Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kredit ohne Kontoauszüge -warum so schwer zu bekommen?

Einklappen
X
Einklappen

  • Kredit ohne Kontoauszüge -warum so schwer zu bekommen?

    Antwort der Redaktion


    Empfehlung 1: Ratenkredit
    Empfehlung 2: Kredit ohne Schufa
    Empfehlung 3: Kurzzeitkredit
    Empfehlung 4: Kredit für Selbständige
    Empfehlung 5: Kreditchance verdoppeln
    Warum ist es so schwer, einen Kredit ohne Kontoauszüge zu bekommen? Wenn ich alle anderen Nachweise erbringen kann, müsste das doch eigentlich reichen. Warum will die Fremdbank von meinem Konto die Auszüge haben? Es muss dafür ja einen Grund geben, den ich so aber noch nicht erkennen konnte.

  • #2
    Guten Tag,
    das Ganze hat drei Gründe. Erstens kann eine Bank über die Kontoauszüge ersehen, ob es in den jüngsten Vergangenheit Rücklastschriften gab.

    Bis sich solche Rücklastschriften in der Schufa niederschlagen, vergehen ein paar Woche. Die Kontoauszüge warnen vor Probleme mit der Bonität.

    Zweitens lassen sich über Kontoauszüge Lohnpfändungen erkennen. Gibt es eine Pfändung, taugt das Gehalt nicht mehr als Sicherheit für den Kredit.

    Drittens überprüft die Bank mit den Auszügen die Richtigkeit Ihrer Angaben. Sind Ihre Stromabschläge beispielsweise tatsächlich so hoch, wie von Ihnen angegeben?

    Eigentlich gibt es auch einen versteckten vierten Grund, allerdings wird nie eine Bank eingestehen, dass es tatsächlich so ist. Es gibt gewisse Ausgaben, die auf Sucht schließen lassen.

    Wenn es beispielsweise viele Ausgaben in Spielhallen oder Kneipen gibt, lässt dies auf ein tiefer sitzendes Problem schließen. Spielsucht wäre beispielsweise nicht eben gut für Ihre Bonität - freundlich ausgedrückt.

    Bei größeren Krediten geht es deshalb praktisch nie ohne die Kontoauszüge.
    Ich persönlich würde dir Smava (www.smava.de) empfehlen, selbst mit einem Schufaeintrag hast du dort gute Chancen.

    Kommentar


    • Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
      Bank
      Unsere Leser wählten wie folgt:
      51.471 mal von Lesern ausgewählt (49.12 %)
      Kredit-Berater.info
      (zu www.kredit-berater.info )
      32.248 mal von Lesern ausgewählt (30.78 %)
      Sigma Kreditbank
      (zum Sigma Angebot )
      5.991 mal von Lesern ausgewählt (5.72 %)
      Kredit-ohne-Schufa.de
      (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
      3.379 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
      2.764 mal von Lesern ausgewählt (2.64 %)
      1.811 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
      Stand: 12.12.2018

      • #3
        Viele einen Kredit vergebende Banken möchten sich nicht nur auf den Lohn-/Gehaltszettel und die allgemeinen Erfahrungen wie die SchufA-Auskunft verlassen.

        Stattdessen tut der Kredit-Sachbearbeiter das, was er als Privatkundenbetreuer in einer Filiale auch tun würde: Er blättert mal die Kontoauszüge durch und schaut sich insbesondere die "Summenblätter" an.

        Bei den meisten Girokonten gibt es ja die Zusammenfassung "Soll-Umsatz" und "Haben-Umsatz". Daran kann er sehen, ob sich die Finanzen halbwegs im Gleichgewicht bewegen.

        Mehr steckt da nicht dahinter, vor allem nicht etwas wirklich Geheimnisvolles. Da alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aber auf Datenschutz & Bankgeheimnis verpflichtet sind, ist das nicht wirklich schlimm.

        Da das Berechnen eines Kredits oder auch Rückfragen seitens des Kreditgebers nichts kosten, kannst Du ja testweise auch mal nur die Summenblätter oder diejenige Seite auf der das Gehalt draufsteht übermitteln.

        Kommentar


        • #4
          Die Bank möchte sich ein Bild über die Höhe Deiner regelmäßigen und unregelmäßigen Ausgaben machen. Wofür Du Dein Geld ausgibst, ist der Bank hingegen weitgehend egal.

          Die Ausgaben werden den Einnahmen gegenübergestellt. Das Ergebnis liefert wichtige Anhaltspunkte, ob und wenn ja wie viel Geld Du monatlich für die Tilgungsraten eines Kredites aufwenden könntest.

          Es gibt aber auch einige Banken, die auf die Einsicht in Deine Kontoauszüge verzichten. Hier müsstest Du dann aber in der Regel andere Unterlagen vorlegen können, die die Höhe Deiner Ausgaben belegen können.

          Kommentar


          • #5
            Diese Frage ist recht einfach zu beantworten. Die Bank möchte nicht nur wissen, welche Einnahmen du hast, sondern sie interessiert sich auch für deine Ausgaben. Und diese lassen sich nun einmal besonders einfach mit Hilfe der Kontoauszüge nachweisen.

            Die Ausgaben sind wichtig, um zu schauen, in welcher Relation diese zu deinen Einnahmen stehen. Denn nur wenn zwischen deinen Einnahmen und deinen Ausgaben eine finanzielle Lücke ist, die für die Rückzahlung des Kredites genutzt werden kann, wird dieser Kredit auch vergeben.

            Du wirst daher keinen Kreditgeber finden, der auf deine Kontoauszüge verzichten wird und dir ohne diese einen Kredit zur Verfügung stellt. Das Risiko für einen Zahlungsausfall wäre viel zu hoch.

            Kommentar


            • Hallo Jackaaron007,
              wir würden diesen Anbieter empfehlen: unsere Empfehlung (hier klicken). Sollte es irgendwelche Probleme beim Antrag oder der Bonität geben raten wir zu zu Kredit-Berater.info

              • #6
                Vor allem fremde Banken wollen oft die Kontoauszüge sehen, denn die Hausbank kennt sie ja bereits. Das hat einen ganz einfachen Grund.

                Die Bank möchte sehen, welche regelmäßigen und unregelmäßigen Ausgaben Du zu tätigen hast. Dabei geht es der Bank weniger um die Art der Ausgaben, sondern um deren Höhe.

                Daraus kann sie schließen, wie viel Geld Du pro Monat für die Kreditraten erübrigen kannst. Möchtest Du nicht, dass die Bank Deine Kontoauszüge sieht, suche Dir eine Bank, die darauf verzichtet.

                Das kannst Du über das Internet und dort über Portale wie Check24 tun. Im allgemeinen solltest Du aber belegen können, welche Ausgaben Du hast und diese Ausgaben den Einnahmen gegenüberstellen können.

                Auch dann kann die Bank sehen, wie viel Geld Dir für die Tilgung des Kredites bleibt.

                Kommentar


                • #7
                  Nicht jeder Kreditgeber möchte bei der Vergabe von Ihren Krediten die Kontoauszüge gezeigt bekommen, aber leider doch schon viele.

                  Der Grund liegt einfach darin, dass Dein möglicher Kreditgeber wissen möchte, wie Du mit Deinen Finanzen umgehst. Bzw. wie Deine Verlässlichkeit ist (Rücklastschriften), etc.

                  Außerdem dient die Einsicht der Kontoauszüge auch dafür, um einzuschätzen, wie es mit Deiner persönlichen Bonität und Finanzlage aussieht.

                  Schau mal bei Smava vorbei und lass dort einen Kreditvergleich durchführen.

                  Kommentar


                  • #8
                    Von vielen Kreditgebern und Banken werden zusätzlich zu den Standardunterlagen auch die Kontoauszüge verlangt, dass hält zwar nicht jedes Unternehmen so, aber viele.

                    Den Grund dafür kann ich Ihnen ganz leicht erklären. Eine Bank oder auch jeder andere Kreditgeber möchte natürlich vor der Erteilung Ihrer Kredite alle möglichen Informationen zu dem Kreditnehmer haben.

                    Dazu gehören nun mal oft auch die Kontoauszüge. Die Kontoauszüge zeigen dem Kreditgeber ja nicht nur, wie es derzeit auf Ihrem Konto aussieht, sondern auch, wie häufig es zu Rücklastschriften bei Ihnen kommt.

                    Wie Ihre monatlichen Verbindlichkeiten aussehen, wie viel Geld reinkommt und wieder rausgeht. Außerdem kann der Kreditgeber durch Ihre Kontoauszüge auch sehen, wie Sie mit Geld umgehen können und wie verlässlich Sie sind.

                    Ich hoffe ich konnte helfen

                    Kommentar



                      • #9
                        Bei einigen Banken ist die Einsicht der Kontoauszüge ganz normal. Auf den Kontoauszügen ist ersichtlich, ob Dein Einkommen mit Deiner Lohnabrechnung übereinstimmt.

                        Außerdem ist ersichtlich welche Zahlungen von Deinem Konto abgehen, oder ob Pfändungen und Unterhaltszahlungen geleistet werden müssen.

                        Es ist allerdings nicht immer üblich, dass Du einen Kontoauszug vorlegen musst. Ich habe vor einiger Zeit bei Auxmoney einen Kredit aufgenommen.

                        Die Kredite werden bei diesem Anbieter von privaten Geldgebern zur Verfügung gestellt. Ich habe einen Kredit von 5000 Euro beantragt und auch erhalten.

                        Zu den eingereichten Kreditunterlagen gehörten meine letzte Gehaltsabrechnung und mein Personalausweis. Die Identitätsprüfung wurde übrigens online vorgenommen.

                        Nach der Genehmigung des Kredits hat sich die SWK Bank mit mir in Verbindung gesetzt. Diese Bank übernimmt übrigens auch die Auszahlung.

                        Den Kredit hatte ich nach sechs Tagen.

                        Kommentar


                        • #10
                          Manchmal lässt sich ein Arbeitsschritt eher traditionell erklären. So ist es auch bei dem Kredit mit Kontoauszügen!

                          Bevor die Banken wirklich aktiv Kredite vergeben haben und der Wettbewerb die Zinsen gesenkt hat, war der Kredit in der Filiale der "Hausbank" gang und gäbe. Vor Ort gab es vielleicht ein oder zwei Banken und *meist* nahmen die Menschen den Kredit bei der Bank auf, bei der sie ihr Girokonto hatten.

                          Und da blätterte eben der Privatkundenberater mal ein bisschen, um ein Gefühl für die finanzielle Lage des Kunden zu bekommen. Kernfrage: Könnte der Kunde sich angesichts der laufenden Ausgaben die zusätzliche Rate leisten.

                          Oder schlage ich als Bank lieber eine längere Laufzeit vor?

                          So ähnlich geht die Bank auch beim Online-Kredit vor. Ein auf den Datenschutz eingeschworener Mitarbeiter blättert die Seiten durch und schätzt die Rückzahlungs-Fähigkeit ab.

                          Also nichts wirklich Ungewöhnliches. Wenn Du magst, kannst Du ja mal schauen ob vielleicht die Summen bzw. die letzte Seite der aktuellen Monatsauszüge ausreicht.

                          Und schauen ob Dich jemand anruft und sagt: Ich brauche noch mehr Informationen. Dazu im Kreditantrag die Frage Beratung gewünscht bejahen und eine Telefon-Nummer angeben.

                          Ich finde dieses Vorgehen übrigens auch deshalb nicht schlimm, weil man damit so manche Überfroderung vermeiden kann. Gerade junge Kreditnehmer rechnen manchmal sehr großzügig.

                          Und würden dann später um Laufzeitverlängerung, Ratenpause oder ähnliches bitten. Bei sehr günstigen Konditionen ist das aber nicht drin.

                          Kommentar


                          • #11
                            Das ist recht einfach erklärt: Die Bank will nicht nur deine persönlichen Verhältnisse und deine Einnahmen kennen. Sie will auch wissen, was du so pro Monat ausgibst.

                            Deine Ausgaben sind für die Vergabe des Kredites sehr wichtig. Denn sie zeigen auf, wie du mit deinen Einnahmen auskommst. Was nützt ein Einkommen von 5000 Euro, wenn du dieses komplett ausgibst im Monat? Dann wäre ja kein Spielraum mehr für den Kredit.

                            Daher verlässt sich das Bankhaus nicht auf deine Angaben, sondern will auf jeden Fall einen Blick auf deine Kontoauszüge werfen. Erst dann wird eine Entscheidung bezüglich des Kredites getroffen und dir auch mitgeteilt. Ohne Kontoauszüge geht somit nichts bei der Kreditaufnahme.

                            Kommentar


                            • Hallo Jackaaron007,

                              ich habe dir hier nochmals unseren Kreditvergleichsrechner eingefügt, viel Spaß beim rumspielen.
                              Kreditantrag am PC ausfüllen? >>

                              • #12
                                Viele Banken möchten die Kontoauszüge sehen, wenn jemand einen Kreditantrag stellt, der noch nicht Kunde dieser Bank ist. Das hat den Grund, dass die Bank prüfen möchte, wie hoch Deine Ausgaben sind und wie viel finanzieller Spielraum Dir für die Zahlung der Kreditraten pro Monat bleiben würde.

                                Bei Deiner Hausbank ist die Sache natürlich klar, bei anderen Banken hingegen nicht. Sie sehen nur Dein Einkommen, wenn Du einen Nachweis erbringst, haben aber noch keine Kenntnis über Deine Ausgaben.

                                Aus diesem Grunde reicht den betreffenden Banken Dein Verdienstnachweis nicht aus. Du musst also nichts befürchten, wenn Du Deine Kontoauszüge vorlegst.

                                Möchtest Du das überhaupt nicht, dann suche Dir im Internet eine Bank, die darauf verzichtet. Am besten findest Du sie über einen Vergleich.

                                Kommentar


                                • #13
                                  Fremdbanken verlangen die Kontoauszüge neben den Lohnbescheinigungen als zusätzliche Sicherheit. Sie wollen auf den Kontoauszügen nachsehen, ob das auf der Lohnbescheinigung angegebene Geld tatsächlich auf Ihrem Konto gebucht wird.

                                  Manche Leute haben eine Lohnpfändung laufen, bei der Gläubiger automatisch einen Teil des Lohns erhalten. Andere haben Unterhaltsverpflichtungen, denen sie freiwillig nicht nachkommen.

                                  Die Mutter kann veranlassen, dass ihr das Geld direkt vom Arbeitgeber des Kindsvaters überwiesen wird. Normalerweise ist es jedoch kein großes Problem, die Kontoauszüge vorzulegen.

                                  Lassen Sei sich auf keinen Fall dazu verleiten, in Ihren Kontoauszügen eigenmächtig Korrekturen vorzunehmen oder bestimmte Stellen zu schwärzen. Das kann als Urkundenfälschung gewertet werden.

                                  Kommentar


                                  • #14
                                    Nicht jeder Bank bzw. nicht jeder Kreditgeber möchte zwingend von seinen möglichen Kreditnehmern die aktuellen Kontoauszüge sehen, jedoch gibt es schon einige, die darauf bestehen.

                                    Der Grund hierfür kann ich Dir ganz leicht erklären. Durch die Einsicht in die Kontoauszüge können sich die Geldgeber ganz schnell und ganz sicher einen Überblick über Deine monatliche Ausgaben und Einnahmen machen.

                                    Sie sehen ganz genau, was jeden Monat regelmäßig reinkommt und auch wieder rausgeht. Außerdem können sie so auch sehen, wie es um Deine Zahlungsmoral bestellt ist, also wie verlässlich Du Deinen monatlichen Verpflichtungen nachkommst.

                                    Kommentar


                                    • Unsere User nutzen die Kredite wie folgt:

                                      Und welche Träume haben Sie? Jetzt Kreditwunsch einfach finanzieren.

                                      Verwendung
                                      In den letzten 6 Monaten haben sich unsere 464.790 User einen Kredit für folgende Dinge benötigt.
                                      Gebrauchtwagen (Hier vergleichen )
                                      Neuwagen (Hier vergleichen )
                                      Umschuldung (Hier vergleichen )
                                      Einrichtung (Hier vergleichen )
                                      TV, Computer etc (Hier vergleichen )
                                      Familiäre Anlässe (Hier vergleichen )
                                      Bildung (Hier vergleichen )
                                      Gründung (Hier vergleichen )
                                      Reise & Urlaub (Hier vergleichen )
                                      Mode & Schmuck (Hier vergleichen )
                                      Sonstiges (Hier vergleichen )

                                      • #15
                                        Banken haben sich seit jeher bei der Vergabe abgesichert, dazu gehört auch ein Blick in die Kontoauszüge. Früher ist einem das aus einem einfachen Grund nicht aufgefallen.

                                        Denn früher hatte man nur seine Hausbank. Dort hatte man als Kind sein erstes Sparbuch, dann sein Girokonto und den Kredit für den ersten Wagen hat man ebenfalls bei derselben Bank beantragt.

                                        Die kannte natürlich sämtliche finanziellen Verhältnisse. Heute ist das alles anderes. Girokonto, Sparkonto, Bausparvertrag und Kredit hat man immer bei der Bank, wo man die besten Konditionen bekommt.

                                        Da ist es nicht selten, dass man den Kredit nicht bei der Bank beantragt, wo man sein Girokonto hat. Daher hat diese Bank keinen Einblick auf das Girokonto und verlangt daher, dass man die Kontoauszüge offenlegt.

                                        Kommentar


                                        • #16
                                          Die Kontoauszüge gehören mit zu der Bonitätsprüfung. Wenn das Konto nicht gedeckt ist, dann kann keine Kreditrate von der Bank abgebucht werden.

                                          Wenn die Kontoauszüge nicht geprüft werden würden, dann könnte die Bank ein hohes Risiko eingehen. Wo kein Geld ist, kann keins geholt werden.

                                          Daher musst du deine Kontoauszüge immer vorlegen. Bei deiner Hausbank würde ein Blick in den Computer ausreichen, um einen Blick auf dein Konto werden zu können.

                                          Kommentar


                                          • #17
                                            Jede Bank will die Kontoauszüge sehen. So kann nachgewiesen werden, das du zum einen ein festes Einkommen bekommst.

                                            Dann kann man auf dem Konto sehen, ob du Pfändungen hast oder das Konto komplett überzogen hast. Es dient als Sicherheit und auch deine Bank würde das machen, wenn du dort einen Kredit bekommen würdest.

                                            Kommentar


                                            • Hallo liebe Leser,

                                              wir haben euch ein kleines Tool zur Verfügung gestellt, damit könnt in 2 Schritten schauen wieviel Kredit Ihr vermutlich genehmigt konnen könntet.

                                              • Gehalt
                                              • Probezeit
                                              • Schufa

                                              Berechnen Sie hier anonym, wieviel Kredit Sie bekommen können.

                                              Wie hoch ist ihr monatliches Nettogehalt?

                                              Sind Sie in Ausbildung oder in Probezeit?

                                              Neu starten

                                              Haben Sie einen negativen Schufaeintrag?

                                              Neu starten

                                              Jetzt passenden Kredit finden:

                                              Neu starten

                                              • #18
                                                Wenn Sie nichts zu verbergen haben, können Sie Ihre Kontoauszüge doch vorlegen. Warum machen Sie es sich unnötig schwer damit, einen Kreditgeber zu finden, der auf die Vorlage dieser Kontoauszüge verzichtet.

                                                Wenn Sie keine schlechte Schufa haben, das Konto aber mit dem Dispo überzogen haben. Dieses Kreditbild kennen Kreditgeber durchaus.

                                                Denn der Kunde möchte mit einem Kredit seinen überzogenen Dispo ablösen. Viele Kunden haben auch Angst, wenn Sie keinen Kredit bekommen, weiter ins Minus zu rutschen.

                                                Auch das ist für viele Kunden Anlass genug keine Kontoauszüge vorzulegen. Wenn es tatsächlich ein großes Problem für Sie darstellt, Ihre Kontoauszüge vorzulegen, sollten Sie einen seriösen Kreditvermittler wie Maxda, Bon Kredit oder Creditolo beauftragen.

                                                Das sind Finanzexperten, die Ihnen Banken nennen können, die ohne Kontoauszüge auskommen. Sie haben aber auch die Möglichkeit sich bei den Kreditmarktplätzen Smava als auch Auxmoney umzusehen.

                                                Dort bieten private Anleger Kreditsuchenden Kredite an. Soweit mit jetzt bekannt, wird da lediglich ein Einkommensnachweis verlangt.

                                                Kontoauszüge müssen nicht vorgelegt werden. Sie können aber auch selbst im Internet nach einem Kredit ohne Kontoauszüge suchen. Mit einem Kreditvergleich können Sie in Produktdetails feststellen, welche Unterlagen verlangt werden.

                                                Damit der Kreditgeber Ihre Bonität feststellen kann, müssen Sie Ihre Ausgaben als auch Ihre Einnahmen belegen. Oft ist das aufwändiger, als das Einreichen von Kontoauszügen.

                                                Kommentar


                                                • #19
                                                  In den letzten Jahren haben sich für Dich und die übrigen Privatkunden die Kreditmöglichkeiten erheblich erweitert. Du bekommst den Kredit nicht nur bei der Bank, bei der Du das Girokonto hast.

                                                  Und bist nicht mehr dem "Zinsdiktat" Deines Beraters unterworfen. Er muss sich der Konkurrenz vieler anderer Banken stellen.

                                                  Um die Zinsen noch fairer berechnen zu können übertragen sie das bisherige, bewährte Vorgehen in die Welt, in der Du Kredite auch "von fern" aufnehmen kannst.

                                                  "Früher" blätterte der Kundenberater die Auszüge durch, um die wichtigsten bzw. großen Posten zu sehen. Ähnlich kannst Du Dir die heutige Vorgehensweise vorstellen.

                                                  Mietzahlungen oder die Rate für die eigene Immobilie bzw. der größte Einnahmenposten (Gehalt) wird in die Analyse übernommen.

                                                  Aus diesen Werten heraus kann die Bank berechnen, ob Kreditwunsch und Finanzen zusammenpassen.

                                                  So kann es beispielsweise sein, dass die Bank Dir gerne einen Kredit über 5.000 Euro geben möchte. Aber bitte nicht mit nur 6 Monaten Laufzeit zurückzahlen, sondern länger.

                                                  Ohne Kontoauszüge stochert die Bank halt ziemlich im Dunkeln.

                                                  Kommentar


                                                  • #20
                                                    Nicht jede Bank möchte von den potenziellen Kreditnehmern die Kontoauszüge sehen, können das aber einfordern, wenn Sie möchten. Es ist keine feste Voraussetzung bei der Vergabe von Krediten, dass die Kontoauszüge immer eingefordert werden.

                                                    Der Grund dafür, also das Fremdbanken gerne die Kontoauszüge sehen möchten, ist aber ganz einfach. Die Bank hat durch die Kontoauszüge eine optimale Gelegenheit, sich einen Eindruck über den Kreditnehmer zu verschaffen.

                                                    Dort ist doch genau aufgeführt, welche Ein- und Ausgaben Du in jedem einzelnen Monat hast und wie es allgemein um Deine Zahlungsmoral bestellt ist.

                                                    Kommentar


                                                    • Wusstet ihr, dass allein ca. 13% unserer User Interesse an einer Umschuldung haben?

                                                      Eine Umschuldung kann bares Geld sparen. Solltet auch ihr Interesse an einer Umschuldung haben, können wir euch folgenden Anbieter empfehlen: Smava (hier klicken zu www.smava.de).

                                                      • Unsere Leser haben folgende Banken ausgewählt, welche die Redaktion des Forums ebenfalls bedenkenlos empfehlen kann.
                                                        Folgende Banken wählten unsere Leser im letzten Monat
                                                        Bank
                                                        Unsere Leser wählten wie folgt:
                                                        51.471 mal von Lesern ausgewählt (49.12 %)
                                                        Kredit-Berater.info
                                                        (zu www.kredit-berater.info )
                                                        32.248 mal von Lesern ausgewählt (30.78 %)
                                                        2.764 mal von Lesern ausgewählt (2.64 %)
                                                        Sigma Kreditbank
                                                        (zum Sigma Angebot )
                                                        5.991 mal von Lesern ausgewählt (5.72 %)
                                                        Kredit-ohne-Schufa.de
                                                        (zu Kredit-ohne-Schufa.de )
                                                        3.379 mal von Lesern ausgewählt (3.22 %)
                                                        1.811 mal von Lesern ausgewählt (1.73 %)
                                                        Stand: 12.12.2018
                                                        • Kreditantrag am PC ausfüllen? >>
                                                        • Kredit ohne Kontoauszüge -warum so schwer zu bekommen?


                                                          Bewertung
                                                          Bewertet:
                                                          Kredit ohne Kontoauszüge -warum so schwer zu bekommen?
                                                          Bewertung des Fragestellers:


                                                          >> Zum Profil des Fragesteller

                                                        Lädt...
                                                        X