Kredit-Zeit
Sie haben Fragen? Telefon 0800 000 98 07
schliessen kostenfreie Expertenberatung Telefon 0800 000 98 07
Montag-Freitag 08.00 - 20.00 Uhr
Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
  • 50.000 + Kreditanträge
  • seit 2011 helfen wir Lesern
Kredit Empfehlungen Profi Tipps
Was bedeutet ein Schufa-Eintrag wirklich für dich?
53 Banken im Vergleich jetzt Kreditanfrage stellen
unser Forum: 99.660 hilfreiche Antworten
  • Bestätigungshaken Nur unsere geprüften Fachleute beantworten Ihre Fragen.
  • Bestätigungshaken Kein Spam. Alle externen Links zu Banken werden zur Ihrer Sicherheit nur durch die Redaktion gesetzt.
  • Bestätigungshaken Nur seriöse Angebote werden verlinkt
Jetzt mit
Sofortzusage

Empfehlung
der Redaktion
Echte Kreditangebote aus 20 Banken Finden Sie Ihre Wunschfinanzierung
  • • dauert nur wenige Minuten
  • • Angebot bei Gefallen einfach unterschreiben
  • • Geld in 5 Tagen auf dem Konto (in 92% der Fälle)
Zusammenfassung der Redaktion Was bedeutet ein Schufa-Eintrag wirklich für dich?
  • Negative Schufa-Einträge können deinen Zugang zu Finanzprodukten wie Krediten, Handyverträgen und manchen Mietverhältnissen einschränken, da sie deine Kreditwürdigkeit herabsetzen.
  • Es gibt unterschiedliche Arten von Einträgen: „Harte“ Negativeinträge wie Insolvenzverfahren oder eidesstattliche Versicherungen haben gravierendere Auswirkungen als „weiche“ Einträge, wie etwa verspätete Zahlungen.
  • Bei der Suche nach Lösungen können spezialisierte Anbieter hilfreich sein, die auch bei negativer Schufa finanzielle Möglichkeiten bieten. Unsere Redaktion hat mit Besserfinanz in diesem Kontext positive Erfahrungen gesammelt.
  • Zur Verbesserung deiner Schufa-Situation ist es ratsam, offene Forderungen zu begleichen und Einsprüche gegen falsche oder veraltete Einträge einzulegen.
  • Bester Weg zur Vorbeugung weiterer negativer Einträge ist das rechtzeitige Kommunizieren mit Gläubigern bei finanziellen Engpässen.

Schnelleinstieg: Wofür interessieren Sie sich?

Das Wichtigste in Kürze 56 Banken im Vergleich Kreditantrag

Was bedeutet ein Schufa-Eintrag wirklich für dich?

Einklappen
X
Einklappen
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was bedeutet ein Schufa-Eintrag wirklich für dich?

    Letzte Woche habe ich versucht, einen neuen Handyvertrag abzuschließen und bekam plötzlich einen Schock, als mir der Mitarbeiter sagte, dass es wegen eines negativen Schufa-Eintrags nicht möglich ist. Ich war total verwirrt, da ich immer dachte, ich hätte meine Finanzen unter Kontrolle.

    Nach einem Blick in meine Schufa-Auskunft entdeckte ich dann einen Eintrag, von dem ich nichts wusste. Kann mir jemand erklären, welche spezifische Bedeutung so ein Schufa-Eintrag für meinen Alltag und zukünftige Vertragsabschlüsse hat?

    Gibt es unterschiedliche Arten von Einträgen, welche gravierender sind als andere?

    zur hilfreichsten Antwort ausgewählt
    Oh Mann, das klingt echt stressig! Also, die Schufa speichert Infos zu deinem Zahlungsverhalten und deinen Krediten.

    Wenn du mal ne Rechnung nicht pünktlich bezahlt hast, kann das da schon drin stehen. Je nachdem, wie schlimm der Eintrag ist, kann es echt schwer werden, neue Verträge abzuschließen, nicht nur Handyverträge, sondern auch Wohnungsmieten oder Kredite.

    Es gibt verschiedene Arten von Einträgen. Zahlungsausfälle sind ziemlich schlecht, aber es gibt auch positive Einträge, wie regelmäßig bezahlte Kredite.

    Wichtig ist, dass du rausfindest, woher der Eintrag kommt und ob er vielleicht ein Fehler ist. Manchmal passieren da echt doofe Fehler.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

      Also, um das Ganze mal etwas ausführlicher zu erklären: Die Schufa ist eine Auskunftei, die Daten über das finanzielle Verhalten von Personen sammelt. Das umfasst Kredite, Girokonten, Kreditkarten und auch deine Zahlungshistorie. Wenn du Rechnungen oder Kredite nicht pünktlich bezahlst, kann das zu einem negativen Eintrag führen. Es gibt aber auch positive Einträge, wie zum Beispiel, wenn du einen Kredit erfolgreich zurückgezahlt hast.

      Ein negativer Schufa-Eintrag kann dazu führen, dass du bei finanziellen Angelegenheiten, wie einem neuen Handyvertrag, einer Wohnungssuche oder einem Kreditantrag, abgelehnt wirst. Die Logik dahinter ist, dass Unternehmen dich als ein höheres Risiko ansehen, wenn du in der Vergangenheit finanzielle Schwierigkeiten hattest.

      Es gibt auch sogenannte harte und weiche Einträge. Harte Einträge, wie unbezahlte Kredite, haben eine größere Auswirkung auf deine Kreditwürdigkeit als weiche Einträge, wie Anfragen für Kreditkonditionen. Es ist wichtig, deine Schufa-Auskunft regelmäßig zu überprüfen, um sicherzustellen, dass alle Informationen korrekt sind.
      • Moderator
        Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

        Hier haben unsere Leser Hilfe gefunden!
        Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
        Smava
        2.414 mal von Lesern ausgewählt (35,59 %)
        Besserfinanz
        1.743 mal von Lesern ausgewählt (25,70 %)
        Sigma Kreditbank
        1.003 mal von Lesern ausgewählt (14,79 %)
        Kredit-ohne-Schufa.de
        718 mal von Lesern ausgewählt (10,59 %)
        Targobank
        516 mal von Lesern ausgewählt (7,61 %)
        Auxmoney
        210 mal von Lesern ausgewählt (3,10 %)

        Kurz gesagt, ein negativer Schufa-Eintrag kann echt nervig sein. Er kann dir bei vielen Dingen im Weg stehen, nicht nur bei Handyverträgen.

        Versuch mal, den Eintrag zu klären. Manchmal sind das nur Missverständnisse, die sich schnell aufklären lassen.
        • Moderator
          Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

          Testsieger in der Kategorie "Ratenkredit" mit 64 Prüfkriterien
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unser Testsieger
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
          Produkt im Test: Ratenkredit
          Unsere TOP-3 Anbieter
          ×
          Wenn Sie mehr zu unserem Punktesystem erfahren möchten klicken Sie einfach hier
          Gesamtbewertung
          Zinsen
          Abwicklung
          Eigenschaften
          Zielgruppen
          Kundenerfahrungen
          Kreditvermittler
          Unterlagen
          Rückzahlungsphase
          Service
          pers. Gesamteindruck
          zum Kreditvergleich zum Anbieter
        • Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke
          Moderator
          Thomas Mücke zum Profil


          Ich hatte mal eine ähnliche Situation und es war ziemlich frustrierend. Was ich gelernt habe, ist, dass es wirklich darauf ankommt, proaktiv zu sein.

          Kontaktiere die Schufa und bitte um eine detaillierte Auskunft, um genau zu verstehen, was der Eintrag bedeutet. Es könnte ein Fehler sein, oder vielleicht etwas, das du vergessen hast.

          In jedem Fall ist es wichtig, dass du es so schnell wie möglich klärst. Positive Einträge in deiner Schufa können auch helfen, also vergiss nicht, deine regelmäßigen Zahlungen fortzusetzen und alles zu dokumentieren.
          • Moderator
            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

            Erfahren Sie in diesem Video wie eine Kreditanfrage abläuft
            unser Kreditexperte Thomas Mücke

            Möchten auch Sie einen günstigen Kredit beantragen?

            Versuchen Sie es am besten bei unserem aktuellen Anbieter Tipp: zu Smava.de


            Das ist ein wirklich wichtiges Thema. Die Schufa-Einträge sind quasi deine finanzielle Visitenkarte.

            Negative Einträge entstehen durch verspätete Zahlungen oder Kreditausfälle und können dich langfristig beeinträchtigen. Aber es gibt Hoffnung!

            Du kannst einen Eintrag unter Umständen löschen lassen, besonders wenn er fehlerhaft ist. Wende dich direkt an die Schufa und das Unternehmen, das den Eintrag veranlasst hat.

            Es ist dein Recht, eine Korrektur zu verlangen, wenn der Eintrag falsch ist. Außerdem, je älter ein negativer Eintrag ist, desto weniger Gewicht hat er.

            Also, Kopf hoch und aktiv werden!

              Ach, Schufa-Einträge, ein leidiges Thema. Aber weißt du was?

              Manchmal sind sie auch einfach nur ein Weckruf, sich mehr um die eigenen Finanzen zu kümmern. Ich habe durch so einen Eintrag gelernt, meine Ausgaben und Einnahmen besser zu überwachen.

              Natürlich ist es wichtig, herauszufinden, warum der Eintrag da ist und ob er berechtigt ist. Wenn nicht, unbedingt anfechten!

              Und denk dran, jeder hat mal finanzielle Rückschläge, das definiert dich nicht als Person. Wichtig ist, wie du damit umgehst und was du daraus lernst.
              • Text zu lang?
                Antwort nicht gefunden?

                Erhalten Sie schnelle und kompetente Antworten direkt per WhatsApp.

              • Moderator
                Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                Hallo diwepi,

                wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken)

                Ein negativer Schufa-Eintrag kann tatsächlich weitreichende Folgen haben, nicht nur für Handyverträge, sondern auch für andere finanzielle Angelegenheiten wie Wohnungsmieten, Kreditanträge und sogar einige Arbeitsverhältnisse. Es gibt unterschiedliche Arten von Einträgen, von Informationen über Girokonten, Kredite und Bürgschaften bis hin zu Einträgen über nicht fristgerecht beglichene Forderungen. Letztere sind besonders schädlich für deine Kreditwürdigkeit.

                Es ist wichtig zu verstehen, dass nicht alle Schufa-Einträge negativ sind. Regelmäßige, pünktliche Zahlungen, wie z.B. die Rückzahlung eines Kredits, werden ebenfalls vermerkt und wirken sich positiv auf deine Bonität aus.

                Wenn du einen negativen Eintrag in deiner Schufa-Auskunft entdeckst, solltest du zunächst überprüfen, ob dieser korrekt ist. Fehlerhafte Einträge können und sollten korrigiert werden. Kontaktiere dazu die Schufa und das Unternehmen, das den Eintrag veranlasst hat. In einigen Fällen kann es auch hilfreich sein, einen professionellen Schuldnerberater zu konsultieren, um den besten Weg zur Verbesserung deiner finanziellen Situation zu finden.

                Es ist auch möglich, mit Gläubigern eine Zahlungsvereinbarung zu treffen, um bestehende Schulden zu begleichen und somit negative Einträge eventuell früher löschen zu lassen. Aktive Bemühungen zur Schuldenregulierung werden oft positiv wahrgenommen und können deine Chancen auf zukünftige finanzielle Vorhaben verbessern.
                • Jetzt passenden Kredit anonym ermitteln

                  Finden Sie den idealen Kreditanbieter ganz anonym.
                  Nur einfache Fragen - keine persönlichen Infos erforderlich.


                  Genau, die Schufa sammelt Daten über unser Zahlungsverhalten, um Unternehmen eine Einschätzung unserer Kreditwürdigkeit zu ermöglichen. Ein negativer Eintrag kann also wirklich hinderlich sein. Aber es gibt auch die Möglichkeit, einen Kredit ohne Schufa zu bekommen. Solche Kredite werden oft von spezialisierten Anbietern vergeben, die nicht in Deutschland ansässig sind. Allerdings sind diese Kredite meist mit höheren Zinsen verbunden und sollten nur als letzte Option betrachtet werden.

                  Außerdem ist es wichtig, bei der Suche nach einem Kredit ohne Schufa vorsichtig zu sein. Es gibt viele unseriöse Anbieter auf dem Markt, die hohe Vorkosten verlangen und letztendlich keinen Kredit vergeben. Informiere dich gründlich und lies Erfahrungsberichte anderer Nutzer, bevor du dich für einen Anbieter entscheidest.

                    Interessanterweise gibt es auch positive Aspekte eines Schufa-Eintrags, die oft übersehen werden. Ein sauberes Schufa-Profil mit positiven Einträgen, wie pünktlich zurückgezahlten Krediten, kann als Nachweis deiner Zuverlässigkeit dienen. Das kann dir bei zukünftigen finanziellen Vorhaben, wie dem Abschluss eines Hypothekendarlehens, zu Gute kommen.

                    Es ist also nicht alles schlecht, wenn es um die Schufa geht. Der Schlüssel liegt darin, deine Finanzen im Auge zu behalten und sicherzustellen, dass alle Rechnungen pünktlich bezahlt werden. Wenn du einen negativen Eintrag hast, ist es wichtig, proaktiv zu sein und zu versuchen, diesen zu bereinigen.
                    • Moderator
                      Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                      Kredite für jeden Verwendungszweck
                      • Empfehlung 1: Ratenkredite
                      • Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
                      • Empfehlung 3: Kredit für Selbständige

                      Wichtig ist auch, dass du deine Schufa-Auskunft einmal im Jahr kostenlos anfordern kannst. So behältst du den Überblick über deine Einträge und kannst frühzeitig Fehler erkennen und korrigieren lassen.

                      Nutze diese Möglichkeit!

                        Ein negativer Schufa-Eintrag kann tatsächlich wie ein Schatten über deiner finanziellen Zukunft hängen. Es ist entscheidend, dass du den Eintrag genau prüfst und, falls er unberechtigt ist, Maßnahmen ergreifst, um ihn entfernen zu lassen. Es gibt Fälle, in denen Einträge aufgrund von Missverständnissen oder Fehlern entstehen. In solchen Situationen kannst du direkt mit dem Gläubiger kommunizieren, um eine Lösung zu finden. Wenn der Eintrag berechtigt ist, gibt es immer noch Wege, deine finanzielle Situation zu verbessern.

                        Eine Möglichkeit ist die Anpassung deiner Ausgaben und die Erstellung eines soliden Finanzplans, um bestehende Schulden abzubauen. Dies kann langfristig dazu beitragen, deine Bonität zu verbessern. Darüber hinaus gibt es spezialisierte Finanzdienstleister, die bei der Schuldenregulierung helfen und möglicherweise sogar Verhandlungen mit Gläubigern führen können, um die Bedingungen für die Rückzahlung zu verbessern.

                        Es ist auch wichtig, zukünftig finanzielle Verpflichtungen verantwortungsvoll zu managen, um weitere negative Einträge zu vermeiden. Dazu gehört, Rechnungen pünktlich zu bezahlen und Kredite nur dann aufzunehmen, wenn es absolut notwendig ist und du dir sicher bist, dass du die Rückzahlungsbedingungen erfüllen kannst. Finanzielle Bildung und ein bewusster Umgang mit Geld sind Schlüsselkomponenten, um eine positive Schufa-Bilanz zu erreichen und zu erhalten.

                          Ich stimme zu, dass es wichtig ist, proaktiv zu sein. Ein weiterer Tipp ist, mit einem Finanzberater zu sprechen.

                          Diese Experten können dir helfen, einen Plan zu erstellen, um deine Schulden zu managen und deine Kreditwürdigkeit zu verbessern. Manchmal sehen wir nicht alle Optionen, die uns zur Verfügung stehen, und ein Profi kann neue Wege aufzeigen, um finanzielle Hürden zu überwinden.
                          • Moderator
                            Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil

                            Hallo,

                            ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt. Viel Spaß beim Rumspielen.

                            Ganz genau, und vergiss nicht, dass Geduld eine Tugend ist, besonders wenn es um die Verbesserung deiner Schufa geht. Es dauert seine Zeit, bis sich positive Veränderungen zeigen.

                            In der Zwischenzeit ist es wichtig, alle finanziellen Verpflichtungen pünktlich zu erfüllen und keine neuen Schulden zu machen. Das zeigt den Kreditgebern, dass du verantwortungsvoll mit deinen Finanzen umgehst.

                              Manchmal hilft es auch, klein anzufangen. Vielleicht erstmal eine Prepaid-Kreditkarte nutzen, um zu zeigen, dass du verantwortungsvoll mit Kredit umgehen kannst.

                                Richtig, und immer schön die Ausgaben im Auge behalten. Nicht mehr ausgeben, als man hat.
                                • Moderator
                                  Geschäftsführer und Moderator Thomas Mücke Thomas Mücke zum Profil


                                  Es ist auch eine gute Idee, regelmäßig deine Kontoauszüge zu überprüfen. Manchmal können kleine Fehler oder vergessene Zahlungen zu größeren Problemen führen.

                                  Ein wachsames Auge hilft, solche Fehler frühzeitig zu erkennen.

                                    Und wenn du mal einen Kredit brauchst, schau dir die Angebote genau an. Es gibt Kredite trotz Schufa, die seriös sind und dir vielleicht helfen können, ohne dass du in eine Schuldenfalle tappst.

                                    Wichtig ist, die Konditionen genau zu prüfen und sicherzustellen, dass du die Rückzahlung leisten kannst.

                                      Ein weiterer Punkt ist, dass du auch deine Rechte als Verbraucher kennen solltest. In Deutschland gibt es Gesetze, die dich vor ungerechtfertigten Schufa-Einträgen schützen.

                                      Wenn du glaubst, dass ein Eintrag falsch ist, hast du das Recht, eine Überprüfung und gegebenenfalls eine Löschung zu fordern. Nutze diese Rechte und zögere nicht, sie einzufordern, wenn nötig.

                                        Tatsächlich ist es so, dass nicht alle Schufa-Einträge gleich sind. Es gibt weiche Anfragen, wie die Anfrage deiner Bonität durch dich selbst oder durch Unternehmen, die dich als potenziellen Kunden prüfen wollen, ohne dass du einen Kredit beantragt hast. Diese Anfragen haben keinen Einfluss auf deine Kreditwürdigkeit. Harte Anfragen hingegen, wie die Anfrage eines Kreditgebers, bei dem du einen Kredit beantragt hast, werden registriert und können deine Kreditwürdigkeit beeinflussen.

                                        Es ist also wichtig, unnötige harte Anfragen zu vermeiden, indem du nicht wahllos Kreditanträge stellst. Jede Anfrage sollte gut überlegt sein. Zudem ist es ratsam, bestehende Kredite und Verbindlichkeiten pünktlich zu bedienen, um positive Einträge zu sammeln und deine Bonität zu verbessern.

                                        In einigen Fällen kann es sinnvoll sein, kleinere offene Posten zu begleichen, um negative Einträge aus der Schufa entfernen zu lassen. Eine offene Kommunikation mit den Gläubigern kann hierbei hilfreich sein, um eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung zu finden.

                                          Es ist auch von Bedeutung, dass du dich nicht ausschließlich auf die Schufa verlässt, um deine Kreditwürdigkeit zu beurteilen. Es gibt alternative Auskunfteien wie Creditreform oder Bürgel, die ebenfalls Informationen über deine finanzielle Zuverlässigkeit sammeln. Einige Kreditgeber nutzen diese zusätzlichen Quellen, um ein umfassenderes Bild deiner finanziellen Situation zu erhalten.

                                          Es kann also vorteilhaft sein, auch bei diesen Auskunfteien eine Selbstauskunft einzuholen und sicherzustellen, dass alle dort gespeicherten Informationen korrekt sind. Dies kann dir helfen, unerwartete Überraschungen bei zukünftigen Kreditanträgen zu vermeiden.

                                          Der Moderator dieser Topic

                                          Thomas Mücke

                                          Thomas Mücke

                                          Jahrgang 1975

                                          Diplom Verwaltungswirt FH - Polizei

                                          message icon

                                          Jetzt dem Moderator eine Frage stellen

                                          Referenzen

                                          • 10 Jahre Kriminalpolizei im Dezernat Wirtschaftskriminalität
                                          • über 15 Jahre Erfahrung in der Kredit-Beratung
                                          • kennt persönlich die Geschäftsführer von Check24 Kredit, Smava, Finanzcheck, Bon Kredit, Maxda und Creditolo

                                          Lebenslauf

                                          Während seines Studiums startete Thomas Mücke als Geschäftsführer eines Investmentclubs. Seit nunmehr 13 Jahren ist er in der onlinebasierten Kredit-Beratung tätig und hat tausenden von Lesern helfen können. Seit Gründung der TM Internetmarketing GmbH konnten sich über die kredit-zeit.de und weitere Kredit-Portale bereits über 5 Millionen Leser informieren. Über 100.000 Kunden konnte zudem zu einer Kreditanfrage verholfen werden.
                                          Lädt...
                                          X