und die waren echt nett.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Jap, Postident mit Coupon ist easy. Wichtig ist nur, dass du ein gültiges Ausweisdokument dabei hast.

          Manchmal fragen sie auch nach einer Unterschrift, also sei darauf vorbereitet. Ich fand’s gut, dass alles ziemlich schnell ging und ich nicht lange warten musste.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Meine Erfahrung mit dem Postident-Verfahren war durchweg positiv. Es ist ein Beispiel dafür, wie Technologie und persönlicher Service effektiv zusammenarbeiten können, um Sicherheit und Vertrauen im digitalen Zeitalter zu gewährleisten.

            Der Prozess selbst ist ein Musterbeispiel für Effizienz: Sie nehmen Ihren Coupon und ein gültiges Ausweisdokument mit zur Postfiliale. Dort wird Ihr Dokument überprüft, ein Foto von Ihnen gemacht und der Coupon gescannt.

            Dieses Verfahren stellt sicher, dass Ihre Identität zweifelsfrei festgestellt wird, was in unserer heutigen, zunehmend digitalisierten Welt von größter Bedeutung ist. Es ist bemerkenswert, wie nahtlos und benutzerfreundlich dieser Prozess gestaltet ist, was ihn zu einem Paradebeispiel für kundenorientierten Service macht.

              Das Postident-Verfahren ist ein interessanter Anwendungsfall für die Verifizierung der Identität einer Person in der realen Welt für digitale Dienste. Der Prozess ist denkbar einfach und benutzerfreundlich gestaltet.

              Man bringt den Coupon und ein gültiges Identifikationsdokument zur Postfiliale, wo ein Mitarbeiter die Daten überprüft und den Coupon einscannt. Dieses Verfahren gewährleistet eine hohe Sicherheit bei der Identitätsfeststellung, was besonders in Bereichen wie dem Finanzwesen, wo es um sensible Daten geht, von unschätzbarem Wert ist.

              Es ist ein gutes Beispiel dafür, wie digitale und physische Prozesse effektiv miteinander verbunden werden können, um Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit zu maximieren.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo hilfsbereit,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Beim Postident-Verfahren mit einem Coupon ist es wichtig, dass der Coupon und das Ausweisdokument klar und lesbar sind. Sollte es Probleme mit dem Barcode auf dem Coupon geben, kann dies zu Verzögerungen führen.

                Daher ist es ratsam, den Coupon vor dem Besuch in der Postfiliale auf Beschädigungen zu überprüfen. Auch eine vorherige Information über die genauen Anforderungen des Postident-Verfahrens kann hilfreich sein, um den Prozess so reibungslos wie möglich zu gestalten.
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Also, ich musste das Postident-Verfahren auch schon ein paar Mal durchlaufen, einmal sogar für einen Kredit ohne Schufa. Was ich dir raten kann: Geh nicht kurz vor Feierabend zur Post.

                  Einmal war ich ziemlich spät dran, und die Mitarbeiterin war zwar nett, aber man hat gemerkt, dass sie den Tag gern beendet hätte. Am besten gehst du vormittags oder gleich nach der Mittagspause, dann ist es meistens nicht so voll.

                  Und check wirklich, ob dein Ausweis noch gültig ist. Ein Kumpel von mir musste unverrichteter Dinge wieder heim, weil sein Personalausweis abgelaufen war.

                  Ansonsten ist das Ganze echt kein Hexenwerk. Du zeigst deinen Ausweis, der Coupon wird gescannt, und das wars auch schon.

                    Ich hab das Postident-Verfahren auch genutzt, als ich online einen Kredit beantragt habe. War echt überrascht, wie flott das ging.

                    Die Mitarbeiterin in der Postfiliale war super freundlich und hat alles schnell abgewickelt. Sie hat mir auch erklärt, dass das Verfahren eine sichere Methode ist, um meine Identität zu bestätigen.

                    Das hat mir ein gutes Gefühl gegeben, weil ich wusste, dass meine Daten sicher sind. Also, mach dir keine Sorgen, das ist wirklich ein einfacher Prozess.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Kurz und knapp: Coupon mitnehmen, Ausweis nicht vergessen, in der Postfiliale vorzeigen. Läuft!

                        Wichtig ist, dass du den Coupon und einen gültigen Ausweis dabei hast. Das Personal in der Postfiliale ist in der Regel sehr hilfsbereit und führt dich durch den Prozess.

                        Es ist eine schnelle und sichere Methode, um deine Identität zu bestätigen.

                          Ach, das Postident-Verfahren, das ist ja so eine Sache. Ich sag dir, ich war ein bisschen nervös, als ich das machen musste.

                          Aber weißt du was? Es war so einfach!

                          Die Dame in der Postfiliale war total nett, hat meinen Coupon gescannt, ein Foto von mir gemacht – ich hab natürlich versucht, mein Bestes zu geben – und meinen Ausweis kontrolliert. Sie meinte, das machen sie ständig und es ist total normal.

                          Also wirklich, wenn ich das kann, kannst du das auch. Und es ist wichtig, denn es geht ja um deine Sicherheit, ne?

                          Also, ab zur Post und mach das! Du wirst sehen, es ist ein Klacks.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Einfach Coupon und Ausweis mitnehmen. Die Postmitarbeiter wissen, was zu tun ist.

                            Sehr unkompliziert.

                              Hatte auch meine Bedenken mit dem Postident, aber es war echt kein Problem. Die Postfiliale hatte sogar ein extra Schalter dafür.

                              Der Mitarbeiter hat kurz den Coupon und meinen Ausweis gecheckt, ein paar Daten eingegeben, und das wars. Was ich cool fand: Er hat mir erklärt, warum das Ganze so sicher ist und wie meine Daten geschützt werden.

                              Fand ich beruhigend, gerade in der heutigen Zeit, wo man sich um Datenschutz Sorgen macht.

                                Ich hab das Postident-Verfahren für meinen ersten Online-Kredit genutzt. War super einfach.

                                Der Mitarbeiter in der Postfiliale hat alles erklärt und war echt geduldig. Er hat gesagt, dass sie täglich mehrere Postident-Verfahren durchführen, also sind sie echt routiniert darin.

                                Er hat auch gesagt, dass es eine der sichersten Methoden ist, um die Identität online zu verifizieren. Hat mich echt beruhigt.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Das Postident-Verfahren ist wirklich ein Kinderspiel. Ich war anfangs etwas nervös, weil ich dachte, es wäre kompliziert.

                                  Aber als ich in der Postfiliale war, hat mir der Mitarbeiter sofort geholfen. Er hat meinen Coupon und meinen Ausweis überprüft und mir dann erklärt, wie das Verfahren funktioniert.

                                  Es war wirklich einfach und schnell. Ich denke, es ist eine großartige Möglichkeit, sicherzustellen, dass deine Identität geschützt ist, besonders wenn du online wichtige Dienste nutzt.

                                    Das Postident-Verfahren ist ein wesentlicher Bestandteil der digitalen Identitätsverifizierung. Es bietet eine hohe Sicherheitsebene, da es eine persönliche Überprüfung der Identität durch geschultes Personal in einer Postfiliale erfordert.

                                    Der Prozess selbst ist ziemlich einfach: Man muss lediglich den Coupon und ein gültiges Ausweisdokument vorlegen. Das Personal übernimmt dann die Überprüfung und bestätigt die Identität gegenüber dem Antragsteller.

                                    Es ist eine effiziente und sichere Methode, um Betrug zu verhindern und die Integrität von Online-Transaktionen zu gewährleisten.

                                      Ich hab das Postident-Verfahren für eine wichtige Online-Registrierung genutzt. Es war wirklich unkompliziert.

                                      Der Mitarbeiter in der Postfiliale war super hilfsbereit und hat alles Schritt für Schritt erklärt. Er hat meinen Coupon gescannt und meinen Ausweis kontrolliert.

                                      Dann hat er noch ein Foto von mir gemacht. Alles in allem hat es vielleicht fünf Minuten gedauert.

                                        Das Postident-Verfahren ist eine sehr sichere Methode, um die Identität einer Person zu verifizieren. Es ist wichtig, dass man ein gültiges Ausweisdokument und den Coupon mitbringt.

                                        Die Mitarbeiter in der Postfiliale sind sehr erfahren in diesem Prozess und führen ihn effizient durch. Es ist eine schnelle und unkomplizierte Möglichkeit, die notwendige Identifikation für verschiedene Dienste zu erfüllen.

                                          Also, ich muss sagen, das Postident-Verfahren hat mich echt überrascht. Ich dachte, das wird total kompliziert und zeitaufwendig, aber es war das genaue Gegenteil.

                                          Ich bin in die Postfiliale rein, hab dem Mitarbeiter meinen Coupon und meinen Ausweis gezeigt, und zack, war das Ganze auch schon erledigt. Der Mitarbeiter war echt nett und hat mir sogar noch ein paar Tipps gegeben, wie ich das nächste Mal noch schneller durch den Prozess komme.

                                          Er meinte, es ist super wichtig, dass der Coupon und der Ausweis gut lesbar sind, damit es keine Verzögerungen gibt. Ich finde, das Postident-Verfahren ist eine super Sache, weil es so sicher ist.

                                          Man weiß einfach, dass alles seine Richtigkeit hat.

                                            Ganz einfach: Coupon und Ausweis mitnehmen, der Rest wird in der Postfiliale erledigt. Keine Sorge!

                                              Das Postident-Verfahren ist ein Paradebeispiel für die effiziente Verbindung von digitalen und physischen Prozessen. Mit dem Coupon und einem gültigen Ausweisdokument geht man zur Postfiliale, wo die Identität verifiziert wird.

                                              Dieser Prozess unterstreicht die Bedeutung der persönlichen Identitätsprüfung in einer zunehmend digitalisierten Welt und bietet eine hohe Sicherheitsebene.

                                                Das Postident-Verfahren ist aus meiner Sicht eine der sichersten Methoden zur Identitätsverifizierung. Es ist wichtig, dass der Coupon und das Ausweisdokument klar und deutlich sind, um den Prozess zu beschleunigen.

                                                Die Mitarbeiter in der Postfiliale sind sehr kompetent und führen den Prozess schnell und effizient durch. Dieses Verfahren gewährleistet, dass die Identität des Antragstellers zweifelsfrei festgestellt wird, was besonders in Bereichen wie dem Finanzwesen von größter Bedeutung ist.

                                                  Einfach hin, Coupon und Ausweis zeigen. Die machen das jeden Tag.

                                                  Kein Stress!

                                                  Der Moderator dieser Topic

                                                  Thomas Mücke

                                                  Thomas Mücke

                                                  Jahrgang 1975

                                                  Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                                  message icon

                                                  Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                                  Referenzen

                                                  • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                                  • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                                  • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                                  Lebenslauf

                                                  Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                                  Lädt...
                                                  X